• "Santa Caterina" Chardonnay del Salento IGP 2017

      “Santa Caterina” Chardonnay del Salento IGP 2017

      Herrlich leichter Chardonnay, frisch und fruchtig sein Duft nach Banane und Grapefruit, leicht fließend und überaus köstlich der Geschmack. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Duemilavini 2018:
      • Luca Maroni 2018:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 26,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 7,00 g/l
      • Sulfit: 105 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15040217 ·  0,75 l · 7,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand9 Stück verfügbar

      5,95 €
    • Mandrarossa "Laguna Secca" Chardonnay Sicilia DOC 2017

      Mandrarossa “Laguna Secca” Chardonnay Sicilia DOC 2017

      Dieser vollmundige Wein mit dem feinen Aroma tropischer Früchte könnte ein ernsthafter Konkurrent für einige seiner Namensvettern werden. Mit seiner ausgewogenen und runden Art ist er mehr als ein herrlicher Sommerwein. Ohne Weiteres kann er ein ganzes Menü begleiten. (superiore.de)

      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 27,85 g/l
      • Gesamtsäure: 6,00 g/l
      • Restzucker: 2,90 g/l
      • Sulfit: 108 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19020117 · 0,75 l · 7,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      5,95 €
    • "Preludio N°1" Chardonnay Castel del Monte DOC 2017

      “Preludio N°1” Chardonnay Castel del Monte DOC 2017

      Wunderbar weicher Chardonnay mit in Blütenduft gehüllter Frucht, am Gaumen Anklänge von Aprikose, geradlinig, substanzreich und mit der richtigen Portion Säure im Abgang. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Duemilavini 2018:
      • Vitae 2018:
      • Luca Maroni 2018:88 Punkte
      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 3 bis 4 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 2,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 2,60 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Speiseempfehlung: Aperitif, Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15110217 · 0,75 l · 9,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      6,95 €
    • "Cantalupi" Chardonnay del Salento IGT 2017

      “Cantalupi” Chardonnay del Salento IGT 2017

      Helles Grüngelb, feiner Duft nach gelbem Apfel und zartem Blütenhonig, sehr einladend. Elegant und ausgewogen am Gaumen mit frischer weißer Frucht, gut integrierter Säurestruktur und leicht mineralischen Nuancen. (superiore.de)

      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 24,40 g/l
      • Gesamtsäure: 6,00 g/l
      • Restzucker: 3,40 g/l
      • Sulfit: 109 mg/l
      • ph-Wert: 3,33
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Speiseempfehlung: Pasta mit heller Sahnesauce
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15090417 · 0,75 l · 9,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      6,95 €
    • Chardonnay Langhe DOC 2017

      Chardonnay Langhe DOC 2017

      Von strohgelber Farbe mit leichten grünen Reflexen. Im Geschmack spritzig elegante Säure gepaart mit mineralischen und salzigen Anklängen. Ein harmonischer Chardonnay mit ansprechendem Körper und großem Geschmacksvolumen. (superiore.de)

      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 24,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,30 g/l
      • Restzucker: 5,00 g/l
      • Sulfit: 160 mg/l
      • ph-Wert: 3,30
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05010317 · 0,75 l · 10,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      7,65 €
    • "Battista" Chardonnay Rubicone IGT 2017

      “Battista” Chardonnay Rubicone IGT 2017

      Text folgt. (superiore.de)
       

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Duemilavini 2018:
      • Vitae 2018:
      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,00 % vol
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07080117 · 0,75 l · 10,60 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      7,95 €
    • "Tra Donne Sole" Sauvignon Bianco/Chardonnay Piemonte DOC 2016

      “Tra Donne Sole” Sauvignon Bianco/Chardonnay Piemonte DOC 2016

      Markanter Weißer aus dem Monferrato. Die beiden noblen Rebsorten Sauvignon Blanc und Chardonnay geben dem Wein sein einzigartiges florales Bouquet. Seine samtige Textur und die feine Säure sind die Grundlage für den überaus komplexen Geschmack. Tra Donne Sole (Die einsamen Frauen) ist nach einem Werk von Cesare Pavese benannt. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2018:
      • Duemilavini 2018:
      • Luca Maroni 2018:90 Punkte
      • Rebsorten: 65% Sauvignon, 35% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05100116 · 0,75 l · 10,60 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand< 24 Stück verfügbar

      7,95 €
    • "Fosche" Chardonnay Piemonte DOC 2017

      “Fosche” Chardonnay Piemonte DOC 2017

      Chardonnay Fosche mit feinem Bouquet aus reifen Früchten, Blumen, Butter und frischem Gebäck, sehr angenehm und frisch der vollfruchtige Geschmack und der cremige Nachhall. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Duemilavini 2018:
      • Vitae 2018:
      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 90% Edelstahl/10% Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05100917 · 0,75 l · 10,60 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      7,95 €
    • Chardonnay Santa Cristina Garda DOC 2017

      Chardonnay Santa Cristina Garda DOC 2017

      Santa Cristina Chardonnay duftet nach einem bunten Strauß von Aromen aus getrockneter Quitte, Zitrone, Mandel und Mineralien. Der komplexe Geschmack ist gut ausbalanciert und harmonisch. Ein köstlicher Wein, weniger zum Analysieren, einfach zum Genießen. (superiore.de)

      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,00 g/l
      • Gesamtsäure: 6,50 g/l
      • Restzucker: 7,00 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03071117 · 0,75 l · 11,47 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      8,60 €
    • Südtiroler Chardonnay DOC 2017

      Südtiroler Chardonnay DOC 2017

      Gelbgold, Apfelfrucht und beerige Aromen, am Gaumen nach gelben Früchten mit guter Säurestruktur. (superiore.de)

