• "Vallenuova" Chianti Classico DOCG 2015

      “Vallenuova” Chianti Classico DOCG 2015

      Chianti Classico Vallenuova hat das Potenzial zum Lieblingswein. Er ist geradezu archetypischer Ausdruck des Sangiovese von einem einzigen Weinberg, der typischer und authentischer nicht sein könnte. Lebendiges Rot, im Duft etwas Zedernholz und kleine Waldbeeren, dazu Gewürze und weißer Pfeffer. Am Gaumen Leder, Tabak und ein Hauch Zitrusfrucht, im Finale präsentiert er sich angenehm schlank mit einer überraschenden trinkigen Frische. (superiore.de)

      "Sattes, funkelndes Rubin, leichter Violettkern. Intensive und einladende Nase, duftet nach Brombeere, Himbeere und roter Beete. Am Gaumen sehr füllig, breitet sich satt aus, reife Beerenfrucht, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, saftig und lange." Falstaff

      "The Tolaini team has created a vibrant and exuberant wine with personality and energy. The 2015 Chianti Classico Vallenuova is a pure expression of Sangiovese from a single vineyard site that stays true to its varietal characteristics. The fruit-driven bouquet offers snappy aromas of forest berry, sweet cherry and a spicy touch of freshly milled white pepper. The wine shows lean layers and an easy disposition that makes it perfect to pair with your favorite pasta dishes. Overall, this is simple, fresh and honest red wine from Tuscany." Robert Parker

      "Real Chianti Classico with berry and hints of cedar as well as citrus rind on the nose and palate. Medium body. Easy and fruity." James Suckling

      "A complex and compelling red, offering a mix of pure black cherry and black currant fruit, with earth, spice and leather flavors. Lush and balanced, presenting a long, tobacco-tinged finish." Wine Spectator

      "Only just mid crimson. A little shy on the nose but plenty of ripe fruit on the palate. Well balanced and with an elegant, mid-palate weight. Grainy tannins on a fine, long, ripe fruit finish." Jancis Robinson

      • Gambero Rosso 2018:
      • Duemilavini 2018:
      • Vitae 2018:
      • Veronelli 2018:89 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • Robert Parker:90+ Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10 Monate großes Eichenholzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Speiseempfehlung: Kaninchenbraten
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29332715 · 0,75 l · 19,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      14,90 €
    • "Il Grigio" Chianti Classico Riserva DOCG 2014

      “Il Grigio” Chianti Classico Riserva DOCG 2014

      Rubinviolett funkelnd und tiefgründig nach Brombeeren und etwas Nougat duftend, dahinter eine zarte Fliedernote. Saftiger Geschmack mit dunkler Kirschenaromatik, vielschichtig, sehr lang, im Finale feine mineralische Noten. (superiore.de)

      "This is a dark and deeply saturated wine with a robust and brooding personality. The 2014 Chianti Classico Riserva Il Grigio showcases the more muscular and robust characteristics that are most often associated with the Castelnuovo Berardenga subzone. San Felice has done an excellent job in terms of selecting the best fruit in what is generally seen as a very difficult vintage in this part of the world. The mouthfeel is slightly more streamlined compared to warmer vintages and perhaps the acidity is a touch higher. But overall, the wine stays true to its ambitions and promises." Robert Parker

      "A juicy red with berry, chocolate and spice character. Medium body, firm and silky tannins and a juicy finish." James Suckling

      "Savoury notes mingle with creamy oak spice and subtle bay leaf. This is fresh, lively and gratifying, with plenty of stony classicism; a delicious, mouthwatering balance of acidity and soft tannins." Decanter

      • Doctor Wine 2018:90 Punkte
      • Robert Parker:91 Punkte
      • James Suckling:90 Punkte
      • Decanter :91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Barrique/Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 2,00 g/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Speiseempfehlung: Pasta mit Fleischsaucen
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29182414 · 0,75 l · 21,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      15,90 €
    • "Rocca Guicciarda" Chianti Classico Riserva DOCG 2012

