• "La Massa" Rosso Toscana IGT 2014

      “La Massa” Rosso Toscana IGT 2014

      Intensiver Duft nach Himbeeren und Cassis, würzige Noten. Geschmeidig dichte, frische Beerenfrucht am Gaumen. Lang, voluminös und elegant - und nicht nur aufgrund des Preises ein klarer Kauf! (superiore.de)

      "Leuchtendes, intensives Rubin. Fein gezeichnete Nase, eröffnet mit Noten nach Kirschen und Johannisbeeren, im Hintergrund leicht nach Grafit. Gaumen griffiges Tannin, baut sich im vorderen Bereich gut auf, im hinteren Bereich zunächst würzige Noten, dann aber auch etwas grün, mittlere Länge." Falstaff

      "A tightly woven texture embraces the black currant, blackberry and iron flavors in this red. Almost jammy, this is balanced, showing richness and a vibrant finish." Wine Spectator

      "Silky and savory red with light chocolate, cedar and berry character. Medium body, fine tannins and a flavorful finish. Subtle and pretty. Delicious." James Suckling

      • Wine Spectator :90 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Falstaff:90 Punkte
      • Rebsorten: 60% Sangiovese, 30% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon und Alicante
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 80/20 gebrauchtes/neues Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,80 g/l
      • Gesamtsäure: 5,45 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 110 mg/l
      • ph-Wert: 3,66
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29242114 ·  0,75 l · 25,20 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      18,90 €
    • "La Massa" Rosso Toscana IGT 2015

      “La Massa” Rosso Toscana IGT 2015

      Intensiver Duft nach Himbeeren und Cassis, würzige Noten. Geschmeidig dichte, frische Beerenfrucht am Gaumen. Lang, voluminös und elegant - und nicht nur aufgrund des Preises ein klarer Kauf! (superiore.de)

      "From the beautiful rolling hills of Panzano in Chianti, the 2015 La Massa shows a ripe and soft side of the vintage with warm notes of black cherry and blackberry. This is a velvety and richly textured blend of Merlot, Cabernet Sauvignon and Alicante Bouschet that displays beautiful concentration and color saturation. This is an upfront and immediate wine that offers loads of beautiful intensity. You absolutely can't beat this unbelievable value from Tuscany." Robert Parker

      • Robert Parker:92 Punkte
      • Rebsorten: 60% Sangiovese, 30% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon und Alicante
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 80/20 gebrauchtes/neues Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,80 g/l
      • Gesamtsäure: 5,45 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 110 mg/l
      • ph-Wert: 3,66
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29242115 · 0,75 l · 25,20 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      18,90 €
    • "La Massa" Rosso Toscana IGT 2013 <br>MAGNUM

      “La Massa” Rosso Toscana IGT 2013 · MAGNUM

      Intensiver Duft nach Himbeeren und Cassis, würzige Noten. Geschmeidig dichte, frische Beerenfrucht am Gaumen. Lang, voluminös und elegant - und nicht nur aufgrund des Preises ein klarer Kauf! (superiore.de)

      "A solid and chewy young red with dried blackberries, licorice and hints of toasted oak and walnuts. A full-bodied, energetic red from the Chianti Classico region of Panzano. Needs two to three years of bottle age." James Suckling

      "The 2013 La Massa is a delicious blend of 60% Sangiovese and 30% Merlot, with the rest being Cabernet Sauvignon and Alicante Bouschet. It opens to a bright ruby color with dark garnet intensity. This is a more feminine wine compared to Giorgio Primo, but the wine's inner complexity and finesse are really quite remarkable. Bold fruit layers show intensity and purity, and the wine is impeccably clean and forthcoming. That same sense of purity is transported to the palate where fresh acidity works in nice contrast to the natural heft and structure of this wine. Best of all, La Massa is a great value." Robert Parker

      "A dark, sumptuous beauty, the 2013 La Massa opens with superb depth and textural richness. Inky blue/purplish fruit, smoke, white pepper and violets are all super-expressive. Pliant, concentrated and deep, the 2013 is shaping up to be a real beauty. I especially like the delineation and focus here. This is a gorgeous La Massa." Antonio Galloni

      • Doctor Wine 2017:91 Punkte
      • Robert Parker:92 Punkte
      • Antonio Galloni:93 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorten: 60% Sangiovese, 30% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon und Alicante
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 80/20 gebrauchtes/neues Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,54 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 105 mg/l
      • ph-Wert: 3,62
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29242213 · 1,5 l · 29,27 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand10 Stück verfügbar

