• "Cantaloro" Rosso Toscana IGT 2014

      "Cantaloro" Rosso Toscana IGT 2014

      Intensive rubinrote Farbe und mit einem Bouquet, das an wilde Früchte erinnert, dazu grasige und Gewürznoten. Sein Geschmack ist wunderbar rund, harmonisch, vollmundig und reich an seidigem Tannin. (superiore.de)

      "Exuberant nose with ripe strawberries, cherries, fresh herbs and cedar too. Despite the opulence of the bouquet, the palate shows fruit but austerity on the finish." James Suckling
      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorten: Prugnolo Gentile 34 %, Merlot 33 %, Cabernet Sauvignon 33 %
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 5 Monate Tonneau
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,58 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 66 mg/l
      • ph-Wert: 3,61
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09912414 ·  0,75 l · 13,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,90 €
    • "Grifi" Rosso Toscana IGT 2013

      "Grifi" Rosso Toscana IGT 2013

      Grifi - der Blend aus Sangiovese und Cabernet Sauvignon erschien letztmals 1996 - ist ein herrlich anspruchsvoller und eleganter Genuss aus den besten Lagen um Montepulciano und Cortona. Brillant tiefes Rubinrot, vielschichtiger Duft nach reifen roten Früchten, schwarzen Beeren, Olive und Tabak. Schön ausgewogenen und harmonisch im Geschmack, seidge Tannine, gut strukturiert, die Holznote hervorragend integriert und lang. (superiore.de)

      "A firm and silky red with slightly austere tannins and hints of new wood. Yet it's structured and shows a fine backbone. Attractive bitter chocolate and subtle berry character." James Suckling
      • Veronelli 2017:90 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorten: Sangiovese 57 %, Cabernet Sauvignon 43 %
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique/Tonneau
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,13 g/l
      • Restzucker: 0,80 g/l
      • Sulfit: 106 mg/l
      • ph-Wert: 3,75
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09913513 · 0,75 l · 57,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand< 24 Stück verfügbar

      42,90 €
    • "Desiderio" Merlot Toscana IGT 2013

      "Desiderio" Merlot Toscana IGT 2013

      Sattes, dunkles Rubin mit leichtem Granatschimmer, sehr dichtes Bouquet, klar, konzentriert und einladend, nach edler dunkler Schokolade, viel Brombeere. Intensiv dunkelbeerige Fruchtnoten am Gaumen, feinkörniges Tannin, dezente mineralische Töne. Ein großer Merlot mit ein wenig Cabernet Sauvignon aus der Region Cortona mit langem Nachhall. (superiore.de)

      "Pure cherry forms the core of this rich red, shaded by hints of cedar, vanilla and tar. Lush and dense, with a lingering aftertaste of sweet fruit and spice." Wine Spectator

      "A generous red that shows exuberance and tension. Medium to full body, silky tannins and superb intensity of berries, crushed chocolate and sage. Even so, this remains always refined and elegant. A classic merlot from Tuscany." James Suckling
      • Veronelli 2017:93 Punkte
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Rebsorten: Merlot 85 %, Cabernet Sauvignon 15 %
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,09 g/l
      • Restzucker: 0,70 g/l
      • Sulfit: 79 mg/l
      • ph-Wert: 3,34
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09913013 · 0,75 l · 62,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand10 Stück verfügbar

      46,90 €
    • "Grandi Annate" Vino Nobile di Montepulciano Riserva DOCG 2012

      "Grandi Annate" Vino Nobile di Montepulciano Riserva DOCG 2012

      Nur in den besten Jahrgängen vinifiziert und ausgebaut in 20% neuen und 80% gebrauchten Barriques ist die "Grandi Annate" mit Sicherheit eine der besten Nobile Riserve der Region. Funkelndes, dichtes Granat, duftet intensiv nach Lakritze, eingelegten Kirschen und zart nach Himbeeren. Am Gaumen kraftvoll und kernig, viel straffes, präsentes Tannin. (superiore.de)

