• Sangiovese "Terra degli Osci" IGT 2016

      Sangiovese “Terra degli Osci” IGT 2016

      Hervorragender, reinsortiger Sangiovese zu einem Spitzenpreis: Rubinrot, kräftiges, sehr typisches Bouquet nach dunklen Beeren, Tabak und Leder, am Gaumen gut strukturiert mit Kirsch- und Pflaumennoten, ausgezeichnete Länge und eleganter, feinfruchtiger Nachklang. (superiore.de)

      • Bibenda 2018:
      • Vitae 2018:
      • Veronelli 2018:89 Punkte
      • Luca Maroni 2018:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      14012216 ·  0,75 l · 9,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      6,95 €
    • "Ginevra" Rosato Rubicone IGT 2017

      “Ginevra” Rosato Rubicone IGT 2017

      Ein idealer Wein für einen Aperitif mit Freunden auf der Terrasse. Frisch nach roten Beeren, mineralisch und beschwingt macht diese rosa Interpretation der Sangiovese-Traube Lust auf den nächsten Schluck! (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2019:
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl auf der Feinhefe
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,00 % vol
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07082317 · 0,75 l · 10,60 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      7,95 €
    • Chianti "del Barone Ricasoli" DOCG 2016

      Chianti “del Barone Ricasoli” DOCG 2016

      Korrekt, köstlich, klar, fruchtig, saftig, würzig, ursprünglich und doch modern. Dieser Chianti, vom Erfinder des Chianti und nach diesem benannt, ist jeden Cent seines Anschaffungspreises wert. (superiore.de)

      "Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breite Randaufhellung. Zarte Holzwürze unterlegt dunkle Beerenfrucht, tabakige Nuancen, ein Hauch von Brombeeren, Orangenzesten. Saftig, frische Struktur, eingebundene Tannine. Fruchtsüß nach rotem Beerenkonfit, etwas mineralisch, bleibt gut haften, Kräuterwürze im Nachhall, guter Speisenbegleiter." Falstaff

      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate großes Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 27,81 g/l
      • Gesamtsäure: 5,49 g/l
      • Restzucker: 0,18 g/l
      • ph-Wert: 3,44
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09123216 · 0,75 l · 10,60 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      7,95 €
    • "Ceregio" Sangiovese di Romagna Superiore DOC 2016

      “Ceregio” Sangiovese di Romagna Superiore DOC 2016

      Ein Wein mit Raffinesse und beneidenswertem Gleichgewicht, dabei trägt er schnörkellos seine schöne Konzentration und Fruchtigkeit vor. (superiore.de)

      • Veronelli 2019:89 Punkte
      • Merum:
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate in Edelstahl- und Zementtank
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 27,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 80 mg/l
      • ph-Wert: 3,43
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07012216 · 0,75 l · 10,60 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      7,95 €
    • "Flower Power" Rosato Toscana IGT 2017 (BIO)

      “Flower Power” Rosato Toscana IGT 2017 (BIO)

      Der Name ist Programm, kommt hier doch ein Rosato, der an Leichtigkeit und Beschwingtheit an die unkonventionellen 1968er-Zeiten erinnert. Blassrosa im Glas verströmt er den Duft weißer Früchte und tanzt geradezu bis in den fruchtig-frischen Abgang. In der Gesamtanmutung ein fröhlicher und dennoch seriöser Rosato mit hohem Trinkfluss! (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Vitae 2018:
      • Vinibuoni 2018:
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Speiseempfehlung: Sushi, Reissalate
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09722317 · 0,75 l · 11,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      8,50 €
    • "Aulente" Rosso Rubicone IGT 2016

      “Aulente” Rosso Rubicone IGT 2016

      Die Trauben kommen von den stark konturierten Hügeln um Coriano bei Rimini in der Emilia-Romagna. Sie gedeihen auf fünf Hektar Rebfläche auf muschelkalkigem Verwitterungsboden. Klarer, schlanker Sangiovese mit ausgeprägtem Aroma nach schwarzen Johannisbeeren und Erdbeeren. Das elegante Säurespiel und die knackige Frucht am Gaumen bringen zusammen mit den saften Tanninen und der ansprechenden Länge viel Freude. (superiore.de)

