• Custoza DOC 2020

      Custoza DOC 2020

      Leichter, spritziger Weißwein aus den Rebsorten Trebbiano und Garganega. Aromen, die an Birnen, Äpfel und Kräuter erinnern und die fein eingebundene Säure im Hintergrund geben dem Bianco di Custoza seine unbeschwerte Art. SUPERIORE.DE

      "Helles, leuchtendes Strohgelb mit grünem Reflex. Zeigt sich in der Nase nach frischen Zitrusfrüchten, ein Hauch weiße Blüte, im Nachhall nach saftigen Kräutern. Öffnet sich am Gaumen mit knackiger Säure und rassigem Nerv, spannungsgeladen, nicht banal, trinkt sich sehr gut." Falstaff

      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorten: 40% Trebbiano, 30% Garganega, 20% Chardonnay, 10% Trebbianello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 26,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,75 g/l
      • Restzucker: 4,15 g/l
      • Sulfit: 92 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03070620 · 0,75 l · 8,40 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      6,30 €
    • "Keya" Chiaretto Bardolino Classico DOC 2020

      “Keya” Chiaretto Bardolino Classico DOC 2020

      Keya ist das beeindruckende Ergebnis mehrjähriger, experimenteller Arbeit, und im Ergebnis ist ein Rosato entstanden, der den Stil und die Persönlichkeit der Lagen der Rizzardi in den Hügeln über Bardolino auf ideale Weise zum Ausdruck bringt. Das Etikett ist eine Hommage an das venezianische Erbe der Contessa M.C. Loredan, sie führte das Weingut viele Jahre lang und trug maßgeblich dazu bei, den Chiaretto Bardolino zu einem beliebten Weinklassiker der Region zu machen. Der Name leitet sich aus den ersten beiden Silben von Chi-a-ret-to (KEY-A) ab. Helles Rosarot. Im Bouquet ein feines Aroma von Zitrone, Blutorange und Holunderbeeren. Frisch am Gaumen, mit gut eingebundener Säure, trocken und charaktervoll im Abgang. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes, helles Altrosa. Feine und duftige Nase, nach frischen Blüten, dazu etwas Weichselkirsche und Himbeere. Rund und geschmeidig am Gaumen, im Ansatz zart, gewinnt dann an Fülle, feine Himbeerfrucht, strömt ruhig dahin." Falstaff

      "Touch of rosiness in the colour of this one. Ultra-crisp white citrus, cooking apples dipped in white pepper and crushed raspberries. The acidity in this wine is electrifying. So racy it tastes as if it's breaking the speed limit in your mouth. Pomegranate pith. Very appetising. I'd love to try this with a spicy Turkish ezme salad!" Jancis Robinson

      "The 2020 Bardolino Chiaretto Classico Keya opens up with delicate notes of peach skin, dried orange peel and dusty florals. It’s soft and enveloping with a soothing display of ripe melon and cooling herbal tones. The Keya tapers off incredibly long while maintaining vibrancy, as lingering minerality slowly fizzles out under an air of tropical citrus." Vinous

      • Vinous:90 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Jancis Robinson:16,5 Punkte
      • Rebsorten: 65% Corvina, 15% Rondinella, 10% Sangiovese, 10% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,31 g/l
      • Restzucker: 3,20 g/l
      • Sulfit: 92 mg/l
      • ph-Wert: 3,32
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03242720 · 0,75 l · 9,05 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,50 €6,79 €
    • "Disueri" Nero d'Avola Sicilia DOC 2019

      “Disueri” Nero d’Avola Sicilia DOC 2019

      Reinsortiger Nero d'Avola, benannt nach dem Lago di Disueri, einem See in der Provinz Caltanissetta mitten in Sizilien. Tiefdunkles Rot, intensiv nach dunklen Früchten duftend mit einem Hauch Eukalyptus. Kräftig und rund am Gaumen, geschmeidig und lang. SUPERIORE.DE

      "Dunkles Rubin. In der Nase nach reifen Kirschen, dunkler Schokolade und Waldbeeren. Am Gaumen frisch und knackig, zeigt sich mit junger Frucht und knackiger Säure, gleitet fein dahin." Falstaff

