• "Cantaloro" Bianco Toscana IGT 2019 (BIO)

      “Cantaloro” Bianco Toscana IGT 2019 (BIO)

      Intensives Strohgelb. Volles Bouquet nach Mandelblüte, etwas Ananas und weißen Früchten. Am Gaumen vibrierend, mit schöner Frische und Säure, wieder sehr vollmundig und komplex mit einem interessanten langen Abgang. SUPERIORE.DE

      "Aromas and flavors of almonds and dried apples with some dried pineapple. Medium to full body." James Suckling

      • James Suckling:89 Punkte
      • Rebsorte: Trebbiano, Malvasia, Sangiovese, Grechetto
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahltank
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,15 g/l
      • Gesamtsäure: 6,15 g/l
      • Restzucker: 1,28 g/l
      • Sulfit: 82 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09910619 · 0,75 l · 13,27 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand4 Stück verfügbar

      9,95 €
    • "Il Marzocco" Chardonnay Toscana IGT 2019 (BIO)

      “Il Marzocco” Chardonnay Toscana IGT 2019 (BIO)

      Goldgelb, weites, blumiges Bouquet mit feiner Holznote und ausgeprägten Aromen von hellen Früchten und frisch gebackener Brioche. Am Gaumen voll, rund und anhaltend mit eleganter Struktur, sehr lang. SUPERIORE.DE

      "A creamy, fruity white with sliced cooked apples, lemons and hints of vanilla. It’s full-bodied, layered and delicious." James Suckling

      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 3 Monate Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,52 g/l
      • Gesamtsäure: 4,75 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09910219 · 0,75 l · 35,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      26,90 €
    • "Oceano" Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (BIO)

      “Oceano” Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (BIO)

      Kurz nach der Jahrtausendwende legte Avignonesi vier neue Weinparzellen an, die nach langen Untersuchungen und Experimenten als die besten ermittelt wurden, um die zukünftigen Cru-Nobile des Hauses hervorzubringen. Sie heißen Banditella, Caprile, El Grasso und Oceano. Sie geben jede für sich einen spannenden Eindruck in das vielschichtige Terroir um das kleine Städtchen Montepulciano und die Ergebnisse beweisen eindrucksvoll, welches Potenzial in der lange im Schatten von Montalcino stehenden Region vorhanden ist.

      Oceano stammt von Böden maritimen Ursprungs, die reich an Ton, Schluff und Kalkstein sind. Die Reben wachsen auf ca. 300 m Höhe über dem Meeresspiegel in nordwestlicher Ausrichtung. Gerade einmal 3.379 Flaschen wurden mit Jahrgang 2016 abgefüllt. SUPERIORE.DE

      "An elegant style, offering strawberry, cherry, leather and earth flavors, shaded by vanilla and toasty oak notes. Balanced, with subtle, refined tannins gracing the extended finish." Wine Spectator

      "Avignonesi has always vinified their different plots separately, assembling them after ageing. In 2015 however, the estate started bottling small quantities of several single vineyards separately in order to show the nuances of Montepulciano. Oceano is made from small, bush-trained vines at 290 metres on limestone-rich clay. It's darkly fruited, all blackberry and black currants, yet lifted by accents of orange zest. The fruit is polished, round and powerful, rending the wine gracious rather than austere. Vigorous, clayey tannins cling to the palate but this finishes on a fresh, tangy note." Decanter

      "Love the blueberry and strawberry character with hints of cream and toffee. Medium-bodied, integrated and finely grained with a beautiful, creamy texture. Hint of bitterness at the end. From biodynamically grown grapes." James Suckling

      • Wine Spectator :90 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Decanter :93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 22 Monate Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,05 g/l
      • Restzucker: 1,05 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2030
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09914316 · 0,75 l · 46,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      34,90 €
    • "La Banditella" Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (BIO)

      “La Banditella” Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (BIO)

      Kurz nach der Jahrtausendwende legte Avignonesi vier neue Weinparzellen an, die nach langen Untersuchungen und Experimenten als die besten ermittelt wurden, um die zukünftigen Cru-Nobile des Hauses hervorzubringen. Sie heißen Banditella, Caprile, El Grasso und Oceano. Sie geben jede für sich einen spannenden Eindruck in das vielschichtige Terroir um das kleine Städtchen Montepulciano und die Ergebnisse beweisen eindrucksvoll, welches Potenzial in der lange im Schatten von Montalcino stehenden Region vorhanden ist.