      "You'll notice that this wine is no longer labeled "Riserva." Avignonesi wanted to reduce the time it spends in oak and made the name adjustment accordingly. This seems like a good idea to me. The 2012 Vino Nobile di Montepulciano Grandi Annate gives new life to one of Tuscany's most historic wines. There is more elegance and finesse here. I must say that past vintages have been a disappointment, but this expression seems to break all ties with the past. Fruit is sourced primarily from the Banditella vineyard that tends to produce more austere and concentrated Sangiovese. Indeed, this wine is highly redolent of black fruit, tar, licorice and even a touch of white mushroom. Everyone loves a comeback story and that's what you get here." Robert Parker

      "Austere initially, with tightly wound and gruff tannins shoring up sweet black cherry, floral, earth, tar and eucalyptus notes. Elegant and long on the minerally finish, but needs time." Wine Spectator
      • Gambero Rosso 2017:
      • Veronelli 2017:92 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • Rebsorte: Prugnolo Gentile 100 %
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,80 g/l
      • Gesamtsäure: 5,26 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 107 mg/l
      • ph-Wert: 3,58
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09912812 · 0,75 l · 93,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand5 Stück verfügbar

      69,90 €
    • "Desiderio" Merlot Toscana IGT 2013<br>MAGNUM Original-Holzkiste

      "Desiderio" Merlot Toscana IGT 2013 · MAGNUM Original-Holzkiste

      Sattes, dunkles Rubin mit leichtem Granatschimmer, sehr dichtes Bouquet, klar, konzentriert und einladend, nach edler dunkler Schokolade, viel Brombeere. Intensiv dunkelbeerige Fruchtnoten am Gaumen, feinkörniges Tannin, dezente mineralische Töne. Ein großer Merlot mit ein wenig Cabernet Sauvignon aus der Region Cortona mit langem Nachhall. (superiore.de)

      "Pure cherry forms the core of this rich red, shaded by hints of cedar, vanilla and tar. Lush and dense, with a lingering aftertaste of sweet fruit and spice." Wine Spectator

      "A generous red that shows exuberance and tension. Medium to full body, silky tannins and superb intensity of berries, crushed chocolate and sage. Even so, this remains always refined and elegant. A classic merlot from Tuscany." James Suckling
      • Veronelli 2017:93 Punkte
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Rebsorten: Merlot 85 %, Cabernet Sauvignon 15 %
      • Anbau: biodynamisch
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09913713 · 1,5 l · 72,67 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand5 Stück verfügbar

      109,00 €
    • Vin Santo di Montepulciano DOC 1996

      Vin Santo di Montepulciano DOC 1996

      Der Vino Santo von Avignonesi funkelt bernsteinfarben, das Bouquet ist sehr intensiv, anhaltend und komplex, es erinnert an getrocknete Früchte, Gewürze und Vanille. Der aromatische, immens dichte Geschmack mit der explosiven Süße und einer genau bemessenen Säuredosis ist einzigartig. (superiore.de)

      "Mit dem Vino Santo hat die Kellerei nach wie vor den vielleicht authentischsten Repräsentanten des Weinbaus von Montepulciano im Programm." Gambero Rosso

      • Gambero Rosso 2009:
      • Duemilavini 2009:
      • Guide l'Espresso 2009:
      • Veronelli 2009:97 Punkte
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Wine Spectator :95 Punkte
      • Rebsorten: Grechetto 50 %, Malvasia 30 %, Trebbiano 20 %
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10 Jahre Caratelli-Fass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 611,20 g/l
      • Gesamtsäure: 10,57 g/l
      • Restzucker: 507,70 g/l
      • Sulfit: 94 mg/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09910296 · 0,375 l · 370,67 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand4 Stück verfügbar

      139,00 €
    • Vin Santo di Montepulciano DOC 2001

      Vin Santo di Montepulciano DOC 2001

      Karamelfarbener Vin Santo mit intensiven Aromen von Toffee und dunkler Schokolade, angereichert von Akazienhonig und mediterranen Kräutern. Noten von Freesie, Orangeat und französischem Gebäck. Am Gaumen enthüllt dieser faszinierende Süßwein eine Mischung aus Feigen-, Mandel- und Zitronenaroma, danach geröstete Kaffeebohnen. Die perfekte Balance zwischen Säure und Süße führen in einen sinnlichen Abgang. (superiore.de)