      "A fine-tannined and pretty-fruited nero d’avola with black-cherry and blueberry character and some citrus. Medium-bodied with chewy tannins and a flavorful finish. In check, but open." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Luca Maroni:92 Punkte
      • Vinibuoni:
      • James Suckling:92 Punkte
      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nero d'Avola
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtsäure: 5,75 g/l
      • Restzucker: 1,78 g/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Glasverschluss
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19083519 · 0,75 l · 10,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,65 €
    • "La Segreta" Grillo Sicilia DOC 2020

      “La Segreta” Grillo Sicilia DOC 2020

      Hier kommt mit Jahrgang 2020 erstmals auch der beliebte La Segreta Bianco als 100% Grillo aus der reizvollen Region Ulmo und der ältesten Kellerei der Planeta-Familie. Helles Strohgelb mit grünen Reflexen. Im Bouquet ganz viel Meeresbrise mit primärfruchtigen Noten von Zitrus, Birne und Oregano. Am Gaumen trocken, frisch und straff und einer feinen salzigen Note und sehr viel Lust auf den nächsten Schluck. SUPERIORE.DE

      "Blass schimmerndes Grüngelb. Kommt in der Nase auf frische Wiesenkräuter, Pfirsichblüte, ein Hauch Orangenzeste. Sanfter Auftakt mit gut integrierter Säure, angenehm mineralisch, baut gute Spannung auf, im hinteren Teil dann leichte Zurückhaltung, endet auf Salzlimette." Falstaff

      "The 2020 Grillo La Segreta is wickedly fresh, presenting a display of sour melon, lime zest and spicy florals. Its textures are soothingly soft, offset by vibrant acids with tart orchard fruits and an inner smokiness that I find quite attractive. Sour citrus tugs at the cheeks as the 2020 finishes with mouthwatering tension. You could drink this all day." Vinous

      "White spring flower, grapefruit and Mediterranean herb aromas follow through to the bright, savory palate along with notes of white peach and Meyer lemon. It's an incredible value at this price point, with tang, saline and crisp acidity that energize the close." Wine Enthusiast

      • Vinous:89 Punkte
      • Wine Enthusiast:91 Punkte
      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Grillo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,70 g/l
      • Gesamtsäure: 6,11 g/l
      • Restzucker: 0,70 g/l
      • Sulfit: 84 mg/l
      • ph-Wert: 3,30
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19040920 · 0,75 l · 10,27 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,70 €
    • Rosé Sicilia DOC 2020

      Rosé Sicilia DOC 2020

      Frische Cuvée aus Syrah und Nero d'Avola. Leicht und verführerisch nach Rosenblättern, Granatapfel und wilden Erdbeeren duftend, am Gaumen gut ausbalanciert und soft, im Nachhall ein angenehm feinfruchtiger Rosato. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes, zartes Altrosa. Feine und duftige Nase, eröffnet mit Noten nach Erdbeere und Himbeere, auch etwas Weichselkirsche. Am Gaumen frisch, viel saftige Frucht, nach Pfirsich und Erdbeeren, rassige Säure, sehr guter Trinkfluss, ein idealer Partner für einen lauen Sommerabend." Falstaff

      "The 2020 Sicilia Rose delivers a captivating bouquet full of peppery florals, young strawberries with stems and all, plus a note of flowery undergrowth that seals the deal. This is soft and enveloping, contrasting ripe melon with zesty yellow citrus and bright acidity. It’s incredibly long with cheek-puckering tension, as a mix of sour lemon and green apple slowly fizzles out." Vinous

      • Vinous:90 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorten: 50% Nero d'Avola, 50% Syrah
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtsäure: 6,00 g/l
      • ph-Wert: 3,26
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19044120 · 0,75 l · 10,40 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,80 €
    • "La Segreta" Nero d'Avola Sicilia DOC 2019

      “La Segreta” Nero d’Avola Sicilia DOC 2019

      2019 ist der Debutjahrgang für den ersten reinsortigen La Segreta Rosso. Rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Im Bouquet rebsortentypische Aromen von reifen Pflaumen, Kakao, Wildfrüchten und einer lupenreinen Würzigkeit mit Spuren von weißem Rauch. Am Gaumen voll und weit und von schöner Saftigkeit mit sehr weichen, gut eingebundenen Tanninen und einem schönen, feinwürzigen Abgang. SUPERIORE.DE

