• "Sallier de la Tour" Grillo Sicilia DOC 2019

      “Sallier de la Tour” Grillo Sicilia DOC 2019

      Das Weingut Sallier de la Tour ist seit 2009 im Besitz der Grafen Tasca und somit der fünfte Betrieb, die die Vielfalt und Professionalität der wohl berühmtesten Kellerei Siziliens ergänzt und ausmacht. Bei Sallier de la Tour liegt der Schwerpunkt bei den Rebsorten Grillo, Inzolia, Syrah und Nero d'Avola.

      Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Frische Nase nach Gelbfrüchten und Wiesenkräutern. Am Gaumen Noten von Zitrus umhüllt von einer feinen Säureader. Die weiße Trend-Rebsorte Grillo macht einfach Spaß im Glas! SUPERIORE.DE

      "This fragrant, refined white opens with aromas suggesting citrus and summer orchard fruit along with an inviting whiff of freshly made bread dough. Dry and savory, the vibrant palate offers mature pear, grapefruit and crushed wild herbs before a crisp, saline finish." Wine Enthusiast

      "Key lime, fresh pineapple and persimmon on the nose with wet stones. It’s medium-to full-bodied with wonderful fruit concentration and zippy acidity. Hint of tinned fruit." James Suckling

      • James Suckling:90 Punkte
      • Wine Enthusiast:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Grillo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl auf der Feinhefe
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,95 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 0,95 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19031419 · 0,75 l · 8,52 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      6,95 €6,39 €
    • "Sallier de la Tour" Inzolia Sicilia DOC 2019

      “Sallier de la Tour” Inzolia Sicilia DOC 2019

      Das Weingut Sallier de la Tour ist seit 2009 im Besitz der Grafen Tasca und somit der fünfte Betrieb, die die Vielfalt und Professionalität der wohl berühmtesten Kellerei Siziliens ergänzt und ausmacht. Bei Sallier de la Tour liegt der Schwerpunkt bei den Rebsorten Grillo, Inzolia, Syrah und Nero d'Avola.

      Hellgelb mit grünen Reflexen. Im Bouquet Orangenzeste, Wiesenblumen und Noten von Melone und Kräutern. Frisch und leicht am Gaumen, wiederum fruchtig, hinzu gesellt sich eine feine Mandelnote. Ein Klassiker für die leichte mediterrane Küche und den lauen Sommerabend. SUPERIORE.DE

      "Fragrant and refreshing, this has intense aromas of white spring flowers and tropical fruit. On the palate, tangy acidity accompanies passion fruit, honeydew and a dollop of vanilla before a green apple close." Wine Enthusiast

      "A medium-bodied white with sliced apples, limes, green mangoes and a hint of cardamom. Bright acidity and a refreshing finish. Nice, waxy-lemon character." James Suckling

      • James Suckling:89 Punkte
      • Wine Enthusiast:88 Punkte
      • Rebsorte: 100% Inzolia
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl auf der Feinhefe
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 19,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 0,85 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,29
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19031619 · 0,75 l · 9,27 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      6,95 €
    • "Sallier de la Tour" Nero d'Avola Sicilia DOC 2017

      “Sallier de la Tour” Nero d’Avola Sicilia DOC 2017

      Das Weingut Sallier de la Tour ist seit 2009 im Besitz der Grafen Tasca und somit der fünfte Betrieb, die die Vielfalt und Professionalität der wohl berühmtesten Kellerei Siziliens ergänzt und ausmacht. Tiefes Dunkelrot, in der Nase Gewürze und eine feine Lakritznote. Beeindruckende Frucht und Frische am Gaumen, der dezente Holzeinsatz gibt ihm Konzentration, Rückgrat, samtige Eleganz und eine gute Zukunft. SUPERIORE.DE

      "I love the spicy complexity to this nero d’avola, which is far from all about its boisterous cherries. Think tamarind, dried cumin and rosemary. Juicy and succulent on the full-bodied palate, where the tannins take on a soft, fleshy appeal, drawing in layers of exuberant blackberries and deeper accents of tar." James Suckling

      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nero d'Avola
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 30/50 gebr. Barrique/Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 2,45 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,51
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19033917 · 0,75 l · 10,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,50 €
    • Regaleali "Le Rose" Nerello Terre Siciliane IGT 2020

