Scusa!

    Leider keine Produkte verfügbar.

    Bei SUPERIORE.DE finden Sie nicht nur ein großes Angebot italienischer Weinklassiker wie z.B. Amarone, Barolo, Brunello und Chianti, sondern auch wunderbare Weine für jeden Anlass und viele genussvolle Stunden – dazu ein feines Sortiment erlesener Grappe, Olivenöle und Pasta.

    Alle Produkte stehen in unserem klimatisierten Lager zum sofortigen Versand bereit.

    Ihr SUPERIORE.DE-Team

    Entdecken Sie unser Angebot

    Winzer vorgestellt
    Ascheri
    Piemont

    Die Azienda Ascheri ist ein ganz klassischer Familienbetrieb mit 28 Hektar Rebfläche in allerbesten Lagen im Barolo. Matteo Ascheri bewirtschaftet mit dem Önologen Giuliano Bedino und dem Agronomen Edoardo Monticelli die Weingüter Podere di Rivalta in La Morra (erkennbar an der roten Flaschenkapsel) und Podere di Sorano in Serralunga (blaue Flaschenkapsel). Die berühmten Lagen und der saubere Vinifikationsstil bringen hervorragende Terroir geprägte Weine hervor. Die Weinkellerei entstand zu Beginn des letzten Jahrhunderts in dem kleinen Dorf La Morra. Die Gemeinde Ascheri, in dessen Umgebung man die ersten Weinreben anpflanzte, existiert noch heute. Die schon früher als äußerst fortschrittlich geltende Anbaumethode 'Ascheri' wurde aus dieser Zeit überliefert. Das Städtchen Bra trug damals, aufgrund der geographischen Lage und der engen Beziehungen zum Handelsknotenpunkt Turin, maßgeblich zur Verbreitung des inzwischen weltberühmten Barolo-Weins bei. So wurde die Weinkellerei Ascheri im Jahre 1880 von La Morra nach Bra verlegt, wo sie noch heute ihren Sitz hat. Vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis heute hat der Wein eine enorme Aufwertung erfahren.
    Im Angesicht der technischen Entwicklungen folgt der passionierte Winzer Matteo Ascheri seiner eigenen Philosophie: "Wir sind stets darum bemüht, uns nicht etwa nach kurzlebigen Modetrends zu richten, sondern traditionelle Anbaumethoden weiterzuentwickeln. Kommerzielle Interessen dürfen bei unserer Arbeit nicht im Vordergrund stehen." (superiore.de)

    Gründungsjahr: 1880
    Eigentümer: Matteo Ascheri
    Önologe: Giuliano Bedino
    Jahresproduktion: 240.000 Flaschen
    Rebfläche: 40 Hektar
    Konventioneller Anbau