      43,90 €
    • "La Massa" Rosso Toscana IGT 2015 <br>MAGNUM

      “La Massa” Rosso Toscana IGT 2015 · MAGNUM

      Intensiver Duft nach Himbeeren und Cassis, würzige Noten. Geschmeidig dichte, frische Beerenfrucht am Gaumen. Lang, voluminös und elegant - und nicht nur aufgrund des Preises ein klarer Kauf! (superiore.de)

      "From the beautiful rolling hills of Panzano in Chianti, the 2015 La Massa shows a ripe and soft side of the vintage with warm notes of black cherry and blackberry. This is a velvety and richly textured blend of Merlot, Cabernet Sauvignon and Alicante Bouschet that displays beautiful concentration and color saturation. This is an upfront and immediate wine that offers loads of beautiful intensity. You absolutely can't beat this unbelievable value from Tuscany." Robert Parker

      • Robert Parker:92 Punkte
      • Rebsorten: 60% Sangiovese, 30% Merlot, 10% Cabernet Sauvignon und Alicante
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 80/20 gebrauchtes/neues Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,54 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 105 mg/l
      • ph-Wert: 3,62
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29242215 · 1,5 l · 29,93 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      44,90 €
    • "Carla 6" Sangiovese di Toscana IGT 2011

      “Carla 6” Sangiovese di Toscana IGT 2011

      Carla 6 - eine atemberaubende Sangiovese-Auslese, die aus den besten Beeren gewonnen wird. Die strenge Selektion hat sich gelohnt: Charaktervoll und tiefgründig zeigt sich der Sangiovese mit süßen und weichen Konturen von Kirsche und Brombeere von seiner weiblichen Seite. Enorm komplex und perfekt ausgeglichen im Geschmack, samtig, fruchtig und mit spürbaren Tanninen, unendlich lang. Carla 6 bleibt in Erinnerung. (superiore.de)

      "Leuchtendes Rubin mit leichtem Granatschimmer. Intensive Nase mit Noten nach eingelegten Kirschen, etwas Granatapfel und Siegellack, vielschichtig. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, viel reife Frucht, dichtes, präsentes Tannin, baut sich in vielen Schichten auf, feiner süßer Schmelz." Falstaff

      "Hints of vanilla, caramel and Bourbon mark this nicely oaky red. Bright black cherry and plum flavors form the core, showing concentration and a grainy texture. Still compact and monolithic, yet long." Wine Spectator

      "This red shows pretty blueberries, lightly toasted oak and meat. Full body with soft and round tannins and a fruity, blueberry finish. A new pure sangiovese from Gianpaolo Motta of La Massa. Stylish." James Suckling
      • Doctor Wine 2016:94 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2028
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29242611 · 0,75 l · 106,53 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand< 24 Stück verfügbar

      79,90 €
    • "Carla 6" Sangiovese di Toscana IGT 2012

      “Carla 6” Sangiovese di Toscana IGT 2012

      Carla 6 - eine atemberaubende Sangiovese-Auslese, die aus den besten Beeren gewonnen wird. Die strenge Selektion hat sich gelohnt: Charaktervoll und tiefgründig zeigt sich der Sangiovese mit süßen und weichen Konturen von Kirsche und Brombeere von seiner weiblichen Seite. Enorm komplex und perfekt ausgeglichen im Geschmack, samtig, fruchtig und mit spürbaren Tanninen, unendlich lang. Carla 6 bleibt in Erinnerung. (superiore.de)

      "Glänzendes, intensives Rubin. Eröffnet in der Nase mit Noten nach grüner Oliven­paste, dann viel frische, knackige Kirsche, etwas Kardamom, spannend. Geschliffen und saftig in Ansatz und Verlauf, öffnet sich mit griffigem, festem Tannin, zeigt viele Schichten, im hinteren Bereich noch etwas rau, benötigt noch Lagerung, verfügt aber über ein sehr gutes Potenzial." Falstaff

      "Here's a wine that is completely new to me (but I am thrilled by the introduction). The 2012 Carla 6 is a spectacular expression of 100% Sangiovese with bursting berry and cherry aromas that give the wine an immense sense of buoyancy and vertical lift. Spice, leather, tobacco, cola, and licorice flood in at the rear and add to the wine's wide aromatic foundation. The tannins are silky smooth and the wine glides clear over the palate in seamless fashion. It's an absolute beauty." Robert Parker
      • Robert Parker:94 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2030
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29242612 · 0,75 l · 106,53 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      79,90 €
    • "Carla 6" Sangiovese di Toscana IGT 2013

