• "Gianni Masciarelli" Montepulciano d'Abruzzo DOC 2017

      “Gianni Masciarelli” Montepulciano d’Abruzzo DOC 2017

      Klassischer Montepulciano d'Abruzzo, betont frisch und nicht zu schwer. Kleine rote Beeren und Gewürze in der Nase, harmonisch und rund im Geschmack. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. SUPERIORE.DE

      "Aromas of blackcurrants, blackberries, cloves, sandalwood and seashells. Ash and smoked meat, too. It’s medium-to full-bodied with smooth tannins. Some smoky minerality on the finish. Rich, juicy nature to this." James Suckling

      • Bibenda:
      • Slow Wine:Alltagswein
      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,55 g/l
      • Restzucker: 3,15 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Speiseempfehlung: Huhn in Chilisauce
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12102117 · 0,75 l · 11,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      8,95 €
    • "Monte Carbonare" Soave Classico DOC 2018

      “Monte Carbonare” Soave Classico DOC 2018

      Soave Monte Carbonare ist ein wunderschön reicher und mineralischer Weißwein. Komplexe Aromen von Aprikosen und Orange, strukturiert, expansiv und großzügig der Geschmack. Gutes Reifepotenzial und höchst trinkig! SUPERIORE.DE

      "The 2018 Soave Classico Monte Carbonare is floral yet rich, with notes of dried apricots and nectarine giving way to dusty potpourri and savory spices. There’s a weightiness here that grabs your attention, balanced by saline minerals, as ripe orchard fruits and a hint of young mango develop toward the close. This is like biting into a Granny Smith apple, as it closes off clean and mouthwatering, with a subtle twang of sour citrus that lingers on." Vinous

      "Beautiful, glistening yellow-gold color, then enticing aromas of ripe lemons and baked apples with hints of peaches, flowers and wet stones. Tinge of fresh ginger, too. Round and silky palate that's full of bright flavor. Long, intense finish. Super Soave." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Slow Wine:Großer Wein
      • Doctor Wine:90 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Vinous:91 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Rebsorte: 100% Garganega
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 15 Monate Edelstahl auf der Hefe
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,55 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 2,85 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,38
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Speiseempfehlung: gegrillter Fisch
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03100118 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • "Zinfandel" Sinfarosa Terra Nera Primitivo di Manduria DOP 2017

      “Zinfandel” Sinfarosa Terra Nera Primitivo di Manduria DOP 2017

      Apulischer Spitzenwein von 60 bis 70 Jahre alten Reben! Zinfandel Sinfarosa Terra Nera offeriert zu einem Bouquet von überreifen Früchten und Tabak einen bestechend frischen, zugleich aber auch dichten Geschmack mit lieblichem Tannin und guter Ausdauer. SUPERIORE.DE

      "Good full red. Aromas of blueberry, black cherry, steel shavings and blood orange. A creamy-sweet fruit bomb but not at all over the top, offering a remarkably light touch to its flavors of red fruit and herbs. Finishes with a fine dusting of tannins and a nicely persistent savory character." Vinous

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Slow Wine:Großer Wein
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Luca Maroni:94 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Vinous:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Primitivo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl und Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 41,00 g/l
      • Gesamtsäure: 6,08 g/l
      • Restzucker: 7,00 g/l
      • Sulfit: 123 mg/l
      • ph-Wert: 3,47
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Speiseempfehlung: gegrilltes/gebratenes Fleisch
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15082317 · 0,75 l · 18,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      13,50 €
    • "Vecchie Vigne" Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore DOC 2018 (BIO)

      “Vecchie Vigne” Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore DOC 2018 (BIO)

      Vecchie Vigne von über 40-jährigem Weinberg duftet verführerisch zitrusfruchtig. Am Gaumen eine lebendige Mineralik und ein leichter Anishauch. Der schier überbordende Geschmack ist von sagenhafter Eleganz und Länge. SUPERIORE.DE

