• "Paesi Tuoi" Barolo DOCG 2015

      “Paesi Tuoi” Barolo DOCG 2015

      Der Barolo Paesi Tuoi wurde nach dem Roman von Cesare Paveses "Unter Bauern" von 1941 benannt. Weiter, warmer Duft nach Sauerkirschen, Leder und Minze. Der ausdrucksstarke Geschmack harmonisch einnehmend mit seidigen Tanninen. Ein sauber vinifizierter, genussreifer Barolo mit Potenzial. SUPERIORE.DE

      "Dark berries and light wet earth with hints of cedar underneath it all. Full-bodied, very chewy and tannic with a long, flavorful finish. Muscular style. Try in 2022." James Suckling

      • Bibenda:
      • Luca Maroni:90 Punkte
      • Vinibuoni:
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate großes Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2029+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05102815 ·  0,75 l · 28,47 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      21,35 €
    • Barolo del Comune del Barolo "Essenze" DOCG 2015

      Barolo del Comune del Barolo “Essenze” DOCG 2015

      Barolo Essenze besteht aus einer Traubenkollektion von sechs verschiedenen Weinbergen: Bussia in Monforte, Annunziata in La Morra, Ravera in Novello, La Volta in Barolo, Scarrone in Castiglione Falletto und Gianetto in Serralunga. Der Wein zeigt ein makelloses Rubinrot und einen Duft mit vielfältigen Aromen von Lakritz- und Röstnoten. Souverän und üppig der Geschmack mit edlem Tannin im Finale. SUPERIORE.DE

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :91 Punkte
      • Luca Maroni:91 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate großes Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05103015 · 0,75 l · 38,87 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      29,15 €
    • Barolo "Cascina Nuova" DOCG 2016

      Barolo “Cascina Nuova” DOCG 2016

      Leuchtendes Rubingranat, intensives Bouquet mit Noten nach Lakritze und Teer, dann Rosenduft und Kirschen. Am Gaumen mit sehr feinen Tanninen, würzig, delikat und zugleich sehr satt und klar, lang und balsamisch im Finale. SUPERIORE.DE

      "Youthful garnet; aromas of fresh morel cherry, strawberry jam and thyme. Medium-bodied with good to very good concentration. Low-key style of Barolo. Very good acidity, good persistence, well integrated oak notes and medium-weight tannins that are nicely balanced." Forbes

      "Lustrous mid ruby. Signature depth of fruit combined with finesse. Spice and minerals, cherry and raspberry with a suggestion of liquorice. There is a certain leggerezza but at the same time profound and deep but without being heavy. Fine, firm long grainy tannins clinging to the fruit. Composed energy. Easily one of the best-buy wines of the vintage." Jancis Robinson

      "Cogno's 2016 Barolo Cascina Nuova is absolutely gorgeous. Pliant and expressive on the palate, the 2016 has a touch more mid-palate sweetness and texture than in the past, when the wine has been more nervous in feel. Sweet red cherry, blood orange, mint, wild flowers, cedar, sweet tobacco and anise all open up effortlessly. Silky tannins add to its considerable immediacy and appeal. This is such a pretty wine in its peer group and also a terrific example of how attractive more modestly priced Barolos are in 2016." Vinous

      • Vinous:92 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate großes Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 0,65 g/l
      • Sulfit: 92 mg/l
      • ph-Wert: 3,46
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05262916 · 0,75 l · 44,07 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      33,05 €
    • Barolo DOCG 2015

      Barolo DOCG 2015

      Waldfrüchte im Bouquet, dazu Tusche, Tabak und Enzian. Der saftige, volle Geschmack wird durch samtene Tannine von nur sehr geringer Adstringenz unterstützt und durchläuft im Glas eine großartige Entwicklung, die schon heute begeistert. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes, lebendiges Rubin. In der Nase edles Holz, Lakritze und Brombeeren, ein Hauch Staubzucker. Am Gaumen rote Preiselbeeren, saftige Säure umhüllt von druckvollem Tannin, spürbares Holz, dezente Nachtrocknung." Falstaff