      “Carla 6” Sangiovese di Toscana IGT 2013

      Carla 6 - eine atemberaubende Sangiovese-Auslese, die aus den besten Beeren gewonnen wird. Die strenge Selektion hat sich gelohnt: Charaktervoll und tiefgründig zeigt sich der Sangiovese mit süßen und weichen Konturen von Kirsche und Brombeere von seiner weiblichen Seite. Enorm komplex und perfekt ausgeglichen im Geschmack, samtig, fruchtig und mit spürbaren Tanninen, unendlich lang. Carla 6 bleibt in Erinnerung. (superiore.de)

      "A very pretty red with a silky and lightly austere tannic texture. Medium body, firm tannins and a focused finish. Delicious. This is a focused and gorgeous wine." James Suckling
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29242613 · 0,75 l · 106,53 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      79,90 €
    • "Giorgio Primo" Rosso Toscana IGT 2011

      “Giorgio Primo” Rosso Toscana IGT 2011

      Giorgio Primo - erstes Gewächs der Fattoria La Massa. Vielschichtige Aromen von Beeren, Gewürzen und Apothekerkräutern. Geschmeidig, saftig und lang, die sehr ansprechende Frucht am Gaumen. Exzellent! (superiore.de)

      "Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Wirkt zunächst wie aus einem Block geschnitten, sehr kompakt, zeigt Noten nach Tabak, Cassis und Heidelbeeren, etwas getrocknete Tomaten im Hintergrund. Am Gaumen mächtig, zeigt viel reife Beerenfrucht, betörend, öffnet sich dann mit dichtmaschigem Tannin, schön ummantelt von süßem Schmelz, im Finale dann recht präsente Holznoten, balsamisch." Falstaff

      "Black cherries, plums, smoke, tar, graphite and spices all burst from the glass in the 2011 Giorgio Primo. Rich, voluptuous and intense, the 2011 impresses for its seamless personality. A rich, super-ripe, full-throttle finish rounds things out in style. Today the 2011 is showing remarkably well, considering it was just bottled one week ago." Antonio Galloni

      "Captivating aromas of blueberries, raspberries, violets and orange peel. Full body with crazy tannins." James Suckling
      • Doctor Wine 2015:94 Punkte
      • Robert Parker:91 Punkte
      • Antonio Galloni:94 Punkte
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorten: 70% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 5% Petit Verdot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 35,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,47 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,72
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29242311 · 0,75 l · 106,53 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand< 24 Stück verfügbar

      79,90 €
    • "Giorgio Primo" Rosso Toscana IGT 2013

      “Giorgio Primo” Rosso Toscana IGT 2013

      Erstes Gewächs der Fattoria La Massa. Vielschichtige Aromen von Beeren, Gewürzen und Apothekerkräutern. Geschmeidig, saftig und lang, die sehr ansprechende Frucht am Gaumen. (superiore.de)

      "Tiefdunkles Rubinviolett mit schwarzem Kern. Konzentrierte, üppige Frucht in der Nase, nach Holunderbeeren, reifen Brombeeren und Maulbeeren, unterlegt von Zedernholz. Spielt am Gaumen grandios auf, dichtes, präsentes Tannin in Ansatz und Verlauf, reife Beerenfrucht, sehr langer Nachhall, spannt einen weiten Bogen." Falstaff

      "This is a truly sumptuous wine that stands as a tall testament to the winemaking talents of Giampaolo Motta, his vision for interpreting this vintage and his specific vineyard site in Panzano in Chianti. This standout wine brings Fattoria la Massa to a new level of accomplishment and opens an exciting new chapter of possibility. The 2013 Giorgio Primo is dark and impenetrable on first impact. The aromas accelerate slowly and grow evenly in power and intensity after a few quick swirls of the glass. The bouquet peels back with dark fruit aromas, baking spice and Mediterranean herb. The effect is seamless and smooth. A velvety texture is accented by full-bodied richness and just enough freshness to keep the palate energized. And, of course, this is just the beginning of a long cellar life." Robert Parker

      "This is a focused red for the vintage with blueberry, mineral and slate aromas and flavors. Medium body, firm tannins and a focused finish. Very fine and polished." James Suckling
      • Robert Parker:97 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Falstaff:96 Punkte
      • Rebsorten: 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5% Petit Verdot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 35,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,47 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,72
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29242313 · 0,75 l · 106,53 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      79,90 €
    • "Giorgio Primo" Rosso Toscana IGT 2012

