• "Core" Aglianico Campania IGT 2016 <br>Sonderedition "Core Mio" in Geschenk-Box

      “Core” Aglianico Campania IGT 2016 · Sonderedition “Core Mio” in Geschenk-Box

      1 Flasche Core 2016 in einer wunderschönen, wertigen Geschenk-Box in Kleinstauflage. Vorsicht beim Öffnen, es könnten viele seidige Herzen herausfallen ...

      "Heute braucht man leichtere Weine, sie passen besser zu unserem hektischen Leben", meint die kluge Silvia Imparato. Und so feiern wir ihren Zweitwein - einen Aglianico mit frischem Fruchtduft und lebendigem Geschmack, elegant und komplex ohne jede Spur von Opulenz. Wie es uns gefällt! SUPERIORE.DE

      "Extremely well crafted with ultra-fine tannins and beautiful and subtle aromas and flavors of black fruit, black pepper and white pepper. Medium to full body. Polished and so enjoyable to taste. Can age beautifully." James Suckling

      "Very deep purple-ruby; this is very dark for an Aglianico wine. Delicate on the nose and remarkably light on its feet, offering sweet blueberry, red cherry, sweet spice and floral flavors, similar to the aromas, that linger impressively on the juicy, long, clean finish. A knockout wine, and the best Aglianico ever from Montevetrano." Vinous

      • Bibenda:
      • Veronelli :90 Punkte
      • Luca Maroni:91 Punkte
      • Vinous:94 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Aglianico
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtsäure: 4,95 g/l
      • Restzucker: 1,80 g/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      13022516 · 0,75 l · 29,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      21,90 €
    • "La Grola" Rosso Veronese IGT 2016 <br>Künstler-Edition "Hiroyuki Masuyama"

      “La Grola” Rosso Veronese IGT 2016 · Künstler-Edition “Hiroyuki Masuyama“

      La Grola ist der namensgebende, historische Weinberg, in dem Corvina, die autochthone Traube des Valpolicella, vermutlich ihren Ursprung hat. Die Wiederbepflanzung des Weinbergs durch Giovanni Allegrini löste eine agronomische Revolution aus und legte den Grundstein für den Erfolg dieses Weinbau-Gebiets, das heute für überzeugende, große Rotweine aus dem Nordosten Italiens steht.

      So ist es nicht verwunderlich, dass dem La Grola aus der großartigen Einzellage eine besondere Ehre zuteil wird. Seit dem Jahr 2010 kooperiert Allegrini mit international bekannten Künstlern und veröffentlicht Jahr für Jahr eine einzigartige, limitierte Künstler-Edition. Die Edition wurde mit einem Werk von Milo Manara eröffnet, 2011 mit einem von Arthur Duff entworfenen Label weitergeführt und 2012 mit einem Gemälde von Athos Faccincani fortgesetzt. Für La Grola 2013 wurde die Komposition VI von Wassily Kandinsky ausgewählt, 2014 ging die künstlerische Reise nach Brasilien und zu Nazareno Rodrigues Alves, um dann mit der 2015er Edition nach Italien zu Leonardo Ulian zurückzukehren.

      Der Jahrgang 2016 wurde von einem großen japanischen Künstler interpretiert: Hiroyuki Masuyama. In einem hochinnovativen Prozess adelt die Limited Edition von La Grola die faszinierende Synthese aus sich überlappenden Aufnahmen. In dieses Werk fließen ganze 288 Fotografien ein und zeigen einen der legendären Weinberge des Valpolicella aus einem spannenden und völlig neuen Blickwinkel. Zeit und Raum sind die grundlegenden Elemente der gesamten Kreativität von Hiroyuki Masuyama: Alles dreht sich um diese beiden Konzepte, die im Laufe der Jahre unterschiedlich formalisiert wurden und zum Markenzeichen seiner Arbeit geworden sind. Masuyama kombiniert und überlappt das Ergebnis von Hunderten von Fotos, die von seinem Motiv aufgenommen wurden, aus einem festen Blickwinkel. Das Ergebnis dieser Überlagerung ist ein weiteres Bild desselben Ortes.

      Wir freuen uns, Ihnen einige Exemplare der jedes Jahr streng limitierten Sonder-Edition anbieten zu können!

      Dichtes, dunkles Rubinrot, in der Nase sehr gehaltvoll und kräftig mit Tönen von Wald- und überreifen Beeren. Die reichhaltige Fülle von Kaffee bis zu schwarzen Kirschen wird durch präsente, angenehme Tannine untermalt. SUPERIORE.DE

      "Lovely balance, as always, to this super Veronese red with juicy dark fruit and hints of black chocolate. Medium to full body, succulent tannins and a fresh finish." James Suckling

      "Very inky and toasty nose. On the palate the wine is elegant, fresh and poised with classy, well-integrated oak, flavours of plums and cherries and tight tannins, which will soften in time." Decanter

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :92 Punkte
      • Doctor Wine:90 Punkte
      • Luca Maroni:94 Punkte
      • Vinibuoni:
      • James Suckling:93 Punkte
      • Decanter :95 Punkte / Goldmedaille
      • Rebsorten: 90% Corvina, 10% Oseleta
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 16 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 3,15 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Speiseempfehlung: gebackene Pilze
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      03013616 · 0,75 l · 59,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand6 Stück verfügbar

      44,90 €
    • "Castel Chiuro" Valtellina Superiore Riserva DOCG 2009 <br>in Geschenkkarton

      “Castel Chiuro” Valtellina Superiore Riserva DOCG 2009 · in Geschenkkarton

      120 Jahre nach Gründung des Weinguts kommt die Wiederauflage eines Klassikers mit Sonderausstattung (inkl. gebundenem Büchlein zur Geschichte) auf den Markt. Dieser hochwertige Nebbiolo stammt von ca. 50 Jahre alten Reben in den Lagen Sassorosso und Sassina, wo die Böden sehr karg und steinig sind. Klares Rubinrot, am Gaumen reich, kraftvoll und komplex mit einer wunderbaren Eleganz. Die Finesse und Präzision der Nebbiolo-Traube fesselt vom ersten Schluck an, und mit zunehmender Belüftung offenbart dieser rare Tropfen seine Vielschichtigkeit und Struktur. Ein Jubiläumswein, wie er im Buche steht! SUPERIORE.DE

      "This is a gorgeous and beautifully aged expression of Nebbiolo from the high mountains in the far north of Italy. The 2009 Valtellina Superiore Riserva Castel Chiuro absolutely blossoms in the glass with rose petal, violets, wild blueberry and more tangy forest fruit. The wine shows a long and pleasurable succession of small red berry aromas such as cassis and raspberry. Those polished and elegant primary tones are followed by light brushstrokes of smoke, licorice and tar. This wine is an absolute beauty." Robert Parker

      • Robert Parker:95+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 36 Monate Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,80 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 70 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      04013409 · 0,75 l · 66,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      49,90 €
    • Franciacorta "Vittorio Moretti" Riserva DOCG 2013 Extra Brut

      Franciacorta “Vittorio Moretti” Riserva DOCG 2013 Extra Brut

      Blumig, strukturiert und tief - die Riserva Franciacorta Extra Brut Vittorio Moretti, einer der absolut besten Spumante, die Italien zu bieten hat. Saftige Pfirsiche, Aprikosen, Minze und Blumen im opulenten Bouquet. Am Gaumen sehr lebendig und rein mit balancierten Noten vom Eichenholz. Ein warmer, weicher Wein mit großem Entwicklungspotenzial. SUPERIORE.DE

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Doctor Wine:95 Punkte
      • Rebsorten: 58% Chardonnay, 42% Pinot Nero
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 7 Jahre auf der Hefe
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      04060513 · 0,75 l · 106,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      79,90 €
    • "Zero140" Metodo Classico Alta Langa Riserva DOCG 2008 pas dosé

      “Zero140” Metodo Classico Alta Langa Riserva DOCG 2008 pas dosé

      Zero140 ist der extremste Alta Langa von Enrico Serafino und zugleich der beeindruckendste Metodo Classico Italiens, den wir je im Glas hatten. Er repräsentiert den Höhepunkt des Alta-Langa-Projektes von Enrico Serafino und setzt in punkto Finesse und Emotionalität (und Dauer der Flaschenreife) einen unbestrittenen Maßstab in Italiens Welt der nach der méthode champenoise hergestellten Schaumweine.

