• Cabernet Friuli Colli Orientali DOC 2016

      Cabernet Friuli Colli Orientali DOC 2016

      Klassisches, sauberes Bouquet mit Noten nach schwarzen Johannisbeeren und Brombeere. Überzeugt am Gaumen mit Kraft, Klarheit und viel frischer Frucht. (superiore.de)
      • Rebsorten: 90% Cabernet Sauvignon, 10% Cabernet Franc
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 27,80 g/l
      • Gesamtsäure: 4,40 g/l
      • Restzucker: 3,10 g/l
      • Sulfit: 62 mg/l
      • ph-Wert: 3,74
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Speiseempfehlung: helles Fleisch, Gemüse
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02022516 ·  0,75 l · 13,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,95 €
    • Ribolla Gialla delle Venezie IGT 2017

      Ribolla Gialla delle Venezie IGT 2017

      Hier kann man spüren, welch wunderbare Weine die besondere Traube Ribolla Gialla liefert. Spannungsgeladene Aromen von Apfel mit mineralischen und blumigen Noten. Vollmundig, mit viel Obst und einem lebhaften Abgang. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Ribolla Gialla
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 19,70 g/l
      • Gesamtsäure: 5,80 g/l
      • Restzucker: 2,20 g/l
      • Sulfit: 94 mg/l
      • ph-Wert: 3,29
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02020617 · 0,75 l · 13,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,95 €
    • "Grivò" Pinot Grigio Friuli Colli Orientali DOC 2017

      “Grivò" Pinot Grigio Friuli Colli Orientali DOC 2017

      Strohfarben mit grünlichen Reflexen, duftet intensiv fruchtig mit Nuancen von Hefe und frischem Brot. Der volle Geschmack wird durch die feinnervige Säure fein ausgeglichen. Ein meisterhafter Weißwein! (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso 2018:
      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Pinot Grigio
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,10 g/l
      • Gesamtsäure: 4,90 g/l
      • Restzucker: 3,20 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Speiseempfehlung: Spargel mit Béchamelsauce
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02020117 · 0,75 l · 13,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,95 €
    • Sauvignon Bianco Friuli Colli Orientali DOC 2017

      Sauvignon Bianco Friuli Colli Orientali DOC 2017

      Kraftvoller Sauvignon mit frischen Aromen nach Melone und Lindenblüten im Bouquet und am Gaumen. Ein sortentypischer Vertreter mit höchstem Genusswert und tollem Preis-Leistungsverhältnis. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Duemilavini 2018:
      • Vitae 2018:
      • Rebsorte: 100% Sauvignon
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 19,90 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 2,00 g/l
      • Sulfit: 96 mg/l
      • ph-Wert: 3,28
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Speiseempfehlung: Spargel mit zerlassener Butter
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02020717 · 0,75 l · 13,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,95 €
    • Refosco dal Peduncolo Rosso Friuli Colli Orientali DOC 2015

      Refosco dal Peduncolo Rosso Friuli Colli Orientali DOC 2015

      Purpurfarbener Refosco, der nach viel roter, süßer Frucht duftet. Am Gaumen voll und rund, schön kompakt und weich im Geschmack. Ein toller Begleiter zum Essen. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2013er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Veronelli 2018:89 Punkte
      • Luca Maroni 2018:89 Punkte
      • Rebsorte: 100% Refosco
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 8 Monate Edelstahl/Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,10 g/l
      • Gesamtsäure: 4,40 g/l
      • Restzucker: 2,40 g/l
      • Sulfit: 118 mg/l
      • ph-Wert: 3,54
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02022315 · 0,75 l · 13,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,95 €
    • Friulano Friuli Colli Orientali DOC 2017

      Friulano Friuli Colli Orientali DOC 2017

      Goldgelb füllt der Tocai das Glas, reifes Obst, Zitrusfrüchte, Mandeln und Blüten umhüllen die Nase, im Mund wunderschön ausgewogen, harmonisch und lang anhaltend. Ein großer, vollmundiger, trockener Weißwein. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Friulano
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 1,90 g/l
      • Sulfit: 126 mg/l
      • ph-Wert: 3,54
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02020217 · 0,75 l · 13,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,95 €
    • "Togliano" Merlot Friuli Colli Orientali DOC 2013

      “Togliano” Merlot Friuli Colli Orientali DOC 2013

      Funkelndes Rubinviolett, duftet spannend, viel satte Frucht, dazu feine Gewürze. Am Gaumen prall, nach Cassis und dunklen Kirschen, unterlegt mit feinem Tannin, sehr klar und geradlinig. (superiore.de)