      • Bibenda 2018:
      • Luca Maroni 2018:90 Punkte
      • Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% internationale Sorten
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 3 Monate Allier-Fässer
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 6,00 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,60
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07062516 · 0,75 l · 11,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      8,95 €
    • "Lohsa" Morellino di Scansano DOCG 2016

      “Lohsa” Morellino di Scansano DOCG 2016

      Morellino mit feinem Bouquet aus kirschiger Frucht und würzigen Kräutern, öffnet sich am Gaumen sehr saftig und fest, im Finale geschmeidig und anhaltend fruchtig. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2015er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda 2018:
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09153416 · 0,75 l · 12,60 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      9,45 €
    • "Inarno" Sangiovese Val d'Arno di Sopra DOC 2015

      “Inarno” Sangiovese Val d’Arno di Sopra DOC 2015

      Inarno ist ein Gemeinschaftsprojekt von befreundeten Nachbar-Winzern der Region, die die Trauben liefern und Petrolo, die die handwerkliche und authentische Vinifikation übernehmen. Ein traditionell gefertigter und doch moderner, frischer Sangiovese voller Schönheit und Großzügigkeit in seiner Aromatik und Fülle. (superiore.de)

      "Lightish ruby. Fresh and attractively dusty red fruit with a hint of orange. Much more savoury on the palate than I expected, almost a char quality even though there is no oak. Perhaps this is due to a slight reductive note." Jancis Robinson

      • Bibenda 2017:
      • Vinibuoni 2017:
      • Jancis Robinson:16 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Zementtank
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,25 g/l
      • ph-Wert: 3,58
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09823215 · 0,75 l · 12,67 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      9,50 €
    • "Il Sangiovese" Sangiovese di Romagna Superiore DOC 2015

      “Il Sangiovese” Sangiovese di Romagna Superiore DOC 2015

      Unser echter Geheimtipp "Il Sangiovese" bietet nicht nur viel Wein fürs Geld, sondern ist auch eine gelungene Interpretation der romagnolischen Identität, die gerade von Weinliebhabern schlankerer, burgundischer Weine sehr geschätzt wird. Klassisch, traditionell, lebhaft und würzig, dabei aber immer auch ausgewogen, elegant und eher subtil als plakativ.

      Das blumig-fruchtige Bouquet und der delikate und geschliffene Geschmack sind typisch Italien und ein angenehm feiner Gegenpol zu den meist "lauteren" Vertretern der Zentraltoskana. (superiore.de)

      "Helles, rubiniges Rot; fruchtig, Himbeernoten, einladend; saftig, Mittelgewicht, rund, Frucht, trinkig, recht lang." Merum (JLF)

      • Gambero Rosso 2017:
      • Vitae 2017:
      • Merum:
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07082115 · 0,75 l · 13,32 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand< 24 Stück verfügbar

      10,90 €9,99 €
    • "Pandolfo" Sangiovese Superiore Romagna DOC 2016

      “Pandolfo” Sangiovese Superiore Romagna DOC 2016

      Dunkles Rubinrot. Aromatisches Bouquet nach Kirsche, Süßholz, Himbeeren und Gewürzen. Im Geschmack komplex und gut strukturiert mit weichen und gut definierten Tanninen. Mittellanges Finale. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2018:
      • Vitae 2018:
      • Vinibuoni 2018:
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate 70% Edelstahl/30% gr. Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07082416 · 0,75 l · 15,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,50 €
    • "Il Sangiovese" Sangiovese di Romagna Superiore DOC 2016

      “Il Sangiovese” Sangiovese di Romagna Superiore DOC 2016

      "Il Sangiovese" ist eine gelungene Interpretation der romagnolischen Identität, die gerade von Weinliebhabern schlankerer, burgundischer Weine sehr geschätzt wird. Klassisch, traditionell, lebhaft und würzig, dabei aber immer auch ausgewogen, elegant und eher subtil als plakativ. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2018:
      • Vitae 2018:
      • Vinibuoni 2018:
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07082116 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • "La Spallata" Sangiovese di Romagna Superiore DOC 2015