      “Giorgio Primo” Rosso Toscana IGT 2012

      Erstes Gewächs der Fattoria La Massa. Vielschichtige Aromen von Beeren, Gewürzen und Apothekerkräutern. Geschmeidig, saftig und lang, die sehr ansprechende Frucht am Gaumen. (superiore.de)

      "Dichtes, undurchdringliches Rubin mit Violettschimmer. Fein gezeichnete Nase mit viel präsenter, dunkler Beerenfrucht, dunkle Ribisel, Holunderbeere und Granatapfel, im Hintergrund nach Grafit. Zeigt sich am Gaumen überaus saftig, viel frische und präsente Frucht, öffnet sich mit feinkörnigem Tannin in vielen Schichten, satte Tiefe, sehr große Länge, würzig." Falstaff

      "Proprietor Giampaolo Motta has done a terrific job with his flagship Giorgio Primo, especially in light of the challenging growing season. Dark, sensual and inviting offers an enticing mélange of mocha, cherry jam, spices, smoke, tobacco, menthol, licorice and lavender, all of which are fused together in a dark, opulent wine that captures the essence of the house style." Antonio Galloni

      "Made with Cabernet Sauvignon (65%), Merlot (30%) and Petit Verdot (5%), the impeccable 2012 Giorgo Primo is attractive from every angle. In a recent past vintage, I had criticized this wine for being over the top, but Giampaolo Motta has refined his winemaking approach to better harness the elegance and finesse of these grapes. Don't get me wrong: The sheer power of the wine is proudly put on display. Dark fruit extraction is followed by bursting plum, blackberry and sweet spice. I drank this wine over the course of 24 hours and was thrilled to see its exciting evolution. With time, truffles, wet earth and even a touch of sharp Pecorino cheese begin to emerge. If you are in the market for a bold, age-worthy blockbuster from Tuscany, Giorgio Primo is for you." Robert Parker

      "Beautiful, complex aromas of blueberry, blackberry and black licorice follow through to a full body, ultra-refined tannins and a finish that lasts for minutes. Give this a few years in the bottle to completely come together." James Suckling
      • Robert Parker:94+ Punkte
      • Antonio Galloni:93 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Falstaff:97 Punkte
      • Rebsorten: 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5% Petit Verdot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 35,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,47 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,72
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2028
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29242312 · 0,75 l · 106,53 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand< 24 Stück verfügbar

      79,90 €
    • "Giorgio Primo" Rosso Toscana IGT 2013 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      “Giorgio Primo” Rosso Toscana IGT 2013 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      Erstes Gewächs der Fattoria La Massa. Vielschichtige Aromen von Beeren, Gewürzen und Apothekerkräutern. Geschmeidig, saftig und lang, die sehr ansprechende Frucht am Gaumen. (superiore.de)

      "Tiefdunkles Rubinviolett mit schwarzem Kern. Konzentrierte, üppige Frucht in der Nase, nach Holunderbeeren, reifen Brombeeren und Maulbeeren, unterlegt von Zedernholz. Spielt am Gaumen grandios auf, dichtes, präsentes Tannin in Ansatz und Verlauf, reife Beerenfrucht, sehr langer Nachhall, spannt einen weiten Bogen." Falstaff

      "This is a truly sumptuous wine that stands as a tall testament to the winemaking talents of Giampaolo Motta, his vision for interpreting this vintage and his specific vineyard site in Panzano in Chianti. This standout wine brings Fattoria la Massa to a new level of accomplishment and opens an exciting new chapter of possibility. The 2013 Giorgio Primo is dark and impenetrable on first impact. The aromas accelerate slowly and grow evenly in power and intensity after a few quick swirls of the glass. The bouquet peels back with dark fruit aromas, baking spice and Mediterranean herb. The effect is seamless and smooth. A velvety texture is accented by full-bodied richness and just enough freshness to keep the palate energized. And, of course, this is just the beginning of a long cellar life." Robert Parker

      "This is a focused red for the vintage with blueberry, mineral and slate aromas and flavors. Medium body, firm tannins and a focused finish. Very fine and polished." James Suckling
      • Robert Parker:97 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Falstaff:96 Punkte
      • Rebsorten: 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5% Petit Verdot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 35,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,47 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,72
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2034+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29242413 · 1,5 l · 126,33 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand10 Stück verfügbar

      189,50 €
    • "Giorgio Primo" Rosso Toscana IGT 2011 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      “Giorgio Primo” Rosso Toscana IGT 2011 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      Giorgio Primo - erstes Gewächs der Fattoria La Massa. Vielschichtige Aromen von Beeren, Gewürzen und Apothekerkräutern. Geschmeidig, saftig und lang, die sehr ansprechende Frucht am Gaumen. Exzellent! (superiore.de)