      Regaleali “Le Rose” Nerello Terre Siciliane IGT 2020

      Auf dem Landgut von Regaleali wachsen unzählige, üppige Rosen aus allen Ländern der Welt. Dieser wohlriechende Rosato ist eine Huldigung an die Rosen von Regaleali. Brillante Farbe, fruchtig nach Erdbeeren, Kirschen und Maulbeeren duftend, reichhaltig und würzig der Geschmack, frisch, mit gewisser Mineralik und von angenehmer Süffigkeit. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Orangerosa. In der Nase nach Orangenzesten, reifen Himbeeren und einem Hauch Kirsche. Am Gaumen frisch, mit kompakter Frucht und saftigem Unterton, endet im Finale klar." Falstaff

      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 bis 4 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 3,32 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19032520 · 0,75 l · 11,47 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      8,60 €
    • Regaleali Bianco Sicilia DOC 2020

      Regaleali Bianco Sicilia DOC 2020

      Perfekter sizilianischer Weißwein mit Bestseller-Status: Leicht und von hervorragender Balance mit ganz zarter Säure. Strohgelbe Farbe, die Aromen delikat und fruchtig, mit leichten Noten nach Apfel und Banane. Angenehmer, sauberer Geschmack, der an reife Früchte erinnert. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2019er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Wine Enthusiast:90 Punkte
      • Rebsorten: 43% Grecanico, 23% Catarratto, 22% Inzolia, 12% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,78 g/l
      • Restzucker: 2,72 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Diam
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19030120 · 0,75 l · 11,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      8,90 €
    • Regaleali Nero d'Avola DOC 2018

      Regaleali Nero d’Avola DOC 2018

      Der Klassiker unter den sizilianischen Rotweinen - lebendig und frisch wie die sonnige Insel, von der er kommt. Leuchtend rubinrot präsentiert er sich im Glas und verwöhnt die Nase mit schön fruchtigem, tiefgründigem Bouquet. Deutliche Johannisbeernote und beinahe süßliche Frucht auf der Zunge, dann am Gaumen der kräftige fruchtige Körper mit seidigen Tanninen. Ein ausgewogener Nero d'Avola, der viel Freude macht. SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Nero d'Avola
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate großes Eichenholzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 1,7 g/l
      • ph-Wert: 3,67
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19032118 · 0,75 l · 11,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      8,95 €
    • "Lamuri" Nero d'Avola Sicilia DOC 2018

      “Lamuri” Nero d’Avola Sicilia DOC 2018

      Rubinrote Farbe, ansprechender, leicht reduktiver Duft nach reifen Brombeeren und Holunderbeeren, am Gaumen recht dicht, gewisse Fruchtsüße, gute Harmonie zwischen Säure und Tannin, im eleganten Nachhall Spuren von Cassis. SUPERIORE.DE

      "A delicious, juicy nero d’avola with dried-cherry, berry and orange-peel aromas and flavors. It’s medium-to full-bodied with round tannins and a juicy finish. Tangy at the end, too." James Suckling

      • Bibenda:
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nero d'Avola
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate 20/80 neues/gebrauchtes Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,75 g/l
      • Gesamtsäure: 5,55 g/l
      • Restzucker: 2,15 g/l
      • Sulfit: 97 mg/l
      • ph-Wert: 3,54
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19032918 · 0,75 l · 14,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      10,50 €
    • "Guarnaccio" Perricone Rosso Sicilia DOC 2018

      “Guarnaccio” Perricone Rosso Sicilia DOC 2018

      Tascas Perricone in leuchtendem Rubin, mit Andeutungen von roten Beeren, Brombeeren, Kirschen und Gewürzen, schmeckt frisch und lebendig. Im Finale eine feine Mineralität und ein Hauch von Nüssen, sehr lang und vielschichtig im Abgang. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2017er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda:
      • James Suckling:92 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Perricone
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate gebrauchtes Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,75 g/l
      • Restzucker: 2,05 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19033618 · 0,75 l · 14,13 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      10,60 €
    • "Antisa" Catarratto Sicilia DOC 2019

      “Antisa” Catarratto Sicilia DOC 2019

      Leuchtendes Strohgelb. Attraktives Bouquet nach Wildblüten, Banane, Pfirsich und grüner Melone. Am Gaumen erfrischt eine tolle Säureader, abgerundet von fruchtigen Noten und einer feinsalzigen Note. SUPERIORE.DE

      "This is very lively and thirst-quenching, offering lemon-rind and green-apple character with white pepper and fresh acidity. Medium body." James Suckling

