• Bianco di Toscana IGT 2018

      Bianco di Toscana IGT 2018

      Brancaias Weißer ist eine frische Cuvée auf Sauvignon Blanc-Basis. Fruchtiges Bouquet, geschmeidig mit guter Säure am Gaumen. Sehr harmonisch, international und kompatibel zu vielen Gelegenheiten. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2017er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda 2019:
      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorten: 90% Sauvignon, 5% Viognier, 5% Gewürztraminer und Semillion
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl/5 Monate auf der Hefe
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 19,10 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 0,90 g/l
      • Sulfit: 113 mg/l
      • ph-Wert: 3,10
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09320118 ·  0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • "TRE" Rosso Toscana IGT 2016

      “TRE” Rosso Toscana IGT 2016

      Das sorgfältig selektionierte Traubengut stammt von den drei toskanischen Weingütern: Brancaia (Castellina), Poppi (Radda) und Brancaia in Maremma (Morellino di Scansano). TRE ist ein charaktervoller Wein, der schon früh großen Trinkgenuss bereitet. Fruchtiges Bouquet mit würzigen Nuancen, Brombeere und Weichseln. Im Geschmack dicht, kraftvoll und weich zugleich. Wunderschöner Wein mit feinsten Tanninen, elegant im Abgang. SUPERIORE.DE

      "This is a soft and simple mid-weight wine with a bright bouquet that is colored with vibrant tones of dark fruit, spice and grilled herb. The quality of the fruit in this classic vintage is what pushes this value wine up to an exciting 90-point threshold." Robert Parker

      "A juicy and fruity wine with blackberry and cherry character. Just a hint of smoked meat. Full-bodied, round and soft." James Suckling

      "A dense matrix supports black cherry, iron, earth, tobacco and coffee flavors in this beefy red. Tips toward the tannins in the end, but stays in line." Wine Spectator

      • Bibenda 2019:
      • Veronelli 2019:90 Punkte
      • Robert Parker:90 Punkte
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% Cabernet Sauvignon, Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate 50/50 neues/gebrauchtes Tonneaux
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,70 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 3,60 g/l
      • Sulfit: 111 mg/l
      • ph-Wert: 3,37
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Speiseempfehlung: Pizza, Pastagerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09322116 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • Rosato di Toscana IGT 2018

      Rosato di Toscana IGT 2018

      Die Trauben dieses 100% Merlots stammen aus einer Einzellage von Brancaias Maremma-Dependance. Leuchtendes Lachsrosa, Duft nach floralen Noten und Wassermelone, endet frisch mit einer mineralischen Ader. SUPERIORE.DE

      "Zarter Pastellton. Rotbeeriger, nuancenreicher Duft, ein Hauch von Hefe, hohe aromatische Klarheit, auch am Gaumen frisch und präzise, gut integrierte Säure in einem geschmeidigen Körper, lange präsent bleibende Gaumenfrucht, ein hochwertiger Rosé mit Charme und Charakter." Falstaff

      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl auf der Hefe
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,30 g/l
      • Gesamtsäure: 4,95 g/l
      • Restzucker: 2,30 g/l
      • Sulfit: 93 mg/l
      • ph-Wert: 3,37
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09324318 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • Chianti Classico DOCG 2016

      Chianti Classico DOCG 2016

      Klassischer Chianti Classico aus dem Edelstahltank mit reichem und intensivem Bouquet von schwarzen Kirschen, frischen Pflaumen, Menthol und Lakritz. Am Gaumen vollmundig, aber nicht voluminös, sehr Sangiovese-typisch. Klar strukturiert, von reiner Textur und lang. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Rubin-Granat. Eröffnet mit Noten nach Gewürznelken und Zimt, dann viel Himbeere und Brombeere. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, feinmaschiges Tannin, im Finale leichte Noten nach Lakritze." Falstaff

      "Aromas of raspberries, walnuts and crushed hazelnuts. Medium to full body, soft and ripe tannins and a beautiful, clean finish." James Suckling

