• "Granato" Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT 2017 (BIO)

      “Granato” Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT 2017 (BIO)

      Granato überzeugt mit seinem reichhaltigen balsamischen Duft nach Sauerkirschen und Roten Johannisbeeren. Extraktreich und sanft, kraftvoll und präzise am Gaumen. Ein Wein, der die langjährige Konstanz und Kompetenz dieser Winzerin widerspiegelt. SUPERIORE.DE

      "The 2017 Granato is a dark, rich and powerful wine; but that’s not to say it’s international in style, which is a common misconception regarding this flagship wine from Foradori. Masses of crushed cherry, currant, blueberry, tobacco, exotic spice and black, ashen earth form its captivating bouquet. The density of its textures nearly hides the bristling acidity and mounting tannins beneath, as notes of wild berry, savory herbs and saline-minerality saturate all that they touch. This mixture seems to slowly melt away, leaving hints of violet florals and a tug of tart fruits. The Granato is sourced from the estate’s oldest parcels in Campo Rotaliano, some planted as far back as 1938 as pergola-trained vines." Vinous

      "This is really exotic with crushed berry, blueberry, blackberry, violet and sandalwood. It’s full-bodied and very layered with ultra fine tannins that are interspersed with beautiful, ripe fruit. The finish shows cherry, tea, bark and dried flowers. It’s very long and precise at the end. This needs at least four or five years to show what it has, but so beautiful already to taste." James Suckling

      • Bibenda:
      • Doctor Wine:95 Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • James Suckling:97 Punkte
      • Rebsorte: 100% Teroldego
      • Anbau: biodynamisch
      • Ausbau: 15 Monate Holzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 27,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,45 g/l
      • Restzucker: 1,22 g/l
      • Sulfit: 52 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01012117 · 0,75 l · 66,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      49,90 €
    • "Granato" Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT 2018 (BIO)

      “Granato” Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT 2018 (BIO)

      Granato überzeugt mit seinem reichhaltigen balsamischen Duft nach Sauerkirschen und Roten Johannisbeeren. Extraktreich und sanft, kraftvoll und präzise am Gaumen. Ein Wein, der die langjährige Konstanz und Kompetenz dieser Winzerin widerspiegelt. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2017er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Doctor Wine:95 Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • James Suckling:97 Punkte
      • Rebsorte: 100% Teroldego
      • Anbau: demeter
      • Ausbau: 15 Monate Holzfass
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,22 g/l
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 1,19 g/l
      • Sulfit: 49 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01012118 · 0,75 l · 66,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      49,90 €
    • "Morei Cilindrica" Teroldego Vigneti delle Dolomiti (Riserva) IGT 2016 (BIO)

      “Morei Cilindrica” Teroldego Vigneti delle Dolomiti (Riserva) IGT 2016 (BIO)

      Morei (im Trentiner Dialekt dunkel) ist ein ursprünglicher, terroirgetreuer Roter und dabei von unwiderstehlicher Eleganz und Finesse. Warm, dicht und mineralisch wie der Boden, auf dem er gedeiht. Morei wird von den nahen, jäh aufragenden Felswänden vor kalten Nordwinden geschützt.

      Morei Cilindrica ist der Demeter-zertifizierte Teroldego-Cru in Riserva-Qualität und ein rassiger Wein mit intensiven und mineralgetriebenen Aromen. Der Weingarten ist in einem alten, in Felsen und Sand liegenden Flussbett gepflanzt. Dieses und der um 12 Monate verlängerte Ausbau in zilynderförmigen Amphoren geben dem Lagenwein sein terroirtypisches, klares Profil. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2015er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Robert Parker:95+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Teroldego
      • Anbau: biodynamisch
      • Ausbau: 18 bis 24 Monate Amphore
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01013016 · 0,75 l · 70,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      52,90 €
    • "Sgarzon Cilindrica" Teroldego Vigneti delle Dolomiti (Riserva) IGT 2016 (BIO)

      “Sgarzon Cilindrica” Teroldego Vigneti delle Dolomiti (Riserva) IGT 2016 (BIO)

      Sgarzon ist eine Einzellage, kaum mehr als einen Kilometer Luftlinie von Morei entfernt, doch hier hat der Noce mehr Sand in den oberen Bodenschichten abgelagert, die Parzelle ist offener und so weniger vor kalten Winden geschützt. Die Trauben reifen ca. eine Woche später. Teroldego Sgarzon ist fabelhaft, filigran und dabei voller Reichtum und Energie vom Ansatz bis ins Finale.

