• Chardonnay Langhe DOC 2020

      Chardonnay Langhe DOC 2020

      Von strohgelber Farbe mit leichten grünen Reflexen. Im Geschmack spritzig elegante Säure gepaart mit mineralischen und salzigen Anklängen. Ein harmonischer Chardonnay mit ansprechendem Körper und großem Geschmacksvolumen. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2019er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 3,95 g/l
      • Sulfit: 112 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05010320 · 0,75 l · 10,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,90 €
    • "Cupo" Fiano Campania IGT 2018

      “Cupo” Fiano Campania IGT 2018

      Nur in den besten Jahren baut Sabino Loffredo einen winzigen Teil seiner besten Fiano-Trauben aus der Cru-Lage in Toppole Montefredane als Lagen-Weißwein aus. Das Ergebnis heißt dann Cupo, ist quasi handverlesen und ist in Reinheit und Mineralität kaum zu übertreffen. Schlank und rassig im Glas offenbart er eine überwältigende Frische, Noten von Grapefruit und eine subtile Salzigkeit, die man ansonsten nur beim Nachbarn Quintodecimo oder bei den Weißen vom Etna findet. Eine echte Klasse für sich und wir freuen uns, dass wir eine kleine Zuteilung erhalten durften! SUPERIORE.DE

      • Gambero Rosso:
      • Slow Wine:Vino Slow
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13050418 · 0,75 l · 53,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      39,90 €
    • "Le Vigne Niche Calderara Sottana" Bianco Etna DOC 2020 (BIO) <br>MAGNUM

      “Le Vigne Niche Calderara Sottana” Bianco Etna DOC 2020 (BIO) · MAGNUM

      Fantastische Etna-Kreszenz von bis zu 60 Jahre alten Rebstöcken aus kleiner Einzellage mit herrlich ausgeglichenen Jod- und Zitrusaromen. Weich fließend am Gaumen, tiefgründig im Geschmack, die feine Säure, innere Süße und zarte Holznote gut in das auf eine lange Reifedauer ausgelegte Gesamtkonzept eingebunden. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2019er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Veronelli :93 Punkte
      • Vinous:95 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Carricante
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 10 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,36 g/l
      • Gesamtsäure: 5,92 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 89 mg/l
      • ph-Wert: 3,31
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Speiseempfehlung: Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-008
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19170620 · 1,5 l · 39,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand6 Stück verfügbar

      59,90 €
    • Brunello di Montalcino "Vecchie Vigne" DOCG 2016

      Brunello di Montalcino “Vecchie Vigne” DOCG 2016

      Pacentis Vecchie Vigne ist jedes Jahr ein Paradebeispiel für die Hochklassigkeit der Appellation um das kleine Dörfchen Montalcino. Doch was soll man zu diesem Wein in jungen Jahren sagen? Er hat das Potenzial zu einem der besten Brunello dieses herausragenden Jahrgangs, nur ist es reichlich früh, um die wahre Klasse auf den Punkt zu bringen. Nur soviel: Pacentis Vecchie Vigne bringt alles mit, was erkennen lässt, welche Kraft, Größe und Finesse in diesem Jahrgang steckt. Aromen von Kirsche, Waldboden, Leder, Gewürze, Tabak und jede Menge weiterer Primärnoten tiefer schwarzer Frucht. Am Gaumen explosiv, vollmundig und dabei noch sehr verschlossen, die Tannine fest und sogar anfangs störrisch - aber man spürt mit jedem Schluck die vorhandene Tiefe und Ausgeglichenheit, die ihn mit weiterer Flaschenreife zu einem der überzeugendsten und zugleich charmantesten Tropfen der Appellation machen werden. Beeindruckend auch die sich in Wellen aufbauende Kraft und Struktur, die in ihm steckt und die er mit jedem weiteren Jahr Geduld und Reife offenbaren wird. SUPERIORE.DE

      "Funkelndes, dunkles Rubinrot. Viel dunkelbeerige Frucht, nach Maulbeeren, frische, dunkle Zwetschken, etwas Kardamom. Am Gaumen sehr viel kompakte, griffiges Tannin, öffnet sich in vielen Schichten, zupackend und stoffig, griffiges Tannin bildet das Rückgrat des Weines, im Finale dann trocknendes Holz." Falstaff

      "This wine opens to a nicely saturated appearance with dark berry, spice and tobacco. The wine is structured and firm, owning its tannins to both the fruit and the barrique. I do find the tannins to be astringent at this young stage, so I would hold off from opening this release for a long while. Like many of the other producers in Montalcino, Giancarlo Pacenti has captured the linearity and focus of the vintage, but his house style ultimately leaves a bigger mark on the fruit." Robert Parker

