Scusa!

    Leider keine Produkte verfügbar.


    Bei SUPERIORE.DE finden Sie nicht nur ein großes Angebot italienischer Weinklassiker wie z.B. Amarone, Barolo, Brunello und Chianti, sondern auch wunderbare Weine für jeden Anlass und viele genussvolle Stunden – dazu ein feines Sortiment erlesener Grappe, Olivenöle und Pasta.

    Entdecken Sie unser Angebot


    Sie haben Fragen oder suchen ein bestimmtes Produkt?

    Wir beraten Sie gern.

    Kontaktieren Sie uns

    Winzer vorgestellt
    Enrico Serafino
    Piemont

    Einer der ältesten Weinkeller im Herzen des Roero-Gebietes wurde im Jahre 1878 von Enrico Serafino gegründet. Seine Weine sind den Weinkennern schon seit Jahren bekannt; ebenso die aus dem nahegelegenen Langhegebiet stammenden großartigen Weinsorten Barolo und Barbaresco. Von 1989 an, gehört der Weinkeller zur Organisation 'Gruppo Barbero', deren Sitz sich in dem nur wenige Kilometer entfernten Valpone di Canale befindet. Der Betrieb verfügt über eine Fläche von 20 Hektar. Hier findet man mittelschwere, sandige Böden, auf denen sich über 30 Jahre alte Weinreben befinden. Ein Teil der Trauben stammt aus nahegelegenen Gebieten, insbesondere aus der Langhe. Nur Trauben aus besten Lagen werden zugekauft. Dafür gibt es Verträge mit 80 ausgesuchten Weinbauern. Die angewendeten Methoden im Weinkeller sind sehr fortschrittlich, bei gleichzeitigem Respekt für die überlieferten, klassischen Traditionen. SUPERIORE.DE

    "Enrico Serafino, der die Besitzverhältnisse, die Organisation und das Image seines Hauses völlig umgekrempelt und damit binnen weniger Jahre einen neuen Betrieb aus der Asche des alten wachsen lassen hat, ist es gelungen mit dem Erscheinen des aktuellen Sortiments edn Übergang nun endgültig zu vollziehen. Es setzt sich aus definierten, persönlichkeitsstarken Tropfen zusammen, die Enrico in zwei klar unterscheidbare Linien geteilt hat: Eine klassische und eine mit Roero-Selektionen, die unter der Bezeichnung Cantina Maestra laufen." Gambero Rosso 2009

    Gründungsjahr: 1878
    Eigentümer: Enrico Serafino
    Önolgen: Lorenzo Barbero und Paolo Giacosa
    Jahresproduktion: 450.000 Flaschen
    Rebfläche: 13 Hektar
    Konventioneller Anbau