      “Rocca Guicciarda” Chianti Classico Riserva DOCG 2012

      Francesco Ricasoli, sympathischer und ehrgeiziger Eigner des Castello di Brolio, arbeitet in seinen Weinen insbesondere die Eleganz und Finesse sowie eine herrliche Fruchttiefe heraus. Rocca Guicciarda Riserva ist ein authentischer toskanischer Wein, der schon früh großen Trinkgenuss bereitet, aber dessen geschmackliche Komplexität im Verlaufe der Reifung noch gewaltig zulegt. Die hier vorliegende Ausgabe 2012 profitierte davon, dass Ricasoli aufgrund geringer Erntemengen einige seiner hochwertigen Einzellagen-Weine nicht produzierte und das Traubengut somit dem Rocca Guicciarda zugute kam. (superiore.de)

      "The 2012 Chianti Classico Riserva Rocca Guicciarda has the advantage of receiving some of the estate's best fruit, because not all the single-vineyard wines were made in 2012. This wine represents a blend of fruit grown on the Brolio estate and other purchased fruit. The wine is smooth and silky, with bright fruit tendencies backed by lightly toasted almond and grilled herb. The grape's natural acidity comes through loud and clear." Robert Parker

      "Aromas of ripe plum, roasted coffee bean and espresso come together in the glass. A blend of 80% Sangiovese and 20% Merlot, the firm palate offers dried black cherry, espresso, toasted oak and grilled herb alongside assertive but fine-grained tannins." Wine Enthusiast

      "A fresh and silky red with fine tannins and balance of fruit. Medium body, pretty acidity and a clean finish. This is always a delicious Chianti Classico." James Suckling

      "Bright plum, black cherry and leather flavors pick up accents of spice as this red builds on the palate. Firms up on the finish, but lingers with a crisp feel and echoes of spice." Wine Spectator

      • Gambero Rosso 2016:
      • Duemilavini 2016:
      • Vitae 2016:
      • Robert Parker:89 Punkte
      • Antonio Galloni:89 Punkte
      • Wine Spectator :90 Punkte
      • James Suckling:90 Punkte
      • Wine Enthusiast:90 Punkte
      • Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Barrique/Tonneaux
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 27,88 g/l
      • Gesamtsäure: 5,78 g/l
      • Restzucker: 2,05 g/l
      • Sulfit: 131 mg/l
      • ph-Wert: 3,38
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2021+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09122212 · 0,75 l · 18,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      13,90 €
    • 1868 Prosecco Spumante di Conegliano Valdobbiadene Superiore Cuvée DOCG Brut

      1868 Prosecco Spumante di Conegliano Valdobbiadene Superiore Cuvée DOCG Brut

      Appetitlich funkelnde gelbgrüne Farbe und fein schäumende Perlage. Klar und intensiv der Duft nach Pfirsich und grünem Apfel, im Hintergrund Aromen von feinem Buttergebäck. Zeigt sich am Gaumen mit viel Frucht, frisch und ausgewogen. (superiore.de)

      "Die Maibowle finalisiert man am besten mit einem knochentrockenen italienischen Prosecco. Da gibt es sehr viel Müll am Markt, aber auch ganz großartige Wach- und Krachmacher wie den saftigen Brut Superiore DOCG von Carpene Malvolti. Dieser Spumante riecht nach Brioche, schmeckt nach grünem Apfel und lässt sich – wenn der ganze Waldmeister längst verblüht ist – mit etwas Pfirsichmark und gestampftem Eis zu einem perfekten Bellini verrühren."  (Manfred Klimek/WamS)

      • Rebsorte: 100% Glera
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 11,00 % vol
      • Gesamtsäure: 6,03 g/l
      • Restzucker: 10,50 g/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03270100 · 0,75 l · 13,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,95 €
    • "Costamolino" Vermentino di Sardegna DOC 2017

      “Costamolino” Vermentino di Sardegna DOC 2017

      Cremiger, ungemein duftiger Weißer. Ein Traum ist das feinblumige Bouquet mit einem Hauch von Zitrusblüte und zarter Mandelnote. Dieser brillante Wein ist wild und mild zugleich. Süße und Säure sind wunderbar ausgewogen, der Abgang herrlich weich. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Duemilavini 2018:
      • Veronelli 2018:88 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • Wine&Spirits:88 Punkte
      • Rebsorte: 100% Vermentino
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,90 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 1,27 g/l
      • Sulfit: 131 mg/l
      • ph-Wert: 3,44
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      20030117 · 0,75 l · 10,07 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      7,55 €
    • "Doncosimo" Primitivo del Salento IGP 2016