      "Just mid ruby. Ripe yet subtle and still a little backward on the nose and with hints of exotic spice. A little reluctant on the palate, too, with elegant cherry fruit. Youthful and with plenty of bitter-sweet powdery tannins." Jancis Robinson

      • Gambero Rosso 2019:
      • Bibenda 2019:
      • Doctor Wine 2019:92 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorten: 98% Sangiovese, 2% Canaiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,10 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 106 mg/l
      • ph-Wert: 3,37
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Speiseempfehlung: Salami, Käse, Pasta, Geflügel und Grilladen aller Art
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09324116 · 0,75 l · 22,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      16,90 €
    • "TRE" Rosso Toscana IGT 2016<br>MAGNUM

      “TRE” Rosso Toscana IGT 2016 · MAGNUM

      Das sorgfältig selektionierte Traubengut stammt von den drei toskanischen Weingütern: Brancaia (Castellina), Poppi (Radda) und Brancaia in Maremma (Morellino di Scansano). TRE ist ein charaktervoller Wein, der schon früh großen Trinkgenuss bereitet. Fruchtiges Bouquet mit würzigen Nuancen, Brombeere und Weichseln. Im Geschmack dicht, kraftvoll und weich zugleich. Wunderschöner Wein mit feinsten Tanninen, elegant im Abgang. SUPERIORE.DE

      "This is a soft and simple mid-weight wine with a bright bouquet that is colored with vibrant tones of dark fruit, spice and grilled herb. The quality of the fruit in this classic vintage is what pushes this value wine up to an exciting 90-point threshold." Robert Parker

      "A juicy and fruity wine with blackberry and cherry character. Just a hint of smoked meat. Full-bodied, round and soft." James Suckling

      "A dense matrix supports black cherry, iron, earth, tobacco and coffee flavors in this beefy red. Tips toward the tannins in the end, but stays in line." Wine Spectator

      • Bibenda 2019:
      • Veronelli 2019:90 Punkte
      • Robert Parker:90 Punkte
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% Cabernet Sauvignon, Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate 50/50 neues/gebrauchtes Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,70 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 3,60 g/l
      • Sulfit: 111 mg/l
      • ph-Wert: 3,37
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Speiseempfehlung: Pizza, Pastagerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09322816 · 1,5 l · 17,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand11 Stück verfügbar

      26,90 €
    • Chianti Classico Riserva DOCG 2015

      Chianti Classico Riserva DOCG 2015

      Attraktive Riserva mit klassischen Aromen von Sauerkirschen, Weichseln, dunklen Waldfrüchten und hintergründig Lakritze. Elegante Frucht und feingliedrige Struktur am Gaumen, kompakte, bestens eingebundene Tannine und beeindruckend lang anhaltender Abgang. SUPERIORE.DE

      "The 2015 Chianti Classico Riserva offers lovely aromatic lift to the play off the bright, red-toned Sangiovese fruit. Hints of sweet tobacco, crushed flowers, mint and spice develop in the glass. Best of all, the Riserva will drink well upon release. Silky tannins add nuance to the polished finish." Antonio Galloni

      "Deep and dark, boasting black cherry, blackberry, tar and sweet spice notes. The firm structure is both supportive and refreshing, lending balance as this plays out on the long aftertaste." Wine Spectator

      "Brancaia usually adds a little Merlot (20%) to this wine to soften and flesh out the crisp tightness that comes from Sangiovese. The 2015 Chianti Classico Riserva is a beautiful wine that plays its best cards in terms of mouthfeel. The bouquet is beautiful as well, with dark fruit nuances that are layered tight. You get wild cherries and red rose petal in generous supply. The mouthfeel is light to medium in texture, but it shows more smoothness and silkiness compared to many of its peers." Robert Parker