      "This delicious white shows the surprising potential of native grape Catarratto when grown and vinified with care and precision. Opening with delicate scents of spring blossom and grapefruit along with an inviting whiff of bread dough, the savory palate features white peach, green melon and a note of white almond. Crisp acidity and a tangy mineral note suggesting oyster shell give it a bright, mouthwatering close." Wine Enthusiast

      • James Suckling:91 Punkte
      • Wine Enthusiast:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Catarratto
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 24,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 1,85 g/l
      • Sulfit: 92 mg/l
      • ph-Wert: 3,15
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19031119 · 0,75 l · 14,13 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      10,60 €
    • "Cygnus" Rosso Sicilia DOC 2016

      “Cygnus” Rosso Sicilia DOC 2016

      Nero d'Avola und Cabernet Sauvignon - das kreative Experiment des Grafen Tasca d'Almerita. Cygnus ist ein junger bezaubernder Wein, der nach Brombeeren, Kirschen, Vanille und Tabak duftet und einen wunderbar geschmeidigen, traubig-süßlichen Geschmack aufweist. SUPERIORE.DE

      "Lightly fruity with fresh blackcurrants, sage and thyme. Plenty of creme-de-cassis flavors are finely wrapped in succulent tannins on the medium-bodied palate, and that makes for attractive drinking now." James Suckling

      • Bibenda:
      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorten: 70% Nero d'Avola, 30% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 14 Monate gebrauchtes Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 1,60 g/l
      • Sulfit: 105 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19032616 · 0,75 l · 18,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      13,90 €
    • "Buonora" Bianco Etna DOC 2019

      “Buonora” Bianco Etna DOC 2019

      Duft nach Zitrone, weißen Blüten und Gesteinsbruch. Lust auf mehr. Auch im Mund enttäuscht der südliche Tropfen vom Etna nicht. Eine lebendige Säure und ein langer mineralischer Abgang machen diesen Weißen zu einem perfekten Speisenbegleiter. Strukturelle Eleganz und pure weiße Klasse vom Etna. SUPERIORE.DE

      "A bright, pretty white with crushed lemon-rind, green-apple, almond and lemon aromas and flavors. It’s medium-bodied with attractive fruit and a long, lively finish." James Suckling

      • Veronelli :92 Punkte
      • Vinibuoni:
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Carricante
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl auf der Feinhefe
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,85 g/l
      • Gesamtsäure: 6,95 g/l
      • Restzucker: 1,05 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,25
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19030919 · 0,75 l · 20,67 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand8 Stück verfügbar

      15,50 €
    • "Ghiaia Nera" Rosso Etna DOC 2016

      “Ghiaia Nera” Rosso Etna DOC 2016

      Ghiaia, ein reinsortiger Nerello Mascalese von den Hängen des Etna, verströmt süße Aromen von Kirschen und Blumen. Ein raffinierter, sehr detailverliebter und verführerischer Wein mit großem Charme, Charakter und Persönlichkeit. SUPERIORE.DE

      "Young vines on various sites. Red-fruited nose is delicate and floral, great charm. Concentrated and quite tannic, but has bright acidity that gives fine length and a poised finish." Decanter

      • Decanter :90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,75 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 2,85 g/l
      • Sulfit: 87 mg/l
      • ph-Wert: 3,41
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19033416 · 0,75 l · 20,67 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      15,50 €
    • "Didyme" Malvasia Salina IGT 2019

      “Didyme” Malvasia Salina IGT 2019

      Didyme, nach dem antiken Namen der Insel Salina benannt, ist ein reinsortiger Malvasia. Helles Strohgelb. Bouquet von Kräutern, hellen Blumen, Apfel und etwas Muskat. Saftige Frucht, von einer schönen, frischen Säure getragen, im druckvollen Abgang eine mineralisch-salzige Note. SUPERIORE.DE

      "Klares und leuchtendes Strohgelb. In der Nase zart duftig nach rosarotem Pfirsich, Blutorange und getrockneten Zitronenzesten, im Nachhall auch minimal harzige Noten. Am Gaumen sehr frisch und kristallin, spannt sich leicht salzig auf, von mittlerem Verlauf, knackige Frucht von vorne bis hinten, im Finale abermals salzig." Falstaff

      "Crisp, dry and thoroughly delicious, this fragrant white from the island of Salina opens with heady scents of yellow stone fruit, citrus, white rose and Mediterranean brush. Tangy and vibrant, the savory palate doles out yellow peach, apricot, Meyer lemon and briny notes of saline." Wine Enthusiast