      “Doncosimo” Primitivo del Salento IGP 2016

      Ausgezeichneter Primitivo von rubinroter Farbe, das leicht würzige Bouquet ist geprägt von roten Beerenfrüchten. Der harmonische Geschmack ist erdig, dabei samtig und von gewisser Eleganz mit leichtem Tannin und sanftem Finale. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2015er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Duemilavini 2018:
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,00 g/l
      • Gesamtsäure: 6,10 g/l
      • Restzucker: 9,50 g/l
      • Sulfit: 149 mg/l
      • ph-Wert: 3,65
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Speiseempfehlung: Braten, Wild, gereifter Käse
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15042116 · 0,75 l · 9,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      7,45 €
    • "Villa Medoro" Montepulciano d'Abruzzo DOC 2015

      “Villa Medoro” Montepulciano d’Abruzzo DOC 2015

      Überzeugender Montepulciano d'Abruzzo von hoher Güte zum sehr ansprechenden Preis. Sortentypischer, kräftiger Fruchtduft, im Geschmack voll und von würziger Struktur. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2018:
      • Duemilavini 2018:
      • Vitae 2018:
      • Doctor Wine 2018:92 Punkte
      • Luca Maroni 2018:91 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,30 g/l
      • Gesamtsäure: 5,23 g/l
      • Restzucker: 0,20 g/l
      • Sulfit: 90 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Speiseempfehlung: gegrilltes Fleisch
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12092115 · 0,75 l · 8,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      6,65 €
    • "Lucente" Toscana IGT 2014

      “Lucente” Toscana IGT 2014

      Lucente ist eine kernige Cuvée aus Merlot und Sangiovese. Tiefes Rot, schmeichlerisches Bouquet, reife Kirscharomen, schwarze Beeren, delikate Gewürze und ein Hauch von Minze, am Gaumen harmonisch und seidig, dicht, perfekte Balance, lang anhaltend. (superiore.de)

      "Lots of blueberry, black currant and lavender aromas and flavors to this. Medium to full body, fine tannins and a fresh finish. Drink or hold. So long and refined. Extremely well done." James Suckling

      • Staffelpreis Ab 6 Flaschen je 22,99 € (30,65 €/l)
      • Duemilavini 2017:
      • Vitae 2017:
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorten: 75% Merlot, 25% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,10 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09222114 · 0,75 l · 32,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      24,70 €
    • Montecucco Sangiovese DOCG 2013

      Montecucco Sangiovese DOCG 2013

      Ein himmlischer Sangiovese-Wein, der intensiv nach Kirschen, Blaubeeren, Leder, Tabak und Vanille duftet. Im Mund weich und warm, schön ausbalanciert und unendlich lang. Im Abgang Ahnungen von Trockenpflaumen und dunkler Schokolade. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2011er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorten: 85% Sangiovese, 15% andere
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Eichenfass/Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09712613 · 0,75 l · 19,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      14,90 €
    • "Poggio al Lupo" Vermentino Toscana IGT 2016

      “Poggio al Lupo” Vermentino Toscana IGT 2016

      Wunderschöner Vermentino mit großer Frische und viel Elan. Birne, Apfel, Blumen und ein Hauch Minze bilden das Bouquet. Am Gaumen großzügig und nuancenreich, in strukturiertem Stil, mit Klarheit und Eleganz - für uns einer der besten Vertreter seiner Art. Unbedingt probieren! (superiore.de)

      "Aromas of honey and lemongrass with hints of candied lemon. Full body, fruity and dense. Flavorful finish. Solid vermentino of Tuscany." James Suckling

      • Duemilavini 2018:
      • Vinibuoni 2018:
      • James Suckling:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Vermentino
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahltank
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09330116 · 0,75 l · 13,99 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      11,90 €10,49 €
    • "Poggio al Lupo" Vermentino Toscana IGT 2017