      "Eine Flasche 12 Jahre lang zu veredeln, bedeutet, 12 Jahrgänge gleichzeitig in den eigenen unterirdischen Kellern zu haben. Wie kann man sie erkennen? Wie macht man die Komplexität eines solchen besonderen Weines deutlich? Wir haben uns dafür entschieden, den unteren Teil der Flaschen mit einer anderen Farbe für jeden produzierten Jahrgang zu bemalen, indem wir den Beginn der Rotation der Remuage auf dem Glas markieren. Außerdem unterstreicht die Entscheidung, auf die Verwendung des Etiketts zu verzichten, die Komplexität des Weins. Deshalb finden Sie auf jeder Flasche neben der gesetzlich vorgeschriebenen Kapsel nur das Schmuckstück, das unser Logo darstellt, oder den Ausschnitt eines Fossils aus dem piemontesischen Tertiär, ein unmissverständliches Zeichen für den Fußabdruck, den die Natur im Laufe der Jahrhunderte in der Natur hinterlassen hat.

      Und schließlich die Wahl der Farben. Die Qualität unserer Weine kommt aus der Natur. Deshalb haben wir uns entschieden, uns von der Theorie der Planeten und Farben inspirieren zu lassen. Diese verbindet die Sonne, die neun Planeten, den Mond und Ceres (Zwergplanet) mit den verschiedenen Farben, die es gibt: 12 Farben, die die 12 Jahrgänge des ZERO 140 identifizieren und unterscheiden, die gleichzeitig in unseren Kellern veredelt werden. Ausgehend vom Gelb der Sonne haben wir mit dem Grün der Venus weitergemacht und versucht, das Leben in Farben darzustellen. Der aktuelle Jahrgang ist 2008, er erhielt das Rot, das dem Planeten Mars gewidmet ist." Paolo Giacosa, Kellermeister 

      Blassgold im Glas. Im einladenden, bewusst zart reduktiven Bouquet pochierte Birne, Pfirsich mit gerösteten Mandeln und gebackenes Brot. Am Gaumen von warmer, reichhaltiger Textur und einer nicht enden wollenden weichen und perfekt integrierten Perlage, die es nur dann gibt, wenn der Wein Zeit zur Reife bekommt. Sehr viel Zeit. Am Gaumen dann eine unerreicht komplexe, ausgewogene, buttrige und cremige Textur, elegant und intensiv, dazu noch mit einer belebend frischen Säure, gefolgt von einem tief-emotionalen mineralischen Abgang. Dieser absolute Ausnahme-Schaumwein öffnet die Türen von Fort Knox (und andere) im Handumdrehen. Wohl dem, der eine Flasche davon sein eigen nennen kann. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2007er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso:
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Robert Parker:95+ Punkte
      • Rebsorten: 85% Pinot Nero, 15% Chardonnay
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 140 Monate Flaschengärung
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Restzucker: 0,00 g/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      05070608 · 0,75 l · 158,67 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      119,00 €
    • "Vigna Pirchschrait" Konrad Oberhofer Gewürztraminer Rarità Alto Adige DOC 2006 <br> 0,75l in Original-Holzkiste

      “Vigna Pirchschrait” Konrad Oberhofer Gewürztraminer Rarità Alto Adige DOC 2006 · 0,75l in Original-Holzkiste

      Dieser trockene Gewürztraminer aus der Einzellage Pirchschrait beim Kolbenhof versteht sich als Hommage an Konrad Oberhofer, der als Erster in den 1930er Jahren die Trauben einzelner Weingärten separat vinifizierte. Der Großvater von Martin Foradori Hofstätter war ein Pionier des Lagendenkens. Sein Ziel war es, den besonderen Charakter einer jeden Lage im Wein erfahrbar zu machen.

      Nach zehnjähriger Reife auf der Feinhefe in 500-Liter-Fässern entwickelt der Gewürztraminer eine dichte Textur, ohne an Frische einzubüßen. Auch verleiht ihm die Feinhefe ein charmantes Aroma von geröstetem Brot, Mispeln, Blütenhonig und getrockneten Früchten. Dagegen tritt die ohnehin gering vorhandene Fruchtsüße in den Jahren des Reifens dezent zurück, während die Mineralität an Ausdruck gewinnt. Im Glas besticht das Spitzengewächs Pirchschrait mit einem subtilen Spiel der Geschmacksnoten. SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Gewürztraminer
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 10 Jahre Holzfass auf der Feinhefe
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 4,80 g/l
      • Sulfit: 110 mg/l
      • ph-Wert: 3,78
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Speiseempfehlung: Asiatische Gerichte, Sushi
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      01041306 · 0,75 l · 159,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand6 Stück verfügbar

      119,90 €
    • "Valmaggiore Sibi et Paucis" Nebbiolo d'Alba Riserva DOC 2014 <br>3 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Valmaggiore Sibi et Paucis” Nebbiolo d’Alba Riserva DOC 2014 · 3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Seit einigen Jahren hält Luciano eine kleine Menge seines Nebbiolo Valmaggiore zurück und lässt ihn in seinem Keller weiter auf der Flasche reifen. Heraus kommt ein Ergebnis unter dem Namen "Sibi et Paucis", das den Kult-Status seines "kleinen Barolo" eindrucksvoll untermauert.

