• Moscato d'Asti DOC 2020

      Moscato d’Asti DOC 2020

      Moscato d'Asti ist wichtiger Bestandteil der kulinarischen Tradition im Piemont. Ein heller Wein voller Reinheit und natürlicher Lebendigkeit für festliche und fröhliche Momente. Strohgelb mit grünen Einspielungen, dazu expressive Aromen von Salbei, exotischen Früchten, Aprikose und Pfirsich. Zart schmelzender Geschmack, die anhaltende Perlage schmeichelt dem Gaumen. Ein frisches, fröhliches Weinerlebnis! SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2019er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Robert Parker:90+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Moscato
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 5,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,65 g/l
      • Gesamtsäure: 7,00 g/l
      • Restzucker: 130,00 g/l
      • Sulfit: 140 mg/l
      • ph-Wert: 3,72
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05370220 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • Dolcetto d'Alba DOC 2020

      Dolcetto d’Alba DOC 2020

      Sattes Rubinrot mit violettem Einschlag, der typisch kirschige Geschmack mit Noten von Rosen und Bittermandeln umschmeichelt den Gaumen. Dieser sehr authentische Dolcetto glänzt mit kraftvollem Körper und dem fruchtig-knackigen Abgang. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2019er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Robert Parker:89 Punkte
      • Rebsorte: 100% Dolcetto
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,45 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 0,62 g/l
      • Sulfit: 32 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372620 · 0,75 l · 17,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      12,90 €
    • "Dragon" Bianco Langhe DOC 2020

      “Dragon” Bianco Langhe DOC 2020

      Rarer Weißer von Vajras 4-Hektar-Boutique-Weingut Baudana aus Serralunga. Helles, leuchtendes Strohgelb. Frisches Bouquet nach Zitrusfrüchten, Nektarine, Feuerstein und Blumenwiese. Am Gaumen mit feiner Säureader, interessanter Aromatik und von mittlerem Körper, der ihn zu einem Paradebegleiter exotischer und leichter Sommergerichte macht. Frisches Finish mit schöner MineralitätSUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2019er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso:
      • Robert Parker:89 Punkte
      • Rebsorten: 46% Chardonnay, 25% Sauvignon, 24% Nascetta, 5% Riesling
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 9 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,88 g/l
      • Restzucker: 2,55 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05370320 · 0,75 l · 17,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      12,90 €
    • "Claré" Nebbiolo Langhe DOC 2020

      “Claré" Nebbiolo Langhe DOC 2020

      Nicht wundern: Dieser ausdrucksstarke, frische Rote könnte auch ein Rosé sein und dazu hat er ein sehr feines, kaum spürbares Mousseux. Mit diesen Eigenschaften ist dieser ernsthafte Spaßmacher ein wunderbar erfrischender und zugleich äußerst schmackhafter Nebbiolo, der mit seinem expressiven Bouquet nach zerdrückten Himbeeren und Erdbeeren ein idealer Speisebegleiter oder auch "einfach nur" Frühlings- oder Sommerwein ist, den man ohne Probleme solo genießen kann. Für uns die herrlich trinkanimierende piemonteser Antwort auf die hochwertigen, trockenen Lambruschi der Emilia. Begeisterung pur! SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2019er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Veronelli :90 Punkte
      • Robert Parker:92+ Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,85 g/l
      • Gesamtsäure: 6,05 g/l
      • Restzucker: 2,85 g/l
      • Sulfit: 69 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05373820 · 0,75 l · 22,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      16,90 €
    • "Coste & Fossati" Dolcetto d'Alba DOC 2019 (BIO)

      “Coste & Fossati” Dolcetto d’Alba DOC 2019 (BIO)

      Dolcetto d'Alba Coste & Fossati gehört zu den Benchmark-Weinen der Appellation. Ein sehr dunkel-violetter Tropfen mit dem Bouquet von gerösteten Mandeln, Kirschen, Teer und Schokolade. Am Gaumen voluminös, lang und reich, samtig und saftig mit subtiler Süße, beeindruckend die zupackende Textur. Schon heute ein Genuss und in einigen Jahren zweifellos ein großartiges Erlebnis. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2018er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda:
      • Veronelli :90 Punkte
      • Robert Parker:91+ Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • Wine Spectator :90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Dolcetto
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 8 Monate Tonneau
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-015
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05373219 · 0,75 l · 23,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      17,50 €
    • Barbera d'Alba DOC 2019

