• Morellino di Scansano DOCG 2016

      Morellino di Scansano DOCG 2016

      Tiefdunkelrote Farbe, schöne Fruchtaromen nach Kirschen und reifen, dunklen Beeren. Im Geschmack ausgewogen, komplex, dicht, finessenreich und mit seidenen Tanninen. (superiore.de)

      "Einladendes Bouquet, Noten roter Beeren, Leder, Unterholz; am Gaumen kompakt, der Abgang frisch-fruchtig." Vinum

      "The 2016 Morellino di Scansano is a cheerful and easy-drinking wine to pair with grilled meats or oven-roasted lasagna. The bouquet offers red cherry aromas with grilled herb, black olive and crushed white pepper. This is a fruity and fully loaded wine that offers great value." Robert Parker

      "Extremely fresh with fine tannins, cedar and walnut character and dark fruits. Some chocolate. Medium body. Lovely fruit. A very tight and refined Morellino." James Suckling

      "Ripe dark cherry, spice, plum and leather give the 2016 Morellino di Scansano its plush, succulent personality. Soft and sensual, the 2016 is a delicious wine to drink now and over the next few years. This is an especially ripe, concentrated style that emphasizes power over finesse. Admittedly, that is a very small critique for a wine at this level." Antonio Galloni

      "Nutty oak and ripe cherry. Mouth-filling, ripe, tangy cherry fruit with soft tannins. Hedonistic and finely balanced." Jancis Robinson

      • Duemilavini 2018:
      • Vitae 2018:
      • Veronelli 2018:88 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • Robert Parker:88 Punkte
      • Antonio Galloni:89 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Vinum:15,5 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorten: 85% Sangiovese, 15% Alicante und Malvasia Nera
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,39 g/l
      • Restzucker: 2,12 g/l
      • ph-Wert: 3,49
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09232716 ·  0,75 l · 12,60 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,45 €
    • "Alta Mora" Rosso Etna DOC 2015

      “Alta Mora” Rosso Etna DOC 2015

      Aus der noch jungen Etna-Dependance der Familie Cusumano: helles Rubinrot, sehr klares Bouquet mit betont frischen Fruchtnoten nach Beeren, am Gaumen elegant mit mittlerer Kraft, weichem Tannin; saftig, anhaltend und lang. (superiore.de)

      "Ein sehr seriöser Wein für kleines Geld. Ungemein feste Struktur, klare Beerenfrucht mit fein ausbalancierter Süsse und zupackender Säure. Jetzt schon saftig mit köstlichem Finish." Vinum

      "This shows blueberries but also dried leaves, rose petals, cedar and plenty of spices and herbs. The palate is fresh and vivacious with its medium body, vibrant acidity and a fruity, driven finish." James Suckling

      "Flavors of ripe black plum mingle with black-rock minerality in this fleshy Etna Rosso. Hints of rose petals and cedar add lift, balancing the smoky tones that emerge on the finish." Wine&Spirits

      • Gambero Rosso 2018:
      • James Suckling:93 Punkte
      • Vinum:16 Punkte
      • Wine&Spirits:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,70 g/l
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 2,00 g/l
      • Sulfit: 83 mg/l
      • ph-Wert: 3,51
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19083315 · 0,75 l · 16,67 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand11 Stück verfügbar

      12,50 €
    • Etna Rosso DOC 2014

      Etna Rosso DOC 2014

      Funkelndes Rubinrot, intensiver und ansprechender Duft nach Zwetschgen, reifen Himbeeren und einem Hauch Lakritze im Hintergrund. Am Gaumen elegantes Tannin und ein wunderbarer Fruchtschmelz. (superiore.de)

      "Aufhellendes Rubin. Sehr klar und duftig in der Nase, nach Himbeere und Erdbeere, etwas Safran, verspielt. Saftig, geradlinig." Falstaff

      • Gambero Rosso 2017:
      • Merum:
      • Vinum:16 Punkte
      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10 Monate Barrique und Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19132114 · 0,75 l · 17,32 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      14,90 €12,99 €
    • Rosso di Montalcino DOC 2015

      Rosso di Montalcino DOC 2015

      Sattes Rubinrot, präzise, klare Frucht in der Nase mit ganz leicht mineralischer Note. Angenehmer, schön geschmeidiger Geschmack, rund und von guter Substanz. Ein Rosso di Montalcino mit viel Charme. (superiore.de)

      "Frische Kirsch- und Blütenaromatik; im Mund kompakt, die Gerbstoffe gut eingebunden, kompaktes kraftvolles Finish." Vinum

      "Bright, delicate and vibrant, with berry and floral flavors. Accents of earth, tobacco and spice add interest as they linger on the finish. Well-rounded and long." Wine Spectator