      • Wine Enthusiast:93 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Malvasia
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl auf der Feinhefe
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,51 g/l
      • Gesamtsäure: 6,05 g/l
      • Restzucker: 1,61 g/l
      • Sulfit: 82 mg/l
      • ph-Wert: 3,39
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19031519 · 0,75 l · 23,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      17,50 €
    • "Diamante" Passito Bianco Terre Siciliane IGT 2017

      “Diamante” Passito Bianco Terre Siciliane IGT 2017

      Mit Eleganz und Finesse verströmt der goldgelbe Diamante d'Almerita seinen Duft nach Zitrusfrüchten und Lavendel, während er geschmacklich süß und dabei nie aufdringlich wirkt. Sehr attraktiver Dessertwein! SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda:
      • Rebsorten: 62% Moscato, 38% Gewürztraminer
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 10,50 % vol
      • Gesamtsäure: 7,20 g/l
      • Restzucker: 192 g/l
      • ph-Wert: 3,41
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19030217 · 0,5 l · 39,80 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      19,90 €
    • "Il Tascante" Nerello Mascalese Sicilia IGT 2014

      “Il Tascante” Nerello Mascalese Sicilia IGT 2014

      Il Tascante Nerello Mascalese verkörpert die schwerelose Eleganz und Tiefe des Etna-Terroirs auf wunderbare Weise. Markante florale und mineralische Noten und eine expressive Frucht in großartiger Harmonie. SUPERIORE.DE

      "Tascante's 2014 Sicilia Nerello Mascalese Il Tascante offers two distinct sides. On the one hand, it shows a lighthearted and delicate approach with wild berry, cassis and rose petal. On the other hand, the wine extends far beyond primary aromas to offer more complex layers of cola, brimstone and pencil shaving. There are light layers of balsam spice and leather as well. The finish closes with firm astringency that could use another year of bottle aging." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Eichenholzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • ph-Wert: 3,46
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19033514 · 0,75 l · 42,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      31,90 €
    • "Vigna S. Francesco" Chardonnay Sicilia DOC 2018

      “Vigna S. Francesco” Chardonnay Sicilia DOC 2018

      Intensiv goldgelb, in der Nase Noten von Banane, Ananas, Zitronat und kandierten Früchten dazu ein Hauch Vanille, Zimt und weiße Schokolade. Im Geschmack fruchtig, sehr reichhaltig und dicht mit ausgeglichener Säurestruktur, Töne von reifem Obst im Nachhall. Ein wunderbarer sizilianischer Chardonnay, der die Raffinesse der internationalen Rebsorte perfekt mit dem Charme des Mittelmeerklimas verbindet. SUPERIORE.DE

      "Beautiful cooked apple, dried peach and lemon with some praline on the nose and palate. Full-bodied with sliced apple, honey and pastry notes. Hints of minerals and walnuts. Slightly oily texture." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Doctor Wine:96 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 8 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,15 g/l
      • Restzucker: 2,75 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2028
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19030318 · 0,75 l · 43,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      32,90 €
    • "Vigna S. Francesco" Cabernet Sauvignon Sicilia DOC 2017

      “Vigna S. Francesco” Cabernet Sauvignon Sicilia DOC 2017

      Ein wundervoll konzentrierter und eleganter Wein, der sich schon heute vorzüglich trinkt. In der Nase das typische Sortenbouquet mit leichten balsamischen Noten. Am Gaumen angenehm geradlinig und fein, seidig und voll Harmonie. SUPERIORE.DE

      "A beautiful cabernet sauvignon with blackcurrants, blackberries, black olives and smoky oak. It’s full-bodied, relatively chewy and intense with wonderful flavors at the end." James Suckling

      • Bibenda:
      • James Suckling:95 Punkte
      • Rebsorte: 100% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,55 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 1,95 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19032217 · 0,75 l · 43,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      32,90 €
    • "Cygnus" Rosso Sicilia DOC 2016 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      “Cygnus” Rosso Sicilia DOC 2016 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      Nero d'Avola und Cabernet Sauvignon - das kreative Experiment des Grafen Tasca d'Almerita. Cygnus ist ein junger bezaubernder Wein, der nach Brombeeren, Kirschen, Vanille und Tabak duftet und einen wunderbar geschmeidigen, traubig-süßlichen Geschmack aufweist. SUPERIORE.DE

