• Cirò Rosato DOC 2018

      Cirò Rosato DOC 2018

      Von intensiver, klarer Farbe und herrlich frisch nach Beeren und Früchten duftend. Der Geschmack ebenso intensiv und frisch wie sein Duft - ein wunderbar unkomplizierter Rosato mit Charakter und Anspruch! SUPERIORE.DE

      "Fresh strawberry fruit and tropical white fruit hints. Finely textured strawberry fruit finish." Jancis Robinson

      • Jancis Robinson:16 Punkte
      • Rebsorte: 100% Gaglioppo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,80 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 6,00 g/l
      • Sulfit: 60 mg/l
      • ph-Wert: 3,44
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      16012718 ·  0,75 l · 7,67 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      5,75 €
    • "Asylia" Bianco Melissa DOC 2018

      “Asylia” Bianco Melissa DOC 2018

      Reinsortiger Weißwein aus der autochthonen Rebe Greco. Frischer, zart aromatischer Duft und sehr angenehmer, gefälliger Geschmack, blumig und fruchtig. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2017er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Veronelli :88 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Rebsorte: 100% Greco
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      16010318 · 0,75 l · 9,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      7,45 €
    • "Asylia" Rosso Melissa DOC 2016

      “Asylia” Rosso Melissa DOC 2016

      Dichtes Purpur-Granat, intensiv fruchtiges Aroma an rote Waldbeeren erinnernd. Druckvoll und geschmeidig am Gaumen, verführerisches Beerenaroma, lang anhaltend im Abgang. SUPERIORE.DE

      • Vinibuoni:
      • Rebsorte: 100% Gaglioppo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      16012316 · 0,75 l · 9,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      7,45 €
    • "Critone" Bianco Val di Neto IGT 2018

      “Critone” Bianco Val di Neto IGT 2018

      Der Weißweinklassiker Critone aus überwiegend Chardonnay bietet klare Aromen von gelben Früchten und frischen Apfelduft. Der elegante Geschmack hat eine schöne Struktur und bleibt fruchtig-frisch bis in den bemerkenswerten Abgang. SUPERIORE.DE

      "Straw yellow. Bread crust, apple and melon on the nose and with hints of softly perfumed, white fruit. White-fruit palate with notes of lemon and a spritzy finish. Refreshing." Jancis Robinson

      • Jancis Robinson:16 Punkte
      • Rebsorten: 90% Chardonnay, 10% Sauvignon
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      16010218 · 0,75 l · 11,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      8,95 €
    • "Magno Megonio" Rosso Val di Neto IGT 2016

      “Magno Megonio” Rosso Val di Neto IGT 2016

      Für Liebhaber autochthoner Weine: Maulbeer- und Pfeffernoten im Duft, am Gaumen kompakt, ausgewogen, Säure und Tannin gut ausbalanciert, lang mit Aromen von reifen Himbeeren und Honig. Ein verführerisch eleganter Wein aus der Magliocco-Traube. SUPERIORE.DE

      "This wine from Librandi is one of the bottles that put Calabria on the world wine map. A pure expression of the Magliocco grape, the 2016 Magno Megonio shows the dark color intensity and rich textural fiber that is characteristic of this indigenous grape. The wine ages in barrique for 12 months. This adds a frame of spice and cinnamon that surrounds a core of bold blackberry fruit." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :91 Punkte
      • Luca Maroni:91 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Magliocco
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 16 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      16012616 · 0,75 l · 18,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      13,90 €
    • "Gravello" Rosso Val di Neto IGT 2016

      “Gravello” Rosso Val di Neto IGT 2016

      Konzentriert und hervorragend strukturiert demonstriert Gravello 2016 mit seiner Komplexität wahre Größe. In der Nase reife, rote Früchte und würzige Noten, verbunden mit balsamischen Tönen. Dicht, voll Stoff und Tannin am Gaumen mit äußerst elegantem Finale. SUPERIORE.DE

      "Lustrous mid ruby. Pretty nose of oak, marasca cherry and cassis and with a peppery edge. Hints of damson. Quite concentrated and deep with dry oak notes and lots of powdery tannins that are a little drying right now. Creamy notes and quite gripping on the finish, but this needs at least another year or so to come round." Jancis Robinson

