• Trebbiano d'Abruzzo DOC 2020

      Trebbiano d’Abruzzo DOC 2020

      Klare, strohgelbe Farbe, frisches Bouquet mit Noten von Zitrusfrüchten und Blüten. Am Gaumen präsentiert er sich ebenso lebendig und delikat. Säure, Struktur und Länge im perfekten Gleichgewicht, der perfekte Begleiter für einen unbeschwerten Nachmittag mit guten Freunden. SUPERIORE.DE

      • Luca Maroni:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Trebbiano
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,30 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 0,30 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Diam
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Speiseempfehlung: Gemüseauflauf
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12070120 · 0,75 l · 10,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,50 €
    • Cerasuolo d'Abruzzo DOC 2020

      Cerasuolo d’Abruzzo DOC 2020

      Klare, rosa Farbe mit kräftigen Reflexen. Frisches Kirschbouquet, charakteristisch und mit blumigen Noten. Im Geschmack trocken, fruchtig, mit Aromen von Sauerkirschen, Himbeeren und Walderdbeeren, dazu der typische, ganz leichte Mandelton im Abgang. Ein sehr harmonischer Rosé von frischer und kräftiger Struktur, der schön nachklingt und viel Freude bereitet. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes, intensives Himbeerrosa. In der Nase nach Wassermelone, Kirschsaft und einem Hauch Blutorangen, leichter Granatapfel im Nachhall. Am Gaumen klar und mit zartem Fruchtschmelz, breitet sich frisch über die Zunge, kompakt und leicht salzig, feine Länge." Falstaff

      "The 2020 Cerasuolo d'Abruzzo charms with a delicate display of wild strawberries, nuanced florals and hints of stone dust. It’s a vibrant and juicy effort that fleshes out across the palate with mineral-tinged fruits and savory spice. A buzz of residual acids lingers, forcing the mouth to water, as this tapers off to hard red candies and inner rose tones. The 2020 La Valentina is a spirited Cerasuolo for poolside sipping." Vinous

      • Luca Maroni:95 Punkte
      • Vinous:89 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,90 g/l
      • Gesamtsäure: 4,89 g/l
      • Restzucker: 0,25 g/l
      • Sulfit: 82 mg/l
      • ph-Wert: 3,51
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Speiseempfehlung: Pasta mit Fischragout
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12073020 · 0,75 l · 10,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      7,90 €
    • Pecorino Colline Pescaresi IGT 2020 (BIO)

      Pecorino Colline Pescaresi IGT 2020 (BIO)

      Im gut proportionierten Bouquet würzig und nach hellen Blüten duftend. Im Trunk prägnant nach Gelbfrucht, mittelkräftig am Gaumen, mit lebendiger Säure und von guter Länge mit leicht salzigem Abgang. Pecorino ist ein wunderbarer und stets frischer Begleiter zu herzhaften Gemüsegerichten und hellem Fleisch und Meeresfrüchten. SUPERIORE.DE

      "As always here, there’s a friendly balance of fruity (apple and citrus) and savory (dry mineral and lightly salted almond) elements, which drift down the road together on the medium palate in perfect harmony, supported by exact acidity and the lightest-of-light phenolic framework. Nothing agressive, just well structured and delicious." James Suckling

      • Luca Maroni:91 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Pecorino
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,55 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 0,35 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12070220 · 0,75 l · 11,73 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      8,80 €
    • Montepulciano d'Abruzzo DOC 2017

      Montepulciano d’Abruzzo DOC 2017

      Tiefe rubinrote Farbe mit violettem Einschlag. Im Bouquet sauber, intensiv und anhaltend, mit Noten von roten Früchten, Brombeeren und Sauerkirschen. Am Gaumen voll und fruchtig, im Abgang Noten von Tabak und Lakritze. SUPERIORE.DE

      "Intensives Granat mit Purpur. In der Nase nach reifen Waldfrüchten, Unterholz, Erdbeermarmelade, im Nachhall nach Edelpilzen. Öffnet sich herzhaft und rotfruchtig am Gaumen mit gut integriertem Tannin, nicht zu wuchtig, schön ausbalanciert, trinkig, guter Speisenbegleiter!" Falstaff

