• "Brolio" Chianti Classico DOCG 2016

      “Brolio” Chianti Classico DOCG 2016

      Sattes, dunkel schimmerndes Rubin. Feines und dichtes Bouquet, nach Brombeere, Pflaumen und im Hintergrund ein zarter Hauch Gewürznelke. Saftig im Geschmack, zeigt geschmeidiges Tannin, breitet sich schön aus. Jedes Jahr ein toller Chianti Classico mit vorbildlichem Preis-Qualitäts-Verhältnis. SUPERIORE.DE

      "Just mid crimson. Concentrated sweet-sour cherry nose with a little lift. Tangy cherry fruit with chewy tannins. Genuine, if a little tart and tannic on the finish." Jancis Robinson

      "Rich aromas of black cherries, raspberries and hazelnuts. Hints of caramel, too. Full body, velvety and polished tannins and a bright, glorious finish." James Suckling

      • Gambero Rosso 2019:
      • Bibenda 2018:
      • Luca Maroni 2019:90 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Vinum:15 Punkte
      • Jancis Robinson:16 Punkte
      • Rebsorten: 80% Sangiovese, 15% Merlot, 5% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 26,45 g/l
      • Gesamtsäure: 5,59 g/l
      • Restzucker: 2,22 g/l
      • Sulfit: 120 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09122516 ·  0,75 l · 18,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      13,90 €
    • Gavi DOCG 2017

      Gavi DOCG 2017

      Pio Cesares Gavi, weißer Elitewein aus Piemont, bezaubert durch seinen leichten und lebendigen Fruchtcharakter, präsentiert sich frisch, saftig und ist von ausgezeichnetem delikaten Geschmack. Hervorragend für die leichte Sommerküche, zu Fisch- und Reisgerichten und zu hellem Fleisch, aber auch als feiner trockener Dessert-Begleiter. SUPERIORE.DE

      "Pio Cesares Gavi stellt die Rebsorte Cortese gerade idealtypisch dar: mit feinherbem Biss, charmanter Frucht und ausbalanciertem Körper. Die Würze dominiert das Finale noch mehr als das Bouquet und lässt den Wein auch als PArtner von sehr würzigen Speisen zu." Vinum

      "Lemons and almond paste with hints of cooked apples. Full-bodied, rich and flavorful." James Suckling

      • James Suckling:89 Punkte
      • Vinum:15,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Cortese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Speiseempfehlung: Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05360317 · 0,75 l · 19,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      14,90 €
    • "Brolettino" Lugana DOC 2016

      “Brolettino” Lugana DOC 2016

      Alte Rebstöcke in hervorragenden Lagen, späte Lese, strenge Selektion, vorbildliche Arbeit in Weinberg und Keller sowie einige Monate im Barrique ergeben diesen kräftigen, langlebigen Lugana. Üppiges Bouquet nach reifen Früchten, Pfirsichen, Äpfeln und Teerosen, vollmundig am Gaumen, dicht gewoben und von einer angenehm mineralischen Säure durchzogen. SUPERIORE.DE

      "There’s a reticence on the nose with apricot aromas emerging. Rich and creamy, this is full-bodied and concentrated, and the oak is apparent on the finish, which is nutty and quite long." Decanter

      "Intensives Strohgelb mit grünem Reflex. Vielschichtige und komplexe Nase nach nassem Stein, Zitrusfrüchten und Salbei. Am Gaumen ebenso komplex und harmonisch, reife Grapefruitfrucht, unterstützt von hervorragendem Holzeinsatz, endet lange und wohlschmeckend." Falstaff

      "Hundert Prozent Trebbiano von reinen Kalkböden. Das hat Tiefe, das hat Komplexität, das hat Struktur. Reifennoten, Gewürz (Nelken), geröstete Haselnüsse und etwas Umami. Am Gaumen lebhaft, lang und getragen von der frischen Säure. Dieser Wein schreit geradzu nach Saltimbocca mit ordentlich Rohschinken und Salbei." Vinum