      Sgarzon Cilindrica ist ein Demeter-zertifizierte Teroldego-Cru in Riserva-Qualität und ein filigraner Wein, der gleichzeitig voller Reichtum und Energie vom Ansatz bis ins Finale ist. Der um 12 Monate verlängerte Ausbau in zilynderförmigen Amphoren unterstreicht den Charakter des Lagenweins nochmals auf eindrucksvolle Weise. Von diesem "Projektwein" wurden gerade mal 350 Flaschen abgefüllt! SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2015er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Robert Parker:96 Punkte
      • Rebsorte: 100% Teroldego
      • Anbau: biodynamisch
      • Ausbau: 18 bis 24 Monate Amphore
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01013116 · 0,75 l · 70,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand11 Stück verfügbar

      52,90 €
    • "Morei Cilindrica" Teroldego Vigneti delle Dolomiti (Riserva) IGT 2015 (BIO)

      “Morei Cilindrica” Teroldego Vigneti delle Dolomiti (Riserva) IGT 2015 (BIO)

      Morei (im Trentiner Dialekt dunkel) ist ein ursprünglicher, terroirgetreuer Roter und dabei von unwiderstehlicher Eleganz und Finesse. Warm, dicht und mineralisch wie der Boden, auf dem er gedeiht. Morei wird von den nahen, jäh aufragenden Felswänden vor kalten Nordwinden geschützt.

      Morei Cilindrica ist der Teroldego-Cru in Riserva-Qualität und ein rassiger Wein mit intensiven und mineralgetriebenen Aromen. Der Weingarten ist in einem alten, in Felsen und Sand liegenden Flussbett gepflanzt. Dieses und der um 12 Monate verlängerte Ausbau in zilynderförmigen Amphoren geben dem Lagenwein sein terroirtypisches, klares Profil. SUPERIORE.DE

      "Here's a very special taste of one of the newest wines to come from Foradori. This family has been experimenting with long cylinder-shaped amphorae (cilindrica) made by Spanish potter Juan Padilla. These vessels remain above ground (they are not buried) in a special cellar at the back of the winery. It is a beautiful site to see, especially during fermentation when you can hear the fizzing and dripping sounds of winemaking. The 2015 Teroldego Morei Cilindrica sees fruit sourced from a warm vineyard site characterized by long sun hours and alluvial soils with large round rocks. This is an exuberant and generous expression that never holds back (like Sgarzon is known to do). Instead, you get ripe fruit that is succulent, soft and rich in fiber. I am absolutely seduced by this gorgeous wine." Robert Parker

      • Robert Parker:95+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Teroldego
      • Anbau: biodynamisch
      • Ausbau: 18 bis 24 Monate Amphore
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01013015 · 0,75 l · 74,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand9 Stück verfügbar

      55,90 €
    • "Morei" Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT 2018 (BIO) <br>MAGNUM

      “Morei” Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT 2018 (BIO) · MAGNUM

      Die Teroldego von Foradori sind allesamt ein großes Erlebnis. Elisabetta keltert aus der autochthonen Rebsorte vom Fuße der Dolomiten höchst interessante Weine. Und das rein biologisch und zum Teil auch in Amphoren.

      Morei (im Trentiner Dialekt dunkel) ist ein ursprünglicher, terroirgetreuer Roter und dabei von unwiderstehlicher Eleganz und Finesse. Warm, dicht und mineralisch wie der Boden auf dem er gedeiht. Morei wird von den nahen, jäh aufragenden Felswänden vor kalten Nordwinden geschützt. Der Fels speichert tagsüber Wärme, die nachtsauf an den Weingarten abstrahlt. Der Boden hier ist sehr steinig, daher relativ warm, dicht, dunkel, mineralisch, so wie der gleichnamige Wein Morei Teroldego. Zu seiner charakterlichen Tiefe trägt auch das Durchschnittsalter der Weinstöcke (30 Jahre) bei. SUPERIORE.DE

      "The 2018 Teroldego Morei from Foradori is simply stunning. Aromas of fresh strawberries, violets, wild herbs, spiced orange peels and wet stone form up in the glass, creating a captivating display. It’s soft with an inner sweetness that perfectly contrasts its cascading minerality and juicy acids. There’s a tart twang of sour red berries and inner florals that lasts and lasts and lasts. What a beautiful wine. Having worked their vineyards biodynamically for years, the Foradori family decided to begin aging and bottling two parcels separately, both in Amphora." Vinous

      "This has a complex nose of fresh violets, crushed redcurrants and blackcurrants with some black-pepper spice. Dried grapefruit peel, too. It’s medium-bodied and elegant with soft, silky tannins. Lots of fresh and bitter berries with dried herbs, flowers, stems and crushed gravel, too. Gorgeous depth of pure fruit at the end of the palate." James Suckling

