• Bolgheri Rosso DOC 2017

      Bolgheri Rosso DOC 2017

      Klassischer Bolgheri Rosso mit kräftigem Bouquet von Himbeeren und Johannisbeeren, Cassis und etwas Tabak. Saftiger, vollmundiger Geschmack, schönes Tannin und gute Säure. Wunderbarer Einstieg in die große Welt der Le Macchiole-Weine. SUPERIORE.DE

      "Delikat-fruchtige Blume nach Beeren, Kardamom und Gewürznelken; viel Balance und Samtigkeit am Gaumen, auch feine salzig-mineralische Nuancen, überzeugend-würziges Fruchtfinale. Zeigt Finesse." Vinum

      "Intensives und leuchtendes Dunkelrubinrot. Öffnet sich schön in der Nase auf Noten von Kirschen und Erdbeeren, dann nach frischen Tomaten, im Nachhall schöne Kräuterwürze. Ausgewogener Trunk mit schönem Schmelz, zeigt sich von einer deutlich fruchtigen Seite, auch würzig, im Finale engmaschiges Tannin." Falstaff

      "Concentrated crimson. A whiff of posh oak over rich dark fruit. Succulent dark fruit and a proper core of firm but ripe tannins. Elegant and succulent and with a perfumed finish. Simply delicious." Jancis Robinson

      "Bright and succulent, this red offers cherry, blueberry and blackberry flavors, accented by bell pepper, iron and tobacco notes. Turns lean on the finish, with lightly astringent tannins." Wine Spectator

      "As usual, Le Macchiole has done a great job with all of its releases, including the lower-end bottles such as the 2017 Bolgheri Rosso. There is a sure sense of precision and sharpness here with bright berry and black cherry. Those aromas show quality and craftsmanship. You would do well to pair this accessible, mid-weight wine with simple pasta topped with fresh tomato sauce." Robert Parker

      "A fresh, vivid red with aromas of crushed blueberries and fresh flowers that follow through to a medium body. Firm tannins that are polished and relatively integrated." James Suckling

      • Bibenda:
      • Doctor Wine:90 Punkte
      • Robert Parker:91 Punkte
      • Wine Spectator :90 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Vinum:17 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorten: 55% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,45 g/l
      • Gesamtsäure: 5,40 g/l
      • Restzucker: 0,95 g/l
      • Sulfit: 65 mg/l
      • ph-Wert: 3,65
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09832417 ·  0,75 l · 24,93 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      18,70 €
    • Bolgheri Rosso DOC 2018

      Bolgheri Rosso DOC 2018

      Klassischer Bolgheri Rosso mit kräftigem Bouquet von Himbeeren und Johannisbeeren, Cassis und etwas Tabak. Saftiger, vollmundiger Geschmack, schönes Tannin und gute Säure. Wunderbarer Einstieg in die große Welt der Le Macchiole-Weine. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2017er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda:
      • Doctor Wine:90 Punkte
      • Robert Parker:91 Punkte
      • Wine Spectator :90 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Vinum:17 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorten: 55% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,15 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 1,05 g/l
      • Sulfit: 63 mg/l
      • ph-Wert: 3,58
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09832418 · 0,75 l · 26,00 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      19,50 €
    • Bolgheri Rosso DOC 2017 <br>MAGNUM

      Bolgheri Rosso DOC 2017 · MAGNUM

      Klassischer Bolgheri Rosso mit kräftigem Bouquet von Himbeeren und Johannisbeeren, Cassis und etwas Tabak. Saftiger, vollmundiger Geschmack, schönes Tannin und gute Säure. Wunderbarer Einstieg in die große Welt der Le Macchiole-Weine. SUPERIORE.DE

      "Delikat-fruchtige Blume nach Beeren, Kardamom und Gewürznelken; viel Balance und Samtigkeit am Gaumen, auch feine salzig-mineralische Nuancen, überzeugend-würziges Fruchtfinale. Zeigt Finesse." Vinum

