• "Bertarosé" Chiaretto IGT 2017

      “Bertarosé" Chiaretto IGT 2017

      Bertanis Rosé ist ein frischer, fruchtiger, dabei körperreicher Wein. Die als Rotwein vinifizierte Molinara-Traube und ein kleiner Anteil weiß (!) vinifizierter Merlot verleihen dem Chiaretto diese unverwechselbare Lebhaftigkeit. (superiore.de)

      • Rebsorten: 75% Molinara, 25% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,40 g/l
      • Gesamtsäure: 6,50 g/l
      • Restzucker: 4,00 g/l
      • Sulfit: 75 mg/l
      • ph-Wert: 3,28
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03262817 ·  0,75 l · 10,60 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      7,95 €
    • "Sereole" Soave DOC 2017

      “Sereole” Soave DOC 2017

      Hellgelb im Glas; frischer, fruchtiger Duft nach Birne und Pfirsich, feiner Geschmack. Ein eleganter, charaktervoller Weißwein, leicht und gut zu genießen. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2019:
      • Rebsorte: 100% Garganega
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate großes Holzfass, 3 Monate Flasche
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03260117 · 0,75 l · 13,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      9,95 €
    • Valpolicella Classico DOC 2016

      Valpolicella Classico DOC 2016

      Der Klassiker aus gutem Hause: Frische Blumen, süße rote Beeren, Minze und ein Hauch Zimt entströmen dem Glas. Absolut köstlich und weinig am Gaumen, der Stil ist ausgelassen und fröhlich. So kann man sich Valpolicella nur wünschen. (superiore.de)

      • Bibenda 2018:
      • Vinibuoni 2018:
      • Merum:
      • Rebsorten: 80% Corvina, 20% Rondinella
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 8 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 4,30 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03263316 · 0,75 l · 14,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      10,90 €
    • "Le Quaiare" Lugana DOC 2017

      “Le Quaiare” Lugana DOC 2017

      Ein frischer und aromatischer Lugana mit großer Persönlichkeit und Struktur. Strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen, das Bouquet mit fruchtigen Noten von Birne und Pfirsich. Diese Aromen setzen sich am Gaumen fort. Ein äußerst angenehmer Weißer aus dem Traditionshaus Bertani. (superiore.de)

      • Rebsorte: 100% Trebbiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,20 g/l
      • Gesamtsäure: 6,20 g/l
      • Restzucker: 3,50 g/l
      • Sulfit: 80 mg/l
      • ph-Wert: 3,36
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03260217 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • Valpolicella Ripasso DOC 2016

      Valpolicella Ripasso DOC 2016

      Bertanis Ripasso ist ein echter Klassiker. Die Trauben stammen von den Hügeln um Valpantena und aus dem direkten Valpolicella Classico Gebiet. Die Herstellung wird bei Bertani nach der altüberlieferten Methode durchgeführt: Der junge, bereits fermentierte Valpolicella-Wein wird mit den zwischenzeitlich natürlich getrockneten Schalen vermengt, was ihm eine reichere und konzentriertere Aromatik gibt. Er durchläuft dann eine zweite sogenannte "Ripasso"-Gärung, die durch die noch ausreichend vorhandenen Hefen in den Schalen ausgelöst wird.

      Intensives Purpur mit violetten Reflexen. Im Bouquet zahlreiche dunkelrote Früchte wie Brombeere, Johannisbeere und reife Kirsche. Er hat einen leicht bitteren Nachgeschmack, der mit der etwas erhöhten Restsüße eine spannende und dennoch trockene Anmutung ergibt. Samtig und ausgewogen, mit recht langem Nachhall. Ein idealer Wein für die dunklen Monate und hervorragender Begleiter kräftig-deftiger und aromatischer Speisen. (superiore.de)

      • Rebsorten: 85% Corvina, 10% Merlot, 5% Rondinella
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 9-12 Monate Tonneau
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Speiseempfehlung: getrüffelte Pasta, Risotto mit Steinpilzen
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03262616 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • "Secco-Bertani Vintage Edition" Verona IGT 2015

      “Secco-Bertani Vintage Edition” Verona IGT 2015

      Finessenreiche Cuvée aus Corvina, Sangiovese, Syrah und Cabernet Sauvignon, die die Nase unermüdlich mit Frucht- und Kräuteraromen verführt, während der Geschmack eine beachtliche Substanz und Fülle mit einer Mischung aus Leichtigkeit und Spannung darbietet. Beeindruckend, wie diese Vintage Edition dem ausdrucksvollen und harmonischen Stil des Hauses und der alten Veroneser Tradition gerecht wird. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2019:
      • Veronelli 2019:91 Punkte
      • Rebsorten: 80% Corvina, 10% Sangiovese, 5% Syrah, 5% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Holzfass (Kastanie und Kirsche)
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 27,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 3,00 g/l
      • Sulfit: 115 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03263515 · 0,75 l · 17,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      12,90 €
    • "Ognisanti" Valpolicella Classico Superiore DOC 2014