      "Funkelndes Rubinrot mit aufhellendem Rand. Feine Röstaromen treffen auf die Nase, frische Zedern, kleine rote Beeren, Cranberries, ein Hint Rosmarin. Lebendig im Antrunk, zeigt feinen eingebetteten Gerbstoff im Wechselspiel mit der Säure, animierend, saftig, läuft hinten schmal zusammen, hallt ausgesprochen fruchtig nach." Falstaff

      "Peppery herbs, florals and hints of wild strawberry lift up from the 2019 Nero d'Avola La Segreta. It’s soft and juicy in nature, with a smoky display of ripe red berries offset by a twang of spiced citrus. Violets, lavender and hints of pomegranate linger long, as this tapers off savory and classically dry." Vinous

      • Vinous:89 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nero d'Avola
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 40,60 g/l
      • Gesamtsäure: 7,26 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 96 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19046019 · 0,75 l · 10,40 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,80 €
    • Cerasuolo d'Abruzzo DOC 2020

      Cerasuolo d’Abruzzo DOC 2020

      Klare, rosa Farbe mit kräftigen Reflexen. Frisches Kirschbouquet, charakteristisch und mit blumigen Noten. Im Geschmack trocken, fruchtig, mit Aromen von Sauerkirschen, Himbeeren und Walderdbeeren, dazu der typische, ganz leichte Mandelton im Abgang. Ein sehr harmonischer Rosé von frischer und kräftiger Struktur, der schön nachklingt und viel Freude bereitet. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes, intensives Himbeerrosa. In der Nase nach Wassermelone, Kirschsaft und einem Hauch Blutorangen, leichter Granatapfel im Nachhall. Am Gaumen klar und mit zartem Fruchtschmelz, breitet sich frisch über die Zunge, kompakt und leicht salzig, feine Länge." Falstaff

      "The 2020 Cerasuolo d'Abruzzo charms with a delicate display of wild strawberries, nuanced florals and hints of stone dust. It’s a vibrant and juicy effort that fleshes out across the palate with mineral-tinged fruits and savory spice. A buzz of residual acids lingers, forcing the mouth to water, as this tapers off to hard red candies and inner rose tones. The 2020 La Valentina is a spirited Cerasuolo for poolside sipping." Vinous

      • Luca Maroni:95 Punkte
      • Vinous:89 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,90 g/l
      • Gesamtsäure: 4,89 g/l
      • Restzucker: 0,25 g/l
      • Sulfit: 82 mg/l
      • ph-Wert: 3,51
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Speiseempfehlung: Pasta mit Fischragout
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12073020 · 0,75 l · 10,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,90 €
    • "Shamaris" Grillo Sicilia DOC 2020

      “Shamaris” Grillo Sicilia DOC 2020

      Leuchtendes Strohgelb. Dieser reinsortige Grillo duftet nach Zitrusfrucht, Melone und feinen Kräutern. Am Gaumen eine präsente, frische Frucht, sehr saftig und mit mineralisch-salziger Ader im Nachhall. SUPERIORE.DE

      "Intensiv leuchtendes Zitronengelb. Überaus duftig nach Holunder und Linde, dazu gelbe Frucht, im Anklang reife Quitte. Spannt sich feinsamtig über die Zunge, wirkt kompakt im Kern, zeigt Druck und saftiges Spiel, feine Salzzitrone belebt den mittellangen Abgang." Falstaff

      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Grillo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,55 g/l
      • Gesamtsäure: 5,72 g/l
      • Restzucker: 2,35 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,49
      • Verschluss: Glasverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Speiseempfehlung: Fisch, Meeresfrüchte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19080820 · 0,75 l · 10,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,90 €
    • "Poggio dei Gelsi" Est! Est!! Est!!! di Montefiascone DOP 2020

      “Poggio dei Gelsi” Est! Est!! Est!!! di Montefiascone DOP 2020

      Der Ruhm und der lateinische Name dieses legendären Weines geht zurück auf den Beginn des 12. Jahrhunderts. In den aktuellen Est! Est!! Est!!! Poggio dei Gelsi ließ Riccardo Cotarella seine ganze Bravour einfließen: Eine appetitliche, aromatische Würze gab er ihm mit, die sich auf eine schlanke, spritzige Struktur stützt. Blasses Strohgelb. Dezente, reine Aromen von frischen Zitrusfrüchten, weißen Blumen und Nektarine. Am Gaumen frisch, schön ausgewogen und sanft konzentriert, bietet er im Trunk eine gute Dichte und einen hellen Säureauftrieb. SUPERIORE.DE