      "A go-to Rosso di Montalcino with dried cherry and orange peel character. Medium body, light tannins and a tangy finish. Shows focus and precision." James Suckling

      "Healthy mid ruby. Dark, intriguing cherry nose. Tangy, lifted cherry fruit with a hint of tar and lots of coating tannins. Complete." Jancis Robinson

      • Duemilavini 2018:
      • Vinibuoni 2018:
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Vinum:16 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique und Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,77 g/l
      • Restzucker: 2,00 g/l
      • Sulfit: 90 mg/l
      • ph-Wert: 3,00
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Speiseempfehlung: Steinpilzpfanne mit Kartoffeln
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09082215 · 0,75 l · 17,32 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      13,90 €12,99 €
    • "Irisse" Vermentino Montecucco DOC 2015 (BIO)

      “Irisse” Vermentino Montecucco DOC 2015 (BIO)

      Leuchtend gelber Bio-Vermentino mit einem kleinen Anteil Grechetto, der aus dem Barberani-Anwesen in Umbrien stammt. Berater Maurizio Castelli kreiert so diesen herrlichen Weißen von der toskanischen Küste aus traditioneller, lokaler Mischung nach historischem Vorbild und liest die Trauben immer recht spät. In der Nase ein heller Duft von Apfel, Birne und feinem Vanille-Aroma. Komplex und voll am Gaumen, der sehr reife Geschmack wird von einer subtilen Säure begleitet. (superiore.de)

      "Ein Aushängeschild für die Rebsorte Vermentino aus Weinbergen in 300 Meter Meereshöhe: Resch, lecker erfrischend und doch mit Subtanz, eignet er sich hervorragend als Essensbegleiter." Vinum

      • Duemilavini 2018:
      • Vinibuoni 2018:
      • Vinum:16 Punkte
      • Rebsorten: 85% Vermentino, 15% Grechetto
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: Edelstahltank/Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,80 g/l
      • Restzucker: 0,20 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,33
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09770315 · 0,75 l · 17,32 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand7 Stück verfügbar

      13,90 €12,99 €
    • Chianti Classico DOCG 2015

      Chianti Classico DOCG 2015

      Klassischer Chianti Classico aus dem Edelstahltank mit reichem und intensivem Bouquet von schwarzen Kirschen, frischen Pflaumen, Menthol und Lakritz. Am Gaumen vollmundig, aber nicht voluminös, sehr Sangiovese-typisch. Klar strukturiert, von reiner Textur und lang. (superiore.de)

      "Glänzendes Rubin mit feinem Granatschimmer. Sehr intensive und ansprechende Nase, zeigt Noten nach Brombeere, Waldhimbeere und Zwetschke, im Hintergrund nach Zedernholz. Geschliffen und saftig am Gaumen, zeigt viel Kirschfrucht, entfaltet sich mit feinmaschigem Tannin, salzig." Falstaff

      "Fine spice and sweet red fruit on the nose. Surprisingly light on the palate, yet elegant and long." Jancis Robinson

      "A focused and fresh Chianti Classico with dried cherry and blueberry character, medium body, silky tannins and a bright finish. Delicious energy here." James Suckling

      • Gambero Rosso 2018:
      • Duemilavini 2018:
      • Doctor Wine 2018:92 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Vinum:16,5 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Jancis Robinson:16,5 Punkte
      • Rebsorten: 98% Sangiovese, 2% Canaiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,10 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 106 mg/l
      • ph-Wert: 3,37
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2021+
      • Speiseempfehlung: Salami, Käse, Pasta, Geflügel und Grilladen aller Art
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09324115 · 0,75 l · 22,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      16,90 €
    • "Saia" Nero d'Avola Sicilia DOC 2014

      “Saia” Nero d’Avola Sicilia DOC 2014

      Dunkle Kirsche, Heidelbeere, etwas Pflaume im Bouquet. Am Gaumen sehr präsent und füllig, dabei aber auch frisch. Feine Tannine, anhaltendes Finale - ein großer Wein, der das ganze Potenzial Siziliens zeigt. (superiore.de)

      "Leuchtendes, sattes Rubin. Frische Nase mit Noten nach Gewürzkräutern, saftiger Kirsche und Zwetschge. Am Gaumen rund und geschmeidig, öffnet sich mit viel feinmaschigem Tannin, baut sich lange auf, langer Nachhall." Falstaff

      "From the Noto area of southern Sicily, the 2014 Sicilia Saia is a pure expression of Nero d'Avola that reflects some of the characteristics of the limestone soils found in the area. There is a faint mineral vein that runs through this wine. It pulls together the various elements of ripe fruit and spice. Despite the opulence and the grandeur of the wine, it also shows an elegant side that comes in large part thanks to that mineral definition. This wine is exceptionally well balanced and beautiful in this classic vintage." Robert Parker