      “Ognisanti” Valpolicella Classico Superiore DOC 2014

      Ognisanti ist ein sanftmütiger Valpolicella Classico Superiore mit hellen Fruchttönen und feiner Holznote. Balsamisch und rund am Gaumen. Eine sehr kompatible und eher modern gemachte Cuvée von internationalem Stil und venezianischer Leichtigkeit. (superiore.de)

      • Bibenda 2018:
      • Veronelli 2018:91 Punkte
      • Rebsorten: 80% Corvina, 20% Rondinella
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 3,50 g/l
      • Sulfit: 100 mg/l
      • ph-Wert: 3,38
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03262314 · 0,75 l · 21,32 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      17,90 €15,99 €
    • Amarone della Valpolicella Valpantena DOCG 2014

      Amarone della Valpolicella Valpantena DOCG 2014

      Tadelloser Amarone aus der Subzone Valpantena mit vielversprechendem Bouquet nach dunklen Kirschen, süßen Gewürzen und Erdigkeit. Am Gaumen kontinuierlich und komplex mit elegantem Nachhall. (superiore.de)

      • Bibenda 2018:
      • Luca Maroni 2018:90 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • Rebsorten: 80% Corvina, 20% Rondinella
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 30 Monate Holzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 6,00 g/l
      • Sulfit: 110 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03262914 · 0,75 l · 35,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand10 Stück verfügbar

      26,90 €
    • Amarone della Valpolicella Valpantena DOCG 2015

      Amarone della Valpolicella Valpantena DOCG 2015

      Tadelloser Amarone aus der Subzone Valpantena mit vielversprechendem Bouquet nach dunklen Kirschen, süßen Gewürzen und Erdigkeit. Am Gaumen kontinuierlich und komplex mit elegantem Nachhall. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2019:
      • Veronelli 2019:90 Punkte
      • Rebsorten: 80% Corvina, 20% Rondinella
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Holzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 15,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,58 g/l
      • Restzucker: 6,15 g/l
      • Sulfit: 110 mg/l
      • ph-Wert: 3,51
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2029
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03262915 · 0,75 l · 35,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      26,90 €
    • Amarone della Valpolicella Classico DOC 2009

      Amarone della Valpolicella Classico DOC 2009

      Erst neun Jahre nach der Lese wird dieser große Wein für den Verkauf freigegeben: Die langsame Trocknung der vollreif geernteten Trauben gibt diesem Cru seine ungeheure Kraft und Dichte sowie den außergewöhnlichen Charakter mit wuchtiger Reife, Fruchtfülle, schöner Konzentration und großer Eleganz. Am Gaumen beweist Bertanis Amarone noble Leichtigkeit und große Dynamik. Ein spannender Wein und seit Jahrzehnten der wohl klassischste Amarone - quasi der Archetyp - der gesamten Appellation. (superiore.de)

      "Funkelndes Rubinrot mit leicht granatfarbenem Rand. Sehr zurückhaltende Nase, leicht nach Orangenzesten, getrockneten Tomaten, etwas nach Erdbeere. Im Gaumeneintritt saftig und geschliffen, rund, weitet sich sanft und samtig aus, tolle Frische, kerniger Mittelbereich, lange im Nachhall, wirkt noch sehr jung." Falstaff

      "Bottled in January 2017 and released to the market during the upcoming April edition of Vinitaly, 2009 was a warm, dry vintage just as in Bordeaux, yet favored here by a drastic range of diurnal and nocturnal temperatures. The wine is full of youth apparent by the color and almost estery on the nose, with a bright cherry aroma accentuated by notes of bay leaf and a peppery finish. The acidity is still quite racy undermining firm, ripe tannins while balancing high alcohol (15,5%). Bottle ageing will help to give way to the beloved, restrained Bertani style." Decanter

      • Gambero Rosso 2018:
      • Bibenda 2018:
      • Vitae 2018:
      • Veronelli 2018:94 Punkte
      • Doctor Wine 2018:98 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • Decanter :94 Punkte
      • Falstaff:95 Punkte
      • Rebsorten: 80% Corvina, 20% Rondinella
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 7 Jahre Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 35,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,45 g/l
      • Restzucker: 5,65 g/l
      • Sulfit: 117 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03262109 · 0,75 l · 115,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      86,90 €
    • Amarone della Valpolicella Classico DOC 2009 <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Amarone della Valpolicella Classico DOC 2009 · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Erst neun Jahre nach der Lese wird dieser große Wein für den Verkauf freigegeben: Die langsame Trocknung der vollreif geernteten Trauben gibt diesem Cru seine ungeheure Kraft und Dichte sowie den außergewöhnlichen Charakter mit wuchtiger Reife, Fruchtfülle, schöner Konzentration und großer Eleganz. Am Gaumen beweist Bertanis Amarone noble Leichtigkeit und große Dynamik. Ein spannender Wein und seit Jahrzehnten der wohl klassischste Amarone - quasi der Archetyp - der gesamten Appellation. (superiore.de)

