• "Cassiopea" Rosato Bolgheri DOC 2019

      “Cassiopea” Rosato Bolgheri DOC 2019

      Wunderbar ausgewogener Rosato aus Bolgheri: Seidig, mit schöner Waldbeerenfrucht und von betörender Harmonie - Cassiopea ist ein idealer Aperitif und passt hervorragend zu leichten Fisch-, Gemüsegerichten und Bruschetta. SUPERIORE.DE

      "Helles Lachsrosa. Ausdrucksstarke Nase, nach Grapefruit, mediterraner Macchia, Stachelbeeren und grüner Paprika. Am Gaumen saftig und salzig, zeigt schöne Zitrusfrucht, wirkt herzhaft, eignet sich sehr gut zu Grillgemüse." Falstaff

      • Luca Maroni:90 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorten: 70% Merlot, 30% Cabernet Franc
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahltank
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 19,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 2,15 g/l
      • Sulfit: 82 mg/l
      • ph-Wert: 3,33
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Speiseempfehlung: Bruschetta
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09932519 · 0,75 l · 14,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      10,50 €
    • "Poggio ai Ginepri" Rosato Bolgheri DOC 2019

      “Poggio ai Ginepri” Rosato Bolgheri DOC 2019

      Argentieras Rosato ist großzügig in seinen Aromen von Früchten und weich am Gaumen. Tadellos und einwandfrei. Ein Rosé für hohe Ansprüche. SUPERIORE.DE

      • Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 30% Syrah, 20% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,40 g/l
      • Gesamtsäure: 5,06 g/l
      • Restzucker: 0,99 g/l
      • Sulfit: 110 mg/l
      • ph-Wert: 3,54
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09752719 · 0,75 l · 15,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand11 Stück verfügbar

      11,40 €
    • "Mediterra" Rosso Toscana IGT 2018

      “Mediterra” Rosso Toscana IGT 2018

      Mediterra mit einladenden Aromen von Paprika, roter Johannisbeere, Salbei und schwarzem Pfeffer ist rund und harmonisch am Gaumen mit schöner Frucht und Würze, ein perfekter Speisenbegleiter. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Rubingranat. In der Nase im ersten Anruch leicht grasig, dann nach Himbeeren und Stachelbeeren, weißer Pfeffer, im Nachhall nach Schwarzen Ribiseln, braucht etwas Luft, um sich einzupendeln. Am Gaumen druckvoll und mit klarer Frucht, spannt sich leicht würzig über die Zunge, schöner Körper." Falstaff

      "The 2018 Mediterra is Syrah, Cabernet Sauvignon and Merlot (in almost equal parts with just a little more emphasis on the richness of the Syrah). This is a versatile and very well priced Tuscan red that prizes softness, the richness of its mouthfeel and the ripeness of its blackberry and cherry aromas. Those warm fruit tones cede to mild spice, light tobacco and tilled earth. The wine is bright, bold and charming in thanks to its accessible style." Robert Parker

      "The 2018 Mediterra, Poggio al Tesoro’s entry-level wine, is terrific. Fruit, floral and enticing, this mid-weight offering has plenty to give. I would prefer to drink it over the next few years, while the flavors remain vibrant. A burst of red berry fruit, blood orange and spice lingers on the mid-weight finish." Vinous

      • Gambero Rosso:
      • Veronelli :90 Punkte
      • Luca Maroni:91 Punkte
      • Robert Parker:90 Punkte
      • Vinous:91 Punkte
      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorten: 40% Syrah, 30% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 8 Monate frz. Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 1,90 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,53
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Speiseempfehlung: Fleischgerichte, Wurstwaren, mittelreife Käsesorten wie Pecorino, Caciotta und Toma
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09932118 · 0,75 l · 17,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      12,90 €
    • "Poggio ai Ginepri" Bianco di Toscana IGT 2019

      “Poggio ai Ginepri” Bianco di Toscana IGT 2019

      Frisch und saftig der Poggio ai Ginepri in seiner weißen Ausgabe aus Vermentino, Viognier und Sauvignon Blanc. Fruchtbouquet von hellem Obst und Blüten, rund und herrlich ausgewogen am Gaumen mit angenehmer Säureader. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2017er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Rebsorten: 60% Vermentino, 30% Sauvignon, 10% Viognier
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,36 g/l
      • Restzucker: 0,67 g/l
      • Sulfit: 24 mg/l
      • ph-Wert: 3,39
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09750119 · 0,75 l · 17,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      12,90 €
    • "Poggio ai Ginepri" Rosso Bolgheri DOC 2019

