• Syrah Rosso Toscana IGT 2018

      Syrah Rosso Toscana IGT 2018

      Sattas beinahe schwarz-violetter Syrah mit außergewöhnlichem Bouquet von Heidelbeere und Brombeerlikör, Teer und Graphit glänzt mit Reichtum und Intensität. Kein Schmeichler, aber auch kein kantiger Vertreter - ein sensationeller Wein für heute und die kommenden Jahre. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Syrah
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate großes Eichenfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09492918 · 0,75 l · 45,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      33,90 €
    • "Guidalberto" Toscana IGT 2018

      “Guidalberto” Toscana IGT 2018

      Seitdem Guidalberto aus eigenen Trauben vinifiziert wird, die zum Großteil ebenfalls in der Monopollage Sassicaia DOC wachsen, ist San Guidos "Zweitwein" schier über sich hinaus gewachsen. Würzig-erdiges Bouquet mit Anklängen an Tabak, Nelke und Lavendel, am Gaumen dicht und saftig mit frischer roter und schwarzer Beerenfrucht. Die Tannine wohldosiert und der Abgang komplex mit einer majestätischen Eleganz, die sich mit den Jahren der Flaschenreife noch weiter verfeinert. SUPERIORE.DE

      "Edles Granat. Würzig-speckige Nase, leicht reduktiv, dann nach getrockneten Tomaten, hellem Leder und satten Kirschen. Am Gaumen elegant und geschliffen mit kompakter Frucht und salzigem Unterton, klarer Verlauf, harmonisch und mit viel Finesse." Falstaff

      "There is so much Tuscan tang to this wine that I wouldn't be remotely surprised if someone told me it contained a little of Tuscany's signature grape Sangiovese. This is appetising rather than luscious. Nicely balanced and much more accessible now than the current 2017 vintage of Sassicaia. No more than medium bodied. Clean and neat." Jancis Robinson

      "Made with 60% Cabernet Sauvignon and 40% Merlot, this smooth red opens with aromas of cassis, vanilla, violet and a whiff of bell pepper. Racy and delicious, the linear palate doles out juicy red currant, black cherry and vanilla set against lithe tannins. Bright acidity keeps it balanced and fresh." Wine Enthusiast

      "The 2018 Guidalberto, tasted from an approximate blend from barrel, is positively stellar. I can only hope that the bottled wine is as fresh, vibrant and nuanced as this sample. A rush of black cherry, plum, spice, leather and licorice graces the 2018 with striking depth and nuance. Light on its feet and deep, the 2018 has a lot to offer. In many years, Guidalberto can be a rather rich wine, but in 2018 it is very closely aligned with the house style." Vinous

      "A deft and bright blend to serve with a platter of creamy Camembert wedges, the 2018 Guidalberto showing a smooth and silky delivery of aromas with black fruit and sour cherry backed by spice, pressed flower and tilled earth. These are fragrant and delicate results fitted to a medium-weight finish that is driven by freshness and elegant tannins." Robert Parker

      "San Guido’s 2018 Guidalberto is soft, open-knit and inviting. Sweet dark cherry, cinnamon, licorice and new leather fill out the layers in an undeniably attractive Guidalberto that will drink beautifully upon release. Finesse and elegance are the signatures. The 2018 is a terrific choice for drinking now, while some of the more powerful vintages of Guidalberto come together, or while waiting for its sibling, Sassicaia." Vinous

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Doctor Wine:95 Punkte
      • Luca Maroni:93 Punkte
      • Robert Parker:92 Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • Wine Enthusiast:92 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Jancis Robinson:16,5 Punkte
      • Rebsorten: 60% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 15 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,75 g/l
      • Restzucker: 0,36 g/l
      • Sulfit: 63 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09422318 · 0,75 l · 46,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      34,90 €
    • "Promis" Toscana IGT 2019

      “Promis” Toscana IGT 2019

      Die 2019er Ausgabe des Promis zeigt alle Merkmale des ausgezeichneten Jahrgangs. Im Bouquet ein lebhaftes Potpourri von Gewürzen, dunklen Früchten, Kirschen, Brombeeren und Teer. Am Gaumen festes Tannin, eine wunderbare volle Frucht und viel Persistenz, Intensität und Tiefe. SUPERIORE.DE

      "Sattes Rubinrot. In der Nase nach fleischigen Kirschen, reifen Himbeeren, erinnert im Nachhall auch an Edelholz und zartem Graphit. Am Gaumen mit rundem Fruchtkern, eingebettet in kerniges Tannin, leichte Salzigkeit begleitet den Trunk, im Finale nach Minze, druckvoll." Falstaff

      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorten: 55% Merlot, 35% Syrah, 10% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29052119 · 0,75 l · 46,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      34,90 €
    • "Guidalberto" Toscana IGT 2019

      “Guidalberto” Toscana IGT 2019

      Seitdem Guidalberto aus eigenen Trauben vinifiziert wird, die zum Großteil ebenfalls in der Monopollage Sassicaia DOC wachsen, ist San Guidos "Zweitwein" schier über sich hinaus gewachsen. Würzig-erdiges Bouquet mit Anklängen an Tabak, Nelke und Lavendel, am Gaumen dicht und saftig mit frischer roter und schwarzer Beerenfrucht. Die Tannine wohldosiert und der Abgang komplex mit einer majestätischen Eleganz, die sich mit den Jahren der Flaschenreife noch weiter verfeinert. SUPERIORE.DE

      "Elegantes, dunkles Rubinrot. Öffnet sich auf zart speckigen Nuancen, dann nach reifen Himbeeren und Kirschen, im Nachhall nach zart erdigen Nuancen und Waldbeeren. Am Gaumen mit viel Grip und saftigem Tannin, hat salzigen Unterton, in sich gut abgestimmt, mit Nachdruck." Falstaff