      La Banditella stammt von Böden maritimen Ursprungs, die reich an Ton, Schluff und Kalkstein sind. Die Reben wachsen auf ca. 320 m Höhe über dem Meeresspiegel in nördlicher Ausrichtung. SUPERIORE.DE

      "One of five limited production, single-vineyard offerings from Avignonesi, the north-facing Banditella vineyard is the last to ripen. It sits at 300 to 320 metres above sea level and the soil is sandy with abundant pebbles and varying degrees of calcium-carbonate. This is a fragrant, vertical wine with nuances of rosehip, violets and mint, along with refreshing acidity asserting itself throughout. Though the tannins aren't immense, they are firm and powdery in texture. The subtle rustic edge remains charming and a saline finish lingers with herb blossoms." Decanter

      "This is polished and lush, with plum, black cherry, iron and tobacco flavors, accented by smoky oak. Balanced, but give this a year or two to integrate more fully. Offers a firm, lingering finish." Wine Spectator

      "Aromas of cherries, smoke and hints of tobacco and fresh herbs. Full body. Tangy and chewy with lovely intensity and length. Shows energy and freshness. From biodynamically grown grapes." James Suckling

      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Decanter :92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 22 Monate Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,15 g/l
      • Restzucker: 1,10 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2030
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09914116 · 0,75 l · 46,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      34,90 €
    • "El Grasso" Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (BIO)

      “El Grasso” Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (BIO)

      Kurz nach der Jahrtausendwende legte Avignonesi vier neue Weinparzellen an, die nach langen Untersuchungen und Experimenten als die besten ermittelt wurden, um die zukünftigen Cru-Nobile des Hauses hervorzubringen. Sie heißen Banditella, Caprile, El Grasso und Oceano. Sie geben jede für sich einen spannenden Eindruck in das vielschichtige Terroir um das kleine Städtchen Montepulciano und die Ergebnisse beweisen eindrucksvoll, welches Potenzial in der lange im Schatten von Montalcino stehenden Region vorhanden ist.

      El Grasso stammt von Böden maritimen Ursprungs, die reich an Ton, Schluff und Kalkstein sind. Die Reben wachsen auf ca. 300 m Höhe über dem Meeresspiegel in südwestlicher Ausrichtung. Gerade einmal 3.498 Flaschen wurden vom Jahrgang 2016 in die Flasche gebracht. SUPERIORE.DE

      "Supple, featuring burnished plum and cherry fruit, accented by a sweet smoky element. Though this firms up on the finish, where an iron note emerges, this remains elegant, in the modern style." Wine Spectator

      "A silky, refined red that’s firm and creamy in texture. Berries, strawberries and a hint of cedar on the nose and palate. Minerally. From biodynamically grown grapes." James Suckling

      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 22 Monate Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,25 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09914016 · 0,75 l · 49,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      36,90 €
    • "Desiderio" Merlot Toscana IGT 2017 (BIO)

      “Desiderio” Merlot Toscana IGT 2017 (BIO)

      Sattes, dunkles Rubin mit leichtem Granatschimmer, sehr dichtes Bouquet, klar, konzentriert und einladend, nach edler dunkler Schokolade, viel Brombeere. Intensiv dunkelbeerige Fruchtnoten am Gaumen, feinkörniges Tannin, dezente mineralische Töne. Ein großer Merlot aus der Region Cortona mit langem Nachhall. SUPERIORE.DE

      "A soft, fruity red with berry and plum character. Some chocolate. It’s medium-bodied. Vivid and refined for the vintage." James Suckling

      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Merlot
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 1,12 g/l
      • Sulfit: 77 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09913017 · 0,75 l · 53,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      39,90 €
    • "Grifi" Rosso Toscana IGT 2016 (BIO)