      "Broad and dense, this red reveals power behind the plum, cherry, earth, leather and underbrush flavors. Will need time to shed its beefy tannins, but the fruit keeps pace on the long finish." Wine Spectator

      "Menthol, new leather, French oak and spiced blueberry aromas come to the forefront. Full bodied and concentrated, the firmly structured palate delivers dried cherry, grilled Porcini, vanilla and licorice set against assertive, close-grained tannins before closing on a coconut note. Give it time to flesh out in the bottle." Wine Enthusiast

      "The 2016 Brunello di Montalcino Vecchie Vigne from Siro Pacenti is dark and youthfully folded in upon itself. This pulls you closer to the glass, as it slowly reveals a nuanced display of olive-tinged blackberry and plum, with hints of mocha, balsamic spice and tanned leather. It’s deeply textural, with velvety waves of ripe black fruits laced with tactile minerals, propelled by vibrant acids which carry its medium-bodied weight with ease. Youthfully dense, poised and geared for the long term, the 2016 Vecchie Vigne will require a good amount of cellaring to show all of its charms. Hints of licorice and violet florals echo throughout the long and structured finale." Vinous

      "Such wonderful opulence and beauty. The nose shows dried flowers and minerals with blackberries and black cherries. Purity is the word. Full-bodied with incredible depth and structure and polished, silky tannins that envelop your palate. The length is really impressive." James Suckling

      • Robert Parker:94 Punkte
      • Vinous:95 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:97 Punkte
      • Wine Enthusiast:95 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,41 g/l
      • Gesamtsäure: 5,59 g/l
      • Restzucker: 0,90 g/l
      • Sulfit: 76 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2044+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09662116 · 0,75 l · 131,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      98,90 €
    • "Gin di Serafico" Maremma Dry

      “Gin di Serafico” Maremma Dry

      Das Besondere am London Dry Gin ist nicht nur die typische, natürliche Wacholdernote, sondern sind auch die strengen Produktionsvorgaben. Die meist (und auch hier) streng geheimen Botanicals (Früchte, Kräuter und Gewürze) müssen vor der Destillation dazugegeben werden und künstliche Aromen haben in diesem Produkt an keiner Stelle etwas verloren. Der zusätzlich hinzugegebene Anteil Ethanol darf ausschließlich landwirtschaftlichen Ursprungs sein, so dass zu Recht behaupt werden kann, dass ein London Dry Gin nach einem strengen Reinheitsgebot hergestellt wird.

      Die Italiener - und auch die Menschen hinter Frank & Serafico - glauben fest an das alte Sprichwort, dass italienische Speisen und Getränke den Genius der Natur feiern und nicht denjenigen, der sie zubereitet hat. Sie vertreten die ungezügelte Lust und Leidenschaft, neben dem klassischen Wacholder auch den Duft der Kräuter der toskanischen Maremma sanft in ihrem Gin einzufangen und so authentisch wie möglich widerzuspiegeln. Dies geschieht mittels traditionellem Destillationsverfahren in Niedrigtemperatur (max. 70°C), um die Aromen größtmöglich zu schützen.

      Das Ergebnis ist ein London Dry Gin, der neben all seiner Typizität und Klasse auch eine spannende Maremma-Komponente in sich trägt, die den Genuss zu einem außergewöhnlichen Erlebnis macht. SUPERIORE.DE

      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Niedrigtemperatur-Destillation
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 44,00 % vol
      • Verschluss: Glasverschluss
      • Trinktemperatur: 14-16 °C
      • Lieferung nur nach DE, CH, LI, UK und IS möglich
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      30000279 · 0,7 l · 61,29 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      42,90 €
    • "Monografia 1" Sangiovese di Romagna Marzeno Riserva DOC 2016

      “Monografia 1” Sangiovese di Romagna Marzeno Riserva DOC 2016

      Jahrgang 2016 ist das Debut für Zerbinas Einzellagen-Sangiovese, der in Kleinstauflage (< 1.000 Flaschen) beweist, welch große Sangiovese die Romagna hervorbringen kann. Dunkelfruchtige, volle Nase mit einem Füllhorn dunkler Beerenfrüchte und Anklängen von Waldboden, Teer und weißer Asche. Am Gaumen fest, enorm vielschichtig, die konzentrierte Frucht öffnet sich allmählich mit weiterer Luftzufuhr und es offenbart sich ein Sangiovese-Kunstwerk, welches typischer, reiner und gleichzeitig komplexer nicht sein könnte. Großes Kompliment!  SUPERIORE.DE