      "A big and rich red with plum and berry character. Lots of blueberries, too. Full and velvety. Flavorful finish. Polished yet flavorful nero d'avola." James Suckling

      • Gambero Rosso 2017:
      • Duemilavini 2017:
      • Veronelli 2017:94 Punkte
      • Doctor Wine 2017:95 Punkte
      • Luca Maroni 2017:90 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Robert Parker:93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Vinum:17 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nero d'Avola
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 41,90 g/l
      • Gesamtsäure: 6,20 g/l
      • Restzucker: 2,30 g/l
      • Sulfit: 129 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19142114 · 0,75 l · 25,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      18,90 €
    • "Sagana" Nero d'Avola Sicilia DOC 2014

      “Sagana” Nero d’Avola Sicilia DOC 2014

      Sagana, ein bestechend sortentreuer Nero d'Avola von dunkler Farbe, intensiv nach Sauerkirschen, Unterholz, Jod und Graphit duftend. Am Gaumen sehr kraftvoll und füllig, samtige Tannine und ein langer Nachhall. (superiore.de)

      "Hier wird der Nero d'Avola von der Leine gelassen. Cusumanos Sagana hat trotz 14,5 Vol.-% viel Frische, eine klare, saftige und gleichermaßen samtige Frucht. Die Tannine sind reif und schokoladig, binden sich hervorragend ein, das Finale ist nussig, zupackend und lang." Vinum

      "Lots of pepper and spice character in addition to dark fruits here. Full body, round tannins and a savory finish." James Suckling

      "This elegant red is dense and well-knit, featuring fine-grained, supple tannins married to layers of tar-tinged mineral and crème de cassis flavors and hints of graphite, violet and spice box. Bright and focused, with a subtle, lingering finish." Wine Spectator

      "This elegant and savory Nero d'Avola offers cassis, blue flower and baking spice aromas. It's a full-bodied expression of the grape, boasting ripe black cherry, blackberry and black pepper hints alongside fine-grained tannins." Wine Enthusiast

      • Gambero Rosso 2017:
      • Duemilavini 2017:
      • Veronelli 2017:92 Punkte
      • Doctor Wine 2017:95 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Wine Enthusiast:90 Punkte
      • Vinum:16 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nero d'Avola
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate großes Eichenfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 35,30 g/l
      • Gesamtsäure: 5,70 g/l
      • Restzucker: 2,00 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,77
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19082314 · 0,75 l · 26,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand< 24 Stück verfügbar

      19,90 €
    • Chianti Classico Riserva DOCG 2013

      Chianti Classico Riserva DOCG 2013

      Attraktive Riserva mit klassischen Aromen von Sauerkirschen, Weichseln, dunklen Waldfrüchten und hintergründig Lakritze. Elegante Frucht und feingliedrige Struktur am Gaumen, kompakte, bestens eingebundene Tannine und beeindruckend lang anhaltender Abgang. (superiore.de)

      "Schmeichelnde Noten von Waldfrüchten, Pfeffer und Trockenblumen; ausgewogene Textur, Säure und Tannin in Harmonie, lang und überaus geschliffen das Finale." Vinum

      "Bright and lightly austere with a dried mushroom and blackberry character throughout. Medium to full body, fine tannins and a fresh finish. Silky texture." James Suckling

      "Rich, boasting black cherry, plum and iron flavors matched to dense tannins. Shows intensity and power, with lively acidity driving the long finish." Wine Spectator

      "The 2013 Chianti Classico Riserva hits all the high notes expected of this historic denomination. The wine is brimming with cherry fruit and luscious darkness with spice, leather and unsweetened chocolate. The blend is 80% Sangiovese and 20% Merlot, and the wine is aged in medium toast barrique (both new and neutral) for 16 months. Like the other successful interpretations from this classic vintage, this expression reveals an impressive sense of balance. If I had to make a 2013 Chianti Classico short list, this wine would be on it." Robert Parker

      • Gambero Rosso 2017:
      • Duemilavini 2017:
      • Veronelli 2017:91 Punkte
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Vinum:17,5 Punkte
      • Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 16 Monate neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 1,40 g/l
      • Sulfit: 93 mg/l
      • ph-Wert: 3,28
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09322213 · 0,75 l · 26,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      19,90 €
    • Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2013

      Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2013

      Sattes dunkles Rubinviolett. Sehr klare und schön gezeichnete Nase, Zwetschge, saftige Kirsche und im Hintergrund frische Kräuter. Geschliffen am Gaumen, entfaltet sich sehr elegant, saftig im Nachhall. (superiore.de)

      "Kirschduftiger Wein mit Kräuternoten; kompakte Textur, geschmeidige Gerbstoffe, schöne Länge, ausgewogen und feinherb." Vinum