      "Aromas of green apple, waxed lemon and fresh herbs. It’s medium-bodied with bright acidity. Fresh and focused with a flavorful, herbed and mineral finish." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :91 Punkte
      • Slow Wine:Großer Wein
      • Doctor Wine:96 Punkte
      • Vinibuoni:
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Verdicchio
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 10 Monate Zementtank
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,45 g/l
      • Gesamtsäure: 6,25 g/l
      • Restzucker: 1,95 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11020218 · 0,75 l · 19,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      14,50 €
    • "Spelt" Montepulciano d'Abruzzo Riserva DOC 2016

      “Spelt” Montepulciano d’Abruzzo Riserva DOC 2016

      Tiefdunkle Montepulciano d'Abruzzo Riserva mit einem betörenden Duft nach dunkelroten Kirschen und Beerenfrüchten, dazu erdige Noten, Teer, Gewürze und Lakritze. "Ein Maul voll Wein" in einem unglaublich ansprechenden Stil. Spelt besitzt eine bemerkenswerte Konzentration und hervorragende Länge. SUPERIORE.DE

      "Helles, leuchtendes Rubingranat. In der Nase nach reifen Waldbeeren und Himbeeren, elegante Frucht, zarte Würze, im Nachhall nach Brotkruste und hellem Leder. Saftig und klar am Gaumen, breitet sich elegant aus, knackige Frucht mit eng gewobenem Tannin, wirkt sehr jung, im Nachhall abermals saftig und leicht salzig, gutes und sicheres Reifepotenzial." Falstaff

      "Moderately saturated ruby. Ink, smoke, plum and red berries dominate the inviting nose. Then youthfully chewy but fine-grained, boasting long, clean, savory flavors that bring the aromas to mind. This strapping Montepulciano is relatively light on its feet." Vinous

      "Bright lemons and oranges highlight raspberry and strawberry overtones. The medium-bodied palate is finely wound up in tightly buttoned tannins and driven along by vertical acidity and umami undertones." James Suckling

      • Veronelli :93 Punkte
      • Slow Wine:Großer Wein
      • Luca Maroni:91 Punkte
      • Vinous:91 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate 50/50 Barrique/großes Holz
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 0,78 g/l
      • Sulfit: 73 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12073116 · 0,75 l · 22,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      16,90 €
    • "Ognisanti" Valpolicella Classico Superiore DOC 2018

      “Ognisanti” Valpolicella Classico Superiore DOC 2018

      Die Trauben für diesen hochkarätigen Valpolicella Classico stammen von eher kargen, kalkhaltigen und terrassierten Weinbergen der Tenuta Novare oberhalb der Ognisanti-Kirche. Hier entstehen Weine von größerer Komplexität, perfekter Struktur und höherer Konzentration als in den meisten anderen Lagen des Valpolicella. Funkelndes Rubingranat. Duftige Nase mit wunderschönen Obertönen wie Sauerkirsche, Trockenblumen und weißem Pfeffer. Am Gaumen perfekt ausbalanciert mit einem festen Tannin und durch den Holzausbau wunderschöner Würze und Fruchttiefe. Ein überlegener, gewinnender Wein aus der Kernzone des Valpolicella. SUPERIORE.DE

      • Gambero Rosso:
      • Vitae:
      • Slow Wine:Großer Wein
      • Vinibuoni:
      • Rebsorten: 95% Corvina, 5% Rondinella
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate großes Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,78 g/l
      • Gesamtsäure: 5,55 g/l
      • Restzucker: 3,24 g/l
      • Sulfit: 92 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03262318 · 0,75 l · 29,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      21,90 €
    • Chianti Classico Riserva DOCG 2016 (BIO)

      Chianti Classico Riserva DOCG 2016 (BIO)

      Kräftiges Rubinrot, wie von einem guten traditionell und biologisch erzeugten Wein erwartet. Ein wunderbares, elegantes und intensives Duftspektrum zwischen Sauerkirsche und Muskatnuss. Am Gaumen schön ausgewogen und mit jeder Menge jugendlicher Frische im lang anhaltenden Abgang. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Rubinrot. Offenherzige und einladende Nase mit blumigen Aromen, satte Kirsche, Himbeere, getrocknetes Rosenblatt. Ausgewogener und saftiger Trunk, spannt sich schön über die Zunge, herzhaft und klar, tolle Riserva." Falstaff