      • Doctor Wine 2019:91 Punkte
      • Decanter :91 Punkte
      • Vinum:17,5 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Trebbiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 26,30 g/l
      • Gesamtsäure: 7,30 g/l
      • Restzucker: 5,90 g/l
      • Sulfit: 79 mg/l
      • ph-Wert: 3,05
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      03220216 · 0,75 l · 19,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      14,90 €
    • Roero Arneis DOCG 2017

      Roero Arneis DOCG 2017

      Strohgelb, reizende nicht zu vordergründige Blumennase, frischer und reintöniger Geschmack mit Erinnerungen an Pfirsich und Banane, komplex, lang und rund. SUPERIORE.DE

      "Vietti bietet einen begeisternd straffen Roero, der die Blütenaromen der Rebe strahlen lässt, ohne einen Hauch Niedlichkeit zuzulassen. Stattdessen frische Säure, tolle Herbe, saftiges Ende." Vinum

      "As one of the best quality-minded estates in Barolo, Vietti has little claim to winemaking fame in the Roero appellation. Regardless, the 2017 Roero Arneis is one of the most successful interpretations of this white wine on the market today. It falls under that Vietti magic wand. The bouquet is true to the Arneis variety with aromas of bright citrus, white peach, wild sage, ash and natural rubber. The wine's appearance is luminous and bright." Robert Parker

      • Bibenda 2019:
      • Robert Parker:91+ Punkte
      • Vinum:16 Punkte
      • Rebsorte: 100% Arneis
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 17,70 g/l
      • Gesamtsäure: 5,64 g/l
      • Restzucker: 2,00 g/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05240117 · 0,75 l · 21,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand< 24 Stück verfügbar

      15,90 €
    • "Villa di Capezzana" Rosso Carmignano DOCG 2015 (BIO)

      “Villa di Capezzana” Rosso Carmignano DOCG 2015 (BIO)

      Villa di Capezzana gilt als einer der langlebigsten Weine der Toskana, eine Vertikalverkostung mit 20 Jahrgängen ging zurück bis ins Jahr 1937 - keiner der Jahrgänge zeigte dabei Ermüdungserscheinungen. Der Wein wird spontan vergoren und in großen und kleinen Holzfässern ausgebaut, ein Drittel des kleinen Holzes wird jedes Jahr erneuert.

      Dunkles Rubinrot. Schwarze Kirschen, Brombeeren, Cassis und edle Hölzer dominieren die Nase. Am Gaumen zeigt sich der Wein fest, gut strukturiert und mit einem langen Abgang.
      Dekantieren empfohlen. SUPERIORE.DE

      "Schöne Beeren- und Blütenaromatik; saftig und perfekt ausbalanciert am Gaumen, zeigt Finesse und doch auch Charakter. Im Abgang eine Symbiose aus Finesse und Struktur." Vinum

      "Fascinating aromas of blueberries, orange peel and watermelon following through to a full body. Round and juicy tannins and a flavorful finish. Lots of toasted oak showing now, but it should come out beautifully with bottle age." James Suckling

      "Mainly Sangiovese. Has an enticing nose with ripe red and black fruits and a floral perfume. Firm tannins but a lovely texture and understated oak. Plenty of future." Decanter

       

       
      • Bibenda 2019:
      • Veronelli 2019:93 Punkte
      • Doctor Wine 2019:92 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Decanter :95 Punkte
      • Vinum:17 Punkte
      • Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 12 Monate Tonneau/16 Monate großes Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-007
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29582315 · 0,75 l · 26,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      19,90 €
    • Collio Bianco DOC 2016

      Collio Bianco DOC 2016

      Raffiniert und reichhaltig duftet Raccaros Cuvée aus Pinot Grigio, Sauvignon, Ribolla Gialla und Friulano nach Birne und mediterranen Kräutern. Der hinreißend ausgewogene Geschmack umhüllt den Gaumen mit lang anhaltenden Aromen, süßem Schmelz und zarter Säure. Ein großer Wein mit viel Potenzial! SUPERIORE.DE

      "Mineralischer, frischer Bianco mit knackiger Säure und schönem Schmelz, im Finale Noten von Ananas und Bananen. Kraftvoller jugendlicher Bianco." Vinum