      “La Spallata” Sangiovese di Romagna Superiore DOC 2015

      Sangiovese ist manchmal einfach nur Sangiovese, und das ist gut so. Wenn er denn in purezza aus der Romagna kommt und unter den Fittichen des weltberühmten Önologen Riccardo Cotarella entstand. Mittelkräftiges Rot, herrliches Bouquet reifer dunkelroter Früchte, am Gaumen dann erdig, würzig und sehr saftig. Gut strukturiert leitet er sein charaktervolles Finale ein. Ohne Sulfit-Zusatz! (superiore.de)

      • Bibenda 2017:
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07063215 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    Wissenswertes zu
    Sangiovese
     

    Sangiovese ("Blut des Jupiters"), die große Rotweintraube aus der Toskana, ist wahrscheinlich schon über 2500 Jahre alt. Die edle Traube wird auch Prugnolo ("Das Pfläumchen") genannt. Der Sangiovese hat durch seinen relativ späten Austrieb kaum Probleme mit Frühlingsfrösten und ist auch nicht besonders krankheitsanfällig. Er ist von aufrechtem Wuchs und nicht übermäßig hartholzig - zwei Eigenschaften, die ihn für die maschinelle Bearbeitung zur idealen Rebsorte machen. Probleme bereitet gelegentlich seine sehr späte Reife. Denn selten beginnt die Lese vor Ende September, oft sogar erst Mitte Oktober. Bei herbstlichen Schlechtwetterperioden, wie sie in Mittelitalien durchaus vorkommen können, reifen die Trauben dann nicht mehr voll aus und ergeben harten, tanninbetonten Wein mit hoher Säure. Die Trauben des Sangiovese sind dünnschalig und anfällig für Fäule, was vor allem in kühlen und nassen Jahren Probleme bereiten kann. Voll gelungene Sangiovese-Weine haben ein festes Tanningerüst, sind fruchtig, tiefgründig und elegant. Sie eignen sich gut für den Ausbau in Holzfässern und können vom Verschnitt mit dem Cabernet Sauvignon profitieren.

    In Italien sind weit über 100.000 Hektar mit dem Sangiovese bestockt und er ist mit Abstand die wichtigste und berühmteste Rebsorte des Landes. Der bekannteste Wein ist der Chianti, in dem der Sangiovese-Anteil mindestens 80% betragen muss. Hochwertigste Vertreter der Rebsorte sind der Brunello di Montalcino (immer 100% Sangiovese Grosso) und der Vino Nobile di Montepulciano (mindestens 70% Sangiovese, hier Prugnolo Gentile genannt). Im Morellino di Scansano (Westküste der Toskana/Maremma) sind mindestens 85% Sangiovese-Anteil vorgeschrieben.

    Die Brunello-Sorten Sangiovese Grosso und Sangiovese Piccolo ergeben Weine von hoher Konzentration in Geschmack und Duft. Obendrein hat der Sangiovese seine Eignung, im internationalen Konzert der roten Spitzensorten mitspielen zu koennen, in den zahlreichen Super-Toskanern bewiesen. Ebenso beweisen einige Winzer aus der Zentraltoskana (z.B. Fontodi, Isole e Olena, Felsina, Montevertine), dass man aus dieser Rebsorte hervorragende reinsortige IGT-Weine keltern kann, die nicht nur sehr lagerfähig sind, sondern auch jedes Jahr höchste Bewertungen erzielen.

    In der Emilia-Romagna sind ebenfalls große Flächen mit dem Sangiovese bestockt. Er bringt dort in der Regel einen fruchtigen, harmonischen und jung zu trinkenden Rotwein hervor, der ausgezeichnet zur leichten italienischen Sommerküche passt. Riserva-Qualitäten sind gehaltvoller und können mit ihrer tiefgründigen, komplexen Art durchaus das Niveau der hervorragenden toskanischen Sangiovese-Weine erreichen. Zu den besten zählen der Sangiovese di Aprilia, der Sangiovese di Colli Pesaresi und der Sangiovese di Romagna. In den Marken ist der Sangiovese die Grundlage des Rosso Piceno und Ergänzungssorte im herausragenden Rosso Conero. In Umbrien stellt die Rebsorte den Hauptanteil im Rosso di Montefalco, während der Sagrantino di Montefalco aus der Traubensorte Sagrantino bereitet wird. (superiore.de)