      "Aromas and flavors of green olives and berries follow through to a medium body, soft tannins and a flavorful finish. Soft and easy." James Suckling

      • Gambero Rosso 2017:
      • Duemilavini 2017:
      • Veronelli 2017:89 Punkte
      • James Suckling:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 27,40 g/l
      • Gesamtsäure: 4,30 g/l
      • Restzucker: 1,90 g/l
      • Sulfit: 122 mg/l
      • ph-Wert: 3,68
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Speiseempfehlung: gebratenes Geflügel
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02022413 · 0,75 l · 13,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      9,95 €
    • Pinot Bianco "Zuc di Volpe" Friuli Colli Orientali DOC 2014

      Pinot Bianco “Zuc di Volpe” Friuli Colli Orientali DOC 2014

      Leuchtende, intensiv strohgelbe Farbe mit grünen Nuancen, das Bouquet sehr klar und präzise nach frischem, grünem Apfel und weißen Rosen. Im Geschmack dicht, saftig nach gelben Früchten mit nussigen Tönen im Hintergrund. Cremig und lang im Finale. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2016:
      • Vitae 2016:
      • Slow Wine 2016:Großer Wein
      • Doctor Wine 2016:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Pinot Bianco
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,00 g/l
      • Gesamtsäure: 6,30 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 92 mg/l
      • ph-Wert: 3,33
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02021014 · 0,75 l · 22,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand< 24 Stück verfügbar

      16,90 €
    • Pinot Bianco "Zuc di Volpe" Friuli Colli Orientali DOC 2015

      Pinot Bianco “Zuc di Volpe” Friuli Colli Orientali DOC 2015

      Bestes Traubenmaterial sorgt im Weißburgunder der Zuc di Volpe Linie für intensiv fruchtige Aromen und eine ausgeprägte Charakteristik. Glanzklar, weiche, blumige Töne, harmonisch und saftig, anhaltend und lang. Schönes Reifepotenzial. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2017:
      • Duemilavini 2017:
      • Slow Wine 2017:Großer Wein
      • Doctor Wine 2017:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Pinot Bianco
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,10 g/l
      • Gesamtsäure: 4,90 g/l
      • Restzucker: 1,40 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,43
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02021015 · 0,75 l · 23,47 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      17,60 €
    • Ribolla Gialla "Zuc di Volpe" Friuli Colli Orientali DOC 2015

      Ribolla Gialla “Zuc di Volpe” Friuli Colli Orientali DOC 2015

      Der herrlich typische, sehr lebendige Ribolla Gialla hat ein Bouquet von frischen Zitrusfrüchten und Äpfeln, im Hintergrund Pfirsichnoten. Der fruchtige Geschmack ist rund, sauber und sehr harmonisch. (superiore.de)

      "Subtle almond, cooked-apple and mineral aromas follow through to a full body that's tight and dense with a beautiful length and intensity." James Suckling

      • Gambero Rosso 2017:
      • Duemilavini 2017:
      • Vitae 2017:
      • Veronelli 2017:89 Punkte
      • Doctor Wine 2017:93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Ribolla Gialla
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 18,70 g/l
      • Gesamtsäure: 5,19 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 113 mg/l
      • ph-Wert: 3,30
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Speiseempfehlung: Risotto mit Meeresfrüchten
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02020815 · 0,75 l · 23,47 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand< 24 Stück verfügbar

      17,60 €
    • Pinot Grigio "Zuc di Volpe" Friuli Colli Orientali DOC 2015

      Pinot Grigio “Zuc di Volpe” Friuli Colli Orientali DOC 2015

      Ansprechendes Strohgelb, offenes Bouquet nach Walnuss, Apfel und etwas Himbeere, im Hintergrund weißer Pfirsich. Am Gaumen frisch, sehr harmonisch und vielfältig, klingt lang und mit einem Hauch Karamell aus. (superiore.de)

      "A balanced and pretty white with ripe apples and pears plus hints of mango. Medium to full body, fresh acidity and a long and flavorful finish." James Suckling

      • Gambero Rosso 2017:
      • Duemilavini 2017:
      • Doctor Wine 2017:92 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Pinot Grigio
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 19,50 g/l
      • Gesamtsäure: 4,47 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 116 mg/l
      • ph-Wert: 3,31
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02020915 · 0,75 l · 23,47 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      17,60 €
    • Ribolla Gialla "Zuc di Volpe" Friuli Colli Orientali DOC 2017

