• Falanghina Beneventano IGT 2015

      Falanghina Beneventano IGT 2015

      Reinsortiger Falanghina mit reichem Bouquet aus Aromen von gelber Honigmelone und reifer Aprikose. Am Gaumen ebenso vollfruchtig und rund. Köstlich und ausbalanciert. (superiore.de)

      "A fruity white with sliced kiwi, lime, and honeysuckle. Medium body, mineral undertone, and a fresh finish." James Suckling

      "Aromas of citrus, white flower and Mediterranean herb lift out of the glass. The round, juicy palate offers lime, apricot and pineapple alongside tangy acidity. A hint of white almond backs up the finish." Wine Enthusiast
      • Luca Maroni 2017:91 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Wine Enthusiast:88 Punkte
      • Rebsorte: Falanghina 100 %
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,90 g/l
      • Restzucker: 1,30 g/l
      • Sulfit: 130 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2018
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13070315 ·  0,75 l · 11,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      8,95 €
    • Fiano di Avellino DOCG 2015

      Fiano di Avellino DOCG 2015

      Fiano di Avellino mit verführerischem Duft von weißen Frühlingsblumen, Pfirsichen, Mandeln und einer ganz leichten rauchigen Note. Am Gaumen rund und frisch nach tropischen Früchten und Gewürzen, schöne Mineralität im Abgang. (superiore.de)

      "Sliced apple and hints of caramel, as well as some hot stones. Medium to full body. A little short at the finish but pretty. Velvety texture." James Suckling

      "The Donnachiara 2015 Fiano di Avellino is a remarkable wine with a fantastic level of freshness and energy. This excellent value wine opens to sharp lines with citrus, white peach, Golden Delicious apple and crushed flint. The finish is smooth and the wine offers good density in terms of mouthfeel." Robert Parker

      • Duemilavini 2017:
      • Robert Parker:91 Punkte
      • James Suckling:90 Punkte
      • Rebsorte: Fiano 100 %
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 19,70 g/l
      • Gesamtsäure: 63,60 g/l
      • Restzucker: 1,30 g/l
      • Sulfit: 83 mg/l
      • ph-Wert: 3,61
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2019
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13070115 · 0,75 l · 14,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      10,90 €
    • "Coda di Volpe" Bianco Irpinia DOC 2015

      "Coda di Volpe" Bianco Irpinia DOC 2015

      Coda di Volpe, ein Süditaliener aus der gleichnamigen heimischen Rebsorte Coda, duftet nach getrockneten Früchten wie Apfel, Aprikose und Ananas. Am Gaumen von großer Geschmeidigkeit, vollmundig und mit toller Frucht, harmonisch und leicht süß im Finale. (superiore.de)

      "Sliced apple and lemon character with hints of marzipan. Full body and a lovely, silky texture." James Suckling

      "Golden yellow. Apple and pear aromas are complicated by a strong mineral tinge. Flinty and floral on the palate, displaying ripe flavors of apple and pear. Finishes long and savory, with a likable, tactile chewy quality." Ian d'Agata
      • Gambero Rosso 2017:
      • Duemilavini 2017:
      • James Suckling:91 Punkte
      • Ian d'Agata:90 Punkte
      • Rebsorte: Coda 100 %
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,20 g/l
      • Gesamtsäure: 7,09 g/l
      • Restzucker: 0,40 g/l
      • Sulfit: 127 mg/l
      • ph-Wert: 3,30
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2019
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13070415 · 0,75 l · 14,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      10,90 €
    • "Ostinato" Greco Campania IGT 2011 secco

      "Ostinato" Greco Campania IGT 2011 secco

      "Golden yellow, this delivers exotic dried pineapple, juicy peach, honeycomb and spice notes on a full-bodied frame. This is rich, with a firm finish of baking spices, chalk and candied grapefruit zest." Wine Spectator

      "Bright gold-tinged color. Spicy yellow fruits, honey and sweet botanical herbs on the nose. Silky, glyceral and opulent in the mouth, showing Greco’s typically massive chewy texture but less refinement and complexity than the Esoterico Fiano, the other late-harvest wine made by Donnachiara. Fresh apricot and mango flavors are complicated by hints of honeyed ginger on the long, suave, tactile finish. Made using indigenous yeasts and late-harvested Greco grapes (picked on October 27 in this vintage) from a vineyard in the warmer microclimate of Venticano. Much like the Esoterico, this wine will remind you a lot more of a great Alsace white than anything Italian." Ian d'Agata
      • Duemilavini 2014:
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • Ian d'Agata:92 Punkte
      • Rebsorte: Greco 100 %
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate 20/80 Barrique/Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,00 g/l
      • Gesamtsäure: 4,60 g/l
      • Restzucker: 8,70 g/l
      • Sulfit: 130 mg/l
      • ph-Wert: 3,90
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2019+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13070611 · 0,5 l · 33,00 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versand7 Stück verfügbar

      16,50 €
    • Taurasi "di Umberto" DOCG 2012

      Taurasi "di Umberto" DOCG 2012

      Faszinierendes Bouquet von Früchten und lebendiger Mischung aus Mineralien, Rauch und Tabak. Strukturiert, reife Tannine am Gaumen, lang. (superiore.de)

      "A beautiful red with red chili, blackcurrant, Chinese mushroom and light stone. Full-bodied and super-polished and structured. Powerful tannins at end with hints of black pepper. Pretty finish." James Suckling