      "Mid ruby with a touch of sediment – a sample blend, rather than a finished wine, as with the last two release presentations. Quite reticent on the nose, just giving hints of what it’s got – a flash of creamy vanilla, a scent of ripe, plummy, black fruit and some toasted tobacco. Full bodied, with mouth-coating but fine-grained tannins. Plump and velvety – Merlot making its presence felt here. Pretty good length too. This is embryonic and a little closed, but I think has plenty to give – an attractive Guidalberto that will reward cellaring." Jancis Robinson

      "Plum, currant and fresh-herb aromas follow through to a medium to full body, firm and silky tannins and a long, linear finish. It’s clear and already delicious, but another year or two will improve it." James Suckling

      "This enticing red offers alluring aromas of fragrant purple flowers, dark-skinned berries and crushed mint. The elegantly structured palate doles out succulent blackberry, orange zest, licorice and saline notes set against taut, refined tannins. It's nicely balanced by fresh acidity." Wine Enthusiast

      • Luca Maroni:93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Wine Enthusiast:95 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Jancis Robinson:17+ Punkte
      • Rebsorten: 60% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 15 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 0,42 g/l
      • Sulfit: 66 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2033+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09422319 · 0,75 l · 47,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      35,50 €
    • "Cont' Ugo" Rosso Bolgheri DOC 2017

      “Cont' Ugo” Rosso Bolgheri DOC 2017

      Dunkles Rubinviolett, duftet nach schwarzen Johannisbeeren und entfaltet sich mit hervorragender Länge, straffem Tannin, feiner Extraktsüße und betont würziger Note im Finale. Wir sind gespannt, zu welchem eleganten Höhenflug dieser großartige toskanische Merlot in den nächsten Jahren noch ansetzen wird. SUPERIORE.DE

      "The 2017 Cont'Ugo is laced with red cherry jam, mocha, flowers, mint and sweet spices. Rich and voluptuous in the glass, with tremendous vivacity, the 2017 is another winner from Antinori's Guado al Tasso estate. The 2017 is plush, sumptuous, fruity and ripe, with silky tannins that give it striking immediacy and tons of appeal." Vinous

      "Rich and fruity, this balanced red offers black cherry and blackberry flavors. Smooth and vibrant, with fine length on the finish." Wine Spectator

      • Vinous:92 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate und großes Holzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,55 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 86 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09202617 · 0,75 l · 50,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      37,90 €
    • "Cavaliere" Rosso Toscana IGT 2018

      “Cavaliere” Rosso Toscana IGT 2018

      Leuchtendes dunkles Rubin, intensive und einladende Nase mit ausgeprägtem Aroma nach dunklen Früchten, vor allem Brombeere, dahinter etwas Lakritze. Fest und zupackend am Gaumen mit straffem Tannin zeigt der Cavaliere im Verlauf seine animierende (Sangiovese-)Art und hält einen guten Druck bis ins lange Finale. SUPERIORE.DE

      "Glänzendes Granatrot mit schimmerndem Kern. Im Bukett nach Heidelbeere, eingelegten Pflaumen, Datteln, Gewürznelke, auch etwas fleischig. Tritt geschmeidig in den Mund ein mit feinmaschigem Gerbstoff, zeigt sich kraftvoll aber geschliffen im Körper, mit viel Schmelz und Persistenz, drückt im Abgang nochmal auf den Gaumen." Falstaff

      "Spicy with cherry kernel, violet and wild herbs, this Sangiovese is perfumed and fresh with bold balsamic notes. Firm, crunchy and quite lean, don't look for suppleness on the palate as the wine is tight and chalky with a cherry and liquorice stick finish." Decanter

      "Really attractive nose of cherry, spice and dried meat, following through to a medium to full body with a round, chewy mouth feel and a flavorful finish. Lots of character here. Hint of sage to the fruit at the end." James Suckling

      • James Suckling:93 Punkte
      • Decanter :91 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate großes Eichenfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,40 g/l
      • Restzucker: 1,05 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,54
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09492118 · 0,75 l · 50,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      37,90 €
    • "Vistamare" Bianco Toscana IGT 2020

      “Vistamare” Bianco Toscana IGT 2020

      Gajas Weißwein Vistamare wird seinem Namen sehr gerecht: Weit, schillernd und immer wieder neu, so stimmungsvoll wie ein Seeblick. Die feine Cuvée aus Vermentino, Viognier, Chardonnay und Sauvignon erinnert an die reichhaltigen Düfte von Bolgheri. Voll, fruchtig, elegant und lang im Geschmack. SUPERIORE.DE

      "Strahlendes Strohgelb. In der Nase zu beginn zart reduktiv, öffnet sich dann auf Nuancen von Minze, frisch geschnittenem Gras, gelbem Steinobst, im Nachhall ein Hauch Meersalz. Am Gaumen straff, mit ordentlich Zug und Druck, deutlich salzig, spannt einen weiten Bogen, stoffiger Nachhall." Falstaff

      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorte: Vermentino, Viognier, Chardonnay, Sauvignon Blanc
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Holzfass/Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Speiseempfehlung: kräftige Fischgerichte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29050120 · 0,75 l · 53,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      39,90 €
    • "Solosole Pagus Camilla" Vermentino Bolgheri DOC 2016

      “Solosole Pagus Camilla” Vermentino Bolgheri DOC 2016

      Pagus Camilla kommt aus einer kleinen Parzelle namens "Camilla" nahe der Sondraia-Weinberge. Hier erfährt die Vermentino-Traube während der Ausreifung eine höhere Konzentration mit zarten Anklängen an Riesling. Dieser in Kleinstauflage produzierte "Projektwein" ist ein einzigartiges Beispiel für das Potenzial der Rebsorte in Bolgheri. Pur und wunderschön, Zitrusaroma, Salz, Mineralität und mit voller Frucht, ausgewogen, lang und mit sehr gutem Reifepotenzial. SUPERIORE.DE