      "Lightly fruity with fresh blackcurrants, sage and thyme. Plenty of creme-de-cassis flavors are finely wrapped in succulent tannins on the medium-bodied palate, and that makes for attractive drinking now." James Suckling

      • Bibenda:
      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorten: 70% Nero d'Avola, 30% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 14 Monate gebrauchtes Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 1,60 g/l
      • Sulfit: 105 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19034516 · 1,5 l · 23,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      35,90 €
    • "Rosso del Conte" Contea di Sclafani DOC 2012

      “Rosso del Conte” Contea di Sclafani DOC 2012

      Rubinrot, mit feinem Kirschenduft, in dem sich auch Anspielungen an Nüsse und Waldfrüchte, Vanille, Zimt, Salbei und Tabak finden. Konzentrierter, reichhaltiger Geschmack mit harmonischen Tanninen und langem Nachhall. SUPERIORE.DE

      "The venerated 2012 Sicilia Contea di Sclafani Rosso del Conte Tenuta Regaleali is a blend of 41% Nero d'Avola, 31% Perricone and the rest is a mix of various red grapes found on the Regaleali estate. Interestingly, past editions of this wine were reported as all Nero d'Avola but the blending formula seems to have gotten more complex with each passing vintage. This is a big boned wine with thick extraction and a long-lasting build. In fact, this bottle should go into the cellar for a few more years to better integrate and soften. The finish offers coffee, tar, licorice, dried fruit, blackberry preserves and much more. Rosso del Conte shows profound complexity." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Vitae:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Doctor Wine:97 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Vinum:17,5 Punkte
      • Rebsorten: 41% Nero d'Avola, 31% Perricone, 28% andere
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,30 g/l
      • Gesamtsäure: 6,20 g/l
      • Restzucker: 2,10 g/l
      • ph-Wert: 3,60
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2029+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19032412 · 0,75 l · 49,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      36,90 €
    • "Rosso del Conte" Sicilia Contea di Sclafani DOC 2014

      “Rosso del Conte” Sicilia Contea di Sclafani DOC 2014

      Rubinrot, mit feinem Kirschenduft, in dem sich auch Anspielungen an Nüsse und Waldfrüchte, Vanille, Zimt, Salbei und Tabak finden. Konzentrierter, reichhaltiger Geschmack mit harmonischen Tanninen und langem Nachhall. SUPERIORE.DE

      "Mit diesem Jahrgang wurden die Trauben des Rosso del Conte wieder exklusiv im Rebberg San Lucio gelesen. Würzig-frische Nase mit Noten von Beeren und Blüten, flankiert von belebender Kräuter- und Pfefferaromatik; ausgewogen harmonisch, perfekt eingebundene Tannine, samtig und lang. Von überraschender Finesse." Vinum

      "Funkelndes Rubin. Knackige, ansprechende Nase mit Noten nach Kardamom und Lorbeerblatt, dann Brombeere und Heidelbeere. Am Gaumen stoffiges, dichtes Tannin, viel frische Frucht, würziges Finale." Falstaff

      "This is the 39th edition of this iconic red wine from Sicily. The 2014 Sicilia Contea di Sclafani Rosso del Conte Tenuta Regaleali reveals large-scale intensity with a dark and concentrated core. The bouquet delivers black fruit, balsam herb, cola, grilled herb and black olive. The wine is already very open, expressive and beautiful at this young stage in its evolution. The wine ages in new barrique for 18 months." Robert Parker

      "Deep ruby. Precise, enticing aromas of raspberry, graphite, chestnut, herbs and smoky minerality. Sweet on entry, then juicy and sharply chiseled in the middle, with an austere quality to the raspberry and floral flavors. Finishes sappy and mouthcoating, with penetrating acidity giving this youthfully smooth red a classic mouthfeel." Vinous

      "This has a crazy nose with notes of dried bay leaf, Thai basil, sage and thyme. Beneath the herbs are red peppers, blackcurrants, crushed stones, violets and blueberries. The blue-fruit and fascinating, herbal flavors permeate through layered tannins and mineral acidity right up to the long, bright finish. Once again, this breaks the boundaries for nero d’avola." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Doctor Wine:97 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Vinous:94+ Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Vinum:17,5 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorten: 62% Nero d'Avola, 38% Perricone
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 2,00 g/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2031+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19032414 · 0,75 l · 49,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      36,90 €
    • "Rosso del Conte" Sicilia Contea di Sclafani DOC 2015