      "Bright blackberries and blueberries are at the forefront on the nose. Medium-bodied with a persistent line of confident acidity and plenty of playful citrus and chestnut undertones." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Veronelli :91 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Luca Maroni:91 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Holzfass und Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,80 g/l
      • Gesamtsäure: 4,94 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 64 mg/l
      • ph-Wert: 3,54
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12072117 · 0,75 l · 11,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      8,95 €
    • "Le Ruve" Fiano Colline Pescaresi IGT 2018 (BIO)

      “Le Ruve” Fiano Colline Pescaresi IGT 2018 (BIO)

      Leuchtendes Strohgelb mit grünem Schimmer. Exotische Aromen von Birne, tropischen Früchten, balsamischen Nuancen und hellen Blüten. Großzügiger Wein mit schöner Tiefe, im Finale eine interessante Mandelnote. SUPERIORE.DE

      • Bibenda:
      • Luca Maroni:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,78 g/l
      • Restzucker: 0,75 g/l
      • Sulfit: 80 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12070518 · 0,75 l · 18,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      13,90 €
    • "Spelt Oro" Trebbiano d'Abruzzo Superiore DOC 2018

      “Spelt Oro” Trebbiano d’Abruzzo Superiore DOC 2018

      Hochwertiger Trebbiano Superiore mit Struktur und schöner Korrespondenz zwischen Duft und Geschmack. Überzeugend mit frisch-würzigen bis lieblichen Aromen und einem knackig-frischen Abgang macht dieser Weiße ganz viel Freude! SUPERIORE.DE

      "This is a selection from 3ha of 30-40-year-old vines at 150-250m above sea level in Pescara. It's fermented then aged on its lees for four months in stainless steel before spending a further 12 or so months in concrete before bottling. Apple, pear, honey and white floral notes lead to a concentrated palate of green apple with a hint of salinity, some tannic astringency and a creamy finish with a streak of yellow plum. It's well balanced and fresh but needs more time to open up and fully express itself." Decanter

      "Cooked apple, pear skin and almond on the nose. It’s medium-to full-bodied with a ripe, nutty palate, balanced by tangy acidity. Rich and flavorful." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :90 Punkte
      • Vinibuoni:
      • James Suckling:91 Punkte
      • Decanter :91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Trebbiano
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,45 g/l
      • Gesamtsäure: 5,78 g/l
      • Restzucker: 0,32 g/l
      • Sulfit: 75 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Speiseempfehlung: gegrillter Fisch
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12070418 · 0,75 l · 19,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      14,90 €
    • "Spelt" Cerasuolo d'Abruzzo Superiore DOC 2019 (BIO)

      “Spelt” Cerasuolo d’Abruzzo Superiore DOC 2019 (BIO)

      Reich, voll und sortentypisch der Spelt Rosato mit intensivem Duft und dem fruchtig-trockenen Geschmack, einer schlanken Säureader und mit klarem, vollmundigen Finale. SUPERIORE.DE

      "The 2019 La Valentina Spelt leads off with a mineral-intense and perfumed bouquet, as notes of bright cherry and white smoke fill the senses. It floods the palate with silky textures, further complemented by a mix of red and blue berry fruits with a stunning mix of vibrant acids and hints of tannin. The finish is long, teeming with energy, and buzzing with zesty spices and a slight herbal twang." Vinous

      • Luca Maroni:93 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Vinous:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,78 g/l
      • Gesamtsäure: 5,75 g/l
      • Restzucker: 1,02 g/l
      • Sulfit: 75 mg/l
      • ph-Wert: 3,54
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Speiseempfehlung: Pasta mit Fischragout
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12073319 · 0,75 l · 19,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand7 Stück verfügbar

      14,90 €
    • "Spelt" Montepulciano d'Abruzzo Riserva DOC 2016

      “Spelt” Montepulciano d’Abruzzo Riserva DOC 2016

      Tiefdunkle Montepulciano d'Abruzzo Riserva mit einem betörenden Duft nach dunkelroten Kirschen und Beerenfrüchten, dazu erdige Noten, Teer, Gewürze und Lakritze. "Ein Maul voll Wein" in einem unglaublich ansprechenden Stil. Spelt besitzt eine bemerkenswerte Konzentration und hervorragende Länge. SUPERIORE.DE

