• "Lucente" Toscana IGT 2015

      “Lucente” Toscana IGT 2015

      Lucente ist eine kernige Cuvée aus Merlot und Sangiovese. Tiefes Rot, schmeichlerisches Bouquet, reife Kirscharomen, schwarze Beeren, delikate Gewürze und ein Hauch von Minze, am Gaumen harmonisch und seidig, dicht, perfekte Balance, lang anhaltend. SUPERIORE.DE

      "This has delicious undertones of sage and thyme that highlight ripe yet refined notes of strawberries, red cherries and darker blackcurrants. Full body, a dense, generous texture and a polished finish." James Suckling

      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorten: 75% Merlot, 25% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,10 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09222115 ·  0,75 l · 32,11 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      24,08 €
    • "Luce" Toscana IGT 2014

      “Luce” Toscana IGT 2014

      Elegante Cuvée aus Merlot und Sangiovese: Luce ist das weltberühmte Prestigeprodukt aus Montalcino von Marchesi de' Frescobaldi. Intensives Rubinrot, ein verführerischer Duft nach reifen Beeren, Tabak und Leder. Luce ist im Geschmack sehr konzentriert, dabei weich, lang und mit Anklängen von Kaffee und Vanille im Nachhall. SUPERIORE.DE

      "This shows so much intensity and complexity from the get-go with a bouquet exploding with blackberries, blackcurrants, ivy, iodine, treacle and forest floor elements. Full body, tight yet generous tannins, effortless acidity and a powerful, long finish. A triumph in a challenging vintage." James Suckling

      • Veronelli :94 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Luca Maroni:92 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Rebsorten: 55% Merlot, 45% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,70 g/l
      • Gesamtsäure: 6,20 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 112 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09222214 · 0,75 l · 103,85 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand4 Stück verfügbar

      77,89 €
    • "Luce" Brunello di Montalcino DOCG 2012

      “Luce” Brunello di Montalcino DOCG 2012

      Dunkles Rubin, fleischiges Aroma dunkler Früchte, Kirsche, mit Anklängen an Pilze, Tabak, Teer und Schokolade. Selten einen so hoch konzentrierten Sangiovese im Glas gehabt. Prägnantes Tannin am Gaumen, dann wieder schwarz-rote Beeren und ein wahrlich muskulöser Abgang. SUPERIORE.DE

      "Intensives funkelndes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Kompakte und dichte Nase mit Noten nach eingelegten Kirschen und Zwetschken, unterlegt von feinen Leder-Noten. Am Gaumen zupackend und fest, zeigt viel reife Frucht, nach Brombeere und Zwetschken, öffnet sich mit dichtem Tannin, ummantelt von süßem Schmelz, sehr langer Nachhall." Falstaff

      "Luce della Vita is a second important brand owned by the Frescobaldi family in Montalcino. Their other historic estate is the Tenuta Castelgiocondo with a beautiful villa overlooking the vineyards. The Luce brand does extremely well in foreign markets thanks to its elegant marketing and packaging. The Luce della Vite 2012 Brunello di Montalcino sees an annual production of approximately 25,000 bottles. The wine is styled with contemporary flair. The color is richly saturated and inky dark with bright ruby highlights. The color is very attractive. Bold cherry and blackberry emerge from the bouquet, and there's a generous amount of oak spice and toast to speak to an international palate. Integrated oak tannins are folded within the wine's rich and fruity consistency." Robert Parker

      "Shows fine balance between the fresh cherry and berry fruit, with savory, wild herb and spice notes and a solid backbone of acidity. The tannins build on the finish, leaving a dusty, mouthcoating sensation." Wine Spectator

      "Blackberry and coffee-bean character with hints of black tea. Full body, firm, silky and chewy tannins and a focused finish. Tight and precise. Very muscular for the vintage. Needs time to soften." James Suckling

      "Dark ruby with bright orange rim. Lifted, minty cherry nose. Modern approach yet quite pure, with crunchy cherry fruit and hints of oak. Hedonistic and well made while the firm tannins give it plenty of potential, too. Long!" Jancis Robinson

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Vitae:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Vinum:17,5 Punkte
      • Falstaff:95 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 36 Monate Holzfass/Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,70 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 111 mg/l
      • ph-Wert: 3,43
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2033+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09222612 · 0,75 l · 115,68 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand11 Stück verfügbar