      Barbera d’Alba DOC 2019

      Klassischer Barbera aus dem Hause Vajra. Granatrot, sehr angenehme Nase mit leichter Kirschnote und den Aromen feiner Gewürze. Im Geschmack reichhaltig und von der typischen Quirligkeit eines traditionellen und anspruchsvollen Weins der Region Alba. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2018er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Wine Spectator :90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Barbera
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate Edelstahl/Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,25 g/l
      • Gesamtsäure: 6,38 g/l
      • Restzucker: 2,45 g/l
      • Sulfit: 36 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05373319 · 0,75 l · 25,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      18,90 €
    • Nebbiolo Langhe DOC 2019

      Nebbiolo Langhe DOC 2019

      Exzellenter Langhe Nebbiolo. Granatrot, augeprägter Duft nach reifen Kirschen, Himbeeren, getrocknetem Rosenblatt und Waldbeeren. Der sehr saftige und dennoch kühl-elegant wirkende Geschmack zeigt sein seidiges und dennoch solide flankierendes Tannin und eine harmonische Säure. Ein tiefgründiger Roter mit viel Nachdruck. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2018er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Vinous:90 Punkte
      • Decanter :90 Punkte / Silbermedaille
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl/1 Monat Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,15 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 2,79 g/l
      • Sulfit: 63 mg/l
      • ph-Wert: 3,36
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2026
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372419 · 0,75 l · 26,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      19,50 €
    • Pinot Nero Langhe DOC 2019

      Pinot Nero Langhe DOC 2019

      Vajras Pinot Nero ist eine Auslese der besten Trauben und ein Wein von großer Persönlichkeit. Frisch und blumig duftend, komplexe, tiefe Frucht mit flüssiger Geschmacksentwicklung und kess anmutender Mineralik. Seidig, lang und sehr ausdrucksstark. SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Pinot Nero
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Tonneau
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,95 g/l
      • Gesamtsäure: 5,80 g/l
      • Restzucker: 0,30 g/l
      • Sulfit: 47 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372719 · 0,75 l · 26,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      19,90 €
    • "Pétracine" Riesling Langhe DOC 2019 (BIO)

      “Pétracine” Riesling Langhe DOC 2019 (BIO)

      Pionier des Riesling auf italienischem Boden ist Aldo Vajra. Schon als Student von der Sorte fasziniert, pflanzte er die ersten Reben der Sorte Weißer Riesling in der Langa. Sehr helles Gelbgrün in der Jugend, das sich zu einem kräftigen Strohgelb entwickelt. Auch die Aromen des edlen Pètracine nehmen einen vielfältigen Verlauf. Beginnend mit Pfirsich und Aprikose folgen zarte florale und Zitrusnoten in seiner Lebensmitte,während mit zunehmender Reife Mineralität im Vordergrund steht. Am Gaumen harmonisch und präzise strukturiert, fast streng, faszinierend komplex und lang. Tolles Reifepotenzial! SUPERIORE.DE

      • Bibenda:
      • Veronelli :90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Riesling
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 9 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,85 g/l
      • Gesamtsäure: 7,00 g/l
      • Restzucker: 4,80 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-015
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05370119 · 0,75 l · 38,65 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      32,90 €28,99 €
    • Barbera d'Alba Superiore DOC 2017

      Barbera d’Alba Superiore DOC 2017

      Barbera d'Alba Superiore von Vajra ist eine sehr elegante Version der vielfältigen Barbera-Traube. Süße Kirschen und Brombeeren werden von einem herzhaften Hauch schwarzer Oliven und Kapern umhüllt. Der Wein zeigt große aromatische Vollkommenheit, Länge und einen akzentuierten Stil. SUPERIORE.DE

      "The 2017 Barbera d'Alba Superiore is plush, racy and flat-out delicious. Raspberry jam, cinnamon, dried flowers, sweet tobacco and cedar all flesh out in a forward, plush Barbera that will drink well right out the gate. The Superiore always needs a few years to fully emerge. I imagine that will be the case here as well. Even so, the 2017 is an especially open-knit version of this wine." Vinous

      "This wine carries the fantasy name "Viola delle Viole," when in fact, its fruit comes from the Bricco delle Viole vineyard and the Bricco Bertone, two sites with different soil types, one adding structure and one adding aromatic purity. The G.D. Vajra 2017 Barbera d'Alba Superiore Viola delle Viole opens to an inky almost impenetrable appearance. The bouquet opens to robust aromas of blackberry jam and cherry preserves. You feel the heat and richness of the vintage, and there's no way around it. The 2017 growing season produced very concentrated fruit with smaller berry size due to heat and drought. In effect, you get a super-sized Barbera that ups the ante in terms of extraction and intensity. There is a point of almost-sweetness on the close followed by good acidity. A pairing with marinated or spicy barbecued meat might work best." Robert Parker