      "The 2016 Vermentino Solosole Pagus Camilla is done in a slightly richer, oilier style than the straight Solosole. Apricot, chamomile and exotic floral notes make a strong first impression. Aging on the lees and a touch of skin contact brings out quite a bit of textural resonance to frame the wine beautifully." Vinous

      "The 2016 Bolgheri Vermentino Solosole Pagus Camilla represents a special selection of grapes from the Fosse Camilla vineyard. The wine delivers great structure, bright citrus flavors and a spicy close. It sees four days of skin maceration—it is made almost like a red wine but at lower temperatures. This is a terrific wine that can pair with any seafood dish." Robert Parker

      "This is the best vermentino I have ever had from Italy. Wonderful concentration and freshness with sliced, dried mango, pineapple and honey character. Full-bodied, layered and intense. Wonderful length." James Suckling

      • Robert Parker:93 Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Vermentino
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Zementtank
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,25 g/l
      • Gesamtsäure: 6,12 g/l
      • Restzucker: 2,05 g/l
      • Sulfit: 80 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09930216 · 0,75 l · 58,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      43,90 €
    • "Volpolo" Rosso Bolgheri DOC 2019 (BIO) <br>MAGNUM

      “Volpolo” Rosso Bolgheri DOC 2019 (BIO) · MAGNUM

      Volpolo ist der höchst elegante Zweitwein der aufstrebenden Bolgheri-Kellerei Podere Sapaio. Im Duft würzige Noten, voll, lang und intensiv der Geschmack mit seidigem Tannin und von zurückhaltender Raffinesse. Ein typischer Vertreter der toskanischen Edelregion mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis. SUPERIORE.DE

      "A delicious, juicy red with currant and berry character. Some sage undertones. Medium-bodied with medium, round tannins and a fruity finish." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorten: 70% Cabernet Sauvignon, 15% Merlot, 15% Petit Verdot
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 14 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2029+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-007
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09902519 · 1,5 l · 31,27 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand4 Stück verfügbar

      46,90 €
    • "Le Difese" Toscana IGT 2019 <br>MAGNUM

      “Le Difese” Toscana IGT 2019 · MAGNUM

      Le Difese ist eines der schönsten Preis-Qualitäts-Wunder der Toskana. Prächtige, süß parfümierte Fruchtaromen im opulenten Bouquet, ebenso großzügig und weit der langanhaltende Geschmack. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Rubinrot mit funkelndem Kern. In der Nase ein Hauch Reduktion, öffnet sich mit Luft auf Kirschen, Zimtstangen, Walderdbeeren und hellen Gewürznoten. Am Gaumen klar und saftig, zeigt guten Trinkfluss, kernig-salziges Tannin untermalt das Finale." Falstaff

      "Surprisingly pale – more Pinot-like than a Cabernet blend! A sweet-sour red-cherry fruit profile, with a notable herbal edge, perhaps reflecting the higher Sangiovese proportion than 2018. On swirling, some cassis joins the party and there’s a background woody, cinnamon note. That sweet-sour sense comes through on the palate too, with a ripeness of red cherry and strawberry cut through with acidity. Pretty fine-grained, powdery tannins that are more refined than previous Le Difese vintages I have tasted. A touch of alcohol on the finish, but overall an enjoyable, perfumed red." Jancis Robinson

      "Made with 55% Cabernet Sauvignon and 45% Sangiovese, this has enticing aromas of cassis, black tea, violet and wild herbs. Savory and elegantly structured, the medium-bodied palate shows ripe blackberry, star anise and a hint of coffee bean framed in lithe, polished tannins. Fresh acidity keeps it balanced." Wine Enthusiast

      • Luca Maroni:92 Punkte
      • Wine Enthusiast:92 Punkte
      • Falstaff:90 Punkte
      • Jancis Robinson:16 Punkte
      • Rebsorten: 55% Cabernet Sauvignon, 45% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 15 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,65 g/l
      • Restzucker: 1,85 g/l
      • Sulfit: 87 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2029+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09423119 · 1,5 l · 31,27 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand10 Stück verfügbar

      46,90 €
    • "Poggio alle Gazze" Toscana Bianco IGT 2019

      “Poggio alle Gazze” Toscana Bianco IGT 2019

      Poggio Alle Gazze ist ein sehr eleganter Sauvignon Blanc mit einer kleinen Beigabe Vermentino und Viognier. Fabelhaft nach Blumen, Ananas, Pfirsich und etwas Minze duftend. Raffiniert und ausdrucksstark am Gaumen, gut strukturiert und wunderbar lang. SUPERIORE.DE

      "Leuchtendes Strohgelb mit leicht grünen Nuancen. Intensive und ansprechende Nase mit Noten nach Stachelbeere, frischer Ananas und Marille. Saftige Frucht am Gaumen, entfaltet sich mit knackiger Säure, schönes Spiel, vibrierend im Finale." Falstaff

      "Bright and vivid sauvignon with sliced lemons and limes, as well as some grass and fresh fennel. Medium-bodied with gooseberry, lychee and lime flavors. Bright acidity. Bitter lemon at the finish." James Suckling

      "The 2019 Poggio alle Gazze is bright and beautifully sculpted in this vintage. Lemon peel, white flowers, apple and exotic floral notes are nicely delineated. This is an especially perfumed edition of Poggio alle Gazze. Lime, green apple and exotic floral notes lead into the super-expressive finish." Vinous

      "This remains one of the great, fresh and easy-drinking whites of the Tuscan Coast, and historically, it has a leg up on most of the newcomer Vermentinos that are so popular now. Indeed, this was the precursor and a direct link to the gastronomy of its birthplace, which is so heavily driven by the catch of the day netted by local fisherman. Floral and exotic fruit tones rise from the pretty bouquet with shadings of green papaya and citrus. About one-half of the total sees some oak aging, and the rest goes into steel vat and cement. The wine is luminous and bright with lots of energy and freshness." Robert Parker

