• Etna Bianco DOC 2018

      Etna Bianco DOC 2018

      Etna Bianco von Terre Nere bietet ein überraschendes Maß an Tiefe und Raffinesse. Die Cuvée aus Carricante, Catarratto, Grecanico, Inzolia und Minnella duftet nach Grapefruit, Quitte, getrocknetem Salbei und wilder Minze. Am Gaumen feine mineralische Noten, entwickelt sich elegant mit Noten von Zitronen-Quark. Hervorragende Qualität zu einem sehr attraktiven Preis. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2017er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda 2019:
      • James Suckling:92 Punkte
      • Wine Enthusiast:90 Punkte
      • Jancis Robinson:16 Punkte
      • Rebsorten: 70% Carricante, 20% Catarratto, 5% Grecanico, 5% Minnella
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,90 g/l
      • Gesamtsäure: 5,66 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 112 mg/l
      • ph-Wert: 3,38
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Speiseempfehlung: Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19170218 ·  0,75 l · 21,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      15,90 €
    • Etna Rosato DOC 2017 (BIO)

      Etna Rosato DOC 2017 (BIO)

      Subtiler Duft von roten Kirschen, Kräutern und Mineralien, am Gaumen komplex und lang mit Anmut und Eleganz. Ein fabelhafter Rosé und jeden Euro wert. SUPERIORE.DE

      "Pale onion-peel pink. Delicately fruity and floral aromas of jasmine, honyesuckle, redcurrant, gooseberry and minerals. Bright and crisp, this is a paragon of balance and delicacy. Lovely stuff." Ian d’Agata (vinous.com)

      "This is always a top rosé and shows peach-pit, white-stone, red-apple and spicy character. Medium body, bright acidity and a crunchy, savory finish." James Suckling

      • Bibenda 2019:
      • James Suckling:91 Punkte
      • Vinum:16 Punkte
      • Ian d'Agata:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,70 g/l
      • Gesamtsäure: 5,68 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 104 mg/l
      • ph-Wert: 3,53
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2021+
      • Speiseempfehlung: Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-008
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19172117 · 0,75 l · 21,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand< 24 Stück verfügbar

      15,90 €
    • Etna Rosato DOC 2018 (BIO)

      Etna Rosato DOC 2018 (BIO)

      Subtiler Duft von roten Kirschen, Kräutern und Mineralien, am Gaumen komplex und lang mit Anmut und Eleganz. Ein fabelhafter Rosé und jeden Euro wert. SUPERIORE.DE

      "Ultra pale onion-peel pink. Herbs, almond paste, fresh flowers and cherry skin on the fresh nose. Then bright and juicy in the mouth too, with a subtle gingery bite to the red fruit and herb flavors. Closes long and saline." Ian d'Agata

      • Ian d'Agata:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,55 g/l
      • Restzucker: 0,89 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Speiseempfehlung: Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-008
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19172118 · 0,75 l · 21,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      15,90 €
    • "Le Vigne Niche Calderara Sottana" Bianco Etna DOC 2016 (BIO)

      “Le Vigne Niche Calderara Sottana” Bianco Etna DOC 2016 (BIO)

      Fantastische Ätnakreszenz von bis zu 60 Jahre alten Rebstöcken aus kleiner Einzellage mit herrlich ausgeglichenen Jod- und Zitrusaromen. Weich fließend am Gaumen, tiefgründig im Geschmack, die feine Säure und zarte Holznote gut in das Gesamtkonzept eingebunden. SUPERIORE.DE

      "Aromas of Spanish broom, Mediterranean brush, citrus zest and a subtle whiff of oak slowly take shape. On the palate, bright acidity frames ripe lemon, golden apple, coffee bean and minerality. This is a serious white made to be paired with savory first courses as opposed to a simple aperitif." Wine Enthusiast

      "A broad, medium-bodied white that expands on the palate with flavors of pear and peach skin, hazelnut and lemon parfait, while well-cut acidity and a spicy mineral note focus this through to the lasting finish." Wine Spectator

