• "Barbazzale" Rosso Etna DOC 2019

      “Barbazzale” Rosso Etna DOC 2019

      Barbazzale Rosso präsentiert sich in dunklem Purpur und ist ein wunderschön primärfruchtiger und solider Nerello aus dem Hause Cottanera. Am Gaumen überzeugt er mit komplexen Aromen von schwarzen Beeren und Mokka. Voll, harmonisch und dukelfruchtig, mit schönem Tannin, im langen frischen Abgang dann eine interessante feinbittere Note. SUPERIORE.DE

      "The 2019 Etna Rosso Barbazzale keeps you coming back to the glass with a woodland-inspired display of wild berries, lavender, wet stone and undergrowth. It’s soft-textured and fleshy in feel, maintaining balance through a pure display of fresh strawberries laced with sweet spice and florals. Round tannins frame the expression nicely as the Barbazzale tapers off to a dusting of violet candies. This blend of 90% Nerello Mascalese and 10% Nerello Cappuccio is easy to like, showing quite well today, and it is a fantastic bargain." Vinous

      "Some nice red-fruit character, but there's a rather simple feel to this. Medium body, lightly firm tannins and a clean finish." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Vinous:89 Punkte
      • James Suckling:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 5 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,35 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 92 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19232119 · 0,75 l · 11,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      8,95 €
    • "Barbazzale" Bianco Etna DOC 2020

      “Barbazzale” Bianco Etna DOC 2020

      Brillantes Strohgelb. Aromen von Limettenschale, Kräutern und hellen Blüten. Saftig am Gaumen mit einer feinen Säureader; ein mittellanger, mineralischer Abgang rundet diesen wunderschönen Weißen vom Etna ab. SUPERIORE.DE

      "Pretty nose with ripe pear, melon and a hint of chalk. Medium-bodied with a silky feel and plenty of minerally acidity pushing the clean fruit forward. Clean, flavorful finish." James Suckling

      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Catarratto
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 5 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,71 g/l
      • Restzucker: 1,78 g/l
      • Sulfit: 93 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19230320 · 0,75 l · 12,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      9,70 €
    • Etna Rosato DOC 2020

      Etna Rosato DOC 2020

      Frischer Rosato, der nach dunklen Beeren und einem Hauch Lavendel duftet. Klare Frucht am Gaumen, mit eleganter Geschmeidigkeit, einer feinen mineralischen Note und nicht zuletzt einer gewinnenden Süffigkeit. SUPERIORE.DE

      "The 2020 Etna Rosato is incredibly pretty with its bouquet of dusty dried flowers, peaches and white smoke. Its silky textures give way to a more tactile and almost crunchy display of pit fruits and minerals, yet it’s all under an air of honeyed florals. There’s a lovely salinity that lingers long, while residual acids keep the mouth watering for more." Vinous

      "Loads of mineral character to this, from hot tile to chalk, together with notes of sour cherries and even a hint of damson. Medium-bodied with the same complex character to the lingering flavors. Well-balanced, serious rosé, made from nerello mascalese grapes." James Suckling

      • Vinous:90 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,25 g/l
      • Gesamtsäure: 6,15 g/l
      • Restzucker: 1,45 g/l
      • Sulfit: 93 mg/l
      • ph-Wert: 3,31
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19232520 · 0,75 l · 18,00 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      13,50 €
    • Etna Bianco DOC 2020

      Etna Bianco DOC 2020

      Eleganter, exotisch anmutender Etna Bianco mit herrlich weiten Aromen von tropischen Früchten, Blüten und Pfirsich. Schön saftig, ausgewogen und lang im Geschmack. SUPERIORE.DE

      "Blass schimmerndes Silbergelb. Ausgeprägte Aromen nach Zitronenmelisse, frisch geschnittenes Gras, im Hintergrund Tomatenblätter, ein Hauch Fumé. Zieht sich mit Spannung auf, sehr saftig im Trunk, persistent mit feinem Spannungsbogen, endet mineralisch und auf Wiesenheu." Falstaff

      "This vivid and refreshing wine is an excellent introduction to the dry whites from Etna, with a wide spectrum of fruit aromas, from red apple to white peach via a slew of citrus. Sleek and polished, medium-bodied palate with lovely mineral freshness at the finish." James Suckling

