• Bardolino DOC 2016

      Bardolino DOC 2016

      Eine eigene Persönlichkeit kann man diesem Bardolino gewiss nicht absprechen. Blumig schmeichelt er sich an der Nase ein. Der fruchtige Geschmack, frisch und süffig mit einem Hauch von mediterraner Macchia. (superiore.de)

      • Rebsorten: 65% Corvina, 25% Rondinella, 10% Molinara
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 6,00 g/l
      • Sulfit: 60 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03072416 ·  0,75 l · 7,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      5,45 €
    • Cirò Rosso Classico DOC 2015

      Cirò Rosso Classico DOC 2015

      Reinsortiger, rubinroter Gaglioppo mit Beerenbouquet und Gewürztönen. Am Gaumen zeigt er eine schön ausgewogene Fruchtigkeit und Harmonie zwischen Säure und Tannin. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2017:
      • Duemilavini 2017:
      • Vitae 2017:
      • Veronelli 2017:87 Punkte
      • Doctor Wine 2018:89 Punkte
      • Luca Maroni 2017:88 Punkte
      • Rebsorte: 100% Gaglioppo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      16012415 · 0,75 l · 7,32 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      5,49 €
    • "Corte Agnella" Rosso Corvina Veronese IGT 2014

      “Corte Agnella” Rosso Corvina Veronese IGT 2014

      Dieser Rosso aus der traditionsreichen einheimischen Sorte Corvina Veronese ist von intensivem Rubinrot. Er überzeugt mit seinem zartsüßen Duft von reifen Schattenmorellen und Erdbeeren ebenso wie mit dem würzigen, lebendigen Geschmack, der harmonischen Struktur und dem geschmeidigen Tanningerüst. Ein vielschichtiger und ausgewogener Wein. (superiore.de)

      • Rebsorte: 100% Corvina
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Eichenfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 5,30 g/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2018
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03092114 · 0,75 l · 7,72 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      6,75 €5,79 €
    • Mandrarossa Nero d'Avola "Costadune" Sicilia DOC 2016

      Mandrarossa Nero d’Avola “Costadune” Sicilia DOC 2016

      Tiefrote Farbe, in der Nase reifer, aber nicht überladener Beerenduft. Charaktervoll am Gaumen, saftig frisch und mit weichen Tanninen. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2015er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Luca Maroni 2017:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nero d'Avola
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,46 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 2,90 g/l
      • Sulfit: 112 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19022416 · 0,75 l · 7,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      5,95 €
    • "Anarkos" Rosso Puglia IGP 2015

      “Anarkos” Rosso Puglia IGP 2015

      Über 10 Jahre Erfolgsgeschichte und auch bei uns einer der Bestseller: Ein würziger, herrlich süffiger Wein mit grandiosem Preis-Genuss-Verhältnis ist der Anarkos. Sein kräftiges Bouquet ist geprägt von Beeren- und Kräuternoten. Der Geschmack ist erdig und würzig, dabei weich und saftig. (superiore.de)

      • Duemilavini 2017:
      • Luca Maroni 2017:93 Punkte
      • Rebsorten: 60% Negroamaro, 30% Primitivo, 10% Malvasia Nera
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 51,10 g/l
      • Gesamtsäure: 8,69 g/l
      • Restzucker: 13,80 g/l
      • Sulfit: 101 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Speiseempfehlung: Pasta, Braten
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15082115 · 0,75 l · 7,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      5,95 €
    • "Collepino" Rosso Toscana IGT 2016

      “Collepino” Rosso Toscana IGT 2016

      Fruchtige Cuvée aus Merlot und Sangiovese mit frischem Bouquet und dem reinen Geschmack der Traube. Collepino ist angenehm süffig. (superiore.de)

      • Rebsorten: 50% Merlot, 50% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,80 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 6,40 g/l
      • ph-Wert: 3,25
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09014216 · 0,75 l · 7,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      5,95 €
    • Mandrarossa Syrah "Desertico" Sicilia DOC 2016

      Mandrarossa Syrah “Desertico” Sicilia DOC 2016

      Tiefrote Farbe, im Duft nach dunklen Beeren und angenehmer Pfeffernote. Der Geschmack feinwürzig und von komplexer Struktur. Ein körperreicher Wein mit harmonischem Finale. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2015er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Veronelli 2017:89 Punkte
      • Luca Maroni 2017:88 Punkte
      • Rebsorte: 100% Syrah
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 38,00 g/l
      • Gesamtsäure: 6,65 g/l
      • Restzucker: 4,70 g/l
      • ph-Wert: 3,63
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19022516 · 0,75 l · 7,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      5,95 €
    • Rosso Piceno DOC 2016 (BIO)

      Rosso Piceno DOC 2016 (BIO)

      Ein Super-Alltagswein zu einem äußerst fairen Preis! Tief dunkelrot, dicht, elegant mit feinwürzigen und beerigen Noten, saftig, beinahe cremig mit sehr weichen angenehmen Tanninen präsentiert sich dieser Rosso Piceno. (superiore.de)

      "Crushed black raspberry and fig cake notes are lightly spiced in this clean-cut, chewy, medium-bodied red." Wine Spectator