      • Doctor Wine 2018:92 Punkte
      • Vinum:15,5 Punkte
      • Rebsorten: 30% Pinot Grigio, 20% Sauvignon, 20% Friulano, 30% Ribolla Gialla
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 1,60 g/l
      • Sulfit: 58 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02030216 · 0,75 l · 29,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      21,90 €
    • "Sagana" Nero d'Avola Sicilia DOC 2014

      “Sagana” Nero d’Avola Sicilia DOC 2014

      Sagana, ein bestechend sortentreuer Nero d'Avola von dunkler Farbe, intensiv nach Sauerkirschen, Unterholz, Jod und Graphit duftend. Am Gaumen sehr kraftvoll und füllig, samtige Tannine und ein langer Nachhall. SUPERIORE.DE

      "Hier wird der Nero d'Avola von der Leine gelassen. Cusumanos Sagana hat trotz 14,5 Vol.-% viel Frische, eine klare, saftige und gleichermaßen samtige Frucht. Die Tannine sind reif und schokoladig, binden sich hervorragend ein, das Finale ist nussig, zupackend und lang." Vinum

      "This elegant red is dense and well-knit, featuring fine-grained, supple tannins married to layers of tar-tinged mineral and crème de cassis flavors and hints of graphite, violet and spice box. Bright and focused, with a subtle, lingering finish." Wine Spectator

      "This elegant and savory Nero d'Avola offers cassis, blue flower and baking spice aromas. It's a full-bodied expression of the grape, boasting ripe black cherry, blackberry and black pepper hints alongside fine-grained tannins." Wine Enthusiast

      "Lots of pepper and spice character in addition to dark fruits here. Full body, round tannins and a savory finish." James Suckling

      "Readers may remember that 2014 was a difficult vintage for mainland Italy. However, it was an excellent vintage for the islands, including Sicily and Sardinia, thanks to offshore winds that kept much of the bad weather at bay. The 2014 Sicilia Sàgana (from the Tenuta San Giacomo) is a richly textured red wine, made only with Nero d'Avola, that shows lively exuberance. Those harsh edges, that I identify as black olive or wild fennel, that you sometimes get with this grape are absent here. Instead, you are treated to a more contemporary display of Morello cherry, blackberry and dark spice. Okay, so there is a tiny touch of tangy olive at the back that serves as a friendly reminder that you are in Sicilia. Some 22,800 bottles were produced." Robert Parker

      • Gambero Rosso 2017:
      • Bibenda 2017:
      • Veronelli 2017:92 Punkte
      • Doctor Wine 2017:95 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Robert Parker:93+ Punkte
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Wine Enthusiast:90 Punkte
      • Vinum:16 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nero d'Avola
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate großes Eichenfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 35,30 g/l
      • Gesamtsäure: 5,70 g/l
      • Restzucker: 2,00 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,77
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19082314 · 0,75 l · 30,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      22,90 €
    • "Cellole" Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2013 (BIO)

      “Cellole” Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2013 (BIO)

      Cellole Gran Selezione überzeugt mit gewohnter Eleganz und Raffinesse. Traumhaft sein meisterlich ausgewogenes Geschmacksprofil und der höchst beachtliche Körper mit stattlicher Säurekomponente. Ein zweifellos großer Wein zum vergleichbar kleinen Preis! SUPERIORE.DE

      "Aromas of ripe berry, menthol, new leather, spice and truffle emerge in the glass. The full-bodied palate delivers juicy wild cherry, blackberry, anise, grilled herb and a hint of orange peel alongside tightly knit, polished tannins and fresh acidity." Wine Enthusiast

      "Extremely fragrant red with roses, lilacs and violets as well as red fruits. Full body, soft and silky tannins and a bright finish. Well structured. Delicious now. So fine and beautiful." James Suckling

      • Veronelli 2017:92 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Wine Enthusiast:92 Punkte
      • Vinum:16,5 Punkte
      • Rebsorten: 90% Sangiovese, 10% Merlot und Colorino
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,90 g/l
      • Gesamtsäure: 6,74 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 130 mg/l
      • ph-Wert: 3,41
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09372213 · 0,75 l · 33,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand< 24 Stück verfügbar