      "Tasted blind. Lustrous mid ruby. Subdued but with a clear underlying concentration of fruit. Supple and succulent and well balanced. Attractive tannic bite on the long and generous finish, which ends a little racy." Jancis Robinson

      "This young Barolo is really savory with dried-fruit, cedar and hot-stone character. Full-bodied, focused and intense. Very long and chewy finish." James Suckling

      "This is an extremely elegant and graceful expression with classic Monforte d'Alba characteristics: The wine shows a tight and powerful inner core and the qualities (integrated acidity and tannins) for long cellar aging. You have everything in this one package." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :92 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Robert Parker:94 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate 50/50 Barrique/Tonneau
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,45 g/l
      • Restzucker: 1,35 g/l
      • Sulfit: 80 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05293415 · 0,75 l · 45,36 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      34,02 €
    • Barolo "San Giuseppe" DOCG 2016

      Barolo “San Giuseppe” DOCG 2016

      Dunkles Granatrot mit schönen Reflexen. Aromen von Kirsche, Erdbeere, Eukalyptus, Tabak und Gewürzen. Ein wunderbar ausbalancierter Wein aus Frucht, feinem Säuregerüst und geschliffenem Tannin. Für uns einer der besten Vertreter seines Jahrgangs! SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2015er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda:
      • Robert Parker:92 Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,45 g/l
      • Gesamtsäure: 6,15 g/l
      • Restzucker: 1,35 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05282716 · 0,75 l · 45,36 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      34,02 €
    • Barolo DOCG 2016

      Barolo DOCG 2016

      Waldfrüchte im Bouquet, dazu Tusche, Tabak und Enzian. Der saftige, volle Geschmack wird durch samtene Tannine von nur sehr geringer Adstringenz unterstützt und durchläuft im Glas eine großartige Entwicklung, die schon heute begeistert. SUPERIORE.DE

      "Lustrous mid ruby. Freshness and lift on the nose and with plenty of depth. Just a touch of oak. Lush and fresh palate with a polished, grainy layer of tannins. A wine to drink gallons of." Jancis Robinson

      "The 2016 Barolo is bright, fresh and full of life. Medium in body and perfumed, the straight Barolo will give readers a good idea of the direction the estate is headed in. Light on its feet and nuanced, with good energy, the 2016 is quite attractive. But more than that, it points to a very bright future here." Vinous

      "This red is fresh, elegant and underscored by a solid tannic structure. A bit compact midpalate, compressing the black cherry, blackberry, iron, tobacco and spice flavors. Sleek and long, with terrific balance." Wine Spectator

      • Vinous:92 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate 50/50 Barrique/Tonneau
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,96 g/l
      • Restzucker: 1,55 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,41
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05293416 · 0,75 l · 46,65 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      34,99 €
    • Barolo "Albe" DOCG 2014

      Barolo “Albe” DOCG 2014

      Barolo Albe ist mit Tabak-, Veilchen- und Beerentönen sehr vielschichtig und facettenreich im Bouquet. Tief und anhaltend am Gaumen mit eleganter Tanninstruktur und angenehmer Säureader, lang anhaltend. SUPERIORE.DE

      "Intensiv-dunkles Rubinrot mit funkelndem Kern. Tiefsinnige und vielschichtige Nase nach dunklen Brombeeren, reifen Amarenakirschen, im Nachhall leicht nach Schießpulver. Breitet sich schön am Gaumen aus, hat gut integrierte Säure und feinmaschiges Tannin, bleibt lange und fruchtig im Finale." Falstaff

      "Cherry, leather, spice and leafy underbrush flavors walk the line between sweet fruit and bitter tannins. Finds balance in concert with the delicate frame. Fine length." Wine Spectator

      "A tribute to local tradition, the 2014 Barolo Albe represents an assembly of fruit from various vineyard plots throughout the area. Winemaking is classic in approach with a 25-day maceration period and aging in large Slavonian oak casks. This vintage shows silky, fine lines and a more accessible approach for near and medium-term drinking" Robert Parker

      • Veronelli :90 Punkte
      • Robert Parker:91 Punkte
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 36 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 0,40 g/l
      • Sulfit: 65 mg/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2031+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372214 · 0,75 l · 49,25 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      36,94 €
    • Barolo "Albe" DOCG 2015