      “Grifi” Rosso Toscana IGT 2016 (BIO)

      Grifi ist ein herrlich anspruchsvoller und eleganter Genuss aus den besten Lagen um Montepulciano und Cortona. Brillant tiefes Rubinrot, vielschichtiger Duft nach reifen roten Früchten, schwarzen Beeren, Olive und Tabak. Schön ausgewogenen und harmonisch im Geschmack, seidge Tannine, gut strukturiert, die Holznote hervorragend integriert und lang. SUPERIORE.DE

      "A very solid red, showing aromas and flavors of berries and blackberries with black olives and walnuts . Full and chewy tannins add pull and excitement. Flavorful and intense at the end. Needs two or three years to soften." James Suckling

      • Veronelli :91 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorten: 57% Sangiovese, 43% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 18 Monate Barrique/Tonneau
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,13 g/l
      • Restzucker: 0,80 g/l
      • Sulfit: 106 mg/l
      • ph-Wert: 3,75
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09913516 · 0,75 l · 57,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      42,90 €
    • "Grandi Annate" Sangiovese Toscana IGT 2015 (BIO)

      “Grandi Annate” Sangiovese Toscana IGT 2015 (BIO)

      Ab Jahrgang 2015 hat sich Avignonesi entschieden, den Flaggschiff-Nobile Grandi Annate "nur noch" als Sangiovese IGT auf den Markt zu bringen. Grund sind die starren Vorgaben, die das Consortium Vino Nobile DOCG in puncto Reifegefäße und Ausbauzeit macht, von denen man zugunsten der Stilistik und Qualität des Weines gern abweichen möchte. Nur in den besten Jahrgängen vinifiziert und ausgebaut in 20% neuen und 80% gebrauchten Barriques ist Grandi Annate mit Sicherheit nicht nur einer der rarsten, sondern auch einer der besten reinsortigen Sangiovese der Region. Funkelndes, dichtes Granat, duftet intensiv nach Lakritze, eingelegten Kirschen und zart nach Himbeeren. Am Gaumen kraftvoll und kernig, viel straffes, präsentes Tannin. SUPERIORE.DE

      "An elegant, firmly structured style, featuring cherry, plum, berry, iron and earth flavors. Balanced and long, but needs a few years to absorb the dusty tannins. Sangiovese." Wine Spectator

      "The 2015 Vino Nobile di Montepulciano Grandi Annate is a powerful, expressive wine. Sweet red cherry, mint, sage, blood orange, tobacco and cedar all grace this mid-weight Vino Nobile from Avignonesi. The 2015 is done in the more restrained style favored by the estate today, so it is a pretty understated wine, all things considered." VINOUS

      "Orange peel and plums with hints of cedar on the nose. Medium to full body, firm and silky tannins and a fresh finish. A very solid wine as always. Needs a year or two to soften before drinking." James Suckling

      • Vinous:93 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 1,05 g/l
      • Sulfit: 96 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09912815 · 0,75 l · 79,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      59,90 €
    • "Poggetto di Sopra" Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (BIO)

      “Poggetto di Sopra” Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (BIO)

      Vor einigen Jahren haben sich sechs führende Weingüter der DOCG zur "nobile alliance" zusammengeschlossen: Salcheto, Poliziano, La Braccesca, Dei, Boscarelli und Avignonesi. Sie verfolgen das anspruchsvolle Ziel, Montepulcianos Terroir in Perfektion in die Flasche zu bringen. Federführend bei diesem Projekt sind Ashleigh Seymour und Matteo Giustiniani, die Weinmacher von Avignonesi. Sie überwachen nicht nur die Qualität der Sangiovese-Trauben, die allesamt in der Lage Poggetto di Sopra gedeihen, sondern zeichnen auch im Keller für die Vinifikation verantwortlich.

      Der alkalische Lehmboden der Einzellage Poggetto di Sopra wird von einer Ader aus blauem Natriumton durchzogen. Er reich an Schluff, Kalkstein und prähistorischen Meeressidementen. All das sorgt für eine ebenso filigrane wie intensive Spannung im Wein. Wenn dann noch ein Jahrhundert-Jahrgang wie 2016 dazukommt, sind die Weichen unausweichlich auf Erfolg gestellt.

