Slow Food

Chianti Classico DOCG 2013 (BIO)

Tenuta Fontodi | Toskana

Az. Agr. Fontodi | Giovanni e Marco Manetti s.s. | IT 50022 Panzano in Chianti

Chianti Classico von Giovanni Manetti bietet ein tiefgründiges Bouquet aus roten Früchten und feinen Würznoten. Der solide Geschmack mit lang anhaltenden Eindrücken, gut extrahiertem Tannin und der Sangiovese-typischen Säure zeigt deutlich erkennbaren Terroircharakter. (superiore.de)

"The 2013 Chianti Classico is gorgeous. My impression is that proprietor Giovanni Manetti has pulled back on the intensity in his wines, although he insists nothing has changed. Still, the 2013 impresses for its total polish and finesse. Of course, some of that may be attributable to the late-ripening vintage. In my view, slightly shorter macerations and more use of large format oak plays a role here. At the same time, there is plenty of Fontodi's signature textural richness, but also striking aromatic presence and tons of persistence. A closing burst of acidity adds vivacity to the dark red and blue stone fruit flavors. The 2013 is fresh, less heavy and also less oaky than some recent editions. This is an absolutely impeccable wine from Fontodi." Antonio Galloni

"A dense and velvety wine with black chocolate and cherry character. Medium to full body, fine tannins and a fresh finish. Altogether delicious." James Suckling

"Fontodi's 2013 Chianti Classico is a textbook expression from the appellation. The wine represents a pure expression of Sangiovese that sees six months in large oak casks and an additional 18 months in neutral barrique. Thanks to that non-intrusive aging regime, the wine shows enormous clarity and purity. Sangiovese is front and center. Wild berry, blue flower and tangy spice abound." Robert Parker
Kundenbewertungen: 4 Sterne (2)
Chianti Classico DOCG 2013 (BIO)

Tenuta Fontodi | Toskana

Kundenbewertungen (2)
4 Sterne 27.01.2017 · 15:27 Uhr
2017-01-27 15:27:00 Chianti Classico DOCG 2013 (BIO) 18,90 €
zu jung
4 Sterne 22.12.2016 · 09:56 Uhr
2016-12-22 09:56:55 Chianti Classico DOCG 2013 (BIO) 18,90 €
Das ist ein ausgesprochen guter Chianti, ein 100%iger Sangiovese, der seinen Preis wert ist. Auf jeden Fall sollte man mindestens eine Flasche bestellen und probieren. Es wird dann höchstwahrscheinlich zu weiteren Bestellungen führen.
Gambero Rosso 2017: Veronelli-Guide 2017: 90 Punkte / Vinibuoni 2017: Robert Parker: 92+ Punkte Antonio Galloni: 92 Punkte James Suckling: 94 Punkte
Rebsorte: 100% Sangiovese Anbau: biologisch Ausbau: 24 Monate Barrique/Holzfass vegane Klärung: ja Filtration: Ja Alkoholgehalt: 14,00 % vol Gesamtextrakt: 29,71 g/l Gesamtsäure: 6,22 g/l Restzucker: 0,32 g/l Sulfit: 53 mg/l ph-Wert: 3,55 Verschluss: Naturkorken Trinktemperatur: 18-20°C Lagerpotenzial: 2022+ Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-014
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Kundenbewertungen (2)
4 Sterne 27.01.2017 · 15:27 Uhr
2017-01-27 15:27:00 Chianti Classico DOCG 2013 (BIO) 18,90 €
zu jung
4 Sterne 22.12.2016 · 09:56 Uhr
2016-12-22 09:56:55 Chianti Classico DOCG 2013 (BIO) 18,90 €
Das ist ein ausgesprochen guter Chianti, ein 100%iger Sangiovese, der seinen Preis wert ist. Auf jeden Fall sollte man mindestens eine Flasche bestellen und probieren. Es wird dann höchstwahrscheinlich zu weiteren Bestellungen führen.
Fontodi