      • Robert Parker:92 Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorten: 83% Sauvignon, 11% Vermentino, 6% Viognier
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate 55/30/15 gebrauchtes -/neues Barrique/Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,63 g/l
      • Gesamtsäure: 5,26 g/l
      • Restzucker: 1,48 g/l
      • Sulfit: 86 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09280119 · 0,75 l · 63,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      47,90 €
    • "Sondraia" Bianco Costa Toscana IGT 2019

      “Sondraia” Bianco Costa Toscana IGT 2019

      Das ist der Debutjahrgang der reinsortigen weißen "Schwester" des berühmten Sondraia Rosso - Sondraia Viognier Bianco 2019. Kaleidoskopisches Bouquet mit Düften von Orangenblüten, Jasmin, gelben Früchten, Zitrusfrüchten und Kräutern. Im Trunk von bestechender Struktur und Präzision, mit einer saftigen Textur, die die knackige, vielschichtige Frucht gut zur Geltung bringt. Verhaltene süße Tannine, eine frische Säure und die zugleich große Eleganz runden diesen weißen Ausnahmewein aus Bolgheri meisterlich ab und geleiten in einen vollen, mineralischen Abgang. Unbedingt belüften! SUPERIORE.DE

      "Jasmine, honeysuckle, apricot, peach and hazelnut on the nose. It’s full-bodied with oily, floral layers. Smooth, caressing and delicious." James Suckling

      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Viognier
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 30/20/50 Eichenfass/Amphore/Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 24,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,28 g/l
      • Restzucker: 1,20 g/l
      • Sulfit: 89 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Speiseempfehlung: roher und pochierter Fisch
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09930519 · 0,75 l · 63,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      47,90 €
    • "Sondraia" Bolgheri Superiore DOC 2017

      “Sondraia” Bolgheri Superiore DOC 2017

      Sondraia - ein Cabernet Sauvignon mit geringen Zusätzen von Merlot und Cabernet Franc - hat eine leuchtende Farbe und ein klares, warmes Duftbild nach Heidelbeere, Himbeere, Schwarzkirsche und Unterholz. Sein intensiver Geschmack ist kraftvoll, geprägt von feinkörnigem Tannin und einem scheinbar endlosen Nachhall. SUPERIORE.DE

      "Komplexer Blend aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Cabernet Franc: Fruchtig-würzige Nase nach Schwarzbeeren, dunkler Schokolade und Tee; die Gerbstoffe pulverig, vereint Opulenz, Saftigkeit und Dichte, endet auf mollige Noten von Waldfrüchten und Sandelholz." Vinum

      "Tiefdunkles Granat. Holzwürzige Nase nach dunklen Beeren, Gewürzen, satten Kirschen, dann viel Bitterschokolade, im Nachhall minimal malzig. Öffnet sich am Gaumen dicht und satt, warmherzig mit sattem Schmelz, gut eingebundenes Holztannin, noch jung, wird in ein paar Jahren zur Höchstform auflaufen." Falstaff

      "The wine opens to an inky dark appearance with dried blackberry and plum and plenty of spice and smoke to flesh it out. Like other Bolgheri wines from this vintage, the tannins (both the fruit and the oak tannins, but mostly the fruit) are very powerful and tight." Robert Parker

      "This shows depth and richness with chewy tannins and lots of fruit and flavor. Full-bodied and structured." James Suckling

      "The 2017 Sondraia is a rich, ample wine. Succulent black cherry, plum, mocha, licorice and spice all build as this creamy, bold Bolgheri red shows off its considerable charms. A whole range of floral and savory top notes from the Cabernets adds aromatic presence as well as notable complexity." Vinous

      "A hint of bell pepper, wild rosemary and oak spice accent the core of black currant and olive flavors in this beefy red. Iron and tobacco notes chime in as this builds to a long, gripping finish. All of the components are there, this just needs a little aging, or decanting, to come together." Wine Spectator

      "Sondraia has increased in quality (and price). In 2017 it has an earthy minerality with spice complexity of clove, bark and walnut husk, supporting vibrant, ripe fruit. The mid-palate is very extracted yet velvety, leading to a warming finish." Decanter

      • Gambero Rosso:
      • Veronelli :94 Punkte
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Luca Maroni:93 Punkte
      • Robert Parker:92 Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Decanter :95 Punkte
      • Vinum:17 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorten: 65% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 10% Cabernet Franc
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate 225l-Eichenholzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,95 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 2,30 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,39
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2033+
      • Speiseempfehlung: Kebab, Spare Ribs, Ossobuco
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09932217 · 0,75 l · 63,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      47,90 €
    • "L'Alberello" Bolgheri Superiore DOC 2017 (BIO)

      “L’Alberello” Bolgheri Superiore DOC 2017 (BIO)

      L'Alberello ist ein wunderschöner Bolgheri Superiore aus vornehmlich Cabernet. Startet frisch und vehement mit warmen, dunklen Fruchtaromen, dann öffnet er sich weiter mit einem Bouquet von Kräutern, Kaffee und einer Prise Pfeffer. Bemerkenswert geschliffen und saftig am Gaumen, alles ist in Balance, seidig und sehr charismatisch im langen Abgang. SUPERIORE.DE

      "Sattes, funkelndes Rubin mit leichter Granatzunge. Intensive und klar gezeichnete Nase, satt nach Holunder- und Heidelbeeren, viel Tabak, etwas Kardamom, zeigt schönes Spiel. Rund und satt im Ansatz, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, viel saftige Frucht." Falstaff

      "Aromas of spicy blackcurrants and berries. Black cardamom here, too. Full-bodied and layered with compact fruit and very fine-grained tannins. Nice fruit and spice drive through the long finish. This needs a bit of time to come together, but delicious now." James Suckling