      Rubinrot und mit einem phänomenalen Duft - balsamisch und erdig, daneben fein-fruchtig. Der disziplinierte Geschmack mit den herrlich ausgewogenen, samtigen Tanninen geht in einen langen Nachhall über und wird von feinen Frucht- und Minzaromen begleitet. Wunderbare Eleganz mit noch weiterem Alterungspotenzial. SUPERIORE.DE

      "Lustrous mid ruby. Red fruit with a touch of hot iron and not without concentration. Succulent and refreshing with gripping tannins. Plain delicious and a real feat considering the very cold and rainy vintage." Jancis Robinson

      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,68 g/l
      • Gesamtsäure: 5,78 g/l
      • Restzucker: 1,22 g/l
      • Sulfit: 72 mg/l
      • ph-Wert: 3,46
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      05173514 · 2,25 l · 57,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand3 Stück verfügbar

      129,00 €
    • "Riserva del Fondatore Giulio Ferrari" Metodo Classico Trento DOC 2008 Extra Brut

      “Riserva del Fondatore Giulio Ferrari” Metodo Classico Trento DOC 2008 Extra Brut

      Kult-Spumante benannt nach dem Gründer der Kellerei: helles leuchtendes Gelb, lebendiges, feines Mousseux. Das Bouquet einladend, feine hefige Nuancen, dazu dezente Grapefruit- und Zitrustöne. Viel Stoff am Gaumen, schöne cremige Textur, sehr elegant und mit feiner nussiger Note unterlegt. Die frische Struktur und der harmonische, lange Abgang wirken wunderbar anregend. SUPERIORE.DE

      "Kräftiges Strohgelb, anhaltende Perlage mit feiner Körnung. Eröffnet mit intensiven Noten nach Bratapfel, kandierter Ananas, etwas Kaffee und gebrannten Haselnüssen, zarter Nougat. Salzig und stoffig am Gaumen, zeit sich vielschichtig und mit feinen mineralischen Noten, sehr langer Nachhall." Falstaff

      "Rich and evolved nose with mature yellow fruit, honey and nuts leading to a complex citrus-infused palate of crème pâtissière and melon." Decanter

      "Bread-crust, honey and hazelnut aromas give way to ripe stone fruit and dried herb. The aromas carry over to the rich complex palate along with orange rind and dried pineapple. Fresh acidity keeps it youthful." Wine Enthusiast

      "So much power and so much freshness for 13 years of age, making this a very serious spumante that proves Italy can play in the first league of sparkling wines. A whole fjord of candied citrus, underlined by delicate, toasty lees character and very fine mousse on the full-bodied but very crisp palate. Huge finish!" James Suckling

      "This is a special wine that raises the bar very high for all Italian sparkling wines. The 2008 Trento Metodo Classico Extra Brut Giulio Ferrari Riserva del Fondatore (disgorged in 2020) walks a careful line between elegance and power. The wine ages on the lees for an outstanding 10 years and emerges with a silky texture and finely tuned aromas of apricot, Golden Delicious apple, honey, pie crust and crushed dolomitic quartz. This fine and elegant sparkler spreads evenly over the palate with fine beading and a creamy texture. The cool 2008 vintage is poised to take on more weight and intensity with time." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :96 Punkte
      • Slow Wine:Großer Wein
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:96+ Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Wine Enthusiast:94 Punkte
      • Decanter :92 Punkte / Silbermedaille
      • Falstaff:96 Punkte
      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10 Jahre auf der Hefe/500 l-Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      01030308 · 0,75 l · 172,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand11 Stück verfügbar

      129,00 €
    • "Nama" Cuvée Bianco Alto Adige DOC 2016 <br>in Geschenkkarton

      “Nama” Cuvée Bianco Alto Adige DOC 2016 · in Geschenkkarton

      NA wie Nals, MA wie Margreid. Ein Tribut an zwei herausragende Lagen, in denen etwas Besonderes fühl-, sicht- und spürbar ist und die Kellermeister Harald Schraffl inspiriert haben, aus deren Trauben etwas ebenso Besonderes zu schaffen. Einen Wein und die Essenz, der das Wesen der kleinen Parzellen in Reinform zum Ausdruck bringt, dessen Typizität das Südtirol von Morgen erzählt, einen zeitlosen Wein mit Wiedererkennungswert im internationalen Kontext. Im Jahr 2016 findet diese besondere Vermählung von Chardonnay- und Sauvignon-Trauben zum ersten Mal den Weg in die Flasche. NAMA ist geboren - eine Cuvée aus 85% Chardonnay, vermählt mit Pinot Bianco und Sauvignon.

      Harald Schraffl beschreibt den Wein so: "Der Chardonnay bringt die Kraft, das Zeitlose und die internationale Länge in den Wein, der Weißburgunder die Regionalität, die Verwurzelung mit unserem Boden und unserer Heimat, der Sauvignon die Würze."

      Die Reben für die Cuvée NAMA sind zwischen 30 und 40 Jahre alt. Die Trauben werden von Hand gelesen und selektiert. Nach der schonenden Ganztraubenpressung erfolgt die Mostvorklärung durch natürliche, statische Sedimentation, Vergärung und Ausbau im kleinen Eichenfass für 18 Monate auf der Hefe. Anschließend werden die Trauben assembliert und werden gemeinsam für ein weiteres Jahr im Edelstahltank auf der Hefe ausgebaut. Anschließend wird die Cuvée NAMA in die Flasche gefüllt, wo sie ein weiteres Jahr reift. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes elegantes Strohgelb mit einer Tendenz zum Hellgold. Tolle, einladende Nase, vielschichtig und kompakt, kommt exotisch aus dem Glas, nach kandierten Zitronenzesten, dazu ein Hauch von reifer Birne, Dörrananas, ein Touch von Fumé im Nachhall. Öffnet sich im Mund salzig, zügig, ohne dass es dabei an Komplexität mangelt, satter Druck mit goldenem Kern, toller, präziser Spannungsbogen, sehr langes Finale." Falstaff

      "This is a dense and layered blend of 85% chardonnay with pinot bianco and sauvignon blanc. Yet, it remains agile and vivid with lots of brightness and energy. The acidity and finely textured phenolics frame the wine nicely. Hints of nuts and stones to the apple, pineapple, peach and mango character. Extremely long and vibrant. Some mineral and licorice at the end. This is aged in 320-liter new barrels for 18 months, one year in stainless and then another two years in bottle. 1,800 bottles and 50 magnums made. Sustainable agriculture. From three growers of the cooperative." James Suckling

      "This is a new wine, and it's a big deal too. It arrives in special packaging, with a pretty wax capsule and numbered bottles (I tasted bottle number 0542). A blend of 85% Chardonnay, 9% Pinot Bianco and 6% Sauvignon, the Nals Margreid 2016 Alto Adige Bianco Nama is all about textural richness and creamy concentration. A heavy, environmentally unfriendly glass bottle underlines this theme, unfortunately; but this is no ordinary blend. The wine moves steadily and lazily over the palate, imparting ripe and solid aromas of honey, tropical fruit, vanilla spice and creamy custard. Its appearance is luminous and bright, and the aromatic layering is intricate and multilayered. This is a generous, full-bodied white with a lively and creamy finish that can be counted in long minutes. Here's a new discovery from Alto Adige to add to your cellar." Robert Parker

      • Bibenda:
      • Luca Maroni:95 Punkte
      • Robert Parker:96 Punkte
      • James Suckling:97 Punkte
      • Falstaff:96 Punkte
      • Rebsorten: 85% Chardonnay, 9% Pinot Bianco, 6% Sauvignon
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate kl. Eichenfass auf der Feinhefe
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,85 g/l
      • Gesamtsäure: 6,30 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2030+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      01111516 · 0,75 l · 173,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      129,90 €
    • "Vigna Pirchschrait" Konrad Oberhofer Gewürztraminer Rarità Alto Adige DOC 2008 <br> 0,75l in Original-Holzkiste

      “Vigna Pirchschrait” Konrad Oberhofer Gewürztraminer Rarità Alto Adige DOC 2008 · 0,75l in Original-Holzkiste

      Dieser trockene Gewürztraminer aus der Einzellage Pirchschrait beim Kolbenhof versteht sich als Hommage an Konrad Oberhofer, der als Erster in den 1930er Jahren die Trauben einzelner Weingärten separat vinifizierte. Der Großvater von Martin Foradori Hofstätter war ein Pionier des Lagendenkens. Sein Ziel war es, den besonderen Charakter einer jeden Lage im Wein erfahrbar zu machen.