      • Luca Maroni:93 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Carricante
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,40 g/l
      • Gesamtsäure: 5,80 g/l
      • Restzucker: 1,85 g/l
      • Sulfit: 97 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19230120 · 0,75 l · 21,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      15,90 €
    • "Diciasettesalme" Rosso Etna DOC 2018

      “Diciasettesalme” Rosso Etna DOC 2018

      Tiefdunkles Rubinrot. Diciasettesalme 2018 bietet ein wunderbares Bouquet aus dunklen Fruchtaromen und kubanischem Zigarrentabak dar. Am Gaumen ausgewogen, elegant, stoffig und frisch. Stilistisch und qualitativ sehr gelungen. SUPERIORE.DE

      "Funkelndes, mitteldichtes Granatrot. Eröffnet mit ausgeprägt metallischen Noten, dazu etwas Rote Rüben, im Hintergrund nach Erdbeeren. Am Gaumen knackiges, dichtes Tannin, baut sich in Schichten auf, salzig und fester Druck." Falstaff

      • Bibenda:
      • Veronelli :92 Punkte
      • Doctor Wine:92 Punkte
      • Luca Maroni:92 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 8 Monate großes Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,36 g/l
      • Gesamtsäure: 5,25 g/l
      • Restzucker: 1,05 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19232418 · 0,75 l · 26,27 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      19,70 €
    • "Calderara" Bianco Etna DOC 2018

      “Calderara” Bianco Etna DOC 2018

      Stolzer Einzellagen-Sizilianer in Kleinauflage aus 100% Carricante. Feines Bouquet nach Zitrusfrüchten und Aprikosen. Am Gaumen eine herrlich saftige Frucht gepaart mit guter Struktur, ausgewogener Säure, feiner Mineralik und ansprechender Länge. SUPERIORE.DE

      • Veronelli :90 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Rebsorte: 100% Carricante
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate 40/60 Eichenfass/Zementtank
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,75 g/l
      • Restzucker: 1,35 g/l
      • Sulfit: 82 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19230218 · 0,75 l · 27,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      20,70 €
    • "Sole di Sesta" Syrah Sicilia DOC 2016

      “Sole di Sesta” Syrah Sicilia DOC 2016

      Sonnenverwöhnter Syrah vom Etna, im Duft nach dunklen Beeren und angenehmer Würznote. Der Geschmack mineralisch und von komplexer Struktur. Ein eleganter Wein mit harmonischem Finale. SUPERIORE.DE

      • Veronelli :90 Punkte
      • Luca Maroni:99 Punkte
      • Rebsorte: 100% Syrah
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 14 Monate kleines Eichenfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,10 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 2,20 g/l
      • Sulfit: 90 mg/l
      • ph-Wert: 3,66
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19232616 · 0,75 l · 34,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      25,90 €
    • "Contrada Feudo di Mezzo" Rosso Etna DOC 2016

      “Contrada Feudo di Mezzo” Rosso Etna DOC 2016

      Wunderschöner Einzellagen-Nerello von der Nordseite des Etna. Im Bouquet Kirsche und kleine Walderdbeere. Sehr klar akzentuierter und frischer Geschmack, Säure und Tannin in perfekter Harmonie und gut eingebunden. Langer Abgang mit einer beeindruckenden Eleganz und Frische. SUPERIORE.DE

      "Kraftvolles, leuchtendes Rubingranat. Eröffnet mit erdig-metallischen Noten, dazu reife Zwetschken und etwas Waldhimbeere. Stoffig und kraftvoll am Gaumen, viel zupackendes, herzhaftes Tannin, im Finale ausgeprägte erdige Noten." Falstaff

      "Cask sample. Just mid crimson. Sweet, aromatic raspberry nose. Really lithe and perfumed palate of raspberry and with firm tannins on the finish." Jancis Robinson

      "This is a beautiful wine that is very representative of what a red wine from Etna should look and taste like. This classic rendition, the 2016 Etna Rosso Feudo di Mezzo, shows medium-thick fiber and impressive depth. This is a direct and incisive wine that hits the palate with lovely intensity and sharply defined angles. Compared to Cottanera's Etna Rosso Diciassettesalme, this wine is taller, broader and speaks in a louder voice. I tasted the open bottle again the next morning, and the wine was even softer, more fleshed out and delicious." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :91 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 15 Monate Tonneau/15 Monate Flasche
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,25 g/l
      • Restzucker: 1,55 g/l
      • Sulfit: 92 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19232716 · 0,75 l · 39,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand7 Stück verfügbar