      "The 2017 Bolgheri Superiore L’Alberello is gracious, silky and wonderfully nuanced. In 2017, this blend of Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc and Petit Verdot is all class. Crushed rose petal, mint, sweet red berry and cinnamon all grace this mid-weight, beautifully perfumed Bolgheri red." Vinous

      "The 2017 Bolgheri Superiore l'Alberello shows a fine and seamless nature that defies this challenging vintage. The vines are planted according to a special spacing method called "settonce" in Italian. This means that each alberello plant (or head pruned vine) is equidistant to the next. In theory, this brings more light and favors even ripening. Indeed, "even" is the word that first comes to mind. The intensity and the dark fruit aromas are nicely spaced out and level." Robert Parker

      "Alberello is the classic Bordeaux blend of Grattamacco in Bolgheri, sourced from a 2ha vineyard planted with bush vines ('alberello'). Clay and earth aromas are joined by intense floral notes of violet. It's a muscular wine, large and powerful, smooth and just chalky on the finish, with an amazing mineral vibrancy." Decanter

      • Gambero Rosso:
      • Veronelli :92 Punkte
      • Doctor Wine:93 Punkte
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Decanter :95 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorten: 70% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc, 5% Petit Verdot
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 12 Monate neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,40 g/l
      • Restzucker: 1,10 g/l
      • Sulfit: 76 mg/l
      • ph-Wert: 3,31
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09773017 · 0,75 l · 66,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand10 Stück verfügbar

      49,90 €
    • "Le Serre Nuove dell'Ornellaia" Bolgheri DOC 2018

      “Le Serre Nuove dell’Ornellaia” Bolgheri DOC 2018

      Betörender Duft süßer, dunkler Beeren mit einem Hauch Cassis, Zedernholz und antikem Leder. Sehr ausgewogen und elegant am Gaumen, von schöner Viskosität mit einem eleganten Schmelz. Feinmaschiges Tannin, verhaltene mineralische Töne und eine wunderbar frische und geschliffene Frucht begleiten in einen bemerkenswerten Abgang. SUPERIORE.DE

      "Le Serre Nuove dell’Ornellaia 2018 leuchtet in sattem Rubinrot und besitzt eine ausgeprägte aromatische Komplexität, welche eine typische Besonderheit des Jahrgangs ist. In der Nase entfalten sich Aromen von Waldbeeren, Brombeeren, Himbeeren und roten Kirschen, begleitet von floralen Nuancen wie Wildrosen und würzigen Noten wie rosa Pfeffer und Lakritze. Am Gaumen präsentiert sich der Wein anschmiegsam und ausgewogen mit einer schönen Tanninstruktur und einem knackigen, schmackhaften Finale." Olga Fusari (Kellermeisterin Ornellaia)

      "Leuchtend, sattes Granat. In der Nase edel, aber zurückhaltend, ein Hauch Minze, reife Waldbeeren. Am Gaumen dann äußerst geschliffen, hervorragender Holzeinsatz, mit Druck, eng gewoben, breitet sich elegant aus, druckvoll, lang und kompakt." Falstaff

      "The 2018 Le Serre Nuove dell’Ornellaia is everything a second wine should be. Open-knit and silky, with impeccable balance and tons of sheer appeal, the 2018 is exquisite today. I would prefer to drink it on the early side in order to capture all of its freshness." Vinous

      "The 2018 Bolgheri Rosso Le Serre Nuove dell'Ornellaia is a blend of Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc and Petit Verdot that is aged in oak for 15 months. The wine shows depth, concentration and generous fruit weight that adds to the intensity and the textural importance of this abundant, full-bodied expression. Late-season rains threw some challenges at the winemakers of Bolgheri, but this open-knit wine has emerged unscathed." Robert Parker

      "Le Serre Nuove's approachable style comes from younger vines or those on lighter, sandier soils, whilst retaining its potential to age in bottle. 2018 brought useful winter dormancy, provocative spring deluges, hot August flushes, and cool, calming harvest nights. It's a sophisticated red with smooth, Ornellaia-esque appeal in a lighter key. Its forward-flowing, velvety fruit is well defined, clear, persistent and easy to engage with. Tannins from both fruit and oak are integrated and in sync." Decanter

      "Really beautiful second wine from Ornellaia with blackcurrant and blueberry aromas and flavors. Full body and round, soft tannins that caress the palate." James Suckling

      • Robert Parker:93 Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Decanter :95 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorten: 32% Merlot, 33% Cabernet Sauvignon, 18% Cabernet Franc, 17% Petit Verdot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 15 Monate 25/75 neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,55 g/l
      • Gesamtsäure: 4,95 g/l
      • Restzucker: 1,05 g/l
      • Sulfit: 79 mg/l
      • ph-Wert: 3,49
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09282118 · 0,75 l · 66,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      49,90 €
    • "L'Alberello" Bolgheri Superiore DOC 2018 (BIO)

      “L’Alberello” Bolgheri Superiore DOC 2018 (BIO)

      L'Alberello ist ein wunderschöner Bolgheri Superiore aus vornehmlich Cabernet. Startet frisch und vehement mit warmen, dunklen Fruchtaromen, dann öffnet er sich weiter mit einem Bouquet von Kräutern, Kaffee und einer Prise Pfeffer. Bemerkenswert geschliffen und saftig am Gaumen, alles ist in Balance, seidig und sehr charismatisch im langen Abgang. SUPERIORE.DE

      "Funkelndes, sattes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Sehr klare und präzise Nase, nach reifen Waldhimbeeren, dazu rote und schwarze Johannisbeere, feine Würze. Am Gaumen griffiges, dichtes Tannin, zeigt feines Spiel, sehr saftig, im Finale salzig und lange anhaltend." Falstaff