      “Poggio al Lupo” Vermentino Toscana IGT 2017

      Wunderschöner Vermentino mit großer Frische und viel Elan. Birne, Apfel, Blumen und ein Hauch Minze bilden das Bouquet. Am Gaumen großzügig und nuancenreich, in strukturiertem Stil, mit Klarheit und Eleganz - für uns einer der besten Vertreter seiner Art. Unbedingt probieren! (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Duemilavini 2018:
      • Vinibuoni 2018:
      • James Suckling:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Vermentino
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahltank
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09330117 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • "I Frati" Lugana DOC 2017

      “I Frati” Lugana DOC 2017

      Helles, leuchtendes Gelb, feiner Duft von weißen Früchten und Blüten. Frisch der gut ausbalancierte Geschmack mit angenehm lebendiger Säure, delikater Bittermandelnote im Nachhall und - in dieser Ausgabe - einem Hauch Mineralität im Abgang. 2017 war kein leichtes Jahr: Die Mengen sind noch limitierter als in den Vorjahren, aber das Ergebnis kann sich wahrlich schmecken lassen. Sehr gelungen! (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Doctor Wine 2018:89 Punkte
      • Wine Spectator :89 Punkte
      • Jancis Robinson:17+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Trebbiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,60 g/l
      • Gesamtsäure: 6,90 g/l
      • Restzucker: 9,10 g/l
      • Sulfit: 91 mg/l
      • ph-Wert: 3,08
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03220117 · 0,75 l · 15,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      11,45 €
    Wissenswertes zu
    Wein
     

    Italien und Wein. Das gehört einfach zusammen. In keinem anderen Land ist Wein so selbstverständlich. Italiener sind Genießer. Die italienische Küche ist weltberühmt. Mittag- und Abendessen werden oft richtig zelebriert. Und es gibt keine Mahlzeit ohne Wein. Das hat in Italien lange Tradition. Überall. Von Südtirol bis Sizilien. Einige Regionen haben sich mit besonderen autochthonen, nur dort heimischen Sorten, auch international einen tollen Ruf aufgebaut. Allen voran die Toskana mit Chianti, Brunello oder Vino Nobile di Montepulciano. Oder den Super-Tuscans nach Vorbildern wie Sassicaia, Ornellaia oder Tignanello, die mit den besten Rotweinen aus Bordeaux mithalten können.

    Weltberühmt sind auch die Top-Weine aus dem Piemont, Barolo und Barbaresco, die in ihrer Feinheit und Eleganz oft mit viel teureren Tropfen aus Burgund verglichen werden. Oder Amarone aus den Tälern bei Verona, Soave und Bardolino vom Gardasee. Oder die kühlen Roten (ja!) von der sizilianischen Aufsteigerregion um den heißen Vulkan Ätna.

    Italienische Weine sind Vielfalt.

    Durch die verschiedenen Klimazonen und Böden bis hoch in die Berge des Valtellina, aber auch nah an Mittelmeer oder großen Seen, gibt es vielfältige Wein-Varianten. Weissweine genauso wie Rotweine, Prickelndes oder Dessertweine. In San Gimignano genauso wie in Apulien. Von Südtirol bis nach Sardinien. Es gibt eigentlich keine Region in Italien ohne anspruchsvollen Weinbau.

    Back to the roots. Alte Rebsorten und Bio-Weine sind "in"

    Seit einigen Jahren sind auch hervorragende Weine aus biologischem Anbau im Kommen. Alte Rebsorten werden wiederentdeckt und feiern Erfolge, regelrecht fanatisch bauen manche Winzer ihren Wein in Amphoren aus und bringen großartige sogenannte "Naturweine" in die Flasche. Das alles macht italienische Weine so typisch, wunderbare Speisenbegleiter mit feiner Frucht und Trinkigkeit sind das Erfolgsrezept. Und das noch dazu mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die besten Weine Italiens lassen nie Langeweile aufkommen, vom "Icon-Wine" bis zum aufstrebenden Boutique-Weingut: Spannende Weinerlebnisse warten auf Sie! (superiore.de)