      Nach zehnjähriger Reife auf der Feinhefe in 500-Liter-Fässern entwickelt der Gewürztraminer eine dichte Textur, ohne an Frische einzubüßen. Auch verleiht ihm die Feinhefe ein charmantes Aroma von geröstetem Brot, Mispeln, Blütenhonig und getrockneten Früchten. Dagegen tritt die ohnehin gering vorhandene Fruchtsüße in den Jahren des Reifens dezent zurück, während die Mineralität an Ausdruck gewinnt. Im Glas besticht das Spitzengewächs Pirchschrait mit einem subtilen Spiel der Geschmacksnoten. SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Gewürztraminer
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 10 Jahre Holzfass auf der Feinhefe
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,15 g/l
      • Gesamtsäure: 5,40 g/l
      • Restzucker: 4,65 g/l
      • Sulfit: 115 mg/l
      • ph-Wert: 3,72
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Speiseempfehlung: Asiatische Gerichte, Sushi
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      01041308 · 0,75 l · 173,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand5 Stück verfügbar

      129,90 €
    • "Annamaria Clementi" Franciacorta Cuvée Rosé DOCG 2010 Extra Brut

      “Annamaria Clementi” Franciacorta Cuvée Rosé DOCG 2010 Extra Brut

      Cuvée Annamaria Clementi Rosé, ein feiner Franciacorta aus Pinot Nero, hat eine eindringliche, kräftig rosa Farbe, sein Duft ist komplex und reichhaltig der Geschmack. Ein prächtiger Wein von großer Struktur. SUPERIORE.DE

      "Pink with golden amber hues, the 2010 Franciacorta Annamaria Clementi Rosé captivates the senses with a display of dusty dried strawberries and zesty citrus contrasted by raw almond richness and sweet white smoke. It’s a silky and pliant effort with a slow-mounting structure; yet it manages to dazzle with notes of apple and savory spice, all enlivened by juicy acidity. There’s a lingering inner sweetness that mixes with a staining of concentrated red wild berries which stays with you for over a minute. Wow, just wow." Vinous

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :96 Punkte
      • Doctor Wine:96 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Vinous:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Pinot Nero
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 8 Jahre auf der Hefe
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,80 g/l
      • Gesamtsäure: 6,60 g/l
      • Restzucker: 2,40 g/l
      • Sulfit: 46 mg/l
      • ph-Wert: 3,03
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      04052910 · 0,75 l · 186,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand4 Stück verfügbar

      139,90 €
    • "Selezione 3 Cru" Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2018 <br>3 Flaschen in Geschenkkarton

      “Selezione 3 Cru” Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2018 · 3 Flaschen in Geschenkkarton

      Historisch gesehen befinden sich die Weinberge von Castello di Fonterutoli in den Gebieten von drei benachbarten Gemeinden des Chianti Classico: Castellina in Chianti, Castelnuovo Berardenga und Radda in Chianti. Mit dem Jahrgang 2017 hat die Familie Mazzei erstmals alle drei Großlagen separat als Chianti Classico Gran Selezione vinifiziert, um der Vielfalt des Terroirs Rechnung zu tragen: Castello di Fonterutoli, Vicoregio 36 und Badiola.

      Wir freuen uns, Ihnen alle drei Crus von drei Terroirs aus drei Gemeinden in einem wunderschönen Schmuckkarton anbieten zu können!

      1 Flasche à 0,75l | "Castello Fonterutoli" Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2018

      Castello di Fonterutoli stammt aus 11 verschiedenen Parzellen in 420-510 m Höhe rund um den Weiler Fonterutoli in Castellina in Chianti. Er ist quasi das "Château" und das zugleich älteste Cru des Weinguts und wurde erstmals 1995 als Vorgänger der heutigen Gran Selezione produziert. Satte Farbe und der klare Duft nach Brombeeren, Kirschen, nach Veilchen und Blumen, dazu etwas Nougat. Dieser vollmundige Castello Fonterutoli besticht durch seine betörende Extraktsüße und das geschliffene Tannin. Der intensive und konzentrierte Geschmack umgarnt die Sinne. Voller Eleganz das lange Finale. SUPERIORE.DE

      "Spring flowers and crushed forest fruit over tangerine and sweet tobacco nuances. Spicy palate with lots of black fruits." DECANTER

      "Cherries and strawberries on the nose with sandalwood and dried flowers. Medium-to full-bodied with fine tannins and a beautiful, long finish. This is a very fine-textured Chianti Classico with such complexity and finesse. Drinkable now, but better in 2022." JAMES SUCKLING

      Alkoholgehalt: 14,0 % vol
      James Suckling: 94 Punkte
      Decanter: 93 Punkte / Silbermedaille

      1 Flasche à 0,75l | "Badiòla" Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2018

      Badiòla ist der historische Name eines Weinbergs in der Gemeinde Radda, dessen Trauben von der Familie Mazzei mit dem Jahrgang 2017 erstmals getrennt als Gran Selezione vinifiziert werden. Leuchtendes Rubingranat, eine zurückhaltende, jedoch klare Nase nach Waldbeeren, blauen Blüten, Unterholz, dazu Anklänge an dunklen Pfeffer. Am Gaumen präsentiert sich Badiòla meisterlich balanciert, ja beinahe schwerelos. Das sehr gut eingebundene Tannin lässt ihn vom ersten bis zum letzten Glas geschmeidig wirken und besticht durch langen Nachhall - seine Eleganz ist großartig! SUPERIORE.DE

      "Super elegant nose with red fruits, rose petals, violets, toasted almonds, blood oranges and fresh herbs. Bold palate with full body." DECANTER

      "Sweet berries on the nose with citrus and cedar undertones. Hints of dried flowers, too. Full-bodied with a tight palate and polished tannins. The wine shows plenty of fruit, cream and cedar undertones. Chewy yet friendly finish." JAMES SUCKLING

      Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      James Suckling: 94 Punkte
      Decanter: 93 Punkte / Silbermedaille

      1 Flasche à 0,75l | "Vicoregio 36" Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2018

      Vicoregio 36 ist der Nachfolger des ambitionierten Mix 36 und ab 2017 ein echter Chianti Classico Gran Selezione. Im Ergebnis von 50 Jahren Forschung wurden auf einem sonnigen Plateau bei Castelnuova Berardenga 36 Biotypen der Sangiovese-Traube gepflanzt, aus denen vor einigen Jahren dieser ausgesprochen interessante und eigenständige Wein kreiert wurde. Im Gesamteindruck sehr ausgewogen und geradlinig mit Anklängen von roten Kirschen, Gewürzen, getrockneten Heidelbeeren und Tabak. Er ist der wärmste und ausgewogenste der drei Gran Selezione Weine. Seine Intensität, sein Farbreichtum und die präzise Frucht ziehen den Sangiovese-Liebhaber augenblicklich in seinen Bann. SUPERIORE.DE

      "There’s sweetness of fruit and finesse to this, giving a creamy texture and plenty of cherry, berry, and rose-water character. It’s medium-to full-bodied with integrated tannins that are soft and creamy. Succulent finish. A little tight at the end, but will open nicely in a year or two. Best from 2023." JAMES SUCKLING