      29,90 €
    • "Contrada Zottorinoto" Rosso Riserva Etna DOC 2014

      “Contrada Zottorinoto” Rosso Riserva Etna DOC 2014

      Gerade mal um die 2.000 Flaschen werden jedes Jahr von dieser edlen Riserva gefüllt. Mit einer Aromenfülle aus schwarzen Beeren, balsamischen Nuancen und Gewürzen sowie dem ausladenden Geschmack - voll und klar - bringt dieser große Wein Finesse, Eleganz und Weichheit vortrefflich zusammen. SUPERIORE.DE

      "Kraftvolles, leuchtendes Rubin mit Granat. Eröffnet mit Noten nach reifen, kleinen Brombeeren, etwas Zwetschke, dahinter Jod und Lakritze. Stoffig und dicht in Ansatz und Verlauf, feine dunkle Beerenfrucht, öffnet sich mit präsentem, dichtem Tannin, im Finale nach Lakritze." Falstaff

      "Moderately saturated ruby-red. Clean, flinty and characterized typically by darker fruit aromas and flavors than all of the other Cottanera red wines. Finishes with slow building but noble tannins and a multilayered quality. Zottorinotto evolves at a much slower pace than other Etna reds, so I’d suggest forgetting about this in your cellar for the next couple of years." Vinous

      "What a nose with tulips, dried rose petals, burnt oranges, pomegranate, mandarins, cinnamon, tamarind and black pepper. So juicy and generous yet structured and serious, the beautiful red fruit driven along by well-poised acidity and sturdy tannins." James Suckling

      "The 2014 Etna Rosso Riserva Zottorinoto is one of the stars in this exciting group of new releases from Etna. The wine is darkly saturated and powered by intense, territory-driven aromas. Wild cherry and cranberry emerge first with dark tones of crushed rock and camphor ash at the back. The mouthfeel is tight, elegant and very polished. This vintage shows a very tight and compact nature at its core that makes me think it will have a lot to offer as it continues its bottle evolution. Only 1,900 bottles were produced." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Doctor Wine:96 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:95+ Punkte
      • Vinous:92+ Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate großes Holzfass/24 Monate Flaschenreife
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,25 g/l
      • Restzucker: 1,55 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,59
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19232214 · 0,75 l · 93,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand7 Stück verfügbar

      69,90 €
    • "Contrada Zottorinoto" Rosso Riserva Etna DOC 2014 <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Contrada Zottorinoto” Rosso Riserva Etna DOC 2014 · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Gerade mal um die 2.000 Flaschen werden jedes Jahr von dieser edlen Riserva gefüllt. Mit einer Aromenfülle aus schwarzen Beeren, balsamischen Nuancen und Gewürzen sowie dem ausladenden Geschmack - voll und klar - bringt dieser große Wein Finesse, Eleganz und Weichheit vortrefflich zusammen. SUPERIORE.DE

      "Kraftvolles, leuchtendes Rubin mit Granat. Eröffnet mit Noten nach reifen, kleinen Brombeeren, etwas Zwetschke, dahinter Jod und Lakritze. Stoffig und dicht in Ansatz und Verlauf, feine dunkle Beerenfrucht, öffnet sich mit präsentem, dichtem Tannin, im Finale nach Lakritze." Falstaff

      "Moderately saturated ruby-red. Clean, flinty and characterized typically by darker fruit aromas and flavors than all of the other Cottanera red wines. Finishes with slow building but noble tannins and a multilayered quality. Zottorinotto evolves at a much slower pace than other Etna reds, so I’d suggest forgetting about this in your cellar for the next couple of years." Vinous

      "What a nose with tulips, dried rose petals, burnt oranges, pomegranate, mandarins, cinnamon, tamarind and black pepper. So juicy and generous yet structured and serious, the beautiful red fruit driven along by well-poised acidity and sturdy tannins." James Suckling