      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 24,20 g/l
      • Gesamtsäure: 6,00 g/l
      • Restzucker: 3,20 g/l
      • Sulfit: 120 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01070817 · 0,75 l · 11,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      8,95 €
    • "Critone" Bianco Val di Neto IGT 2017

      “Critone” Bianco Val di Neto IGT 2017

      Der Weißweinklassiker Critone aus überwiegend Chardonnay bietet klare Aromen von gelben Früchten und frischen Apfelduft. Der elegante Geschmack hat eine schöne Struktur und bleibt fruchtig-frisch bis in den bemerkenswerten Abgang. (superiore.de)

      "Fresh and floral, with lime blossom, kiwifruit, peach and blood orange sorbet flavors, this medium-bodied white is backed by vibrant acidity and lingers with spice and graphite accents." Wine Spectator

      • Wine Spectator :90 Punkte
      • Rebsorten: 90% Chardonnay, 10% Sauvignon
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      16010217 · 0,75 l · 11,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      8,95 €
    • Chardonnay Alto Adige DOC 2017

      Chardonnay Alto Adige DOC 2017

      Strohgelb mit grünen Reflexen und einer breiten und bunten Palette an Fruchtaromen, die an Banane und Melone erinnern. Der saftige Geschmack ist frisch, lebhaft, mit angenehmer Fülle und von einer einladenden und anhaltenden Beständigkeit. (superiore.de)

      "Expressive nose of yellow plums, apples, tropical fruit, honeysuckle, white peaches, flint, and almonds. Elegant and refreshing palate with minerality, crispness, and length." Decanter

      • Decanter :91 Punkte / Silbermedaille
      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,80 g/l
      • Restzucker: 2,40 g/l
      • Sulfit: 110 mg/l
      • ph-Wert: 3,20
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Speiseempfehlung: Spargelauflauf mit Mozzarella
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01050417 · 0,75 l · 12,60 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,45 €
    Wissenswertes zu
    Chardonnay
     

    Die Rebsorte Chardonnay stammt ursprünglich aus dem gleichnamigen Ort im Burgund und ist durch ihre einzigartige Erfolgsstory heute zur wichtigsten Weißweinsorte der Welt aufgestiegen. Auf Grund seiner weiten Verbreitung bringt der Chardonnay verschiedene Weinstile hervor. In Italien wird die Rebe als "Chardonizzazione" bezeichnet.

    Zwar war sie ursprünglich nirgendwo für die Erzeugung von DOC-Weinen zugelassen. Um eine Entwicklung wie bei den roten Super-Toskanern zu verhindern, wurden jedoch mittlerweile einige DOC-Bereiche für sortenreine Chardonnay-Weine eingerichtet - zum Beispiel im Trentino, in Südtirol und im Piemont. Andernorts können sortenreine Chardonnays die Einstufung IGT (für Landweine) erlangen. Besonders gute Ergebnisse erbringt der Chardonnay in Südtirol sowie in Umbrien, wo das Castello della Sala von Antinori einige bemerkenswerte Barrique-Weine erzeugt. Aus einem Teil der in Italien gelesenen Trauben werden Schaumweine hergestellt.

    Die Duftpalette des Chardonnay ist groß und reicht von unreifen Äpfeln über überreife Stachelbeeren, Melonen und Bananen bis hin zu exotischen Früchten. Das größte Geheimnis der renommierten Sorte ist ihre Anpassungsfähigkeit: Der Chardonnay gedeiht unter kühleren Bedingungen ebenso gut wie in heißesten Gegenden. Und überall ist er in der Lage, außergewöhnliche Spitzenweine hervorzubringen, die nicht selten die besten Weine des jeweiligen Landes stellen. Der Chardonnay ist von hoher Wuchskraft. Damit die Trauben nicht vom Laub beschattet werden, müssen in der Vegetationsperiode umfangreiche Auslichtungsarbeiten vorgenommen werden. Die Rebe liefert zuverlässig recht hohe Erträge. Irgendwo jenseits von 70 Hektolitern pro Hektar liegt für den Chardonnay die Grenze. Darüber hinaus kann er selbst unter besten äußeren Bedingungen nur noch dünne, bescheidene Weine liefern.

    Der Chardonnay treibt früh aus und seine Beeren wachsen gelegentlich ungleichmäßig. Bei einigen Klonen ist ein ausgeprägter Hang zur Zwergwüchsigkeit der Beeren zu beobachten. Nur die wenigsten, auf sehr hohe Qualität und niedrigste Erträge ausgerichteten Erzeuger wissen diesen Umstand zu schätzen. Bei kühlem, nassem Wetter zur Blütezeit neigt der Chardonnay sehr stark zum Verrieseln, was die Erträge schmälert. Bei gutem Witterungsverlauf kann sich die Qualität jedoch beträchtlich steigern. Ansonsten ist die Rebe im Weinberg ausgesprochen anspruchslos. Sie findet sich auf allen Böden zurecht, die für den Weinbau geeignet sind. Empfindlich ist der Chardonnay dann erst wieder gegen Ende der Vegetationsperiode, wenn die Reifezeit begonnen hat. Denn seine Beeren sind sehr dünnhäutig und bei stärkerem Regen zur Lesezeit anfällig für Graufäule. Die Wahl des richtigen Lesezeitpunktes ist sehr wichtig, denn ab dem Erreichen der Vollreife setzt ein rasant verlaufender Säureabbau ein.

    Die besten voll gelungenen Chardonnay-Weine sind einzigartig und unnachahmlich: Voller Frucht und mit beeindruckendem Körper zeichnen sie sich durch unvergleichliche Komplexität sowie tiefen und übergroßen Nuancenreichtum aus. (superiore.de)