• Rosso di Montalcino DOC 2014

      Rosso di Montalcino DOC 2014

      Ein wunderbarer Rosso di Montalcino aus gutem Hause mit frischem, kräuterwürzigem Duft und charktervollem Geschmack. (superiore.de)

      "The 2014 Rosso di Montalcino is much more than your standard Rosso. Ironically, this wine has benefit from the difficult vintage because fruit that was earmarked for Brunello was put here instead. The wine opens to a dark and richly saturated color and good aromatic intensity. The bouquet shows elements of black cherry, spice and tobacco. The wine is smooth and silky in texture. If you are looking for value from Montalcino, this wine delivers it in spades." Robert Parker
      • Vinibuoni 2017:
      • Robert Parker:89 Punkte
      • Rebsorte: Sangiovese 100 %
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 8 Monate Eichenholzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09662214 ·  0,75 l · 27,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      20,90 €
    • Rosso di Montalcino DOC 2015

      Rosso di Montalcino DOC 2015

      Herrlich vielfältiges Bouquet nach getrockneten Kirschen, gefolgt von Noten von Schokolade und Blumen. Am Gaumen voll, mit dichter Frucht, guter Struktur und festem Tannin. Pacenti liefert nicht nur großen Brunello - auch sehr feinen Rosso. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2014er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Vinibuoni 2017:
      • Robert Parker:89 Punkte
      • Rebsorte: Sangiovese 100 %
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 8 Monate Eichenholzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,80 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09662215 · 0,75 l · 28,67 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      21,50 €
    • Brunello di Montalcino "Pelagrilli" DOCG 2011

      Brunello di Montalcino "Pelagrilli" DOCG 2011

      Pelagrilli 2011 ist ein beeindruckend frischer und lebendiger Brunello von der Nordseite Montalcinos. Weit und ausladend das Bouquet mit den schön abgegrenzten Aromen von dunklen Früchten, Blüten und Gewürzen. Eleganz am Gaumen, seidiges Tannin und die anmutige Säure führen ein sehr harmonisches Miteinander. (superiore.de)

      "This is very ripe and intense with dried fruit and hints of sliced mushroom. A little high in alcohol. Full body, chewy tannins and a flavorful finish." James Suckling

      "The 2011 Brunello di Montalcino Pelagrilli is a fantastic wine made from some of the estate's most promising vines. Still relatively young in age, the vines behind the Pelagrilli selection show delicate floral nuances mixed in with bright red fruit, spice and balsam herb. The wine is elaborate and compelling thanks to warm aromas of wet earth or white truffle that emerges from the bouquet. Pretty layers of smoke and crushed granite appear on the close." Robert Parker

      "A captivating, radiant wine, the 2011 Brunello di Montalcino Pelagrilli offers striking depth and nuance. Sweet dark cherry, plum, smoke, licorice and tobacco all flesh out in the glass. The Pelagrilli is without question one of the best wines of the year. Crushed flowers, tobacco, mint and sweet dried cherries grace the long, precise finish. The Pelagrilli is a blend of fruit from the north (80%) and south (20%) of Montalcino, aged in 45-50% new oak. I especially like the sense of energy here." Antonio Galloni
      • Gambero Rosso 2017:
      • Veronelli 2017:92 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Robert Parker:92 Punkte
      • Antonio Galloni:93 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Wine Enthusiast:90 Punkte
      • Rebsorte: Sangiovese 100 %
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09662611 · 0,75 l · 47,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      35,90 €
    • Brunello di Montalcino "Pelagrilli" DOCG 2012

      Brunello di Montalcino "Pelagrilli" DOCG 2012

      Pelagrilli 2012 ist ein offener, zugänglicher Brunello. Mit Aromen von dunkler Kirsche, Pflaume, Rauch und Gewürzen, üppig, reich und strukturiert am Gaumen, zeigt er seine beachtliche Persönlichkeit. (superiore.de)

      "Boasting contemporary lines and a generously extracted style, the 2012 Brunello di Montalcino Pelagrilli delivers an approach that will appeal to a wider circle of consumers, far outside hardcore Brunello enthusiasts. The bouquet peels off slowly with rich intensity and dark fruit notes of black cherry, plum, soft spice, tobacco and licorice. You don't get any of the bitter or thorny acidity that can sometimes make Brunello difficult to love, especially in its youth. This wine is appropriate for near or medium-term drinking." Robert Parker

      "So much violet, licorice and berry character to this. Wonderful depth. Full body, dusty and chewy tannins and a persistent and intense finish. Layered mouthfeel." James Suckling

