• Olio Extra Vergine di Oliva "Monti Iblei" DOP 2017

      Olio Extra Vergine di Oliva “Monti Iblei” DOP 2017

      Zisola | Mazzei | Sizilien

      Frische, grüne Farbe mit goldenen Reflexen, duftet verführerisch nach Kräutern und Tomaten. Im Geschmack fruchtig und mit delikatem herben Nachhall. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis! (superiore.de)

      Olivensorten: Moresca, Ogliarola Messinese und Nocellara Etnea

      • Nährwertangaben pro 100 g
        • Energie in kcal: 824 kcal
        • Energie in kJ: 3389 kJ
        • Fett: 91,6 g
        • davon gesättigte Fettsäuren: 18 g
        • Kohlenhydrate: 0 g
        • davon Zucker: 0 g
        • Eiweiß: 0 g
        • Salz: 0 g
      • Mindestens haltbar bis: 12/2019
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      40100036 ·  0,5 l · 27,80 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand1 Stück verfügbar

      13,90 €
    • Olio Extra Vergine di Oliva "Carte Noire" Riviera Ligure DOP 2017

      Olio Extra Vergine di Oliva “Carte Noire” Riviera Ligure DOP 2017

      Olio Roi | Ligurien

      Das Carte Noire ist ein stark limitiertes ligurisches Tropföl, welches nach speziellem Verfahren gewonnen wird. Hierzu werden nur absolut unversehrte Oliven verwendet. Nach deren Mahlung zwischen Granitsteinen wird die Paste auf Matten gestrichen. Diese werden übereinandergelegt, anschließend rinnt das so gewonnene Olivenöl ohne Druck nach unten und wird dort aufgefangen.

      Das Resultat ist ein mildes Öl nicht ohne gewisse rustikale Noten, mit leichter Süße und Anklängen an Gewürze, Mandeln, Pinienkerne, Apfel und Vanille. Hervorragend geeignet für Salate, zur Würzung frischer Käsesorten, aber auch zu weißem Fleisch. (superiore.de)

      "Das Tropföl Carte Noire beeindruckt mit intensiven Noten von getrocknetem Obst, Kräutern wie Basilikum und Estragon und süßen Mandeln und leicht pikantem Nachhall." Der Feinschmecker

      Olivensorte: 100% Taggiasca

      • Nährwertangaben pro 100 g
        • Energie in kcal: 3389 kcal
        • Energie in kJ: 824 kJ
        • Fett: 91,6 g
        • davon gesättigte Fettsäuren: 14,1 g
        • Kohlenhydrate: 0 g
        • davon Zucker: 0 g
        • Ballaststoffe: 0 g
        • Eiweiß: 0 g
        • Salz: 0 g
      • Mindestens haltbar bis: 05/2019
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      40100135 · 0,25 l · 63,96 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      17,90 €15,99 €
    • Olio Extra Vergine di Oliva Chianti Classico DOP 2017

      Olio Extra Vergine di Oliva Chianti Classico DOP 2017

      Castello di Fonterutoli | Toskana

      Herrlich intensives, frisch duftendes Olivenöl von goldener Farbe. Sehr aromatischer, grasiger Geschmack mit pfeffriger Note. (superiore.de)

      Olivensorten: 60% Frantoio, 15% Leccino, 15% Moraiolo, 10% Pendolino

      • Nährwertangaben pro 100 g
        • Energie in kcal: 900 kcal
        • Energie in kJ: 3744 kJ
        • Fett: 91,4 g
        • davon gesättigte Fettsäuren: 5,4 g
        • Kohlenhydrate: 0 g
        • davon Zucker: 0 g
        • Eiweiß: 0 g
        • Salz: 0 g
      • Mindestens haltbar bis: 12/2019
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      40100050 · 0,5 l · 35,80 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand5 Stück verfügbar

      17,90 €
    • Olio Extra Vergine di Oliva "Primo Fiore" 2017

      Olio Extra Vergine di Oliva “Primo Fiore” 2017

      Terre Stregate | Kampanien

      Eines der besten Olivenöle Kampaniens in sehr schöner Amphorenflasche. Das Primo Fiore ist ein sehr mildes, harmonisches Öl mit zarten Noten von Artischocke, Apfel und Gemüse und von goldgelber Farbe. Passend zu Gemüse wie Spargel und Artischocken und ein Gedicht zu Brotsalat, Caprese und Ricotta. (superiore.de)

