• Rosso Toscana IGT 2018

      Rosso Toscana IGT 2018

      Leuchtendes Rubinrot mit violetten Reflexen. Im Bouquet Noten von frischem Beerenkompott, Kirsche und würzige Anklänge, dazu süßes Zedernholz und ein Hauch Vanille. Im Trunk eine schöne Textur, reich und ausfüllend, mit faszinierend seidigen Tanninen, anhaltend im Finale. SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate gebrauchtes Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,24 g/l
      • Restzucker: 1,53 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,46
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29622618 · 0,75 l · 23,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      17,90 €
    • Rosso di Montalcino DOC 2019

      Rosso di Montalcino DOC 2019

      Der Rosso di Montalcino von Le Chiuse di Sotto hebt den Rosso auf ein ganz neues Niveau: Im Bouquet mineralisch angehauchte Schwarzkirsche, mit feuchten Erdtönen, Herbstlaub, grünen Stängeln und einem Hauch von tierischem Moschus. Am Gaumen dann Erdbeeren, die in Richtung Cranberry tendieren, Gewürze mit Zitrusnoten, ein Hauch von Tannin und hübsche rote Blumen. Der Wein begeistert bis in den schwungvollen Abgang und hinterlässt einen Eindruck, der eher an einen Brunello als an einen Rosso erinnert. Einfach umwerfend. SUPERIORE.DE

      "A blend of Sangiovese grapes from Podernovone - which lies at 500 metres above sea level on the southeast hillside of Montalcino with a southwest exposure - and Canalicchio on the northern side of the village. The vines were planted in 1998 for the former vineyard, and in 1989 for the latter. 'Our Rosso is produced by the same grapeas as Brunello,' said Laura Brunelli. This new 2019 bottling is more concentrated than the lighter 2018, and more balanced than the warm 2017. This wine, traditionally aged in large oak vessels for one year, is extremely fresh and not without complexity. Red currants, wild strawberry, black pepper and juniper aromas are followed by a brightness of savoury red fruits on the medium-bodied palate. It has velvety tannins and refreshing, integrated acidity. A really great interpretation of the terroir." Decanter

      • Decanter :94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 10 Monate großes slawonisches Eichenfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,90 g/l
      • Gesamtsäure: 5,72 g/l
      • Restzucker: 0,30 g/l
      • Sulfit: 82 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29622419 · 0,75 l · 37,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      27,90 €
    • "Amor Costante" Rosso Toscana IGT 2018

      “Amor Costante” Rosso Toscana IGT 2018

      Tief rubinrote Farbe, üppige Noten von Kirschen, Erdbeeren und süßem Eichengewürz, Vanille und schwarzem Pfeffer. Der Sangiovese verleiht dem Blend große Frische und ist in perfekter Balance mit den seidigen und weichen Tanninen des Merlot. Insgesamt reichhaltig, aber dabei stets elegant und mit großer Ausdauer. Ein komplexer, hervorragend strukturierter Roter in absoluter Supertuscan-Qualität. SUPERIORE.DE

      • Rebsorten: 80% Merlot, 20% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24-30 Monate gebrauchtes Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 0,20 g/l
      • Sulfit: 73 mg/l
      • ph-Wert: 3,41
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29622518 · 0,75 l · 45,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      33,90 €
    • Brunello di Montalcino DOCG 2015

      Brunello di Montalcino DOCG 2015

      Laura Brunellis Brunello ist immer eine Mischung aus Früchten von beiden Seiten von Montalcino - der Nordseite und dem Südosten. Zwischen den beiden Lagen gibt es eine Mischung aus Schiefer, Sand, Ton, Tuffstein und Galestro-Boden. Das ist so ziemlich das gesamte Terroir-Spektrum der Appellation.