      "The 2014 Etna Rosso Riserva Zottorinoto is one of the stars in this exciting group of new releases from Etna. The wine is darkly saturated and powered by intense, territory-driven aromas. Wild cherry and cranberry emerge first with dark tones of crushed rock and camphor ash at the back. The mouthfeel is tight, elegant and very polished. This vintage shows a very tight and compact nature at its core that makes me think it will have a lot to offer as it continues its bottle evolution. Only 1,900 bottles were produced." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Doctor Wine:96 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:95+ Punkte
      • Vinous:92+ Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nerello
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate großes Holzfass/24 Monate Flaschenreife
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,25 g/l
      • Restzucker: 1,55 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,59
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19232314 · 4,5 l · 95,42 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand1 Stück verfügbar

      429,40 €
    Winzer vorgestelltCottaneraSizilien
    Cottanera

    "Die Damen vom Berg." könnte man dieses Winzerportrait nennen, denn es ist tatsächlich ein eingespieltes Team von 25 Frauen, die hier bei Cottanera die Handarbeit erledigen. Denn hier oben muss man in den Weingärten fast alles mit der Hand machen. Hier oben? Stellen Sie sich vor, Sie sind jetzt eine steile schmale Strasse mit vielen Kurven, ja sogar Serpentinen, im zweiten Gang hoch gekurvt und parken jetzt ungefähr 700 Meter hoch über dem Meer, das nur 30 Kilometer Luftlinie im Osten die Sonne widerspiegelt. Schwarze Erde, eine permanente Brise, die eine feine Kräuterwürze mit sich trägt, dazwischen das frisch gekämmte Grün der Rebzeilen. Vor Ihnen ragt nun der Etna auf. 3.350 Meter hoch, fast das ganze Jahre schneebedeckt - bis April kann man hier auch skilaufen. Aber deswegen sind wir ja nicht hier.

    Die Visionäre: Anfang der 1990er Jahre war der Weinbau hier beinahe ausgestorben. Viel zu aufwändig. Während im Süden Siziliens, in flacheren Ebenen, maschinell zu bewirtschaftende Weingärten den Boom des Nero d'Avola auslösten, hörten hier im Norden die meisten mit dem Weinbau auf. Zu viel Handarbeit verursachte zu hohe Kosten. Die Gegend war klein strukturiert, die meisten Winzer besaßen vielleicht ein, zwei Hektar. Und das waren Albarello-Kulturen, eine uralte Wein-Erziehungsform, die aussieht wie kleine Bäumchen mit dicken knorrigen Stämmen, denn diese Kulturen waren oft bis zu hundert Jahre alt. Unwirtschaftlich und noch dazu Rebsorten, die niemand kannte und kennen wollte. Denn es war die Zeit der internationalen Sorten. Cabernet, Merlot und Syrah waren in Sizilien in Mode.

    Genau zu dieser Zeit überzeugte Giulielmo Cambria seinen damals 60-jährigen Vater Francesco und seinen Bruder Enzo, hier gemeinsam ein Weingut aufzubauen. Der Rest ist eine erst lokale, dann internationale Erfolgsgeschichte. Aus Wildnis und einigen Haselnuss-Plantagen formten sie Weingärten. Heute sind es fast 70 Hektar. Anfangs dominierten noch die internationalen Sorten wie Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah und auch Viognier. Schon bald besannen sich die Brüder Cambria aber der alten, hier heimischen Sorten, und pflanzten die weissen Inzolia und Carricante, sowie die roten Nerello Mascalese und Nerello Cappuccio. Das war damals mehr als mutig - und in der Dorf-Osteria wurden die Brüder alsbald hinter vorgehaltener Hand als verrückt erklärt.

    Inzwischen sind die eleganten und vulkanisch-mineralischen Weine vom Etna unter Wein-Liebhabern gesuchte Spezialitäten, die schwer zu finden sind, weil es so wenig davon gibt. Alle Weine von Cottanera zeichnet eine feine, typische Würze aus, die eben nur hier entstehen kann, dazu herrliche Frucht, feingliedrige Struktur und Eleganz. Große Weine vom Vulkan eben. SUPERIORE.DE

    Fakten

    • Gründungsjahr: 2000
    • Eigentümer: Enzo Cambria und die "dritte Generation", Mariangela, Francesco und Emanuele
    • Önologen: Fabrizio Fiorini, Lorenzo Landi und Mario Ronco (Berater)
    • Jahresproduktion: ca. 350.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 65 Hektar
    • Naturnaher Anbau