• Rosato di Toscana IGT 2017

      Rosato di Toscana IGT 2017

      Die Trauben dieses 100% Merlots stammen aus einer Einzellage von Brancaias Maremma-Dependance. Leuchtendes Lachsrosa, Duft nach floralen Noten und Wassermelone, endet frisch mit einer mineralischen Ader. (superiore.de)

      "Frischer, seriöser Duft nach reifen Himbeeren, weissen Blüten und Rhabarber. Im Mund saftig, kräutrig, gute Frische dank präsenter Säure, angenehmer Sommerrosé mit gewisser Struktur." Weinwisser

      "This is a beautiful rosé with dried orange peel, light wet earth and some watermelon character. Medium body, light phenolic tension and a crisp finish." James Suckling

      • James Suckling:91 Punkte
      • Weinwisser:15 Punkte
      • Rebsorte: 100% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl auf der Hefe
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 2,20 g/l
      • Sulfit: 89 mg/l
      • ph-Wert: 3,37
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09324317 ·  0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • "Le Difese" Toscana IGT 2016

      “Le Difese” Toscana IGT 2016

      Le Difese ist eines der schönsten Preis-Qualitäts-Wunder der Toskana. Prächtige, süß parfümierte Fruchtaromen im opulenten Bouquet, ebenso großzügig und weit der langanhaltende Geschmack. (superiore.de)

      "Man merkt schon im Duft des «Le Difese», wieviel frischer der 2016er Jahrgang gegenüber anderen Jahren ist. Das liegt auch daran, dass der – sich gerade hier an der Küste in warmen Jahren schwertuende – Sangiovese viel frischer im Blend ausgefallen ist. Demnach schmeckt er kirschfruchtiger mit knackiger Säure und ist feiner und linearer." Weinwisser

      "Just mid ruby. Light but persistent cherry fruit palate with quite a big load of powdery tannins." Jancis Robinson

      "A fresh, vibrant version, offering cherry, strawberry, spice and mineral flavors. Youthful, with assertive tannins, so decant or age short term." Wine Spectator

      "A blend of Cabernet Sauvignon and Sangiovese, the 2016 Le Difese shows a more evident touch of ripe fruit that you don't perceive in the Guidalberto, which makes me think it comes from the Sangiovese component that is only used in this wine. The overall effect of that ripeness is that it downplays the wine's inner complexity. But this entry-level red from Tenuta San Guido was never aiming for huge complexity to begin with. Dark cherry and cherry is followed by wild strawberry and tangy rose hip. This wine happily delivers on its promises of freshness and accessibility." Robert Parker

      "Very aromatic and bright with strawberry, cherry and currant character. Hints of oranges. Full-bodied, linear and tight, showing ultra-fine tannins. Potential here." James Suckling

      • Robert Parker:90 Punkte
      • Wine Spectator :90 Punkte
      • James Suckling:92-93 Punkte
      • Weinwisser:16+ Punkte
      • Jancis Robinson:16 Punkte
      • Rebsorten: 70% Cabernet Sauvignon, 30% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 15 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09422916 · 0,75 l · 22,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      16,90 €
    • "Ser Lapo" Chianti Classico Riserva DOCG 2015

      “Ser Lapo” Chianti Classico Riserva DOCG 2015

      Mit diesem wichtigen Chianti Classico Riserva feiert die Familie Mazzei ihren berühmten Vorfahren Ser Lapo, in dessen Schriften ein erstes Mal die Bezeichnung "Chianti" erwähnt wird. Auf dem oberen Teil des Etiketts ist die originalgetreue Reproduktion einer seiner Schriften (aus dem Jahr 1398) mit schöner Kalligraphie abgebildet. "Mach dir keine Sorgen um die Kosten für diesen Wein, obwohl er teuer war: seine Qualität wird das wiedergutmachen."