      “Rosso del Conte” Sicilia Contea di Sclafani DOC 2015

      Rubinrot, mit feinem Kirschenduft, in dem sich auch Anspielungen an Nüsse und Waldfrüchte, Vanille, Zimt, Salbei und Tabak finden. Konzentrierter, reichhaltiger Geschmack mit harmonischen Tanninen und einem langen, samtigen Finale. SUPERIORE.DE

      "Sattes, funkelndes Rubin mit leichtem Violettschimmer. Vielschichtige Nase, satte Noten nach reifen Zwetschken, etwas Heidelbeeren, im Hintergrund nach Zedernholz und Harz. Saftig und rund am Gaumen, breitet sich aus mit kräftigem, gut eingebundenem Tannin, beschreibt einen weiten Bogen, fester Druck, lange und fest." Falstaff

      "Good dark red. Ripe, vibrant nose offers kirsch, coffee, chocolate and a whiff of black pepper. At once silky-sweet and tangy, with lovely inner-mouth perfume to the fine-grained red/black fruit flavors. Finishes broad, very smooth and long, with harmonious acidity and ripe tannins giving the wine solid structure for aging. A powerful but already approachable red that will have many fans." Vinous

      "Complex and decadent aromas of dark berries, walnuts, licorice, and tar follow through to a full body with rich and ripe fruit and a soft and lightly velvety finish." James Suckling

      • Bibenda:
      • Doctor Wine:93 Punkte
      • Luca Maroni:93 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Vinous:93 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Falstaff:96 Punkte
      • Rebsorten: 52% Nero d'Avola, 48% Perricone
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,70 g/l
      • Restzucker: 2,80 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,63
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19032415 · 0,75 l · 49,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      36,90 €
    • "Rosso del Conte" Sicilia Contea di Sclafani DOC 2016

      “Rosso del Conte” Sicilia Contea di Sclafani DOC 2016

      Rubinrot, mit feinem Kirschenduft, in dem sich auch Anspielungen an Nüsse und Waldfrüchte, Vanille, Zimt, Salbei und Tabak finden. Konzentrierter, reichhaltiger Geschmack mit harmonischen Tanninen und einem langen, samtigen Finale. SUPERIORE.DE

      "Kraftvolles Rubinviolett. Sehr intensive und ansprechende Nase, nach Brombeeren, Heidelbeeren und Zwetschke, etwas Zimt. Knackige, präsente Frucht, viel Brombeere, öffnet sich mit griffigem, sehr gut eingebundenem Tannin, spannt sich weit auf, langer Nachhall mit frischer Frucht." Falstaff

      "This is a really pretty Sicilian red with dried-cherry, smoke, walnut and mushroom aromas and flavors. The sour-cherry character kicks in at the finish." James Suckling

      • Bibenda:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Doctor Wine:95 Punkte
      • Vinibuoni:
      • James Suckling:95 Punkte
      • Falstaff:95 Punkte
      • Rebsorten: 52% Nero d'Avola, 48% Perricone
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,56 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 2,48 g/l
      • Sulfit: 75 mg/l
      • ph-Wert: 3,58
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19032416 · 0,75 l · 51,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      38,90 €
    • "Contrada Rampante" Rosso Etna DOC 2016

      “Contrada Rampante” Rosso Etna DOC 2016

      Tasca hat sich frühzeitig am Etna engagiert und das jüngste Ergebnis dieser jahrelangen Erfahrung sind vier neue Einzellagen-Weine des Weingutes Tascante: Contrada Rampante, Pianodario, Sciaranuova und Sciaranuova Vigna Vecchia (V.V.). Die Weine sind filigran und tiefgründig, und trotz ihrer Kraft, Säure und dem straffen Tannin sehr elegant, finessenreich und leichtfüßig am Gaumen. Jede der vier Parzellen bringt eine leicht andere Stilistik und Persönlichkeit in den Wein - bedingt durch die Höhenlage, Bodenbeschaffenheit und Morphologie der historischen Lavaströme. Ein hoher Jahresniederschlag sichert dem Boden alle Wasserreserven, und die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht unterstützen die Aromenvielfalt der Trauben und letztendlich das Reifepotenzial.