      "Delicate and youthful nose of pure crunchy red cherry, vanilla framed by herbal and leathery notes. Lovely brambly palate with a vibrant acidity and blood oranges character. Long, mineral finish." DECANTER

      Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      James Suckling: 94 Punkte
      Decanter: 97 Punkte / Platinmedaille

      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18/5 Monate Barrique/Zementtank
      • Filtration: Ja
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2037
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      09355218 · 2,25 l · 63,96 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand9 Stück verfügbar

      143,90 €
    • "Vecchie Viti del Salco" Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (BIO) <br>3 Flaschen in Geschenkkarton

      “Vecchie Viti del Salco” Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (BIO) · 3 Flaschen in Geschenkkarton

      Gerade mal 3.500 Flaschen gelangen aus dem Ertrag der ältesten Reben des Weinbergs Salco mit wunderschönen Etiketten in einem ausgefallenen 3er Karton zum Verkauf. Im Glas begeistert uns ein überaus eleganter Sangiovese mit einer sehr harmonischen Textur und sehr klassischen, erdig-würzigen Noten. SUPERIORE.DE

      "Dunkel leuchtendes, elegantes und tiefes Rubinrot. In der Nase zunächst würzig-fleischig, öffnet sich auf edlen Rosmarin-Noten, getrocknete Tomate, dann schöne Kirsche. Am Gaumen druckvoll und mit eng gewobenem Tannin ausgestattet, spannungsvoll, im hinteren Bereich salzig-mineralisch, tolle Länge." Falstaff

      "From Salcheto's 2-hectare Salco vineyard, the Vecchie Viti is a selection of the oldest vines, which are upwards of 30 years old. After ageing in a combination of large cask and small tonneaux, this spends an additional 2 years in bottle before release. Yet it is still very nascent in expression. Smoke and mint emerge slowly weaving through wild berries. There is an irony undertow on the palate which is dense, ripe, concentrated and securely fastened by firm tannins. This is sinewy in its muscle and above all sophisticated." Decanter

      "The Salcheto 2016 Vino Nobile di Montepulciano Vecchie Viti del Salco (made from organic fruit) occupies that special place between primary and tertiary intensity. The bouquet reveals plum and dried cherry aromas, but it also shows oxidative aromas of tar, spice and a touch of dried fruit or apple skin. This open-knit wine is drinking nicely right now. Made from old vines, this is an accessible wine of personality." Robert Parker

      "New leather, forest-berry and rose aromas shape the enticing nose on this radiant red along with a balsamic whiff of camphor. The firm, elegantly structured palate features ripe Marasca cherry, black raspberry, licorice and crushed mint framed in tightly wound, fine-grained tannins and bright acidity. It's linear and still youthfully austere, with great aging potential. Drink 2023–2036." Wine Enthusiast

      • Bibenda:
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Wine Enthusiast:95 Punkte
      • Decanter :92 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Prugnolo Gentile
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 24 Monate 50/50 Barrique/Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,82 g/l
      • Gesamtsäure: 5,94 g/l
      • Restzucker: 1,25 g/l
      • Sulfit: 52 mg/l
      • ph-Wert: 3,63
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren

      29353816 · 2,25 l · 70,98 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      159,70 €
    • "LUX VITIS" Toscana IGT 2016

      “LUX VITIS” Toscana IGT 2016

      LUX VITIS 2016 ist der zweite und in Kleinauflage vinifizierte Jahrgang eines außergewöhnlichen, großen Weins. Er stammt von über 12 Jahre alten Cabernet-Sauvignon-Reben und enthält einen kleinen Teil Sangiovese. Tiefdunkles Rubinrot, im Bouquet Lebkuchengewürz, reife Schwarzkirsche und etwas Rauch. Am Gaumen überzeugt er kompakt und präzise und zeigt klar Herkunft und Rebsorte. LUX VITIS wird seinen wahren Schatz erst mit den Jahren der Reife offenbaren - der präzise und herausragende Jahrgang 2016 gibt ihm Fülle, subtile Süße und Konzentration und dazu eine Frische, die ihn in ein langes Leben tragen wird. SUPERIORE.DE

      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Rebsorten: 90% Cabernet Sauvignon, 10% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 30 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      09223016 · 0,75 l · 225,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      169,00 €
    • "Vintage Collection Noir" Franciacorta Riserva DOCG 2011 Dosage Zero <br>3 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Vintage Collection Noir” Franciacorta Riserva DOCG 2011 Dosage Zero · 3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Sehr elegante Franciacorta Dosage Zero Riserva mit warmen Aromen von Buttercroissants, Aprikose, Karamell und gerösteten Nüssen. Anhaltend, mineralisch und mit cremigem Abgang ist er einer der größten Schaumweine der Region. SUPERIORE.DE

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :95 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Rebsorten: 60% Chardonnay, 23% Pinot Bianco, 17% Pinot Nero
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 103 Monate auf der Hefe
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 18,10 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 45 mg/l
      • ph-Wert: 3,05
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Speiseempfehlung: Kaviar, Edelfisch
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      04051111 · 2,25 l · 109,64 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand1 Stück verfügbar

      246,70 €
    • "Riserva del Fondatore Giulio Ferrari" Metodo Classico Rosé Trento DOC 2008 Extra Brut

      “Riserva del Fondatore Giulio Ferrari” Metodo Classico Rosé Trento DOC 2008 Extra Brut

      Hier kommt die konsequente Antwort auf die hochwertigen französischen Rosé-Jahrgangs-Champagner, die, so wie Robert Parker beim Debutjahrgang 2006 kommentierte, nicht weniger als den Wendepunkt der italienischen Metodo Classico bedeutet. Dunkelrosa mit himbeerfarbenen Reflexen und zartem Kupferton. Betörend geschmeidige Frucht, feine mineralische Noten, etwas Gestein und Granit, so wie es typisch ist für die Dolomiten-Region. Gleitet seidig über den Gaumen, die Aromen von frisch gebackenem Baguette und Brioche bleiben unendlich lange erhalten. Aufregend und einzigartig! SUPERIORE.DE

      "This exquisite, structured sparkler opens with enticing scents of rose petal, citrus, baking spice and red berry. The gorgeous, radiant palate boasts vibrancy and depth, featuring juicy red cherry and pomegranate overlaying rhubarb and mineral notes that recall graphite and saline. A silky, persistent perlage provides loads of finesse while bright acidity lends intensity and precision. Extraordinary." Wine Enthusiast

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :95 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Wine Enthusiast:97 Punkte
      • Rebsorten: 80% Pinot Nero, 20% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 11 Jahre auf der Hefe/500 l-Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtsäure: 7,40 g/l
      • Restzucker: 2,30 g/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2029+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      01032608 · 0,75 l · 372,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      279,00 €
    • "La Grola" Rosso Veronese IGT 2016 <br>Künstler-Edition "Hiroyuki Masuyama" <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      “La Grola” Rosso Veronese IGT 2016 · Künstler-Edition “Hiroyuki Masuyama” · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      La Grola ist der namensgebende, historische Weinberg, in dem Corvina, die autochthone Traube des Valpolicella, vermutlich ihren Ursprung hat. Die Wiederbepflanzung des Weinbergs durch Giovanni Allegrini löste eine agronomische Revolution aus und legte den Grundstein für den Erfolg dieses Weinbau-Gebiets, das heute für überzeugende, große Rotweine aus dem Nordosten Italiens steht.