      • Bibenda:
      • Veronelli :91 Punkte
      • Robert Parker:93+ Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Barbera
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18-24 Monate großes Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,50 % vol
      • Gesamtsäure: 7,30 g/l
      • Restzucker: 2,90 g/l
      • Sulfit: 47 mg/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372517 · 0,75 l · 39,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      29,90 €
    • "Pétracine" Riesling Langhe DOC 2020 (BIO)

      “Pétracine” Riesling Langhe DOC 2020 (BIO)

      Pionier des Riesling auf italienischem Boden ist Aldo Vajra. Schon als Student von der Sorte fasziniert, pflanzte er die ersten Reben der Sorte Weißer Riesling in der Langa. Sehr helles Gelbgrün in der Jugend, das sich zu einem kräftigen Strohgelb entwickelt. Auch die Aromen des edlen Pètracine nehmen einen vielfältigen Verlauf. Beginnend mit Pfirsich und Aprikose folgen zarte florale und Zitrusnoten in seiner Lebensmitte, während mit zunehmender Reife Mineralität im Vordergrund steht. Am Gaumen harmonisch und präzise strukturiert, fast streng, faszinierend komplex und lang. Tolles Reifepotenzial! SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2019er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda:
      • Veronelli :90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Riesling
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 9 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,65 g/l
      • Gesamtsäure: 6,78 g/l
      • Restzucker: 4,25 g/l
      • Sulfit: 72 mg/l
      • ph-Wert: 3,38
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-015
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05370120 · 0,75 l · 43,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      32,90 €
    • Barolo "Albe" DOCG 2017

      Barolo “Albe” DOCG 2017

      Barolo Albe stammt aus den drei Parzellen Fossati, Castello della Volta und Costa di Vergne. Brillant und fein geformt am Gaumen, ausdrucksstarke, blumige Noten verschmelzen mit leuchtend roten Früchten, Minze und gemahlenen Beeren zu einem lebendigen und markanten Barolo, der mit purer Energie und Klasse ausgestattet ist. Er ist saftig und fruchtig und nicht nur aufgrund seines vergleichsweise moderaten Preises ein klarer Kauf! SUPERIORE.DE

      "Translucent ruby. Edgy, tarry nose that's very ethereal. Tannic grip and quite a bit of heat on the way there. Floats on the palate – it's certainly not heavy, and has quite enough freshness. Long and relatively open." Jancis Robinson

      "Sweet, charming, and attractive with fresh and youthful aromas. Great mid-palate concentration. Multi-layered and meaty with a velvety texture." Decanter

      "The 2017 Barolo Albe is exquisite. Bright and beautifully lifted, the 2017 Albe is a wine of pure and total pleasure. All the elements come together so gracefully. Crushed flowers, red berries, mint, cinnamon and lavender are some of the many notes that open in the glass. The 2017 is so nicely done in the way it captures the radiance of the year and the classicism that runs through all these wines. Vineyard sites are Fossati, Costa di Vergne and Le Volte." Vinous

      "Fresh and floral aromas with plum, orange peel and some cedar follow through to a medium body with fine tannins and a fresh finish. Very drinkable now, but will improve with age." James Suckling

      • Vinous:91 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Decanter :91 Punkte / Silbermedaille
      • Jancis Robinson:16,5+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 36 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 0,78 g/l
      • Sulfit: 73 mg/l
      • ph-Wert: 3,44
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2040+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372217 · 0,75 l · 55,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      41,90 €
    • Barolo del Comune di Serralunga d'Alba DOCG 2017

      Barolo del Comune di Serralunga d’Alba DOCG 2017

      Der Barolo del Comune di Serralunga d'Alba ist der zugänglichste unter den drei Baroli von Luigi Baudana. Präzise Frucht mit wundervollen Tönen von schwarzer Kirsche, Pflaume und Cassis. Die Intensität der charakteristischen Nebbiolo-Lakritze und Cola tritt in diesem Wein etwas zurück, da die dunkle Frucht die führende Kraft ist. Dieser Jahrgang bringt die Säure und die natürliche Struktur mit, um den Wein für 10 Jahre oder weiter zu tragen. Und so ist es nicht verwunderlich, dass dieser Barolo noch einige Jahre benötigt, um seine volle Klasse und Finesse zu entfalten. SUPERIORE.DE

      "The 2017 Barolo del Comune di Serralunga d'Alba may very well turn out to be one of the best wines of the year in its peer group. Dark and wonderfully expressive, yet also light on its feet for a Serralunga Barolo, the 2017 has so much going on. Black cherry, plum, spice, gravel, cured meats, lavender and sage all meld together in this dark yet translucent Barolo." Vinous