      "Sattes, intensives Rubinrot. In der Nase nach reifen, roten Beeren, zarter Lederwürze unterlegt von balsamischem Ton. Am Gaumen ausgewogen mit gut integriertem Holztannin, saftiger Schmelz, griffig und druckvoll, gut abgestimmt, im Finale lange, salzig." Falstaff

      "Lustrous ruby. Pure, dark-fruit nose and only very little impact of the oak. Firm tannins but embedded in concentrated fruit that is still very tightly wound and long. This will need plenty of age to show its true colours. Great potential." Jancis Robinson

      "For years Cristiana Geminani, the Grande Dame of Romagna, has been instrumental in pushing the region to great heights. The first to reintroduce stake-trained bush vines in her vineyards while firmly promoting 100% Sangiovese, she has reached the pinnacle with this show-stopper wine. Firm tannins frame concentrated, tightly wound fruit. It needs further age to show its enormous potential." Decanter

      "The 2016 Romagna Sangiovese Monografia is a true beauty, boasting an incredibly precise and linear personality that drives a very long and elegant finish. This wine delivers the goods in terms of intensity and aromatic purity. Purple and red berry fruits cede to moist earth, smoke and camphor ash. I love that polished, almost glossy quality. Fruit comes from a single vineyard shaped like an amphitheater and surrounded by forests. Only 660 bottles were made." Robert Parker

      • Robert Parker:93 Punkte
      • Decanter :92 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate neues/gebrauchtes Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 0,85 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,41
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07012716 · 0,75 l · 78,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      58,90 €
    • "Rosa di Ceparano" Rosato Ravenna IGT 2020

      “Rosa di Ceparano” Rosato Ravenna IGT 2020

      Zartes Blassrosa mit Reflexen von Zwiebelschale. Fruchtiges Bouquet nach Granatapfel, weißem Pfeffer, Glyzinien und Pfirsich. Fester, frischer Gaumen mit Aromen von Kirsche, Himbeere und Zitrusfrucht, im weiteren Trunk dann frische Würze mit Anklängen an Mineralien und Limettenschale. Ein faszinierender und komplexer Rosato, der sehr erfrischend und eigenständig ist. SUPERIORE.DE

      "A charming display of peach skins, cantaloupe, raw honey and wet stone lifts up from the 2020 Rosa di Ceparano. It’s fleshy in feel, balancing sweet citrus-tinged fruit and juicy acidity to create a lively and slightly extroverted expression. This cleans up quite nicely, finishing long yet refreshing, and with just a hint of minerals and lime zest." Vinous

      • Vinous:90 Punkte
      • Rebsorte: Sangiovese und Syrah
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 24,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 1,85 g/l
      • Sulfit: 92 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Diam
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07012620 · 0,75 l · 12,67 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      9,50 €
    • "Le Vigne Niche Calderara Sottana" Bianco Etna DOC 2020 (BIO)

      “Le Vigne Niche Calderara Sottana” Bianco Etna DOC 2020 (BIO)

      Fantastische Etna-Kreszenz von bis zu 60 Jahre alten Rebstöcken aus kleiner Einzellage mit herrlich ausgeglichenen Jod- und Zitrusaromen. Weich fließend am Gaumen, tiefgründig im Geschmack, die feine Säure, innere Süße und zarte Holznote gut in das auf eine lange Reifedauer ausgelegte Gesamtkonzept eingebunden. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2019er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Veronelli :93 Punkte
      • Vinous:95 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Carricante
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 10 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,36 g/l
      • Gesamtsäure: 5,92 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 89 mg/l
      • ph-Wert: 3,31
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Speiseempfehlung: Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-008
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19170420 · 0,75 l · 35,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      26,90 €
    • "Trentanni" Rosso Umbria IGP 2018

      “Trentanni” Rosso Umbria IGP 2018

      Trentanni ist ein komplexer, dichter Wein aus gleichen Teilen Sangiovese und Merlot. Im Bouquet intensiv nach dunklen Früchten, rund und weich im Geschmack mit viel Frucht und lang. SUPERIORE.DE

      • Gambero Rosso:
      • Rebsorten: 50% Merlot, 50% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,25 g/l
      • Restzucker: 3,25 g/l
      • Sulfit: 102 mg/l
      • ph-Wert: 3,66
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      10023118 · 0,75 l · 18,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      13,90 €
    • "Sito Moresco" Rosso Langhe DOC 2019