      Rubinrot mit leuchtenden Aufhellungen. Bereits im Bouquet zeigt sich seine große Klasse: üppige Noten von Wildkirschen, Walderdbeeren und Teer, gefolgt von Waldboden und Tabaknoten. Am Gaumen konzentriert, würzig und mit der klassischen Sangiovese-Säure, die wunderbar harmonisch eingebunden ist. Ein Paradewein, der die Eleganz und Frische der Sangiovese-Traube präzise und äußerst genussreich interpretiert. SUPERIORE.DE

      "Mid ruby. Subdued yet perfumed on the nose with a hint of old leather. Juicy, supple red fruit and bags of chewy tannins. A hugely appealing whole." Jancis Robinson

      "This elegant red delivers cherry, iron, leather and tobacco flavors, backed by a vibrant structure. Balanced, with firm, well-proportioned tannins and a long, mouthwatering finish." Wine Spectator

      "Rose, new leather, wild herb and dark-skinned-berry aromas emerge from the glass on this fragrant red. Polished and balanced, the elegant, medium-bodied palate reveals Marasca cherry, star anise and ground clove framed in refined tannins and fresh acidity. It's already accessible but promises good mid-term aging." Wine Enthusiast

      "In 2015, Laura Brunelli finished a much-needed new cellar that has enabled greater precision in the winemaking and helped lower the estate's carbon footprint. It is a pleasure to finally try this wine from bottle after tasting the components from botti. It has all the plump, fleshy fruit demonstrated during ageing but has also preserved and fused the captivating scents of sweet garden herbs, dark summer blossoms, tomato and earthy truffles. Mouthwatering red plum and black raspberry round out the palate and the tannins are pliable. It's just about ready to go and there's at least a decade of enjoyment to come." Decanter

      "Beautiful intensity, but also focus to the nose of this Brunello. Wild strawberries, tar and cherry kernel vie to be heard above a chorus of forest floor and tobacco. The palate has wonderful compression, herding vibrant cherries and chewy tannins into shape; there’s balance, focus and depth, all in one package." James Suckling

      "The 2015 Brunello di Montalcino opens with a bouquet that is dark and captivating, reminding me of picking ripe strawberries right off the vine, as its pretty, dark red fruits mingle with earth tones and hints of floral stems, then spiced orange and sweet minerality slowly develope in the glass. On the palate, it floods the senses with textures like fine velvet, yet not heavy in any way, instead guided by brisk acids and minerals, carrying fleshy dark red fruits with hints of savory herbs and spice. As the textural experience comes to a close, it reveals a coating of round tannins, with sweet red fruits, spices and pretty floral tones lingering on and on. What a gorgeous expression of vintage character complemented by this house's classic style. Even in its youth, the 2015 Gianni Brunelli will have a lot of fans, but it should also do well over the next ten to fifteen years in the cellar." Vinous

      "The Gianni Brunelli Le Chiuse di Sotto team is on a roll, and these last few vintages have really hit it out of the ballpark. Their latest release, the charming 2015 Brunello di Montalcino, is one of the stars of the vintage. This wine exudes the warmth and sheer exuberance of the growing season, which was beautifully warm and sunny. Yet it also stays true to the promise of Montalcino that strives for elegance, poise and longevity. This is a classic interpretation that offers a very precise and pure window onto the Sangiovese grape, with its tight aromas of wild cherry, medical herb and pressed blue flowers. The wine is a blend of fruit from both sides of Montalcino, the north side and the southeast. Between the two sites you get a mix of schist, sand, clay, tufo and Galestro soil. That's pretty much the whole rainbow from the appellation." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:96 Punkte
      • Vinous:96 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Wine Enthusiast:94 Punkte
      • Decanter :95 Punkte
      • Jancis Robinson:17+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24-30 Monate großes slawonisches Eichenfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,68 g/l
      • Gesamtsäure: 5,68 g/l
      • Restzucker: 0,45 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2040
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29622115 · 0,75 l · 130,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      97,90 €
    • Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2015

      Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2015

      Eine Riserva wird im Weingut nur in den besten Jahren produziert, und das Ergebnis sind knapp über 3.000 Flaschen feinsten Sangioveses, der sich in der 2015er Ausgabe unbestritten in der ersten Liga Montalcinos präsentiert. Mittleres Hellrot, wunderbar ausgewogene Aromen und ein geradezu nahtloser Übergang von Nase zu Gaumen. Wie ein eingespieltes Team laufen Noten von Waldbeeren, Gewürzen und Waldboden zu einem reichhaltigen, tiefgründigen und höchst ausbalancierten Gewächs auf, welches bereits nach dem ersten Schluck auf dem Treppchen steht. Textur, Struktur und Tannine sind an Harmonie nicht zu übertreffen und hinterlassen im langen Nachhall einen Eindruck, dan man nicht wieder vergisst. 2015 war ein sehr harmonisches und reichhaltiges Jahr, dieser Brunello trifft den Charakter des Jahrgangs beeindruckend präzise. Chapeau! SUPERIORE.DE

      "A full-bodied, structured red with smoke, tar and grilled mushrooms on the nose. Some bitter berries to go with the earthy mushrooms. Chewy tannins and a long, savory finish. Lots of citrus." James Suckling

      "The Gianni Brunelli Le Chiuse di Sotto 2015 Brunello di Montalcino Riserva is another beauty from this bijoux estate. This wine offers texture and depth, but it does not have the same level of luminosity or brightness that we got in the 2016 Brunello. It shows some charred aromas with spice and ripe fruit, with wide and large ambition. I got a touch of Graham cracker and brown sugar, followed by spice and ripe fruit. This is a long and generous wine, with soft fruit and texture on the long finish." Robert Parker

      "The 2015 Brunello di Montalcino from Gianni Brunelli didn’t leave much room for improvement; yet somehow the Riserva manages to take things to a whole new level. The bouquet alone is absolutely stunning, as you could sit with this glass for an hour and never grow tired of taking in its mix of sweet wild herbs, dusty florals and bright cherry fruit. Sage, lavender, spiced orange and flowery undergrowth complete this already-dazzling expression. It’s deep and silky, verging on fleshy but not quite, as a tactile mix of acids, minerals and fine tannin settle in. That said, while the 2015 Riserva is classically structured and dry, it prioritizes purity of fruit above all else, seeming to hover upon the senses and never grow tiring. Fans of Gianni Brunelli will be very happy to have a few of these resting in the cellar. The Riserva is typically made from a higher percentage of fruit from the Olmo vineyard at Podernovone in the south balanced out by a parcel from Le Chiuse in the north, which adds freshness." Vinous

      • Robert Parker:97 Punkte
      • Vinous:97 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 30 Monate großes slawonisches Eichenfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,51 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 83 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2044+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29622215 · 0,75 l · 169,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      127,00 €
    • Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2015 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2015 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      Eine Riserva wird im Weingut nur in den besten Jahren produziert, und das Ergebnis sind knapp über 3.000 Flaschen feinsten Sangioveses, der sich in der 2015er Ausgabe unbestritten in der ersten Liga Montalcinos präsentiert. Mittleres Hellrot, wunderbar ausgewogene Aromen und ein geradezu nahtloser Übergang von Nase zu Gaumen. Wie ein eingespieltes Team laufen Noten von Waldbeeren, Gewürzen und Waldboden zu einem reichhaltigen, tiefgründigen und höchst ausbalancierten Gewächs auf, welches bereits nach dem ersten Schluck auf dem Treppchen steht. Textur, Struktur und Tannine sind an Harmonie nicht zu übertreffen und hinterlassen im langen Nachhall einen Eindruck, dan man nicht wieder vergisst. 2015 war ein sehr harmonisches und reichhaltiges Jahr, dieser Brunello trifft den Charakter des Jahrgangs beeindruckend präzise. Chapeau! SUPERIORE.DE

      "A full-bodied, structured red with smoke, tar and grilled mushrooms on the nose. Some bitter berries to go with the earthy mushrooms. Chewy tannins and a long, savory finish. Lots of citrus." James Suckling

      "The Gianni Brunelli Le Chiuse di Sotto 2015 Brunello di Montalcino Riserva is another beauty from this bijoux estate. This wine offers texture and depth, but it does not have the same level of luminosity or brightness that we got in the 2016 Brunello. It shows some charred aromas with spice and ripe fruit, with wide and large ambition. I got a touch of Graham cracker and brown sugar, followed by spice and ripe fruit. This is a long and generous wine, with soft fruit and texture on the long finish." Robert Parker

