• "Ros'Aura" Rosato Campania IGT 2017

      “Ros’Aura” Rosato Campania IGT 2017

      Nach reifen Walderdbeeren und Kirschen duftend. Offen, frisch und herrlich geschliffen im Geschmack mit den charakteristischen Aromen wilder Beeren und einem wunderbar fruchtigen Abgang. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Duemilavini 2018:
      • Veronelli 2018:88 Punkte
      • Rebsorte: 100% Aglianico
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 4 bis 6 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13032917 ·  0,75 l · 10,00 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand5 Stück verfügbar

      7,50 €
    • Falanghina Beneventano IGT 2016

      Falanghina Beneventano IGT 2016

      Reinsortiger Falanghina mit reichem Bouquet aus Aromen von gelber Honigmelone und reifer Aprikose. Am Gaumen ebenso vollfruchtig und rund. Köstlich und ausbalanciert. (superiore.de)

      "So much sliced strawberry and apple character. Fresh bouquet of flowers, too. Medium body, lots of fruit and a citrus aftertaste. Serious." James Suckling

      • Duemilavini 2018:
      • Luca Maroni 2018:90 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Falanghina
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 1,30 g/l
      • Sulfit: 130 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2019
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13070316 · 0,75 l · 11,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand8 Stück verfügbar

      8,95 €
    • "Rocca dei Leoni" Aglianico Campania IGP 2013

      “Rocca dei Leoni” Aglianico Campania IGP 2013

      Komplexes Bouquet mit kräftigen Noten nach schwarzen Beeren prägt diesen Aglianico aus Kampanien. Bemerkenswert dicht der Extraktstoff mit einem leicht süßlichen Tannin und schönem Nachhall. (superiore.de)

      • Veronelli 2017:90 Punkte
      • Luca Maroni 2017:88 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Rebsorte: 100% Aglianico
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate 50/50 Holzfass und Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 4,00 g/l
      • Sulfit: 32 mg/l
      • ph-Wert: 3,54
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13062413 · 0,75 l · 11,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      8,95 €
    • "Genius Loci" Fiano del Sannio DOP 2014

      “Genius Loci” Fiano del Sannio DOP 2014

      Genius Loci - ein frischer, raffinierter, terroirtypischer Fiano del Sannio. Duftet würzig nach Salbei und Wiesenblumen, komplex am Gaumen mit feiner Frucht und guter Länge. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2016:
      • Duemilavini 2016:
      • Guide l'Espresso 2016:
      • Vinibuoni 2016:
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,10 g/l
      • Gesamtsäure: 6,70 g/l
      • Restzucker: 3,00 g/l
      • Sulfit: 86 mg/l
      • ph-Wert: 3,22
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2018
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13090314 · 0,75 l · 11,99 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      10,90 €8,99 €
    • "Aurora" Greco del Sannio DOP 2014

      “Aurora” Greco del Sannio DOP 2014

      Greco del Sannio von Terre Stregate - klar und hell wie das Polarlicht. Duftet unwiderstehlich nach gelben, tropischen Früchten. Am Gaumen vollmundig, weich und rund. (superiore.de)

      • Duemilavini 2016:
      • Guide l'Espresso 2016:
      • Vinibuoni 2016:
      • Rebsorte: 100% Greco
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,20 g/l
      • Gesamtsäure: 6,80 g/l
      • Restzucker: 3,00 g/l
      • Sulfit: 86 mg/l
      • ph-Wert: 3,25
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2018
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13090214 · 0,75 l · 11,99 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      10,90 €8,99 €
    • Falanghina del Sannio DOC 2016

      Falanghina del Sannio DOC 2016

      In der Farbe stroh- bis goldgelb mit grünlichem Reflex. Frischer, angenehm leichter Ginsterduft, gut strukturiert, angenehme Säure und sehr gehaltvoll am Gaumen mit einer zarten Bitternote im Ausklang, die an Granatäpfel erinnert. (superiore.de)

      • Rebsorte: 100% Falanghina
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 24,00 g/l
      • Gesamtsäure: 6,65 g/l
      • Restzucker: 1,90 g/l
      • Sulfit: 80 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2019
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13010716 · 0,75 l · 12,39 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,95 €9,29 €
    • Lacryma Christi del Vesuvio Rosso DOC 2016

      Lacryma Christi del Vesuvio Rosso DOC 2016

      Rubinrot mit granatroten Reflexen, ein Bouquet von Schattenmorellen und Marascakirschen im Einklang mit Noten von Wiesenkräutern. Der volle, ausgewogene Geschmack mit seidigen Tanninen endet in einem aromatischen, nachhaltigen Finale. (superiore.de)