      • Bibenda:
      • Vinous:92 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Rebsorte: 100% Teroldego
      • Anbau: biodynamisch
      • Ausbau: 8 Monate Amphore
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 26,45 g/l
      • Gesamtsäure: 5,36 g/l
      • Restzucker: 1,02 g/l
      • Sulfit: 39 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01012918 · 1,5 l · 46,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand5 Stück verfügbar

      69,90 €
    • "Fuoripista" Pinot Grigio Vigneti delle Dolomiti IGT 2018 (BIO) <br>MAGNUM

      “Fuoripista” Pinot Grigio Vigneti delle Dolomiti IGT 2018 (BIO) · MAGNUM

      Nur ca. 8.000 Flaschen des Fuoripista Pinot Grigio aus den biodynamischen Weingärten der Lage Campo Rotaliano keltert Elisabetta Foradori jedes Jahr. Der Wein wird acht Monate auf der Maische in Tinajas (spanische Amphoren) vergoren und reift dort langsam aus, um dann den zarten Charakter des Pinot Grigio und die vergessene Vielfalt des Trentins zu enthüllen. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Robert Parker:91 Punkte
      • Vinous:91 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Pinot Grigio
      • Anbau: biodynamisch
      • Ausbau: 8 Monate Amphore, 2 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,40 g/l
      • Gesamtsäure: 4,47 g/l
      • Restzucker: 1,40 g/l
      • Sulfit: 38 mg/l
      • ph-Wert: 3,43
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01010618 · 1,5 l · 46,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand3 Stück verfügbar

      69,90 €
    • "Fontanasanta" Nosiola Vigneti delle Dolomiti IGT 2018 (BIO) <br>MAGNUM

      “Fontanasanta” Nosiola Vigneti delle Dolomiti IGT 2018 (BIO) · MAGNUM

      Nosiola - eine uralte Rebsorte des Trentino – wurde früher einmal im ganzen Land kultiviert. Heute ist ihr Anbau auf die Berge und Täler des Trento beschränkt. Die Nosiola-Rebe bringt Weine von großer Feinheit und Langlebigkeit hervor. Elisabettas Nosiola gewinnt zudem durch die Biodynamik und den Ausbau in der Amphore eine außergewöhnliche Kraft und Energie. Geben Sie dem Nosiola Zeit und bringen Sie Geduld auf: Erst nach ausreichender Belüftung und bei einer Serviertemperatur von ca. 13 Grad offenbart dieser Weiße sein ganzes Potenzial. SUPERIORE.DE

      "Lots of stone, cooked pear and apple on the nose. A little volatile, because of little or no sulfur. Full-bodied and layered with lots of phenolic texture to the honey, pear and sliced green-apple flavors. Some fresh thyme and parsley. Plenty of fruit on the finish. Skin-contact wine." James Suckling

      • Bibenda:
      • James Suckling:93 Punkte
      • Forbes Magazine:Italy's TOP 50
      • Rebsorte: 100% Nosiola
      • Anbau: biodynamisch
      • Ausbau: 8 Monate Amphore/2 Monate Edelstahl
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 10,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,75 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 1,18 g/l
      • Sulfit: 82 mg/l
      • ph-Wert: 3,59
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2026
      • Speiseempfehlung: Meeresfrüchte Lasagne
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01010418 · 1,5 l · 46,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand4 Stück verfügbar

      69,90 €
    • "Sgarzon" Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT 2018 (BIO) <br>MAGNUM

      “Sgarzon” Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT 2018 (BIO) · MAGNUM

      Sgarzon ist eine Einzellage, kaum mehr als einen Kilometer Luftlinie von Morei entfernt, doch hier hat der Noce mehr Sand in den oberen Bodenschichten abgelagert, die Parzelle ist offener und so weniger vor kalten Winden geschützt. Die Trauben reifen ca. eine Woche später. Teroldego Sgarzon ist fabelhaft, filigran und dabei voller Reichtum und Energie vom Ansatz bis ins Finale. Das Bouquet - eine spannende Mischung aus dunklen Früchten, Tabak, Blumen, Süßholz, Minze und Mineralstoffen. Am Gaumen sehr klar, pur und rein. SUPERIORE.DE

      "The 2018 Foradori Teroldego Sgarzon is dark and brooding in the glass, as if black ashen stones had been crushed, and within them was a mix of wild berry, currants, tobacco and moist earth. However, there’s a lift and purity to its fruit, as the wine coasts across a mix of zesty acids and minerals, coming across as energetic, contrasted by a twang of sour cranberry. A hint of grippy tannin lingers along with tart primary fruits, leading me to believe that a few years in the cellar will reveal even further depths. This wine was tasted over the course of two days, and it only got better the longer it was opened." Vinous