      "A harmonious red, featuring fine-grained tannins layered with sappy black cherry flavors and oaky hints of spice and mocha. A streak of tarry mineral builds on the chewy, black licorice, laced finish." Wine Spectator
      • Doctor Wine 2017:90 Punkte
      • Wine Spectator :90 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: Aglianico 100 %
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,70 g/l
      • Gesamtsäure: 73,10 g/l
      • Restzucker: 0,30 g/l
      • Sulfit: 49 mg/l
      • ph-Wert: 3,71
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13072212 · 0,75 l · 31,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      23,90 €
    • Taurasi Riserva DOCG 2008

      Taurasi Riserva DOCG 2008

      Ein Wein, der mit Charisma und entwaffnendem Tiefgang bezaubert. Aroma von zarter Frucht, Kreide und Zigarren. Aristokratisch und lang im Geschmack. (superiore.de)

      "A rich yet well-cut red, with bright acidity and fine tannins backing pure blackberry, cassis, briar and tar notes. The long finish opens up with hints of savory herb and earth." Wine Spectator

      "This Taurasi, made from Southern Italy’s noble Aglianico grape, unfolds with earthy aromas of tilled soil, black fruit and flint. The palate delivers a core of tight black cherry, tobacco, white pepper and smoke notes along with big velvety tannins." Wine Enthusiast  

      "A wine with lots of juicy fruit and a spicy, lightly toasted oak character. Full and flavorful. Why wait?" James Suckling

      • Gambero Rosso 2014:
      • Duemilavini 2014:
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • James Suckling:91 Punkte
      • Wine Enthusiast:91 Punkte
      • Rebsorte: Aglianico 100 %
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,40 g/l
      • Restzucker: 2,60 g/l
      • Sulfit: 90 mg/l
      • ph-Wert: 3,70
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13072308 · 0,75 l · 50,00 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      37,50 €
    Winzer vorgestellt
    Donnachiara
    Kampanien
    Donnachiara

    Das Weingut Donnachiara ist eine besondere Würdigung wert. Chiara Petitto hatte einige Weinberge geerbt, die ihr Ehemann Umberto, ein erfahrener und vermögender Unternehmer aus Avellino, durch den Zukauf sehr guter Lagen im gebirgigen Hinterland von Neapel, Irpinia genannt, erweiterte und mit Unterstützung der Familie in wenigen Jahren zu einem soliden kampanischen Winzerbetrieb ausgebaut hat. Was zunächst als Hobby begonnen hatte, wurde zu einem entschlossen betriebenen Familienprojekt, das bei der Weinerzeugung im Anbaugebiet von Avellino auf beständig hohe Qualität statt auf Quantität setzt.

    Die ausdrucksvollen und vor einigen Jahren um zwei Etiketten erweiterten Tropfen aus Montefalcione bereiten Genießern wegen der sehr gut gelungenen Synthese aus Terroir, heimischer Rebsortenauswahl und Weinwissen immer wieder großes Trinkvergnügen. Heute wird die im Jahr 2005 gegründete Kellerei von Chiaras und Umbertos willensstarker Tochter Ilaria geleitet. Unterstützt wird die Winzerin bei ihrer Arbeit vom Kellermeister Angelo Valentino und einem jungen eingespielten, sehr gut ausgebildeten Team.

    Zum jungen Betrieb Donnachiara, dessen familiäre Wurzeln aber mit den ersten Weinbergen rund 150 Jahre zurückreichen, gehören 23 Hektar meist mit Aglianico bepflanzte Rebflächen im Eigenbesitz und etwas Pachtland. Für Fiano, Greco und Falanghina werden Trauben von anderen Weinhäusern hinzugekauft. Der junge Kellermeister versteht sein Metier meisterhaft. Ihm gelingt es immer wieder, hochklassige tief mineralische und sehr charakterstarke Weine aus Fiano di Avellino und Greco di Tufo mittels Spontanvergärung zu erzeugen. Die Weißweine altern in Stahltanks, die lange Hefesatzlagerung verleiht ihnen einen vollmundigen und fruchtigen Charakter. Die roten aus Aglianico bereiteten aromatischen Gewächse - mitunter auch "Barolos des Südens" genannt - lassen deutlich einen modernen Stil erkennen.

    Ilaria Petitto und Angelo Valentino profitieren von den überwiegend aus Kalk, Tuffstein und Lehm bestehenden Böden der Vulkanlandschaft rund um den Vesuv, speziell nahe der Provinzstadt Avellino. Das außergewöhnlich gute Terroir war mitverantwortlich dafür, dass die Familie Petitto mit ihren Erzeugnissen im Jahr 2012 erstmals in der Top 100 der laut Wine Spectator besten und interessantesten Weine vertreten war. Abschließend lässt sich wohl feststellen: Die Mission von Donnachiara liegt in der Wiederentdeckung und Betonung der typischen Merkmale, Düfte und Aromen der Jahrtausende alten Irpinia-Weine. (superiore.de)

    "Vor allen Dingen ist es der Beständigkeit der Leistungen zu verdanken, dass sich der Familienbetrieb Petitto im konkurrenzreichen Gebiet von Avellino extrem stabil halten kann." Gambero Rosso

    Fakten

    • Gründungsjahr: 2005
    • Eigentümer: Umberto, Chiara und Ilaria Petitto
    • Kellermeister: Angelo Valentino
    • Jahresproduktion: ca. 200.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 30 Hektar
    • Konventioneller Anbau