      "Intensives und leuchtendes Dunkelrubinrot. Öffnet sich schön in der Nase auf Noten von Kirschen und Erdbeeren, dann nach frischen Tomaten, im Nachhall schöne Kräuterwürze. Ausgewogener Trunk mit schönem Schmelz, zeigt sich von einer deutlich fruchtigen Seite, auch würzig, im Finale engmaschiges Tannin." Falstaff

      "Concentrated crimson. A whiff of posh oak over rich dark fruit. Succulent dark fruit and a proper core of firm but ripe tannins. Elegant and succulent and with a perfumed finish. Simply delicious." Jancis Robinson

      "Bright and succulent, this red offers cherry, blueberry and blackberry flavors, accented by bell pepper, iron and tobacco notes. Turns lean on the finish, with lightly astringent tannins." Wine Spectator

      "As usual, Le Macchiole has done a great job with all of its releases, including the lower-end bottles such as the 2017 Bolgheri Rosso. There is a sure sense of precision and sharpness here with bright berry and black cherry. Those aromas show quality and craftsmanship. You would do well to pair this accessible, mid-weight wine with simple pasta topped with fresh tomato sauce." Robert Parker

      "A fresh, vivid red with aromas of crushed blueberries and fresh flowers that follow through to a medium body. Firm tannins that are polished and relatively integrated." James Suckling

       

      • Bibenda:
      • Doctor Wine:90 Punkte
      • Robert Parker:91 Punkte
      • Wine Spectator :90 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Vinum:17 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorten: 55% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,45 g/l
      • Gesamtsäure: 5,40 g/l
      • Restzucker: 0,95 g/l
      • Sulfit: 65 mg/l
      • ph-Wert: 3,65
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09833317 · 1,5 l · 29,93 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand4 Stück verfügbar

      44,90 €
    • Bolgheri Rosso DOC 2018 <br>MAGNUM

      Bolgheri Rosso DOC 2018 · MAGNUM

      Klassischer Bolgheri Rosso mit kräftigem Bouquet von Himbeeren und Johannisbeeren, Cassis und etwas Tabak. Saftiger, vollmundiger Geschmack, schönes Tannin und gute Säure. Wunderbarer Einstieg in die große Welt der Le Macchiole-Weine. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2017er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Bibenda:
      • Doctor Wine:90 Punkte
      • Robert Parker:91 Punkte
      • Wine Spectator :90 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Vinum:17 Punkte
      • Falstaff:91 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorten: 55% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,15 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 1,05 g/l
      • Sulfit: 63 mg/l
      • ph-Wert: 3,58
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09833318 · 1,5 l · 31,27 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      46,90 €
    • "Paleo" Bianco Toscana IGT 2018

      “Paleo” Bianco Toscana IGT 2018

      Paleo Bianco aus Sauvignon und Chardonnay ist ein großartiger toskanischer Weißer auf höchstem Niveau. Frisches Bouquet nach Zitrone und Apfel, cremige Textur und Noten von Melone und Pfirsich am Gaumen. Schöne Mineralität und tiefgründige aromatische Finesse. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2017er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Robert Parker:92 Punkte
      • Rebsorten: 70% Sauvignon, 30% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,35 g/l
      • Gesamtsäure: 5,75 g/l
      • Restzucker: 0,45 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,38
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Speiseempfehlung: Kabeljau in Nuss-Sauce
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09830118 · 0,75 l · 79,87 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      59,90 €
    • "Paleo" Rosso Toscana IGT 2015

      “Paleo” Rosso Toscana IGT 2015

      Paleo - unverkennbarer Cabernet Franc und einer der wichtigsten Weine Bolgheris, voller Eleganz und Klasse. Der Name geht recht unspektakulär auf ein Unkraut zurück, welches längst aus den Weinbergen von Le Macchiole entfernt wurde. Rubin mit violetten Reflexen. Im Bouquet Minze, weißer Pfeffer, Brombeerfrucht und etwas Granatapfel. Feiner Schmelz am Gaumen mit Anklängen an Tabak und Mohn. Wunderbar strukturiert und mit langem Finale. SUPERIORE.DE