      • Rebsorte: 100% Piedirosso
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2019
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13033316 · 0,75 l · 12,80 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand< 24 Stück verfügbar

      9,60 €
    • Falanghina del Sannio DOC 2017

      Falanghina del Sannio DOC 2017

      Feudis Falanghina hat eine helle strohgelbe Farbe, im Duft intensiv und aromatisch mit Noten von weißen Blumen und klaren Aromen von weißen Früchten, insbesondere Banane. Der großzügige Geschmack zeigt sich frisch, ausgewogen und mit einem sauberen, aromatischen Abgang. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Duemilavini 2018:
      • Veronelli 2018:88 Punkte
      • Robert Parker:89 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Wine Enthusiast:88 Punkte
      • Rebsorte: 100% Falanghina
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,00 g/l
      • Gesamtsäure: 6,75 g/l
      • Restzucker: 2,20 g/l
      • Sulfit: 80 mg/l
      • ph-Wert: 3,11
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Speiseempfehlung: Antipasti auf Fischbasis
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13030517 · 0,75 l · 13,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,90 €
    • Aglianico Campania IGT 2014

      Aglianico Campania IGT 2014

      Faszinierendes Bouquet von Früchten und lebendiger Mischung aus Mineralien, Rauch und Tabak. Strukturiert, gut dosierte Tannine am Gaumen. (superiore.de)

      "A red with blue fruits, spices and hints of bark. Medium body, fine tannins and a delicious finish." James Suckling

      • Duemilavini 2017:
      • Vinibuoni 2017:
      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Aglianico
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13072414 · 0,75 l · 13,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,95 €
    • Falanghina "Beneventano" IGT 2013

      Falanghina “Beneventano” IGT 2013

      Heller, aromatischer, überschwänglicher Falanghina, der eine gut definierte, brillante Frucht und seine angenehm gefällige Art in den Mittelpunkt stellt. Feiner Sommerwiesenduft, am Gaumen zitrusfruchtige Töne und eine trockene Getreidenote. Sehr liebenswert! (superiore.de)

      • Rebsorte: 100% Falanghina
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2018
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13050313 · 0,75 l · 13,32 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      11,95 €9,99 €
    • Fiano di Avellino DOCG 2016

      Fiano di Avellino DOCG 2016

      Beeindruckend der aromatische Fiano mit dem Duft weißer Pfirsiche, dem straffen, leicht mineralischen Geschmack und dem charktervollen Nachspiel. (superiore.de)

      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 1,70 g/l
      • Sulfit: 96 mg/l
      • ph-Wert: 3,30
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Speiseempfehlung: Safran-Risotto
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13010216 · 0,75 l · 13,99 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      11,60 €10,49 €
    • Fiano di Avellino DOCG 2016

      Fiano di Avellino DOCG 2016

      Fiano di Avellino mit verführerischem Duft von weißen Frühlingsblumen, Pfirsichen, Mandeln und einer ganz leichten rauchigen Note. Am Gaumen rund und frisch nach tropischen Früchten und Gewürzen, schöne Mineralität im Abgang. (superiore.de)

      "This is a fiano with soft and polished texture. Stone, dried pear and apple character. Full to medium body, delicious fruit and a melon and almond finish." James Suckling

      • Duemilavini 2018:
      • Vitae 2018:
      • Luca Maroni 2018:90 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 19,70 g/l
      • Gesamtsäure: 5,33 g/l
      • Restzucker: 1,30 g/l
      • Sulfit: 83 mg/l
      • ph-Wert: 3,61
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13070116 · 0,75 l · 14,13 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      10,60 €
    Weinregion vorgestellt
    Kampanien
     

    Im Gebiet der "Träne Christi".

    Wein aus Kampanien kennt man bei uns kaum. Mit Kampanien verbindet man Neapel, den Vesuv, Salerno, Ischia, die Capri-Fischer, die Amalfi-Küste und natürlich Pizza. Aber Wein? Da muss man selbst Wein-Liebhabern auf die Sprünge helfen. Taurasi, Falanghina, Fiano di Avellino, Greco di Tufo und Lacryma Christi. Klingelts?

    Dabei waren die feinen Weine bereits in der Antike hoch geschätzt. Namen wie Falerner, Massiker und Surrentiner wurden häufig in der antiken Literatur erwähnt und mit viel Lob bedacht. Vor ihrer Zerstörung durch den Vesuv-Ausbruch im Jahr 79 war die antike Stadt Pompeii ein bedeutender römischer Weinbauort. Der bekannteste Wein der "Campania felix" (glückliches Land) - wie die Römer die zuvor von griechischen Siedlern bewohnte Region nannten - trägt den Namen Lacryma Christi (Träne Christi).

