• "San Biagio" Rosso Toscano IGT 2017

      “San Biagio” Rosso Toscano IGT 2017

      Entspannten Genuss bietet der süffige, aber keinesfalls schlichte Rosso mit seinem frischen Duft und dem herzhaften, ausgewogenen Geschmack. Ein Rosso Toscano mit Anspruch! SUPERIORE.DE

      • Vinibuoni:
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 9 Monate Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09572517 · 0,75 l · 19,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      14,90 €
    • Rosso di Montalcino DOC 2018

      Rosso di Montalcino DOC 2018

      Nnuanciertes Bouquet nach dunklen Kirschen, Beeren und Gewürzen, Lisinis Rosso setzt seine edle Herkunft schön in Szene. Am Gaumen mit frischer Frucht, gefälliger Struktur und guter Länge. SUPERIORE.DE

      "Intense, ripe cherry aromas with lively red flowers and a garrigue-like note. The palate shows concentration and a pleasant grip." Decanter

      • Bibenda:
      • Decanter :91 Punkte / Silbermedaille
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 8 Monate Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09572118 · 0,75 l · 26,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      19,90 €
    • Brunello di Montalcino DOCG 2015

      Brunello di Montalcino DOCG 2015

      Helles Rubinrot. Opulentes und animierendes Aroma von roten Beeren, Kaffee und Kräutern. Dicht, mit feiner Extraktsüße und großer Reichhaltigkeit, mit einer feinen salzigen Komponente im Spannungsfeld zu den Aromen roter Früchte. Die 2015er Ausgabe ist eine wunderschöne Interpretation der Rebsorte und von einem beschwingten Trinkfluss geprägt. Die volle, runde Frucht ist immer präsent, im langen Finale überrascht eine animierende, pfeffrige Würze. SUPERIORE.DE

      "Himbeerduftig, dezente Kräuteraromatik; überaus geschliffene Textur, die Tannine robust, hat Saft und Schmelz bis in den langen Ausklang. Elegant, mit guter Länge und doch auch Charakter. Hervorragender Essensbegleiter." Vinum

      "Tasted blind. Concentrated mid ruby. Firm cherry nose. Richness and depth on the palate and at the same time still compact. Perfect balance on the palate with fine, long, powdery tannins. Real fireworks still to come." Jancis Robinson

      "A serious, brooding red, with ripe cherry and strawberry flavors offsetting the beefy tannins. Loam, iron and almond notes chime in. Balanced and long overall." Wine Spectator

      "The Lisini 2015 Brunello di Montalcino shows muscle and brawn, filling out its full-bodied frame with plenty of dark fruit, spice, tar and smoke. If you like a more concentrated style of Sangiovese, this is your wine. It offers seamless harmony and sun-drenched intensity that all work very nicely in this classic and warm vintage. You can wait, or drink it in the near-term with a rack of lamb." Robert Parker

      "With vineyards between Sant'Angelo in Colle and Castelnuovo dell'Abate on the inner edge of the Sesta district, Lisini's vineyards are cleansed by constant breezes from the Tuscan Coast. Stony soils with an important underpinning of limestone as well as elevations over 300 metres help preserve freshness in their wines. The 2015 is beautifully fragrant, almost exotic in character. Plump red fruit and sweet summer herbs fill the mouth but rather than being heavy, this is poised and transparent. Ample powdery tannins are fine and lead to a tangy marine finish." Decanter

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • Decanter :96 Punkte
      • Vinum:18 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 36 Monate Eichenfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2040+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09572215 · 0,75 l · 62,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      46,90 €
    • Brunello di Montalcino DOCG 2016

      Brunello di Montalcino DOCG 2016

      Carlo Lisini Baldis Brunello di Montalcino 2016 öffnet sich mit dunkler Konzentration und Extraktion. In der ersten Nase zeigt er florale Aromen gepresster Rosen und Veilchen, nach ein paar Minuten im Glas offeriert der Wein dann ein komplexes Potpourri von dunklen Kirschen, getrockneten Brombeeren, indischen Gewürzen, Teriyaki-Sauce, zerstoßenem Gestein und eine subtile Lakritznote. Seine Persönlichkeit zieht er eindeutig zu gleichen Teilen aus Eleganz und Kraft. Im Trunk dann extrem weich und geschmeidig, er liefert neben seiner prallen Frucht schöne Endnoten staubiger Mineralien und etwasTonerde. Dieser köstliche Wein kann gar nicht anders als vorwärts gehen. SUPERIORE.DE

      "Funkelndes, konzentriertes Rubin-Granat. Sehr intensive und offene Nase, nach reifen Schwarzkirschen und Brombeeren, etwas Tabak und Leder, vielschichtig. Sehr gut platziertes Tannin, feinmaschig, reife Kirschfrucht, saftig und mit guter Spannung." Falstaff

      "This is medium-to full-bodied, yet very rich, with lots of sandalwood, lavender, fresh blackberries and crushed cloves. More citrus peel on the palate. Lemon peel and blackberries. Fine tannins and a fresh, tangy finish." James Suckling

