• "Poderuccio" Rosso Toscana IGT 2018 (BIO)

      “Poderuccio” Rosso Toscana IGT 2018 (BIO)

      Intensives und reines Fruchtbouquet. Am Gaumen lebhaft mit schöne Fruchtkomponenten und Anklängen an die Herkunft von lehm- und kalkhaltigen Böden. Gut gewirkte Tannine geleiten diese raffinierte Cuvée in einen weichen und durchaus respektablen Abgang. SUPERIORE.DE

      "Lots of blackberries and tar, together with black-olive character on the nose and palate. Full-bodied and structured. A little raw, but should come around nicely with bottle age." James Suckling

      • Bibenda:
      • James Suckling:90 Punkte
      • Rebsorten: 65% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 5% Sangiovese
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 12 Monate Tonneau/Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,30 g/l
      • Gesamtsäure: 5,40 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 71 mg/l
      • ph-Wert: 3,67
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Speiseempfehlung: Antipasti, gegrilltes Gemüse, Aufschnitt
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09452618 ·  0,75 l · 15,33 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      11,50 €
    • Rosso di Montalcino DOC 2018 (BIO)

      Rosso di Montalcino DOC 2018 (BIO)

      Leuchtend rubinroter Rosso di Montalcino, frisches, klares Bouquet, viel saftige Kirsche. Auch am Gaumen schöne Kirschfrucht, rund, geschmeidig, druckvoll, macht viel Spaß. SUPERIORE.DE

      "Lively dark red. Very pretty aromas and flavors of red cherry, peach and plum, made more interesting by herbal and earthy strokes. Juicy and fresh, finishes long, clean and smooth with similar flavors to the aromas. For its price point and category level, an outstanding wine." Vinous

      • Vinous:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 6 Monate Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,90 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 1,65 g/l
      • Sulfit: 48 mg/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Speiseempfehlung: Fleisch-/Grillgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09452118 · 0,75 l · 16,67 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      12,50 €
    • Brunello di Montalcino DOCG 2015

      Brunello di Montalcino DOCG 2015

      Der Duft ist geprägt von Schwarzkirsche und reifen Beeren, Pflaumen und Kakao. Am Gaumen dominiert die Fruchtfülle, begleitet von geschliffenen Tanninen und würzigem Nachhall. Dieser elegante und mittelgewichtige Brunello ist bereits in jungen Jahren ein Genuss! SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Rubin. Betont würzige Nase, nach rotem Pfeffer und Leder, im Nachhall Siegellack, dann wieder Lakritze, auch Pfirsich. Zeigt sich am Gaumen salzig mit griffigem Tannin, packt zu, druckvoll, würziger Trunk, spannt sich lange hinfort, gute Zukunft." Falstaff

      "Moderately saturated medium red. Strawberry, honey and flint on the nose and palate. Then fairly steely in the mouth, but boasting nice concentration and an appealing sweetness. Finishes broad and smooth." Vinous

      "The Camigliano 2015 Brunello di Montalcino sees fruit from a 50-hectare vineyard planted 300 to 350 meters above sea level. The soils show lots of variation with clay, sand, rock and marine fossils. The wine's bouquet reveals classic Brunello characteristics of wild berry, forest floor, pressed rose petal, crushed stone and spice. You also get those typical balsam and herbal tones that are so specific to Montalcino. In fact, I argue that they come across with even more intensity in a beautifully balanced and sunny vintage such as 2015. This wine ages in 60-hectoliter botti for 24 months, making for a firm yet surprisingly streamlined mouthfeel." Robert Parker

      "A bright and elegant Brunello that suggests sliced oranges, tulips and rose petals. Medium-to full-bodied and finely structured, drawing on silky layers of tannins and a vibrant edge of acidity." James Suckling

      • Robert Parker:94 Punkte
      • Vinous:91 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,90 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 80 mg/l
      • ph-Wert: 3,56
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09452215 · 0,75 l · 39,33 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      29,50 €
    • Brunello di Montalcino "Paesaggio Inatteso" DOCG 2012

      Brunello di Montalcino “Paesaggio Inatteso” DOCG 2012

      Die neue und sehr elegante Selektion Paesaggio Inatteso stammt von Camiglianos 3,5ha-Weinberg "La Magia", der über mineralische und kalkhaltige Böden verfügt. Aufgrund der im Jahr 2012 herausragenden Traubenqualität entschied sich das Weingut, ihn separat zu vinifizieren. Es wurden von diesem Debut-Jahrgang gerade mal 6.600 Flaschen gefüllt. Das Ergebnis duftet intensiv und sehr angenehm nach Lakritz und dunklen Beeren, am Gaumen vollmundig mit klarer Frucht, seidigen Tanninen und feinem mineralischen Unterton im langen Finale. SUPERIORE.DE