      "Hell leuchtendes Strohgelb. In der Nase mit feiner Grünwürze und leichtem Bananenduft, im Nachhall nach weißen Blüten. Am Gaumen mit feiner Saftigkeit und kompakter Frucht, spannt sich zartbitter und animierend auf, leicht salziges Finish." Falstaff

      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorten: 40% Trebbiano, 30% Roscetto, 30% Malvasia
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,80 g/l
      • ph-Wert: 3,30
      • Verschluss: Diam
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      10020520 · 0,75 l · 10,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,90 €
    • "Nanfrè" Valpolicella DOC 2018

      “Nanfrè" Valpolicella DOC 2018

      Kirschroter Valpolicella mit angenehm leichtem Duft nach Johannisbeeren und Himbeeren. Sehr harmonisch und dezent am Gaumen, samtig und fruchtbetont im Abgang. Ein idealer Speisenbegleiter, aufgrund seiner schlankeren Art auch gut zum Lunch. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes, klares Rubinrot. In der Nase nach gezuckerten Kirschen, zarte Pflaume und etwas Veilchen. Saftiger Gaumen mit tänzelnder Säure, feines Spiel, hoher Trinkfluss, im Finale leicht salzig." Falstaff

      "Mittelhelles Rot; pflanzlich-rotfruchtig; intensive Frucht, teils himbeerig, teils pflanzlich-grün, ansprechend, feine Herbe und Würze." Merum

      • Merum:
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorten: 70% Corvina, 30% Rondinella
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 36,52 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 7,65 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Glasverschluss
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03173018 · 0,75 l · 10,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,95 €
    • "Cuvée XVII" Valpolicella Classico DOC 2019

      “Cuvée XVII” Valpolicella Classico DOC 2019

      Frischer, sehr trinkiger Valpolicella aus dem Edelstahl ohne Holzeinsatz. Leuchtendes Rubinrot mit hellen Reflexen. Charaktervolles Bouquet nach dunklen Kirschen mit einem Hauch von schwarzem Pfeffer. Am Gaumen mittlerer Druck, gute Struktur und Tiefe, klare Frucht, im Abgang dann geschmeidig mit einer würzigen Ader. SUPERIORE.DE

      "Tiefes Rubin mit leichtem Purpur. Satte Krischfrucht in der Nase, präzise, ein Hauch geröstete Mandeln, Waldfrüchte. Am Gaumen mit leicht salzigem Touch, dunkler Beerenfrucht, sollte noch reifen." Falstaff

      "Tropical fruit and peach aromas carry over to the crisp palate along with citrus and pineapple notes. It's refreshing, with vibrant acidity." Wine Enthusiast

      • Gambero Rosso:
      • Wine Enthusiast:88 Punkte
      • Falstaff:89 Punkte
      • Rebsorten: 40% Corvinone, 40% Corvina, 10% Merlot, 5% Rondinella, 5% Croatina
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl/Betontank
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,35 g/l
      • Gesamtsäure: 5,66 g/l
      • Restzucker: 0,60 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,43
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Speiseempfehlung: Vitello tonnato, Spinatsoufflé, Pasta mit Kalbssugo
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03242519 · 0,75 l · 10,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,95 €
    • "Campo Maccione Moonlite" Chardonnay Toscana IGT 2020

      “Campo Maccione Moonlite” Chardonnay Toscana IGT 2020

      Feminin floraler Duft nach Pfirsichblüte und frischen exotischen Früchten. Am Gaumen mittelgewichtig, mit Frische und von guter Konsistenz, weiche Fruchtaromen im Abgang. Trinkig. SUPERIORE.DE

      "Hell strahlendes Strohgelb. Dezente Aromen von Mandarinenschalen, rotbackener Apfel, reife Birne, und Kamille. Tritt gschmeidig in den Gaumen ein, mit feinem Fruchtschmelz, frisch im Trunk, zeigt eine gewisse Leichtigkeit, trotzdem präzise, saftig und mit präsenter gelber Frucht im Finale." Falstaff

      "An inviting young chardonnay with freshly sliced and lightly spiced apple on the nose and palate. Some lavender-like character, too. Not overly complex, but well poised and lip-smackingly delicious." James Suckling

