• "Cantalupi" Primitivo del Salento IGT 2017

      “Cantalupi” Primitivo del Salento IGT 2017

      Ansprechend der Cantalupi, hier als reinsortiger Primitivo. Dem reichen Duft von roten Früchten, Tabak und Pfeffer folgt ein frischer, harmonischer Geschmack. SUPERIORE.DE

      "Intensives, sattes und leuchtendes Rubinrot. Duftende Nase nach Milchschokolade, Brombeeren und feinstem Zimt, im Nachhall Veilchen. Am Gaumen betont frisch mit kecker Säure, lebhaft, in sich ausgeglichen, angenehmes Spiel zwischen Säure und Tannin, wirkt noch etwas jung." Falstaff

      • Gambero Rosso 2019:
      • Bibenda 2019:
      • Falstaff:89 Punkte
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,70 g/l
      • Gesamtsäure: 6,07 g/l
      • Restzucker: 6,00 g/l
      • Sulfit: 118 mg/l
      • ph-Wert: 3,70
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2021+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15092717 ·  0,75 l · 9,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      6,95 €
    • "Orion" Primitivo del Salento IGT 2017

      “Orion” Primitivo del Salento IGT 2017

      Orion ist ein ganz besonderer Primitivo, er ist immer frisch und von einer bemerkenswerten Ausdauer. Dichtes Rubinrot mit violettem Rand, in der Nase intensiv nach Aromen von reifen und fleischigen roten Kirschen, gefolgt von würzigen Noten wie Zimt und Muskatnuss. Im Mund kraftvoll, glatt und sehr lang. Seine klar definierte Säureader hebt ihn frisch und wohltuend vom ansonsten viel zu oft angebotenen süßen, marmeladigen Primitivo-Einerlei ab. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Vinibuoni 2019:
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,55 g/l
      • Gesamtsäure: 5,55 g/l
      • Restzucker: 6,85 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15172117 · 0,75 l · 11,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      8,90 €
    • "Felline" Primitivo di Manduria DOP 2017

      “Felline” Primitivo di Manduria DOP 2017

      Primitivo Felline duftet nach reifen Beeren, Blumen, Feigen und Rosinen. Sein ausgesprochen dichter Geschmack wird von präsenten, aber süßen Tanninen und einem frisch-herben Pflaumenabgang getragen. Der Klassiker der Kellerei. SUPERIORE.DE

      • Bibenda 2019:
      • Luca Maroni 2019:89 Punkte
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 42,30 g/l
      • Gesamtsäure: 6,15 g/l
      • Restzucker: 8,10 g/l
      • Sulfit: 128 mg/l
      • ph-Wert: 3,54
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2021+
      • Speiseempfehlung: Salami, mittelalter Käse, Pasta
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15083017 · 0,75 l · 13,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      9,95 €
    • "Zinfandel" Sinfarosa Terra Nera Primitivo di Manduria DOC 2016

      “Zinfandel” Sinfarosa Terra Nera Primitivo di Manduria DOC 2016

      Apulischer Spitzenwein von 60 bis 70 Jahre alten Reben! Zinfandel Sinfarosa Terra Nera offeriert zu einem Bouquet von überreifen Früchten und Tabak einen bestechend frischen, zugleich aber auch dichten Geschmack mit lieblichem Tannin und guter Ausdauer. SUPERIORE.DE

      • Gambero Rosso 2019:
      • Bibenda 2019:
      • Veronelli 2019:90 Punkte
      • Doctor Wine 2019:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl und Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 41,00 g/l
      • Gesamtsäure: 6,08 g/l
      • Restzucker: 7,00 g/l
      • Sulfit: 123 mg/l
      • ph-Wert: 3,47
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Speiseempfehlung: gegrilltes/gebratenes Fleisch
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15082316 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • "Giravolta Pozzopalo" Primitivo di Manduria DOP 2016

      “Giravolta Pozzopalo” Primitivo di Manduria DOP 2016

      Sattes Rotbraun mit hellen Reflexen, feine Beerenaromen und balsamische Noten im Duft, samtig und sehr saftig am Gaumen mit klarem und feingliedrigem Abgang. SUPERIORE.DE

      • Bibenda 2018:
      • Doctor Wine 2019:93 Punkte
      • Luca Maroni 2018:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10-12 Monate neues Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 47,50 g/l
      • Gesamtsäure: 7,10 g/l
      • Restzucker: 8,00 g/l
      • Sulfit: 120 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Speiseempfehlung: Salami, Fleisch, Pasta
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15082216 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • "Sessantanni" Primitivo di Manduria DOP 2015