      • Vinous:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 36 Monate großes Eichenfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,75 g/l
      • Restzucker: 0,35 g/l
      • Sulfit: 62 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2040+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05373717 · 0,75 l · 59,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      44,90 €
    • Barolo "Coste di Rose" DOCG 2017

      Barolo “Coste di Rose” DOCG 2017

      Coste di Rose präsentiert sich geradeaus, vorwärts getrieben und beeindruckt schon in jungen Jahren mit seiner erfrischenden Offenherzigkeit. Sehr präzises Bouquet nach Kirsche, Pflaume, Lakritze, Gewürzen und Menthol, am Gaumen dann ein weit und vielschichtig gespannter Fruchtbogen mit viel Saft und Kraft, stützenden Tanninen und einem vollen, langen, mineralisch-minzigen Abgang. SUPERIORE.DE

      "Youthful mid ruby. Gorgeous, savoury leafy cherry fruit on the nose. Fragrant, elegant fruit palate. Very poised and sappy and with long coating tannins supporting the fruit. Can be approached now." Jancis Robinson

      "Sweet-strawberry, flower, iodine and stone aromas follow through to a full body with firm, polished tannins that show finesse and form." James Suckling

      "The 2017 Barolo Coste di Rose is pretty, supple and inviting. Some of the tannins need to resolve, but this is a young Barolo after all. The Coste di Rose doesn't have the sensuality of the Albe or the pedigree of the Viole, but it nevertheless has so much to give. Crushed flowers, sweet red berry fruit, mint, crushed rocks and sage are some of the many notes that linger. I won't be surprised if the 2017 is even better than this note suggests once it softens a bit." Vinous

      • Vinous:93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Jancis Robinson:16,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 36 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,85 g/l
      • Gesamtsäure: 6,05 g/l
      • Restzucker: 0,95 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2042+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05373817 · 0,75 l · 73,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      54,90 €
    • Barolo "Cerretta" DOCG 2012

      Barolo “Cerretta” DOCG 2012

      Barolo Baudana aus der Einzellage Cerretta präsentiert sich energiegeladen und intensiv mit einem Duft aus schwarzen Kirschen, wilden Kräutern, Rauch und Teer. Überzeugend auch am Gaumen mit vielschichtigen Aromen und Texturen, Kraft und Struktur. Das mächtige Tannin und die stattliche Säure zeigen unverkennbar den Stil eines klassischen Barolo. SUPERIORE.DE

      "The 2012 Barolo Cerretta is richer, deeper and darker than the Baudana. Black cherry, smoke, licorice and dark spices open up first, followed by scents of sage, rosemary and mint that add complexity. In 2012, the Cerretta is more about brawn than finesse. Layers of fruit fill out the wine's ample frame nicely, but above all else, the Cerretta is distinguished for its raw, almost animal, power." VINOUS

      "A bright, floral-, strawberry-, cherry- and herb-flavored version, allied to an elegant profile. Picks up mineral and tobacco notes as this cruises to a lengthy conclusion. Though stylish, this has ample grip and complexity." Wine Spectator

      "Raspberry compote, star anise, grilled herb and sun baked earth and a whiff of leather are some of the aromas you'll find on this structured Barolo. On the full-bodied palate, chopped mint, licorice and tobacco accent ripe Morello cherry and juicy raspberry." Wine Enthusiast

      • Vitae:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • Wine Spectator :95 Punkte
      • Wine Enthusiast:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 42 Monate großes Eichenfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 0,20 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372912 · 0,75 l · 74,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      55,90 €
    • Barolo "Cerretta" DOCG 2013

      Barolo “Cerretta” DOCG 2013

      Barolo Baudana aus der Einzellage Cerretta präsentiert sich energiegeladen und intensiv mit einem Duft aus schwarzen Kirschen, wilden Kräutern, Rauch und Teer. Überzeugend auch am Gaumen mit vielschichtigen Aromen und Texturen, Kraft und Struktur. Das mächtige Tannin und die stattliche Säure zeigen unverkennbar den Stil eines klassischen Barolo. SUPERIORE.DE

      "The 2013 Barolo Cerretta is a bit more lifted, aromatic and gracious in style than the Baudana. Sweet red cherry, pine, mint, herbs, licorice and wild flowers give the Cerretta its distinctive lifted personality. In 2013, the Cerretta is a wine of pure and total grace. There is plenty of power, tension and structure, all elements that will need time to resolve." VINOUS