      "Sattes, intensives Rubin mit schwarzem Kern. Eröffnet mit Noten nach Rauch und Tabak, dann viel Holunderbeere und Heidelbeere, sehr klare Frucht. Am Gaumen viel Stoff, entfaltet sich mit viel feinmaschigem, sehr gut eingebundenem Tannin, fast seidig, baut sich lange auf, im Finale satter Druck, im Nachhall Frucht und Tabak." Falstaff

      "Deep crimson. Complex oak notes over a rich layer of dark fruit. Intense forest fruit palate with a salty minerally note on the finish and with long, grainy tannins. Ready now, but much more to come." Jancis Robinson

      "This red is sleek and concentrated, featuring black currant, black cherry, licorice, tobacco and leather flavors. Balanced and juicy, with a long, mineral-tinged aftertaste. The firm structure will allow this to age." Wine Spectator

      "The 2015 Paleo Rosso is powerful, dense and super-concentrated, with all of the richness of the vintage very much on display. The 2015 is going to need time in bottle to develop the full breadth of its aromatics. Today, it is dense, powerful and very closed. Even so, there is terrific persistence and follow through. All the 2015 needs is time to unwind." VINOUS

      "There is a gorgeous nuttiness to the 2015 Paleo. It is a highly aromatic expression of Cabernet Franc, with a bouquet of roses and some notes of red cherry. The vineyard team was careful in timing the harvest and fermentations to make sure the fruit did not come in too ripe and so they could maintain the natural freshness of the grapes. The oak used is moderately to highly toasted so they could get more of those nutty notes instead of the more common coffee or chocolate aromas we associate with barrique. It is aged for 22 months and the overall result is incredible." Robert Parker

      " There are so much essence-like fruits on the nose of this Bolgheri Rosso, from blackberry perfume and dark-cherry compote to fresher elements of rosemary, lavender, hot stones and citrus. Full body with generous fruit, but the firm and beautifully woven tannin backbone keeps the palate fine and elegant. Very long on the finish." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Doctor Wine:96 Punkte
      • Robert Parker:96 Punkte
      • Vinous:95 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:97 Punkte
      • Falstaff:98 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Cabernet Franc
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 14 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2037
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09832215 · 0,75 l · 126,53 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      94,90 €
    • "Scrio" Rosso Toscana IGT 2012

      “Scrio” Rosso Toscana IGT 2012

      Scrio, der großartige, toskanische Syrah von Le Macchiole, ist eine wahre Schönheit. Das anhaltende Bouquet bietet Aromen von dunklen Beeren und gepökeltem Fleisch, am Gaumen warm und balsamisch mit großer Intensität und Dynamik, extraktreich und lang. SUPERIORE.DE

      "Sattes, dunkles Rubin-Violett. Zeigt sich in der Nase blitzsauber und präzise, viel reife dunkle Beeren, Holunderbeeren und Brombeeren, feine Gewürzkomponenten. Kleidet den Mund satt aus, wirkt sehr saftig, öffnet sich dann mit feinmaschigem Tannin, das sich in vielen Schichten ausbreitet, geschliffen und lange, nach Tabak." Falstaff

      "The 2012 Scrio is a unique and dare I say atypical expression of Syrah. The bouquet presents big intensity with cola, balsam herb and licorice. At the back are tones of tar, Teriyaki sauce and barbecuesmoke. I don't think I have ever tasted a Syrah quite like this. It shows a level of balsam intensity that I have never previously encountered. The bouquet glows with Tuscan sunshine." Robert Parker

      "The 2012 Scrio is decidedly lithe in this vintage, with gorgeous aromatics and terrific overall balance. Rose petal, white pepper, mint and red-fleshed stone fruit unfold in a mid-weight, gracious Scrio built on understated finesse." VINOUS

      "Shades of vanilla and whiskey cask frame the violet aromas and black cherry and raspberry fruit in this polished red. Dense, lively and balanced, with the aftertaste echoing fruit and black pepper. Has the concentration to age." Wine Spectator