      "The 2015 Brunello di Montalcino from Gianni Brunelli didn’t leave much room for improvement; yet somehow the Riserva manages to take things to a whole new level. The bouquet alone is absolutely stunning, as you could sit with this glass for an hour and never grow tired of taking in its mix of sweet wild herbs, dusty florals and bright cherry fruit. Sage, lavender, spiced orange and flowery undergrowth complete this already-dazzling expression. It’s deep and silky, verging on fleshy but not quite, as a tactile mix of acids, minerals and fine tannin settle in. That said, while the 2015 Riserva is classically structured and dry, it prioritizes purity of fruit above all else, seeming to hover upon the senses and never grow tiring. Fans of Gianni Brunelli will be very happy to have a few of these resting in the cellar. The Riserva is typically made from a higher percentage of fruit from the Olmo vineyard at Podernovone in the south balanced out by a parcel from Le Chiuse in the north, which adds freshness." Vinous

      • Robert Parker:97 Punkte
      • Vinous:97 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 30 Monate großes slawonisches Eichenfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,51 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 83 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2046+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29622315 · 1,5 l · 192,67 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand5 Stück verfügbar

      289,00 €
    • Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2015 <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2015 · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Eine Riserva wird im Weingut nur in den besten Jahren produziert, und das Ergebnis sind knapp über 3.000 Flaschen feinsten Sangioveses, der sich in der 2015er Ausgabe unbestritten in der ersten Liga Montalcinos präsentiert. Mittleres Hellrot, wunderbar ausgewogene Aromen und ein geradezu nahtloser Übergang von Nase zu Gaumen. Wie ein eingespieltes Team laufen Noten von Waldbeeren, Gewürzen und Waldboden zu einem reichhaltigen, tiefgründigen und höchst ausbalancierten Gewächs auf, welches bereits nach dem ersten Schluck auf dem Treppchen steht. Textur, Struktur und Tannine sind an Harmonie nicht zu übertreffen und hinterlassen im langen Nachhall einen Eindruck, dan man nicht wieder vergisst. 2015 war ein sehr harmonisches und reichhaltiges Jahr, dieser Brunello trifft den Charakter des Jahrgangs beeindruckend präzise. Chapeau! SUPERIORE.DE

      "A full-bodied, structured red with smoke, tar and grilled mushrooms on the nose. Some bitter berries to go with the earthy mushrooms. Chewy tannins and a long, savory finish. Lots of citrus." James Suckling

      "The Gianni Brunelli Le Chiuse di Sotto 2015 Brunello di Montalcino Riserva is another beauty from this bijoux estate. This wine offers texture and depth, but it does not have the same level of luminosity or brightness that we got in the 2016 Brunello. It shows some charred aromas with spice and ripe fruit, with wide and large ambition. I got a touch of Graham cracker and brown sugar, followed by spice and ripe fruit. This is a long and generous wine, with soft fruit and texture on the long finish." Robert Parker

      "The 2015 Brunello di Montalcino from Gianni Brunelli didn’t leave much room for improvement; yet somehow the Riserva manages to take things to a whole new level. The bouquet alone is absolutely stunning, as you could sit with this glass for an hour and never grow tired of taking in its mix of sweet wild herbs, dusty florals and bright cherry fruit. Sage, lavender, spiced orange and flowery undergrowth complete this already-dazzling expression. It’s deep and silky, verging on fleshy but not quite, as a tactile mix of acids, minerals and fine tannin settle in. That said, while the 2015 Riserva is classically structured and dry, it prioritizes purity of fruit above all else, seeming to hover upon the senses and never grow tiring. Fans of Gianni Brunelli will be very happy to have a few of these resting in the cellar. The Riserva is typically made from a higher percentage of fruit from the Olmo vineyard at Podernovone in the south balanced out by a parcel from Le Chiuse in the north, which adds freshness." Vinous

      • Robert Parker:97 Punkte
      • Vinous:97 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 30 Monate großes slawonisches Eichenfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,51 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 83 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2044+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29622715 · 4,5 l · 171,56 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand5 Stück verfügbar