      “Sito Moresco” Rosso Langhe DOC 2019

      Der rubinrote Sito Moresco zeigt sich betont frisch und fruchtig. Im Bouquet Aromen reifer Kirschen, Beeren, unterlegt von feinen Gewürznoten. Der satte Geschmack breitet sich kraftvoll mit dicht gewobenem Tannin aus, mineralisch im Finale. SUPERIORE.DE

      • Rebsorten: 35% Nebbiolo, 35% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05232219 · 0,75 l · 58,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      43,90 €
    • "Elibaria" Vermentino di Gallura DOCG 2020

      “Elibaria” Vermentino di Gallura DOCG 2020

      Aromatische Reintönigkeit und die klare territoriale Prägung zeichnen Elibaria aus. Die granithaltigen Böden geben dem Vermentino di Gallura das gewisse Etwas. Kompakt, dabei elegant, mit einer Vielzahl von Aromen tropischer Früchte und feiner Mineralität. Ein außergewöhnlicher Weißwein! SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Vermentino
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,15 g/l
      • Restzucker: 1,96 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,49
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      20040520 · 0,75 l · 15,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      11,70 €
    • "Vigna Bricco di Vergne" Dolcetto d'Alba DOC 2019

      “Vigna Bricco di Vergne” Dolcetto d’Alba DOC 2019

      Sattes Rubinrot mit violettem Einschlag, der typische primärfruchtige Geschmack nach Bittermandeln und Lakritze umschmeichelt den Gaumen. Dieser Dolcetto glänzt mit seinem vollen Körper und einer unvermuteten Kraft und präsenten Säure. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2018er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda:
      • Luca Maroni:93 Punkte
      • James Suckling:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Dolcetto
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6-12 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,25 g/l
      • Gesamtsäure: 6,14 g/l
      • Restzucker: 2,15 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,62
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05182519 · 0,75 l · 12,40 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      9,30 €
    • "Macrina" Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico DOC 2020

      “Macrina” Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico DOC 2020

      Intensives Strohgelb mit hellem Rand. Feine Nase nach Blüten und weißer Melone. Macrina, duftig und ausgewogen mit seinem mineralisch-salzigen Aroma und Noten von Feuerstein, ist von unwiderstehlicher Frische, Länge und Saftigkeit. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2019er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda:
      • Luca Maroni:91 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Vinous:89 Punkte
      • Rebsorte: 100% Verdicchio
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11010720 · 0,75 l · 10,27 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,70 €
    • "Bricco dell'Uccellone" Barbera d'Asti DOC 2018

      “Bricco dell’Uccellone” Barbera d’Asti DOC 2018

      Mit unermüdlicher Hingabe erfüllt die Familie Bologna das Vermächtnis Giacomo Bolognas, der zu Recht als Vater des modernen Barbera d'Asti bezeichnet wird. Das historische Schmuckstück des Hauses ist der Bricco dell'Uccellone: Dicht und komplex das Bouquet, tanninig und nachhaltig im Geschmack und von hervorragender Struktur sowie einer schönen Säure und Geschmackspersistenz. SUPERIORE.DE

      "This historic wine put Barbera on the world wine map. It offers the richness and concentration of the Bricco della Bigotta, with the lighted style of the more immediate Montebruna. The character of the Braida 2018 Barbera d'Asti Bricco dell'Uccellone is more sophisticated and complex, with dark blackberry, toasted nutmeg and Spanish cedar. Wait for it, there's that pop of acidity on the close." Robert Parker

      • Robert Parker:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Barbera
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate 225l-Eichenholzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 16,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,16 g/l
      • Gesamtsäure: 6,49 g/l
      • Restzucker: 5,85 g/l
      • Sulfit: 83 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Speiseempfehlung: Ossobuco
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05062318 · 0,75 l · 66,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      49,90 €
    • Barolo "Campè" DOCG 2017

      Barolo “Campè" DOCG 2017

      Der Weinberg Campè liegt oberhalb von Garretti in Grinzane Cavour. Barolo Campè Vürsù von La Spinetta bezieht seine Früchte aus dem oberen Teil des Weinbergs, wo die Oberböden flach sind und die Rebstöcke mit 70+ Jahren am ältesten sind. Campè 2017 öffnet sich zu einer samtigen und dunklen und sehr potenten Erscheinung mit dunklen granatroten Reflexen. In der Nase zeigt er dunkle Primärfrucht mit getrockneten Brombeeren und Pflaumen, aber auch pikante Noten von Gewürzen, Teer und getrockneten Süßholzwurzeln. Der Wein zeigt ein festes Rückgrat und ist eigentlich gar nicht zurückhaltend, aber die eleganten Tannine ergänzen das fesselnde Zusammenspiel von Frucht und Struktur bis in das lange, sehr klassische Finish. SUPERIORE.DE