      "Seit Jahren verteidigt Maria Pacelli ihre Vorreiterstellung in Kampanien: Auf fünf Hektar produziert sie das berühmte Öl Primo Fiore - eine mittelfruchtige Cuvée aus drei regionaltypischen Olivensorten." Der Feinschmecker

      Olivensorten: 60% Ortice, 20% Ortolana, 20% Raccioppella

      • Verschluss: Naturkorken
      • Nährwertangaben pro 100 g
        • Energie in kcal: 800 kcal
        • Energie in kJ: 3347 kJ
        • Fett: 94 g
        • davon gesättigte Fettsäuren: 13,3 g
        • Kohlenhydrate: 0 g
        • davon Zucker: 0 g
        • Eiweiß: 0 g
        • Salz: 0 g
      • Mindestens haltbar bis: 03/2019
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      40100130 · 0,75 l · 23,99 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand2 Stück verfügbar

      19,90 €17,99 €
    • Olio di Oliva Extra Vergine 2017

      Olio di Oliva Extra Vergine 2017

      Casanova di Neri | Toskana

      Ein sehr feines und vielschichtiges Olio aus der Toskana. Von kraftvoller Finesse und mit Aromen von frisch geschnittenem Gras, Noten nach Honig und Rosinen. Im Geschmack pfeffrig-pikant. (superiore.de)

      • Nährwertangaben pro 100 ml
        • Energie in kcal: 824 kcal
        • Energie in kJ: 3389 kJ
        • Fett: 91,6 g
        • davon gesättigte Fettsäuren: 13,4 g
        • Kohlenhydrate: 0 g
        • davon Zucker: 0 g
        • Ballaststoffe: 0 g
        • Proteine: 0 g
        • Salz: 0 g
      • Mindestens haltbar bis: 05/2019
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      40100069 · 0,5 l · 37,98 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand9 Stück verfügbar

      22,90 €18,99 €
    • Olio Extra Vergine di Oliva "Tenuta Arcamone" Terra di Bari DOP 2017 (BIO)

      Olio Extra Vergine di Oliva “Tenuta Arcamone” Terra di Bari DOP 2017 (BIO)

      De Carlo | Apulien

      Ernte der grünen Bio-Oliven per Hand, anschließend Verarbeitung in der hauseigenen Ölmühle innerhalb von 12 Stunden. Sehr charaktervolles Olio mit intensiver Coratina-Frucht, Bitternote und Schärfe, abgerundet mit Noten von frischem Gras und Tomate. Ideale Ergänzung zu Knoblauchgerichten von Bruschetta bis Aglio Olio Peperoncino oder auch zu deftigen Gerichten mit Hülsenfrüchten und gegrilltem, dunklen Fleisch. (superiore.de)

      Olivensorte: 70% Coratina, 30% Ogliarola

      • Verschluss: Naturkorken
      • Nährwertangaben pro 100 g
        • Energie in kcal: 3389 kcal
        • Energie in kJ: 824 kJ
        • Fett: 92 g
        • davon gesättigte Fettsäuren: 14 g
        • Kohlenhydrate: 0 g
        • davon Zucker: 0 g
        • Ballaststoffe: 0 g
        • Eiweiß: 0 g
        • Salz: 0 g
      • Mindestens haltbar bis: 12/2019
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-005
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      40100073 · 0,5 l · 39,00 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand4 Stück verfügbar

      19,50 €
    • Olio Extra Vergine di Oliva 2017 (BIO)

      Olio Extra Vergine di Oliva 2017 (BIO)

      Az. Agr. Balduccio di Andreas März | Toskana

      Die exzellente Qualität des Balduccio-Extra Vergine ist kein Zufall. Das Terroir des Montalbano ergibt hochwertige, aromatische Oliven. Die Umsetzung der naturgegebenen Qualitäten in ein sauberes, fruchtiges, terroirtypisches Olivenöl aber ist nur möglich, weil Andreas März und seine Söhne sich seit Jahren mit der Verbesserung der Olivenölqualität auseinandersetzen und ihre Erkenntnisse konsequent in die Praxis umsetzen. (superiore.de)

      Olivensorten: 70% Moraiolo, 20% Frantoio, 10% Leccino, Pendolino und andere

      Leider kurzfristig ausverkauft. Neue Ernte November 2018.