      "Lustrous mid ruby. Lifted cherry with minerally, saline notes and hints of crushed shells. Transparent, medium-bodied palate with fine yet gripping tannins. Fluid, sour-cherry fruit on the finish. Still embryonic, and with lots of potential." Jancis Robinson

      "The 2016 Chianti Classico Riserva Badia a Coltibuono is a very pretty wine with lovely aromatic nuance and plenty of character to match its mid-weight personality. Crushed flowers, mint, lavender, spice and black cherry are all finely knit in this attractive, mid-weight Riserva. Fresh and energetic, the 2016 will drink nicely for many years to come." Vinous

      "This is firmly placed in red-fruit territory with frozen strawberries, dried red cherries and fresh herbs. Round and juicy on the medium-to full-bodied palate and succulent on the finish." James Suckling

      "Badia a Coltibuono traces its history back to the 11th century when Vallombrosian monks founded the abbey and started planting the area's first vineyards. The Stucchi Prinetti family who now own the property have bottles of Riserva dating back to 1937. Rounded out with a dollop of Canaiolo Nero, Ciliegiolo and Colorino, it is uncluttered by oak nuances. Accented by strawberry, juniper and tarragon, it glides smoothly across the palate with tame, chalky tannins and dusty black cherry on the finish. Accessible now, this has in bones to age gracefully over the next decade. I always appreciate the steadfast, recognisable personality of Coltibuono's elegant Riserva." Decanter

      "Showing beautiful results in an excellent vintage, the 2016 Chianti Classico Riserva is a graceful and elegantly tempered red wine. It makes good on all the basic promises of traditional Sangiovese: the complexity and elegance of the grape and that fresh acidity. It opens to a mid-weight style, making this a perfect wine for roast chicken and roast potatoes. Pretty mineral notes appear on the close, and the tannin is beautifully integrated." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Slow Wine:Vino Slow
      • Doctor Wine:93 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Vinous:91 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Decanter :92 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5+ Punkte
      • Rebsorten: 90% Sangiovese, 10% Canaiolo
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 24 Monate großes Eichenholzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,51 g/l
      • Restzucker: 1,35 g/l
      • Sulfit: 106 mg/l
      • ph-Wert: 3,38
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09102116 · 0,75 l · 30,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      22,90 €
    • "Palistorti di Valgiano" Rosso Colline Lucchesi DOC 2017

      “Palistorti di Valgiano” Rosso Colline Lucchesi DOC 2017

      Leuchtend rubinrot. Im Duft dominieren rote und schwarze Beeren-Aromen. Mit etwas Luft immer deutlicher Kirschen und Weichseln und etwas Würziges, das man nicht sofort zuordnen kann. Irgendwie frisch und doch mediterran, aber nicht wie Chianti oder Brunello. Ist es das bisschen Syrah? Oder doch dieses einzigartige Terroir? Wo auch immer diese Würze herkommt, in Kombination mit dieser ausgeprägten Frucht riecht es einfach herrlich. Am Gaumen dann vollmundig, sehr saftig und wieder diese einzigartige Kombination aus Frucht und Würze, die den Wein einfach spannend und besonders macht. Saftig, fein strukturiert, perfekt balanciert, mit Charakter und animierendem Säure-Biss. SUPERIORE.DE

      "Leuchtend-sattes Rubin. Sehr würzige, dunkelfruchtige Nase nach reifen Amarenakirschen, reifen Zwetschken, satten Waldbeeren, etwas schwarzer Trüffel, im Nachhall nach Unterholz. Am Gaumen ebenfalls würzig, sehr herzhaft mit engem Tannin, geschliffen, breitet sich toll über die Zunge, mit Druck, satt im Finale." Falstaff

