• "Poggio ai Ginepri" Rosato Bolgheri DOC 2020

      “Poggio ai Ginepri” Rosato Bolgheri DOC 2020

      Argentieras Rosato ist großzügig in seinen Aromen von Früchten und Heckenrose und weich am Gaumen. Tadellos und einwandfrei. Ein Rosé mit Charakter und Wiedererkennungswert für hohe Ansprüche. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Lachsrosa. In der Nase rote Beeren, insbesondere Himbeeren, auch Kirsche sowie vegetale Nuancen. Am Gaumen schön ausgewogen mit dezentem Süsseeindruck, schöner Stoffigkeit und guter Länge." Falstaff

      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 50% Syrah
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,40 g/l
      • Gesamtsäure: 5,06 g/l
      • Restzucker: 0,99 g/l
      • Sulfit: 110 mg/l
      • ph-Wert: 3,54
      • Verschluss: Diam
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09752720 · 0,75 l · 17,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      12,90 €
    • "Poggio ai Ginepri" Vermentino Toscana IGT 2020

      “Poggio ai Ginepri” Vermentino Toscana IGT 2020

      Intensive, strohgelbe Farbe. Frisches Bukett mit Fruchtnoten von Birne, Banane und Marille. Am Gaumen blumige Töne von Lavendel und weißen Blüten mit dezenten grasigen Noten, die an wilden Salbei erinnern. Am Gaumen ist der Wein frisch und perfekt ausbalanciert, im Abgang mit ausgeprägter Aromatik und Mineralität. SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Vermentino
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,36 g/l
      • Restzucker: 0,67 g/l
      • Sulfit: 24 mg/l
      • ph-Wert: 3,39
      • Verschluss: Diam
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09750120 · 0,75 l · 17,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      12,90 €
    • "Villa Donoratico" Rosso Bolgheri DOC 2019

      “Villa Donoratico” Rosso Bolgheri DOC 2019

      Mit dem Jahrgang 2019 kommt die erste Ernte des nochmals qualitativ aufgewerteten Villa Donoratico auf den Markt. Die Trauben stammen nun wie auch die für den Bolgheri Superiore aus den allerbesten Lagen des Weinguts. Sofort nach der Handlese werden sie an 2 Sortiertischen von 12 Mitarbeitern strengstens selektiert und der Ausbau in 500l Tonneaux sorgt für noch mehr Eleganz und Finesse. Der qualitative Abstand zum Argentiera, dem Flaggschiff der Kellerei, hat sich dadurch merklich verkleinert und der Wein wird in der gesamten Bolgheri DOC Maßstäbe setzen.

      Sattes, dunkel funkelndes Rubin. Feine, subtile Nase nach Johannisbeere und Kräuterwürze, etwas Rosenholz und frischer Waldboden. Sehr komplex und vielschichtig am Gaumen, offenbart mit jedem Schluck weitere Facetten, der gut artikulierte Fruchtkern wird flankiert von einem feinmaschigen Tannin und mündet in einen sehr eleganten, langen Nachhall. SUPERIORE.DE

      "Tiefdunkler undurchdringliches Granatrot. Öffnet sich auf schwarzen Kirschen, Preiselbeere, und Mohnsamen, dahinter Walnuss und Eisen. Zieht sich saftig auf, mit lebhafter Säure, zeigt feines reifes Tannin, füllige Textur, kommt an Ende nochmal auf reife Beerenfrucht und hält sich äußerst lange." Falstaff

      "A pretty nose of redcurrants, pomegranate, lemons, fresh lavender and clay. It’s medium-bodied with chewy tannins and bright acidity. Vibrant and crunchy with juicy character. Flavorful, textured finish." James Suckling

      • James Suckling:93 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 15% Cabernet Franc, 5% Petit Verdot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,15 g/l
      • Restzucker: 0,55 g/l
      • Sulfit: 69 mg/l
      • ph-Wert: 3,62
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09752219 · 0,75 l · 37,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      27,90 €
    • "Villa Donoratico" Rosso Bolgheri DOC 2018 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      “Villa Donoratico” Rosso Bolgheri DOC 2018 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      Sattes, tiefdunkles Rubin. Dichte und einprägsame Nase, viel Johannisbeere. Baut am Gaumen angenehmen Druck auf. Reife, dunkle Beeren und ein geschmeidiges und dichtes Tannin geleiten in einen langen Nachhall. SUPERIORE.DE

      "Dunkel leuchtendes Granat. Edle, dunkelbeerige Nase, leicht ledriger Unterton, feine Würze, angetrocknete Zwetschke, reife Kirsche, Waldbeeren, komplex. Zeigt sich am Gaumen mit eng gewobenem Tannin, tolle Struktur, salzig, mit Druck, spannt einen weiten Bogen, lang." Falstaff