      "A decadent syrah with loads of meat, dark fruits and hints of vanilla. Full-bodied, round and chewy yet leading to a long, long finish of fruit that turns to black pepper." James Suckling

      • Bibenda:
      • Vitae:
      • Guide l'Espresso:
      • Veronelli :93 Punkte
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Falstaff:96 Punkte
      • Rebsorte: 100% Syrah
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 17 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,30 g/l
      • Gesamtsäure: 5,14 g/l
      • Restzucker: 0,45 g/l
      • Sulfit: 65 mg/l
      • ph-Wert: 3,71
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2028
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09832312 · 0,75 l · 129,33 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand3 Stück verfügbar

      97,00 €
    • "Paleo" Rosso Toscana IGT 2016

      “Paleo” Rosso Toscana IGT 2016

      Paleo - unverkennbarer Cabernet Franc und einer der wichtigsten Weine Bolgheris, voller Eleganz und Klasse. Der Name geht recht unspektakulär auf ein Unkraut zurück, welches längst aus den Weinbergen von Le Macchiole entfernt wurde. Sattes Rubinrot mit violetten Reflexen. Im Bouquet Minze, weißer Pfeffer, Brombeerfrucht und etwas Granatapfel. Feiner Schmelz am Gaumen mit Anklängen an Tabak und Mohn. Wunderbar strukturiert und mit langem Finale. SUPERIORE.DE

      "Really beautiful black fruit with freshly roasted coffee-bean aromas that follow through to a full body with silky and lightly chewy tannins and a flavorful finish. Decadent." James Suckling

      "Here's another pure varietal expression, this time Cabernet Franc, and it is one for the ages. The 2015 edition of the Paleo was hot with nutty notes, whereas the 2016 Paleo is tighter and fresher. There is tension and precision here, rendering beautifully pastoral tones of green olive and herbs. You'll pick up notes of moist earth along with some spice. The freshness is truly epic, with well-integrated tannins. When you hit the licorice tones, you'll finally appreciate the depth and dimension of this wine. This is a true beauty, with enormous depth, concentration and power." Robert Parker

      "The 2016 Paleo Rosso is a total stunner. Explosive and intensely floral, with tremendous aromatic intensity, the 2016 exudes class from the very first taste. Grilled herbs, crushed rose, peach, espresso and raspberry jam are some of the many notes that flesh out. The 2016 closes down quickly in the glass, which is likely a very good sign for its longer term prospects. The purity of the fruit alone is striking. Despite its considerable richness, the 2016 retains freshness, lift and exceptional finesse. The personality of pure Cabernet Franc comes through in spades." Vinous

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :96 Punkte
      • Doctor Wine:98 Punkte
      • Robert Parker:97 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Rebsorte: 100% Cabernet Franc
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 14 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2040
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09832216 · 0,75 l · 131,87 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      98,90 €
    • "Scrio" Rosso Toscana IGT 2015

      “Scrio” Rosso Toscana IGT 2015

      Scrio - großartiger, toskanischer Syrah von Le Macchiole - ist eine wahre Schönheit. Das anhaltende Bouquet bietet Aromen von dunklen Beeren und gepökeltem Fleisch, am Gaumen warm und balsamisch mit großer Intensität und Dynamik, extraktreich und lang. SUPERIORE.DE

      "Sattes Rubinviolett. Einladende und intensive Nase mit ausgeprägten Noten nach Zwetschken, Heidelbeeren und Blutorangen. Griffiges, dichtes Tannin am Gaumen, zieht schön durch, tiefgründig, deutlich erdige Töne, im Finale fester Druck, viel Tabak." Falstaff

      "Black cherry, chocolate, new leather, spice and menthol all flesh out in a wine that possesses notable power. Today, Scrio is mostly a wine of texture and density, while varietal notes are not especially evident. The oak is also quite dominant." VINOUS

      "Deep and saturated in both color and fruit, with core flavors of ripe plum, blackberry and black cherry, this red also offers interwoven notes of earth, vanilla, licorice and black pepper. This is solidly built, yet also polished and balanced, with a long, palate-staining finish."  Wine Spectator