      "The 2017 Barolo Campè is a very pretty, elegant wine. Proprietor Giorgio Rivetti and winemaker Stefano Mazzeta did everything right with the 2017, a wine that is so harmonious in the early going. The Campè is bright, punchy and so expressive. A spine of tannin gives the wine energy and shape, with all the elements so nicely balanced. Another few years in bottle will help immeasurably." Vinous

      "The La Spinetta 2017 Barolo Campè Vürsù sources its fruit from the Garretti vineyard in Grinzane Cavour. The wine shows depth, vertical intensity and quite an impressive range of aromas that span redcurrant and berry to hazelnut paste and earthy truffle. Despite the shiny ruby appearance of the wine, this is a full-bodied Barolo with plenty of power and true grit, or what the Italians call "grinta." Give those nervous tannins time and patience." Robert Parker

      "This is really something, with superb concentration of fruit and tannins. It’s powerful yet harmonious with a muscular sense and agile feel. Blackberries and strawberries with bark and wet-earth undertones. Goes on for a long time on the palate. Give it three to five years of bottle age to come around." James Suckling

      • Robert Parker:95 Punkte
      • Vinous:94 Punkte
      • James Suckling:97 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 35,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 1,20 g/l
      • Sulfit: 89 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2047+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05113017 · 0,75 l · 146,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      109,90 €
    • "Luce" Toscana IGT 2018

      “Luce” Toscana IGT 2018

      Luce ist die Weinikone des gleichnamigen Guts und Sinnbild für das harmonische Gleichgewicht zwischen der eleganten Struktur des Sangiovese und der Fülle des Merlot. Der Wein vermählt die Tradition und das Terroir der Region Montalcino und die persönliche Interpretation dieses außergewöhnlichen Landstrichs miteinander.

      Nahezu undurchdringliches Rubinrot. Das Bouquet anfänglich noch reduktiv und relativ streng, was sich mit zunehmender Belüftung weich und warm mit verführerischem Duft nach reifen Beeren, Tabak und Leder öffnet. Im Geschmack konzentriert, markant und tanninbetont, dabei seidig und vielversprechend am Gaumen. Der Abgang lang und tief mit Anklängen von Kaffee und Vanille. Ein großartiger Blend aus Merlot und Sangiovese mit hohem Potenzial. SUPERIORE.DE

      "A dense and wonderfully layered Luce with a solid center palate and ever so polished tannins. So long and beautiful. Full body. Flavorful and impressive. One of the best I have tasted." James Suckling

      • James Suckling:97-98 Punkte
      • Rebsorte: Sangiovese, Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,55 g/l
      • Gesamtsäure: 5,86 g/l
      • Restzucker: 0,89 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,49
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2042
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09222218 · 0,75 l · 140,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      105,00 €
    • "Luce" Brunello di Montalcino DOCG 2016

      “Luce” Brunello di Montalcino DOCG 2016

      Intensives Rubinrot. Komplexe Aromen schwarzer, reifer Früchte und Lakritze, abgerundet mit Noten von Tabak und Trüffeln. Am Gaumen weich und frisch, von einer beeindruckenden Textur. Samtige Tannine und eine opulente Mundfülle geleiten diesen Wein aus hervorragendem Jahrgang in ein langes und elegantes Finale. Ein köstlicher, modern interpretierter Brunello voller Persönlichkeit, Helligkeit und Sonnenschein! SUPERIORE.DE

      "Kraftvolles Rubin mit feinem Granatrand. Sehr kompakte Nase mit einladenden Noten nach reifen, dunklen Kirschen, Brombeeren, feine Würze im Hintergrund. Saftig und rund in Ansatz und Verlauf, zeigt viel präsente Frucht, feinmaschiges Tannin in vielen Schichten, im Finale fester Druck, kompakt." Falstaff

      "Deep, lustrous ruby. Taut nose with rich cherry fruit underneath and a complex oak note. Full, yet sleek on the palate with lots of grainy tannins kept beautifully in check by the generous succulent cherry fruit. Ends full, concentrated and a little vibrant. The enormous alcohol of this wine simply goes unnoticed, until you look at the label." Jancis Robinson