      "1994 haben die Brüder Di Properzio dieses Weingut im Hinterland von Pescara gegründet und setzen auf den Rebbergen auf Terroirweine – wie den Spelt: Duftet nach Steinobst, Veilchen und schwarzen Johannisbeeren; im Mund ausgewogen, die robusten Tannine tragen zum Schliff bei, zeigt Eleganz bis ins würzig-fruchtige Finale." Vinum

      "Helles, leuchtendes Rubingranat. In der Nase nach reifen Waldbeeren und Himbeeren, elegante Frucht, zarte Würze, im Nachhall nach Brotkruste und hellem Leder. Saftig und klar am Gaumen, breitet sich elegant aus, knackige Frucht mit eng gewobenem Tannin, wirkt sehr jung, im Nachhall abermals saftig und leicht salzig, gutes und sicheres Reifepotenzial." Falstaff

      "Moderately saturated ruby. Ink, smoke, plum and red berries dominate the inviting nose. Then youthfully chewy but fine-grained, boasting long, clean, savory flavors that bring the aromas to mind. This strapping Montepulciano is relatively light on its feet." Vinous

      "Bright lemons and oranges highlight raspberry and strawberry overtones. The medium-bodied palate is finely wound up in tightly buttoned tannins and driven along by vertical acidity and umami undertones." James Suckling

      • Veronelli :93 Punkte
      • Slow Wine:Großer Wein
      • Luca Maroni:91 Punkte
      • Vinous:91 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Vinum:17 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate 50/50 Barrique/großes Holz
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 0,78 g/l
      • Sulfit: 73 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12073116 · 0,75 l · 22,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      16,90 €
    • "Binomio" Montepulciano d'Abruzzo Riserva DOC 2016

      “Binomio” Montepulciano d’Abruzzo Riserva DOC 2016

      Binomio Riserva präsentiert sich als mutiges und sehr erfolgreiches Experiment der Fattoria La Valentina in Zusammenarbeit mit der Azienda Agricola Inama. Eine feine Selektion von Montepulciano-Trauben von Reblagen aus bis zu 400m Höhe, im Barrique gereift, vollführt den Spagat zwischen Tradition, Typentreue und Moderne. Komplex und rauchig das Bouquet mit appetitlichen Sauerkirscharomen, kräftig und elegant der Geschmack, der die konzentrierten Tannine und die gehörige Alkoholkomponente gut verträgt. SUPERIORE.DE

      • Bibenda:
      • Veronelli :93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 15 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 35,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,15 g/l
      • Restzucker: 1,55 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,62
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12072516 · 0,75 l · 37,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      27,90 €
    • "Bellovedere" Montepulciano d'Abruzzo Terre dei Vestini Riserva DOC 2016

      “Bellovedere” Montepulciano d’Abruzzo Terre dei Vestini Riserva DOC 2016

      Dichtes, tiefes Rot, in der Nase Waldfrüchte, reife rote Beeren und süßlich-würzige Noten. Am Gaumen elegant, weich, beinahe cremig, reichhaltig, mit feinem Tannin, ausgeprägtem Körper und einem optimalen Gleichgewicht zwischen alkoholischer Potenz, Frische und Frucht und mit einem furiosen Ausklang. SUPERIORE.DE

      "The 2016 Montepulciano d'Abruzzo Riserva Bellovedere is dark yet elegant, with an inviting bouquet of blackberries, crushed violets, exotic spice and hints of camphor. This is silky in texture with a savory, almost-salty display of wild berries and minerals, all balanced by brisk acids. You can hardly feel its fine-grained tannins settling in until the very end, as the palate aches under the Bellovedere’s youthful structure, with echoes of licorice and black fruits lingering long. That said, the balance here is on point, and all the 2016 needs is a few more years of cellaring to really shine." Vinous

      "Aromas of dark fruit, mushrooms, flowers and spices. It’s full-bodied with chewy tannins. Chalky texture in the mouth. Juicy and spicy. Flavorful finish with some length." James Suckling