      So ist es nicht verwunderlich, dass dem La Grola aus der großartigen Einzellage eine besondere Ehre zuteil wird. Seit dem Jahr 2010 kooperiert Allegrini mit international bekannten Künstlern und veröffentlicht Jahr für Jahr eine einzigartige, limitierte Künstler-Edition. Die Edition wurde mit einem Werk von Milo Manara eröffnet, 2011 mit einem von Arthur Duff entworfenen Label weitergeführt und 2012 mit einem Gemälde von Athos Faccincani fortgesetzt. Für La Grola 2013 wurde die Komposition VI von Wassily Kandinsky ausgewählt, 2014 ging die künstlerische Reise nach Brasilien und zu Nazareno Rodrigues Alves, um dann mit der 2015er Edition nach Italien zu Leonardo Ulian zurückzukehren.

      Der Jahrgang 2016 wurde von einem großen japanischen Künstler interpretiert: Hiroyuki Masuyama. In einem hochinnovativen Prozess adelt die Limited Edition von La Grola die faszinierende Synthese aus sich überlappenden Aufnahmen. In dieses Werk fließen ganze 288 Fotografien ein und zeigen einen der legendären Weinberge des Valpolicella aus einem spannenden und völlig neuen Blickwinkel. Zeit und Raum sind die grundlegenden Elemente der gesamten Kreativität von Hiroyuki Masuyama: Alles dreht sich um diese beiden Konzepte, die im Laufe der Jahre unterschiedlich formalisiert wurden und zum Markenzeichen seiner Arbeit geworden sind. Masuyama kombiniert und überlappt das Ergebnis von Hunderten von Fotos, die von seinem Motiv aufgenommen wurden, aus einem festen Blickwinkel. Das Ergebnis dieser Überlagerung ist ein weiteres Bild desselben Ortes.

      In jeder 6er Holzkiste befinden sich sechs Flaschen mit Masuyamas exklusivem Künstleretikett. Wir freuen uns, Ihnen einige Exemplare der jedes Jahr streng limitierten Sonder-Edition anbieten zu können!

      Dichtes, dunkles Rubinrot, in der Nase sehr gehaltvoll und kräftig mit Tönen von Wald- und überreifen Beeren. Die reichhaltige Fülle von Kaffee bis zu schwarzen Kirschen wird durch präsente, angenehme Tannine untermalt. SUPERIORE.DE

      "Lovely balance, as always, to this super Veronese red with juicy dark fruit and hints of black chocolate. Medium to full body, succulent tannins and a fresh finish." James Suckling

      "Very inky and toasty nose. On the palate the wine is elegant, fresh and poised with classy, well-integrated oak, flavours of plums and cherries and tight tannins, which will soften in time." Decanter

       

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :92 Punkte
      • Doctor Wine:90 Punkte
      • Luca Maroni:94 Punkte
      • Vinibuoni:
      • James Suckling:93 Punkte
      • Decanter :95 Punkte / Goldmedaille
      • Rebsorten: 90% Corvina, 10% Oseleta
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 16 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 3,15 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Speiseempfehlung: gebackene Pilze
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      03013716 · 4,5 l · 62,09 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand8 Stück verfügbar

      279,40 €
    • Grappa "24 anni" Barrique Riserva 1994

      Grappa “24 anni” Barrique Riserva 1994

      Familie Nonino präsentiert 2018 den unter Zollverschluss gereiften Grappa Nonino Riserva Aged 24 Years. Es handelt sich um 1.135 nummerierte Flaschen.

      Ein seltener und wertvoller Grappa aus ausgesuchten Trestern weißer und roter Rebsorten des Friaul mit natürlicher Rauchnote, den Benito im diskontinuierlichen Dampfbrennkolben aus Kupfer in den Nonino-Brennereien in Ronchi di Percoto destillierte. Danach reifte dieser Grappa 24 Jahre in den vom Zoll und der Monopolagentur versiegelten und ständig überwachten kleinen, ehemaligen Sherry-Fässern Nr. 354 und 364 im betriebseigenen Reifekeller.

      Im Glas Gold-Orange. Im Duft voll und intensiv mit Noten von Creme, Honig, Früchten, Anklänge von Orangen, Schokolade und einer feine, natürlichen Rauchnote. Am Gaumen vollmundig und anhaltend und einer Komposition von Aprikose, Creme, Trockenfrüchten, Gewürzen und Pfeffer sowie einer feinen, natürlichen Rauchnote und Anklängen von Sherry.

      Glasflasche mit händisch ausgeführtem Diamantschliff, von Hand bemalt mit 24 Karat-Gold, handgefertigter Verschluss aus Glas und 24 Karat-Gold. Mit versilbertem Kettchen verziert. Ohne Zusatz von Farbstoffen. SUPERIORE.DE

      "Goldenes Bernstein. Elegante, edelwürzige Nase, weißer Pfeffer, Kakaopulver, nach Kastanien und Bourbonvanille, exotische Früchte. Dicht und sehr vielschichtig, zart rauchig, druckvoll und kompakt, zieht sich lange über den Gaumen, elegantes, endloses Finish." Falstaff

      • Falstaff:96 Punkte
      • Rebsorte: weiße und rote Trauben des Friaul
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 22 Jahre Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 43,00 % vol
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lieferung nur nach DE, CH, LI, UK und IS möglich
      mehr erfahren

      30000303 · 0,7 l · 498,57 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand4 Stück verfügbar

      349,00 €
    • "LUX VITIS" Toscana IGT 2016 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      “LUX VITIS” Toscana IGT 2016 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      LUX VITIS 2016 ist der zweite und in Kleinauflage vinifizierte Jahrgang eines außergewöhnlichen, großen Weins. Er stammt von über 12 Jahre alten Cabernet-Sauvignon-Reben und enthält einen kleinen Teil Sangiovese. Tiefdunkles Rubinrot, im Bouquet Lebkuchengewürz, reife Schwarzkirsche und etwas Rauch. Am Gaumen überzeugt er kompakt und präzise und zeigt klar Herkunft und Rebsorte. LUX VITIS wird seinen wahren Schatz erst mit den Jahren der Reife offenbaren - der präzise und herausragende Jahrgang 2016 gibt ihm Fülle, subtile Süße und Konzentration und dazu eine Frische, die ihn in ein langes Leben tragen wird. SUPERIORE.DE

      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Rebsorten: 90% Cabernet Sauvignon, 10% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 30 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2038+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      09223216 · 1,5 l · 259,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand4 Stück verfügbar

      389,00 €
    • "I Climat" Selezione Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2015 <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      “I Climat” Selezione Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2015 · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Seit mehr als dreißig Jahren vinifiziert man bei Vie di Romans nur die eigenen Trauben, um auf diese Weise die jeweiligen Herkunftslagen zu respektieren und zum Ausdruck zu bringen. Die Crus "Piere", "Vieris", "Vie di Romans", "Ciampagnis", "Dessimis" und andere verkörpern die sensorische Quintessenz ihrer Herkunftstrauben, jede mit ihrem eigenen, erkennbaren und beständigen historischen Charakter.