      24,90 €
    • "Siccagno" Nero d'Avola Terre Siciliane IGT 2014 (BIO)

      “Siccagno” Nero d’Avola Terre Siciliane IGT 2014 (BIO)

      Muskulöser Nero d'Avola, tief dunkelrot, extraktreich und mächtig mit den Aromen getrockneter Früchte, Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren. Ein Sizilianer, der uns mit großer Persönlichkeit und betörender Finesse lang anhaltend bezaubert. SUPERIORE.DE

      "Wild-würziger Nero d'Avola, sogar mit etwas Pferdestall. Am Gaumen köstliche Würze, dazu eine fast bitzelnde Säure und zarte, hellbeerige Fruchtnoten. Mit 13 Vol.-% ein mittlerer Körper, die Gerbstoffe sowohl rund wie fein integriert, mit Trinkfluss ohne Ende." Vinum

      "Good full ruby. Deep, spicy and sweet aromas and flavors of plums and vanilla complicated by botanical herbs and flint. Peppery acids and polished tannins frame the flavors nicely on the perfumed back end, that features hints of violet and lingering salinity. Another great red from Arianna Occhipinti this year." Ian d’Agata (vinous.com)

      "What a delicious nose that explodes with blueberries but also red cherries and tons of flowers such as rose petals, not to mention Indian spices, cedar and tobacco. Full body, a very dense but velvety texture, plenty of verve and a long, crunchy finish." James Suckling

      "A sensation of crushed gravel gives Siccagno a beautiful, grippy texture that supports lively flavors of red plum laced with licorice and smoke. The wine rested 22 months in large Slavonian casks, which rounded out the flavors without imparting any new oak sweetness. The flavors take on notes of bloody steak and iodine that lend a sanguine depth and suggest a match with seared ribeye." Wine&Spirits

      • Gambero Rosso 2018:
      • Bibenda 2018:
      • Slow Wine 2018:Vino Slow
      • Doctor Wine 2018:90 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Vinum:16,5 Punkte
      • Ian d'Agata:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nero d'Avola
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 12 Monate Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,80 g/l
      • Gesamtsäure: 6,03 g/l
      • Restzucker: 3,50 g/l
      • Sulfit: 45 mg/l
      • ph-Wert: 3,37
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-014
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19212314 · 0,75 l · 37,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand7 Stück verfügbar

      27,90 €
    • "Pugnitello" Rosso Toscana IGT 2013

      “Pugnitello” Rosso Toscana IGT 2013

      Tiefdunkles Rubinviolett. Pugnitello begeistert mit intensiven Noten nach Holunderbeere und Brombeere, dazwischen dezente Rauchnoten, im Hintergrund leicht pfeffrig. Saftiger Ansatz mit gut strukturiertem Körper, dichtmaschiges, zupackendes Tannin, lange und anhaltend mit salziger Komponente. SUPERIORE.DE

      "This is a wine I always look forward to tasting year after year. It is pretty much the only pure expression of the fascinating Pugnitello grape I run into during my annual tastings. The 2013 Pugnitello shows darkness of color and leaves a powerful mark in terms of aromas. Those cherry and black currant characteristics are enriched and sharply defined. This indigenous grape is named after a "little fist" due to the clutched and tight nature of its small clusters. You taste that extra concentration in the mouth where the wine wraps tightly over the palate with firm structure and rich texture." Robert Parker

      "This is layered and structured with excellent ripe tannins and fruit. Full and softly textured yet with a vibrant end to it. One to watch. Very Super Tuscan." James Suckling

      • Doctor Wine 2018:92 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • Robert Parker:92 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Vinum:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Pugnitello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 20 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2029+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29182613 · 0,75 l · 39,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      29,90 €
    • "Serra della Contessa" Rosso Etna DOC 2012