      "The 2001 Vin Santo di Montepulciano (375 milliliters) is a divine and superbly delicious sweet blend of Trebbiano, Malvasia and Grechetto. The results are super concentrated and simmered down to a virtual reduction sauce of deliciousness. There are so many aromas to name, but some of the most evident highlights include candied orange peel, almond marzipan, caramel, toasted coffee bean, vanilla stick, mocha, dark honey and fragrant yellow rose. The mouthfeel is creamy, rich and deeply layered. I'm suggesting a slightly shorter drinking window here compared to the Occhio di Pernice. But, the truth is: I have no idea. I'm pretty sure these wines will outlive anyone of legal drinking age." Robert Parker

      "Thick in consistency, with aromas and flavors of dried fig, espresso, macadamia nut and raisin. Intensely sweet, offering lingering accents of leather and cigar. For all the unctuousness, this stays balanced and finishes clean." Wine Spectator

      • Gambero Rosso 2017:
      • Veronelli 2017:96 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Robert Parker:98 Punkte
      • Wine Spectator :95 Punkte
      • Rebsorte: Malvasia und Trebbiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10 Jahre Caratelli-Fass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 423,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,65 g/l
      • Restzucker: 363 g/l
      • Sulfit: 63 mg/l
      • ph-Wert: 3,84
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09910201 · 0,375 l · 477,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand< 24 Stück verfügbar

      179,00 €
    • "Occhio di Pernice" Vin Santo di Montepulciano DOC 2001

      "Occhio di Pernice" Vin Santo di Montepulciano DOC 2001

      Occhio di Pernice bedeutet Auge des Rebhuhns und bezieht sich auf die lachsrote Farbe dieses hell gekelterten Vin Santo aus der roten Rebsorte Prugnolo Gentile. Nach 10 Jahren Fassreife dicht und dunkel, reich an Aromen von Datteln, getrockneten Pflaumen und Obstkuchen. Süßer Duft mit sinnlichen Aromen von Zitrone, gesalzenem Karamell mit warmem französischen Gebäck. Dieser Wein verweilt in der Erinnerung bis lange nach dem letzten Schluck. (superiore.de)

      "This wine merits every one of these 100 points. The 2001 Vin Santo di Montepulciano Occhio di Pernice (375 milliliters) is a singular work of art and a profound expression of Tuscany. I know Avignonesi owner Virginie Saverys would like to draw attention to the other wines in her portfolio, and she has every right to do so. But I just want to cry. When you have a wine as profound and perfect as this, everything else fades fast into the background. Virginie likes to say that Occhio di Pernice (made with red grapes) is the "male" and the Vin Santo di Montepulciano (made from white grapes) is the "female." This is a great observation. The bouquet here is smoky and savory, but brilliant and sophisticated at the same time. You get an infinite array of caramel, maple syrup, espresso bean, licorice and candied fruit aromas. There's so much dried fig as well. The concentration and thickness is out of this world. This wine is built like a tank and I'm not sure it will ever exit its drinking prime." Robert Parker

      "The 2001 Via Santo di Montepulciano Occhio di Pernice exudes its typical unctuous, oily richness. A host of figs, mocha, chocolate, dark spice and leather notes are fused together. Seamless, deep and sepia-toned in its expression, the 2001 is not lacking in personality." Antonio Galloni

      "Intense and ethereal at once, this concentrated sweet white saturates the palate, with caramel, espresso, roasted almond, fig and cacao aromas and flavors. A very clean style of Vin Santo, showing impressive harmony and complexity." Wine Spectator

      • Veronelli 2017:98 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Robert Parker:100 Punkte
      • Antonio Galloni:94 Punkte
      • Wine Spectator :98 Punkte
      • Rebsorte: Prugnolo Gentile 100 %
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10 Jahre Caratelli-Fass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 470,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,67 g/l
      • Restzucker: 393 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • ph-Wert: 3,98
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09910401 · 0,375 l · 610,67 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand2 Stück verfügbar

      229,00 €
    • "Grifi" Rosso Toscana IGT 2013<br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      "Grifi" Rosso Toscana IGT 2013 · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Grifi - der Blend aus Sangiovese und Cabernet Sauvignon erschien letztmals 1996 - ist ein herrlich anspruchsvoller und eleganter Genuss aus den besten Lagen um Montepulciano und Cortona. Brillant tiefes Rubinrot, vielschichtiger Duft nach reifen roten Früchten, schwarzen Beeren, Olive und Tabak. Schön ausgewogenen und harmonisch im Geschmack, seidge Tannine, gut strukturiert, die Holznote hervorragend integriert und lang. (superiore.de)