      Eröffnet mit klassischen Aromen von Brombeere, Cassis und feiner Veilchennote. Warm und voll am Gaumen, fester Kern von dunklen süßen Früchten, glatte Tannine, reich und mit eleganter Säure. Würzig und lang, im Abgang unverkennbar der appetitliche Hauch von Salbei und Minze. (superiore.de)

      "Reservierter Duft, sehr massiv und dicht im Kern. Helltönige Süsse im Mund, verhaltenes Kernaroma, satt, kompakt, mit stumpfen Gerbstoffen, druckvoll aber noch wenig Spiel am Gaumen." Weinwisser

      "Deep ruby with orange tinges. Ripe yet subdued on the nose. Gripping, grainy tannins wrapping up gorgeous tangy, fruit. Hedonistic." Jancis Robinson

      "The 2015 Chianti Classico Riserva Ser Lapo shows both the power and the elegance of this classic vintage. The warm 2015 growing season is known for plump, succulent and exuberant Tuscan reds, and you get all those attributes here. However, the bouquet is very focused and chiseled with sharp cherry, cranberry and dark plum aromas. Dark spice, pressed rose and potting soil are also protagonists of the genuine and straight-shooting bouquet." Robert Parker

      "There’s cedar and tobacco here, but it’s backed up with lovely, fresh wild strawberries, raspberry cheesecake and redcurrants. Full body, polished tannins and beautifully linear acidity. Finishes long and elegantly." James Suckling

      • Robert Parker:92 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Weinwisser:17,5 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorten: 90% Sangiovese, 10% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate in 225l Eichenholzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,70 g/l
      • Restzucker: 0,70 g/l
      • Sulfit: 106 mg/l
      • ph-Wert: 3,37
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09354115 · 0,75 l · 25,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      18,90 €
    • Bolgheri Rosso DOC 2016

      Bolgheri Rosso DOC 2016

      Klassischer Bolgheri Rosso mit kräftigem Bouquet von Himbeeren und Johannisbeeren, Cassis und etwas Tabak. Saftiger, vollmundiger Geschmack, schönes Tannin und gute Säure. Wunderbarer Einstieg in die große Welt der Le Macchiole-Weine. (superiore.de)

      "Klares, feinwürziges Bouquet mit brillanter Frucht von saftig-frischen, überwiegend roten und blauen Beeren wie Kirsche, Blaubeeren sowie feine Anklänge an Veilchen und Eisen. Auch am schmelzigen Gaumen steht die Frische und Feinheit im Vordergrund, vollmundig, aber sehr detailliert arrangiert mit zupackender Frische, die elegante Saftigkeit unterstreicht die Finesse. Toller «Einstiegswein », für rund 20 Euro im Handel zu haben. Als ich vor wenigen Wochen den Wein mit Inhaberin Cinzia Merli probiert habe, entschloss ich mich spontan, ihn für eine von mir moderierte «Giro d’Italia-Masterclass » beim AIS-Kongress als Prototyp des «neuen» Bolgheri-Stils zu nehmen. Lese: Letzte Woche August bis Ende September. 2/3 im Holz für 8 Monate, 3. bis 5. Belegung." Weinwisser

      "This is fruity, boasting black cherry, blackberry and violet flavors, but also reveals elements of earth, mineral and spice. Round and charming, fading gracefully on the long aftertaste." Wine Spectator

      "A deliciously spicy nose with black peppers, dried violets, hyacinth, citrus, blueberries and crushed stones. Full body, medium-chewy tannins, vibrant acidity and a succulent yet fine finish." James Suckling

      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Weinwisser:17+ Punkte
      • Rebsorten: 55% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,25 g/l
      • Restzucker: 0,80 g/l
      • Sulfit: 63 mg/l
      • ph-Wert: 3,69
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09832416 · 0,75 l · 25,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      18,90 €
    • Chianti Classico DOCG 2015 (BIO)

      Chianti Classico DOCG 2015 (BIO)

      Chianti Classico von Giovanni Manetti bietet ein tiefgründiges Bouquet aus roten Früchten und feinen Würznoten. Der solide Geschmack mit lang anhaltenden Eindrücken, gut extrahiertem Tannin und der Sangiovese-typischen Säure zeigt deutlich erkennbaren Terroircharakter. (superiore.de)

      "Leuchtend dichte Farbe. Tiefer, dichter Geruch, verschlossen, jugendlich und kompakt. Satt und dicht am Gaumen, sehr feine delikate Frucht, weit gefasst und ausgewogen, mit lebendiger Säure und straffer Struktur. Sehr ansprechender, dichter Chianti Classico mit Rasse und Herz. Sehr klar, geradlinig, lang, immer frisch und saftig, mit ausgezeichneter Kraft." Weinwisser