      "Glänzendes, dunkles Rubin. Feine Nase, leicht nach Preiselbeeren, Gojibeeren, dann schöne Kirsche, etwas Kardamom. Knackige Frucht am Gaumen, strömt ruhig dahin, öffnet sich mit griffigem, feinem Tannin, herzhaft, im Finale fester Druck, erdig." Falstaff

      "A round and friendly red with ripe berry and chocolate aromas and flavors. Medium body, round tannins and a fruity finish." James Suckling

      "The 2013 Vino Nobile di Montepulciano is a very pretty, bright wine. Sweet red cherry, tobacco, cedar and licorice present a super-classic expression of Sangiovese, while underlying beams of acidity keep the flavors lively throughout. Mid-weight and gracious in style, the 2013 will drink nicely for another handful of years or more. This is very nicely done." Antonio Galloni

      "Boscarelli's 2013 Vino Nobile di Montepulciano opens to a dark ruby color with garnet highlights. The wine is based on Sangiovese but has smaller parts Canaiolo and Colorino in the blend. The Colorino gives the wine its attractive color and the Canaiolo provides some of the tannic power. Like Sangiovese, this Tuscan grape needs to be fully ripe in order to iron out any residual astringency. This is not always easy in a cool vintage like 2013. The bouquet here offers wild berry aromas with grilled herb and licorice." Robert Parker

      • Gambero Rosso 2017:
      • Duemilavini 2017:
      • Vitae 2017:
      • Veronelli 2017:90 Punkte
      • Slow Wine 2017:Vino Slow
      • Vinibuoni 2017:
      • Robert Parker:91 Punkte
      • Antonio Galloni:91 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Vinum:15,5 Punkte
      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorten: 85% Prugnolo Gentile, 10% Canaiolo, 5% Colorino
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 bis 24 Monate Tonneau
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09762213 · 0,75 l · 27,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand1 Stück verfügbar

      20,90 €
    • Collio Bianco DOC 2016

      Collio Bianco DOC 2016

      Raffiniert und reichhaltig duftet Raccaros Cuvée aus Pinot Grigio, Sauvignon, Ribolla Gialla und Friulano nach Birne und mediterranen Kräutern. Der hinreißend ausgewogene Geschmack umhüllt den Gaumen mit lang anhaltenden Aromen, süßem Schmelz und zarter Säure. Ein großer Wein mit viel Potenzial! (superiore.de)

      "Mineralischer, frischer Bianco mit knackiger Säure und schönem Schmelz, im Finale Noten von Ananas und Bananen. Kraftvoller jugendlicher Bianco." Vinum

      • Doctor Wine 2018:92 Punkte
      • Vinum:15,5 Punkte
      • Rebsorten: 30% Pinot Grigio, 20% Sauvignon, 20% Friulano, 30% Ribolla Gialla
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 1,60 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02030216 · 0,75 l · 29,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      21,90 €
    • "Cellole" Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2013 (BIO)

      “Cellole” Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2013 (BIO)

      Cellole Gran Selezione überzeugt mit gewohnter Eleganz und Raffinesse. Traumhaft sein meisterlich ausgewogenes Geschmacksprofil und der höchst beachtliche Körper mit stattlicher Säurekomponente. Ein zweifellos großer Wein zum vergleichbar kleinen Preis! (superiore.de)

      "Aromas of ripe berry, menthol, new leather, spice and truffle emerge in the glass. The full-bodied palate delivers juicy wild cherry, blackberry, anise, grilled herb and a hint of orange peel alongside tightly knit, polished tannins and fresh acidity." Wine Enthusiast

      "Extremely fragrant red with roses, lilacs and violets as well as red fruits. Full body, soft and silky tannins and a bright finish. Well structured. Delicious now. So fine and beautiful." James Suckling
      • Veronelli 2017:92 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Wine Enthusiast:92 Punkte
      • Vinum:16,5 Punkte
      • Rebsorten: 90% Sangiovese, 10% Merlot und Colorino
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,90 g/l
      • Gesamtsäure: 6,74 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 130 mg/l
      • ph-Wert: 3,41
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09372213 · 0,75 l · 33,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      24,90 €
    Wissenswertes zu
    Vinum
    Vinum

    Das Magazin Vinum ist das bekannteste Wein-Medium in der Schweiz.

    Früher gab es auch eigene Ausgaben für Deutschland, Italien und Spanien.

    Heute konzentriert man sich auf die deutschsprachige Ausgabe, mit regelmäßigen Berichten über Frankreich, Spanien und Italien, wobei mit freien Redakteuren in den jeweiligen Ländern zusammengearbeitet wird.

    Bewertet wird in einer relativ strengen 20-Punkte-Skala. (superiore.de)