      "Deep crimson. Fragrant, sweet oak framing concentrated cherry and cassis fruit. Juicy dark-cherry and blackcurrant palate with a hint of red bell pepper and velvety, coating bitter-sweet tannins. International polish combined with Tuscan generosity of fruit." Jancis Robinson

      "The 2018 Bolgheri Rosso Villa Donoratico comes from the middle of the estate portfolio. It offers good value and a little more heft and fruit concentration. This wine would enhance a plate of fried chicken or a grilled filet mignon, either way. The tannins are well managed and elegant. The wine hits the senses with bold cherry, cassis, spice and campfire ash." Robert Parker

      "Very pretty aromas of berries, mushrooms and fresh herbs follow through to a full body with round, fine tannins and plenty of blackberry and blackcurrant flavors. Long and intense. The texture is beautiful in this wine." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :91 Punkte
      • Doctor Wine:92 Punkte
      • Robert Parker:92 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 15% Cabernet Franc, 5% Petit Verdot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,20 g/l
      • Gesamtsäure: 4,77 g/l
      • Restzucker: 0,45 g/l
      • Sulfit: 71 mg/l
      • ph-Wert: 3,68
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09753118 · 1,5 l · 39,27 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand11 Stück verfügbar

      58,90 €
    • "Argentiera" Bolgheri Superiore DOC 2018

      “Argentiera” Bolgheri Superiore DOC 2018

      Gehaltvolle, edle Cuvée vom gleichnamigen Weingut: Aromen roter Früchte, ein leichter Hauch Röstkaffee, Wacholder, Pfeffer und animalische Noten, ein hervorragendes Tanningerüst und eine schöne Säure geben dem "Bordeaux aus Bolgheri" seine ausnehmende Eigenständigkeit und große Eleganz. SUPERIORE.DE

      "Dichtes kraftvolles Bouquet mit reifer dunkelbeeriger Frucht und herrlich reifem Cassis sowie reifen roten Beeren, Sauerkirschen, aber schwarze Kirschen bieten zusammen mit den an Eisen und an mediterrane Kräuter erinnernden Noten einen interessanten Mix. Dazu ein gekonnter, edler Holzeinsatz. Im Mund ungemein saftig, elegante Konzentration, toll ausgereiftes Tannin. Feinste Säureadern verleihen zusätzlich Eleganz und Distinktion. Sehr feiner rund langer Abgang mit balsamischen Noten." Weinwisser

      "Glänzendes, sattes Rubin mit feinem Granatschimmer. Sehr ansprechende und vielschichtige Nase, nach reifen dunklen Beeren, dazu feine Havannazigarre und der dazugehörigen Kiste, dahinter viel Cassis. Satter Druck in Ansatz und Verlauf, baut sich in vielen Schichten aus, saftige Frucht, zeigt auch sehr guten Trinkfluss, sehr langer Nachhall." Falstaff

      "Crimson and perfumed with notes of milk chocolate, cassis and wild herbs - such as eucalyptus leaf - this Argentiera is broad and supple. The attack is firm and intense with cassis fragrance yet extracted on the mid-palate. Graphite minerality emerges sustained by crisp acidity. This vintage confirms the new, improved style of this wine is able to perform quite well even in less concentrated vintages." Decanter

      "Aromas of plums and berries with some chocolate and vanilla undertones. Full-bodied and layered with soft tannins that are bright at the end. Currants and blackberries. Currant bush, too. Love the tannin texture to this." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • James Suckling:96 Punkte
      • Decanter :95 Punkte
      • Weinwisser:19 Punkte
      • Falstaff:98 Punkte
      • Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot, 10% Cabernet Franc
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,15 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 1,29 g/l
      • Sulfit: 59 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2044+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09752318 · 0,75 l · 89,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      66,90 €
    • "Villa Donoratico" Rosso Bolgheri DOC 2019 <br>MAGNUM

      “Villa Donoratico” Rosso Bolgheri DOC 2019 · MAGNUM

      Mit dem Jahrgang 2019 kommt die erste Ernte des nochmals qualitativ aufgewerteten Villa Donoratico auf den Markt. Die Trauben stammen nun wie auch die für den Bolgheri Superiore aus den allerbesten Lagen des Weinguts. Sofort nach der Handlese werden sie an 2 Sortiertischen von 12 Mitarbeitern strengstens selektiert und der Ausbau in 500l Tonneaux sorgt für noch mehr Eleganz und Finesse. Der qualitative Abstand zum Argentiera, dem Flaggschiff der Kellerei, hat sich dadurch merklich verkleinert und der Wein wird in der gesamten Bolgheri DOC Maßstäbe setzen.