      “Serra della Contessa” Rosso Etna DOC 2012

      Burgundisch anmutender Roter von über 100 Jahre alten Reben - ein Meisterwerk mit klar erkennbarer Etna-Herkunft. SUPERIORE.DE

      "Aufhellendes, leuchtendes Rubingranat. Präsentiert sich mit feinen Noten nach Himbeere, Chinarinde und weißem Pfeffer. Feine Noten am Gaumen, nach reifen Himbeeren und Erdbeeren, öffnet sich mit präsentem, straffem Tannin, feinkörnig, salzig im Nachhall." Falstaff

      "An elegant red that offers juicy dried cherry, grilled herb and mandarin orange peel notes, layered with supple tannins and bright acidity. Chewy, presenting a smoky undertow that gains momentum on the lingering finish." Wine Spectator

      "Alluring aromas of ripe berry, violet, iris, baking spice and fennel take center stage on this stunning red. The structured palate delivers juicy red berry, black raspberry, clove and star anise alongside fresh acidity and close-grained tannins. A mineral note energizes the finish." Wine Enthusiast

      "Bright red. Ripe red cherry, licorice and botanical herbs, lifted by a note of blood orange and vanillin oak. Sweet and concentrated; harmonious acidity gives shape and grip to the flavors of red cherry and minty herbs. Carries its herb and blood orange nuances straight through to the juicy, long, tannic finish." Ian d’Agata (vinous.com)

      • Bibenda 2017:
      • Doctor Wine 2017:92 Punkte
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • Wine Enthusiast:92 Punkte
      • Vinum:17,5 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Jancis Robinson:16 Punkte
      • Ian d'Agata:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate großes Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19132312 · 0,75 l · 45,32 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      39,90 €33,99 €
    • "Poggio Rosso" Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2013

      “Poggio Rosso” Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2013

      Der 2013er Poggio Rosso ist ein wahres Monument unter den Gran Selezione dieses herausragenden Jahrgangs. Volle Konzentration bei dennoch subtiler Eleganz, die seines Gleichen sucht. Unbedingt vor Genuss belüften oder weitere 5 Jahre im Keller reifen lassen ... SUPERIORE.DE

      "Kraftvolles Rubin, leuchtet. Intensive und ansprechende Nase mit vielen reifen Kirschen, Brombeere, auch ein wenig Himbeere, schönes Spiel, etwas Lakritze. Zeigt am Gaumen viel feinmaschiges Tannin, ummantelt von süßem Schmelz, saftig, sehr gut eingebundene Säure, klar und geradlinig." Falstaff

      "This is a big and linear Chianti Classico with plenty of structure and depth. Chocolate, walnut and berry character. Medium to full body, chewy tannins and a long, flavorful finish." James Suckling

      "The 2013 Chianti Classico Gran Selezione Poggio Rosso is packed with intensity and dark fruit that peels back in thick layers. The wine ferments on the skins for up to 25 days followed by malolactic fermentation and aging in French oak for 20 months. It sees another 15 months in bottle before its commercial release. This is a robust and thickly textured expression of 100% Sangiovese that opens to inky garnet saturation. This wine is tight at its core but is well padded with generous layers of dark fruit and plum. It needs a few more years to relax and shed some of that youthful, nervous tension. This is a wine that could easily be put aside for another five years of cellar aging." Robert Parker

      • Gambero Rosso 2018:
      • Vinibuoni 2018:
      • Robert Parker:93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Vinum:17,5 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 20 Monate Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 2,00 g/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Speiseempfehlung: Braten vom Rind
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29182513 · 0,75 l · 46,00 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      34,50 €
    Wissenswertes zu
    Vinum
    Vinum

    Das Magazin Vinum ist das bekannteste Wein-Medium in der Schweiz.

    Früher gab es auch eigene Ausgaben für Deutschland, Italien und Spanien.

    Heute konzentriert man sich auf die deutschsprachige Ausgabe, mit regelmäßigen Berichten über Frankreich, Spanien und Italien, wobei mit freien Redakteuren in den jeweiligen Ländern zusammengearbeitet wird.

    Bewertet wird in einer relativ strengen 20-Punkte-Skala. SUPERIORE.DE