      "From the Frescobaldi family of Florence, the Luce della Vite (or Tenuta Luce) 2016 Brunello di Montalcino Luce is a wine of depth and intensity. This 2016 vintage goes further and offers more substance than most of the recent vintages we've seen. It reveals a dark color and appearance with cocktail cherry, balsam spice and a touch of white chocolate. The tannins are dry, but the wine compensates with a good dose of that concentrated fruit richness that defines this classic vintage." Robert Parker

      "Lighter in colour than the Luce, higher acidity even on the aromatics, gorgeously sculpted and nuanced, with kick and backbone. A savoury edge to the fruit, and strong spices, we are here at almost five years since harvest and you feel the softened tannins with tobacco and olive paste alongside still bright cherry fruits. This is sliding towards being ready to drink, although a few more years will really open things up." Decanter

      "Pure black cherry, blackberry and black currant flavors abound in this rich red, supported by graphite, earth, wild rosemary and anise notes. Balanced and almost approachable now, yet the refined tannins and bright acidity should allow this to develop for decades." Wine Spectator

      "Ripe, decadent aromas of blackberries, black truffles and black cherries with hints of violets. Dark, wet earth, too. Full-bodied with a solid core of beautiful, pure fruit and creamy, round and fine tannins. Tight and reserved, but showing wonderful potential." James Suckling

      • Robert Parker:94 Punkte
      • Wine Spectator :96 Punkte
      • James Suckling:98 Punkte
      • Decanter :95 Punkte
      • Falstaff:97 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 36 Monate Holzfass/Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,68 g/l
      • Gesamtsäure: 5,89 g/l
      • Restzucker: 0,75 g/l
      • Sulfit: 92 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2042
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09222616 · 0,75 l · 156,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      117,00 €
    • "Guidalberto" Toscana IGT 2019

      “Guidalberto” Toscana IGT 2019

      Seitdem Guidalberto aus eigenen Trauben vinifiziert wird, die zum Großteil ebenfalls in der Monopollage Sassicaia DOC wachsen, ist San Guidos "Zweitwein" schier über sich hinaus gewachsen. Würzig-erdiges Bouquet mit Anklängen an Tabak, Nelke und Lavendel, am Gaumen dicht und saftig mit frischer roter und schwarzer Beerenfrucht. Die Tannine wohldosiert und der Abgang komplex mit einer majestätischen Eleganz, die sich mit den Jahren der Flaschenreife noch weiter verfeinert. SUPERIORE.DE

      "Mid ruby with a touch of sediment – a sample blend, rather than a finished wine, as with the last two release presentations. Quite reticent on the nose, just giving hints of what it’s got – a flash of creamy vanilla, a scent of ripe, plummy, black fruit and some toasted tobacco. Full bodied, with mouth-coating but fine-grained tannins. Plump and velvety – Merlot making its presence felt here. Pretty good length too. This is embryonic and a little closed, but I think has plenty to give – an attractive Guidalberto that will reward cellaring." Jancis Robinson

      "This enticing red offers alluring aromas of fragrant purple flowers, dark-skinned berries and crushed mint. The elegantly structured palate doles out succulent blackberry, orange zest, licorice and saline notes set against taut, refined tannins. It's nicely balanced by fresh acidity." Wine Enthusiast

      • Luca Maroni:93 Punkte
      • Wine Enthusiast:95 Punkte
      • Jancis Robinson:17+ Punkte
      • Rebsorten: 60% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 15 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 0,42 g/l
      • Sulfit: 66 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2033+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09422319 · 0,75 l · 47,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      35,50 €
    • "Colledilà" Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2018

      “Colledilà" Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2018

      Im Ergebnis umfangreicher Bodenuntersuchungen konnte Francesco Ricasoli drei Mikrolagen identifizieren, die ab dem Jahrgang 2015 getrennt vinifiziert werden. Die Range der Chianti Classico Gran Selezione umfasst jetzt neben dem berühmten Castello di Brolio drei Cru-Lagen (Colledilà, Roncicone und Ceniprimo), die allesamt zu 100% mit Sangiovese bestockt sind. Sie unterscheiden sich in enger Korrespondenz mit ihrem Terroir in Struktur und Geschmack und zeigen eindrucksvoll die Vielschichtigkeit der Chanti Classico Region auf.

      Die Trauben des Colledilà stammen von den Böden des Monte Morello. Das 7,6 Hektar große Ein-Weinberg-Grundstück wurde 2002 auf sehr felsigen, kalzium-, ton- und organikreichen Böden angepflanzt. Diese Eigenschaften verleihen diesem Wein seine Schärfe und Konzentration, die eine lange Reifung im Keller versprechen.