      86,76 €
    • "Luce" Brunello di Montalcino DOCG 2013

      “Luce” Brunello di Montalcino DOCG 2013

      Seit Debutjahrgang 2003 einer der besten Brunello der modernen Machart. Hell strahlendes Rubinrot und ein Bouquet von zarter Vanille, etwas Röstaromen und getrockneten Rosinen. Ein wuchtiger Wein, der mit seiner reifen Frucht und Noten von Tabak, dunkler Kirsche und Gewürzen den Liebhaber kräftiger und druckvoller Rotweine verzückt. SUPERIORE.DE

      "A modern style, this boasts plenty of new oak, bringing vanilla, toast and resin elements, along with a layer of prickly tannins. Shows ample ripe fruit midpalate, and should integrate in two to three years." Wine Spectator

      "The 2013 Brunello di Montalcino Luce is packed tight with brightness and sunshine. Compared to the family's other Brunellos made under the Castelgiocondo brand, this wine is more opulent, more concentrated and more modern or contemporary overall. It is designed to appeal to an international audience for sure and most certainly delivers the goods if you are looking for roundness, ripe fruit and thick texture. It is deliciously irresistible with bold cherry, exotic spice and tobacco. That bright acidity on the close will help the wine age carefully over the next 10 years." Robert Parker

      "The citrus, dark fruit and leaf aromas are intense. Full body, polished and chewy tannins and a flavorful finish. Extremely structured and beautiful. Needs two or three years to soften." James Suckling

      • Bibenda:
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 36 Monate Holzfass/Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,70 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 111 mg/l
      • ph-Wert: 3,43
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09222613 · 0,75 l · 125,95 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      94,46 €
    • "Luce" Toscana IGT 2016

      “Luce” Toscana IGT 2016

      Die Legende wird mit der Eröffnung des neuen, harmonisch in die Landschaft integrierten Weinkellers (2018) fortgeschrieben. Tiefes Rubinrot mit violetten Reflexen. Feine Aromen von kleinen schwarzen Beeren und Sauerkirschen vermischen sich mit subtilen Noten von Kakao und Kaffee. Am Gaumen druckvoll und mit einer präsenten, aber zugleich schön integrierten Portion Tannin. Noten von Teer, Leder und Pflaume runden das einzigartige Geschmackserlebnis ab und führen in einen finessenreichen, langen Abgang. SUPERIORE.DE

      "Well-marked by spicy, toasty oak, this plum- and black cherry–flavored red is broad and muscular. Smooth, with fine structural support and hints of chocolate and coffee on the lingering aftertaste." Wine Spectator

      "A ripe but suggestive nose of dark cherries, dark chocolate, hot stones, cassis, brambleberry pie and bark. Yet, on the palate, this paints an altogether different picture, in which sleek tannins carry fresh layers of forest fruit long, through a compact, full-bodied palate. Powerful acidity steers it through to a restrained but chewy finish." James Suckling

      • Bibenda:
      • Veronelli :95 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Rebsorten: 55% Merlot, 45% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 0,75 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09222216 · 0,75 l · 129,84 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      97,38 €
    • "LUX VITIS" Toscana IGT 2015

      “LUX VITIS” Toscana IGT 2015

      LUX VITIS 2015 ist der erste und in Kleinauflage vinifizierte Jahrgang eines außergewöhnlichen, großen Weins. Er stammt von über 12 Jahre alten Cabernet-Sauvignon-Reben und enthält einen kleinen Teil Sangiovese. Tiefdunkles Rubinrot, im Bouquet Lebkuchengewürz, reife Schwarzkirsche und etwas Rauch. Am Gaumen überzeugt er kompakt und präzise und zeigt klar Herkunft und Rebsorte. LUX VITIS wird seinen wahren Schatz erst mit den Jahren der Reife offenbaren - der sehr harmonisch verlaufene Jahrgang 2015 gibt ihm Fülle, subtile Süße und Konzentration und dazu eine Frische, die ihn in ein langes Leben tragen wird. SUPERIORE.DE

      "Made predominantly with Cabernet Sauvignon with the addition of a small percentage of Sangiovese, this offers aromas of dark-skinned berry, dried Mediterranean herb and cedar. The bold but elegantly structured palate doles out black-currant jam, black plum, licorice and white pepper alongside fine-grained tannins." Wine Enthusiast

      "This is a new and exciting red from Luce that is about 90 per cent cabernet sauvignon and the rest sangiovese. Fantastic structure and power. So savory and juicy at the same time. Full body, silky-textured tannins and a long and flavorful finish. Smoke and wet earth at the end. Superb. Wait until 2021, but already gorgeous." James Suckling