      Funkelndes Rubin mit granatroten Reflexen. Im Bouquet eindrucksvolle Aromen von Heidelbeere, Kirsche, Gewürznelke und Thymian. Dicht und vielschichtig am Gaumen, dabei kraftvoll nach vorn gerichtet, mit einer klaren Fokussierung auf gereifte Frucht, Mineralik und mit einem engmaschigen, weichen Tannin wie Samt und Seide. Dieser Archetyp eines energiegeladenen Nobile spannt einen weiten Bogen und offenbart dabei mit jedem Schluck seine edle Herkunft. Großartiges Reifepotenzial! SUPERIORE.DE

      "Old-school Sangiovese, revealing iron, sanguine, juniper and leafy underbrush notes surrounding cherry and strawberry fruit. This is dry, with a long, complex and firm aftertaste." Wine Spectator

      "Balsamic whiffs of camphor align with ripe dark-skinned fruit, exotic spice and leather aromas. Vibrant and linear, the elegantly structured palate features dried black cherry, cassis and licorice before a coffee-bean finish. It's still young so give it time to fully develop." Wine Enthusiast

      "Made with organic fruit, the 2016 Vino Nobile di Montepulciano Poggetto di Sopra is a silky and pure Tuscan red, with the natural fruit intensity and the acidity to pair with a hearty baked eggplant dish. The bouquet is fragrant and bright with dried cherry, cassis, smoke, tar and burning ember. This bottle is part of the Alliance Vinum, or the small group of estates dedicated to safeguarding Vino Nobile and the culture surrounding this historic wine appellation. Each producer in the alliance makes a single-vineyard expression of Sangiovese, and this is the contribution from the forward-thinking Avignonesi estate." Robert Parker

      "Blueberries, dried oranges, aniseed and nutmeg. Medium to full body, racy but structured tannins and loads of driven, mineral acidity. The purity of fruit and transparency here will set your palate on fire." James Suckling

      "Virginie Saverys and Max Zarobe reset Montepulciano’s most famous name, Avignonesi, having bought it outright in 2009. This beautifully constructed, site-specific Sangiovese is juicy and smooth, its textural richness showcasing Vino Nobile’s intrinsic generosity without letting it become confused and burdensome as before." Decanter

      • Robert Parker:94+ Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Wine Enthusiast:94 Punkte
      • Decanter :96 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 24 Monate Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,45 g/l
      • Restzucker: 1,26 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09914516 · 0,75 l · 79,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      59,90 €
    • "Grandi Annate" Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2013

      “Grandi Annate” Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2013

      Nur in den besten Jahrgängen vinifiziert und ausgebaut in 20% neuen und 80% gebrauchten Barriques ist die "Grandi Annate" mit Sicherheit einer der besten Nobile der Region. Funkelndes, dichtes Granat, duftet intensiv nach Lakritze, eingelegten Kirschen und zart nach Himbeeren. Am Gaumen kraftvoll und kernig, viel straffes, präsentes Tannin. SUPERIORE.DE

      • Vitae:
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,26 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09912813 · 0,75 l · 93,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      69,90 €
    • Vin Santo di Montepulciano DOC 2001

      Vin Santo di Montepulciano DOC 2001

      Karamelfarbener Vin Santo mit intensiven Aromen von Toffee und dunkler Schokolade, angereichert von Akazienhonig und mediterranen Kräutern. Noten von Freesie, Orangeat und französischem Gebäck. Am Gaumen enthüllt dieser faszinierende Süßwein eine Mischung aus Feigen-, Mandel- und Zitronenaroma, danach geröstete Kaffeebohnen. Die perfekte Balance zwischen Säure und Süße führen in einen sinnlichen Abgang. SUPERIORE.DE