      "Complex aromas of dried flowers and walnuts follow through to a medium to full body, a solid core of fruit, ripe tannins and a long, flavorful finish." James Suckling

      "This is a new entry wine from the historic Camigliano estate. The 2012 Brunello di Montalcino Paesaggio Inatteso offers a more robust style and more impactful aromatic intensity. The bouquet grabs you by the nose, so to speak. This seems to be a super charged version of the Brunello annata with a more luscious and enriched personality. I feel as if Paesaggio Inatteso ("unexpected scenery" in Italian) is crafted as a means of offering consumers a more approachable wine that can be consumed in the near term at their favorite restaurant." Robert Parker

      "This is opulent, sporting cherry, raspberry, spice and tobacco flavors. Features a coarse weave of tannins, but the elements hang together nicely, picking up graphite and earth accents on the lingering aftertaste." Wine Spectator

      "Bright red with an amber rim. Delicate, perfumed nose of sweet spices, violet and sour red cherries. Fresh and lively, with smooth tannins. The fine-grained, long finish features red berry and floral reminders." Ian d’Agata (vinous.com)

      • Bibenda:
      • Veronelli :92 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 30 Monate Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,90 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 80 mg/l
      • ph-Wert: 3,56
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09452912 · 0,75 l · 66,53 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand10 Stück verfügbar

      49,90 €
    • Brunello di Montalcino "Paesaggio Inatteso" DOCG 2015

      Brunello di Montalcino “Paesaggio Inatteso” DOCG 2015

      Die Selektion Paesaggio Inatteso stammt von Camiglianos 3,5-Hektar-Weinberg "La Magia", der über mineralische und kalkhaltige Böden verfügt. Die 2015er Ausgabe präsentiert sich robuster und intensiver als die klassische Annata des Hauses. Leuchtendes Rubinrot. Im Bouquet Kirsch-, Himbeer-, Gewürz- und Tabakaromen, am Gaumen straff, präzise und voller Persönlichkeit. Die Tannine sind weich und gut eingebunden, so dass er bereits in jungen Jahren ein opulenter, kraftvoller und langanhaltender Genuss ist. SUPERIORE.DE

      "Elegantes, leuchtendes Rubingranat. Sehr frische und fruchtbetonte Nase, nach saftigen, frisch gepfückten Kirschen, etwas Himbeere und Granatapfel. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, zeigt auch im Mund viel präsente Beerenfrucht, geschliffenes Tannin." Falstaff

      "Good dark red. Perfumed red cherry, raspberry and mint on the nose, plus hints of potpourri. Clean flavors of red fruits and spices show a restrained sweetness and a creamy mouthfeel on the long back end. Offers greater delineation and increasing pliancy with air." Vinous

      "Enticing flavors of black cherry, plum, iron, leather, earth and tobacco mark this red. Dense tannins and bright acidity lay down structural support. Tips toward the dry side in the balance despite the persistent finish." Wine Spectator

      "The purity and focus to this young Brunello is certainly impressive with crushed berries and flowers, as well as burnt orange peel on the nose. Full body. Firm and silky tannins with an intense backbone and focus. A seriously structured and balanced red. Drink after 2022." James Suckling

      "This wine sees fruit from a three-hectare site (at 300 meters above sea level) with loamy sand soils. This is a very special wine with a unique set of aromas. It shows pronounced Mediterranean accents of rosemary, lavender and dried basil leaf. The wine's fruit profile is also front and center with wild berry and dried cassis. The mouthfeel is silky, lean and topped off by well integrated tannins." Robert Parker

      • Robert Parker:95 Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 30 Monate Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 0,65 g/l
      • Sulfit: 79 mg/l
      • ph-Wert: 3,60
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2038+
      • Speiseempfehlung: Bistecca alla Fiorentina
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09452915 · 0,75 l · 73,20 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      54,90 €
    • Brunello di Montalcino "Paesaggio Inatteso" DOCG 2015 <br>6 Flaschen in Geschenkkarton

      Brunello di Montalcino “Paesaggio Inatteso” DOCG 2015 · 6 Flaschen in Geschenkkarton

      Die Selektion Paesaggio Inatteso stammt von Camiglianos 3,5-Hektar-Weinberg "La Magia", der über mineralische und kalkhaltige Böden verfügt. Die 2015er Ausgabe präsentiert sich robuster und intensiver als die klassische Annata des Hauses. Leuchtendes Rubinrot. Im Bouquet Kirsch-, Himbeer-, Gewürz- und Tabakaromen, am Gaumen straff, präzise und voller Persönlichkeit. Die Tannine sind weich und gut eingebunden, so dass er bereits in jungen Jahren ein opulenter, kraftvoller und langanhaltender Genuss ist. SUPERIORE.DE