      "Lovely nose, fragrant with a great purity, showing notes of dark cherries, cinnamon and hints of tobacco with leathery undertones. Very elegant and complex palate." Decanter

      • Bibenda:
      • Veronelli :92 Punkte
      • Doctor Wine:96 Punkte
      • Luca Maroni:94 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Vinous:93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Decanter :95 Punkte / Goldmedaille
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate Barrique und slow. Eiche
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      12072216 · 0,75 l · 47,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      35,90 €
    Winzer vorgestelltLa ValentinaAbruzzen
    La Valentina

    Anfang der 1990er Jahre in der Gemeinde Spoltore auf den sonnigen Hügeln nahe der Stadt Pescara gegründet, zählt die hübsche Fattoria La Valentina längst zu den führenden und verlässlichsten Weinerzeugern in den Abruzzen. Die drei engagierten und von einem starken Zusammengehörigkeitsgefühl geprägten Brüder Sabatino, Roberto und Andrea di Properzio haben sich für einen biologischen Anbau der Trauben sowie ökologisch nachhaltige Verarbeitungsmethoden entschieden. Im Weinberg wird so wenig wie möglich in natürliche Prozesse eingegriffen. Den vollständigen Verzicht auf Pestizide hat sich Gutsleiter Sabatino di Properzio sogar zertifizieren lassen. Die in dem abruzzischen Weingut gekelterten Tropfen sind heute weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und werden zum größten Teil in alle Welt exportiert.

    Die Trauben des mittelitalienischen Winzerbetriebs gedeihen in zwei Zonen mit hohem Potenzial, die sich in ihren Terroirs voneinander unterscheiden. Das Stammhaus mit dem im Laufe der Zeit auf mehr als 20 Hektar angewachsenen Weinberg Bellovedere liegt nur wenige Kilometer von der Adriaküste entfernt. Das dort vorherrschende Klima bringt wegen der Meeres- und Gebirgsnähe die spezifischen Eigenschaften der Früchte zum Vorschein. Außerdem gibt es noch eine rund 20 Kilometer vom historischen Weingut entfernt liegende Dependance an einem steil nach Pescara abfallenden Hang der Majella in der Gemeinde San Valentino in Abruzzo Citeriore. Zum Rebensortiment der Familie di Properzio zählen neben dem dominanten Montepulciano und dem Ciliegiolo auch noch die weißen Traubenarten Pecorino, Trebbiano und mit dem Fiano der 'Grandseigneur' unter den italienischen Rebsorten. Sowohl die dem eigenen Besitz zuzurechnenden, als auch die gepachteten Anbauflächen von La Valentina werden von dem Familien-Clan mit sehr viel Liebe und Herzblut gehegt und gepflegt. Die Trauben werden von Hand gelesen und bereits während der Ernte streng selektiert.

    In der 2008 entstandenen modern ausgestatteten Kellerei werden unter strenger Beobachtung des Technischen Leiters Luca d'Attoma charakterstarke, duftende und aromareiche authentische Weine mit unverwechselbarem Charme bereitet. Schon die hervorragenden und zu sehr günstigen Preisen in den Handel gelangenden Basisweine können Liebhaber guter Tropfen überzeugen. Die Weine des Hauses gliedern sich in die drei Segmente Linea Terroir, Linea Classica und Binomio. Im Weinberg Binomio in San Valentino wächst auf einer mit Partner Stefano Inama in einem Joint Venture bewirtschafteten Fläche von vier Hektar Montepulciano in bis zu 400 Metern Höhe. Zu den insgesamt zehn Etiketten der Fattoria La Valentina zählen auch zwei Cerasuolo. SUPERIORE.DE

    "La Valentina hat uns an persönlichkeitsstarke, originelle, mitunter moderne Weine gewöhnt, die jedoch stets einen interessanten Dialog mit der Tradition führen. Ein sicherer Tipp im Weinpanorama der Abruzzen." Gambero Rosso

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1990
    • Eigentümer: Familie di Properzio
    • Önologe: Luca d'Attoma
    • Jahresproduktion: ca. 350.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 40 Hektar
    • Naturnaher Anbau