      Mit dem ambitionierten Projekt "I Climat" (traditioneller burgundischer Begriff) möchte Gianfranco Gallo den Terroir-Ausdruck seiner Weine auf die wahrhaftigste und authentischste Weise präsentieren. Jedes einzelne Terroir bietet eine gewisse Variabilität: Es liegt an der Entscheidung des Winzers, ob er dessen einzigartige Essenz einfängt oder sie auf eine allgemeinere Art und Weise nutzt.

      Bei Vie di Romans hat man sich dabei für die Sorte Chardonnay entschieden, da sie eine angeborene, genetisch bedingte Fähigkeit aufweist, sich auf eine sehr spürbare Weise mit den verschiedenen Boden-Klima-Komplexen, in denen sie wächst, zu verbinden. Die sechs verschiedenen Climat-Weine stammen aus bestimmten Chardonnay-Parzellen innerhalb der beiden Crus-Weinberge Vie di Romans und Ciampagnis und enthalten die Namen oder Namensbestandteile der Familien, die diese Weinberge in der fernen Vergangenheit bewirtschaftet haben - Nuts, Goss, Curie, Glesie, Boghis und Cortesar. In der Vergangenheit waren die lokalen Grundstücke sehr parzelliert und wurden, im Gegensatz zu heute, über Generationen hinweg von derselben Familie oder demselben Besitzer bewirtschaftet.

      Wichtig ist zu erwähnen, dass bei der Vinifikation aller sechs Lagen-Chardonnays einheitliche Weinbau- und Weinbereitungspraktiken angewandt wurden, so dass kein äußerer Faktor den einzigartigen und natürlichen Ausdruck beeinträchtigen konnte. Jeder Jahrgang (seit Beginn 2015) ist das Ergebnis von 18 Monaten "elevage sur lie", gefolgt von zwei Jahren Flaschenreife. Die verlängerte Reifezeit wurde bewusst gewählt, damit der Wein den authentischen sensorischen Ausdruck entwickeln kann, den eine spezifische Boden-Klima-Einheit hervorzubringen vermag.

      Gianfranco Gallo ist überzeugt davon, dass die wahre Identität eines Weines und des Terroirs, das ihn hervorbringt, erst durch die Langlebigkeit zum Vorschein kommt, weil der Wein erst durch diesen Prozess sein inneres Gleichgewicht, seine Stabilität und seine unverwechselbare Identität entdeckt. SUPERIORE.DE

      Die streng limitierte 6er Holzkiste enthält die folgenden Weine:

      1x 0,75l "Goss" Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2015 / 13,50 % vol
      1x 0,75l "Cortesar" Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2015 / 13,00 % vol
      1x 0,75l "Boghis" Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2015 / 13,00 % vol
      1x 0,75l "Nuts" Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2015 / 13,50 % vol
      1x 0,75l "Curie" Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2015 / 13,50 % vol
      1x 0,75l "Glesie" Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2015 / 13,50 % vol

      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Edelstahl auf der Feinhefe
      • Filtration: Ja
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      02150915 · 4,5 l · 87,78 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand3 Stück verfügbar

      395,00 €
    • "I Climat" Selezione Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2016 <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      “I Climat” Selezione Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2016 · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Seit mehr als dreißig Jahren vinifiziert man bei Vie di Romans nur die eigenen Trauben, um auf diese Weise die jeweiligen Herkunftslagen zu respektieren und zum Ausdruck zu bringen. Die Crus "Piere", "Vieris", "Vie di Romans", "Ciampagnis", "Dessimis" und andere verkörpern die sensorische Quintessenz ihrer Herkunftstrauben, jede mit ihrem eigenen, erkennbaren und beständigen historischen Charakter.

      Mit dem ambitionierten Projekt "I Climat" (traditioneller burgundischer Begriff) möchte Gianfranco Gallo den Terroir-Ausdruck seiner Weine auf die wahrhaftigste und authentischste Weise präsentieren. Jedes einzelne Terroir bietet eine gewisse Variabilität: Es liegt an der Entscheidung des Winzers, ob er dessen einzigartige Essenz einfängt oder sie auf eine allgemeinere Art und Weise nutzt.

      Bei Vie di Romans hat man sich dabei für die Sorte Chardonnay entschieden, da sie eine angeborene, genetisch bedingte Fähigkeit aufweist, sich auf eine sehr spürbare Weise mit den verschiedenen Boden-Klima-Komplexen, in denen sie wächst, zu verbinden. Die sechs verschiedenen Climat-Weine stammen aus bestimmten Chardonnay-Parzellen innerhalb der beiden Crus-Weinberge Vie di Romans und Ciampagnis und enthalten die Namen oder Namensbestandteile der Familien, die diese Weinberge in der fernen Vergangenheit bewirtschaftet haben - Nuts, Goss, Curie, Glesie, Boghis und Cortesar. In der Vergangenheit waren die lokalen Grundstücke sehr parzelliert und wurden, im Gegensatz zu heute, über Generationen hinweg von derselben Familie oder demselben Besitzer bewirtschaftet.

      Wichtig ist zu erwähnen, dass bei der Vinifikation aller sechs Lagen-Chardonnays einheitliche Weinbau- und Weinbereitungspraktiken angewandt wurden, so dass kein äußerer Faktor den einzigartigen und natürlichen Ausdruck beeinträchtigen konnte. Jeder Jahrgang (seit Beginn 2015) ist das Ergebnis von 18 Monaten "elevage sur lie", gefolgt von zwei Jahren Flaschenreife. Die verlängerte Reifezeit wurde bewusst gewählt, damit der Wein den authentischen sensorischen Ausdruck entwickeln kann, den eine spezifische Boden-Klima-Einheit hervorzubringen vermag.

      Gianfranco Gallo ist überzeugt davon, dass die wahre Identität eines Weines und des Terroirs, das ihn hervorbringt, erst durch die Langlebigkeit zum Vorschein kommt, weil der Wein erst durch diesen Prozess sein inneres Gleichgewicht, seine Stabilität und seine unverwechselbare Identität entdeckt. SUPERIORE.DE

      Die streng limitierte 6er Holzkiste enthält die folgenden Weine:

      1x 0,75l "Goss" Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2016 / 14,50 % vol
      1x 0,75l "Cortesar" Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2016 / 14,00 % vol
      1x 0,75l "Boghis" Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2016 / 14,00 % vol
      1x 0,75l "Nuts" Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2016 / 14,50 % vol
      1x 0,75l "Curie" Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2016 / 14,50 % vol
      1x 0,75l "Glesie" Chardonnay Friuli Isonzo DOC 2016 / 15,00 % vol

      • Rebsorte: 100% Chardonnay
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Edelstahl auf der Feinhefe
      • Filtration: Ja
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2029+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      02150916 · 4,5 l · 87,78 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand6 Stück verfügbar

      395,00 €
    • "Palazzo Lana Extrême Riserva" Franciacorta DOCG 2009 Brut <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Palazzo Lana Extrême Riserva” Franciacorta DOCG 2009 Brut · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Palazzo Lana Extrême Riserva ist ein Meisterwerk aus großartigem Jahrgang. Der reinsortige Pinot Nero setzt sich mit einem komplexen Bouquet aus frischer Hefe, Birne und Zitronengras in Szene. Am Gaumen eine helle Frucht, fest, mit lebendiger Säure und herrlich konstanter Perlage. SUPERIORE.DE