      • James Suckling:90 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,80 g/l
      • Gesamtsäure: 5,70 g/l
      • Restzucker: 8,60 g/l
      • Sulfit: 135 mg/l
      • ph-Wert: 3,80
      • Verschluss: Diam
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Speiseempfehlung: Vitello Tonnato
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09860320 · 0,75 l · 10,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,95 €
    • "Pungirosa" Rosato Castel del Monte DOCG 2020

      “Pungirosa” Rosato Castel del Monte DOCG 2020

      Frischer, blumig duftender Rosato aus Castel del Monte, schön zugänglich und herrlich fruchtig im Geschmack. Ein korrekt vinifizierter Alltagswein, der uns viel Spaß bereitet. SUPERIORE.DE

      "Aufhellendes Rosarot. In der Nase duftig, klar, nach weißen Blüten und frischer Zitrusfrucht, auch leicht nach reifen, gezuckerten Himbeeren, einladend. Am Gaumen klar, saftig, mit schönem Fächer und knackigem Kern, im Finale saftig und kristallin." Falstaff

      • Luca Maroni:93 Punkte
      • Vinous:89 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Bombino Nero
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,80 g/l
      • Restzucker: 1,50 g/l
      • Sulfit: 85,00 mg/l
      • ph-Wert: 3,25
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Speiseempfehlung: Antipasti, Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15112920 · 0,75 l · 11,07 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      8,30 €
    • "Olli" Grillo Sicilia DOC 2020

      “Olli” Grillo Sicilia DOC 2020

      Der überaus beliebte Weißwein von Maccari ist zum DOC-Wein aufgestiegen und heißt jetzt "Olli". Er umschmeichelt Nase und Gaumen mit aromatisch-floraler Note und gelbfleischiger Frucht. Energiegeladen, mit Spannkraft und Ausdrucksstärke bis ins Ziel bietet dieser Weiße aus der sizilianischen Trend-Sorte Grillo ein vorbildliches Preis-Leistungs-Verhältnis. SUPERIORE.DE

      "Intensiv leuchtendes Zitronengelb. Duftendes Bukett nach gelben und weißen Blüten, Holunder, satter weißer Pfirsich, frische Zitrone. Am Gaumen breiten sich feine gelbe Fruchtnuancen aus, zeigt elegantes Säurespiel, klar und ausgewogen, leicht mineralisch mit harmonischem Finale." Falstaff

      "Ripe-pineapple and citrus character with a hint of creamy pine nut. Medium-bodied with a well-balanced, smooth palate and a crisp, sprightly fruit and mineral finish." James Suckling

      • Luca Maroni:93 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Grillo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahltank
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 24,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 2,72 g/l
      • Sulfit: 97 mg/l
      • ph-Wert: 3,28
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19140320 · 0,75 l · 11,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      8,50 €
    • "Neré" Nero d'Avola Terre Siciliane IGT 2018

      “Neré" Nero d’Avola Terre Siciliane IGT 2018

      Satte rubinviolette Farbe, sehr klares und intensives Bouquet mit kräftigen Noten dunkler Früchte und einem Hauch von Veilchen. Saftig, frisch mit viel reifer Beerenfrucht am Gaumen. Rund, geschmeidig und dicht mit einem fruchtig-salzigen Finale. SUPERIORE.DE

      "Dunkel leuchtendes Rubinrot. Duftige und offenherzige Nase nach roten Rosen, Himbeeren, Waldbeeren, leicht nach Hagebutten, einladend. Am Gaumen ausgewogen und harmonisch, spannt sich mit klarem, saftigem Kleid auf, fruchtiger Kern, leicht salziges Finish." Falstaff

      "A polished, refined Nero d’avola with blackberries, black olives and blueberries. Hints of stones. Full-bodied with a nicely formed palate and a long, linear finish. A cooler style, compared with the often jammy rendition of this grape." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Luca Maroni:91 Punkte
      • Vinibuoni:
      • James Suckling:92 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nero d'Avola
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 37,80 g/l
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 2,50 g/l
      • Sulfit: 100 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19142218 · 0,75 l · 11,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      8,50 €
    • "Pelofino" Rosso Toscana IGT 2019