      "The iron, sanguine and cedar notes that mingle with flavors of black currant and black cherry give this red an Old World character. Fluid, complex and harmonious, this is deceptively open now." Wine Spectator

      "This is a really racy and linear red with blackberries, blackcurrants and hints of chocolate and cedar. It’s full-bodied with long, firm tannins and an intense finish. Shows coolness and strength but is not overpowering. Nice touch of sage and mint at the end. First year with only cabernet sauvignon and cabernet franc." James Suckling

      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:97 Punkte
      • Falstaff:95 Punkte
      • Rebsorten: 70% Cabernet Sauvignon, 30% Cabernet Franc
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 12 Monate neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,50 g/l
      • Gesamtsäure: 6,40 g/l
      • Restzucker: 1,10 g/l
      • Sulfit: 76 mg/l
      • ph-Wert: 3,31
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2038+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09773018 · 0,75 l · 66,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      49,90 €
    • "Le Serre Nuove dell'Ornellaia" Bolgheri DOC 2019

      “Le Serre Nuove dell’Ornellaia” Bolgheri DOC 2019

      Betörender Duft süßer, dunkler Beeren mit einem Hauch Cassis, Zedernholz und antikem Leder. Sehr ausgewogen am Gaumen, von schöner Viskosität mit einem eleganten Schmelz. Feinmaschiges Tannin, verhaltene mineralische Töne und eine wunderbar geschliffene Frucht begleiten in einen bemerkenswerten Abgang. Bei aller Eleganz zeigt er Druck und Kraft und verspricht mit der richtigen Dosis Säure ein langes Leben. Ein großer Wein aus großem Jahrgang! SUPERIORE.DE

      "Le Serre Nuove dell’Ornellaia 2019 leuchtet in seiner typischen intensiven Farbe. In der Nase entfalten sich frische Aromen reifer roter Beeren, begleitet von lebhaften balsamischen Noten, die an den Duft von Zypressenzapfen und Eukalyptus erinnern. Am Gaumen präsentiert sich der Wein seidig-weich und vollmundig, mit einer eleganten Tanninstruktur und einem schmackhaften, langanhaltenden Finale." OLGA FUSARI (KELLERMEISTERIN ORNELLAIA)

      "Funkelndes, sattes Rubin mit Violett. Frische und ansprechende Nase, eröffnet mit Noten nach Tabak, viel Brombeere und Cassis. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, zeigt viel geschliffenes, gut eingebundenes Tannin, viel saftige Beerenfrucht." Falstaff

      "Currants, sweet tobacco, walnut husk and flowers on the nose. Medium-to full-bodied, it grows on the palate, with firm yet polished tannins and a flavorful finish. Very solid and well-crafted second wine from Ornellaia." James Suckling

      "A blend of Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc and Petit Verdot, the 2019 Bolgheri Rosso Le Serre Nuove dell'Ornellaia shows a greater degree of focus and detail compared to the previous vintage that I tasted at the same time. This wine reveals the sharp contours and etched character of the Cabernet Franc, especially with black licorice and black pepper. The results are linear and pure. Elegant fruit notes of blackberry and dark currant add to the thick layering of the wine." Robert Parker

       

      • Robert Parker:94 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorten: 54% Merlot, 28% Cabernet Sauvignon, 14% Cabernet Franc, 4% Petit Verdot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 15 Monate 25/75 neues/gebrauchtes Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,75 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,44
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2037+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09282119 · 0,75 l · 66,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      49,90 €
    • "Le Volte" Rosso Toscana IGT 2019 <br>MAGNUM

      “Le Volte” Rosso Toscana IGT 2019 · MAGNUM

      Bouquet nach süßen roten Beeren, balsamische Noten, feine Aromen von Tabak und Schokolade. Am Gaumen sehr harmonisch nach dunklen Kirschen, schmeichelnd voller Geschmack, perfekt ausgewogene Tannine, frische Säure und gute Länge. SUPERIORE.DE

      "Der Jahrgang 2019 des Le Volte dell'Ornellaia zeichnet sich durch eine großartige Ausgewogenheit und Expressivität aus. Er leuchtet rubinrot im Glas und präsentiert klar definierte, intensive Nuancen von roten Beeren und Rosenblättern in der Nase. Am Gaumen ist er körperreich und einhüllend, mit dichten Tanninen und einer lebendigen Säure. Ein sehr angenehmer und genussreicher Wein." Olga Fusari (Kellermeisterin Ornellaia)

      "The 2019 Le Volte dell'Ornellaia is terrific. Bold, juicy and wonderfully expressive, the 2019 will drink well right out of the gate. Juicy black cherry, lavender, spice, menthol and chocolate are all kicked up a few notches. In 2019 Le Volte is especially dark and sumptuous, both of which add to its considerable immediacy and overall appeal. This is an especially fine vintage for the Ornellaia's entry-level bottling." Vinous

      "This is very Mediterranean in character with sage and rosemary to the blackberry and tar aromas. It’s medium-to full-bodied with medium, chewy tannins and a savory finish. Black-pepper undertones with cloves." James Suckling

      • Vinous:91 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorten: 70% Merlot, 15% Sangiovese, 15% Cabernet Sauvignon
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 10 Monate gebrauchtes Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,40 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 0,85 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09282619 · 1,5 l · 35,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      53,90 €
    • Bolgheri Rosso DOC 2019 <br>MAGNUM

      Bolgheri Rosso DOC 2019 · MAGNUM

      Klassischer Bolgheri Rosso mit kräftigem Bouquet von Himbeeren und Johannisbeeren, Cassis und etwas Tabak. Saftiger, vollmundiger Geschmack, schönes Tannin und gute Säure. Wunderbarer Einstieg in die große Welt der Le Macchiole-Weine. SUPERIORE.DE