      “Poggio ai Ginepri” Rosso Bolgheri DOC 2019

      Anziehendes Bouquet mit den typischen Aromen eines Cabernet-Syrah-Merlot-Verschnitts wie Zedernholz, Leder und dunkle Früchte. Druckvoller und dichtgewobener Körper, perfekt ausbalanciert in Säure- und Gerbstoffstruktur mit schönem Nachhall. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2018er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Robert Parker:91 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Jancis Robinson:16,5 Punkte
      • Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 30% Syrah, 20% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 8 Monate 50% Barrique/50% Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,05 g/l
      • Restzucker: 0,48 g/l
      • Sulfit: 77 mg/l
      • ph-Wert: 3,62
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Speiseempfehlung: gespicktes Rinderfilet
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09752119 · 0,75 l · 18,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      13,90 €
    • "Miché" Rosato Metodo Ancestrale Frizzante s.a. secco

      “Miché" Rosato Metodo Ancestrale Frizzante s.a. secco

      Ein nach klassischer Pet-Nat-Methode hergestellter Rosé aus Sangiovese, der in der letzten Augusthälfte geerntet wird und dessen Kohlensäure quasi ungeplant durch die fast vollständige Vergärung des Zuckers in der Flasche entsteht. Ein prickelnder Wein mit Hefedepot, der sich frisch und unkonventionell in die Herzen der "Naturwein"-Fans gespielt hat. Ideal für Aperitifs und leichte Sommergerichte. Unfiltriert und ungeschwefelt. SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 11,00 % vol
      • Sulfit: 66 mg/l
      • ph-Wert: 3,30
      • Verschluss: Kronkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09493300 · 0,75 l · 18,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      13,90 €
    • "Solosole" Vermentino Bolgheri DOC 2019

      “Solosole” Vermentino Bolgheri DOC 2019

      SoloSole ist ein westtoskanischer Vermentino in Reinkultur und glänzt mit einem reichen, gehaltvollen Geschmack sowie einer schönen Würze und Säurekraft. Ein charaktervoller und tiefgründiger Weißer aus der vornehmen DOC Bolgheri und einer unserer absoluten Favoriten. SUPERIORE.DE

      "Strahlend helles Strohgelb. Schüchterne Nase, nur sehr zarte Blume gepaart mit filigraner Zitrusfrucht. Öffnet sich am Gaumen mit knackiger Frucht, sehr zartem Schmelz, leicht salzig, mit Nachdruck, guter Speisenbegleiter." Falstaff

      "Long, refreshing and creamy, with layers of concentrated gooseberry, grapefruit, melon, apple and mint, finishing peachy and steely." Decanter

      "I'm a huge fan of refreshing Vermentino from Coastal Tuscany, and some of the very best expressions are brought to us by the talented winemaking team at Poggio al Tesoro. The 2019 Bolgheri Vermentino Solosole is just the ticket for your beach picnic or your boat tour of the coast. This Vermentino opens to tangy and crisp aromas with citrus, white peach and spicy saffron. Dig a little deeper and you get salty mineral notes and a touch of wild sage. This wine is elaborate and textured, with creamy lean-bodied appeal." Robert Parker

      "The 2019 Vermentino Solosole shows the richer side of Vermentino, as always. At the same time, there is plenty of energy and nuance. Tangerine oil, apricot and perfumed floral notes build effortlessly in the glass. Solosole has been one of the most distinctive Vermentinos on the coast since it was first released. The 2019 is another fine edition." Vinous

      • Gambero Rosso:
      • Doctor Wine:91 Punkte
      • Luca Maroni:92 Punkte
      • Robert Parker:92 Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • Decanter :90 Punkte / Silbermedaille
      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Vermentino
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahltank
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 1,95 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,36
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Speiseempfehlung: roher und pochierter Fisch
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09930119 · 0,75 l · 19,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      14,90 €
    • Bolgheri Rosso DOC 2019

      Bolgheri Rosso DOC 2019

      Außerordentlich gut gelungener Bolgheri Rosso. Sein unverwechselbarer Charakter und die starke toskanische Identität lassen sich mit allen Sinnen genießen. Ein perfekter Wein in Sattas erstklassigem Stil: kräftig, dynamisch, komplex mit spürbar feinem Tannin. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2018er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Falstaff:90 Punkte
      • Jancis Robinson:16,5 Punkte
      • Rebsorten: 30% Cabernet Sauvignon, 30% Sangiovese, 20% Merlot, 10% Syrah, 10% Teroldego
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 36,55 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 1,55 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • ph-Wert: 3,62
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09492419 · 0,75 l · 22,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      16,90 €
    • "Costa di Giulia" Bianco Bolgheri DOC 2019