      "Rich, packed with cherry, leather, dark chocolate and wild herb aromas and flavors. Dense and vibrant, with a long, mouthwatering finish that picks up a graphite edge." Wine Spectator

      "Delicate and dusty on the nose with some sweetness of oak spice. Dry, more chewy than some, the oak showing more in the texture than the flavour, which is all about pure fruit. Long, chalky but supple. Reined back but complete." Jancis Robinson

      "Fontodi's 90ha of vineyards are located in the Panzano's Conca d'Oro, one of the driest stretches of the Chianti Classico. Owned by the Manetti family since 1968, the property is totally self-sustaining and has been farmed organically since 1990. Exuberantly youthful, it exhibits plush black cherry, thyme and liquorice alongside a refreshing juiciness, despite the warm vintage. The tannins are quite serious and this could use another year in the bottle." Decanter

      "This is a great vintage for Sangiovese, and Fontodi embraces this fact with exuberance and enthusiasm. The 2015 Chianti Classico offers tight and precise fruit characteristics with crisp forest berry, cassis and dried blueberry. The wine is profoundly steady and straight with absolutely no rough edges. This is a lean to mid-weight red with balanced acidity tucked in on the finish." Robert Parker

      "The purity of fruit here really makes an impression on you. The nose shines with freshly picked blackcurrants, dark plums, freshly cut herbs, cinnamon, raspberry cheesecake, glazed cherries, orange and lemon rind. The palate is so well-crafted with a silky ball of tannins surrounded by layers of blue and red fruit and enveloping acidity. A long finish. From organically grown grapes." James Suckling

      • Gambero Rosso 2019:
      • Veronelli 2019:90 Punkte
      • Robert Parker:91 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Decanter :91 Punkte
      • Weinwisser:17,5 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 24 Monate Barrique/Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,71 g/l
      • Gesamtsäure: 6,22 g/l
      • Restzucker: 0,32 g/l
      • Sulfit: 53 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-014
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09482115 · 0,75 l · 26,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      19,90 €
    • Chianti Classico DOCG 2015

      Chianti Classico DOCG 2015

      Der rubinrote Chianti Classico von Isole e Olena besticht mit seiner Sortentreue und dem konsequenten Stil des Hauses. Er präsentiert sich mit fruchtig vollem Bouquet und einem frischen, weichen und sehr ausgewogenen Geschmack, im Abgang kühl und von schöner Länge. (superiore.de)

      "Feine, delikate Duftigkeit, dicht und tief, sehr klassischer Ansatz im Geruch. Elegante Struktur im Mund, mit feinem, süssem Extrakt, delikater Säure und vielschichtiger Gerbstoffwürze. Ein ausgewogener, dichter und charaktervoller Chianti Classico mit Stil und Rasse. Ansprechende Süsse im Rückaroma, sehr klar und finessenreich." Weinwisser

      "The 2015 Chianti Classico is a bright and convincing wine from Barberino Val d'Elsa, one of the main comuni in the greater Chianti Classico appellation. This is a smooth and silky Sangiovese that glides clean over the palate with strength and intensity. Bright cherry, blueberry and herbal accents with wild sage and rosemary characterize the finish. Like many other wines from the 2015 vintage, there is an evident touch of cherry sweetness on the close." Robert Parker

      "Aromas of blueberries, blackberries and burnt orange follow through to a full body with round yet firm tannins. A lovely, pure finish. Shows focus and finesse." James Suckling

      "Lustrous mid crimson. Subdued, fine and promising nose. Vibrant palate that is still a little closed and with fine, polished tannins. Elegant and long." Jancis Robinson

      • Doctor Wine 2018:95 Punkte
      • Robert Parker:92 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Weinwisser:17+ Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorten: 85% Sangiovese, 10% Canaiolo, 5% Syrah
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate großes Holzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09462215 · 0,75 l · 29,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      21,90 €
    • "Valmaggiore" Nebbiolo d'Alba DOC 2014