      "A touch of new oak adds an element of sweetness and spice to this cherry-, plum- and mineral-flavored red, which is lithe, with well-integrated, underlying tannins and a lingering finish." Wine Spectator

      "The 2016 Brunello di Montalcino excites the senses with a wonderfully pure and fruity display of wild strawberries, woodland herbs, wet stone and flowery undergrowth. Both savory and sweet, the textures are like silk, with waves of ripe red fruits and spices which give way to salty minerals, licorice, hints of black tea and a coating of fine tannin. While youthfully structured, there’s a juicy freshness to be found throughout, creating harmonious balance and symmetry that makes the 2016 Lisini so easy to like already. That said, the best is yet to come." Vinous

      "Lisini is one of Montalcino’s oldest estates and has been owned by the Lisini-Clementi family since the 16th century. Today, it is run by Ludovica Lisini and her cousins Carlo and Lorenzo. After a few moments in the glass, liquorice, chocolate and tobacco begin to permeate. Full yet deftly balanced, layers of grainy tannins are an equal match for the dense, dark fruit. Though ageing is in large oak casks, there is a suggestion of wood with sweet vanillin and mint. I suspect a couple more years in bottle will bring everything into exquisite cohesion." Decanter

      "Inviting aromas of ripe wild berry, baking spice and Mediterranean herb are front and center along with a whiff of blue flower. Full bodied and vibrant, the savory palate features ripe Marasca cherry, star anise and nutmeg framed in noble tannins. Bright acidity provides freshness and balance. Give this time to fully develop and you'll be rewarded." Wine Enthusiast

      • Vinous:95 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Wine Enthusiast:96 Punkte
      • Decanter :97 Punkte / Platinmedaille
      • Falstaff:95 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 36 Monate Eichenfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2042+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09572216 · 0,75 l · 63,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      47,90 €
    • Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2013

      Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2013

      Vielschichtige, intensiv-würzige Aromen, dunkle Waldbeeren, Noten von Tabak und Leder im klaren Bouquet, komplex und gut ausbalanciert der Geschmack bis in den wohlig warmen Abgang. Eine Brunello Riserva so elegant und klassisch wie aus dem Lehrbuch. SUPERIORE.DE

      "Warme Aromen von Schwarzbeeren und Flieder, auch feine balsamische Nuancen, Pfeffernoten; Textur mit geschliffenen Gerbstoffen, vifer Säure, fruchtig-würzig der Nachhall. Sollte man zu einem Rehrücken mit Rotkraut und Kastanien geniessen." Vinum

      "Deep ruby with orange tinges. Deep and concentrated cherry nose. Lots of concentrated marasca cherry on the palate, but still very much contained. Supple finish with finely built, long-lasting tannins. Ready now, but can age too." Jancis Robinson

      "If Montosoli is Montalcino's great cru of the north, then the area of Sesta between Castelnuovo dell'Abate and Sant’Angelo in Colle is its southern counterpart. This is where Lisini's vineyards are located. The Riserva is crafted from the finest bunches throughout their holdings, so the selection depends on vintage conditions. A true Riserva, this will take time to fully reveal its charms and has a long life ahead. The palate is compact yet beautifully fluid in texture, with an underlying freshness and tanginess of acidity. Red cherry, citrus blossom and fragrant incense flavours slowly come into focus while minerality drives the whole." Decanter

      "Though lean in profile, this red features plenty of ripe strawberry, cherry, rose and sweet spice aromas and flavors. Shows tremendous energy, along with a well-integrated structure and a mouthwatering aftertaste." Wine Spectator

      "The 2013 Brunello di Montalcino Riserva hails from a classic vintage and reveals a carefully measured and complex set of aromas that grows and changes with fluidity the longer the wine stays in the glass. At its core, you get black fruit and plum with some spice, tar and licorice that comes thanks to the extra years this wine has aged in bottle. The intensity of the primary fruit has dimmed, but the wine is very much in play because it so accurately portrays Sangiovese during its long aging process. With this wine, you catch a pretty moment in time." Robert Parker

      • Robert Parker:95 Punkte
      • Wine Spectator :95 Punkte
      • Decanter :95 Punkte
      • Vinum:17,5 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 42 Monate Holzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2040+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09572613 · 0,75 l · 87,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      65,90 €
    • Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2013 <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2013 · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Vielschichtige, intensiv-würzige Aromen, dunkle Waldbeeren, Noten von Tabak und Leder im klaren Bouquet, komplex und gut ausbalanciert der Geschmack bis in den wohlig warmen Abgang. Eine Brunello Riserva so elegant und klassisch wie aus dem Lehrbuch. SUPERIORE.DE

      "Warme Aromen von Schwarzbeeren und Flieder, auch feine balsamische Nuancen, Pfeffernoten; Textur mit geschliffenen Gerbstoffen, vifer Säure, fruchtig-würzig der Nachhall. Sollte man zu einem Rehrücken mit Rotkraut und Kastanien geniessen." Vinum