      "Deep ruby. Sleek oak and red-fruit nose. On the palate the oak takes the upper hand over the fruit at this moment, but the elegant, perfumed cherry fruit comes out on the finish." Jancis Robinson
      • Robert Parker:92 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: Sangiovese 100 %
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,40 g/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09662612 · 0,75 l · 49,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      36,90 €
    • Brunello di Montalcino "Vecchie Vigne" DOCG 2011

      Brunello di Montalcino "Vecchie Vigne" DOCG 2011

      Superbe, tiefdunkle und glänzende Farbe. Ungemein vielschichtiger und verführerischer Duft nach Beeren, Gewürzen und Leder. Der Geschmack von großer Dichte und Kraft, herrliches Tannin, perfekt ergänzende Holznote und von ewiger Länge. (superiore.de)

      "Underbrush, sun-baked earth, black spice, menthol and mature dark-skinned fruit aromas jump out of the glass. The bold, full-bodied palate doles out raspberry jam, ripe Marasca cherry, ground pepper and licorice alongside firm, fine-grained tannins that provide seamless support. It's brawny and bold but the refined tannins also lend a measure of finesse." Wine Enthusiast

      "The 2011 Brunello di Montalcino Vecchie Vigne shows great balance that is due, in part, to the advanced age of the vines (most of which were planted between 1967 and 1972). The wine delivers a very fine, silky quality of tannin and an elegant approach. The bouquet exhibits elements of forest fruit, crushed mineral, balsam herb and wild mushroom. The effect is graceful and nuanced." Robert Parker

      "The 2011 Brunello di Montalcino Vecchie Vigne is deep, powerful and explosive. The gravitas of the old vines and the blend of fruit that incorporates fruit from the southern end of the zone in equal parts with the north comes through loud and clear. Macerated cherries, smoke, spices, leather, licorice and French oak flesh out in a dense, stylish Brunello that captures the essence of the Pacenti house style. Drink this creamy, voluptuous Brunello over the next decade or so." Antonio Galloni

      "A very muscular red with plum, blueberry, walnut and dried mushroom character on both the nose and palate. Full and chewy. Fabulous fruit and intensity." James Suckling
      • Gambero Rosso 2017:
      • Veronelli 2017:94 Punkte
      • Doctor Wine 2017:94 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Antonio Galloni:95 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:97 Punkte
      • Wine Enthusiast:93 Punkte
      • Rebsorte: Sangiovese 100 %
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 15,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09662111 · 0,75 l · 85,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      63,90 €
    • Brunello di Montalcino "Vecchie Vigne" DOCG 2012

      Brunello di Montalcino "Vecchie Vigne" DOCG 2012

      Pacentis Brunello Vecchie Vigne 2012 strahlt mit attraktiven Aromen von schwarzen Beeren, dunklen Kirschen und Kaffee. Überaus köstlich und sehr elegant im Geschmack mit seidigen Tanninen und beachtlicher Länge. Siro Pacenti ist eines der historischsten Häuser der Region und genau mit diesem soliden Ausdruck verzaubert Vecchie Vigne die Sinne.

      "Glänzendes, sattes Rubin mit Granatschimmer. Sehr duftige und kompakte Nase, satt nach dunklen Kirschen, etwas Brombeere, blitzsauber. Zeigt am Gaumen schönes Spiel, viel Frucht, Kirschen und Granatapfel, öffnet sich mit feinmaschigem, dichtem Tannin, baut sich lange auf, salzig." Falstaff

      "Lustrous mid ruby. Rich but still a little reductive. The palate is in the grip of this, too, for the moment, but underneath there is truly compact, rich, tangy cherry with lots of demanding tannins and a wonderful, subtle oak note." Jancis Robinson

      "Aromas of ripe fruit such as sweet strawberries and hints of orange peel and chocolate. Medium to full body, soft and velvety tannins and a flavorful finish. Riper style." James Suckling

      "Giancarlo Pacenti knows his land well and is a skillful farmer, especially with regards to navigating a challenging vintage like this. The 2012 Brunello di Montalcino Vecchie Vigne boasts a beautifully saturated ruby color that appears healthy and bright. The aromas are presented with precision and balance. A wine like this offers irrefutable evidence that old vines are the best remedy in a hot and dry vintage. The wine's various elements are intact and focused. Dark cherry, candied plum, exotic spice, tar and licorice form a united front." Robert Parker

      "This is full of cherry and plum flavors, accented by leather, tobacco and iron notes. Solidly structured and taut, balanced and long, with a dense mix of fruit, mineral, spice and tannins on the finish." Wine Spectator
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: Sangiovese 100 %
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,70 g/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09662112 · 0,75 l · 87,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      65,90 €
    • Brunello di Montalcino "PS" Riserva DOCG 2010