      "Funkelndes Rubinrot mit leicht granatfarbenem Rand. Sehr zurückhaltende Nase, leicht nach Orangenzesten, getrockneten Tomaten, etwas nach Erdbeere. Im Gaumeneintritt saftig und geschliffen, rund, weitet sich sanft und samtig aus, tolle Frische, kerniger Mittelbereich, lange im Nachhall, wirkt noch sehr jung." Falstaff

      "Bottled in January 2017 and released to the market during the upcoming April edition of Vinitaly, 2009 was a warm, dry vintage just as in Bordeaux, yet favored here by a drastic range of diurnal and nocturnal temperatures. The wine is full of youth apparent by the color and almost estery on the nose, with a bright cherry aroma accentuated by notes of bay leaf and a peppery finish. The acidity is still quite racy undermining firm, ripe tannins while balancing high alcohol (15,5%). Bottle ageing will help to give way to the beloved, restrained Bertani style." Decanter

      • Gambero Rosso 2018:
      • Bibenda 2018:
      • Vitae 2018:
      • Veronelli 2019:94 Punkte
      • Doctor Wine 2018:98 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • Decanter :94 Punkte
      • Falstaff:95 Punkte
      • Rebsorten: 80% Corvina, 20% Rondinella
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 7 Jahre Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 35,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,45 g/l
      • Restzucker: 5,65 g/l
      • Sulfit: 117 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03262209 · 4,5 l · 118,09 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand3 Stück verfügbar

      531,40 €
    Winzer vorgestellt
    Bertani
    Venetien
    Bertani

    Die früher der Familie Bertani gehörende Kellerei spiegelt ein Stück italienischer, aber vor allem veronesischer Weingeschichte wider. Schon im Gründungsjahr zeichneten sich Giovan Battista und Gaetano Bertani durch ihren großen Enthusiasmus und ihr ausgeprägtes Fortschrittsdenken aus. Sehr früh erzeugen die Gebrüder im Valpantena-Tal bei Grezzana einen Tropfen, der so edel war, dass er zum Meilenstein für das gesamte Valpolicella-Gebiet wurde: Den Secco Bertani. Das innovative Weinhaus wurde daraufhin schnell in ganz Europa bekannt und erhielt fortan zahlreiche Auszeichnungen. Ein Beispiel für den großen und bis heute andauernden Erfolg: Beim Krönungsbankett für Georg VI. von England im Jahr 1937 wurde der Soave Bertani als einziger Weißwein kredenzt.

    Inzwischen gehört das Weinhaus der aus den Marken stammenden Familie Angelini. Sie besitzt historische Weingüter in den besten Anbaugebieten der Toskana und hat Bertani in kurzer Zeit zu einer starken Marke im modernen Gewand gemacht. Francesco Angelini eröffnete Bertani neue Perspektiven mit Investitionen im Keller und in den Rebhügeln. Er schuf obendrein Synergien im Verbund mit den familieneigenen Weingütern in der Toskana und in Friaul. Emilio Pedron leitet die Geschicke der mit einer großen Auswahl an Etiketten von hoher Qualität und für ihren klar definierten charaktervollen Stil bekannten Kellerei. Der Präsident und Geschäftsführer hat in der Wirtschafts- und Weinwelt Italiens einen großen Namen.

    Von den sanften Hügeln über Valpolicella, die dank der Nähe des Gardasees und der Monti Lessini von einem sehr milden Klima geprägt sind, über Valpantena und Bardolino bis zu den östlicher gelegenen Hügeln um Soave: Das Team von Bertani kennt die besonderen Merkmale aller Anbauzonen und versteht es, sie vorteilhaft zu nutzen. Perfekt ist das Zusammenspiel von moderner Technik und dem seit 1999 im Unternehmen arbeitenden Weinmacher Christian Ridolfi.

    Im Firmensitz bei Grezzana werden neben Variationen des Valpolicella auch die Weine aus dem Soave-Gebiet und vom Gardasee abgefüllt. Im Keller der wunderschön in den Hügeln von Valpolicella gelegenen Tenuta Novare - sie ist das Herzstück des Weinhauses und wurde vor mehr als 60 Jahren von der Familie Bertani erworben - entstehen von der französischen Weinkultur inspirierte Weine von großer Vielschichtigkeit und Eleganz, die sowohl klassische als auch moderne Geschmacksnoten aufweisen. Hier reift auch der komplexe und reichhaltige Amarone. Das Keller-Inventar umfasst viele neue große Fässer aus Kastanien-, Kirsch- und Eichenholz. Es ist aber auch viel Holz in der typischen Größe der 'botte veronese' dabei. Diese riesigen Behälter können bis zu 800 Liter Wein aufnehmen. (superiore.de)

    "Die zum Imperium der Familie Angelini gehörige Kellerei Bertani steht für die Tradition des Valpolicella. Innovation und Erneuerung finden statt, ohne die besondere Eigenart dieses Bodens und seiner Gebräuche aus den Augen zu verlieren." Gambero Rosso

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1857
    • Eigentümer: Familie Angelini
    • Önologe: Cristian Ridolfi
    • Jahresproduktion: ca. 2.000.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 200 Hektar
    • Konventioneller Anbau