      “Valmaggiore” Nebbiolo d’Alba DOC 2014

      Aus den Tiefen des Roero stammen die Trauben für den Nebbiolo Valmaggiore, der ein elegantes Spiel zwischen dem Erdbeer- und Johannisbeerduft sowie einem anschwellenden Tannin bietet. Feine Frucht- und Minzaromen im Nachhall. (superiore.de)

      "Brillant leuchtende, gereifte Farbe mit zartem Ziegelrot. Delikate, rotbeerige Frucht im Duft, elegant und finessenreich arrangiert, mit pinot-artiger Präsenz, guter Tiefe und verführerischer, süsser Kopfnote, floral und vielschichtig. Weit gefasste, offene Attacke im Mund mit feinkörnig ausgereiften Gerbstoffen und einladendem Spiel von feingliedriger Säure und sanft sublimer Frucht. Die tiefgründig mitschwingende Süsse paart sich mit den noch spürbar zupackenden Gerbstoffen zu einem langen, Chambolle-artigen Nebbiolo im Abgang." Weinwisser

      "The 2014 Nebbiolo d'Alba Valmaggiore is quite pretty. Sweet floral aromatics meld into tobacco, dried cherry, licorice, mint and pine in a finely-knit, sensual wine that captures the essence of this well-known Roero site. Readers who enjoy wines with aromatic development may want to cellar the 2014 for at least a few years. Today, the natural brightness of the vintage and the primary fruit of Nebbiolo are very much front and center." Antonio Galloni

      • Gambero Rosso 2017:
      • Bibenda 2017:
      • Luca Maroni 2017:90 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Antonio Galloni:90 Punkte
      • Weinwisser:17+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 10 Monate Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,30 g/l
      • Gesamtsäure: 6,25 g/l
      • Restzucker: 0,20 g/l
      • Sulfit: 53 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05173414 · 0,75 l · 30,65 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      24,90 €22,99 €
    • "Lindenburg" Lagrein A. A. DOC 2013 (BIO)

      “Lindenburg” Lagrein A. A. DOC 2013 (BIO)

      Kirschrot, Fruchtduft von Zwetschge und Kirsche, würzige Töne nach Leder, Teer und Schokolade, florale Nuancen nach Veilchen. Voller Ansatz, kräftige Struktur, fleischiger Körper, anhaltender, frischfruchtiger Geschmack mit deutlicher Tanninpräsenz, langer Abgang mit erdigen Tönen. (superiore.de)

      "Fast schwarzviolette Farbe. Dichtes, eindringliches und unverwechselbares Lagrein-Bouquet mit dunklen Beeren, Zwetschgen und blauen Blumen, Akazie. Saftig-dichter Gaumen mit viel Frucht und Fülle, die von würzigen Noten und einer frischen Ader getragen wird." Weinwisser

      • Weinwisser:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Lagrein
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 26,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 1,90 g/l
      • Sulfit: 55 mg/l
      • ph-Wert: 3,70
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-013
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01062913 · 0,75 l · 33,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      24,90 €
    • "Valmaggiore" Nebbiolo d'Alba DOC 2015

      “Valmaggiore” Nebbiolo d’Alba DOC 2015

      Aus den Tiefen des Roero stammen die Trauben für den Nebbiolo Valmaggiore, der ein elegantes Spiel zwischen dem Erdbeer- und Johannisbeerduft sowie einem anschwellenden Tannin bietet. Feine Frucht- und Minzaromen im Nachhall. (superiore.de)

      "Helles Granatrot mit viel Glanz und Transparenz. Die Nase ist duftig, fruchtig, frisch und verspielt; Noten von Walderdbeeren, Himbeeren, etwas Pfeffer. Hier zeigt sich der Nebbiolo von seiner beschwingten Seite; leichte Fruchtsüsse und lebendige Säure. Insgesamt fein und rassig, burgundischer Stil. Passt perfekt zu gerösteten Kastanien." Weinwisser

      "Luciano Sandrone's Nebbiolo d'Alba Valmaggiore is terrific in this vintage. Gracious and lifted, the 2015 captures all the personality of this highly regarded Roero site. Sweet tobacco, dried flowers and mint add shades of nuance to the Nebbiolo fruit." Antonio Galloni