      Ribolla Gialla “Zuc di Volpe” Friuli Colli Orientali DOC 2017

      Der herrlich typische, sehr lebendige Ribolla Gialla hat ein Bouquet von frischen Zitrusfrüchten und Äpfeln, im Hintergrund Pfirsichnoten. Der fruchtige Geschmack ist rund, sauber und sehr harmonisch. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso 2018:
      • Duemilavini 2018:
      • Doctor Wine 2018:90 Punkte
      • Luca Maroni 2018:90 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • James Suckling:92 Punkte
      • Ian d'Agata:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Ribolla Gialla
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 19,30 g/l
      • Gesamtsäure: 5,77 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 105 mg/l
      • ph-Wert: 3,28
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Speiseempfehlung: Risotto mit Meeresfrüchten
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      02020817 · 0,75 l · 23,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      17,90 €
    Winzer vorgestellt
    Volpe Pasini
    Friaul
    Volpe Pasini

    Eines Tages, so ist in alten Dokumenten nachzulesen, schlossen sich die Familien Volpe und Pasini - friaulische Landwirte die einen, venezianische Händler die anderen - zusammen und gründeten kurz vor Ablauf des 16. Jahrhunderts das Weingut Volpe Pasini. Heute zählt der Betrieb zu den bedeutendsten Traditions-Kellereien von Friaul-Julisch-Venetien.

    Geleitet wird er mit unermüdlichem Einsatz, hoher Kompetenz und einer großen Portion unternehmerischen Verstands von dem ehemaligen Radiologen Emilio Rotolo. Der gebürtige Kalabrier wird bei der Arbeit von seinem ebenso begeistert zu Werke gehenden Sohn Francesco unterstützt. Der Einstieg der beiden Wein-Enthusiasten bedeutete für das im nördlichen Mittelteil der Colli Orientali del Friuli bei Cividale gelegene und über optimale Lagen verfügende Haus rasch einen riesigen Qualitätssprung nach oben. Der hohe Rang konnte nicht zuletzt durch die erstklassige Beratung des namhaften Önologen und Agronomen Lorenzo Landi und einem im Laufe der Zeit aufgebauten hochkarätigen Mitarbeiterstamm bis heute geradezu mustergültig ausgebaut werden.

    Emilio Rotolo ist in der Weinwelt für sein außergewöhnliches Organisationstalent und seine Erfolge beim Erreichen ambitionierter Ziele bekannt. So hat der Winzer Volpe Pasini schnell durch den Erwerb neuer Weinberge erweitert. Die im penibel sauber gehaltenen Keller erzeugten und zur Hälfte ins Ausland verkauften Weine von den Hügeln Togliano und Prepotto - rund 60 Prozent sind weiß, 40 Prozent rot - buhlen jedes Jahr aufs Neue um die Spitzenposition. Bei den Persönlichkeit und Eleganz ausstrahlenden Weißweinen spielen immer wieder der Sauvignon und der Pinot Bianco der Linie Zuc di Volpe die führende Rolle im breiten Sortiment. Die Rotweine der friaulischen Kellerei überzeugen Weinkenner durch ihre gute Struktur und sind ein tadelloses Abbild ihres Herkunftsgebiets. "Der Wein muss ein Produkt des Terroirs sein, Ausdruck von Kultur, Tradition und Geschichte", sagt Emilio zu seinen sich in der Regel durch einen mäßigen Alkoholgehalt auszeichnenden Tropfen. 

    In dem mit einer alten Stadtmauer umgebenen Weingut ist über der Terrasse im ersten Stock das Fresko einer Sonnenuhr zu sehen. "Ihre Sonne ist das Markenzeichen von Volpe Pasini", textete einmal die Fachzeitschrift Vinum. Mit der Villa Rosa zählt auch ein aus dem späten 16. Jahrhundert stammendes prächtiges und mit viel Liebe renoviertes Herrenhaus zu dem feudalen Besitz. Der Gutsbesitzer hat die Villa zu Ehren seiner Frau Rosa Tommaselli, die gemeinsam mit ihm die Auslandsgeschäfte betreut, getauft. Der Weg dorthin führt durch einen bezaubernden und mit knorrigen Eichen bestandenen Park, in dem immergrüne Magnolien blühen. (superiore.de)

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1596
    • Eigentümer: Emilio Rotolo
    • Önologe: Lorenzo Landi (Beratung)
    • Jahresproduktion: ca. 400.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 52 Hektar
    • Naturnaher Anbau