Scusa!

    Leider keine Produkte verfügbar.


    Bei SUPERIORE.DE finden Sie nicht nur ein großes Angebot italienischer Weinklassiker wie z.B. Amarone, Barolo, Brunello und Chianti, sondern auch wunderbare Weine für jeden Anlass und viele genussvolle Stunden – dazu ein feines Sortiment erlesener Grappe, Olivenöle und Pasta.

    Entdecken Sie unser Angebot


    Sie haben Fragen oder suchen ein bestimmtes Produkt?

    Wir beraten Sie gern.

    Kontaktieren Sie uns

    Winzer vorgestellt
    Marchesi Antinori
    Toskana | Chianti
    Marchesi Antinori

    Das Haus Antinori hat eine exponierte Stellung in der italienischen Weinwelt. Für diese Standfestigkeit sorgt ein großartiges Team aus Managern, Technikern und Weinbergarbeitern, die sich, ein jeder in seinem Bereich, dafür einsetzen, dass der wahrlich beachtliche Qualitätsstandard gehalten wird. Spiritus Rector und Koordinator des Ganzen ist Piero Antinori, der brillianteste und umsichtigste Unternehmer, den die italienische Weinszene vorzuweisen hat. Ihm zur Seite steht seit einigen Jahren Renzo Cotarella als Generaldirektor, und auch die drei Antinori-Töchter leisten wertvolle Mitarbeit. Neben dem Antinori-Stammhaus in Florenz gibt es eine ganze Reihe von Dependancen. So zum Beispiel Prunotto in Piemont, Pian delle Vigne in Montalcino, die Tenuta Belvedere in Bolgheri. (superiore.de)

    "Mit Fug und Recht darf man die Kellerei Antinori wohl als die bedeutendste ganz Italiens bezeichnen. 26 Generationen dieser Dynastie haben sich in den letzten 600 Jahren mit der Kultur von Reben befasst. Wen wundert es da noch, dass Antinori heute einer der bekannstesten Namen der italienischen Weinszene ist? Die Marchesi bewirtschaften Ländereien von eindrucksvollen Dimensionen. Trotz der Großproduktion wahren sie den engen Bezug zum Weinberg. Niemand kommt an dieser Kellerei vorbei, die heute wie einst - als der Tignanello die Szene revolutionierte - der Weinwelt die Richtung vorzugeben mag." Gambero Rosso

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1385
    • Eigentümer: Piero Antinori
    • Önologe: Renzo Cotarella
    • Jahresproduktion: ca. 20.000.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 2.200 Hektar
    • Konventioneller Anbau