      "A spicy Chianti Classico Riserva showing dried red plums, dried roses, mahogany, forest floor, cedar, white truffles, wet earth and leather. But it’s all so fresh and delightful. The palate’s so focused and refined as the firm, wonderfully savory tannins dance between layers of dried fruit, which remains so pure due to the wealth of punchy acidity. Hints of orange rind on the long finish. Like a baby Brunello." James Suckling

      • Gambero Rosso 2019:
      • Bibenda 2019:
      • Robert Parker:92+ Punkte
      • Antonio Galloni:91+ Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 16 Monate neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 1,40 g/l
      • Sulfit: 93 mg/l
      • ph-Wert: 3,28
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09322215 · 0,75 l · 39,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand8 Stück verfügbar

      29,90 €
    • "Ilatraia" Rosso Maremma IGT 2014

      “Ilatraia” Rosso Maremma IGT 2014

      Ilatraia 2014 duftet wunderbar nach dunklen Kirschen, Tabak und feiner Kräuterwürze. Im Finale Lakritze und ein feinmaschiges Tannin und ein schier endloser Abschluss. SUPERIORE.DE

      "Dunkles Rubin mit schwarzem Kern. Intensive und fein gezeichnete Nase mit Noten nach eingelegtem Pfirsich und Himbeeren, etwas Veilchen im Hintergrund. Am Gaumen zupackendes, griffiges Tannin, präsente Frucht, viel Himbeeren." Falstaff

      "Dunkles, dichtes Rubin mit schwarzem Kern und blauviolettem Rand. Intensives Bouquet mit vollreifen Früchten, dabei aber fein gezeichnetes Duftbild mit schwarzen Johannisbeeren, süssen Kirschen und Brombeeren, dahinter Schokolade, Tabak und etwas Veilchen. Am Gaumen sehr dicht, saturiert und mit intensiver, schmelziger Frucht, dabei angenehm weich, mundausfüllend, die feingliedrige Säure und das reife Tannin wirken sich trinkanimierend aus. Grosser internationaler Auftritt." Weinwisser

      "A lush, concentrated style, this red boasts plum, cassis, tobacco and spice flavors. Fresh and pure, with a dose of serious oak. Mouthcoating tannins and spice notes line the finish." Wine Spectator

      "The 2014 Ilatraia is a terrific wine that represents a blend of 40% Cabernet Sauvignon, 40% Petit Verdot and 20% Cabernet Franc. This is a darkly saturated and rich Tuscan blend that delivers so much pleasure on all levels. There is softness, intensity, complexity and length. This is a stunning wine with excellent engineering and execution. This is definitely a wine I will remember." Robert Parker

      "This is a very well done red from the vintage with blackberry, dark currant and hints of rose petal aromas and flavors. Medium to full body, very fine texture and a pretty finish. Very fine for the vintage." James Suckling

      "The 2014 Ilatraia is a real surprise. Powerful, dense and explosive, it packs a serious punch. Black plum, chocolate, smoke and leather notes give the wine much of its bold, resonant personality. The tannins could use a bit more time to soften, but all things considered, the 2014 is very nicely balanced. I imagine that it will always be a bit virile in personality." Antonio Galloni

      • Bibenda 2018:
      • Veronelli 2018:91 Punkte
      • Luca Maroni 2018:91 Punkte
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Antonio Galloni:93 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Weinwisser:18 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorten: 40% Cabernet Sauvignon, 40% Petit Verdot, 20% Cabernet Franc
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate 50/50 neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,70 g/l
      • Gesamtsäure: 5,40 g/l
      • Restzucker: 0,70 g/l
      • Sulfit: 101 mg/l
      • ph-Wert: 3,64
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2033+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09322414 · 0,75 l · 58,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand< 24 Stück verfügbar

      47,90 €43,90 €
    • "Ilatraia" Rosso Maremma IGT 2015

      “Ilatraia” Rosso Maremma IGT 2015

      Ilatraia ist ein 2002 geborener sogenannter echter Supertuscan aus internationalen Rebsorten, die in den trockenen Sommern der Maremma auch ohne Bewässerung optimal ausreifen.