      "Leads off with the scent of rose, followed by strawberry, cherry, mineral and tobacco flavors. Elegant and densely structured, with a lingering aftertaste of leafy and tobacco notes." Wine Spectator

      "Bright crimson. Very light nose but unusually friendly palate with fruit completely dominating tannins. Quite a feat! You could almost drink this now." Jancis Robinson

      • Bibenda:
      • Vinous:95 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 42 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 0,20 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372913 · 0,75 l · 75,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      56,90 €
    • Barolo "Cerretta" DOCG 2014

      Barolo “Cerretta” DOCG 2014

      Barolo Baudana aus der Einzellage Cerretta präsentiert sich energiegeladen und intensiv mit einem Duft aus schwarzen Kirschen, wilden Kräutern, Rauch und Teer. Überzeugend auch am Gaumen mit vielschichtigen Aromen und Texturen, Kraft und Struktur. Das mächtige Tannin und die stattliche Säure zeigen unverkennbar den Stil eines klassischen Barolo. SUPERIORE.DE

      "The Cerretta vineyard is distinguished by thick red clay soils at its lower elevations. This segment of the vineyard provides the power and structure that holds this wine so firmly together. Indeed, that sense of power and dark fruit momentum outpaces the delicate and nuanced characteristics that are generally attributed to the cooler and immediate 2014 vintage. The 2014 Barolo Cerretta is a powerhouse wine—packed tight with dark fruit, spice and licorice—that should hold steady over the next 10-20 years of cellar aging." Robert Parker

      "Gravitas and pure power are the signatures of the 2014 Barolo Cerretta. The black cherry, plum, lavender, sage and menthol notes add to an impression of dark, brooding intensity to go with the wine's vertical sense of structure. This tannic, massive Barolo is likely to require a number of years in bottle to become approachable." VINOUS

      • Robert Parker:93 Punkte
      • Vinous:93+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 42 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 0,20 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372914 · 0,75 l · 77,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      57,90 €
    • Barolo "Baudana" DOCG 2014

      Barolo “Baudana” DOCG 2014

      Frisches, funkelndes Rubingranat. Eröffnet mit Noten nach eingelegten Sardellen, dann Leder und dunkle Waldhimbeere. Am Gaumen viel dichtmaschiges, stoffiges Tannin, zieht rasant durch, feine Frucht, im Finale fester Druck. Einige Jahre noch weglegen. SUPERIORE.DE

      "Leasing and then acquiring the Luigi Baudana estate in Serralunga has given the Vajra family access to more fine vineyards. The result in 2014 is a delight, with a sweet, generous raspberry nose that shows both zest and charm. Medium-bodied, this is made in a gentle style that's not extracted but has sufficient tannin to give some grip. A firm mid-palate shows solid fruit and good persistence, followed by a long, balanced finish." Decanter

      "Flavors of cherry, currant, eucalyptus, wild herbs, tar and iron are supported by dense tannins in this red. Though firm and compact, this remains long and detailed on the finish." Wine Spectator

      "Located beyond the sprawling Fontanafredda estate, Baudana has consistently maintained its reputation for top-notch Nebbiolo. In fact, those who farmed this vineyard never had difficulty selling its fruit. Barolo Baudana was one of the first crus to be exported successfully into foreign markets. The site sees sandy limestone mixed with veins of heavier blue clay. You get both elegance and structure as a result. The 2014 Barolo Baudana reveals black and purple fruit characteristics with ethereal tones of smoke, tar and spice on the finish." Robert Parker

      "A darker side of Nebbiolo emerges from the 2014 Barolo Baudana. Powerful but also supple, the 2014 is a wine of pure, arresting beauty. Sweet red cherry, kirsch and floral notes meld together in a striking, textured Barolo that is a joy to taste, even at this early stage." VINOUS

      • Gambero Rosso:
      • Doctor Wine:92 Punkte
      • Robert Parker:93+ Punkte
      • Vinous:95 Punkte
      • Decanter :92 Punkte
      • Merum:
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 42 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 0,40 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372814 · 0,75 l · 79,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      59,90 €
    • Barolo Ravera DOCG 2014

      Barolo Ravera DOCG 2014

      Barolo Ravera von Vajra ist ein erdiger, reicher Tropfen mit robuster Tanninstruktur und wohlbemessenem Säurenerv - ein imponierender Wein, dessen Höhepunkt in den nächsten Jahren man schon jetzt entgegen fiebern darf. SUPERIORE.DE

      "Tasted blind. Surprisingly dark ruby for this vintage. Brooding richness on the nose. Plenty of sour cherry on the palate and firm, somewhat drying tannins. This is still very youthful, and unsettled." Jancis Robinson