      “Pelofino” Rosso Toscana IGT 2019

      Elisabetta Geppetti hat mit dem Pelofino eine fruchtig-würzige Cuvée aus Sangiovese, Cabernet Sauvignon und Merlot kreiert. Elegante Aromen dunkler Früchte im Bouquet, am Gaumen weit und kraftvoll, dabei schön ausgewogen. Ein Wein mit ausgezeichnetem Preis-Genuss-Verhältnis. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Rubin. In der Nase zunächst grasig und vegetabil, öffnet sich dann auf Roten Ribiseln. Am Gaumen sehr jung und mit klarer Frucht geschmückt, zarter Druck und minimale Trocknung zeichnen den Trunk." Falstaff

      • Bibenda:
      • Falstaff:89 Punkte
      • Rebsorten: 34% Sangiovese, 33% Cabernet Sauvignon, 33% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,70 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 2,34 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,71
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09233219 · 0,75 l · 11,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      8,70 €
    • Montepulciano d'Abruzzo DOC 2017

      Montepulciano d’Abruzzo DOC 2017

      Tiefe rubinrote Farbe mit violettem Einschlag. Im Bouquet sauber, intensiv und anhaltend, mit Noten von roten Früchten, Brombeeren und Sauerkirschen. Am Gaumen voll und fruchtig, im Abgang Noten von Tabak und Lakritze. SUPERIORE.DE

      "Intensives Granat mit Purpur. In der Nase nach reifen Waldfrüchten, Unterholz, Erdbeermarmelade, im Nachhall nach Edelpilzen. Öffnet sich herzhaft und rotfruchtig am Gaumen mit gut integriertem Tannin, nicht zu wuchtig, schön ausbalanciert, trinkig, guter Speisenbegleiter!" Falstaff

      "Bright blackberries and blueberries are at the forefront on the nose. Medium-bodied with a persistent line of confident acidity and plenty of playful citrus and chestnut undertones." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Veronelli :91 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Luca Maroni:91 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Holzfass und Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,80 g/l
      • Gesamtsäure: 4,94 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 64 mg/l
      • ph-Wert: 3,54
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12072117 · 0,75 l · 11,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      8,95 €
    • "Villa Gemma" Cerasuolo d'Abruzzo DOC 2019

      “Villa Gemma” Cerasuolo d’Abruzzo DOC 2019

      Reinsortiger Rosato aus Montepulciano-Trauben: Kräftig leuchtende Farbe, frisch-fruchtiger, blumiger Duft, Noten von roten Beeren und ein Hauch Zitrus. Am Gaumen geschmeidig, saftig und körperreich. SUPERIORE.DE

      "Intensives Kirschrosa mit brillantem Reflex. Fruchtig-komplexe Nase, leicht würzig, satte junge Kirsche, Waldbeeren, Blutorangen-Saft. Ausgewogen am Gaumen, gut abgestimmt, schöne Balance zwischen Frucht und Säure, gute Länge, schönes Spiel." Falstaff

      "Bright, pale cherry-red color. Lots of ripe strawberries on the nose here, with some peach and rose-petal jam, too. A medium-to full-bodied Cerasuolo rosé with medium acidity and pronounced red-fruit and candied-cherry flavors." James Suckling

      "The 2019 Villa Gemma Cerasuolo shows depths of rich red berry fruits on the nose, complemented by notes of sweet sage, a hint of lemon, and crushed stone. On the palate, silky textures wash across the senses, buzzing with energy, as brisk acids create a push-and-pull of savory and sweet, while saline-minerals saturate toward the finale. Rosy florals, cranberry, and a hint of spice all linger for what seems to be a full minute, with a hint of fine tannin to punctuate the experience. This is a gorgeous expression of Montepulciano fruit, and it shows why Cerasuolo is such a popular category in Abruzzo." Vinous

      • Vinous:91 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,86 g/l
      • Restzucker: 5,90 g/l
      • Sulfit: 22 mg/l
      • ph-Wert: 3,08
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12102519 · 0,75 l · 11,99 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand10 Stück verfügbar

      9,90 €8,99 €
    • "Grottolo" Rosato Montecucco DOC 2020 (BIO)

      “Grottolo” Rosato Montecucco DOC 2020 (BIO)

      Grottolo Rosato strahlt in sattem Rosa, hat ein zart-rotweiniges Bouquet und einen saftigen Geschmack nach Waldbeeren und Pfirsich mit angenehm ausgewogener Säure. Würzig und frisch, kompakt, mit frischem Zug am Gaumen und mit schönem Ausklang. SUPERIORE.DE