      • Gambero Rosso 2019:
      • Wine Spectator :90 Punkte
      • Wine Enthusiast:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Carricante
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 10 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,90 g/l
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 91 mg/l
      • ph-Wert: 3,37
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Speiseempfehlung: Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-008
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19170416 · 0,75 l · 26,65 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      22,90 €19,99 €
    • "Le Vigne Niche Santo Spirito" Bianco Etna DOC 2016 (BIO)

      “Le Vigne Niche Santo Spirito” Bianco Etna DOC 2016 (BIO)

      Dieser Carricante von bis zu 100 Jahre alten Reben aus kleiner Einzellage lässt nichts auf seine Sorten- und Terroirherkunft kommen. Feiner fruchtiger Duft, mineralisch und mit einer frischen Meeresbrise. Kraftvoll, gut strukturiert, feine Holznote, ausgeglichen und lang im Geschmack. SUPERIORE.DE

      "A rich and creamy white in a sleek, medium-bodied frame, this offers layers of ripe Jonagold apple, fragrant spice and smoky mineral, with a touch of Key lime pie. Long and mouthwatering on the finish." Wine Spectator

      • Gambero Rosso 2019:
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Carricante
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 10 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 19,90 g/l
      • Gesamtsäure: 5,51 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 90 mg/l
      • ph-Wert: 3,33
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Speiseempfehlung: Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-008
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19170516 · 0,75 l · 30,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      22,90 €
    • "Le Vigne Niche Santo Spirito" Bianco Etna DOC 2017 (BIO)

      “Le Vigne Niche Santo Spirito” Bianco Etna DOC 2017 (BIO)

      Dieser Carricante von bis zu 100 Jahre alten Reben aus kleiner Einzellage lässt nichts auf seine Sorten- und Terroirherkunft kommen. Feiner fruchtiger Duft, mineralisch und mit einer frischen Meeresbrise. Kraftvoll, gut strukturiert, feine Holznote, ausgeglichen und lang im Geschmack. SUPERIORE.DE

      "The finest Etna Bianco I have ever tasted; 100% Carricante, aged in oak with great depth of fruit; a powerful white that should drink well for another 5-7 years, but perhaps even longer." Tom Hyland, Forbes Magazine

      "Leuchtendes Strohgelb mit grünen Nuancen. Kühle Nase, eröffnet mit Noten nach Grapefruit und Rosmarin, etwas Feuerstein. Entfaltet am Gaumen festen Druck, viel gelbe Frucht, betont salzig." Falstaff

      "Compared to the Carricante from the Calderara Sottana cru, the 2017 Etna Bianco Santo Spirito (Cuvée delle Vigne Niche) is more mineral-driven in my opinion (by a small margin). Both wines were vinified and aged in the exact same way, so the very subtle differences you taste between the two are wholly territory-driven. The bouquet is crystalline and direct with briny sea aromas, summer peach and sun-dried lemon zest. Some 5,000 bottles were made." Robert Parker

      "Aromas of hot stones, sliced apples and lemons follow through to a full body, oily texture and a rich and flavorful finish. From organically grown grapes." James Suckling

      • Robert Parker:92 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Forbes Magazine:Italy's TOP 50
      • Rebsorte: 100% Carricante
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 10 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,10 g/l
      • Gesamtsäure: 5,63 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 93 mg/l
      • ph-Wert: 3,30
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Speiseempfehlung: Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-008
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19170517 · 0,75 l · 31,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      23,90 €
    • "Le Vigne Niche Calderara Sottana" Bianco Etna DOC 2017 (BIO)

      “Le Vigne Niche Calderara Sottana” Bianco Etna DOC 2017 (BIO)

      Fantastische Ätnakreszenz von bis zu 60 Jahre alten Rebstöcken aus kleiner Einzellage mit herrlich ausgeglichenen Jod- und Zitrusaromen. Weich fließend am Gaumen, tiefgründig im Geschmack, die feine Säure und zarte Holznote gut in das Gesamtkonzept eingebunden. SUPERIORE.DE