      "The Valmaggiore vineyard in Roero hill on the left bank of the Tanaro river has been pumping out some really impressive fruit lately. The 2015 Nebbiolo d'Alba Valmaggiore is a prime example of this site-specific excellence. Nebbiolo from Valmaggiore tends to reveals floral intensity and that's what you pick up here. The bouquet is laced with many small details that keep your attention and form a greater web of nuance and complexity. Violets, wild berries, campfire ash and licorice root are part of this winning formula. The mouthfeel is consistently linear and tight." Robert Parker

      • Gambero Rosso 2018:
      • Bibenda 2018:
      • Vitae 2018:
      • Vinibuoni 2018:
      • Robert Parker:93+ Punkte
      • Antonio Galloni:90 Punkte
      • Weinwisser:16,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 10 Monate Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,30 g/l
      • Gesamtsäure: 6,25 g/l
      • Restzucker: 0,20 g/l
      • Sulfit: 53 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05173415 · 0,75 l · 34,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      25,90 €
    • "Il Musmeci" Rosso Etna DOC 2010

      “Il Musmeci” Rosso Etna DOC 2010

      Il Musmeci - der Wächter des Ätna - in lebhaftem Rubin mit hellen Einspielungen. Im Bouquet Aromen von Veilchen, roten Beeren, schwarzen Kirschen und eine verlockende Muskatnussnote. Außergewöhnlich kompakt am Gaumen, mit eindrucksvoller Säure und perfekt geformtem Tannin. Große Frische und Energie. (superiore.de)

      "Helles Granatrot, komplexes und vielschichtiges Bouquet mit roten Beeren (Kirsche), Blüten, aber auch Leder und Tabak, am eleganten Gaumen mit sehr klarer Frische und präziser Struktur, wunderbar ausgewogen, mit reifem feinpolierten Tannin, wieder durchzogen von einer salzigen Ader. Klasse!" Weinwisser

      "This elegant, full-bodied red opens with a lovely fragrance of red berry and violet. The juicy palate doles out crushed wild cherry, mocha, grilled sage and cake spice alongside firm, polished tannins and fresh acidity." Wine Enthusiast

      "This is very perfumed with gorgeous strawberry and citrus. Full body, ultra-fine tannins and a juicy finish. Savory and delicious." James Suckling

      "The 2010 Etna Rosso Il Musmeci opens to a light garnet color (lighter than I remember compared to past vintages) and a delicate bouquet showcasing dried rose petal, crushed stone, toasted chestnut husk and very delicate wild berry. This is a feminine and graceful expression that speaks in hushed, timid tones. The 2010 vintage does not deliver the power and boldness of previous vintages, but instead shows a Burgundian soul from one of Italy's most dramatic territories. The blend is a traditional composition of 80% Nerello Mascalese and 20% Nerello Cappuccio refined in large oak casks and tonneaux." Robert Parker

      • Gambero Rosso 2015:
      • Bibenda 2015:
      • Vitae 2015:
      • Vinibuoni 2015:
      • Robert Parker:92 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Wine Enthusiast:92 Punkte
      • Weinwisser:18+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 20 Monate Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19192110 · 0,75 l · 37,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand1 Stück verfügbar

      27,90 €
    • "Guidalberto" Toscana IGT 2016

      “Guidalberto” Toscana IGT 2016

      Guidalberto übernimmt souverän die Rolle als höchst eigenständiger Zweitwein der Tenuta San Guido: Intensive, reife, dunkle Früchte, sehr gutes Tanningerüst, lang, fein und elegant. (superiore.de)

      "Dichtes Bouquet mit würzigen und erdigen Noten. Der Guidalberto ist immer etwas männlicher, mediterraner in seiner Art, oft schwingen
      Noten von Tabak, Zimt, Lavendel, warmer Erde und mediterraner Macchia (Lorbeer) mit. Es ist kein klassischer Zweitwein, sondern hat eigene Rebstöcke, die teils innerhalb und teils ausserhalb der eigens geschaffenen Bolgheri Sassicaia DOC liegen – im Übrigen die einzige DOC Italiens, die einer Monopollage gleichkommt. Am Gaumen saftig-cremige Textur, dicht mit frischer Frucht von edlen roten und schwarzen Beeren, anspruchsvolle Tanninstruktur mit detaillierter Textur. Das wird einer der besten Guidalberto ever und ist für den Preis ein Schnäppchen." Weinwisser