      "Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Wirkt zunächst wie aus einem Block geschnitten, sehr kompakt, zeigt Noten nach Tabak, Cassis und Heidelbeeren, etwas getrocknete Tomaten im Hintergrund. Am Gaumen mächtig, zeigt viel reife Beerenfrucht, betörend, öffnet sich dann mit dichtmaschigem Tannin, schön ummantelt von süßem Schmelz, im Finale dann recht präsente Holznoten, balsamisch." Falstaff

      "Black cherries, plums, smoke, tar, graphite and spices all burst from the glass in the 2011 Giorgio Primo. Rich, voluptuous and intense, the 2011 impresses for its seamless personality. A rich, super-ripe, full-throttle finish rounds things out in style. Today the 2011 is showing remarkably well, considering it was just bottled one week ago." Antonio Galloni

      "Captivating aromas of blueberries, raspberries, violets and orange peel. Full body with crazy tannins." James Suckling
      • Doctor Wine 2015:94 Punkte
      • Robert Parker:91 Punkte
      • Antonio Galloni:94 Punkte
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Falstaff:94 Punkte
      • Rebsorten: 70% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 5% Petit Verdot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 15,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 35,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,47 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 95 mg/l
      • ph-Wert: 3,72
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29242411 · 1,5 l · 126,33 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand9 Stück verfügbar

      189,50 €
    Winzer vorgestellt
    Fattoria La Massa
    Toskana | Chianti
    Fattoria La Massa

    Nachdem der Neapolitaner Giampaolo Motta im Chianti auf einigen Spitzengütern gejobbt und sich längere Zeit in Bordeaux aufgehalten hatte, beschloss der Genießer großer Bordeaux-Weine, selbst edle Tropfen herzustellen. Er erwarb 1992 ein zum Verkauf stehendes altes Weingut: die bereits im Jahr 1490 erwähnte Fattoria La Massa direkt neben Riecine im idyllischen Tal Conca d'Oro bei Panzano, auch "goldene Muschel" genannt.

    Der Neuling im Weingeschäft begann gemeinsam mit dem erprobten Önologen Carlo Ferrini die Fattoria zu einem Spitzenerzeuger umzubauen. Mottas Top-Cuvée Giorgio Primo sorgte rasch in der Weinwelt für Furore. Der Winzer erhöhte die Pflanzdichte der Reben. Er setzte neue Klone und experimentierte mit den in der Conca d'Oro schon seit mehr als 400 Jahren heimischen internationalen Sorten. Die in der "goldenen Muschel" gedeihenden Reben bekommen wegen der konischen Form der Südlage besonders viel Wärme und Sonne. Etwas mehr als die Hälfte der 45 Hektar großen Gutsfläche ist mit Sangiovese, etwas Canaiolo und mit den für Bordeaux-Weine typischen Sorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot bepflanzt. Die Weinberge der Fattoria La Massa liegen zwischen 315 und 460 Metern über dem Meeresspiegel.

    Mit Hilfe Ferrinis und der Unterstützung des international angesehenen Beraters Stéphane Derenoncourt schuf Motta neben dem Giorgio Primo IGT mit dem La Massa Rosso Toscana IGT einen weiteren exzellenten Tropfen. Wegen dieser beiden Premiumweine wird der Gutsbesitzer von Weinkritikern auch als "The King of Chianti" bezeichnet. Eine weitere Besonderheit: Motta machte sich in der Region nicht gerade beliebt, als er aus dem Consorzio del Vino Chianti Classico ("Gallo Nero") austrat. Der Gutsbesitzer mit eigenem Kopf kann die Folgen verschmerzen. Denn seine Weine dürften auch ohne Gütesiegel weiterhin mit Auszeichnungen bedacht werden. (superiore.de)

    "Giampaolo Motta's Fattoria La Massa is one of my favorite estates in Panzano-in-Chainti. This tasting served as a happy reminder of why I love these wines so much. The 2012 Giorgio Prima is impeccable. It is a small miracle in what most agree was not an easy vintage. Mr. Motta evidently has that magic touch. I loved this set of new releases and was particularly thrilled to try a new wine: The IGT Toscana Carla 6 that left me extremely satisfied. In truth, I was floored by it." Robert Parker

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1992
    • Eigentümer: Giampaolo Motta
    • Önologen: Carlo Ferrini, Stéphane Derenoncourt
    • Rebfläche: ca. 27 Hektar