      “Sessantanni” Primitivo di Manduria DOP 2015

      Sessantanni (60 Jahre) kommt von mindestens ebenso alten Reben und beeindruckt mit einem tiefen Granatrot und sichtbar hoher Konzentration. Das Bouquet erinnert an einen Rumtopf, schön mit primären und sekundären Aromen von schwarzen Früchten und holziger Würze. Am Gaumen dicht, glatt, marmeladig und mit sanftem Tannin. Lang und süß im Nachhall. Einzigartig in seiner Opulenz und Dichte und unbestritten einer der beliebtesten Roten Apuliens. SUPERIORE.DE

      • Gambero Rosso 2019:
      • Bibenda 2019:
      • Veronelli 2019:90 Punkte
      • Doctor Wine 2019:94 Punkte
      • Luca Maroni 2018:99 Punkte
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtsäure: 6,20 g/l
      • Restzucker: 12,00 g/l
      • Sulfit: 130 mg/l
      • ph-Wert: 3,64
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Speiseempfehlung: Wild, dunkles Fleisch, reifer Käse
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15162115 · 0,75 l · 25,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      18,90 €
    • "Anniversario 62" Primitivo di Manduria Riserva DOP 2015

      “Anniversario 62” Primitivo di Manduria Riserva DOP 2015

      "Anniversario 62" begeistert alle Sinne ... Tiefdunkle Farbe, höchst appetitlich das Bouquet mit Aromen von Granatapfel, schwarzer Johanisbeere und einem Hauch Kakaobutter. Den Gaumen umhüllt eine expressive Frucht in reinster Harmonie und Fülle, feines Tannin und seidige Textur. Die Trauben von sehr alten Rebstöcken und die zusätzlichen sechs Monate Reife im Barrique geben der Primitivo Riserva unglaubliche Dichte, Ausdruckskraft und Tiefe. Ein Paradewein für alle, die es extraktreicher mögen! SUPERIORE.DE

      • Gambero Rosso 2019:
      • Bibenda 2019:
      • Veronelli 2019:90 Punkte
      • Luca Maroni 2019:98 Punkte
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtsäure: 6,20 g/l
      • Restzucker: 10,00 g/l
      • Sulfit: 130 mg/l
      • ph-Wert: 3,64
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Speiseempfehlung: Wild, dunkles Fleisch, reifer Käse
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15162415 · 0,75 l · 25,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      18,90 €
    • "Orion" Primitivo del Salento IGT 2017 <br>MAGNUM

      “Orion” Primitivo del Salento IGT 2017 · MAGNUM

      Orion ist ein ganz besonderer Primitivo, er ist immer frisch und von einer bemerkenswerten Ausdauer. Dichtes Rubinrot mit violettem Rand, in der Nase intensiv nach Aromen von reifen und fleischigen roten Kirschen, gefolgt von würzigen Noten wie Zimt und Muskatnuss. Im Mund kraftvoll, glatt und sehr lang. Seine klar definierte Säureader hebt ihn frisch und wohltuend vom ansonsten viel zu oft angebotenen süßen, marmeladigen Primitivo-Einerlei ab. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Vinibuoni 2019:
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,55 g/l
      • Gesamtsäure: 5,55 g/l
      • Restzucker: 6,85 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15172217 · 1,5 l · 13,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand< 24 Stück verfügbar

      19,90 €
    • "Dunico" Primitivo di Manduria DOP 2013

      “Dunico” Primitivo di Manduria DOP 2013

      Großes apulisches Duftkino aus schwarzen Kirschen, dunklen Beeren, Karamell und Toastnoten. Im Geschmack ebenso typisch: voll, üppig, sehr konzentriert und mit vielschichtiger, süßer Frucht im langen Abgang. SUPERIORE.DE

      "Tiefes Rubinrot mit leicht violetten Rändern. Sehr duftende Nase nach reifen Himbeeren, Traubenzucker und etwas Rauch. Saftig, mit starken Zug am Gaumen, etwas körniges Tannin, welches durch satte Noten von reifen Erdbeeren und Brombeeren getragen wird, mittlerer Nachhall." Falstaff

      • Veronelli 2017:93 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: großes Holzfass und Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 16,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 45,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 8,50 g/l
      • Sulfit: 121 mg/l
      • ph-Wert: 3,60
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Speiseempfehlung: pikante Käsesorten, Fleischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15082713 · 0,75 l · 31,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      23,90 €
    • "Per Lui" Primitivo del Salento IGT 2015