      "Deep ruby with orange tinges. Deep and concentrated cherry nose. Lots of concentrated marasca cherry on the palate, but still very much contained. Supple finish with finely built, long-lasting tannins. Ready now, but can age too." Jancis Robinson

      "If Montosoli is Montalcino's great cru of the north, then the area of Sesta between Castelnuovo dell'Abate and Sant’Angelo in Colle is its southern counterpart. This is where Lisini's vineyards are located. The Riserva is crafted from the finest bunches throughout their holdings, so the selection depends on vintage conditions. A true Riserva, this will take time to fully reveal its charms and has a long life ahead. The palate is compact yet beautifully fluid in texture, with an underlying freshness and tanginess of acidity. Red cherry, citrus blossom and fragrant incense flavours slowly come into focus while minerality drives the whole." Decanter

      "Though lean in profile, this red features plenty of ripe strawberry, cherry, rose and sweet spice aromas and flavors. Shows tremendous energy, along with a well-integrated structure and a mouthwatering aftertaste." Wine Spectator

      "The 2013 Brunello di Montalcino Riserva hails from a classic vintage and reveals a carefully measured and complex set of aromas that grows and changes with fluidity the longer the wine stays in the glass. At its core, you get black fruit and plum with some spice, tar and licorice that comes thanks to the extra years this wine has aged in bottle. The intensity of the primary fruit has dimmed, but the wine is very much in play because it so accurately portrays Sangiovese during its long aging process. With this wine, you catch a pretty moment in time." Robert Parker

      • Robert Parker:95 Punkte
      • Wine Spectator :95 Punkte
      • Decanter :95 Punkte
      • Vinum:17,5 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 42 Monate Holzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2040+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09572713 · 4,5 l · 90,09 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand1 Stück verfügbar

      405,40 €
    Winzer vorgestelltLisiniToskana | Montalcino
    Lisini

    Schon seit Generationen ist die Kellerei Lisini im Weinbau tätig. Die langjährige Erfahrung brachten Signora Elina Lisini und ihrem Sohn Lorenzo Lisini – der längst die Verantwortung über die Geschäfte übernommen hat – einen erstklassigen Ruf ein und führten zur weltweiten Bekanntheit des Traditionsguts. Dem Landbau widmet sich der bei Sant'Angelo in Colle gelegene und 154 Hektar umfassende Winzerbetrieb schon seit dem 16. Jahrhundert. Mit dem Anbau von Trauben wurde neun Jahre vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs begonnen, und die Herstellung von Spitzenprodukten nahm sogar erst in den sechziger Jahren ihren Anfang.

    Die rund 18 Hektar Weinberge in bis zu 350 Meter Höhe sind sind sehr erfolgversprechend ausgerichtet. Sie erstrecken sich in Sesta im Süden von Montalcino in äußerst bevorzugter Lage und sind überwiegend für Brunello bestimmt. Für Rosso- und Sant'Antimo-Produkte wurden nur wenige Parzellen ausgewählt. Späte Lese, strenge Selektion, die Auswahl ausschließlich vollreifer Trauben und gering gehaltene Erträge - dies sind einige der wichtigsten Merkmale der Familienphilosophie.

    Die Weinstöcke der Kellerei Lisini sind teilweise sehr alt. Geradezu einmalig ist eine Parzelle, die von der Reblaus-Plage vor hundert Jahren verschont geblieben ist und zurzeit durch Selektion der besten Reben aus dem Altbestand und deren massenhafter Vermehrung einer Verjüngungskur unterzogen wird. Die lockeren und tiefgründigen Böden der Weingärten sind reich an Skelettanteilen. Eine tief liegende tonhaltige Schicht ist dafür verantwortlich, dass die Wurzeln der Reben genügend Flüssigkeit erhalten. Aufgrund der guten Drainierung sind die Gewächse von großer Konzentration und von bestechender Eleganz.

    Der Keller des Weinguts verfügt inzwischen über eine Temperaturregelung. Die für die Alterung der Weine bestimmten und meist größeren Fässer werden nicht nur behutsam eingesetzt, sondern inzwischen auch häufiger als früher ausgetauscht. Den Durchbruch zur Spitze, sogar zur absoluten Spitze, verdankt Lisini dem beratenden Star-Önologen Dr. Franco Bernabei, der in der Toskana eine Ausnahmestellung einnimmt. Es ist daher auch keine Überraschung, dass der "Brunello di Montalcino Ugolaia" vom Weinführer Gambero Grosso sehr oft mit "Drei Gläsern" ausgezeichnet worden ist. SUPERIORE.DE

    "Lisini ist ein erstklassiges Traditionsgut, wie auch die lange Vertikale beweist, eine Bestätigung auch für die extreme Langlebigkeit der Weine mit sehr präzisem Stil und hohem Wiedererkennungswert." Gambero Rosso

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1930
    • Eigentümer: Lorenzo Lisini
    • Önologe: Filippo Paoletti
    • Jahresproduktion: ca. 81.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 18 Hektar
    • Konventioneller Anbau