Azienda Agr. Fontodi | Toskana

Zweifellos zählt die Azienda Fontodi zu den Flaggschiffen des Chianti Classico. Seit das auf einem alleinstehenden Hügel vor den Toren Panzanos stehende Weingut von der Unternehmerfamilie Manetti  im Jahre 1968 erworben wurde, ist es von Grund auf erneuert worden. Giovanni und Marco Manetti waren damals noch im jugendlichen Alter, als sie mit der Neupflanzung der Weinberge in der Conca d'Oro begannen. Nachdem sie ausgiebig mit Rebsorten experimentiert hatten, entschieden sich die Geschwister neben der dominierenden Sangiovese auch für einen kleineren Anteil von Cabernet Sauvignon. Als Önologen verpflichteten sie keinen Geringeren als Franco Bernabei. Heute führt Giovanni das Gut alleine, sein Bruder kümmert sich um das Terrakotta-Geschäft.

Fontodi ist ein zertifizierter biologischer Betrieb, auf Herbizide und Pestizide wurde von Anfang an verzichtet. Die Rebhügel öffnen sich wie in einem riesigen Amphitheater nach Süden. Sie sind ideal durchlüftet und entwässert. Der Kalkmergelboden (Galestro) ist sehr felsig und weist Schieferanteile auf. Auch günstigste klimatische Bedingungen sorgen dafür, dass der Sangiovese optimal reifen kann. Die Betriebsphilosophie von Fontodi ist kompromisslos auf Qualität ausgerichtet. Nichts wird dem Zufall überlassen. Die besten Trauben aus einem einzigen Weinberg werden für den berühmten "Flaccianello della Pieve" verwendet - einen Supertoscaner, der vollständig aus Sangiovese besteht. Der "Riserva Vigna del Sorbo", eine Cuvée aus Sangiovese und Cabernet Sauvignon, ist der zweite Premiumwein des Hauses.

Damit die Qualität der Kellerarbeit mit der Arbeit im Weinberg Schritt halten kann und größere Erntemengen bewältigt werden können, hat die Familie kurz vor der Jahrtausendwende einen ganz neuen Weinkeller bauen lassen. In dessen unterstem Stockwerk werden seit 1998 die großen Gewächse im kühlen Barrique zur Reife gebracht. (superiore.de)

"Fontodi hat seinen Qualitätsweg noch nicht abgeschlossen. Ziel ist die völlige Umstellung auf biologischen Anbau in den Weinbergen - eine Entwicklung, die den Weinen einen immer stärkeren Charakter und eine ausgeprägte Persönlichkeit verleiht." Gambero Rosso 2012

Gründungsjahr: 1968
Eigentümer: Giovanni und Marco Manetti
Önologe: Franco Bernabei
Jahresproduktion: n.N.
Rebfläche: 70 Hektar
Biologisch anerkannter Anbau (Zertifikat: ICEA)

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:
Pinot Grigio "St. Valentin" Alto Adige DOC 2014

St. Michael-Eppan | Südtirol

Kellerei St. Michael-Eppan | Umfahrungsstr. 17/18 | IT 39057 Eppan

Exzellenter Pinot Grigio, der im kleinen Holzfass ausgebaut wird. Kräftiges Strohgelb, fruchtiger Duft nach Apfel, Birne und feiner Vanille, charakterstark im Geschmack mit angenehm sanfter Säure, Kraft und Fülle. Pinot Grigio Sanct Valentin überzeugt seit Jahrzehnten und ist stets einer der höchst dotierten Grauburgunder Italiens. (superiore.de)
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Veronelli-Guide 2017: 91 Punkte /
Rebsorte: 100% Pinot Grigio
Ausbau: 50/50 Barrique/großes Holzfass
Alkoholgehalt: 14,00 % vol
Olio Extra Vergine di Oliva 2015 (BIO)

San Fabiano Calcinaia | Toskana

San Fabiano Calcinaia S.r.l. | Loc. Cellole | IT 53011 Castellina in Chianti

So außergewöhnlich gut wie die Weine von San Fabiano Calcinaia ist auch ihr Olivenöl Weltklasse. Intensive Gras- und Fruchtaromen in der Nase, der Geschmack mit feinen Noten von Bittermandel und frischen Kräutern. (superiore.de)