      Reife, dunkle Kirschfucht und Brombeeraromen, gefolgt von Teer, Süßholz und Blumenerde. Am Gaumen eine feine Erdigkeit, Kirsche und Pflaume, dazu fein gewirkte und leicht süßliche Tannine. Die dichte Frucht und angenehme Säureader des Sangiovese sorgen für die nötige Frische. Meisterlich komponiert! SUPERIORE.DE

      "This is sensational, with ultra fine tannins that melt into the wine. Such intense and beautiful fruit with cherries, peaches and lightly candied cherries. Some citrus, too. Very soft and creamy with wonderful polish. Beautiful center palate and a lovely finish. A song in the bottle. A little tight now. Hard to wait, but give it two or three years to open." James Suckling

      • James Suckling:98 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,45 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 1,71 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2037
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09123918 · 0,75 l · 71,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      53,50 €
    • "Réserve della Contessa" Alto Adige Terlano DOC 2020 (BIO)

      “Réserve della Contessa” Alto Adige Terlano DOC 2020 (BIO)

      "Sein Geheimnis sind Feinheit und Eleganz, fast will man sagen Noblesse. Ein Weißwein von zarter Farbe und delikaten Aromen, wie geschaffen als Begleiter für festliche Stunden." Michael Graf Goëss-Enzenberg, Weingut Manincor

      Réserve della Contessa - der weibliche Wein. Zarte, schimmernde Farbe, das Bouquet von frischer Eleganz nach grünem Apfel, reifer Aprikose und einem Hauch von Salbei. Dicht, lang und mit feinem Schmelz am Gaumen. Seltene Noblesse! SUPERIORE.DE

      "If you want to learn how complex the world of citrusy aromas in white wines can be, then try this beauty, which combines spring-like charm with plenty of mineral structure. The finish is long and invigorating." James Suckling

      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorten: 55% Pinot Bianco, 30% Chardonnay, 15% Sauvignon
      • Anbau: biodynamisch
      • Ausbau: 5 Monate großes Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,65 g/l
      • Gesamtsäure: 6,70 g/l
      • Restzucker: < 2,00 g/l
      • Sulfit: 86 mg/l
      • ph-Wert: 3,43
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Speiseempfehlung: leichte, festliche Küche
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-013
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01140220 · 0,75 l · 21,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      15,90 €
    • Barbera d'Alba DOC 2019

      Barbera d’Alba DOC 2019

      Sandrones Barbera d'Alba duftet nach reifen roten Beeren, dunklen Kirschen und einem Hauch von Kaffee und Schokolade. Am Gaumen mit vollmundig weicher Textur, bestechender Raffinesse und purer Harmonie. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2018er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Robert Parker:94 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Barbera
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,65 g/l
      • Gesamtsäure: 6,45 g/l
      • Restzucker: 0,33 g/l
      • Sulfit: 62 mg/l
      • ph-Wert: 3,58
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05172219 · 0,75 l · 27,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      20,90 €
    • "Castello Fonterutoli" Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2018

      “Castello Fonterutoli” Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2018

      Historisch gesehen befinden sich die Weinberge von Castello di Fonterutoli in den Gebieten von drei benachbarten Gemeinden des Chianti Classico: Castellina in Chianti, Castelnuovo Berardenga und Radda in Chianti. Mit dem Jahrgang 2017 hat die Familie Mazzei erstmals alle drei Großlagen separat als Chianti Classico Gran Selezione vinifiziert, um der Vielfalt des Terroirs Rechnung zu tragen: Castello di Fonterutoli, Vicoregio 36 und Badiola.

      Castello di Fonterutoli stammt aus 11 verschiedenen Parzellen in 420-510 m Höhe rund um den Weiler Fonterutoli in Castellina in Chianti. Er ist quasi das "Château" und das zugleich älteste Cru des Weinguts und wurde erstmals 1995 als Vorgänger der heutigen Gran Selezione produziert. Satte Farbe und der klare Duft nach Brombeeren, Kirschen, nach Veilchen und Blumen, dazu etwas Nougat. Dieser vollmundige Castello Fonterutoli besticht durch seine betörende Extraktsüße und das geschliffene Tannin. Der intensive und konzentrierte Geschmack umgarnt die Sinne. Voller Eleganz das lange Finale. SUPERIORE.DE

      "Spring flowers and crushed forest fruit over tangerine and sweet tobacco nuances. Spicy palate with lots of black fruits." Decanter