      Brunello di Montalcino "PS" Riserva DOCG 2010

      Die Brunello Riserva PS, nur in den besten Jahrgängen produziert und so seit 2007 erstmals wieder im Jahrhundertjahrgang 2010, hat viel zu bieten. Reich, strukturiert und lebendig das Bouquet nach Früchten und Menthol. Komplex, außergewöhnlich balanciert und elegant am Gaumen mit seidigem Tannin und raffiniertem Abgang. Ein höchst imposanter Wein. (superiore.de)

      "Leuchtende, dunkle Farbe. Noch recht verschlossenes Bouquet mit intensiver, frischer Kopfnote, unglaublich tief und komplex im Duft, massiv und doch hochkultiviert, mit süssem Extrakt, grosser Fülle und feinstem Holz, undurchdringlich. Ewig voll und weit aufgespannt auf der Zunge, satt mit konzentrierter Eleganz, unglaublich körperreich, dabei jedoch immer fein und elegant, mit Frische, grosser Struktur und Präsenz. Ewig lang am Gaumen stehend, mit grosser Gerbstoffausbeute und grandioser Süsse. Die Essenz eines eleganten und komplexen Sangiovese." Weinwisser

      "The 2010 Brunello di Montalcino Riserva PS emerges from vines planted in the 1970s in Pelagrilli, one of the districts on the northern side of Montalcino. Deep yet translucent, the 2010 offers good intensity throughout. Dark cherry, plum, rose petal, spice, licorice and new French oak are some of the signatures. I find the oak too much, especially for this part of the Montalcino, but some readers may find more pleasure in this style." Antonio Galloni

      "Linear in profile, but also dense and focused, with black cherry, black currant, tobacco, licorice and leather flavors permeating the structure. Muscular tannins and leafy eucalyptus notes ride the finish hard, but this red shows balance overall." Wine Spectator

      "Incredibly perfumed and vibrant with dried berries, flowers and dried strawberries. Full body, a velvety texture and an intense and rich palate. So much richness and length." James Suckling

      "Only made in the best years, the 2010 Brunello di Montalcino Riserva PS is a phenomenal achievement. Fruit is sourced from across a five-hectare vineyard in the northern part of the appellation, but only 1,500 bottles are made using the very best fruit. This is an incredible wine that shows a promising evolution in the glass. The bouquet is fluid and graceful with a very precise and focused delivery. Dark fruit is contrasted against pressed rose, smoked spice and crushed graphite. The finish is silky and very long. Attractive tones of savory smoked meat appear at the very end." Robert Parker
      • Gambero Rosso 2017:
      • Veronelli 2017:94 Punkte
      • Doctor Wine 2017:96 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Robert Parker:97 Punkte
      • Antonio Galloni:93 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:97 Punkte
      • Weinwisser:19 Punkte
      • Rebsorte: Sangiovese 100 %
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 36 Monate Eichenholzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,40 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2040
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09662310 · 0,75 l · 225,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand< 24 Stück verfügbar

      169,00 €
    • Brunello di Montalcino "PS" Riserva DOCG 2010 <br> MAGNUM

      Brunello di Montalcino "PS" Riserva DOCG 2010 · MAGNUM

      Die Brunello Riserva PS, nur in den besten Jahrgängen produziert und so seit 2007 erstmals wieder im Jahrhundertjahrgang 2010, hat viel zu bieten. Reich, strukturiert und lebendig das Bouquet nach Früchten und Menthol. Komplex, außergewöhnlich balanciert und elegant am Gaumen mit seidigem Tannin und raffiniertem Abgang. Ein höchst imposanter Wein. (superiore.de)

      "Leuchtende, dunkle Farbe. Noch recht verschlossenes Bouquet mit intensiver, frischer Kopfnote, unglaublich tief und komplex im Duft, massiv und doch hochkultiviert, mit süssem Extrakt, grosser Fülle und feinstem Holz, undurchdringlich. Ewig voll und weit aufgespannt auf der Zunge, satt mit konzentrierter Eleganz, unglaublich körperreich, dabei jedoch immer fein und elegant, mit Frische, grosser Struktur und Präsenz. Ewig lang am Gaumen stehend, mit grosser Gerbstoffausbeute und grandioser Süsse. Die Essenz eines eleganten und komplexen Sangiovese." Weinwisser

      "The 2010 Brunello di Montalcino Riserva PS emerges from vines planted in the 1970s in Pelagrilli, one of the districts on the northern side of Montalcino. Deep yet translucent, the 2010 offers good intensity throughout. Dark cherry, plum, rose petal, spice, licorice and new French oak are some of the signatures. I find the oak too much, especially for this part of the Montalcino, but some readers may find more pleasure in this style." Antonio Galloni