      "A firm and silky red with slightly austere tannins and hints of new wood. Yet it's structured and shows a fine backbone. Attractive bitter chocolate and subtle berry character." James Suckling
      • Veronelli 2017:90 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorten: Sangiovese 57 %, Cabernet Sauvignon 43 %
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique/Tonneau
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,13 g/l
      • Restzucker: 0,80 g/l
      • Sulfit: 106 mg/l
      • ph-Wert: 3,75
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09913613 · 4,5 l · 59,42 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand2 Stück verfügbar

      267,40 €
    Winzer vorgestellt
    Avignonesi
    Toskana | Montepulciano
    Avignonesi

    Das Weingut ist nach der Familie Avignonesi benannt, die das Anwesen ursprünglich bereits im 14. Jahrhundert besessen hat. In späteren Jahren ist es gelungen, den Weinbau weiter zu entwickeln und den wahren Charakter des Terroirs in Montepulciano herauszuarbeiten. Heute zählt die Firma zu den herausgehobenen Weinproduzenten der Toskana. Im Jahr 2008 hatte die Belgierin und Rechtswissenschaftlerin Virginie Saverys den Winzerbetrieb von der Familie Favo vollständig übernommen, um die für ihre Qualität und innovative Forschung bekannte Kellerei auf eine neue Ebene des Leistungsvermögens zu heben. Die aktuelle Besitzerin, eine überzeugte Vertreterin des ökologischen Anbaus und fairen Handels, begann sogleich damit, nachhaltige Methoden im Weinberg und im Keller einzuführen.

    Im Unternehmen Avignonesi werden nach Zukäufen in den vergangenen Jahren auf rund 200 Hektar Weinbergen die Rebstöcke das ganze Jahr über von einem motivierten und gut ausgebildeten Expertenteam bearbeitet und überwacht. Der bedeutendste Weinberg ist der Le Capezzine, die Heimat von Vino Nobile di Montepulciano, Rosso di Montepulciano, Vin Santo und Occhio di Pernice. In den Parzellen aller Anbaugebiete wird sehr genau darauf geachtet, dass die Trauben unter besten Bedingungen naturnah wachsen können. Es werden in dem biodynamisch betriebenen Unternehmen keine chemischen Herbizide, Pestizide oder Düngemittel verwendet. Neben dem Weinbau liegt den Mitarbeitern auch die Wiederherstellung der Artenvielfalt von Flora und Fauna über und unter der Erde sehr am Herzen.

    Seit der Ernte 2013 ist die Tenuta Lodola in Valiano di Montepulciano das Herzstück des Weinhauses. Im dortigen Keller wird die Gärung durch autochthone Hefen aus eigenen Weinbergen in Gang gesetzt. Sämtliche Traubenarten werden getrennt vinifiziert, ehe sie nach dem Reifeprozess eventuell anderen Sorten beigemischt werden. Sangiovese-Trauben altern in großen Fässern aus slawonischer Eiche sowie in 225 Liter fassenden Barriques. Alle Prozesse der Vinifizierung werden von der gebürtigen Australierin Ashleigh Seymour und von dem Florentiner Weinmacher Matteo Giustiniani sehr sorgsam begleitet. Bei ihrer Arbeit können die beiden Önologen auf die fachkundige Beratung von Giampaolo Chiettini zählen.

    Die klassischen Produkte des Weinunternehmens Avignonesi sind der Vino Nobile, ein reinsortiger Sangiovese, und der Vino Nobile Riserva, ein Verschnitt aus Sangiovese und Cabernet Sauvignon. Einen sehr guten Ruf hat sich in der Fachwelt auch der Desiderio Cortona erworben, der aus Merlot und einer kleinen Menge Cabernet Sauvignon bereitet wird. Geradezu legendär ist der Vin Santo. (superiore.de)

    "Der Vin Santo - sowohl der normale als auch der seltene und sehr teure Occhio di Pernice - ist wohl unumstritten der feinste der Toskana." Hugh Johnson

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1974
    • Eigentümerin: Virginie Saverys
    • Önologen: Ashleigh Seymour, Matteo Giustiniani und Giampaolo Chiettini
    • Rebfläche: ca. 200 Hektar
    • Biodynamischer Anbau