      Sattes, dunkel funkelndes Rubin. Feine, subtile Nase nach Johannisbeere und Kräuterwürze, etwas Rosenholz und frischer Waldboden. Sehr komplex und vielschichtig am Gaumen, offenbart mit jedem Schluck weitere Facetten, der gut artikulierte Fruchtkern wird flankiert von einem feinmaschigen Tannin und mündet in einen sehr eleganten, langen Nachhall. SUPERIORE.DE

      "Tiefdunkler undurchdringliches Granatrot. Öffnet sich auf schwarzen Kirschen, Preiselbeere, und Mohnsamen, dahinter Walnuss und Eisen. Zieht sich saftig auf, mit lebhafter Säure, zeigt feines reifes Tannin, füllige Textur, kommt an Ende nochmal auf reife Beerenfrucht und hält sich äußerst lange." Falstaff

      "A pretty nose of redcurrants, pomegranate, lemons, fresh lavender and clay. It’s medium-bodied with chewy tannins and bright acidity. Vibrant and crunchy with juicy character. Flavorful, textured finish." James Suckling

      • James Suckling:93 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 15% Cabernet Franc, 5% Petit Verdot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,15 g/l
      • Restzucker: 0,55 g/l
      • Sulfit: 69 mg/l
      • ph-Wert: 3,62
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2038+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09753119 · 1,5 l · 45,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand6 Stück verfügbar

      67,50 €
    • "Lavinia Maria" Cabernet Toscana IGT 2011 <br>0,75l in Original-Holzkiste

      “Lavinia Maria” Cabernet Toscana IGT 2011 · 0,75l in Original-Holzkiste

      Der jüngste Spross dieser Ausnahme-Kellerei ist ein reinsortiger Cabernet Franc: intensiv fruchtiges Bouquet nach Brombeere und Cassis, Gewürznoten, wie schwarzer Pfeffer, Lorbeer und Muskatnuss, dazu elegant ätherische Noten. Am Gaumen voll, geschmeidig und harmonisch, die Tannine seidig-süß, großzügig und lang anhaltend. Das Finale erinnert an eine frische Meeresbrise. Exquisit! SUPERIORE.DE

      "Tiefdunkles, sattes Rubinviolett. Sehr kompakte Nase mit intensiver dunkler Beerenfrucht, nach Brombeeren und Heidelbeeren, unterlegt von satter Lakritze. Am Gaumen präsentes, feinkörniges Tannin, baut sich in vielen Schichten auf, im Nachhall satt nach Lakritze und Zwetschgen, blüht nach längerer Lüftung noch einmal so richtig auf." Falstaff

      "Dense, with black cherry, black currant, sweet spice and licorice flavors, this red is vibrant and harmonious. The tannins are thickset, yet civilized and integrated with the texture. Monolithic now, so be patient." Wine Spectator

      "Exotic blueberry with inky concentration and graphite, espresso and gravel. Well-endowed but stylish tannins. Truly exceptional." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Guide l'Espresso:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Falstaff:95 Punkte
      • Rebsorte: 100% Cabernet Franc
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 20 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,30 g/l
      • Gesamtsäure: 5,01 g/l
      • Restzucker: 1,41 g/l
      • Sulfit: 99 mg/l
      • ph-Wert: 3,67
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2028
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09752911 · 0,75 l · 198,67 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand1 Stück verfügbar

      149,00 €
    • "Argentiera" Bolgheri Superiore DOC 2018 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      “Argentiera” Bolgheri Superiore DOC 2018 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      Gehaltvolle, edle Cuvée vom gleichnamigen Weingut: Aromen roter Früchte, ein leichter Hauch Röstkaffee, Wacholder, Pfeffer und animalische Noten, ein hervorragendes Tanningerüst und eine schöne Säure geben dem "Bordeaux aus Bolgheri" seine ausnehmende Eigenständigkeit und große Eleganz. SUPERIORE.DE

      "Dichtes kraftvolles Bouquet mit reifer dunkelbeeriger Frucht und herrlich reifem Cassis sowie reifen roten Beeren, Sauerkirschen, aber schwarze Kirschen bieten zusammen mit den an Eisen und an mediterrane Kräuter erinnernden Noten einen interessanten Mix. Dazu ein gekonnter, edler Holzeinsatz. Im Mund ungemein saftig, elegante Konzentration, toll ausgereiftes Tannin. Feinste Säureadern verleihen zusätzlich Eleganz und Distinktion. Sehr feiner rund langer Abgang mit balsamischen Noten." Weinwisser

      "Glänzendes, sattes Rubin mit feinem Granatschimmer. Sehr ansprechende und vielschichtige Nase, nach reifen dunklen Beeren, dazu feine Havannazigarre und der dazugehörigen Kiste, dahinter viel Cassis. Satter Druck in Ansatz und Verlauf, baut sich in vielen Schichten aus, saftige Frucht, zeigt auch sehr guten Trinkfluss, sehr langer Nachhall." Falstaff