    In der am Tyrrhenischen Meer rund um die Hafenstadt Neapel gelegenen Region sind knapp 25.000 Hektar mit Reben bestockt, die pro Jahr rund 130 Millionen Liter Wein hervorbringen. Die vier DOCG- und die 15 DOC-Zonen erzeugen allerdings nur 19 Prozent der Gesamtproduktion.

    Die im mediterranen Klima Kampaniens entstehenden Weine können auf den Vulkan- und Schwemmlandböden bestens gedeihen. Eine Zeit lang wurde durch die Wirtschaftskrise und eine Flucht der Landbevölkerung in die Städte der Elan der Weinbauern etwas gebremst. In der Zwischenzeit tut sich aber wieder viel, speziell im Qualitätsbereich. Vorreiter wie Mastroberardino und Feudi di Gregorio tragen dazu wesentlich bei.

    Aglianico, Falerner und immer wieder der Vesuv.

    Der südlich von Neapel erzeugte Lacryma Christi wird als DOC Lacryma Christi del Vesuvio etikettiert. Weiter nordöstlich wird rund um Avellino aus der Fiano-Traube der beste Weißwein Kampaniens gekeltert - der Fiano di Avellino DOCG, der auch einige Jahre Flaschenreife verträgt und dann mit einem vielschichtigen Bukett sowie mit Struktur und Komplexität überzeugt. Etwas weiter nördlich gedeiht auf vulkanischem Untergrund der große Rivale Greco di Tufo DOCG, der oft als frischer und fruchtiger empfunden wird und einen wunderbaren Speisenbegleiter abgibt. Besonders feine, oft duftige und elegante Weißweine werden aus der Rebsorte Falanghina gekeltert.

    Der überragende Rotwein Kampaniens wächst etwas weiter östlich und heißt Taurasi DOCG, der aus der früher oft unterschätzten Aglianico-Traube gekeltert wird. Wegen seines hohen Tanningehalts darf dieses Gewächs lange in der Flasche reifen. Wenn er sich dann zu einem tiefgründigen, konzentrierten und sehr vornehmen Wein entwickelt hat, wird er meist in den höchsten Tönen gelobt. Und nördlich von Neapel wurde der legendäre Falerner in seinem antiken Entstehungsgebiet als DOC-Wein wiederbelebt.

    Besonders die rote Sorte Aglianico liefert in Kampanien, besonders in der Gegend von Avellino und in der DOCG Taburno etwas weiter nördlich, körperreiche, farbintensive und aromatische Rotweine. Auch hier besinnt man sich der autochthonen, teils sehr alten Rebsorten und pflanzt Asprinio, Biancolella, Coda di Volpe und Piedirosso auch wieder neu aus. Spannende Weine kommen natürlich von den vulkanischen Lagen nahe des Vesuv, sowie von den steilen Terrassen der Amalfi-Küste und von den vorgelagerten Inseln. Auf der Halbinsel Sorrento sowie auf den malerischen Inseln Capri und Ischia entstehen ebenfalls einige bemerkenswerte Weine. Noch weiter südlich an der Küste liegt der große und noch junge DOC-Bereich Cilento, der noch ziemlich unentdeckt geblieben ist, von dem aber einige elegante Weine bereits aufgefallen sind. Zukunftsgebiet. (superiore.de)

    Fakten

    • Hauptstadt: Neapel
    • Provinzen: Avellino, Benevento, Caserta, Neapel, Salerno
    • Rebfläche: ca. 25.000 Hektar
    • Gesamtproduktion/Jahr: rund 130 Mio. Liter (2016)
    • davon Rot-/Roséwein: 54%
    • Anteil am Weinbau Italiens : 2,6%

    Die Weinregion Kampanien umfasst 4 DOCG- und 15 DOC-Gebiete (19% der Rebfläche):

    • Aglianico del Taburno DOCG, Fiano di Avellino DOCG, Greco di Tufo DOCG, Taurasi DOCG
    •  
    • Aversa DOC, Campi Flegrei DOC, Capri DOC, Casavecchia di Pontelatone DOC, Castel San Lorenzo DOC, Cilento DOC, Costa d'Amalfi DOC, Falanghina del Sannio DOC, Falerno del Massico DOC, Galluccio DOC, Irpinia DOC, Ischia DOC, Penisola Sorrentina DOC, Sannio DOC, Vesuvio DOC