      Barolo “Albe” DOCG 2015

      Barolo Albe stammt aus drei Parzellen: Fossati, Castello della Volta und Costa di Vergne. Die 2015er Ausgabe ist ein echter Hingucker. Brillant und fein geformt am Gaumen, besticht er vom ersten Geschmack an. Ausdrucksstarke, blumige Noten verschmelzen zu leuchtend roten Früchten, Minze und gemahlenen Beeren in einem lebendigen, markanten Barolo, der mit purer Energie und Klasse ausgestattet ist. Wie in allen guten Jahren ist Barolo Albe saftig und fruchtig und ist wie jedes Jahr aufgrund seines vergleichsweise moderaten Preises ein klarer Kauf! SUPERIORE.DE

      "Sattes, leuchtendes Rubin. Edle Nase mit feiner Würze, reife Kirschen, Waldfrüchte. Im Mund fein gezeichnet mit fruchtbetontem Kern, saftiger Säure und eng gewobenem Tannin, fließt ruhig dahin, bereitet viel Trinkspaß!" Falstaff

      "Mid ruby. Lifted and appealing cherry nose with a hint of cocoa and black tea leaves. Supple palate with plenty of ripe fruit and lots of delicious chewy tannins. Really accessible and long. Great balance." Jancis Robinson

      "Elegant and pure aromas on the nose. Sour cherry, rose petals on the palate with a clean and long finish." Decanter

      "The 2015 Barolo Albe is a soft, open-knit wine that will drink well upon release. Bright and lifted, with plenty of red cherry fruit and floral notes, the Albe captures the essence of the Vajra house style nicely. This is a terrific entry-level Barolo, not to mention one of the finest values in Piedmont." VINOUS

      "Aromas of mature dark-skinned berries and brown baking spices fill the glass along with a whiff of new leather. Medium bodied and taut, the chewy palate offers dried black cherry, cranberry, blood orange and star anise alongside tightly knit, dusty tannins." Wine Enthusiast

      "Pretty, featuring rose, cherry, raspberry and mint flavors, with a touch of mineral. Supple, harmonious and elegant, offering a long finish. The aftertaste is tinged with orange peel and tobacco notes." Wine Spectator

      "This Barolo offers a more immediate approach, with lots of dark berry followed by spice, tilled earth and black truffle. The 2015 Barolo Albe pours to a medium dark color and lays out a mid-weight texture, with bright primary fruit that is expertly woven into the wine. It exposes clearly etched veins of acidity and some determinedly firm tannins. Despite the Albe's accessible personality, I recommend that you wait a few more years before popping the cork." Robert Parker

       

      • Veronelli :91 Punkte
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Vinous:91 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • Wine Enthusiast:92 Punkte
      • Decanter :90 Punkte / Silbermedaille
      • Falstaff:92 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 36 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtsäure: 6,15 g/l
      • Restzucker: 0,65 g/l
      • Sulfit: 72 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2033+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372215 · 0,75 l · 50,56 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      37,92 €
    • Barolo "Albe" DOCG 2016

      Barolo “Albe” DOCG 2016

      Brillant und fein geformt am Gaumen, ausdrucksstarke, blumige Noten verschmelzen zu leuchtend roten Früchten, Minze und gemahlenen Beeren in einem lebendigen, markanten Barolo, der mit purer Energie und Klasse ausgestattet ist. Barolo Albe stammt aus drei Parzellen: Fossati, Castello della Volta und Costa di Vergne. Er ist saftig und fruchtig und aufgrund seines vergleichsweise moderaten Preises ein klarer Kauf! SUPERIORE.DE

      "Vajra's Barolo Albe is bright, floral and wonderfully lifted in 2016. Sweet tobacco, cedar, blood orange, mint, licorice, dried red cherry and sage give the 2016 lovely savory brightness to match its mid-weight structure. Gracious and light on its feet, the Albe has so much to offer." Vinous

      • Vinous:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 36 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,55 g/l
      • Gesamtsäure: 6,05 g/l
      • Restzucker: 0,75 g/l
      • Sulfit: 77 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372216 · 0,75 l · 51,85 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      38,89 €
    • Barolo "Essenze" Riserva DOCG 2010