      "Cherries and strawberries on the nose with sandalwood and dried flowers. Medium-to full-bodied with fine tannins and a beautiful, long finish. This is a very fine-textured Chianti Classico with such complexity and finesse. Drinkable now, but better in 2022." James Suckling

      • James Suckling:94 Punkte
      • Decanter :93 Punkte / Silbermedaille
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18/4 Monate Barrique/Zementtank
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,47 g/l
      • Gesamtsäure: 5,97 g/l
      • Restzucker: 1,11 g/l
      • Sulfit: 92 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Speiseempfehlung: Wildgerichte, Schmorbraten, Trüffel, reifer Käse
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09352518 · 0,75 l · 46,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      34,90 €
    • "Is Argiolas" Vermentino di Sardegna DOC 2020

      “Is Argiolas” Vermentino di Sardegna DOC 2020

      Reinsortiger Vermentino aus Einzellage: Fruchtig an exotisches gelbes Obst und nussig an frische Mandeln erinnernde Aromatik, mit sortentypischem Geschmack und fein-vibrierender Säureader. Ein Tropfen von höchster Güte und das Vermentino-Flaggschiff der Traditionskellerei. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes, sattes Gelbgrün. In der Nase von mittlerem Ausdruck, gelbe Frucht, Meersalz. Am Gaumen straff und saftig, spannt sich mit klarer, kompakter Frucht auf, salzig, mit sanftem Druck." Falstaff

      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Vermentino
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,45 g/l
      • Gesamtsäure: 5,45 g/l
      • Restzucker: 1,45 g/l
      • Sulfit: 122 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      20030320 · 0,75 l · 15,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      11,70 €
    • Barbaresco "Cottá" DOCG 2018

      Barbaresco “Cottá" DOCG 2018

      Helles Granatrot mit kupferfarbenem Rand. Feines Geruchs-Kino nach roten Früchten und Sanddorn. Dazu Walderde gepaart mit einem Hauch Tabak und Bittermandel. Im Glas dann noch junge, anfangs laute Tannine, mit einiger Luft dann sanftere Töne und ein druckvolles, nachhaltiges Finale. Ein eleganter, aristokratischer Wein, der nicht nur beim ersten Glas einen bleibenden Eindruck hinterlässt. SUPERIORE.DE

      "Lustrous mid ruby with orange tinges. Concentrated and ripe cherry with cinnamon and Moroccan-leather hints. Generous and concentrated palate with lots of ripe acidity and hugely attractive grainy long and animating tannins." Jancis Robinson

      "The 2018 Barbaresco Cottá is bright and lifted with tart cherry and floral aromas that rise quickly with intent. The wine's focused approach is exactly what sets it apart. It boasts a direct delivery of wild berry fruit that is polished and brought into focus, thanks to crushed mineral, wild rose and licorice. With 7,000 bottles released, the Cottá vineyard is located in the village of Neive, and this wine is really something special." Robert Parker

      • Robert Parker:95 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18-22 Monate gebr. Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,75 g/l
      • Gesamtsäure: 5,96 g/l
      • Restzucker: 1,06 g/l
      • Sulfit: 72 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Speiseempfehlung: Schweinshaxe mit Schmelzzwiebeln und Rote Bete-Risotto
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29562318 · 0,75 l · 91,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      68,90 €
    Wissenswertes zuNeu 

    Falls Sie bei uns gerade einen der besten Weine Italiens suchen und nicht finden können, dann schauen Sie in den nächsten Tag genau hier herein. Denn auch bei unserer ausgeklügelten Logistik kann einmal etwas ausgehen. Meist nur kurzfristig.

    Doch sobald Ihr Lieblingswein wieder eingetroffen ist, informieren wir Sie hier.

    Neue Winzer. Neue Weine bekannter Winzer. Neue Jahrgänge.

    Natürlich zeigen wir Ihnen hier auch unsere Neuentdeckungen. Auf unseren Reisen in die namhaften italienischen Weinbaugebiete finden wir auch immer wieder junge dynamische Winzer, die noch nicht bei Ihrem Lieblings-Italiener zu finden sind. Oder Bio-Winzer, die großartige neue Weine im Keller haben. Und natürlich bekommen wir Tipps von befreundeten Wein-Liebhabern, Journalisten, Sommeliers und Gastronomen. Dann machen wir uns auf den Weg und besorgen diese Weine für Sie.

    Und noch ein kleiner Tipp. Finden Sie hier einen Wein, den Sie noch nicht kennen, klicken Sie einfach auf den Namen des Winzers, dann sehen Sie auch alle anderen Weine dieses Weinguts. SUPERIORE.DE