      "The 2001 Vin Santo di Montepulciano (375 milliliters) is a divine and superbly delicious sweet blend of Trebbiano, Malvasia and Grechetto. The results are super concentrated and simmered down to a virtual reduction sauce of deliciousness. There are so many aromas to name, but some of the most evident highlights include candied orange peel, almond marzipan, caramel, toasted coffee bean, vanilla stick, mocha, dark honey and fragrant yellow rose. The mouthfeel is creamy, rich and deeply layered. I'm suggesting a slightly shorter drinking window here compared to the Occhio di Pernice. But, the truth is: I have no idea. I'm pretty sure these wines will outlive anyone of legal drinking age." Robert Parker

      "Thick in consistency, with aromas and flavors of dried fig, espresso, macadamia nut and raisin. Intensely sweet, offering lingering accents of leather and cigar. For all the unctuousness, this stays balanced and finishes clean." Wine Spectator

      • Gambero Rosso:
      • Veronelli :96 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:98 Punkte
      • Wine Spectator :95 Punkte
      • Rebsorte: Malvasia und Trebbiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10 Jahre Caratelli-Fass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 423,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,65 g/l
      • Restzucker: 363 g/l
      • Sulfit: 63 mg/l
      • ph-Wert: 3,84
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2030
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09910201 · 0,375 l · 424,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      159,00 €
    • "Il Marzocco" Chardonnay Toscana IGT 2019 (BIO) <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Il Marzocco” Chardonnay Toscana IGT 2019 (BIO) · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Goldgelb, weites, blumiges Bouquet mit feiner Holznote und ausgeprägten Aromen von hellen Früchten und frisch gebackener Brioche. Am Gaumen voll, rund und anhaltend mit eleganter Struktur, sehr lang. SUPERIORE.DE

      "A creamy, fruity white with sliced cooked apples, lemons and hints of vanilla. It’s full-bodied, layered and delicious." James Suckling

      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 3 Monate Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,52 g/l
      • Gesamtsäure: 4,75 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09910319 · 4,5 l · 38,09 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand2 Stück verfügbar

      171,40 €
    • "Occhio di Pernice" Vin Santo di Montepulciano DOC 2005

      “Occhio di Pernice” Vin Santo di Montepulciano DOC 2005

      Occhio di Pernice bedeutet Auge des Rebhuhns und bezieht sich auf die lachsrote Farbe dieses hell gekelterten Vin Santo aus der roten Rebsorte Prugnolo Gentile. Nach 10 Jahren Fassreife dicht und dunkel, reich an Aromen von Datteln, getrockneten Pflaumen und Obstkuchen. Süßer Duft mit sinnlichen Aromen von Zitrone, gesalzenem Karamell mit warmem französischen Gebäck. Dieser Wein verweilt in der Erinnerung bis lange nach dem letzten Schluck. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2002er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Vitae:
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:98 Punkte
      • Wine Spectator :96 Punkte
      • Decanter :98 Punkte
      • Rebsorte: 100% Prugnolo Gentile
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10 Jahre Caratelli-Fass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 470,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,67 g/l
      • Restzucker: 393 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • ph-Wert: 3,98
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09910405 · 0,375 l · 504,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand6 Stück verfügbar

      189,00 €
    • "Desiderio" Merlot Toscana IGT 2017 (BIO) <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Desiderio” Merlot Toscana IGT 2017 (BIO) · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Sattes, dunkles Rubin mit leichtem Granatschimmer, sehr dichtes Bouquet, klar, konzentriert und einladend, nach edler dunkler Schokolade, viel Brombeere. Intensiv dunkelbeerige Fruchtnoten am Gaumen, feinkörniges Tannin, dezente mineralische Töne. Ein großer Merlot aus der Region Cortona mit langem Nachhall. SUPERIORE.DE

      "A soft, fruity red with berry and plum character. Some chocolate. It’s medium-bodied. Vivid and refined for the vintage." James Suckling

      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Merlot
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 1,12 g/l
      • Sulfit: 77 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09913217 · 4,5 l · 55,42 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand1 Stück verfügbar

      249,40 €
    • Vin Santo di Montepulciano DOC 2001 <br>2 Flaschen à 0,375l in Original-Holzkiste