      "Funkelndes Strohgelb. Feingezeichnete Nase mit frischen Noten nach saftigem Pfirsich, Marille, im Hintergrund etwas Grapefruit und Feuerstein. Tolles Spiel am Gaumen, viel salzig-mineralische Komponenten, nach Mirabelle, lang und anhaltend, sehr fein." Falstaff

      "The 2017 Etna Bianco Calderara Sottana is identified as Cuvée delle Vigne Niche on my technical sheet, although I do not see that single-vineyard designation identified on the bottle label. This is a beautiful white wine with lasting aromas of citrus, passion fruit and crushed mineral. This compact white wine hits the palate with sharp and linear focus. That tightness you get at this young stage should evolve and flesh out over the next 5 years of bottle aging. This wine is fermented in stainless steel at low temperatures and it completes malolactic fermentation before going into large oak casks for ten months. Some 9,000 bottles were made." Robert Parker

      "Aromas of yogurt, cream and dried pineapple follow through to a full-bodied, round and layered palate with lots of fruit and flavor. Hints of bitter lemons and cooked apples. Slightly oily. From organically grown grapes." James Suckling

      • Robert Parker:92 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Carricante
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 10 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,80 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 93 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Speiseempfehlung: Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-008
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19170417 · 0,75 l · 31,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      23,90 €
    • "Una Tantum" Bianco Etna DOC 2017

      “Una Tantum” Bianco Etna DOC 2017

      Una Tantum ist eine besondere Cuvée, die Marco de Grazia mit einer streng selektionierten Charge seiner besten Carricante-Trauben aus der Ernte 2017 abgefüllt hat. Der Name wurde gewählt, um die Außergewöhnlichkeit zu betonen und um gleichzeitig zu unterstreichen, dass dies wohl ein einmaliger Projektwein bleiben wird.

      Goldgelbe Farbe, im weiten Duft gelbe Blüten und etwas Zitrus. Am Gaumen entfaltet sich eine weiche Säure mit einer feinen Salzader, dazu gesellt sich eine kräuterwürzige Note. Im Finale wiederum salzig mit einer mineralischen Komponente, sehr lang und beeindruckend anders. SUPERIORE.DE

      "Recht tiefer, etwas kräuterig-pflanzlicher, zart rauchiger und deutlich mineralischer Duft mit verhaltenen gelbfruchtigen Aromen, floralen Spuren und einem Hauch Speck. Ziemlich fest gewirkte, zurückhaltende, herbe, feinsaftige, noble Frucht, hefige, etwas kräuterig-pflanzlichem, rauchige und deutlich mineralische Noten, sehr feine Säure, ein Hauch Nuss und Butter im Hintergrund, noch jung, guter Tiefe, feiner Griff, beste Balance, sehr guter, fester Abgang, wieder mit zurückhaltender, nobler gelber Frucht, intensiver Mineralik und rauchigen Noten." Marcus Hofschuster

       

      • Wein-Plus:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Carricante
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate Tonneau/Edelstahltank
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 0,85 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Speiseempfehlung: Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19170817 · 0,75 l · 35,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      26,90 €
    • "Feudo di Mezzo Il Quadro Delle Rose" Rosso Etna DOC 2016

      “Feudo di Mezzo Il Quadro Delle Rose” Rosso Etna DOC 2016

      Feudo di Mezzo Il Quadro Delle Rose duftet nach Rosen und kleinen roten Beeren. Es ist ein schwerer, tanningeladener Wein, der ein wenig Geduld erfordert, mit der Zeit jedoch seine Balance findet. Ein Wein von außergewöhnlicher Finesse mit großem Intellekt. SUPERIORE.DE

      "Mitteldichtes Rubin mit hellem Rand. Sehr intensive und klare Nase, satt nach frischen Kirschen, etwas Himbeere, knackig. Saftig und animierend am Gaumen, feinmaschiges, stoffiges Tannin, viel frische Kirsche." Falstaff