      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Luca Maroni:92 Punkte
      • James Suckling:97 Punkte
      • Wine Enthusiast:93 Punkte
      • Rebsorten: 90% Cabernet Sauvignon, 10% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 30 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09223015 · 0,75 l · 219,65 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      164,74 €
    • "Luce" Brunello di Montalcino DOCG 2013 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      “Luce” Brunello di Montalcino DOCG 2013 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      Seit Debutjahrgang 2003 einer der besten Brunello der modernen Machart. Hell strahlendes Rubinrot und ein Bouquet von zarter Vanille, etwas Röstaromen und getrockneten Rosinen. Ein wuchtiger Wein, der mit seiner reifen Frucht und Noten von Tabak, dunkler Kirsche und Gewürzen den Liebhaber kräftiger und druckvoller Rotweine verzückt. SUPERIORE.DE

      "A modern style, this boasts plenty of new oak, bringing vanilla, toast and resin elements, along with a layer of prickly tannins. Shows ample ripe fruit midpalate, and should integrate in two to three years." Wine Spectator

      "The 2013 Brunello di Montalcino Luce is packed tight with brightness and sunshine. Compared to the family's other Brunellos made under the Castelgiocondo brand, this wine is more opulent, more concentrated and more modern or contemporary overall. It is designed to appeal to an international audience for sure and most certainly delivers the goods if you are looking for roundness, ripe fruit and thick texture. It is deliciously irresistible with bold cherry, exotic spice and tobacco. That bright acidity on the close will help the wine age carefully over the next 10 years." Robert Parker

      "The citrus, dark fruit and leaf aromas are intense. Full body, polished and chewy tannins and a flavorful finish. Extremely structured and beautiful. Needs two or three years to soften." James Suckling

      • Bibenda:
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 36 Monate Holzfass/Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,70 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 111 mg/l
      • ph-Wert: 3,43
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2037
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09222813 · 1,5 l · 142,32 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand3 Stück verfügbar

      213,48 €
    • "Luce" Toscana IGT 2016 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      “Luce” Toscana IGT 2016 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      Die Legende wird mit der Eröffnung des neuen, harmonisch in die Landschaft integrierten Weinkellers (2018) fortgeschrieben. Tiefes Rubinrot mit violetten Reflexen. Feine Aromen von kleinen schwarzen Beeren und Sauerkirschen vermischen sich mit subtilen Noten von Kakao und Kaffee. Am Gaumen druckvoll und mit einer präsenten, aber zugleich schön integrierten Portion Tannin. Noten von Teer, Leder und Pflaume runden das einzigartige Geschmackserlebnis ab und führen in einen finessenreichen, langen Abgang. SUPERIORE.DE

      "Well-marked by spicy, toasty oak, this plum- and black cherry–flavored red is broad and muscular. Smooth, with fine structural support and hints of chocolate and coffee on the lingering aftertaste." Wine Spectator

      "A ripe but suggestive nose of dark cherries, dark chocolate, hot stones, cassis, brambleberry pie and bark. Yet, on the palate, this paints an altogether different picture, in which sleek tannins carry fresh layers of forest fruit long, through a compact, full-bodied palate. Powerful acidity steers it through to a restrained but chewy finish." James Suckling

      • Bibenda:
      • Veronelli :95 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Rebsorten: 55% Merlot, 45% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 0,75 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09222516 · 1,5 l · 152,72 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand1 Stück verfügbar

      229,08 €
    • "Luce" Brunello di Montalcino DOCG 2013 <br>3 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Luce” Brunello di Montalcino DOCG 2013 · 3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Seit Debutjahrgang 2003 einer der besten Brunello der modernen Machart. Hell strahlendes Rubinrot und ein Bouquet von zarter Vanille, etwas Röstaromen und getrockneten Rosinen. Ein wuchtiger Wein, der mit seiner reifen Frucht und Noten von Tabak, dunkler Kirsche und Gewürzen den Liebhaber kräftiger und druckvoller Rotweine verzückt. SUPERIORE.DE

      "A modern style, this boasts plenty of new oak, bringing vanilla, toast and resin elements, along with a layer of prickly tannins. Shows ample ripe fruit midpalate, and should integrate in two to three years." Wine Spectator

      "The 2013 Brunello di Montalcino Luce is packed tight with brightness and sunshine. Compared to the family's other Brunellos made under the Castelgiocondo brand, this wine is more opulent, more concentrated and more modern or contemporary overall. It is designed to appeal to an international audience for sure and most certainly delivers the goods if you are looking for roundness, ripe fruit and thick texture. It is deliciously irresistible with bold cherry, exotic spice and tobacco. That bright acidity on the close will help the wine age carefully over the next 10 years." Robert Parker