      "Mittelkräftiges strahlendes Rubinrot mit Granatrand. Ausgesprochen duftig öffnet sich auf satte Herzkirsche, etwas floral, dazu schwarzer Pfeffer, Nelke und kalter Tee. Trifft mit saftiger Frische auf den Gaumen, feinmaschig, eng verwoben, trotzdem finessenreich, zupackend im Trunk mit feinem Druck und guter Länge." Falstaff

      "Le Macchiole's 2019 Bolgheri Rosso is bright, effusive and so alluring. Sweet floral and spice notes meld into a core of red/purplish berry fruit as this silky, mid-weight red shows off its undeniable charm. The interplay of Bolgheri radiance with the approach at Le Macchiole today, that seeks greater energy in the wines than in the past, is so incredibly appealing." Vinous

      "Attractive perfumes of currants, berries, incense and flowers follow through to a medium body with firm, silky tannins and a bright finish. Some smoke and dark-earth undertones. A little tight at the end, but delicious already." James Suckling

      "Bright blackberry, black currant and cedar flavors run into resinous oak and vanilla notes in this dense red. The core of ripe fruit lingers despite muscular tannins adding grip." Wine Spectator

      "Released to much fanfare amidst growing popularity for this entry-level appellation on the Tuscan coast, the Le Macchiole 2019 Bolgheri Rosso is a beautiful specimen, thanks to its honest simplicity and its charming approach. The wine reveals good fruit complexity with blue and purple berries contrasted against toasted spice and baked earth. But if anything truly stands out here, it is the expert integration and generally seamlessness of the wine's various moving parts. This is a terrific wine to uncork for a fun family meal with pasta and grilled meats around the kitchen table." Robert Parker

      • Robert Parker:93 Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorten: 55% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 6 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,40 g/l
      • Gesamtsäure: 5,69 g/l
      • Restzucker: 0,97 g/l
      • Sulfit: 59 mg/l
      • ph-Wert: 3,54
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2029+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09833319 · 1,5 l · 35,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      53,90 €
    • "Eligo" dell'Ornellaia Grappa Riserva <br>in Geschenkkarton

      “Eligo” dell’Ornellaia Grappa Riserva · in Geschenkkarton

      Nach schonender Destillation in kleinen Kupferkesseln reift der Grappa mindestens drei Jahre in gebrauchten Ornellaia Fässern (doppelt so lange wie vorgeschrieben), bevor er mit Grappas aus älteren Beständen verschnitten wird, damit er ein zusätzliches Maß an Tiefe und Charakter gewinnt.

      Mit weichen Aromen, seidiger Textur und goldener Farbe ist Eligo dell'Ornellaia Grappa Riserva von edlem Stil und einzigartiger Herkunft. Umhüllendes, warmes Bouquet nach reifen trauben und geröstetem Eichenholz. Sehr angenehm und voll am Gaumen mit langem, harmonischem Nachgeschmack. SUPERIORE.DE

      • Rebsorten: 80% Cabernet Sauvignon, 10% Merlot, 5% Cabernet Franc, 5% Petit Verdot
      • Ausbau: 36 Monate Barrique
      • Alkoholgehalt: 42,00 % vol
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lieferung nur nach DE, CH, LI, UK und IS möglich
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      30000216 · 0,5 l · 107,80 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      53,90 €
    • "Magari" Rosso Bolgheri DOC 2018

      “Magari” Rosso Bolgheri DOC 2018

      Magari ist ein dunkler, reichhaltiger und üppiger Wein, der die Handschrift von Gaja in Bolgheri getreu widerspiegelt. Der Wein trinkt sich wunderschön und geschmeidig und umschmeichelt alle Sinne mit sinnlicher Seidigkeit. Der Jahrgang 2018 liefert pralle und extra geschmeidige Frucht, die den Stil des Hauses Ca' Marcanda weiter unterstreicht. Dunkle Beeren und Gewürze vermischen sich mit nahtloser Intensität. Der Wein bietet festen Griff und lang anhaltende Kraft im Abgang. Hier gibt es nichts, was man nicht lieben könnte. SUPERIORE.DE

      "Aromas of currants, orange peel and dried herbs, such as sage, follow through to a medium to full body with pretty fruit and a juicy, savory finish that shows walnut and fresh terracotta." James Suckling

      "A blend of Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon and Petit Verdot, the 2018 Bolgheri Rosso Magari shows grace and a slightly lighter style that works very nicely. With the recent releases from Bolgheri, many from the hot and concentrated 2017 vintage, this 2018 alternative comes as an elegant surprise. You can appreciate the purity of the fruit, with dark cherry and plum, and the acidity that pops up on the finish. This is almost a full-bodied red, but not quite. It holds back just a hair, and that more careful approach goes a long way to the pleasure factor." Robert Parker

      "The 2018 Magari is quite deceptive in its first impression. Translucent and medium in body, Magari opens to reveal lovely brightness and persistence that gives the wine shape. Sweet dark berry fruit, spice, tobacco, cedar and licorice are nicely woven throughout. Quite simply, the 2018 Magari is one of the classiest wines I can remember tasting from Ca’ Marcanda. It is not an obvious wine, but it sure is enticing." Vinous

      • Bibenda:
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Vinous:94 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorten: 34% Cabernet Franc, 33% Cabernet Sauvignon, 33% Petit Verdot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 14 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2033+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29052218 · 0,75 l · 73,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      54,90 €
    • "Sapaio" Rosso Toscana IGT 2017 (BIO)

      “Sapaio” Rosso Toscana IGT 2017 (BIO)

      Massimo Piccin lebt den Traum, Bordeauxgewächsen aus Bolgheri neuen Ausdruck zu geben und Weine zu produzieren, in denen sich Kraft, Eleganz und Langlebigkeit vereinen. Und so bietet der Sapaio großartig seine volle, vitale und tanninreiche Art dar und lässt sich für den Abgang sehr viel Zeit. Wieder einmal stammt ein Teil der Trauben aus Bibbona, also außerhalb der Bolgheri DOC, so dass dieser große Wein nur den Zusatz Toscana IGT tragen darf. Wahrlich kein Grund, um Trübsal zu blasen ...

