• Chiaretto Bardolino DOC 2019

      Chiaretto Bardolino DOC 2019

      Der überaus beliebte Rosé-Klassiker vom Gardasee: leichte rubin unterlegte rosa Farbe, in der Nase frisch nach Zitrus und Waldbeeren. Am Gaumen knackig und frisch, eignet sich sehr gut als Apéritif und zu leichten Speisen sowie als sommerlicher Begleiter am Nachmittag. SUPERIORE.DE

      "Intensives, leuchtendes Altrosa mit kirschrotem Stich. Zitrusbetonte Nase, etwas nasser Stein, Salz, ein Hauch Melone. Von mittlerem Gewicht am Gaumen frisch und klar, gediegene Frucht, unkompliziert und fein." Falstaff

      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorten: 65% Corvina, 25% Rondinella, 10% Molinara
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,60 g/l
      • Gesamtsäure: 6,10 g/l
      • Restzucker: 4,70 g/l
      • Sulfit: 83 mg/l
      • ph-Wert: 3,21
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03072919 ·  0,75 l · 7,73 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      5,80 €
    • "Cantalupi" Rosato del Salento IGT 2019

      “Cantalupi” Rosato del Salento IGT 2019

      Kräftiges, leuchtendes Dunkelrosa. Frisch, fruchtig, mild und ausgewogen ist der Cantalupi Rosé aus überwiegend Negroamaro. Am Gaumen ausgewogen und harmonisch, gut integrierte Säure mit ausbalancierter Frucht. Seine leichte dienende Restsüße macht ihn eher zu einem blumigeren Vertreter seiner Art. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Orange-Rosa. Duftige Nase, nach Himbeeren, frisch gepressten Blutorangen, etwas Salz. Zeigt sich am Gaumen frisch und ausgewogen, feine Frucht mit gut integrierter Säure, saftiges Finish." Falstaff

      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorten: 80% Negroamaro, 20% Malvasia Nera
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtsäure: 3,65 g/l
      • Restzucker: 8,60 g/l
      • Sulfit: 108 mg/l
      • ph-Wert: 3,65
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Speiseempfehlung: Antipasti, gegrilltes Gemüse
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15093419 · 0,75 l · 9,03 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      6,77 €
    • "Serra Lori" Rosato Isola dei Nuraghi IGT 2019

      “Serra Lori” Rosato Isola dei Nuraghi IGT 2019

      Rosato Serralori der Familie Argiolas ist eine Cuvée aus Cannonau, Monica und Carignano. Angenehm nach exotischen Früchten duftend, harmonisch, frisch, rund und vollm Falstaffndig im Geschmack. SUPERIORE.DE

      "Leuchtend hellzinnober. Hagebutte, Cocktailkirsche im Duft, im Mund viel struktur, kräftige Mineralität, aber auch eine leichte Süße, präsente Gaumenfrucht, gut integrierte Säure, ein straffer und kraftvoller Rosé, der auch mit gehaltvolleren Gerichten à la gegrillte Lammkotelettes klarkommt." Falstaff

      • Falstaff:91+ Punkte
      • Rebsorten: 50% Cannonau, 25% Monica, 20% Carignano, 5% Bovale
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,55 g/l
      • Restzucker: 3,15 g/l
      • Sulfit: 96 mg/l
      • ph-Wert: 3,61
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      20033119 · 0,75 l · 9,03 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      6,77 €
    • "Mandriolo" Rosso Toscana DOC 2018

      “Mandriolo” Rosso Toscana DOC 2018

      Auch beim Einstiegswein rückt man bei Morisfarms kein bisschen vom gewohnten Qualitätsstandard ab, der in seiner Konstanz fast nicht überboten werden kann. Frische und entspannte Süffigkeit sind die Stärken des Rosso Maremma mit dem erdigen Fruchtbouquet nach Kirsche und Pflaume und würzigen Noten im Abgang. SUPERIORE.DE

      "Helles, leuchtendes Rubinrot. Sehr frische und offene Nase, knackige Himbeere vereint mit saftiger Kirsche. Am Gaumen frisch und sehr saftig, öffnet sich auf klarer Frucht, einfach und trinkig, harmonisches Finale, ein ansprechender Speisenbegleiter mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis!" Falstaff

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Luca Maroni:90 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% Cabernet Sauvignon, Syrah, Petit Verdot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahltank
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 0,20 g/l
      • Sulfit: 105 mg/l
      • ph-Wert: 3,70
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09142918 · 0,75 l · 9,03 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      6,77 €
    • Rosé Sicilia DOC 2019