      772,00 €
    Winzer vorgestelltGianni Brunelli Le Chiuse di SottoToskana | Montalcino
    Gianni Brunelli Le Chiuse di Sotto

    "Menschen, die wirklich etwas von Qualität verstehen, wissen, dass diese vor allem auf persönliche Anstrengung und Empathie und nicht auf intensive Mechanisierung zurückzuführen ist." Laura Brunelli

    Gianni Brunelli eröffnete nach jahrelanger Fabrikarbeit eine alte Osteria in der Altstadt von Siena. Es stellte sich heraus, dass der gewagte Berufswechsel genau das Richtige war: Seine berühmte Osteria Le Logge ist 41 Jahre später immer noch eine der wichtigsten Kultstätten der toskanischen Gastronomie und das einzigartige Ambiente zählt zu Stings und Gianna Nanninis Lieblingsrestaurants.

    Nach dieser gastronomischen Erfolgsgeschichte zog es Gianni wieder zurück in seine Heimat Montalcino. Fest entschlossen erwarb er 1987 das Weingut Le Chiuse di Sotto, weil sein verstorbener Vater dort als Landwirt tätig war. In Erinnerung an seinen Vater Dino ist noch ein kleines Stück der von ihm 1947 gepflanzten Reben erhalten. Mitte der 1990er Jahre kam das im Südosten gelegene Gut Podernovone hinzu, dass 2015 als offizieller Stammsitz des Weinguts eingeweiht wurde.

    Man sagt, dass hinter jedem großen Mann auch eine starke Frau steht. Gianni Brunelli war ein großer Mann, der stets auf die Unterstützung seiner bemerkenswerten Frau Laura zählen konnte, die bis zu seinem unerwarteten Tod im Jahre 2008 immer an seiner Seite war. Heute setzt Laura die Tradition und Werte ihres Mannes im Weingut Le Chiuse di Sotto fort.

    Sechseinhalb Hektar Rebfläche werden biologisch bewirtschaftet und nehmen pro Einheit über 400 Arbeitsstunden in Anspruch. Brunello di Montalcino hat einen Ruf von Weltrang und die Weine aus dem Hause Brunelli bestätigen jedes Jahr aufs Neue sein Niveau. Die anderen Weine wie der Amor Costante, ein Sangiovese-Merlot Blend, oder auch der sortenreine Merlot Toscano IGT und Brunellis Rosso di Montalcino stehen der Konkurrenz in nichts nach.

    Der stille Höhenflug der Brunellis lässt sich nicht zuletzt auf die präzise Arbeit im Weinberg zurückführen: "Es ist eigentlich total normal, ausgewogene Qualitätsweine zu produzieren, wenn man reife und gesunde Trauben in den Keller bringt. Qualität entspringt in erster Linie der Arbeit im Weinberg.", erzählt Laura, die heute von Giannis Bruder Adriano unterstützt wird. Die anspruchsvolle Qualitätsphilosophie des Gründerpaares spiegelt sich bis heute in allen Weinen wider, dank derer die Erinnerung an Gianni Brunelli nicht in Vergessenheit gerät.

    "Es gibt unterschiedlichste Wege, um dem eigenen Leben einen Sinn zu verleihen. Unserer ist es, so guten Wein herzustellen, dass diejenigen, die ihn trinken, zu Wohlwollen und Freundschaft bewegt werden.", erklärt die gebürtige Sardin. Jedes Etikett wird von dem Kunstwerk "Elvira mit Hut" geschmückt - eine Hommage an Giannis Mutter Elvira, die der Maler und Harvard-Ökonom Richard M. Goodwin für Gianni und Laura kreierte. Noch heute hängt das Original am Eingang der Osteria Le Logge in Siena. SUPERIORE.DE

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1979
    • Eigentümer: Maria Laura Vacca Brunelli
    • Önologe: Adriano Brunelli & Maria Laura Vacca Brunelli
    • Jahresproduktion: ca. 32.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca 6,5 Hektar
    • biologischer Weinanbau (nicht zertifiziert)