      "This rich red is laced with cherry fruit and feels approachable now. Offers firm underlying tannins, along with accents of mineral and tobacco. Balanced, with a long finish." Wine Spectator

      "A stark contrast to the Bricco delle Viole, Vajra's 2014 Barolo Ravera is a tannic, powerful wine. There is quite a bit of power and depth, but the tannins are also rustic and a touch rough around the edges. The 2014 is going to need time to settle down." VINOUS

      "The 2014 Barolo Ravera is indeed a fuller and more structured expression. The bouquet opens to dark fruit, iodine and mineral nuances. Ravera is a low-altitude vineyard from an estate that is specialized in high-altitude Nebbiolo farming. That added power is well suited to this thinner vintage." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :92 Punkte
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 42 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 0,30 g/l
      • Sulfit: 65 mg/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372314 · 0,75 l · 79,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      59,90 €
    • Barolo "Baudana" DOCG 2013

      Barolo “Baudana” DOCG 2013

      Frisches, funkelndes Rubingranat. Eröffnet mit Noten nach eingelegten Sardellen, dann Leder und dunkle Waldhimbeere. Am Gaumen viel dichtmaschiges, stoffiges Tannin, zieht rasant durch, feine Frucht, im Finale fester Druck. Einige Jahre noch weglegen. SUPERIORE.DE

      "Glänzendes, mittleres Rubin. Wirkt in Mund und Nase streng und recht verschlossen. Erst mit Luft entwickelt sich ein Duft von roten Beeren und blumigen Anklängen. Am Gaumen klassische Tanninstruktur, verbunden mit einer sich langsam verstärkenden, sehr reintönigen Frucht. Überaus vital, viel innere Spannung und Mineralität." Weinwisser

      "The 2013 Barolo Baudana opens with striking, beguiling aromatics. Deep, pliant and sensual on the palate, the 2013 exudes fruit intensity to the point the tannins are nearly buried. Intense savory and mineral notes provide an underpinning of virile intensity that builds into the super-expressive finish." VINOUS

      "Seems open and forthcoming for the cherry, black currant and floral aromas and flavors, but this red has some punch too. The dense tannins provide support, while tobacco, green olive and mineral notes add depth. Terrific length." Wine Spectator

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Vitae:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Vinous:94 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • Weinwisser:17,5+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 42 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 0,40 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372813 · 0,75 l · 79,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      59,90 €
    • Barolo Ravera DOCG 2017

      Barolo Ravera DOCG 2017

      Ravera ist jedes Jahr der kräftigste in der formidablen Barolo-Riege von Vajra. Strahlendes, intensives Rubinrot. Sehr intensive, fruchtbetonte Nase mit Noten nach reifen Waldhimbeeren, Brombeeren, auch etwas dunkler Johannisbeersaft, im Hintergrund etwas Lorbeer. Ravera präsentiert sich sehr saftig in Ansatz und Verlauf, zeigt viel knackige Kirschfrucht, öffnet sich mit feinmaschigem, präsentem Tannin, das sehr gut eingebaut ist. Im Finale ein langer Nachhall. SUPERIORE.DE

      "Transparent garnet. Broad, sweet, chestnut sort of aromas on the nose. Big-shouldered and quite concentrated. Very complete and with a minerally undertow. This is a bit of a charmer with great presence. Even a hint of red-cherry fruit that seems to be overpowering the (considerable) tannin. Beautiful balance in this evidently serious wine." Jancis Robinson

      "The 2017 Barolo Ravera is gorgeous right out of the gate. I am so impressed with its depth and pedigree. Rose petal, sweet red berry fruit, lavender, spice and dried herbs are all finely delineated in a Barolo of tremendous presence. Orange peel, cinnamon and cedar develop later, adding shades of dimension. Time in the glass brings out the wine's stature and power. The 2017 is going to be fascinating to follow. Today, it is just breathtaking. That's all there is to it." Vinous

      "Very floral with pure fruit, such as cherries and raspberries. It’s full-bodied with ultra fine tannins that are energetic and focused. The center palate shows such wonderful fruit character, yet it’s weightless and energetic." James Suckling

      • Vinous:95 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 42 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,36 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 0,52 g/l
      • Sulfit: 65 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2043+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372317 · 0,75 l · 79,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      59,90 €
    • Barolo "Baudana" DOCG 2017

