• "Aestas Siciliae" Moscato Passito 2019 dolce (BIO)

      “Aestas Siciliae” Moscato Passito 2019 dolce (BIO)

      Kupferfarben mit hellbraunen Reflexen. Im Bouquet blumig-süß und komplex. Am Gaumen werden seine typischen Moscato-Aromen von Honig, Trockenfrüchten, Karamell und einem Hauch von Moschus getragen. Am Gaumen cremig und dicht mit einer wohldosierten Säure, die ihm viel Frische verleiht, im Gesamteindruck ist Aestas Passito für uns ein Dessertwein, der an Spannung und Besonderheit kaum zu überbieten ist und bei dem man mit jedem Schluck spürt, mit welcher Hingabe und gewisser Weinverrücktheit er entstanden ist. SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Moscato
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2038+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-004
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19180419 · 0,375 l · 63,73 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      23,90 €
    • "Occhio di Pernice" Vin Santo del Chianti Classico DOC 2007 (BIO)

      “Occhio di Pernice” Vin Santo del Chianti Classico DOC 2007 (BIO)

      Unter Verwendung der roten Rebsorte Sangiovese entsteht die rosé Variante des Vin Santo, der Occhio di Pernice (Auge des Rebhuhns). Faszinierendes Bouquet nach Rauch, Honig, Karamell und getrockneten Aprikosen. Am Gaumen exotisch, vollmundig mit einem wunderbaren Spannungsbogen zu Frische und lebhafter Säure. Sauberer, fast trockener Abgang mit einem rassigen Nachgeschmack von getrockneten Früchten und Gewürzen. Aufregend und anregend! SUPERIORE.DE

      "Driven by honey and molasses, the Badia a Coltibuono 2007 Vin Santo del Chianti Classico Occhio di Pernice is a pure beauty. Made with organic fruit, this dessert wine opens to a dark copper color and beautifully intense aromas of dried fruit, fig, honey, brown sugar and maple syrup. There is a vein of heat and warmth there that underlines the sweetness and the ripeness of the fruit." Robert Parker

      • Robert Parker:95 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 4 Jahre Holzfass/Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 54,12 g/l
      • Gesamtsäure: 7,55 g/l
      • Restzucker: 166,77 g/l
      • Sulfit: 17 mg/l
      • ph-Wert: 3,58
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09100107 · 0,375 l · 133,07 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      49,90 €
    • "VinSanGiusto" Passito di Toscana IGT 2011 (BIO)<br> in Geschenkkarton

      “VinSanGiusto” Passito di Toscana IGT 2011 (BIO) · in Geschenkkarton

      Gerade mal 2.024 Flaschen, die es in sich haben: Der vielleicht beste Süßwein Italiens darf nicht "Vin Santo" genannt werden, weil er durch seine hohe Konzentration keine 12% Alkohol erreicht. Das ist aber auch völlig uninteressant, denn diese aromatisch-würzigen Waldhonig-Noten, diese süsse Frucht, die von einer feinen Säure balanciert wird, und diese wunderbare Würze, die diesen Wein auszeichnen, brauchen keine amtliche Vorschrift. Das schmeckt einfach köstlich. Am besten zu kräftigen Käsen, zu Desserts - oder man nimmt einfach ein Glas davon "solo" als Nachspeise. SUPERIORE.DE

      "The 2011 Vin San Giusto is somehow remarkably light on its feet for a rich, textured Vin Santo that packs a whopping 410 grams of residual sugar. Ginger, orange peel, spice, dried cherry and tobacco overtones give the Vin San Giusto striking aromatic intensity and nuance. Silky, plush and full of character, the 2011 is a compelling sweet wine to drink over the next 10-15 years." Vinous

      "This is an iconic wine with an iconic lineage. The 2011 Vin San Giusto (presented in a 375-milliliter bottle with a 9.5% alcohol content) pours forth with extra thick density and richness. You could almost stick a fork in there and expect it to stand straight. The bouquet is seemingly infinite, starting off with dried fruit and brown sugar and then moving toward earthy aromas with button mushroom. The wine's sweetness is so delicate but powerful at the same time. I suppose that is the magic of this 90-10 blend of Malvasia and Trebbiano: something so simple can in fact be so divine. This vintage shows a little less activity on the bouquet, but a wine this precious can perform differently bottle to bottle. Brown sugar and maple syrup linger on the long finish. The wine is aged in chestnut wood barrels force years." Robert Parker