      “Costa di Giulia” Bianco Bolgheri DOC 2019

      Eigenständig, charaktervoll - ein geradezu exotischer Weißwein aus der Edel-Appellation Bolgheri DOC. Duftet nach Blüten, Pfirsich und Melone und zeigt am Gaumen die mineralische Fülle der uralten Rebsorte Vermentino und die herrlich-frische Stachelbeer-Aromatik des Sauvignon Blanc. SUPERIORE.DE

      "The 2019 Costa di Giulia (Vermentino/Sauvignon) is very nicely done. Lemon confit, orchard fruit, chamomile and white flowers lend lovely brightness and aromatic lift." Vinous

      "A white with bitter lemon and light flint on the nose and palate. Some stone, too. It’s medium-bodied with layers of fruit and a bright finish." James Suckling

      • Vinous:90 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorten: 70% Vermentino, 30% Sauvignon
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09490219 · 0,75 l · 22,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      16,90 €
    • "Le Difese" Toscana IGT 2018

      “Le Difese” Toscana IGT 2018

      Le Difese ist eines der schönsten Preis-Qualitäts-Wunder der Toskana. Prächtige, süß parfümierte Fruchtaromen im opulenten Bouquet, ebenso großzügig und weit der langanhaltende Geschmack. SUPERIORE.DE

      "Aromas of star anise, dark-skinned berry, wild herb and toasted oak form the nose. A blend of 70% Cabernet and 30% Sangiovese, the wine's bright, linear palate offers red currant, prune and a hint of licorice before a coffee-bean finish. Racy acidity and taut close-grained tannins provide the framework and tension." Wine Enthusiast

      "Just bottled, the 2018 Le Difese is very pretty, and also the most refined vintage I can remember tasting here. Fresh and light on its feet, the 2018 is truly delicious. It is also the first vintage of this wine that really is in line with the house style. Having the ability to make this wine in the Bolgheri property rather than at a remote facility represents a major step up for San Guido." Vinous

      "A medium-bodied red with plum and cherry character. Walnut and bark undertones. It’s creamy and savory at the finish." James Suckling

      • Luca Maroni:92 Punkte
      • Vinous:90 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Wine Enthusiast:90 Punkte
      • Rebsorten: 70% Cabernet Sauvignon, 30% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 15 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09422918 · 0,75 l · 23,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      17,90 €
    • Bolgheri Rosso DOC 2019 (BIO)

      Bolgheri Rosso DOC 2019 (BIO)

      Strahlendes Rubinrot. Im Bouquet Pflaume, Johannisbeere, getrocknete Kirsche und Leder. Am Gaumen dann voller Saft und Kraft, wunderbar harmonisches Aromenbild von kleinen roten Früchten, mediterranen Gewürzen und einem gezügelten Tanningerüst. Ein wunderbarer und ausbalancierter Vertreter aus Bolgheri, der zudem mit einem beeindruckend langen Finish aufwartet. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2018er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Robert Parker:91 Punkte
      • James Suckling:95-96 Punkte
      • Rebsorten: 60% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc, 10% Merlot, 10% Sangiovese
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 18 Monate Holzfass und Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 1,95 g/l
      • Sulfit: 72 mg/l
      • ph-Wert: 3,58
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09773119 · 0,75 l · 25,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      18,90 €
    • "Lambda" Rosso Toscana IGT 2017

      “Lambda” Rosso Toscana IGT 2017

      Lambda - in der Physik die Wellenlänge, in der Mechanik der Schlankheitsgrad ... Und so kommt dieser Rote in unser Glas, genau auf unserer Wellenlänge und mit definiert schlankem Körper. Beeindruckende Duftfülle und -vielfalt, geprägt von Gewürznuancen und Beerenaromen; glatte Tannine und entspannter Abgang. SUPERIORE.DE

      "Granat. In der Nase nach reifen Kirschen und satten Pflaumen, auch nach Brombeeren, fein gezeichnet und minimal rauchig. Am Gaumen präsent und herzhaft, dunkle Beerenfrucht öffnet sich mit sattem Druck, leicht salzig, filigrane Trocknung, bleibt lange haften." Falstaff

      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate 500l Tonneau
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 2,85 g/l
      • Sulfit: 63 mg/l
      • ph-Wert: 3,68
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29212217 · 0,75 l · 26,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      19,90 €
    Weinregion vorgestelltToskana | Bolgheri 

    Grandiose Weine von Weltruf.