      "It's worth noting that the Scrio was not made in 2014, as Syrah did not reach the right maturity for the quality Le Macchiole looks for. The 2015 growing season wasn't much easier, with 15 days of extreme heat in July. August brought cooler weather, and so they tried to slow down the ripening process by doing very little green harvest. This vintage is marked by more pepper than fruit, but it's still a beautiful effort, and I see a lot of potential for aging this wine. The 2015 Scrio is made with a more reductive approach overall, and this vintage needs a year or two to open fully. Only 3,000 bottles were made." Robert Parker

      "A stunning syrah; the real McCoy for the variety. The depth of aroma takes your breath away with bark, tea leaves, peppermint, dried rosemary, thyme, sage, pressed violets, cedar, creme de cassis, blackcurrants and lavender. The palate is incredibly tight and yet, profound in its delivery of flavors. Full body, layer upon layer of fruit of every color on the spectrum, pinpoint acidity and a finish that seems endless." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Robert Parker:95 Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • Wine Spectator :95 Punkte
      • James Suckling:100 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Syrah
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 17 Monate Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,22 g/l
      • Restzucker: 1,02 g/l
      • Sulfit: 55 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09832315 · 0,75 l · 186,53 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand8 Stück verfügbar

      139,90 €
    • "Messorio" Rosso IGT 2011

      “Messorio” Rosso IGT 2011

      Sehr raffiniert, der Merlot Messorio mit seiner großen Balance und Finesse. Tief dicht und stoffig, wenn sich die Tannine in den kommenden Jahren entspannt haben, wird dieser Wein eine faszinierende Perfektion erreichen. SUPERIORE.DE

      "Noten von Johannisbeeren, Leder, Tee und Macchia; am Gaumen kraftvoll, kompakt und ausgewogen, endet auf Aromen von Schwarzbeerconfit und Kräutern, wirkt insgesamt sehr frisch und überraschend jugendlich." Vinum

      "Sattes, tiefdunkles Rubin mit leichtem Blauschimmer. Dichte, überschwängliche Nase, satte Frucht, nach Zwetschgen, Brombeeren und Cassis. Am Gaumen geschliffen und schmalzig, entfaltet sich mit viel feinkörnigem Tannin, salzig, viel satte, dunkelbeerige Frucht, im Nachhall schönes Spiel zwischen Tabak und Frucht." Falstaff

      "The 2011 Messorio takes hold of all the senses and never lets up. Rich and explosive to the core, the 2011 boasts stunning intensity and depth. Today, the 2011 is painfully young and packed with tannin. Even with all of its size, the 2011 retains gorgeous aromatic complexity and tons of nuance. This is a fabulous showing from Le Macchiole." VINOUS

      "Amazing aromas of sexy, decadent fruit with blackberry, dark chocolate and cedar. Full body with fine tannins and a long, long finish." James Suckling

      "A pure expression of Merlot, the 2011 Messorio is a gorgeous wine that is already drinking at near-optimal performance now. It will be exciting to see where five to ten more years of cellar evolution take it. Cinzia Merli and her vineyard team took care to harvest the early-ripening varietal before autumn heat spikes. In fact, the integrity of the fruit is impeccable and you don’t get any of the jammy notes that are common in this warm vintage. The bouquet is broad and approachable with intense cherry, chocolate and tobacco. Supporting aromas of cola, grilled herb and exotic spice flesh out the finish. The tannins are plump and sweet." Robert Parker

      • Bibenda:
      • Vitae:
      • Guide l'Espresso:
      • Veronelli :95 Punkte
      • Doctor Wine:90 Punkte
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Vinous:96 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Vinum:17 Punkte
      • Falstaff:95 Punkte
      • Rebsorte: 100% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 17 Monate neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,40 g/l
      • Gesamtsäure: 4,95 g/l
      • Restzucker: 0,61 g/l
      • Sulfit: 65 mg/l
      • ph-Wert: 3,73
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09832111 · 0,75 l · 197,33 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      148,00 €
    • "Scrio" Rosso Toscana IGT 2016