      Tiefdunkles Rubin. Opulente Nase von roten Beeren, angenehmer Rauch-Note und feiner Kräuterwürze. Am Gaumen opulent und rund, die feinen Tannine geben dem Wein dabei ein zartes, aber bestimmtes Gerüst und die nötige Seriosität bis in den langen, weichen Abgang. Das gut eingebundene Holz und die Frucht der Cabernet-Traube finden hier auf sehr harmonische Art und Weise mit der eher strengen und straffen Petit-Verdot-Stilistik eine spannende Symbiose. Der Wein wird mit jeder Ausgabe besser und 2015 war ein geradezu perfektes Jahr mit optimalem Klimaverlauf und idealem Reifepunkt der Trauben. SUPERIORE.DE

      "Samtiges, sattes Rubinviolett. Sehr klare, fruchtbetonte Nase, mit Noten nach Heidelbeere, dunkler Johannisbeere und Waldhimbeere. Rund und geschmeidig im Ansatz, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, geschliffen und erstaunlich frisch, im Nachhall süßer Schmelz." Falstaff

      "The 2015 Ilatraia is a dark, fleshy wine. Blackberry jam, espresso, grilled herbs, menthol, licorice and lavender infuse this fleshy, wonderfully resonant Maremma blend. Powerful and racy in the glass, the 2015 offers plenty of near and medium-term appeal. Depth and a real sense of gravitas infuse this succulent red from the Tuscan coast."Antonio Galloni

      "The 2015 Ilatraia is a drop-dead gorgeous blend of 40% Cabernet Sauvignon, 40% Petit Verdot and 20% Cabernet Franc with all fruit coming from Brancaia's Maremma vineyards along the Tuscan coast. This warm vintage has shaped an exuberant and intense red wine that hits the palate with lavish richness. The complex bouquet is composed of dark fruit elements that are contrasted seamlessly against spice, sweet tobacco and campfire ash. Yet the mouthfeel is never too heavy or overextracted. There's a lot to enjoy here." Robert Parker

      "Aromas of black licorice and blackberry. Blueberry, too. This is so complex. Full body, extremely silky and polished with lovely tannins. Deep and long. It seems powerful and rich yet ends so balanced and refined. A blend of cabernet sauvignon, petit verdot and cabernet franc." James Suckling

      • Bibenda 2019:
      • Veronelli 2019:92 Punkte
      • Robert Parker:95 Punkte
      • Antonio Galloni:93 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorten: 40% Cabernet Sauvignon, 40% Petit Verdot, 20% Cabernet Franc
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate 50/50 neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,10 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 97 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2033+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09322415 · 0,75 l · 65,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      48,90 €
    • Chianti Classico Riserva DOCG 2012 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      Chianti Classico Riserva DOCG 2012 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      Attraktive Riserva mit klassischen Aromen von Sauerkirschen, Weichseln, dunklen Waldfrüchten und hintergründig Lakritze. Elegante Frucht und feingliedrige Struktur am Gaumen, kompakte, bestens eingebundene Tannine und beeindruckend lang anhaltender Abgang. SUPERIORE.DE

      "The flower and blueberry character on the nose and palate areimpressive. Full body, silky tannins and a fresh finish." James Suckling

      "The 2012 Chianti Classico Riserva is gorgeous. Supple and radianton the palate, the 2012 Chianti Classico Riserva offers strikingdelineation and plenty of class. Freshly cut flowers, bright red-fleshed fruit and a touch of French oak blossom nicely in the glass. Theinclusion of Merlot gives the Riserva lovely mid-palate pliancy anddepth. This is a terrific wine for the year." Antonio Galloni

      "The 2012 Chianti Classico Riserva is a lovely expression thatdeserves attention. I am impressed by the pristine and mellow nature ofthe bouquet that is enhanced with bright tones of red cherry, wildberry, spice and lightly toasted almond. Sangiovese is blended with 20%Merlot and aged in oak for 15 months. There are sweet oak flavors,although that spice is well integrated within the fleshy and rich nature of the fruit. The wine is tight and linear on the close, and could useanother year or so to flesh out further." Robert Parker