      Rosé Sicilia DOC 2019

      Frische Cuvée aus Syrah und Nero d'Avola. Leicht und verführerisch nach Rosenblättern, Granatapfel und wilden Erdbeeren duftend, am Gaumen gut ausbalanciert und soft, im Nachhall ein angenehm feinfruchtiger Rosato. SUPERIORE.DE

      "Pastellfarben. Himbeere, Minze, roter Kampotpfeffer. Auch im Mund setzt sich die Pfeffrigkeit fort. Viel Saft am Gaumen, frischer Säurenerv, beerige Gaumenfrucht, deutlich taktil-mineralische Noten, bleibt dabei vom Auftakt bis ins Finale kompakt und gebündelt, wirkt unforciert und in Balance. Originelle Assemblage: Nero d’Avola und Syrah." Falstaff

      "Lovely aromas of young peach, dried flowers, honeyed almonds, and hints of wild herbs lift from the glass. On the palate, Planeta’s 2019 Rosé presents soft textures, motivated by stimulating acids and minerals, as a note of citrus-tinged green apple settles upon the senses. The finish is clean and fresh, clinging to the senses with notes of citrus and ripe stone fruits, as it slowly tapers off. This is a wonderfully expressive blend of Nero d’Avola and Syrah, which disappears from the glass very quickly." Vinous

      • Vinous:90 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorten: 50% Nero d'Avola, 50% Syrah
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtsäure: 6,00 g/l
      • ph-Wert: 3,26
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19044119 · 0,75 l · 10,07 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,55 €
    • "Casal di Serra" Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore DOC 2019 (BIO)

      “Casal di Serra” Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore DOC 2019 (BIO)

      Casal di Serra ist ein herrlich fruchtiger, gut strukturierter Verdicchio mit feiner Mineralik und Frische. Sehr schmackhaft und von guter Struktur. Dank der dezenten Aromatik ein guter Begleiter für viele Gelegenheiten und einer der beliebtesten Weißen unseres Sortiments. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Strohgelb.  In der Nase aktuell noch etwas verschlossen, am Gaumen dann mit rassiger Säure und schöner Dichte, spannt sich salzig über die Zunge, schöner Schmelz mit guter Länge und abermals salzigem Finish." Falstaff

      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Verdicchio
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,75 g/l
      • Gesamtsäure: 5,15 g/l
      • Restzucker: 2,22 g/l
      • Sulfit: 96 mg/l
      • ph-Wert: 3,62
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Speiseempfehlung: leichte Sommerküche
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11020319 · 0,75 l · 10,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,75 €
    • "Nanfrè" Valpolicella DOC 2018

      “Nanfrè" Valpolicella DOC 2018

      Kirschroter Valpolicella mit angenehm leichtem Duft nach Johannisbeeren und Himbeeren. Sehr harmonisch und dezent am Gaumen, samtig und fruchtbetont im Abgang. Ein idealer Speisenbegleiter, aufgrund seiner schlankeren Art auch gut zum Lunch. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes, klares Rubinrot. In der Nase nach gezuckerten Kirschen, zarte Pflaume und etwas Veilchen. Saftiger Gaumen mit tänzelnder Säure, feines Spiel, hoher Trinkfluss, im Finale leicht salzig." Falstaff

      "Mittelhelles Rot; pflanzlich-rotfruchtig; intensive Frucht, teils himbeerig, teils pflanzlich-grün, ansprechend, feine Herbe und Würze." Merum

      • Merum:
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorten: 70% Corvina, 30% Rondinella
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 36,52 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 7,65 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Glasverschluss
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03173018 · 0,75 l · 10,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,75 €
    • "Costamolino 30 anni" Vermentino di Sardegna DOC 2019

      “Costamolino 30 anni” Vermentino di Sardegna DOC 2019

      30 Jahre Costamolino! Cremiger, ungemein duftiger Weißer. Ein Traum ist das feinblumige Bouquet mit einem Hauch von Zitrusblüte und zarter Mandelnote. Dieser brillante Wein ist wild und mild zugleich. Süße und Säure sind wunderbar ausgewogen, der Abgang herrlich weich. SUPERIORE.DE

      "Nach südländischen Früchten, Papaya, Honigmelone, lässt sogar etwas Cassis vermuten, fruchtig mit einem Schuss Würze. Schnörkellos und sanft, fließt fein dahin, kompakte Frucht, leicht salziger Nachhall." Falstaff

      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Vermentino
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,90 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 1,27 g/l
      • Sulfit: 131 mg/l
      • ph-Wert: 3,44
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      20030119 · 0,75 l · 10,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,75 €
    • "Granbruno" Rosso Toscana IGT 2018