Olivensorten: 80% Frantoio, 10% Moraiolo, 10% Leccino

Achtung, nur noch 1 Stück auf Lager!
"Rosso dei Notri" Toscana IGT 2015

Az. Agr. Tua Rita | Toskana

Az. Agr. Tua Rita | Loc. Notri 81 | IT 57028 Suvereto

Rosso dei Notri ist ein solider, konzentrierter Tropfen mit Biss und Kraft, der mit seinem fleischigen, lang anhaltenden Geschmack, der angenehmen Gesamtharmonie und dem vernünftigen Preis-Leistungs-Verhältnis jede Menge Freude bereitet. (superiore.de)

"Sattes, tiefdunkles Rubin-Violett. Fleischige Nase, dicht uns ansprechend, sehr saftig am Gaumen, feiner Schmelz, herzhaft und kernig, gute Länge." Falstaff

"A vibrant red with blueberry and chocolate plus currant and raspberry. Medium body, round tannins and lots of beautiful fruit." James Suckling
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Veronelli-Guide 2017: 89 Punkte / James Suckling: 92 Punkte Falstaff: 90 Punkte
Rebsorten: 50% Sangiovese, 50% Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah
Ausbau: 3 Monate Edelstahl/Barrique
Alkoholgehalt: 14,00 % vol
"San Lorenzo" Chianti Classico Gran Selezione DOCG 2013

Castello di Ama | Toskana

Castello di Ama s.r.l. Soc. Agr. | Loc. Ama | IT 53013 Gaiole in Chianti

Chianti Classico Gran Selezione von der Einzellage San Lorenzo zeigt Tiefe und Konzentration. Im Bouquet wunderbare Aromen von getrockneten Orangenschalen, Kirschen, Zeder und Kaffee, eleganter Geschmack, sehr harmonisch mit seidigen Tanninen und guter Länge. (superiore.de)

"Tight and super silky with a gorgeous density and precision that gives great polish to the tannins. Makes them almost dusty. Lots of subtle dark berry, mineral and spice." James Suckling

"There's purity to the cherry, strawberry, floral and spice aromas and flavors is this red, which is firmly structured yet elegant and graceful, with sweet fruit matching the dusty tannins on the lingering finish." Wine Spectator

"The 2013 Chianti Classico Gran Selezione San Lorenzo is 80% Sangiovese with Merlot and Malvasia Nera. Castello di Ama did not make any of its top shelf wines in 2012, so it is great to see them all return in 2013 (with the more prestigious Gran Selezione status, nonetheless). This is an elegant and profound wine that offers plump red fruit with a distinctive touch of milkiness that comes off as chocolate or aged cheese rind. The ensemble is distinctive and reflective of the Gaiole in Chianti sub zone that is a bit cooler and more rustic than its neighboring areas." Robert Parker
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Robert Parker: 93 Punkte Wine Spectator: 94 Punkte James Suckling: 95 Punkte
Rebsorten: 80% Sangiovese, 20% Merlot und Malvasia Nera
Ausbau: 12 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 13,00 % vol
Rosso di Montalcino DOC 2014

Uccelliera | Toskana

Az. Agr. Uccelliera | Podere Uccelliera 45 | IT 53024 Castelnuovo dell'Abate

Intensives, sehr dichtes Bouquet nach Brombeeren und etwas schwarzen Johannisbeeren. Klar und saftig am Gaumen, harmonisch mit viel frischer Frucht, unterlegt von griffigem Tannin. (superiore.de)

"Attractive for the vintage with plum and orange peel character, medium body and a fresh finish. Delicious." James Suckling
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Vinibuoni 2017: James Suckling: 90 Punkte
Rebsorte: 100% Sangiovese
Ausbau: 8 Monate Holzfass/Barrique
Alkoholgehalt: 13,50 % vol




Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*  
 
 

Freie Suche

- oder -

Detailsuche

Weinart
Preisspanne
Region
Ausbau
Wein oder Rebsorte
vegane Klärung
Jahrgang
Eigenschaft
Bewertung
Speiseempfehlung