      “Scrio” Rosso Toscana IGT 2016

      Scrio - großartiger, toskanischer Syrah von Le Macchiole - ist eine wahre Schönheit. Das anhaltende Bouquet bietet Aromen von dunklen Beeren und gepökeltem Fleisch, am Gaumen warm und balsamisch mit großer Intensität und Dynamik, extraktreich und lang. SUPERIORE.DE

      "Scrio is one of the few 100% Syrahs from Bolgheri and has great personality. Few similarities could be found with other Syrah from around the Mediterranean coasts. It's a floral expression with green pepper, spice and candied orange aromas. The 2016 displays a light grace on the palate with creamy tannins and lively acidity. It lacks a bit of flavour definition on the finish but will develop complexity with bottle ageing." Decanter

      "The 2016 Scrio (Syrah) is another stellar wine from Le Macchiole. Today, it is the extraordinary purity of the fruit that makes the deepest impression. More typically varietal Syrah notes need time in bottle to be fully expressive, but the wine's textural finesse is truly remarkable. Dense and resonant, the 2016 also remains light on its feet. I can't wait to taste it in another few years' time." Vinous

      "The 2016 Scrio is a fruitier Syrah than the 2015, which was more about the pepper and the savory spice. The 2015 was broader, while this wine is more linear and classic. It boasts more depth and brings a lot of earthy tones, and it's generally a much more vertical wine than the 2015. This is a very precise, beautiful and detailed expression of Syrah that shows a very generous disposition overall. In fact, this wine harnesses the exuberant abundance of the grape and channels it with extreme elegance." Robert Parker

      "This is another magical edition of Scrio; the crazy peppermint, rosemary, cypress and oregano perfumes should be enough to prove that. But then comes gravitas, in the form of pure blackcurrants and blackberries with graphite. Hints of dried meat. This strikes such a fine balance between power and finesse, wrapping up beautifully polished tannins and blue fruit in a velvet extravaganza of flavor and depth. This doesn’t have quite the muscularity as the legendary 2015, but, boy, does it deliver! Drink in 2023 and well beyond that." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Veronelli :95 Punkte
      • Doctor Wine:96 Punkte
      • Robert Parker:96+ Punkte
      • Vinous:96 Punkte
      • James Suckling:98 Punkte
      • Decanter :93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Syrah
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 17 Monate Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,45 g/l
      • Restzucker: 1,25 g/l
      • Sulfit: 62 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2038+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09832316 · 0,75 l · 198,67 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      149,00 €
    • "Messorio" Rosso IGT 2014

      “Messorio” Rosso IGT 2014

      Messorio gehört seit über einem Jahrzehnt zu den besten und rarsten Merlots Italiens. Weich, reich, elegant, raffiniert und dabei nie übertrieben. Im Bouquet reife Früchte, Kaffee, Graphit und französische Eiche. Strukturiert und ausgeglichen, fasziniert Messorio die internationale Weinwelt jedes Jahr mit einer Klarheit und Länge, die ihresgleichen sucht. SUPERIORE.DE

      "Funkelndes Rubin mit Granatrand. Eröffnet mit betont würzigen Noten, nach Kardamom und Lorbeer, dahinter nach Brombeere. Am Gaumen viel kerniges, zupackendes Tannin, entspannt einen feinen Gewürzteppich." Falstaff

      "A little lean for Messorio but plenty of tobacco, cedar and berry character. Medium body, chewy tannins and a flavorful finish. Needs two or three years to come together." James Suckling

      "The 2014 Messorio is another very pretty and expressive wine from Le Macchiole. The 2014 has lovely mid-palate density, especially for the year, along with a decidedly exotic passion fruit/apricot quality that will only grow as the wine continues to develop in bottle. I expect the 2014 starts to drink well relatively early, but it also has enough freshness and balance to hold for a number of years. Hints of truffle, raspberry jam, blood orange and spice infuse the layered, creamy finish." VINOUS