      Barolo “Baudana” DOCG 2017

      Schwarze Kirschfrucht, Rauch, Wildkräuter, Süßholz und Teer bilden eine überzeugende Kulisse aus Aromen, Geschmacksrichtungen und Texturen, während sich dieser schillernde, energiegeladene Barolo im Glas öffnet. Das intensive Finale wird von feinen Rosenblüten, Lavendel und einer feinen mineralisch-salzigen Ader begleitet. Sein stabiles Tanningerüst wartet noch auf einige weitere Jahre der Flaschenreife, wie das typischerweise bei einem klassischen Serralunga-Barolo der Fall ist. Ein Wein voller Energie und Intensität. SUPERIORE.DE

      "Youthful mid ruby. Perfumed and inviting with earthy hints and concentrated fruit. Generous mouthful of cherry, which at the same time is very contained and with a good dose of acidity. Very fine, persistent tannins underneath clinging to the fruit. Finely balanced and nervy at the same time." Jancis Robinson

      "A chewy, tannic wine with dark berry, walnut and some tar. Full-bodied and flavorful. Firm and intense yet fine-grained tannins. Give it two or three years to come together." James Suckling

      "The 2017 Barolo Baudana is such a gorgeous wine. It, too conveys the power of Serralunga, but with a bit less heft than is typically the case. Sweet dark cherry, iron, cedar, rose petal, mint and white pepper give the 2017 its effusive, inviting personality. This is such a tremendous showing." Vinous

      • Vinous:95+ Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 42 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,35 g/l
      • Gesamtsäure: 6,05 g/l
      • Restzucker: 0,72 g/l
      • Sulfit: 70 mg/l
      • ph-Wert: 3,44
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2043+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372817 · 0,75 l · 85,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      63,90 €
    • Barolo "Cerretta" DOCG 2017

      Barolo “Cerretta” DOCG 2017

      Tiefrot mit rubinroten Reflexen. In der Nase ätherisch-süße Aromen schwarzer Kirsche. Cerretta aus der gleichnamigen Einzellage präsentiert sich am Gaumen nochmals saftiger und straffer als der Baudana. Sein Charakter ist in der Gesamtriege aller Vajra-Barolo frischer und primärer, aber deutlich härter und mit zunächst jungen und trockenen Tanninen. Dieser dicht gepackte Barolo gewinnt mit zunehmender Belüftung an Süße und Komplexität. Er verlangt von seinem Besitzer ebenso wie die Abfüllungen Baudana und Bricco dell Viole nach mehrjähriger Geduld, die allerdings dann überschwänglich belohnt werden wird. Kein Wein für Anfänger, mit Verlaub. SUPERIORE.DE

      "Youthful ruby. Minerally, smoky/earthy cherry nose with a hint of exotic spice and black tea leaves. Lots of concentration but at the moment more subdued than their 2017 Baudana. Gorgeous, supple fruit and rich, truly powerful tannins that are still a little demanding right now. Concentrated, austere and still closed, but with lots of potential." Jancis Robinson

      "A dark, somber wine, the 2017 Barolo Cerretta shows the more potent, brooding side of Serralunga. Black cherry, gravel, smoke, cured meats, cloves and menthol add to an impression of virile intensity and pure power. Readers will have to be patient here, but there is certainly a ton to look forward to. This is another impressive showing from Baudana and the Vajra family." Vinous

      "This is really perfumed and enticing, offering intense floral and citrus character with some cherry. It’s full-bodied, yet tight and very reserved, with a long, racy finish. Fantastic depth of fruit here. Outstanding purity, too. Better in 2025." James Suckling

      • Vinous:95 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Jancis Robinson:17+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 42 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 0,48 g/l
      • Sulfit: 62 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2043+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372917 · 0,75 l · 85,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      63,90 €
    • Barolo "Bricco delle Viole" DOCG 2017

      Barolo “Bricco delle Viole” DOCG 2017

      Bricco delle Viole ist ein fortschrittlicher und fruchtgetriebener Barolo aus Einzellage, der uns gut konturiert, aber keineswegs eckig oder sperrig entgegenkommt. Tiefrote Kirsch- und Pflaumennoten mit schönen Anklängen an klassische blumige Noten und etwas Rosenholz. Am Gaumen ist er sinnlich und einnehmend, sein offenes, fruchtig-klassisches Bouquet gibt ihm zudem eine köstliche Komponente, die ihn unwiderstehlich macht. SUPERIORE.DE

      "Transparent pillar-box red. Powerful nose of dried something. Cherries? Rose petals? Perhaps both. Super-fresh, despite the alcohol, with such great presence in the mouth. It's not nearly ready but it's clearly destined for great things. Sweet and chewy with a strong mineral undertow. Jewel-bright fruit. Real lift but more powerful than ethereal. Even slightly pungent with a whiff of cordite. Really refreshing health juice. Great stuff." Jancis Robinson