      Die Parzelle Contrada Rampante liegt auf einer durchschnittlichen Höhe von 740 Metern über dem Meeresspiegel zwischen Solicchiata und Passopisciaro. Sie umfasst eine Fläche von gerade einmal 4,6 ha Weinberge. Die Böden sind vulkanischen Ursprungs und bis zu 15.000 Jahre alt. SUPERIORE.DE

      "Palish ruby. At first a little closed, but with aeration opens up to quite a bit of concentration. Lots of sweet, red-fruit coulis then more minerally, with hints of spice and raw meat. Elegant palate of red fruit with firm, grainy tannins only tempered by long fruit aromas on the finish." Jancis Robinson

      "Good medium red-ruby. Pure, deep aromas of cherry and spices on the youthfully reticent nose. In typical Rampante cru style, this is very big and rich in extract, but with harmonious acidity framing and intensifying the red fruit, herb, tobacco and spice flavors. Boasts impressive depth but will need time in bottle to display all of its considerable potential. Finishes chewy and very long, this is the largest-scaled of Tasca's Etna Rosso cru wines in 2016. Forget about this in your cellar for another four years at least." Vinous

      "Made with vines planted at the dawn of the new millennium, the 2016 Etna Rosso Contrada Rampante comes from one of the best-performing parcels on the northern side of the volcano, where the topsoil (consisting of eroded volcanic stone and compacted ash) is a bit thicker and deeper compared to most other sites on the volcano. This allows for deep root systems and well-draining moisture. This wine shows a dark and compact nature with ripe fruit, dried blackberry, aniseed and camphor." Robert Parker

      "Earthy, gamey and mushroomy nose providing interest alongside berry fruit. Gentle display of smoky red berries ending in a mineral finish." Decanter

      • Bibenda:
      • Veronelli :92 Punkte
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • Decanter :94 Punkte / Silbermedaille
      • Jancis Robinson:17+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate großes Eichenholzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 26,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 1,50 g/l
      • Sulfit: 92 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19034216 · 0,75 l · 52,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      39,70 €
    • "Contrada Sciaranuova" Rosso Etna DOC 2016

      “Contrada Sciaranuova” Rosso Etna DOC 2016

      Tasca hat sich frühzeitig am Etna engagiert und das jüngste Ergebnis dieser jahrelangen Erfahrung sind vier neue Einzellagen-Weine des Weingutes Tascante: Contrada Rampante, Pianodario, Sciaranuova und Sciaranuova Vigna Vecchia (V.V.). Die Weine sind filigran und tiefgründig, und trotz ihrer Kraft, Säure und dem straffen Tannin sehr elegant, finessenreich und leichtfüßig am Gaumen. Jede der vier Parzellen bringt eine leicht andere Stilistik und Persönlichkeit in den Wein - bedingt durch die Höhenlage, Bodenbeschaffenheit und Morphologie der historischen Lavaströme. Ein hoher Jahresniederschlag sichert dem Boden alle Wasserreserven, und die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht unterstützen die Aromenvielfalt der Trauben und letztendlich das Reifepotenzial.

      Die Parzelle Sciaranuova liegt auf einer durchschnittlichen Höhe von 730 Metern über dem Meeresspiegel zwischen den Dörfern Montelaguardia und Passopisciaro. Sie umfasst eine Fläche von ca. 4,9 ha Weinberge. Die Böden sind vulkanischen Ursprungs und bis zu 40.000 Jahre alt. SUPERIORE.DE

      "Just mid ruby and the most youthful looking of the four single-contrade wines of this vintage. Quite deep red-fruit nose with hints of bacon and a note of oak. This is the one that is the most obviously oaked. Wonderful succulent fruit with a bit of oak that supports rather than distracts. Serious grainy tannins and a little demanding and still a little rough, but extremely fine-perfumed fruit finish." Jancis Robinson

      "Good full red. Deep musky, ripe red cherry and strawberry aromas are characterized by a mineral undertone. Then also mineral on entry, but turns just slightly tough in the middle and on the long back end that features similar flavors to the aromas. There’s good sweetness here, and the stony nuances add further lightness of being to what is essentially a medium-bodied, easygoing red wine." Vinous

      "Lovely nose of wild berry, autumn leaves and tar noted aroma. Crunchy red berry texture, grippy with soft woody notes." Decanter

      "The 2016 Etna Rosso Contrada Sciaranuova is made with fruit from vines planted in 2008 at 730 meters above sea level. This is a classic expression from Etna with an even dose of wild berry, rose, mineral and spice. This wine shows an attractive level of balance and harmony, and I am especially attracted to those distinctive volcanic or mineral tones that frame this delicate, almost fragile wine. This Etna Rosso is mostly aged in large Slavonian oak casks, but a small part goes into 300-liter tonneaux. This adds a bit more volume and girth to the finish. Production is 5,000 bottles." Robert Parker