    Es war einmal ein verschlafenes Örtchen in der Maremma, hoch oben über dem nur zehn Kilometer Luftlinie entfernten Meer. Dort besaß die Familie der Frau des jungen Marchese Mario Incisa della Rochetta ein kleines Stück steiniges Land. Der Marchese träumte schon als Student der Landwirtschaft in Pisa davon, einmal so einen noblen Wein zu keltern wie die berühmten Güter in Bordeaux. Schließlich hatte schon sein Großvater Bücher über die wichtigsten Rebsorten verfasst.

    Kurz nach dem zweiten Weltkrieg versuchte er es mit Cabernet Sauvignon auf dem steinigen Hügel unterhalb der Burg Castiglioncello. Ausserhalb aller damals anerkannten Wein-Anbaugebiete. 1948 war es dann soweit, der erste Wein war fertig. Verkauft wurde nichts. Auch die nächsten Jahre bis in die 1960er wurde der Wein nur selbst getrunken. Immer einige Kisten weggelegt - um später zu verkosten, wie er sich denn so entwickeln würde. Und der Marchese stellte fest, dass er sich prächtig entwickelte. Also wurden 1965 zwei weitere Weinberge mit Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc angelegt.

    Sohn Nicolò und Neffe Piero Antinori überredeten den Marchese schließlich, den Wein doch auch zu vermarkten. Der Rest ist Legende. 1968 kam der erste Sassicaia, benannt nach dem steinigen Boden (Sassi = Steine) auf den Markt. Der Cabernet Sauvignon mit einem kleinen Anteil Cabernet Franc erregte in Italien Aufsehen und erhielt schon bald internationale Auszeichnungen. Spätestens mit dem Jahrgang 1985 wurde der Sassicaia zum Kult. Mitschuld am Erfolg trug Önologen-Legende Giacomo Tachis, der schon für die Familie Antinori mit dem Tignanello alle Grenzen des Chianti Classico gesprengt hatte und der nun auch Marchese Incisa della Rochetta beriet.

    Die Supertuscans waren geboren.

    Denn natürlich war es mit der Ruhe in diesem kleinen Ort vorbei. Nachdem auch Lodovico Antinori, der jüngere Bruder von Familien-Chef Piero hier 1981 die Tenuta dell'Ornellaia gründete, wollten alle bekannten Weinproduzenten Italiens hier einen Weingarten. In Windeseile gruben Bagger ganze Hügel um und die Grundstückspreise explodierten. Aber - diese Weine passten in keine DOC-Regeln. Also etikettierte man sie als Vino da Tavola - Tafelwein. Ein englischsprachiger Weinkritiker machte daraus "Supertuscans". Der internationale Erfolg war gigantisch. Das freute den italienischen Landwirtschaftsminister Goria zwar, aber dass auf den besten italienischen Weinen Vino da Tavola stand, ließ ihm keine Ruhe. So entstand die Kategorie IGT (Indicazione Geografica Tipica), mit der es möglich war, solche Weine auch mit kontrollierter Herkunft zu vermarkten.

    1994 wurde Bolgheri zur DOC erhoben und die Tenuta San Guido, wie das Weingut eigentlich heißt, erhielt als erstes - und immer noch einziges Weingut im Jahr 2013 seine eigene DOC Bolgheri-Sassicaia.

    Inzwischen gibt es zahlreiche grandiose Weine, von verschiedenen Produzenten. Argentiera, Ca' Marcanda (Angelo Gaja), Grattamacco, Guado al Tasso (Antinori), Kappa, Le Macchiole, Michele Satta, Poggio al Tesoro oder Tenuta di Biserno sind nur einige klingende Namen neben den Platzhirschen Sassicaia und Ornellaia, letzteres Gut gehört übrigens seit 2005 Frescobaldi.

    Aus den knapp 200 Hektar Anfang der 2000er Jahre wurden inzwischen über 1.200, daraus werden ca. 4,8 Mio. Liter Spitzenwein. Auch wenn der große Investitions-Boom endlich wieder abgeflaut ist, die Supertuscans aus Bolgheri bleiben Publikums-Lieblinge. Man gönnt sich ja sonst nichts. SUPERIORE.DE

    Fakten

    Wir haben für Sie die Toskana in die fünf beliebtesten Wein-Gebiete unterteilt: Chianti und Chianti Classico | Bolgheri | Maremma | Montalcino | Montepulciano. So können Sie ganz gezielt aus dem reichhaltigen Angebot der jeweiligen Region wählen.