      “Per Lui” Primitivo del Salento IGT 2015

      Die Trauben von bis zu 35 Jahre alten Reben geben diesem dichten Primitivo Kraft und Finesse. Tiefdunkle Farbe, im Bouquet kräftige Nuancen von Sauerkirsche, reifer Pflaume und dunkler Konfitüre, Schokolade- und Kaffeearomen im Hintergrund. Die ausgeprägten Fruchtnoten setzen sich im kräftigen Geschmack fort. Weich und mit süßem Schmelz, ausgewogen und lang. SUPERIORE.DE

      "Intensives, dunkles, fast undurchdringliches Rubinrot. In der Nase alkoholisch und einnehmend, leichtes Maggikraut, dann im Nachhall dunkle Beeren und Schuhcreme. Am Gaumen sehr saftig und frisch, spannt einen weiten Bogen, entpuppt sich frischfruchtig im mittleren Bereich und endet salzig und lange im Finale." Falstaff

      • Bibenda 2018:
      • Doctor Wine 2019:90 Punkte
      • Luca Maroni 2018:91 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 39,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 8,20 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,67
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15063015 · 0,75 l · 35,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      26,90 €
    • "Se" Primitivo Salento IGT 2017

      “Se” Primitivo Salento IGT 2017

      Se ist ein reinsortiger Primitivo, stammt von etwas jüngeren Reben als der Se und ist das jugendlich-frische, aber nicht minder elegante Pendant zum Es. Se duftet sehr aromatisch nach Kirsche, Erdbeere und Ahornblüte. Moderner Stil am Gaumen, saftige Textur, alle Komponenten faszinierend aufeinander abgestimmt, lang und lebendig. SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate gebr. Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 15,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15132617 · 0,75 l · 50,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      37,90 €
    • "Es" Primitivo Salento IGT 2016

      “Es” Primitivo Salento IGT 2016

      Herrlich intensives Bouquet mit würzigen Noten von schwarzen Johannisbeeren, Schokolade und Tabak. Am Gaumen kompakt, hervorragend strukturiert und sehr gut ausbalanciert mit spürbarer Säure und angenehmen Tanninen. Lang und sehr fruchtig. Ein Verführer mit viel Eleganz. Unser ganzer Respekt für diesen großartigen Wein aus Apulien! SUPERIORE.DE

      "Sattes, tiefdunkles Rubin mit Violettschimmer. Kompakte und dichte Nase, satte Noten nach Waldheidelbeeren, frischen Feigen und eingelegten Zwetschken. Breitet sich am Gaumen satt aus, füllt den Mund, viel reife Frucht, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, ein Wein mit Urgewalt, dabei trotzdem frisch und trinkig, langer Nachhall." Falstaff

      • Gambero Rosso 2019:
      • Bibenda 2019:
      • Veronelli 2019:96 Punkte
      • Slow Wine 2019:Vino Slow
      • Doctor Wine 2019:96 Punkte
      • Luca Maroni 2019:98 Punkte
      • Vinibuoni 2019:
      • Falstaff:95 Punkte
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate 50/50 neues/gebrauchtes Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 16,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15132216 · 0,75 l · 63,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand< 24 Stück verfügbar

      47,90 €
    Wissenswertes zu
    Primitivo
     

    Lange wurde geforscht, heute weiß man, Primitivo ist genetisch identisch mit dem kalifornischen Zinfandel. Beide stammen von der kroatischen Traube Tribidrag, früher auch Crlenjak Kastelanski, ab, die bereits im 15. Jahrhundert bekannt war.

    In Italien kommt Primitivo hauptsächlich in Salento, also dem Stiefel-Absatz, zwischen Bari, Brindisi und Manduria vor. Insgesamt ca. 12.000 Hektar. Der bekannteste ist der Primitivo di Manduria, der wohl gleichzeitig auch der beliebteste ist.

    Die dunkelfarbigen Rotweine erinnern an dunkle Waldfrüchte, wie Brombeeren und Holunderbeeren, oft auch an dunkle Weichseln. Ganz typisch sind aber die würzigen Aromen, die an Nonnas-Backstube vor Weihnachten erinnern, mit Schokolade, Lebkuchen, Gewürznelken und Zimt. Primitivo ist vollmundig und kraftvoll, mit samtigen Tanninen und guter Länge, sie sind oft sehr lange lagerfähig.

    Ein Kritiker beschrieb Primitivo di Manduria einmal als den Wein, mit dem er mit einem guten Buch am knisternden Kamin im Lehnstuhl sitzen und die böse Welt da draußen vergessen möchte. Besser kann man es nicht sagen. SUPERIORE.DE