      • Bibenda:
      • Veronelli :91 Punkte
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Vinous:91 Punkte
      • Decanter :92 Punkte / Silbermedaille
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate großes Eichenholzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,00 g/l
      • Gesamtsäure: 6,20 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 82 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19034316 · 0,75 l · 52,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      39,70 €
    Winzer vorgestelltTasca d'AlmeritaSizilien
    Tasca d'Almerita

    Die historische Entwicklung Siziliens als bedeutende Weinregion ist untrennbar mit Tasca d'Almerita verbunden. Seit vielen Jahren zählen die Weine des bereits in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Herzen der Insel, knapp 90 Kilometer südöstlich von Palermo in der winzigen Gemeinde Sclafani Bagni gegründeten Weinguts der Adelsfamilie Tasca zu den großen Klassikern. Der Weinbau auf der Insel ist von der berühmten und traditionsbewussten Wein-Dynastie nicht nur maßgeblich geprägt, sondern auch mit großer Weitsicht vorangebracht worden. Die Kreszenzen der prächtigen Kellerei Regaleali, durch deren Gärten bereits der Komponist und Dramatiker Richard Wagner wandelte, sind einfach großartig. Die in vier Kontinente exportierten Tropfen des Hauses Tasca d'Almerita können sich zweifellos mit anderen prominenten Namen der inländischen und internationalen Weinszene messen.

    Geleitet wird das vom Gambero Rosso zur Kellerei des Jahres 2012 gekürte und über fast 500 Hektar Reben bestimmende Unternehmen in achter Generation von Lucio Tasca d'Almerita sowie seinen ebenfalls mit großem Gespür und viel Energie zu Werke gehenden Söhnen Giuseppe und Alberto. Marketing-Leiter Ignazio Miceli war es zu verdanken, dass die Weine der wohl schönsten Kellerei der Insel weltweit bekannt wurden. So hat etwa der herrliche Rosso del Conte mit seiner Einführung im Jahr 1970 neue Maßstäbe für sizilianische Rotweine gesetzt. Der Spitzenwein war zugleich auch einer der ersten Tropfen von der Insel der Leoparden, der den amerikanischen Markt erobern konnte. Die Synergien zwischen der Familie Tasca, Miceli sowie dem in Palermo geborenen Gründer und Chairman des US-Importeurs Winebow Group, Leonardo LoCascio, führten dazu, dass die Top-Gewächse Siziliens fortan über die Landesgrenzen hinaus in hellem Licht erstrahlten.

    Neben dem Hauptsitz, der Tenuta di Regaleali, verfügt die mit einer Reihe anderer Betriebe Siziliens kooperierende Azienda Tasca d'Almerita mit den Gütern Tascante (Etna-Gebiet), Whitaker (Joint Venture an der Westküste), Sallier de La Tour (Nordwesten) und Capofaro (Äolische Insel Salina) über vier weitere Produktionsstandorte. Dem sich stets durch gute Ideen und sorgfältige Forschungsarbeit auszeichnenden und von dem prominenten Önologen Carlo Ferrini beratenen Weinhaus gebührt das Verdienst, neben Gewächsen aus autochthonen Rebsorten sogar einige großartige Weine aus Cabernet Sauvignon und Chardonnay zu keltern, die den typischen Charakter Siziliens überzeugend widerspiegeln. Die Familie, die seit der Jahrtausendwende mit dem Einstieg des aus der Toskana stammenden Weinmachers lokalen Sorten stärker als bisher den Vorzug gab, hatte in ihren Weinbergen die ersten Klonselektionen vorgenommen und bereits vor allen anderen Winzerbetrieben der Insel internationale Varietäten angepflanzt. SUPERIORE.DE

    "Als einziges Gut der Insel verdient es das Haus der Grafen Tasca, mit einem großen Bordeaux-Château verglichen zu werden … Beachtlich die Durchschnittsqualität des Etikettenspektrums." Gambero Rosso

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1830
    • Eigentümer: Familie Tasca d'Almerita
    • Önologen: Laura Orsi und Carlo Ferrini (Beratung)
    • Jahresproduktion: ca. 3.000.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 480 Hektar
    • Konventioneller Anbau