      "Shy on the nose and a touch grassy, this is lean and elegant, with black cherry, black currant, earth and spice flavors. Dense tannins underscore everything, and this finishes long." Wine Spectator

      "Inviting red and dark fruit nose. Ripe but with freshness. Surprisingly elegant palate with plenty of depth." Jancis Robinson

      "This wine is showing exceptionally well in this classic vintage. The 2016 Guidalberto (Cabernet Sauvignon and a smaller percentage of Merlot) opens to a full and generous bouquet and a beautifully rich and velvety appearance. This edition of Tenuta San Guido's mid-level wine offers a bigger aromatic profile, more texture and more volume as well. Dark cherry and blackberry segue to spice, tar, leather and sweet fruit at the end. The mouthfeel is elegantly shaped, silky and nuanced. This may well be the best vintage of Guidalberto I have yet to taste—and you can get this wine at a great price too." Robert Parker

      "This is extremely perfumed with aromas of lavender, cinnamon, blackberries, bark and blackcurrants. Full-bodied, extremely refined and polished. Gorgeous fruit and balance. Best ever bottling of this pretty wine from the producers of Sassicaia?" James Suckling

      • Robert Parker:94+ Punkte
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Weinwisser:18 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorten: 60% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09422316 · 0,75 l · 43,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      32,90 €
    • "Castello Fonterutoli" Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2015

      “Castello Fonterutoli” Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2015

      Satte Farbe, klarer Duft nach Brombeeren und Kirschen, etwas Nougat, warm und einladend. Mit seinem lieblichen Tannin und einer vorzüglichen Alkoholkomponente umgarnt der intensive, konzentrierte Geschmack die Sinne. Voller Eleganz das lange Finale. (superiore.de)

      "The Mazzei family was among the first to embrace the Gran Selezione category of high-end Chianti Classico. Their 2015 Chianti Classico Gran Selezione Castello Fonterutoli shows the sharpness and detail that wine is supposed to evoke in the best vintages. It opens to a dark garnet color and mid-weight texture. There is ample muscle and power here, but the overall emphasis is on grace and elegance. You really taste those authentic Sangiovese flavors of wild cherry, forest berry, blue flower and crushed rock." Robert Parker

      "Vivid, with a fascinating, herbal-led nose and cherry, plum and oak spice notes. Refreshing and serious palate with spicy oak and polished tannins. Exceptional stuff. Plenty of potential yet." Decanter

      "Dried violets and lavender, cedar, cloves, vanilla and tobacco. Full body with ripe and chewy tannins, but this remains focused and dialed-in thanks to mouthwatering acidity. Not to mention beautiful blue fruit that comes to the surface, particularly on the long finish." James Suckling

      • Veronelli 2019:94 Punkte
      • Robert Parker:94 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Decanter :96 Punkte / Goldmedaille
      • Weinwisser:18 Punkte
      • Rebsorten: 92% Sangiovese, 8% Malvasia Nera und Colorino
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,10 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 114 mg/l
      • ph-Wert: 3,33
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09352515 · 0,75 l · 49,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      36,90 €
    Wissenswertes zu
    Weinwisser
    Weinwisser

    Der WeinWisser wurde 1992 vom Schweizer Weinpapst René Gabriel und dem Gastrokritiker Wolfram Meister als schweizerisches Pendant zu Parkers Wein-Advocate gegründet. Wie der Wine-Advocate besteht der „unabhängige Newsletter für alle, die über Wein mehr wissen wollen“, nur aus einzelnen DIN A4 Blättern, die mit einer Klammer zusammengeheftet sind. Der WeinWisser wird nur im Abonnement vertrieben.

    2008 kaufte der deutsche Verlag Konradin den Newsletter. Seither bewerten wechselnd bekannte deutschsprachige Weinjournalisten, René Gabriel blieb als Bordeaux-Spezialist erhalten. Der WeinWisser bewertet im 20-Punkte-System. (superiore.de)