      "Pale ruby. Maraschino cherry with smoky, savoury overtones and cherry-kernel-like nutty oak notes. Firmly structured, slightly grainy tannins, with crisp acidity but with enough density of cranberry and red cherry fruit to hold it in balance. Long. Youthful and needs time to come together." Jancis Robinson

      "This wine is slightly savory and balsamic in character. The 2016 Etna Rosso Feudo di Mezzo Il Quadro Delle Rose (98% Nerello Mascalese and 2% Nerello Cappuccio) opens to tangy notes of medicinal herb and eucalyptus essence with dark berry fruit, plum and black currant. Like the many other wines from this vintage, the wine is accessible and immediate, making it a good choice for those who can't wait to pop the cork as well as those who do have the patience to wait (5 years or more). The mouthfeel is thin and compact. Some 7,000 bottles were made." Robert Parker

      "Exudes notes of lavender and thyme, with Turkish spices accenting the flavors of macerated cherry and raspberry fruit." Wine Spectator

      "Aromas of white pepper, dried fruit and cherries follow through to a full body, fine and very polished tannins, a linear yet rounded edge and a fresh and vivid aftertaste." James Suckling

      • Veronelli 2019:93 Punkte
      • Robert Parker:92 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Jancis Robinson:16,5+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Holzfass und Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 104 mg/l
      • ph-Wert: 3,82
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Speiseempfehlung: Schweinegulasch mit Paprika
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19172416 · 0,75 l · 39,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand3 Stück verfügbar

      29,90 €
    • "Santo Spirito" Rosso Etna DOC 2017

      “Santo Spirito” Rosso Etna DOC 2017

      Santo Spirito ist ein wunderbar komplexer Wein. Er kombiniert Festigkeit, Kraft, Struktur und Dichte mit den Aromen dunkler Kirschen, Granatapfel, Blutorangen und würzigen Kräuternoten und schließt mit einem furios langen Finale. SUPERIORE.DE

      "Pale-medium ruby. Crushed rock, vanilla scent and something almost minty. Cranberry and red-cherry fruit. Sweet-sour palate fruit with a bitterness reminiscent of Campari. Compact, fairly firm, chalky tannins that need time to unwind. Long, dried herb and spice finish." Jancis Robinson

      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate 25/75 neues/gebrauchtes Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,22 g/l
      • Restzucker: 1,05 g/l
      • Sulfit: 93 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19172817 · 0,75 l · 45,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      33,90 €
    • "Feudo di Mezzo Il Quadro Delle Rose" Rosso Etna DOC 2017

      “Feudo di Mezzo Il Quadro Delle Rose” Rosso Etna DOC 2017

      Feudo di Mezzo Il Quadro Delle Rose duftet nach Rosen und kleinen roten Beeren. Es ist ein schwerer, tanningeladener Wein, der ein wenig Geduld erfordert, mit der Zeit jedoch seine Balance findet. Ein Wein von außergewöhnlicher Finesse mit großem Intellekt. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Veronelli 2019:93 Punkte
      • Robert Parker:92 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Jancis Robinson:16,5+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Holzfass und Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 1,05 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,74
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19172417 · 0,75 l · 45,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand< 24 Stück verfügbar

      33,90 €
    • "Guardiola" Rosso Etna DOC 2017

      “Guardiola” Rosso Etna DOC 2017

      Guardiola - ein mitreißender Etna Rosso mit großartigem Duft von Gewürzen und mineralischen Anklängen. Am Gaumen anhaltend, mit toller Frucht und von subtiler Eleganz. Ein terroirtypisches Meisterwerk. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Robert Parker:93+ Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Wine Enthusiast:95 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,24 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 110 mg/l
      • ph-Wert: 3,72
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Speiseempfehlung: Hähnchen mit Paprika und Peperoni
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19172517 · 0,75 l · 45,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand10 Stück verfügbar

      33,90 €
    Winzer vorgestellt
    Tenuta delle Terre Nere
    Sizilien
    Tenuta delle Terre Nere