      Wunderschönes, animierendes Bouquet nach schwarzen Johannisbeeren, Blaubeeren, Lavendel und einem zarten Hauch Schokolade. Am Gaumen fest, voller Körper, vielschichtig mit einer attraktiven Extraktsüße, fein gewobenem, aber durchaus präsenten Tannin und einer in sich ruhenden, nahtlosen Substanz, die bis hin zum langen und wohlschmeckenden Abgang keinerlei Wünsche offen lässt. SUPERIORE.DE

      "Currants, crushed berries and violets on the nose and the palate. It’s full-bodied with chewy tannins that are polished and very pretty. Extremely long and flavorful. Slightly austere." James Suckling

      "A concentrated, muscular style, this features dusty black currant, black cherry, plum, rosemary and iron aromas and flavors. Firms up as the finish plays out, with lively acidity and a complex aftertaste." Wine Spectator

      "This is his top-end wine, and this latest vintage opens to a dark appearance with bright ruby and garnet that shines from deep within. The bouquet is piled high with blackberry, dried cherry, tar, leather and spice. The wine offers thick concentration, and that richness extends warmly to the palate in this hot and dry vintage. The tannins are a little too dry at this young stage, and I suggest holding onto this bottle for an extra year or two." Robert Parker

      "Its muscular reputation put it in danger in 2017, however it shows a better balance than usual considering the vintage conditions. Crimson in colour, it is restrained on the nose with youthful, almost estery fruit, elegant, vinous and balsamic. The tight yet ripe palate displays grainy tannins and integrated acidity. The toasty finish completes a very good picture indeed in 2017." Decanter

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Veronelli :93 Punkte
      • Doctor Wine:92 Punkte
      • Luca Maroni:96 Punkte
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Decanter :94 Punkte
      • Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 10% Cabernet Franc, 30% Merlot, 10% Petit Verdot
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,90 g/l
      • Gesamtsäure: 5,88 g/l
      • Restzucker: 1,45 g/l
      • Sulfit: 59 mg/l
      • ph-Wert: 3,65
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-007
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09902117 · 0,75 l · 73,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      54,90 €
    • "Varvàra" Rosso Bolgheri DOC 2019 <br>MAGNUM

      “Varvàra” Rosso Bolgheri DOC 2019 · MAGNUM

      Hier kommt Varvàra, der überzeugende "Zweitwein" des Bolgheri-Shootingstars, der seinen Namen zu Ehren der Baroness Varvàra Wrangel trägt. Ein Wein ganz im Stil des Hauses: sattes, leuchtendes Rubin mit Granatrand, im Bouquet anspruchsvoll mit einer fein ausgeprägten reifen Beerennase und schönen Kräuteraromen. Am Gaumen warm, geschliffen, eng gewoben und von großer Eleganz und Raffinesse. SUPERIORE.DE

      "Intensiv leuchtendes Rubin mit dunklem Kern. Öffnet sich an der Nase mit frischem Kräuterduft, Rosmarin, Sanddorn, dazu reife Feigen und leicht fleischig. Kommt mit viel Zug am Gaumen an, straffe Säure lockern die stoffige Struktur, wirkt ausgewogen, klar, mehr dunkle Frucht, anhaltend im Abgang." Falstaff

      "Aromas of blackberry, blueberry, cedar, toffee and licorice on the nose. It’s full-bodied with firm tannins. Concentrated, round and creamy with a caressing feel." James Suckling

      • James Suckling:93 Punkte
      • Falstaff:92 Punkte
      • Rebsorten: 60% Cabernet Sauvignon, 20% Merlot, 10% Cabernet Franc, 10% Petit Verdot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 14 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,00 g/l
      • Gesamtsäure: 4,90 g/l
      • Restzucker: 0,30 g/l
      • Sulfit: 69 mg/l
      • ph-Wert: 3,66
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09362519 · 1,5 l · 37,93 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      56,90 €
    • "Magari" Rosso Bolgheri DOC 2019

      “Magari” Rosso Bolgheri DOC 2019

      Magari ist ein dunkler, reichhaltiger und üppiger Wein, der die Handschrift von Gaja in Bolgheri getreu widerspiegelt. Der Jahrgang 2019 liefert pralle und extra geschmeidige Frucht, dunkle Beeren und Gewürze vermischen sich mit nahtloser Intensität. Der Wein bietet festen Griff und lang anhaltende Kraft im Abgang. Hier gibt es nichts, was man nicht lieben könnte. SUPERIORE.DE

      "Starts out rich, yet underscored by vibrant acidity and a line of refined tannins, which provide the support for this red's black currant, black cherry, wild herb and iron flavors. Finishes lean and firm." Wine Spectator

      "This is a firm yet velvety-textured red with blackberry, sage, pine-needle and dried-flower aromas and flavors. It’s medium-to full-bodied with a lovely mouth feel and a long finish. Drink after 2023, when everything will have come more together." James Suckling

      "The Ca' Marcanda 2019 Bolgheri Rosso Magari offers a surprisingly subtle side to the three very powerful grapes that make up the blend. These are Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon and Petit Verdot. The bouquet is generous and full, with an intricate embroidery of lavender flower, garden herb, black fruit, spice and tobacco. You might even detect a hint of black olive. Magari is structured and solid but never heavy, and it offers a good sense of fresh acidity that makes for a lively and bright finish. That more acidic vein is neatly folded into ample fruity sweetness and flavor." Robert Parker

      • Robert Parker:94 Punkte
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorten: 34% Cabernet Franc, 33% Cabernet Sauvignon, 33% Petit Verdot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 14 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29052219 · 0,75 l · 75,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      56,90 €