      "The citrus, dark fruit and leaf aromas are intense. Full body, polished and chewy tannins and a flavorful finish. Extremely structured and beautiful. Needs two or three years to soften." James Suckling

      • Bibenda:
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 36 Monate Holzfass/Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,70 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 111 mg/l
      • ph-Wert: 3,43
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09222713 · 2,25 l · 129,76 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand3 Stück verfügbar

      291,95 €
    • "Luce" Toscana IGT 2016 <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Luce” Toscana IGT 2016 · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Die Legende wird mit der Eröffnung des neuen, harmonisch in die Landschaft integrierten Weinkellers (2018) fortgeschrieben. Tiefes Rubinrot mit violetten Reflexen. Feine Aromen von kleinen schwarzen Beeren und Sauerkirschen vermischen sich mit subtilen Noten von Kakao und Kaffee. Am Gaumen druckvoll und mit einer präsenten, aber zugleich schön integrierten Portion Tannin. Noten von Teer, Leder und Pflaume runden das einzigartige Geschmackserlebnis ab und führen in einen finessenreichen, langen Abgang. SUPERIORE.DE

      "Well-marked by spicy, toasty oak, this plum- and black cherry–flavored red is broad and muscular. Smooth, with fine structural support and hints of chocolate and coffee on the lingering aftertaste." Wine Spectator

      "A ripe but suggestive nose of dark cherries, dark chocolate, hot stones, cassis, brambleberry pie and bark. Yet, on the palate, this paints an altogether different picture, in which sleek tannins carry fresh layers of forest fruit long, through a compact, full-bodied palate. Powerful acidity steers it through to a restrained but chewy finish." James Suckling

      • Bibenda:
      • Veronelli :95 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Rebsorten: 55% Merlot, 45% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 0,75 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09222416 · 4,5 l · 132,01 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand1 Stück verfügbar

      594,04 €
    Winzer vorgestellt
    Tenuta Luce
    Toskana | Montalcino
    Tenuta Luce

    Lamberto Frescobaldi fällt die Aufgabe zu, das im Jahre 1995 aus einem Traum zweier Protagonisten der internationalen Weinbaugeschichte, Vittorio Frescobaldi aus Florenz und Robert Mondavi aus Napa Valley/Kalifornien, gleich neben Castelgiocondo gelegene Weingut Luce della Vite mit önologischem Geschick erfolgreich in die weitere Zukunft zu führen. Lambertos Aufgaben bestehen vor allem darin, Weinberge zu erneuern, Kellereien zu modernisieren und Forschungsprogramme für ausgewählte Rebhügel aufzulegen. Luce della Vite zählt zu der von Marchesi de' Frescobaldi geführten Holding Tenute di Toscana. Robert Mondavis Sohn Michael ist an dem Gut nur noch finanziell beteiligt.

    Die Tenuta Luce ist mit 350 bis 420 Höhenmetern eines der am höchsten gelegenen Weingüter Montalcinos. Es umfasst 192 Hektar Land, von dem 77 Hektar mit Reben bestanden ist. Während ein Teil 1977 angelegt wurde, ist der Großteil der Weinberge ab 1997 mit einer durchschnittlichen Stockdichte von 6.100 Reben pro Hektar neu angelegt bzw. neu bepflanzt worden. Nach Einschätzung Frescobaldis bietet in den höheren Lagen der gut drainierte und an organischen Stoffen arme Galestro-Boden idealen Bedingungen für den Anbau von Sangiovese. In den tieferen Lagen ist der Boden tonhaltiger und damit besonders für den Anbau von Merlot geeignet.

    Um gesunde Reben zu erhalten, werden in den Weingärten überwiegend organische Technologien angewendet. Der Durchschnittsertrag der Tenuta Luce wird mit rund 30 Hektoliter Wein pro Hektar sehr niedrig gehalten, um den Charakter der Rebsorten zu stärken und das Terroir zur vollen Entfaltung kommen zu lassen. Die Sorten werden separat gelesen und erst gegen Ende November nach vollendeter Gärung zusammengeführt. SUPERIORE.DE

    "Der Luce ist trotz seiner Mondavi-Vergangenheit kein lauter, sondern ein feintöniger Wein, in dem man die Hügel der südlichen Toskana zu spüren meint." Vinum

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1995
    • Eigentümer: Marchesi de' Frescobaldi, Michael Mondavi
    • Önologe: Lamberto Frescobaldi
    • Jahresproduktion: n.N.
    • Rebfläche: ca. 77 Hektar
    • Konventioneller Anbau