      "Aufhellendes Pink im Glas. Duftet in der Nase nach reifen Zitronen, einem Hauch rosaroten Blüten, im Nachhall nach frühreifen Kirschen, erinnert entfernt auch an Steinobst. Am Gaumen mit gewisser Saftigkeit, breitet sich mit zartbitterem Unterton aus, hat im zweiten Teil schöne Länge und feinen Druck, eignet sich sehr gut als Speisenbegleiter." Falstaff

      "Fresh cherries, strawberries, basil and thyme. Medium body with fresh, fruity flavors and a balanced finish. Nicely done. Delicious." James Suckling

      • James Suckling:90 Punkte
      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorten: 70% Sangiovese, 15% Ciliegiolo, 15% Montepulciano
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,79 g/l
      • Gesamtsäure: 6,25 g/l
      • Restzucker: 1,72 g/l
      • Sulfit: 55 mg/l
      • ph-Wert: 3,26
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09773220 · 0,75 l · 12,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      9,40 €
    • Prosecco Spumante "Il Fresco" Treviso DOC Brut

      Prosecco Spumante “Il Fresco” Treviso DOC Brut

      Zartes Goldgelb, feine und langanhaltende Perlage, im Geschmack spritzig und elegant mit dem zarten Duft nach grünen Äpfeln. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis! SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Grüngelb, zarte Perlage. Fein gezeichnete Nase mit viel frischem Apfel. Am Gaumen gute Dichte im Ansatz, stoffig und viel reife Frucht, im Finale dann leichte Bitternote." Falstaff

      • Falstaff:89 Punkte
      • Rebsorte: 100% Glera
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 11,00 % vol
      • Gesamtsäure: 5,80 g/l
      • Restzucker: 14,00 g/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03020400 · 0,75 l · 12,67 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      9,50 €
    • "San Benedetto" Lugana DOC 2020

      “San Benedetto” Lugana DOC 2020

      Mit dem Lugana San Benedetto zeigt Zenato jedes Jahr aufs Neue, wie köstlich die Weißen vom Gardasee sein können. Knackige Äpfel, Birnen, Blumen und Gewürze sind nur einige der Noten, die aus diesem anmutigen, sehr gefälligen Weißwein strömen. Im Geschmack ist er würzig, voll und harmonisch und die vibrierende Säure fügt sich frisch und gut abgestimmt in das Gesamtbild ein. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Strohgelb. In der Nase nach Banane und weißem Pfirsich, dezent auch nach Blutorange, zart nach nassem Stein. Am Gaumen klar, mit saftigem Fruchtschmelz, kühl im Kern, mit Finesse, anhaltendes Finish." Falstaff

      "Pleasant aromas and flavors of apples and pears with some fresh herbs, flowers and minerals. A full-bodied white with a rich vein of ripe fruit all the way through to the end. Delicious." James Suckling

      • James Suckling:92 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Trebbiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,25 g/l
      • Gesamtsäure: 6,35 g/l
      • Restzucker: 5,65 g/l
      • Sulfit: 72 mg/l
      • ph-Wert: 3,30
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03070220 · 0,75 l · 12,67 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      9,50 €
    • Morellino di Scansano DOCG 2018

      Morellino di Scansano DOCG 2018

      Rubinrot, mit fruchtig-kräuterigem Duft, würzigem Geschmack und frischer Säure überzeugt uns dieser Evergreen aus der Maremma (nicht nur als perfekter Speisenbegleiter) jedes Jahr aufs Neue. SUPERIORE.DE

      "Dunkles Rubinrot mit etwas Purpur. Intensive Nase nach Kirschen und Amarena, unterlegt von zartem Veilchen. Am Gaumen ausgewogen und klar, öffnet sich mit noch recht jungem Tannin, harmonisch, gute Voraussicht." Falstaff

      • Bibenda:
      • Luca Maroni:91 Punkte
      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorten: 90% Sangiovese, 7% Syrah, 3% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahltank
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,40 g/l
      • Gesamtsäure: 6,65 g/l
      • Restzucker: 0,55 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,62
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09142118 · 0,75 l · 12,80 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      9,60 €
    • "Poggio al Lupo" Morellino di Scansano DOCG 2019