      • Gambero Rosso:
      • Slow Wine:Vino Slow
      • Doctor Wine:92 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorten: 70% Sangiovese, 20% Merlot, 10% Syrah
      • Anbau: biodynamisch
      • Ausbau: 12/6 Monate Barrique/Zementtank
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Speiseempfehlung: Spaghetti alle Vongole
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29512117 · 0,75 l · 31,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      23,90 €
    • "à Rina" Rosso Etna DOC 2017

      ”à Rina” Rosso Etna DOC 2017

      Bezaubernder Etna Rosso mit balsamisch würzigem Bouquet und einem ausgewogenen, dennoch sehr charaktervollen, saftigen, langen Geschmack. Feine Frucht, gute Säure, festes Tannin. Perfekt das Terroir wiedergegeben. SUPERIORE.DE

      "Underbrush, woodland berries and balsamic whiffs of eucalyptus lift out of the glass. Juicy and accessible, the smooth, full-bodied palate doles out succulent Marasca cherry, crushed raspberry and star anise alongside lithe tannins." Wine Enthusiast

      "Sleek tannins firm this medium-bodied red, well-knit with the lightly mouthwatering range of crushed black cherry, candied violet, graphite and Earl Grey tea leaf." Wine Spectator

      "Another rich, layered Etna red with dark berries, chocolate with some hazelnut and a pleasant bitterness. Medium body. Juicy fruit. Flavorful finish." James Suckling

      • Bibenda:
      • Veronelli :91 Punkte
      • Slow Wine:Vino Slow
      • Vinibuoni:
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Wine Enthusiast:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate 40/60 Eichenfass/Zementtank
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19242217 · 0,75 l · 34,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand10 Stück verfügbar

      25,90 €
    • "Titolo" Aglianico del Vulture DOC 2015

      “Titolo” Aglianico del Vulture DOC 2015

      Dunkles Rubinrot, im Bouquet Aromen von reifen, roten Früchten und eine feine Holzwürze. Elegant, weich, komplex und frisch der überschwängliche und dabei sehr einschmeichelnde Geschmack. Ein Meisterwerk aus der Basilikata! SUPERIORE.DE

      "Here's another great vintage from Elena Fucci, the ascending star of a rising wine region in the deep south of Italy. The 2015 Aglianico del Vulture Titolo shows a dark garnet color and robust appearance. Very characteristic of this extreme territory, this is a dark and penetrating wine with etched mineral notes behind blackberry, plum and savory spice. This vintage presents an even darker quality of fruit. In the mouth, you get iron, blood and dark mineral nuances that are absolutely typical of these darkened volcanic soils." Robert Parker

      "Fresh and well-meshed, this is a medium- to full-bodied red, with creamy tannins and a rich note of smoke-tinged mineral underscoring the lovely range of ripe black cherry, dried thyme and fig cake flavors and hints of ground cumin and white pepper. This is round and finely balanced, with a long, lingering finish that echoes the spice and mineral detail." Wine Spectator

      "Elena Fucci crafts one single wine. The piercing and focused Titolo exudes incense, violet, dark earth and black cherry. Volcanic soil translates with vibrant energy. Muscular rather than plump and built to last." Decanter

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Vitae:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Slow Wine:Vino Slow
      • Doctor Wine:96 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:92 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • Decanter :94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Aglianico
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate neues Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 35,00 g/l
      • Gesamtsäure: 7,60 g/l
      • Restzucker: 2,40 g/l
      • Sulfit: 25 mg/l
      • ph-Wert: 3,04
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      17022115 · 0,75 l · 45,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      33,90 €
    • "Contrada Monte Serra" Rosso Etna DOC 2016

      “Contrada Monte Serra” Rosso Etna DOC 2016

      Benantis neuer Roter stammt zu 100% aus der Lage (Contrada) Monte Serra und von ca. 12 Jahre alten Nerello-Mascalese-Reben. Die Maximalproduktion per anno beträgt gerade einmal 6.000 Flaschen. Er begeistert mit seinem lebendigen Geschmack, enormer Energie und grandioser Mineralik und endet in einem wundervoll langen Abgang. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes, mitteldichtes Granatrot. Duftet in der Nase nach Kirschen und Rhabarber. Am Gaumen geschmeidiges, feines Tannin, saftige Kirschfrucht." Falstaff