      • Veronelli 2018:87 Punkte
      • Wine Spectator :87 Punkte
      • Rebsorten: 70% Sangiovese, 30% Montepulciano
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: Tonneau
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 0,20 g/l
      • Sulfit: 45 mg/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2019
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-009
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11042516 · 0,75 l · 7,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      5,95 €
    • "Rupicolo" Rosso Castel del Monte DOC 2015

      “Rupicolo” Rosso Castel del Monte DOC 2015

      Wie dunkle Gewitterwolken braut sich über ihm ein Duftgemisch aus Goudron, Lakritzwurzeln, Pflaumen und schwarzen Susinen zusammen, während im Gegensatz dazu ein frisch-fröhlicher und glanzheller Geschmack seinem gut proportionierten Abgang entgegenstrebt. (superiore.de)

      • Duemilavini 2018:
      • Veronelli 2018:87 Punkte
      • Luca Maroni 2018:88 Punkte
      • Rebsorten: 70% Montepulciano, 30% Nero di Troia
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 5 bis 6 Monate Zementtank
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 1,80 g/l
      • Sulfit: 80,00 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15112715 · 0,75 l · 7,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      5,95 €
    • Mandrarossa Merlot "Rupenera" Sicilia DOC 2015

      Mandrarossa Merlot “Rupenera” Sicilia DOC 2015

      Sehr interessant der kräuterwürzige, intensive, gut ausgereifte und markige Merlot. Ein trinkiger Klassiker, weich und rund. (superiore.de)
      • Veronelli 2017:88 Punkte
      • Rebsorte: 100% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 38,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 4,80 g/l
      • ph-Wert: 3,53
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19022815 · 0,75 l · 7,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand< 24 Stück verfügbar

      5,95 €
    • Mandrarossa Cabernet Sauvignon "Serra Brada" Sicilia DOC 2015

      Mandrarossa Cabernet Sauvignon “Serra Brada” Sicilia DOC 2015

      Tiefdunkelrote Farbe, im fruchtbetonten Bouquet Noten von roten Beeren, Kirschen und Gras. Schöne Struktur und Eleganz, würzig, sehr dicht und rund. Ein Schmeichler, der den Gaumen verwöhnt. (superiore.de)
      • Veronelli 2017:87 Punkte
      • Rebsorte: 100% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 37,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 2,90 g/l
      • ph-Wert: 3,62
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19022115 · 0,75 l · 7,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      5,95 €
    • Lambrusco Grasparossa di Castelvetro "Tre Medaglie" DOC amabile

      Lambrusco Grasparossa di Castelvetro “Tre Medaglie” DOC amabile

      "Mittelintensives purpurnes Rubin; strauchige und dunkle Fruchtnoten; feiner Schaum, fruchtig, Wachs, saftig, angenehm." Merum
      • Rebsorte: 100% Lambrusco Grasparossa
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 8,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,00 g/l
      • Restzucker: 48,00 g/l
      • Sulfit: 25 mg/l
      • ph-Wert: 3,20
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2018
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07042200 · 0,75 l · 7,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      5,95 €
    Wissenswertes zu
    Rotwein aus Italien
     

    „Italienische Rotweine sind besser als französische...“ scherzte Italiens Kanzler Renzi zu Frankreichs Präsident Hollande. Und das ist gar nicht falsch, denn in vielen Blindverkostungen weltweit gewannen italienische Rotweine oft deutlich gegen Franzosen. Sehr oft waren es die Supertuscans aus der Toscana. Die Rebsorten in Bolgheri und der Maremma sind ähnlich wie in Bordeaux. Ornellaia, Sassicaia oder auch der Saffredi sind gesuchte Top-Weine der Top-Denomination.

    Viele internationale Auszeichnungen – allen voran hohe Parker-Punkte – erreichen natürlich auch immer die drei „B’s“. Barolo und Barbaresco mit der Eleganz der piemonteser Nebbiolo-Traube und Brunello di Montalcino – das Beste, was man in der Toskana aus Sangiovese keltern kann.

    Italien hat aber in allen Regionen gute Rotweine, weil hier zum Essen einfach immer Wein getrunken wird. Und die regionalen Rotweine passen zur regionalen Küche. Deshalb schmecken z.B. Vernatsch und Lagrein zum Südtiroler Speck, Chianti zu Pasta und Pizza, der kantige Sagrantino di Montefalco zur deftigen Salami di Cinghiale, Valpolicella und Amarone zu den kraftvollen Gerichten Venetiens, Montepulciano zu den Schmorgerichten Abruzzens oder der kraftvolle Cannonau zu den zumeist rustikalen Lammgerichten Sardiniens.

    Autochthone Rebsorten – und davon gibt es in Italien über 1.000 verschiedene - sind in allen Regionen wieder stark im Kommen, allen voran Marzemino aus dem Veneto, Freisa und Favorita aus dem Piemont, Negroamaro, Susumaniello und Primitivo aus Apulien u.v.a.m. Ganz besonders ausgeprägt ist die Rückkehr zu Tradition und Terroir in Sizilien, wo Cerasuolo, Nero d’Avola oder die elegant-burgundischen Weine vom Aetna aus den Varietäten der Nerello-Traube seit Jahren einen wahren Hype erleben. (superiore.de)