      • Veronelli :95 Punkte
      • Robert Parker:96 Punkte
      • Vinous:94 Punkte
      • Rebsorten: 90% Malvasia, 10% Trebbiano
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 6 Jahre 60/90/120l Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 9,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 58,20 g/l
      • Gesamtsäure: 6,21 g/l
      • Restzucker: 410,00 g/l
      • ph-Wert: 3,58
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Speiseempfehlung: Gorgonzola
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-014
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29570111 · 0,375 l · 149,07 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand11 Stück verfügbar

      55,90 €
    • "VinSanGiusto" Passito di Toscana IGT 2012 (BIO)<br> in Geschenkkarton

      “VinSanGiusto” Passito di Toscana IGT 2012 (BIO) · in Geschenkkarton

      Gerade mal 2.024 Flaschen, die es in sich haben: Der vielleicht beste Süßwein Italiens darf nicht "Vin Santo" genannt werden, weil er durch seine hohe Konzentration keine 12% Alkohol erreicht. Das ist aber auch völlig uninteressant, denn diese aromatisch-würzigen Waldhonig-Noten, diese süße Frucht, die von einer feinen Säure balanciert wird, und diese wunderbare Würze, die diesen Wein auszeichnen, brauchen keine amtliche Vorschrift. Das schmeckt einfach nur köstlich. Am besten zu kräftigen Käsen, zu Desserts - oder man nimmt einfach ein Glas davon "solo" als Nachspeise. SUPERIORE.DE

      "Wine is elevated to art when we consider the various Vin Santos made throughout Tuscany. This is most apparent in the stunning San Giusto a Rentennano 2012 Vin San Giusto, which opens to a dark amber color with polished copper highlights. The bouquet produces a never-ending stream of dried apricot, honey, prune, rum cake, button mushroom and brown sugar aromas. You also taste some of the cinnamon spice and vanilla essence that comes with prolonged aging in the tiny traditional oak casks used to make this precious wine. The wine is sweet, concentrated and syrupy on the finish. This is a true beauty." Robert Parker

      "The 2012 Vin San Giusto is incredibly refined. There is plenty of the richness that readers have come to expect from the Vin San Giusto, but at the same time, the 2012 is wonderfully precise and nuanced. Spicecake, tobacco, cedar and mint give the 2012 lovely aromatic complexity that gives the wine a remarkable sense of lightness for such a rich sweet wine. In a word: superb." Vinous

      • Veronelli :97 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:97 Punkte
      • Vinous:97 Punkte
      • Rebsorten: 90% Malvasia, 10% Trebbiano
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 6 Jahre 60/90/120l Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 9,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 58,20 g/l
      • Gesamtsäure: 6,21 g/l
      • Restzucker: 410,00 g/l
      • ph-Wert: 3,58
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2036
      • Speiseempfehlung: Gorgonzola
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-014
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29570112 · 0,375 l · 154,40 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand7 Stück verfügbar

      57,90 €
    • "VinSanGiusto" Passito di Toscana IGT 2013 (BIO)<br> in Geschenkkarton

      “VinSanGiusto” Passito di Toscana IGT 2013 (BIO) · in Geschenkkarton

      Der vielleicht beste Süßwein Italiens darf nicht "Vin Santo" genannt werden, weil er durch seine hohe Konzentration keine 12% Alkohol erreicht. Das ist aber auch völlig uninteressant, denn diese aromatisch-würzigen Waldhonig-Noten, diese süße Frucht, die von einer feinen Säure balanciert wird, und diese wunderbare Würze, die diesen Wein auszeichnen, brauchen keine amtliche Vorschrift. Das schmeckt einfach nur köstlich. Am besten zu kräftigen Käsen, zu Desserts - oder man nimmt einfach ein Glas davon "solo" als Nachspeise. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2012er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Veronelli :97 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:97 Punkte
      • Vinous:97 Punkte
      • Rebsorten: 90% Malvasia, 10% Trebbiano
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 6 Jahre 60/90/120l Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 9,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 58,20 g/l
      • Gesamtsäure: 6,21 g/l
      • Restzucker: 410,00 g/l
      • ph-Wert: 3,58
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2037+
      • Speiseempfehlung: Gorgonzola
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-014
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29570113 · 0,375 l · 159,73 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      59,90 €