      Vin Santo di Montepulciano DOC 2001 · 2 Flaschen à 0,375l in Original-Holzkiste

      Karamelfarbener Vin Santo mit intensiven Aromen von Toffee und dunkler Schokolade, angereichert von Akazienhonig und mediterranen Kräutern. Noten von Freesie, Orangeat und französischem Gebäck. Am Gaumen enthüllt dieser faszinierende Süßwein eine Mischung aus Feigen-, Mandel- und Zitronenaroma, danach geröstete Kaffeebohnen. Die perfekte Balance zwischen Säure und Süße führen in einen sinnlichen Abgang. SUPERIORE.DE

      "The 2001 Vin Santo di Montepulciano (375 milliliters) is a divine and superbly delicious sweet blend of Trebbiano, Malvasia and Grechetto. The results are super concentrated and simmered down to a virtual reduction sauce of deliciousness. There are so many aromas to name, but some of the most evident highlights include candied orange peel, almond marzipan, caramel, toasted coffee bean, vanilla stick, mocha, dark honey and fragrant yellow rose. The mouthfeel is creamy, rich and deeply layered. I'm suggesting a slightly shorter drinking window here compared to the Occhio di Pernice. But, the truth is: I have no idea. I'm pretty sure these wines will outlive anyone of legal drinking age." Robert Parker

      "Thick in consistency, with aromas and flavors of dried fig, espresso, macadamia nut and raisin. Intensely sweet, offering lingering accents of leather and cigar. For all the unctuousness, this stays balanced and finishes clean." Wine Spectator

      • Gambero Rosso:
      • Veronelli :96 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:98 Punkte
      • Wine Spectator :95 Punkte
      • Rebsorte: Malvasia und Trebbiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10 Jahre Caratelli-Fass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 423,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,65 g/l
      • Restzucker: 363 g/l
      • Sulfit: 63 mg/l
      • ph-Wert: 3,84
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2030
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09910301 · 0,75 l · 437,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand7 Stück verfügbar

      328,00 €
    • "Occhio di Pernice" Vin Santo di Montepulciano DOC 2005 <br>2 Flaschen à 0,375l in Original-Holzkiste

      “Occhio di Pernice” Vin Santo di Montepulciano DOC 2005 · 2 Flaschen à 0,375l in Original-Holzkiste

      Occhio di Pernice bedeutet Auge des Rebhuhns und bezieht sich auf die lachsrote Farbe dieses hell gekelterten Vin Santo aus der roten Rebsorte Prugnolo Gentile. Nach 10 Jahren Fassreife dicht und dunkel, reich an Aromen von Datteln, getrockneten Pflaumen und Obstkuchen. Süßer Duft mit sinnlichen Aromen von Zitrone, gesalzenem Karamell mit warmem französischen Gebäck. Dieser Wein verweilt in der Erinnerung bis lange nach dem letzten Schluck. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2002er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Vitae:
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:98 Punkte
      • Wine Spectator :96 Punkte
      • Decanter :98 Punkte
      • Rebsorte: 100% Prugnolo Gentile
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10 Jahre Caratelli-Fass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 470,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,67 g/l
      • Restzucker: 393 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • ph-Wert: 3,98
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2035
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09910505 · 0,75 l · 517,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand2 Stück verfügbar

      388,00 €
    • "Grandi Annate" Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2013 <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Grandi Annate” Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2013 · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Nur in den besten Jahrgängen vinifiziert und ausgebaut in 20% neuen und 80% gebrauchten Barriques ist die "Grandi Annate" mit Sicherheit einer der besten Nobile der Region. Funkelndes, dichtes Granat, duftet intensiv nach Lakritze, eingelegten Kirschen und zart nach Himbeeren. Am Gaumen kraftvoll und kernig, viel straffes, präsentes Tannin. SUPERIORE.DE

      "Cherry and blackberry fruit is tinged by oak spice in this powerful red. A coating of stiff tannins holds this upright, while the fruit, leather and spice notes play out on the finish." Wine Spectator