      “Granbruno” Rosso Toscana IGT 2018

      Helles, leuchtendes Rubinrot. Sehr symphatische Fruchtnase nach Erdbeeren und kleinen Waldbeeren, Noten von Pfeffer und Süßholz. Harmonisch am Gaumen, mit mittlerem Druck, offen, klar, die wohldosierte Säure belebend und frisch. Sehr schön in Ansatz und Verlauf, trinkig. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Rubinrot. In der Nase nach Veilchen und reifen Waldbeeren, unterlegt von zarter Pfefferwürze. Am Gaumen ausgewogen, nach Gewürznelken, fruchtig, jung und keck." Falstaff

      "The plum, chocolate and light walnut aromas are very attractive. Floral undertones, too. Medium-bodied with firm, creamy tannins and a flavorful finish." James Suckling

      • James Suckling:91 Punkte
      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorten: 50% Merlot, 50% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate großes Holzfass/Edelstahltank
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,55 g/l
      • Gesamtsäure: 4,95 g/l
      • Restzucker: 2,68 g/l
      • Sulfit: 82 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29132518 · 0,75 l · 10,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,75 €
    • "Fontana" Soave DOC 2019

      “Fontana” Soave DOC 2019

      Ausgewogenes Bouquet von Zitrusfrüchten und Blütenaromen, am Gaumen frisch und schmackhaft. Ein ausgesprochen zugänglicher Soave mit viel Anmut zum kleinen Preis. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Grüngelb. In der Nase aktuell leicht verschlossen und von Reduktion geprägt, lüften tut ihm gut. Am Gaumen klar und saftig, kühle Frucht, spannt sich knackig auf, nicht banal, mit guter Länge und harmonischem Finish, in sechs Monaten noch besser." Falstaff

      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorten: 90% Garganega, 5% Trebbiano, 5% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 7,65 g/l
      • Sulfit: 129 mg/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Glasverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03170219 · 0,75 l · 10,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,75 €
    • Regaleali "Le Rose" Nerello Terre Siciliane IGT 2019

      Regaleali “Le Rose” Nerello Terre Siciliane IGT 2019

      Auf dem Landgut von Regaleali wachsen unzählige, üppige Rosen aus allen Ländern der Welt. Dieser wohlriechende Rosato ist eine Huldigung an die Rosen von Regaleali. Brillante Farbe, fruchtig nach Erdbeeren, Kirschen und Maulbeeren duftend, reichhaltig und würzig der Geschmack, frisch und von angenehmer Süffigkeit. SUPERIORE.DE

      "Kirsche und Rose mit etwas Eisbonbon und Bienenwachs. Extraktreicher Gaumen, gute Stoffigkeit, feste Säure, dazu etwas CO2-Frische und einne gute Gaumenfrucht. Eine griffige, dichte Gaumenstruktur. Mineralische Noten, sehr gute Länge. Ein straffer Rosé mit viel Spannung." Falstaff

      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 bis 4 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 3,32 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19032519 · 0,75 l · 10,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,75 €
    • "Gianni Masciarelli" Cerasuolo d'Abruzzo DOC 2019

      “Gianni Masciarelli” Cerasuolo d’Abruzzo DOC 2019

      Die Linie Gianni Masciarelli soll die Typizität der Region verkörpern und so zeigt sich dieser Rosato kräftig und gehaltvoll, wie man es von Rebsorte und Terroir erwartet. Intensives Kirschrosa. Delikat fruchtig-würziger Duft, am Gaumen robust mit viel Struktur. Im Abgang eine feine Mineralität und Beerenfrucht. SUPERIORE.DE

      "Helles, leuchtendes Kirschrosa. Blumig-fruchtige Nase, nach satten Kirschen und frischem Pfirsich, leichte Würze. Ausgewogener Trunk mit saftiger Spannung, breitet sich schön auf, frisch und klar, harmonisch in Ansatz und Verlauf." Falstaff

      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12102719 · 0,75 l · 10,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,75 €
    Wissenswertes zu
    Falstaff
    Falstaff

    Der Falstaff ist Österreichs führende Wein-Zeitschrift. Mittlerweile gibt es eigene und sehr erfolgreiche Ausgaben für Deutschland und die Schweiz. Für italienische Weine zuständig ist der Südtiroler Othmar Kiem, der auch im jährlich erscheinenden Wein-Guide für den Südtirol-Teil verantwortlich zeichnet.

    Othmar Kiem und der Falstaff wurden 2010 vom "Comitato Grandi Cru d'Italia", einer Vereinigung von mehr als 130 namhaften italienischen Weingütern, zum besten ausländischen Wein-Magazin gewählt. Das gelang zuvor noch keiner deutschsprachigen Publikation.

    Falstaff bewertet die Weine nach dem 100-Punkte-System. SUPERIORE.DE