      Barolo “Essenze” Riserva DOCG 2010

      Essenze Barolo Riserva wird nur in den besten Jahrgängen vinifiziert. Er ist eine Assemblage der besten Trauben aus den Weingärten der Comune del Barolo. Ätherischer Duft, etwas Walderde, Teer, Tabak und Gewürze. Ein wunderbar ausgewogener Barolo mit feinem Säure- und Tanningerüst und schöner Fruchtkomponente - ganz im Stil des Hauses und gemacht für ein langes Leben! SUPERIORE.DE

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Doctor Wine:95 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 36 Monate großes Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2042
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05103610 · 0,75 l · 51,85 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      38,89 €
    • Barolo "La Tartufaia" DOCG 2016

      Barolo “La Tartufaia” DOCG 2016

      Giulia Negri hätte sicher nicht den Beinamen "Barolo-Girl", wenn es diesen Wein nicht gäbe. Die Trauben für diesen Archetyp eines modern-traditionellen (sic!) Barolo stammen aus den Toplagen Brunate und Serradenari, letztere liegt in bis zu 520 m Höhenlage und die Böden sind lehmig-sandig. Die Trauben werden spontan vergoren und anschließend erfolgt der eigentliche Ausbau in großen Eichenfässern. Barriques? Fehlanzeige.

      Kräftiges helles Rubinrot. Im Duft Rosenblätter, nussige Noten und kleine rote Beeren. Der feine Duft setzt sich am Gaumen fort: Auch wenn er seine Herkunft und auch die Rebsorte nicht verleugnet, ist er von einer geradezu einmaligen Eleganz und Frische, die ihn selbst in jungen Jahren als einen lebendigen und komplett vollständigen Spitzenwein identifizieren lässt. Weitere Jahre der Reife sind sicherlich kein Fehler, denn man spürt eindrucksvoll, wie sich die mit dem Alter zunehmende Komplexität zu der heute bereits unübersehbaren Finesse und Eleganz gesellt. Eine Flasche für jetzt und den Rest nicht zu weit weg in den Keller legen, bitte! SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2015er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda:
      • Robert Parker:92+ Punkte
      • Wine Enthusiast:92 Punkte
      • Jancis Robinson:16 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate Tonneau
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05402316 · 0,75 l · 51,85 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      38,89 €
    • Barolo "Ravera" DOCG 2011

      Barolo “Ravera” DOCG 2011

      Ein moderner Barolo: würzig, stark und lang, mit reifem Fruchtbouquet und Aromen von Waldboden, Pfeffer, Minze und Rauch, im Geschmack trocken, vollmundig, robust, samtig und lang. SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: großes Holz/Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 110 mg/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030+
      • Speiseempfehlung: Rosmarin-Lamm mit Artischockenherzen
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05012511 · 0,75 l · 51,85 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      38,89 €
    Wissenswertes zu
    Barolo
     
    Barolo

    Der kleine Ort Barolo, 15 Kilometer südwestlich von Alba gelegen, hat längst Weltruhm erlangt. Grund dafür ist der gleichnamige und wahrhaft große und farbintensive DOCG-Rotwein. Der Barolo gilt nicht nur als bedeutendste italienische Appellation, sondern zählt zu den langlebigsten Rotweinen überhaupt.

    Barolo wird in den Orten Barolo, Castiglione Falletto, La Morra, Monforte d.Alba und Serralunga d.Alba erzeugt. Wie sein ebenfalls sehr bekannter "Bruder" Barbaresco wird er aus der Nebbiolo-Traube gekeltert, die durch die herbstlichen Nebel des Tanaro in günstigen Jahren zu höchster Reife gelangt. Dabei entstehen in Barolo und La Morra in der Regel fruchtigere und würzigere Weine als in den anderen drei Ortschaften. In Castiglione Falletto, Montforte d.Alba und Serralunga d.Alba fallen die Gewächse tannin- und alkoholreicher aus. Alle guten Lagen der Barolo DOCG liegen in einem kleinen Gebiet meist sanfter, mitunter auch steiler Hänge. SUPERIORE.DE