      "Crimson and perfumed with notes of milk chocolate, cassis and wild herbs - such as eucalyptus leaf - this Argentiera is broad and supple. The attack is firm and intense with cassis fragrance yet extracted on the mid-palate. Graphite minerality emerges sustained by crisp acidity. This vintage confirms the new, improved style of this wine is able to perform quite well even in less concentrated vintages." Decanter

      "Aromas of plums and berries with some chocolate and vanilla undertones. Full-bodied and layered with soft tannins that are bright at the end. Currants and blackberries. Currant bush, too. Love the tannin texture to this." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • James Suckling:96 Punkte
      • Decanter :95 Punkte
      • Weinwisser:19 Punkte
      • Falstaff:98 Punkte
      • Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot, 10% Cabernet Franc
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,15 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 1,29 g/l
      • Sulfit: 59 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2046+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09752418 · 1,5 l · 110,67 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand4 Stück verfügbar

      166,00 €
    Winzer vorgestelltArgentieraToskana | Bolgheri
    Argentiera

    Von allen Weingütern in der DOC Bolgheri ist die im äußersten Süden auf einer kleinen Hochebene gelegene und von einer abwechslungsreichen Natur umgebene Tenuta Argentiera dem Meer am nächsten. Von der oberen Spitze der Weinberge hat man einen wunderbaren Blick über Baratti im Süden bis nach Castiglioncello im Norden, ergänzt durch das Panorama der Inselgruppe Elba, Gorgona, Capraia mit Korsika im Hintergrund. Zu etruskischer Zeit befanden sich auf der Hochebene des Guts natürliche Quellen und Silberminen - daher auch der Name Argentiera (ital. Argento/Silber). Früher einmal im Besitz der einflussreichen Florentiner Adelsfamilie Serristorti und Teil des antiken Landguts Donoratico, ist der zwischen Livorno und Grosseto gelegene Weinbetrieb heute eine feste Bezugsgröße für die toskanische Anbauzone.

    Mit Gewächsen von außerordentlicher Eleganz und großer Geschmeidigkeit hat sich der noch sehr junge Winzerbetrieb schon innerhalb weniger Jahre den Ruf als eine der vornehmsten Adressen im Bolgheri-Gebiet erworben. Dass die erste Abfüllung in der Tenuta Argentiera bereits ein großer Erfolg war, ist Piero Antinori zu verdanken, der als berühmter Partner seine gesamte Erfahrung in das neue Projekt eingebracht hatte und mitverantwortlich für die sich von Jahr für Jahr verbessernde Qualität der Weine ist. Die fast ideal ausgerichteten 80 Hektar Weingärten zählen zum Teil zu den schönsten der Gegend und sind die in der Bolgheri DOC mit Abstand am höchsten gelegenen Anbauflächen. Auf den zumeist tonhaltigen Böden mit beachtlichen Kiesanteilen gedeihen Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot und Syrah. Seit 2016 zeichnet sich Stanislaus Turnauer als Eigentümer der Tenuta Argentiera für die Geschicke der Kellerei verantwortlich.

    Die von Hand ausgewählten Trauben werden in der prächtigen und großzügig gestalteten Kellerei mit größter Sorgfalt verarbeitet. In den zum Ausbau der Gewächse bestimmten Räumlichkeiten lagern weit über tausend Barrique-Fässer aus französischem Eichenholz. Die Weine des Hauses sind die logische Folge der sehr hochwertigen Beeren und ihrer zielsicheren Interpretation. Sehr häufig wird vor allem der aus Cabernet Sauvignon, Merlot und einem kleinen Anteil Cabernet Franc gekelterte Prestigewein Bolgheri Superiore Argentiera von der Kritikergilde mit viel Anerkennung bedacht. Zu diesem Spitzengewächs gesellten sich vor einigen Jahren zwei makellose reinsortige Einzellagenweine - Giorgio Bartholomäus (Merlot) und der aus Cabernet Sauvignon bereitete Ophelia Maria. Jüngster Spross der edlen Flaschenfamilie ist der reinsortige Cabernet Franc Lavinia Maria, der die Kritikergemeinschaft aus dem Stand heraus überzeugte. SUPERIORE.DE

    "2002 wurde der erste Argentiera erzeugt, eine elegante Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und etwas Cabernet Franc - ein Senkrechtstarter." Falstaff

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1999
    • Eigentümer: Stanislaus Turnauer
    • Önologen: Nicolò Carrara 
    • Jahresproduktion: ca. 450.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 80 Hektar
    • Konventioneller Anbau