      "This is the top-shelf red blend from Calabria's Librandi. The 2016 Gravello is a blend of 60% Gaglioppo and 40% Cabernet Sauvignon aged in barrique for 12 months. Since the last time I tasted this wine (a few years back), I found this vintage to be nicely focused and sharp with dark fruit intensity. This is a mid- to full-bodied red wine with firm tannins and a touch of cherry sourness or bitterness on the close." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :92 Punkte
      • Luca Maroni:90 Punkte
      • Robert Parker:91 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorten: 60% Gaglioppo, 40% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,30 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 75 mg/l
      • ph-Wert: 3,71
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      16012116 · 0,75 l · 23,47 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      17,60 €
    Winzer vorgestellt
    Librandi | Kalabrien
    Kalabrien
    Librandi | Kalabrien

    Über den Weinbau Kalabriens zu berichten, bedeutete lange Zeit, vor allem über eine einzige Kellerei zu sprechen: Librandi. Doch inzwischen gibt es immer mehr gründlich arbeitende Winzerbetriebe, die niveauvolle regionaltypische Weine erzeugen und dabei vor allem auf antike einheimische Traubensorten setzen. Dass dies so ist, können wir Nicodemo Librandi verdanken. Denn er hat die bedeutendsten dieser Rebsorten - etwa Gaglioppo, Magliocco und Mantonica - zu neuem Leben erweckt und als Pionier anderen Weinbauern vorgemacht, welche hohen Qualitäten in diesen Trauben stecken. Das schöne Weingut Librandi, in Ciró Marina nahe der Ferienanlage Punta Alice an der ionischen Küste gelegen, befindet sich seit vier Generationen in Familienbesitz und wird heute nach dem frühen Ableben des Gründers Tonino Librandi von Teresa und Francesco sowie den beiden Cousins Paolo und Raffaele geführt. Die Kombination aus milden mediterranen Temperaturen und einer kräftigen Brise aus den Bergen schafft ein Mikroklima, das den Weinen des Winzerquartetts einzigartige Noten, Aromen und Düfte verleiht.

    In dem mit viel Geld und hohem Zeitaufwand zu einem großen modernen landwirtschaftlichen Betrieb ausgebauten Weinhaus wird großer Wert auf eine harmonische Balance zwischen Tradition und Innovation gelegt. Zahlreiche Auszeichnungen belegen die mit dieser Philosophie erzielten Erfolge der für die Winzer Süditaliens zu einer festen Bezugsgröße gewordenen Perle des kalabrischen Weinbaus. In den Gemeinden Cirò und den angrenzenden Ortschaften Strongoli, Casabona und Rocca di Neto sowie in Cirò Marina, aber auch in den Weinbergen von Crucoli und Melissa in der Provinz Messina gedeihen unter der sorgfältigen Obhut des Agronomen Davide De Santis viele fast ausgestorbene autochthone Sorten. Die Trauben werden im Keller unter der fachlichen Aufsicht von Donato Lanati, Professor für Önologie in Turin und Florenz, zu zuverlässigen originellen und eleganten Schöpfungen ausgebaut. Die wichtigsten Weine des breiten Sortiments werden weiterhin aus der lokalen Gaglioppo-Rebe gewonnen.

    Librandi betreibt mehrere Versuchsweingärten, in denen uralte kalabrische Rebsorten kultiviert werden. Um edle Tropfen mit dem authentischen Charakter ihres Terroirs herstellen zu können, sind von der Familie unter der Federführung von Nicodemo und Tonino sorgfältig die besten Klone ausgewählt worden. Außerdem nahmen die beiden Wein-Enthusiasten mit großer Geduld Mikrovinifikationen vor und werteten sie akribisch aus. Modetrends sowie zu schnellen Erfolgen führende Methoden ließen sie bei ihrer Forschungstätigkeit dagegen völlig unberücksichtigt. SUPERIORE.DE

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1950
    • Eigentümer: Antonio und Nicodemo Librandi
    • Önologe: Donato Lanati
    • Jahresproduktion: ca. 2.200.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 232 Hektar
    • Konventioneller Anbau