    Weinbau am Etna ist alles andere als ein Kinderspiel: Die Hektarerträge sind niedrig, die Rebhänge teilweise recht steil und unzugänglich. Die Arbeit zwischen erkalteten Lavafeldern und in staubiger Asche ist obendrein sehr beschwerlich. Diese Erfahrungen musste auch der Florentiner Marco de Grazia machen, als er sich nach vielen Jahren als Exporteur italienischer Weine entschied, in der Tenuta delle Terre Nere am Nordfuß des mächtigen Vulkans selbst edle Tropfen herzustellen. Den Standort in Randazzo hatte der ausgewiesene Weinkenner und Gründer der „Barolo-Boys“ jedoch mit Bedacht gewählt. Heute zählen Marco und sein Bruder Iano am Etna zu den besten Produzenten charakterstarker klarer und frischer Weine mit hohem Entwicklungspotenzial. Ihre sich durch eine beachtliche Struktur und burgundische Eleganz auszeichnenden Tropfen bieten optimalen Trinkgenuss und spiegeln das durch Aufschichtungen von Lavaströmen entstandene vielschichtige Terroir der spektakulären Anbauzone wider.

    Marco de Grazia zählt zu den Vorreitern des modernen Weinbaus am nördlichen Etna. Er war nach Angaben des 'Vini d'Italia' in der Etna DOC auch einer der Ersten, der seine Etiketten unter strengster Beachtung der unterschiedlichen Herkunft der Trauben kelterte. Auf den vielfältigen vulkanischen Böden gedeihen ausnahmslos heimische Sorten, allen voran Nerello Mascalese und Carricante. Die Rebstöcke müssen Niederschlagsmengen von bis zu 1.000 Millilitern pro Quadratmeter und Jahr ertragen. Allerdings regnet es am Etna vor allem von Oktober bis Dezember. Die übrige Zeit ist es zumeist trocken und warm, wenn auch nachts wegen der teilweise mehr als 1.000 Meter Höhe erreichenden Lagen - vom Hochsommer abgesehen - recht kühl. Im Jahr 2010 haben sich die Brüder die biologische Bewirtschaftung ihrer Weinberge auf Wunsch zahlreicher Kunden zertifizieren lassen.

    Die terrassenförmig angelegten Weinberge liegen in den Gemeinden Castiglione di Sicilia und Randazzo. Der Besitz ist in zehn Parzellen für vier Einzellagenweine unterteilt. Calderara Sottana ist mit zwölf Hektar der größte Rebberg. Die Flächen der weiteren Weinberge, die die Namen Guardiola, Santo Spirito und Feudo di Mezzo tragen, bewegen sich zwischen einem und zwei Hektar. Auf dem bereits vor 1870 bepflanzten Vigna di Don Peppino wachsen wurzelechte unveredelte Nerello-Reben.

    Sämtliche Weinberge der Tenuta delle Terre Nere werden getrennt vinifiziert, damit ihre spezifischen Eigenheiten nicht verloren gehen. Alle roten Crus sind Meisterwerke der schwarzen Vulkanerde. Sie altern im Schnitt 18 Monate lang in zum Teil neuen Doppelbarriques aus französischer Eiche. Man kann Marco de Grazia jedoch nicht vorwerfen, er würde Holz über ein vertretbares Maß hinaus verwenden. Die weißen Tropfen des Hauses überzeugen durch eine betörende Frische und packende Mineralität. SUPERIORE.DE

    "Die Weine von Marco di Grazia haben mit dazu beigetragen, den Etna auf der geologischen Karte ganz nach vorn zu setzen. Seine Beständigkeit bei der Weinherstellung ist einer der wichtigsten Garanten für die Zukunft dieser aufstrebenden Weinregion." Robert Parker

    Fakten

    • Gründungsjahr: 2002
    • Eigentümer: Marco und Iano de Grazia
    • Önologe: Calogero Statella
    • Jahresproduktion: ca. 200.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 27 Hektar
    • Biologisch anerkannter Anbau (zertifiziert)