      "Elegantes, leuchtendes Rubingranat. Sehr frische und fruchtbetonte Nase, nach saftigen, frisch gepfückten Kirschen, etwas Himbeere und Granatapfel. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, zeigt auch im Mund viel präsente Beerenfrucht, geschliffenes Tannin." Falstaff

      "Good dark red. Perfumed red cherry, raspberry and mint on the nose, plus hints of potpourri. Clean flavors of red fruits and spices show a restrained sweetness and a creamy mouthfeel on the long back end. Offers greater delineation and increasing pliancy with air." Vinous

      "Enticing flavors of black cherry, plum, iron, leather, earth and tobacco mark this red. Dense tannins and bright acidity lay down structural support. Tips toward the dry side in the balance despite the persistent finish." Wine Spectator

      "The purity and focus to this young Brunello is certainly impressive with crushed berries and flowers, as well as burnt orange peel on the nose. Full body. Firm and silky tannins with an intense backbone and focus. A seriously structured and balanced red. Drink after 2022." James Suckling

      "This wine sees fruit from a three-hectare site (at 300 meters above sea level) with loamy sand soils. This is a very special wine with a unique set of aromas. It shows pronounced Mediterranean accents of rosemary, lavender and dried basil leaf. The wine's fruit profile is also front and center with wild berry and dried cassis. The mouthfeel is silky, lean and topped off by well integrated tannins." Robert Parker

      • Robert Parker:95 Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 30 Monate Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 0,65 g/l
      • Sulfit: 79 mg/l
      • ph-Wert: 3,60
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2038+
      • Speiseempfehlung: Bistecca alla Fiorentina
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09453015 · 4,5 l · 75,42 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand4 Stück verfügbar

      339,40 €
    Winzer vorgestellt
    Camigliano
    Toskana | Montalcino
    Camigliano

    Seit mehr als fünf Jahrzehnten werden im Weingut Camigliano unter der Federführung von Familie Ghezzi exzellente Qualitätsweine hergestellt. Dies ist keine Überraschung, denn der aus Mailand stammende Gründer Walter Ghezzi hatte schon immer eine Leidenschaft für die Landwirtschaft besessen. Inzwischen haben sein Sohn Gualtiero und dessen Ehefrau Laura den im Südwesten des Weilers Camigliano bei Montalcino gelegenen Winzerbetrieb mit hohem persönlichen Einsatz und beträchtlichen Investitionen zu einer neuen Blüte verholfen. Beide ließen auch die historische Siedlung wieder aufleben und sicherten somit deren weitere Existenz.

    Die Familie Ghezzi hat einen neuen großräumigen, unterirdischen Keller gebaut, der sich unaufdringlich in die wunderschöne Landschaft rund um Montalcino einfügt und dank moderner Technik das Arbeiten wesentlich erleichtert. Die klassisch anmutenden Weine reifen zumeist in Fässern mit Volumina von 50 und 60 Hektolitern. Die Brunello-Bestände - sie nehmen rund 50 Hektar der gesamten mit Sangiovese Grosso bestockten Rebfläche von 90 Hektar ein - wurden nach der Jahrtausendwende erneuert, wodurch sich die Qualität der Weine erheblich verbessert hat. Die Eigentümer bevorzugen eine hohe Stockdichte pro Hektar. Eine Klonen- und Massenselektion aus alten Weinbergen soll den im Gut erzeugten Tropfen einen weiteren Qualitätsschub geben. Die edlen Gewächse von Camigliano gedeihen auf Ton- und Schlickböden, die einen recht hohen Mergelanteil und Fossilschichten enthalten. Die Erträge werden mit weniger als 40 Hektolitern pro Hektar bewusst gering gehalten. Seit 2017 sind alle Weinberge und auch die Olivenhaine bio-zertifiziert.

    Der Brunello di Montalcino und der Brunello Riserva "Gualto" werden neben einer Reihe weiterer Rebensäfte von Weinkritikern immer wieder mit hohen Auszeichnungen bedacht. Auf dem Landgut, zu dem ein eigener Agriturismo gehört, befinden sich auch 25 Hektar Olivenpflanzungen. Aus den Früchten wird das mittlerweile ebenfalls bio-zertifizierte hochwertige Extra Vergine gewonnen, von dem es leider jedes Jahr viel zu wenig gibt. SUPERIORE.DE

    "Unser Kompliment an die Familie Ghezzi, die ganz fest an das Potenzial dieser Gegend geglaubt hat, und an den Önologen Lorenzo Landi, der eben dieses Potenzial absolut gekonnt umgesetzt und solche persönlichkeitsstarken Weine geschaffen hat." Gambero Rosso

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1957
    • Eigentümer: Familie Ghezzi
    • Önologe: Lorenzo Landi
    • Jahresproduktion: ca. 320.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 90 Hektar
    • Naturnaher Anbau, seit Jahrgang 2017 bio-zertifiziert