      "Grandi Annate is a wine that has made a most impressive turnaround. The 2013 Vino Nobile di Montepulciano Grandi Annate shows the confidence and the pride of its current incarnation. To my nose, this wine speaks the precise language of the appellation. The bouquet is broad and accessible with Sangiovese-driven tones of dried cherry and moist earth or tobacco. But like many of its peers, the bouquet here is more horizontal if you will instead of being vertical. The tightness of the wine's textual composition is what stands out most and there is a hint of cherry sweetness that adds to the volume and density you feel on the finish." Robert Parker

      • Vitae:
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,26 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09913113 · 4,5 l · 95,42 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand3 Stück verfügbar

      429,40 €
    Winzer vorgestelltAvignonesiToskana | Montepulciano
    Avignonesi

    Das Weingut ist nach der Familie Avignonesi benannt, die das Anwesen ursprünglich bereits im 14. Jahrhundert besessen hat. In späteren Jahren ist es gelungen, den Weinbau weiter zu entwickeln und den wahren Charakter des Terroirs in Montepulciano herauszuarbeiten. Heute zählt die Firma zu den herausgehobenen Weinproduzenten der Toskana. Im Jahr 2008 hatte die Belgierin und Rechtswissenschaftlerin Virginie Saverys den Winzerbetrieb von der Familie Favo vollständig übernommen, um die für ihre Qualität und innovative Forschung bekannte Kellerei auf eine neue Ebene des Leistungsvermögens zu heben. Die aktuelle Besitzerin, eine überzeugte Vertreterin des ökologischen Anbaus und fairen Handels, begann sogleich damit, nachhaltige Methoden im Weinberg und im Keller einzuführen.

    Im Unternehmen Avignonesi werden nach Zukäufen in den vergangenen Jahren auf rund 200 Hektar Weinbergen die Rebstöcke das ganze Jahr über von einem motivierten und gut ausgebildeten Expertenteam bearbeitet und überwacht. Der bedeutendste Weinberg ist der Le Capezzine, die Heimat von Vino Nobile di Montepulciano, Rosso di Montepulciano, Vin Santo und Occhio di Pernice. In den Parzellen aller Anbaugebiete wird sehr genau darauf geachtet, dass die Trauben unter besten Bedingungen naturnah wachsen können. Es werden in dem biodynamisch betriebenen Unternehmen keine chemischen Herbizide, Pestizide oder Düngemittel verwendet. Neben dem Weinbau liegt den Mitarbeitern auch die Wiederherstellung der Artenvielfalt von Flora und Fauna über und unter der Erde sehr am Herzen.

    Seit der Ernte 2013 ist die Tenuta Lodola in Valiano di Montepulciano das Herzstück des Weinhauses. Im dortigen Keller wird die Gärung durch autochthone Hefen aus eigenen Weinbergen in Gang gesetzt. Sämtliche Traubenarten werden getrennt vinifiziert, ehe sie nach dem Reifeprozess eventuell anderen Sorten beigemischt werden. Sangiovese-Trauben altern in großen Fässern aus slawonischer Eiche sowie in 225 Liter fassenden Barriques. Alle Prozesse der Vinifizierung werden von der gebürtigen Australierin Ashleigh Seymour und von dem Florentiner Weinmacher Matteo Giustiniani sehr sorgsam begleitet. Bei ihrer Arbeit können die beiden Önologen auf die fachkundige Beratung von Giampaolo Chiettini zählen.

    Die klassischen Produkte des Weinunternehmens Avignonesi sind der Vino Nobile, ein reinsortiger Sangiovese, und der Vino Nobile Riserva, ein Verschnitt aus Sangiovese und Cabernet Sauvignon. Einen sehr guten Ruf hat sich in der Fachwelt auch der Desiderio Cortona erworben, der aus Merlot und einer kleinen Menge Cabernet Sauvignon bereitet wird. Geradezu legendär ist der Vin Santo. SUPERIORE.DE

    "Der Vin Santo - sowohl der normale als auch der seltene und sehr teure Occhio di Pernice - ist wohl unumstritten der feinste der Toskana." Hugh Johnson

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1974
    • Eigentümerin: Virginie Saverys
    • Önologen: Ashleigh Seymour, Matteo Giustiniani und Giampaolo Chiettini
    • Rebfläche: ca. 200 Hektar
    • Biodynamischer Anbau