      • Bibenda:
      • Slow Wine:Großer Wein
      • Vinibuoni:
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10 Monate großes Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 1,85 g/l
      • Sulfit: 140 mg/l
      • ph-Wert: 3,60
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2028
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19132616 · 0,75 l · 49,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      36,90 €
    • "Contrada Pianodario" Rosso Etna DOC 2016

      “Contrada Pianodario” Rosso Etna DOC 2016

      Tasca hat sich frühzeitig am Etna engagiert und das jüngste Ergebnis dieser jahrelangen Erfahrung sind vier neue Einzellagen-Weine des Weingutes Tascante: Contrada Rampante, Pianodario, Sciaranuova und Sciaranuova Vigna Vecchia (V.V.). Die Weine sind filigran und tiefgründig, und trotz ihrer Kraft, Säure und dem straffen Tannin sehr elegant, finessenreich und leichtfüßig am Gaumen. Jede der vier Parzellen bringt eine leicht andere Stilistik und Persönlichkeit in den Wein - bedingt durch die Höhenlage, Bodenbeschaffenheit und Morphologie der historischen Lavaströme. Ein hoher Jahresniederschlag sichert dem Boden alle Wasserreserven, und die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht unterstützen die Aromenvielfalt der Trauben und letztendlich das Reifepotenzial.

      Die Parzelle Pianodario liegt auf einer durchschnittlichen Höhe von 775 Metern über dem Meeresspiegel zwischen dem Weiler Montelaguardia und Randazzo. Sie umfasst eine Fläche von ca. 8 ha Weinberge. Die Böden sind vulkanischen Ursprungs und bis zu 40.000 Jahre alt. SUPERIORE.DE

      "One of three new single-vineyard wines introduced by Tasca's Tascante, the 2016 Etna Rosso Contrada Pianodario comes from the western-most parcel located between Montelaguardia and Randazzo. These are relatively new vines, planted in 2010, in soils representing various lava flows, the oldest in 1646 and the newest in 1981. This is a bright and accessible wine with pretty tones of wild berry and dried pomegranate followed by candied orange and pressed violets. It will no doubt be exciting to follow this wine as those vines get, proverbially speaking, older and wiser. Some 5,000 bottles were made." Robert Parker

      • Bibenda:
      • Veronelli :93 Punkte
      • Slow Wine:Großer Wein
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate großes Eichenholzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,00 g/l
      • Gesamtsäure: 6,30 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 68 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19034416 · 0,75 l · 52,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      39,70 €
    Wissenswertes zuSlow Wine
    Slow Wine

    Der 2010 erstmals erschienene Guide Slow-Wine entsprang aus der Slow-Food Bewegung, nachdem man sich von Gambero Rosso getrennt hatte. Die bekannten italienischen Weinkritiker Giancarlo Gariglio und Fabio Giavedoni konnten ca. 200 erfahrene Verkoster für ihr neues Projekt gewinnen.

    Verkostet wurden mehr als 21.000 Weine von über 2.000 Weingütern, wovon es knapp 1.900 in den Guide schafften. 8.500 Weine wurden aufgenommen.

    Es gibt keine Punktewertung, sondern Beschreibungen der Betriebsphilosophie, der Weinbergslagen und der Weine, die den Verkostern besonders gut gefallen haben. Wichtig sind die ökologische Denkweise, regionale Rebsorten und faire Preise. SUPERIORE.DE

    Vino Slow:
    Weine, die neben ihren herausragenden organoleptischen Eigenschaften auch das Terroir, die Geschichte und die Umwelt ihres Entstehungsorts zum Ausdruck bringen. Desgleichen stimmt ihr Preis-Leistungs-Verhältnis unter Berücksichtigung von Ort und Zeit ihrer Herstellung. Diese höchstmögliche Bewertung erhalten jedes Jahr nur ca. 200 der verkosteten Weine.

    Großer Wein:
    Weine mit ausgezeichneten organoleptischen Eigenschaften.

    Alltagswein:
    Weine mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis, die im Handel für maximal 12 € angeboten werden.