      • Gambero Rosso 2016:
      • Bibenda 2016:
      • Vitae 2016:
      • Veronelli 2016:90 Punkte
      • Doctor Wine 2016:92 Punkte
      • Robert Parker:90 Punkte
      • Antonio Galloni:91 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 16 Monate neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 1,40 g/l
      • Sulfit: 93 mg/l
      • ph-Wert: 3,28
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09322712 · 1,5 l · 35,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand5 Stück verfügbar

      52,90 €
    • "Il Blu" Rosso Toscana IGT 2015

      “Il Blu” Rosso Toscana IGT 2015

      Undurchdringliches, strahlendes Rubinrot mit einem Aromenspiel von Johannis- und Blaubeeren sowie feinen toastigen Noten. Der weiche, ausgewogene Körper bietet ein vollendetes Wechselspiel zwischen der hervorragenden Tanninstruktur und der Alkoholkomponente. Im höchst überzeugenden Finale macht sich eine deutliche, sehr angenehme Würze bemerkbar. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes, intensives Rubin. Eröffnet mit Noten nach eingelegten Kirschen und Brombeeren, etwas Tabak. Saftig im Ansatz, viel reife Beerenfrucht, präsentiert viel kerniges, dichtes Tannin, fest und zupackend." Falstaff

      "The 2015 Il Blu is powerful, deep and fleshy with generous dark cherry, plum, mocha, new leather and spice overtones. In this vintage, Brancaia is quite open and approachable. Plush fruit and soft, inviting contours add to the wine's sheer appeal." Antonio Galloni

      "This is the wine that put Brancaia on the map of Tuscany's most celebrated estates. A blend of 70% Merlot, 25% Sangiovese and a smaller percentage of Cabernet Sauvignon (fermented with indigenous yeasts in conical steel vats and aged in new and neutral barrique for 20 months), the 2015 Il Blu is a wine that enthusiastically embraces the energy, heat and sunshine of the vintage. The fruit is dark and slightly sweet with aromas of black cherries and dried blackberries. Those flavors deliver rich, soft intensity. The wine is not quite full-bodied, because the mouthfeel is elegant and finessed, but it does deliver lasting power, freshness and polished tannins." Robert Parker

      "The balance and beauty to this wine shows real Super Tuscan character. Aromas of flower, dark berry and licorice follow through to a full body, ultra-fine tannins and a flavorful and focused finish. A blend of cabernet sauvignon, merlot and sangiovese." James Suckling

      "This red is sleek and focused, with blackberry, black currant and tobacco aromas and flavors that cut like a laser through the linear frame. Delivers fine harmony and a long finish." Wine Spectator

      • Bibenda 2019:
      • Veronelli 2019:94 Punkte
      • Robert Parker:94+ Punkte
      • Antonio Galloni:93 Punkte
      • Wine Spectator :95 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorten: 50% Sangiovese, 45% Merlot, 5% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate 70/30 neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,40 g/l
      • Gesamtsäure: 5,80 g/l
      • Restzucker: 0,70 g/l
      • Sulfit: 109 mg/l
      • ph-Wert: 3,57
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09322315 · 0,75 l · 77,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      57,90 €
    • "Ilatraia" Rosso Maremma IGT 2015 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      “Ilatraia” Rosso Maremma IGT 2015 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      Ilatraia ist ein 2002 geborener sogenannter echter Supertuscan aus internationalen Rebsorten, die in den trockenen Sommern der Maremma auch ohne Bewässerung optimal ausreifen.