      "Pretty aromas of jasmine, honey, apple pie, orange zest and apricot pastry. It’s medium-bodied with sharp acidity and creamy bubbles. Nice complexity and focus, with a mouthwatering, flavorful finish. Dry." James Suckling

      "Hints of pastry and anise are backed by firm acidity in this harmonious Franciacorta, with the finely detailed mousse carrying flavors of grainy pear, blanched almond and spring blossom. Lovely, with a racy, saline-laced finish." Wine Spectator

      "Inviting, with a nose of bruised apple, roasted nut, white blossom and baking spice, then a palate of vanilla, sweet spice, apple and ripe pear." Decanter

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Doctor Wine:95 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Decanter :96 Punkte / Goldmedaille
      • Rebsorte: 100% Pinot Nero
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 7 Jahre auf der Hefe
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,05 g/l
      • Gesamtsäure: 7,40 g/l
      • Restzucker: 4,85 g/l
      • Sulfit: 68 mg/l
      • ph-Wert: 3,10
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      04080509 · 4,5 l · 90,09 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand5 Stück verfügbar

      405,40 €
    • Barolo "Le Vigne Sibi et Paucis" Riserva DOCG 2011 <br>3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Barolo “Le Vigne Sibi et Paucis” Riserva DOCG 2011 · 3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Seit einigen Jahren hält Luciano eine kleine Menge seines Barolo Le Vigne zurück und lässt ihn in seinem Keller weiter auf der Flasche reifen. Heraus kommt ein Ergebnis unter dem Namen "Sibi et Paucis", die eindrucksvolle und rare Gelegenheit, das herrliche Alterungspotenzial seiner großen Baroli zu erleben.

      Der 2011 Barolo Le Vigne (Riserva) ist ein opulenter und wohlgeformter Wein mit einer feinen kirschigen Weichheit und Abrundung, die man beim Barolo Cannubi Boschis nicht bekommt. Le Vigne liefert einen unerwarteten zusätzlichen Hauch von Opulenz, die zum historischen Profil der Nebbiolo-Traube passt und er besitzt bei aller Direktheit die innere Anmut und beginnende Ausgeglichenheit für eine weitere positive Entwicklung im Keller. SUPERIORE.DE

      "From a hot and dry vintage that saw dusty winds blowing up through the Mediterranean and spreading particles of sand from Africa, this wine shows open-knit appeal with loose texture and lots of dark fruit intensity. The Luciano Sandrone 2011 Barolo Le Vigne Sibi et Paucis pours from the bottle with rich and velvety intensity, followed by dried cherry, blackberry, spice, leather and tar." Robert Parker

      "This shows real clarity and precision of fruit and fine tannins. The bark and mushroom character is fascinating, but the extended character of wet earth adds to the whole experience. It’s so long and refined, yet muscular. Just starting to open now. Fantastic." James Suckling

      • Robert Parker:95 Punkte
      • James Suckling:98 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,97 g/l
      • Restzucker: 0,85 g/l
      • Sulfit: 82 mg/l
      • ph-Wert: 3,41
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      05173711 · 2,25 l · 193,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand10 Stück verfügbar

      435,00 €
    • Selezione "La Botte di Gianni" <br>Trebbiano d'Abruzzo Riserva DOC 2010<br> Montepulciano d'Abruzzo Riserva DOC 2010<br> 2x3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Selezione “La Botte di Gianni” · Trebbiano d’Abruzzo Riserva DOC 2010 · Montepulciano d’Abruzzo Riserva DOC 2010 · 2x3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Gianni Masciarelli hat im Laufe von drei Jahrzehnten eines der führenden Weingüter Italiens geschaffen. Er starb viel zu früh im Sommer 2008. Seine Liebe galt der Landschaft, den Menschen und den ­Rebsorten der Abruzzen. Bei den Weinen setzte er stets auf Montepulciano d’Abruzzo und auf Trebbiano d’Abruzzo.

      Heute wird das Weingut von Giannis Frau, Marina Cvetic und Tochter Miriam erfolgreich weitergeführt. Und sie vinifizieren mit "La Botte di Gianni" seine Vision von Trebbiano und Montepulciano.

      3 Flaschen à 0,75l | Trebbiano d'Abruzzo "La Botte di Gianni" Riserva DOC 2010

      Von satter strohgelber Farbe, Sauberes, aromatisches Bouquet nach reifer, tropischer Frucht. Am Gaumen sehr gehaltvoll, dabei aber schön klar, langer Nachhall. Feinste Riserva-Qualität. SUPERIORE.DE

      "This shows the magic of whites from Abruzzo: bright and brilliant and intense with sliced limes, apples and minerals. Its full-bodied and wonderful acidity gives this wine tension and brightness. Named after the late Gianni Masciarelli, founder of the winery, only 892 bottles were produced of these. Think grand cru Chablis." James Suckling

      3 Flaschen à 0,75l | Montepulciano d'Abruzzo "La Botte di Gianni" Riserva DOC 2010

      Tiefdunkel Rubin funkelnd, Aromen von Brombeere, Holunderbeere, Leder und etwas Zimt. Am Gaumen dichtes Tannin, viel Tiefe, straff strukturiert, eleganter Schmelz, lang. Feinste Riserva-Qualität. SUPERIORE.DE

      "With only 869 bottles produced, the 2010 Montepulciano d'Abruzzo La Botte di Gianni is dedicated to the winery's visionary founder. Gianni Masciarelli died of a sudden heart attack in 2008. This beautiful rendition speaks directly to the personality of the man. This is a strong, stubborn, energetic and complex red wine with thick layers of dark fruit, spice and cigar box. The wine shows a firm tannic background and an uncompromising style." Robert Parker

      • Veronelli :93 Punkte
      • Luca Maroni:95 Punkte
      • Robert Parker:92+ Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Trebbiano | 100% Montepulciano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 20 Monate 700-Liter-Tonneau
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 24,30 | 34,70 g/l
      • Gesamtsäure: 5,84 | 5,67 g/l
      • Restzucker: 2,70 | 2,70 g/l
      • Sulfit: 143 | 102 mg/l
      • ph-Wert: 3,29 | 3,4
      • Verschluss: Naturkorken
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Speiseempfehlung: mit lieben Menschen genießen
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren

      12102710 · 4,5 l · 99,78 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand1 Stück verfügbar

      449,00 €
    Exklusives & Luxus

    Lust auf das Rare und wirklich Exklusive unter dem Besonderen? Auch damit können wir dienen.

    SUPERIORE.DE bietet seit fast 20 Jahren erlesenste und hochwertigste Weine, Brände und Olivenöle an. Doch oft kommt dann die Frage nach dem ganz Besonderen, Limitierten und Exklusiven. Sammlerstücke, Sonder- und Künstler-Editionen, im Winzerkeller gereifte Schätze in Kleinstauflage, Horizontalen, Vertikalen, erlesene Brände und Weine, die man in den meisten Fällen nicht im deutschen Fachhandel und auch nicht beim Winzer direkt finden und erwerben kann.

    Aufgrund langjähriger und sehr enger Kontakte zu unseren Produzenten können wir Ihnen in dieser Rubrik Meisterliches und Luxuriöses anbieten, was das Sammler- und Genießerherz höher schlagen lässt. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und Entdecken - machen Sie sich und Ihren Lieben eine ganz besondere, ja einzigartige Freude!