      "Aromas of ripe strawberries and flowers follow through to a full body with firm, chewy tannins that are silky and very polished. That palate is very clear and precise. Attractive, if chewy finish." James Suckling

      "The 2017 Barolo Bricco delle Viole is classy and elegant to the core. Medium in body and wonderfully translucent, the 2017 captures all of the finesse of this site. Naturally, the 2017 also shows the ripeness of the year, but it retains its sublime sense of poise. The 2017 Bricco delle Viole is one of the clear stand outs of the year." Vinous

      • Vinous:95 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 42 Monate großes Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,58 g/l
      • Restzucker: 0,72 g/l
      • Sulfit: 65 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2044+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05372117 · 0,75 l · 90,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      67,90 €
    Winzer vorgestelltG.D. VajraPiemont
    G.D. Vajra

    Die edlen Tropfen von G.D. Vajra sind mit ihrer Eleganz und Schönheit eine Referenz für einen weltberühmten königlichen Wein. Die bereits seit den 1970er Jahren bestehende Kellerei liegt in Vergne, dem am höchsten gelegenen Dorf des westlichen Barolo-Gebiets. Dort werden vorrangig die Sorten Nebbiolo, Dolcetto und Barbera, aber auch die früher wichtige Freisa und sogar weiße Riesling-Trauben unter strenger Berücksichtigung ethischer Grundwerte angebaut. Die Initialen des Weinguts G.D. Vajra stehen für Giuseppe Domenico, Aldo Vajras Vater, der im Jahr 1972 die Gründungspapiere des Weinguts unterzeichnet hat, da Aldo selbst noch minderjährig war. Seine Ehefrau Milena ist in den 1980er Jahren dazu gekommen und zusammen gelangte es ihnen, den anfangs kleinen Betrieb mit den heutigen Spitzenlagen Bricco delle Viole, Coste di Vergne, Fossati und La Volta bei der Barolo-Produktion schließlich zu Weltruhm zu führen. Inzwischen sind Aldos Kinder Giuseppe, Francesca und Isidoro mit den Arbeiten im Unternehmen betraut.

    Die Trauben von G.D. Vajra werden schon immer naturnah angebaut. Da sie erst spät zur Reife gelangen, sind die im Gut entstehenden authentischen, charakterstarken und facettenreichen Weine von einer kühlen Eleganz. Ihre aromatische Finesse wird in wunderschönen modernen und funktional gestalteten Kellerräumen mit einer lebendigen, aber wohlproportionierten Säure ins Gleichgewicht gebracht. Die Weine sind traditionell durch eine längere Mazeration geprägt und werden überwiegend in slowenischen Fässern ausgebaut. In diesem piemontesischen Winzerbetrieb werden Werte wie Ganzheitlichkeit und Harmonie großgeschrieben.

    Im Jahre 2009 hat die bescheidene, sehr gastfreundliche und nichts dem Zufall überlassende Familie Vajra ihr schon von je her sehr hochwertiges Weinbergportfolio mit der Übernahme des Betriebs Baudana in Serralunga d'Alba nochmals aufgewertet. Dort gedeihen im Herzen des Barolo-Gebiets in den Top-Lagen Baudana und Cerretta zwei Gewächse erster Güte.

    Dass die im Weingut G.D. Vajra mit großem persönlichen Einsatz produzierten Tropfen - allen voran der Bricco delle Viole - erstklassig sind, wird auch immer wieder durch Bewertungen in Weinführern wie Gambero Rosso, Robert Parker, Antonio Galloni oder auch im Veronelli-Guide bestätigt. SUPERIORE.DE

    "Es ist ein wahrer Vergnügungspark an Sorten und Gebieten, den Aldo und Milena Vajra in den Jahren aufgebaut haben. Nur wenigen Betrieben im Langa-Gebiet ist es gelungen, erfolgreich mit hier nicht so üblichen Weinarten wie Riesling Renano, Pinot Nero, Freisa selbst zu experimentieren und dabei eine bewundernswerte stilistische Kohärenz für die großen Klassiker beizubehalten. (...) Mit dem Zukauf des Betriebs Luigi Baudana sind nun auch die Parzellen Baudana und Cerretta di Serralunga Teil des Familienbetriebes." Gambero Rosso 2015

    Fakten

    • Gründung: 1972
    • Eigentümer: Milena und Aldo Vajra
    • Jahresproduktion: ca. 350.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 60 Hektar
    • Naturnaher Anbau