      “Poggio al Lupo” Morellino di Scansano DOCG 2019

      Feiner Morellino vom Weingut Poggio al Lupo in Magliano, aus dem Süden der Provinz Grosseto, mit köstlichem Bouquet nach roten Früchten, Rosmarin und Bitterschokolade. Am Gaumen eine großzügige Aromenvielfalt. Schmeichelndes Tannin, umhüllend. Sanft und lang der Abgang. SUPERIORE.DE

      "Einnehmendes Bouquet auf Aromen von Beeren und Kräutern, dezente Kakaonoten; am Gaumen harmonisch, fruchtig-würziger Ausklang. Gelungen." Vinum

      "Leuchtendes Rubinrot. Duftig-harzige Nase nach reifen Waldbeeren, im Unterton Pech, leicht fleischig, im Nachhall getrocknetes Rosenblatt. Am Gaumen dann sehr fruchtbetont und klar, spannt sich mit kühlem Kern auf, sehr trinkig, im Finale wieder schöne Fruchtsüße." Falstaff

      "A fruity, easygoing Morellino with cherries, orange peel and just a hint of chocolate powder. Medium body." James Suckling

      • Bibenda:
      • Luca Maroni:90 Punkte
      • Vinous:89 Punkte
      • James Suckling:90 Punkte
      • Vinum:16 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Eichenholzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,55 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 2,85 g/l
      • Sulfit: 89 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09332919 · 0,75 l · 12,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      9,70 €
    • "Vigna Pedale" Castel del Monte Riserva DOCG 2015

      “Vigna Pedale” Castel del Monte Riserva DOCG 2015

      Von über 30 Jahre alten Rebstöcken kommen die Trauben für den Vigna Pedale. Die Reben sind im Bäumchensystem gepflanzt, das nur wenige Trauben pro Rebstock zulässt. Die Lese beginnt erst Mitte Oktober, sehr ungewöhnlich für die Lage so weit im Süden. Würziger Duft von Thymian, Waldpilzen und Erde, der typische, unverfälschte Geschmack ist kräftig und konzentriert. Dieser Wein ist schon heute ein großer Genuss, hat aber noch Potenzial für die nächsten Jahre. SUPERIORE.DE

      "Purpurnes Dunkelrot; reduktiv, schalig-fruchtige Noten, erinnert an Kirschsaft; saftig, Süße, fruchtig, auch Länge." Merum

      "Leuchtendes Granat. Edle, feinwürzige Nase nach reifen Himbeeren, zart nach Weihrauch, kalkiger Unterton, im Nachhall nach Holunderbeeren. Am Gaumen ausgewogen, mit Druck, zeigt saftig-kerniges Tannin, auch salzig, breitet sich weit aus, elegant, mit langem Nachhall." Falstaff

      "Good bright, dark red. Smoke, raspberry, wild herbs, flint and menthol on the refined nose, accented by black pepper. Densely packed, with strong but harmonious acidity nicely framing the flavors of strawberry, minerals and herbs. Youthfully chewy tannins provide a serious spine and support the flavors on the long back end that features laser-like precision." Vinous

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :93 Punkte
      • Doctor Wine:93 Punkte
      • Luca Maroni:90 Punkte
      • Vinous:91 Punkte
      • Merum:
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nero di Troia
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate großes Fass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 39,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 4,22 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Speiseempfehlung: Fleischgerichte, Wildgerichte, Ragouts
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15022215 · 0,75 l · 12,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      9,70 €
    Wissenswertes zuFalstaff
    Falstaff

    Der Falstaff ist Österreichs führende Wein-Zeitschrift. Mittlerweile gibt es eigene und sehr erfolgreiche Ausgaben für Deutschland und die Schweiz. Für italienische Weine zuständig ist der Südtiroler Othmar Kiem, der auch im jährlich erscheinenden Wein-Guide für den Südtirol-Teil verantwortlich zeichnet.

    Othmar Kiem und der Falstaff wurden 2010 vom "Comitato Grandi Cru d'Italia", einer Vereinigung von mehr als 130 namhaften italienischen Weingütern, zum besten ausländischen Wein-Magazin gewählt. Das gelang zuvor noch keiner deutschsprachigen Publikation.

    Falstaff bewertet die Weine nach dem 100-Punkte-System. SUPERIORE.DE