      Tiefdunkles Rubin. Opulente Nase von roten Beeren, angenehmer Rauch-Note und feiner Kräuterwürze. Am Gaumen opulent und rund, die feinen Tannine geben dem Wein dabei ein zartes, aber bestimmtes Gerüst und die nötige Seriosität bis in den langen, weichen Abgang. Das gut eingebundene Holz und die Frucht der Cabernet-Traube finden hier auf sehr harmonische Art und Weise mit der eher strengen und straffen Petit-Verdot-Stilistik eine spannende Symbiose. Der Wein wird mit jeder Ausgabe besser und 2015 war ein geradezu perfektes Jahr mit optimalem Klimaverlauf und idealem Reifepunkt der Trauben. SUPERIORE.DE

      "Samtiges, sattes Rubinviolett. Sehr klare, fruchtbetonte Nase, mit Noten nach Heidelbeere, dunkler Johannisbeere und Waldhimbeere. Rund und geschmeidig im Ansatz, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, geschliffen und erstaunlich frisch, im Nachhall süßer Schmelz." Falstaff

      "The 2015 Ilatraia is a dark, fleshy wine. Blackberry jam, espresso, grilled herbs, menthol, licorice and lavender infuse this fleshy, wonderfully resonant Maremma blend. Powerful and racy in the glass, the 2015 offers plenty of near and medium-term appeal. Depth and a real sense of gravitas infuse this succulent red from the Tuscan coast." Antonio Galloni

      "The 2015 Ilatraia is a drop-dead gorgeous blend of 40% Cabernet Sauvignon, 40% Petit Verdot and 20% Cabernet Franc with all fruit coming from Brancaia's Maremma vineyards along the Tuscan coast. This warm vintage has shaped an exuberant and intense red wine that hits the palate with lavish richness. The complex bouquet is composed of dark fruit elements that are contrasted seamlessly against spice, sweet tobacco and campfire ash. Yet the mouthfeel is never too heavy or overextracted. There's a lot to enjoy here." Robert Parker

      "Aromas of black licorice and blackberry. Blueberry, too. This is so complex. Full body, extremely silky and polished with lovely tannins. Deep and long. It seems powerful and rich yet ends so balanced and refined. A blend of cabernet sauvignon, petit verdot and cabernet franc." James Suckling

      • Bibenda 2019:
      • Veronelli 2019:92 Punkte
      • Robert Parker:95 Punkte
      • Antonio Galloni:93 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorten: 40% Cabernet Sauvignon, 40% Petit Verdot, 20% Cabernet Franc
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate 50/50 neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,10 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 97 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09322615 · 1,5 l · 79,67 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand9 Stück verfügbar

      119,50 €
    • "Il Blu" Rosso Toscana IGT 2015 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      “Il Blu” Rosso Toscana IGT 2015 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      Undurchdringliches, strahlendes Rubinrot mit einem Aromenspiel von Johannis- und Blaubeeren sowie feinen toastigen Noten. Der weiche, ausgewogene Körper bietet ein vollendetes Wechselspiel zwischen der hervorragenden Tanninstruktur und der Alkoholkomponente. Im höchst überzeugenden Finale macht sich eine deutliche, sehr angenehme Würze bemerkbar. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes, intensives Rubin. Eröffnet mit Noten nach eingelegten Kirschen und Brombeeren, etwas Tabak. Saftig im Ansatz, viel reife Beerenfrucht, präsentiert viel kerniges, dichtes Tannin, fest und zupackend." Falstaff

      "The 2015 Il Blu is powerful, deep and fleshy with generous dark cherry, plum, mocha, new leather and spice overtones. In this vintage, Brancaia is quite open and approachable. Plush fruit and soft, inviting contours add to the wine's sheer appeal." Antonio Galloni

      "This is the wine that put Brancaia on the map of Tuscany's most celebrated estates. A blend of 70% Merlot, 25% Sangiovese and a smaller percentage of Cabernet Sauvignon (fermented with indigenous yeasts in conical steel vats and aged in new and neutral barrique for 20 months), the 2015 Il Blu is a wine that enthusiastically embraces the energy, heat and sunshine of the vintage. The fruit is dark and slightly sweet with aromas of black cherries and dried blackberries. Those flavors deliver rich, soft intensity. The wine is not quite full-bodied, because the mouthfeel is elegant and finessed, but it does deliver lasting power, freshness and polished tannins." Robert Parker