      • Bibenda:
      • Vitae:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 17 Monate neues/gebrauchtes Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,59 g/l
      • Restzucker: 1,60 g/l
      • Sulfit: 50 mg/l
      • ph-Wert: 3,75
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09832114 · 0,75 l · 212,00 €/l · Preis inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      159,00 €
    Winzer vorgestellt
    Le Macchiole
    Toskana | Bolgheri
    Le Macchiole

    Von Beginn an zählt die moderne Kellerei Le Macchiole zur Spitzenklasse der italienischen Produzenten von Qualitätsweinen. Als einer der ersten und bedeutendsten Winzerbetriebe im Anbaugebiet Bolgheri hat sie sich auch eine hohe internationale Reputation erworben. Seit Eugenio Campolmi 2002 jung und unerwartet starb, wird das Gut von der Witwe Cinzia Merli, die es gemeinsam mit ihrem Mann gegründet und aufgebaut hat, entschlossen und mit großem Weitblick weitergeführt. Die Winzerin bezeichnet ihre Weine gerne liebevoll als "meine Kinder". Die Familie Campolmi ist seit vielen Jahren in der Region ansässig und hat bereits Ende der 1970er Jahre edle Tropfen aus Lagen in der Ebene an der Via Aurelia erzeugt.

    Der von einer begnadeten Intuition geleitete Eugenio Campolmi hatte im Jahr 1983 damit begonnen, neue Hänge am Fuße der Hügel Bolgheris zu bepflanzen. Bei Experimenten stellte es sich heraus, dass die Rebsorte Cabernet Franc für die Lagen von Le Macchiole besonders gut geeignet ist. Da der Gutsinhaber jedoch eine besondere Leidenschaft für Syrah hegte, pflanzte er auch diese Rebsorte trotz eher ungünstiger Anbaubedingungen an. So entstand mit erheblichem Aufwand und in nur geringer Menge der rarste Wein des Hauses, ein reinsortiger Syrah namens Scrio. Zu den herausragenden Kreszenzen von Le Macchiole zählen auch der ausschließlich aus Merlot gekelterte Messorio und der Paleo Rosso, der einst als erster vollständig aus Cabernet Franc hergestellter Wein Italiens für Aufsehen sorgte. Die reinsortigen Gewächse gelangen erst mit einem Jahr Flaschenreife auf den Markt. In manchen Jahren fällt es schwer, auch nur ein einziges Produkt aus dem erstklassigen Sortiment des toskanischen Weinunternehmens hervorzuheben. Es sei noch erwähnt, dass sich 1991 eine Begegnung zwischen Eugenio Campolmi und Luca d'Attoma, Önologe des Weinguts Tua Rita in der Maremma, als wegweisend für die Qualitätsentwicklung von Le Macchiole erwiesen hat. Seitdem steht der kluge Weinmacher Cinzia Merli als Berater zur Verfügung.

    Die 22 Hektar Weinberge sind mit rund 10.000 Reben pro Hektar extrem dicht bestockt und werden biologisch bewirtschaftet. Das Traubengut wird sehr streng selektiert. Von Anfang an bestand das Ziel der Betriebsleitung darin, in den einzelnen Subzonen auf eigenem Grund und Boden den Eigenschaften des Terroirs die höchstmögliche Geltung zu verschaffen. Der Winzerbetrieb Le Macchiole hat bis heute von der Weinkritik zahlreiche Spitzenbewertungen erhalten. Für seine langjährigen Verdienste wurde er 2009 von der Associazione Italiana Sommelier (AIS) als bestes Weingut Italiens und zwei Jahre später vom Magazin Wine Enthusiast zum Weingut des Jahres gekrönt. SUPERIORE.DE

    "Le Macchiole ist ein Modellbetrieb, perfekt in jedem Detail, mit wunderbaren Weinen von außerordentlicher Persönlichkeit, ausgehend von getrennt vergorenen und separat abgefüllten Sorten." Gambero Rosso

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1983
    • Eigentümer: Cinzia Merli
    • Önologe: Luca d'Attoma
    • Jahresproduktion: ca. 150.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 22 Hektar
    • Biologischer Anbau (nicht zertifiziert)