      "Blackcurrants, wild raspberries, cloves, dried violets and lavender with some ink. It’s medium-bodied with silky tannins and incredible depth of fresh and crushed berries, evolving into dried thyme, lavender and crushed shells. Very long finish. Firmness and minerality to this." James Suckling

      • Bibenda:
      • Doctor Wine:92 Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Teroldego
      • Anbau: biodynamisch
      • Ausbau: 8 Monate Amphore
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,35 g/l
      • Gesamtsäure: 5,33 g/l
      • Restzucker: 0,85 g/l
      • Sulfit: 55 mg/l
      • ph-Wert: 3,48
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2027+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01012818 · 1,5 l · 46,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand5 Stück verfügbar

      69,90 €
    • "Morei" Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT 2019 (BIO) <br>MAGNUM

      “Morei” Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT 2019 (BIO) · MAGNUM

      Die Teroldego von Foradori sind allesamt ein großes Erlebnis. Elisabetta keltert aus der autochthonen Rebsorte vom Fuße der Dolomiten höchst interessante Weine. Und das rein biologisch und zum Teil auch in Amphoren.

      Morei (im Trentiner Dialekt dunkel) ist ein ursprünglicher, terroirgetreuer Roter und dabei von unwiderstehlicher Eleganz und Finesse. Warm, dicht und mineralisch wie der Boden auf dem er gedeiht. Morei wird von den nahen, jäh aufragenden Felswänden vor kalten Nordwinden geschützt. Der Fels speichert tagsüber Wärme, die nachtsauf an den Weingarten abstrahlt. Der Boden hier ist sehr steinig, daher relativ warm, dicht, dunkel, mineralisch, so wie der gleichnamige Wein Morei Teroldego. Zu seiner charakterlichen Tiefe trägt auch das Durchschnittsalter der Weinstöcke (30 Jahre) bei. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2018er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Vinous:92 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Rebsorte: 100% Teroldego
      • Anbau: demeter
      • Ausbau: 8 Monate Amphore
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 26,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,52 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 42 mg/l
      • ph-Wert: 3,39
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2029
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01012919 · 1,5 l · 46,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand6 Stück verfügbar

      69,90 €
    • "Sgarzon" Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT 2019 (BIO) <br>MAGNUM

      “Sgarzon” Teroldego Vigneti delle Dolomiti IGT 2019 (BIO) · MAGNUM

      Sgarzon ist eine Einzellage, kaum mehr als einen Kilometer Luftlinie von Morei entfernt, doch hier hat der Noce mehr Sand in den oberen Bodenschichten abgelagert, die Parzelle ist offener und so weniger vor kalten Winden geschützt. Die Trauben reifen ca. eine Woche später. Teroldego Sgarzon ist fabelhaft, filigran und dabei voller Reichtum und Energie vom Ansatz bis ins Finale. Das Bouquet - eine spannende Mischung aus dunklen Früchten, Tabak, Blumen, Süßholz, Minze und Mineralstoffen. Am Gaumen sehr klar, pur und rein. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2018er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Vinous:93 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Teroldego
      • Anbau: demeter
      • Ausbau: 8 Monate Amphore
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,75 g/l
      • Restzucker: 0,91 g/l
      • Sulfit: 57 mg/l
      • ph-Wert: 3,47
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2029
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01012819 · 1,5 l · 46,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand6 Stück verfügbar

      69,90 €
    • "Fontanasanta" Nosiola Vigneti delle Dolomiti IGT 2019 (BIO) <br>MAGNUM

      “Fontanasanta” Nosiola Vigneti delle Dolomiti IGT 2019 (BIO) · MAGNUM

      Nosiola - eine uralte Rebsorte des Trentino – wurde früher einmal im ganzen Land kultiviert. Heute ist ihr Anbau auf die Berge und Täler des Trento beschränkt. Die Nosiola-Rebe bringt Weine von großer Feinheit und Langlebigkeit hervor. Elisabettas Nosiola gewinnt zudem durch die Biodynamik und den Ausbau in der Amphore eine außergewöhnliche Kraft und Energie. Geben Sie dem Nosiola Zeit und bringen Sie Geduld auf: Erst nach ausreichender Belüftung und bei einer Serviertemperatur von ca. 13 Grad offenbart dieser Weiße sein ganzes Potenzial. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2018er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • James Suckling:93 Punkte
      • Forbes Magazine:Italy's TOP 50
      • Rebsorte: 100% Nosiola
      • Anbau: demeter
      • Ausbau: 8 Monate Amphore/2 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 12,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,79 g/l
      • Restzucker: 1,06 g/l
      • Sulfit: 79 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 12-14 °C
      • Lagerpotenzial: 2028+
      • Speiseempfehlung: Meeresfrüchte Lasagne
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01010419 · 1,5 l · 46,60 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand6 Stück verfügbar

      69,90 €