      "The balance and beauty to this wine shows real Super Tuscan character. Aromas of flower, dark berry and licorice follow through to a full body, ultra-fine tannins and a flavorful and focused finish. A blend of cabernet sauvignon, merlot and sangiovese." James Suckling

      "This red is sleek and focused, with blackberry, black currant and tobacco aromas and flavors that cut like a laser through the linear frame. Delivers fine harmony and a long finish."  Wine Spectator

      • Bibenda 2019:
      • Veronelli 2019:94 Punkte
      • Robert Parker:94+ Punkte
      • Antonio Galloni:93 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorten: 50% Sangiovese, 45% Merlot, 5% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate 70/30 neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,40 g/l
      • Gesamtsäure: 5,80 g/l
      • Restzucker: 0,70 g/l
      • Sulfit: 109 mg/l
      • ph-Wert: 3,57
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09322515 · 1,5 l · 91,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand3 Stück verfügbar

      137,00 €
    Winzer vorgestellt
    Brancaia
    Toskana | Chianti
    Brancaia

    Il Blu nimmt einen festen Platz unter den Spitzenweinen Italiens ein und gilt für zahlreiche Weinliebhaber bereits als Klassiker. Der edle Tropfen stammt aus Casa Brancaia in Castellina. 1981 hatte das Schweizer Ehepaar Brigitte und Bruno Widmer das Weingut erworben. Schon zwei Jahre später belegte es mit seinem Chianti Classico (heute Riserva) bei einer großen Degustation den ersten Platz. Längst reiht sich Brancaia in die Spitzengruppe der toskanischen Erzeuger ein. Die Weine belegen bei Verkostungen immer wieder vorderste Ränge und werden von der internationalen Weinkritik hochgelobt.

    Dem raschen Anfangserfolg schloss sich ein stetiger Ausbau der Aktivitäten an. So erwarb das Ehepaar Widmer 1989 in Radda ein weiteres Weingut (Poppi). Und neun Jahre später wurde eine dritte Niederlassung südöstlich von Grosseto (Maremma) gegründet. Dort wird der Spitzenwein Ilatraia gekeltert. Seit 1998 ist Barbara Widmer, studierte Önologin und Mitbesitzerin, für die Weinherstellung und die Rebberge verantwortlich. Sie wird dabei von dem hervorragenden Önologen Carlo Ferrini beraten.

    Die eleganten Gewächse werden in zwei nach modernsten Grundsätzen entstandenen Weinkellern (Chianti Classico und Maremma) für mindestens zwölf Monate in französischen Barriques und Tonneaux ausgebaut. Die Paradesorte Sangiovese ist im Chianti Classico Riserva und dem Chianti Classico dominant, aber auch am Il Blu und am Basiswein Tre wesentlich beteiligt. Im Ilatraia ist sie dagegen seit dem Jahrgang 2009 gar nicht mehr vertreten.

    Umweltschutz wird in Brancaia groß geschrieben. Die Besitzerin arbeitet nach Richtlinien der integrierten Produktion. Die Rebberge werden nachhaltig geschont, weil etwa der Kohlendioxidausstoß der Fahrzeuge deutlich verringert wurde. SUPERIORE.DE

    "... eine Palette von Produkten, die allesamt mit reifer Frucht glänzen, gut unterstützt durch eine schöne Eiche und kraftvolle Strukturen, denen es aber auch an der nötigen Frische nicht mangelt." Gambero Rosso

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1981
    • Eigentümer: Familie Widmer
    • Önologen: Barbara Widmer und Carlo Ferrini (Beratung)
    • Jahresproduktion: ca. 475.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 66 Hektar
    • Konventioneller Anbau