      "Linear in profile, but also dense and focused, with black cherry, black currant, tobacco, licorice and leather flavors permeating the structure. Muscular tannins and leafy eucalyptus notes ride the finish hard, but this red shows balance overall." Wine Spectator

      "Incredibly perfumed and vibrant with dried berries, flowers and dried strawberries. Full body, a velvety texture and an intense and rich palate. So much richness and length." James Suckling

      "Only made in the best years, the 2010 Brunello di Montalcino Riserva PS is a phenomenal achievement. Fruit is sourced from across a five-hectare vineyard in the northern part of the appellation, but only 1,500 bottles are made using the very best fruit. This is an incredible wine that shows a promising evolution in the glass. The bouquet is fluid and graceful with a very precise and focused delivery. Dark fruit is contrasted against pressed rose, smoked spice and crushed graphite. The finish is silky and very long. Attractive tones of savory smoked meat appear at the very end." Robert Parker
      • Gambero Rosso 2017:
      • Veronelli 2017:94 Punkte
      • Doctor Wine 2017:96 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Robert Parker:97 Punkte
      • Antonio Galloni:93 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:97 Punkte
      • Weinwisser:19 Punkte
      • Rebsorte: Sangiovese 100 %
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 36 Monate Eichenholzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,40 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2042+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09662510 · 1,5 l · 246,00 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand9 Stück verfügbar

      369,00 €
    Winzer vorgestellt
    Siro Pacenti
    Toskana | Montalcino
    Siro PacentiOb Liebhaber traditioneller oder modernisierter Gewächse - die edlen Tropfen von Siro Pacenti begeistern eine sehr große Fangemeinde. Seit mehr als 20 Jahren führt Giancarlo Pacenti den väterlichen Betrieb im Montalcino-Gebiet mit großer Leidenschaft und profundem Fachwissen. Dem als absoluten Perfektionisten bekannten Leiter gebührt das Verdienst, Terroir, Trauben und Kellertechnik immer in ihrem Zusammenspiel und als Einheit betrachtet zu haben. Seine akribische Sorgfalt bei der Auswahl der Trauben und der Pflege der Weinberge gelten geradezu als vorbildlich. Der Familienbetrieb ist auch Vorreiter beim Einsatz von Barriques für den Brunello-Ausbau und zählte zu den ersten Erzeugern in Montalcino, die Lagenweinen eine größere Bedeutung beimaßen. Dass Giancarlo nichts dem Zufall überlässt, zeigt sich zum Beispiel darin, dass er die Flaschen ausnahmslos mit teuren, aber optimalen Korkenverschlüssen versieht.   Seit 1988 werden die Weine von Siro Pacenti unter eigenem Label produziert. Ein Drittel der 60 Hektar umfassenden landwirtschaftlichen Fläche bleibt dem Getreideanbau vorbehalten, weitere 20 Hektar sind mit Wald und Olivenbäumen bestanden. Von den rund 20 Hektar Rebflächen sind allein 18,5 Hektar für Brunello registriert. Die Weingärten von Siro Pacenti befinden sich auf zwei gegenüberliegenden Hängen der Anbauzone und sind in sieben Parzellen aufgeteilt. Zwar liegen sie in Pelagrilli im Norden und am Asso-Bach im äußersten Südosten an entgegengesetzten Standorten. Doch sind die dort gedeihenden und in Handarbeit geernteten Trauben allesamt von gleich hoher Qualität, ohne dass sie ihren individuellen Charakter verlören. Die bei der Kelterung vermischten aus einem besonderen Klon stammenden Sangiovese grosso-Gewächse ergeben fruchtige Brunelli und Rossi von großer Konzentration.   In der teils unterirdischen Kellerei wurden nicht nur seit den 1980er Jahren sämtliche Aspekte der Brunello-Bereitung durchleuchtet. Selbst vorgenommene Tests und Feinjustierungen führten auch dazu, dass für die Maischung neue Gärbehälter entwickelt wurden. Der technisch hochmodern ausgestattete und in der Toskana wohl fast einzigartige Weinkeller wird von Brunello-Genießern zu Recht als eine Art Kathedrale bewundert. (superiore.de)   "In den 1990er Jahren Symbolfigur für eine neue Stilistik, die dem Brunello einen zugänglicheren  Charakter verschreibt, war er (Giancarlo Pacenti, die Red.) auch ein wichtiger Erneuerer in der Landbearbeitung und Kellertechnik." Gambero Rosso

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1970
    • Eigentümer: Siro Pacenti
    • Önologe: Siro Pacenti
    • Jahresproduktion: ca. 60.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 22 Hektar
    • Konventioneller Anbau