      • Nährwertangaben pro 100 g
        • Energie in kcal: 899 kcal
        • Energie in kJ: 3762 kJ
        • Fett: 99,90 g
        • davon gesättigte Fettsäuren: 14,00 g
        • Kohlenhydrate: 0 g
        • davon Zucker: 0 g
        • Eiweiß: 0 g
        • Salz: 0 g
      • Mindestens haltbar bis: 03/2019
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-014
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      40100122 · 0,5 l · 39,80 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand

      19,90 €
      Das Produkt ist ausverkauft.
    • Olio Extra Vergine di Oliva 2017

      Olio Extra Vergine di Oliva 2017

      Castello di Ama | Toskana

      Ein herrlich fruchtiges und komplexes Olivenöl mit grasigen Noten, feiner Bitternote und pikantem Abgang. (superiore.de)

      • Nährwertangaben pro 100 g
        • Energie in kcal: 828 kcal
        • Energie in kJ: 3467 kJ
        • Fett: 91,2 g
        • davon gesättigte Fettsäuren: 12,2 g
        • Kohlenhydrate: 0 g
        • davon Zucker: 0 g
        • Ballaststoffe: 0 g
        • Proteine: 0 g
        • Salz: 0 g
      • Mindestens haltbar bis: 12/2019
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      40100123 · 0,5 l · 57,80 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand10 Stück verfügbar

      28,90 €
    Olivenöl

    Ehrlich. Bei keinem anderen Produkt gibt es so viel Verwirrung durch falsche Bezeichnungen. Ständig erscheinen Tests angeblicher "Experten", die dann ein Supermarkt-Öl hoch bewerten, das aber eigentlich ranzig riecht. Dabei gibt es strenge Vorschriften, die allerdings nicht ausrechend kontrolliert werden, denn mehr als 90% der im Handel erhältlichen Extra Vergine verdienen diese Bezeichnung gar nicht. Kaum zu glauben. Stimmt aber.

    Und der Grund liegt auf der Hand: Auf einem Hektar - das sind ungefähr eineinhalb Fussballfelder - stehen in den besten italienischen Oliven-Regionen wie der Toskana, Apulien, Umbrien oder Ligurien im Schnitt weniger als 50 Olivenbäume. Rechnet man 6-7kg Oliven pro Baum, dann ist das ein guter Liter Extra Vergine, also reden wir über einen Hektar-Ertrag von gerade mal 50-60 Liter Natives Olivenöl Extra. Die Entstehungskosten liegen also zumeist bei über 10 Euro/Liter. Ein Weinbauer erzielt auf der gleichen Grundfläche allerdings etwa 5.000 Liter Wein. So gesehen ist die Erzeugung von wirklich hochwertigem Extra Vergine ein klarer Fall von Liebhaberei. Im Umkehrschluss kann ein Supermarkt-Öl, das 5 Euro (oder auch weniger!) pro 0,5l-Flasche kostet und die Bezeichnung "Extra Vergine" trägt, niemals echt sein.

    Gutes Olivenöl Native Extra ist grün, nur selten ins gelbliche tendierend. Es riecht frisch und nach Pflanzen, wie frisch geschnittenes Gras, Wiesenkräuter, nach frischen grünen Oliven, manche Sorten auch nach Artischocken und Tomatenrispen. Es schmeckt auch fruchtig-grün, ist manchmal im Abgang herb bis bitter und kratzt ein wenig. Wenn das Öl nach Butter, Nüssen oder gar käsig riecht, ist es oxidiert und fehlerhaft.

    Vergessen Sie die schöne alte Mühle mit den großen Steinrädern.

    Auch wenn man Touristen diese spektakulären alten Gebilde gerne zeigt, aus solchen Mühlen kommt kein gutes Öl. Extra-Vergine-Qualitäten bekommt man nur aus sorgfältig gepflückten Oliven, die so rasch wie möglich, innerhalb weniger Stunden in die gar nicht "pittoresk" aussehende Nirosta-Presse kommen. Und wenn die Oliven während des Pressens nie über 27 Grad erhitzt werden, spricht man von kaltgepresst - das sind alle guten Olivenöle heutzutage. Extra natives Olivenöl ist gesund und in der Antike galt es noch als Heilmittel. Gutes Olivenöl ist reich an "einfach ungesättigten Fettsäuren", Phenolen und Vitamin E. (superiore.de)