• Mandrarossa "Ciaca Bianca" Fiano Sicilia DOC 2018

      Mandrarossa “Ciaca Bianca” Fiano Sicilia DOC 2018

      Wunderbarer Weißer aus der sehr alten, süditalienischen Rebsorte Fiano. Das delikate und nachhaltige Bouquet erinnert an geröstete Haselnüsse und Birnen. Am Gaumen fruchtige Zitrusnoten, gut strukturiert und harmonisch bis in den langen Nachhall. SUPERIORE.DE

      "Lemon-leaf nose. Ripe orange and sharp pineapple forming weight and edges in the mouth, cardamom sweetness and greenness lending spice and a little rounded nuttiness. Fresh and neat with a herbal finish rolling ever so slightly into bitterness. A tabbouleh-salad kind of wine!" Jancis Robinson

      "A beautiful purity of ripe peach, pineapple and citrus with an intensely fresh palate with an attractive savoury, mineral finish." Decanter

      • Decanter :90 Punkte / Silbermedaille
      • Jancis Robinson:15,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,84 g/l
      • Restzucker: 4,90 g/l
      • ph-Wert: 3,33
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19020218 ·  0,75 l · 7,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      5,95 €
    • Fiano del Salento IGT 2018

      Fiano del Salento IGT 2018

      Funkelndes Hellgelb. Intensive Nase nach geschnittenem Apfel, Birne, Melone, Pfirsich und einer interessanten, zart-oxidativen und kräuterigen Note. Am Gaumen präzise mit schöner Würze und wiederum Aromen von geschnittenem Apfel. Ein frischer, interessanter und geradezu fesselnder Weißer aus gutem Hause. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2017er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Wine Spectator :88 Punkte
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 21,85 g/l
      • Gesamtsäure: 6,50 g/l
      • Restzucker: 3,15 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,36
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15170118 · 0,75 l · 11,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      8,50 €
    • "Conti Zecca Mendola" Fiano del Salento IGT 2017

      “Conti Zecca Mendola” Fiano del Salento IGT 2017

      Hallo! Hier kommt kein weißer, banaler und beliebiger Terrassenwein aus Apulien im wo-auch-immer-üblichen 6+6-Paket! Sattes Strohgelb, frischer, blumiger Duft und klare Frucht nach weißen Pfirsichen und etwas Honig. Der intensive Geschmack ist straff und frisch mit mineralischen Anklängen, im Nachhall rund, saftig und lang. Die Komplexität dieses Weins für diese Preisklasse überrascht uns sehr, das ist Apulien der neuen Generation. Gute Länge und Lagerpotenzial - ideal zu gegrillten Fischgerichten, mediterranen Gemüsepfannen oder auch hellen Terrinen. SUPERIORE.DE

      "A great floral, honey nose. Some real power, yet this is diamond-bright with a long and dramatic, steely finish. Stunning fiano for Puglia." James Suckling

      • Bibenda:
      • Slow Wine:Alltagswein
      • Luca Maroni:90 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl und Zementbecken
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2021+
      • Speiseempfehlung: Muscheln, Schalentiere
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15090117 · 0,75 l · 12,80 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      9,60 €
    • "Tenute di Altavilla" Fiano di Avellino DOCG 2017

      “Tenute di Altavilla” Fiano di Avellino DOCG 2017

      Ausdrucksstarkes Bouquet mit Noten von gelben Früchten und Haselnuss, dann Aromen exotischer Früchte und Honig. Ganz wunderbar persistent und elegant im Geschmack. SUPERIORE.DE

      "The Villa Matilde 2017 Fiano di Avellino Tenute di Altavilla offers more spectacular value from the folks at Villa Matilde. This wine hits all the right spots in terms of freshness, intensity and primary fruit. The Fiano grape offers soothing flavors of poached pear and Golden Delicious apple. This expression renders sharp mineral definition as well, with crushed oyster shell and rain-soaked granite. Zesty freshness makes for an exciting and refreshing white wine." Robert Parker

      "Aromas of green apples, kiwis and quince to this young fiano. Full body, dense texture and a bright and flavorful finish." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Robert Parker:90 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 2,00 g/l
      • Sulfit: 42 mg/l
      • ph-Wert: 3,32
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13060317 · 0,75 l · 13,32 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      10,90 €9,99 €
    • "Genius Loci" Fiano del Sannio DOP 2018

      “Genius Loci” Fiano del Sannio DOP 2018

      Genius Loci ist ein frischer, raffinierter, terroirtypischer Fiano del Sannio. Duftet würzig nach Salbei und Wiesenblumen, komplex am Gaumen mit feiner Frucht und guter Länge. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2017er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,10 g/l
      • Gesamtsäure: 6,70 g/l
      • Restzucker: 3,00 g/l
      • Sulfit: 86 mg/l
      • ph-Wert: 3,22
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13090318 · 0,75 l · 14,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      10,90 €
    • Fiano di Avellino DOCG 2017

      Fiano di Avellino DOCG 2017

      Fiano di Avellino mit verführerischem Duft von weißen Frühlingsblumen, Pfirsichen, Mandeln und einer ganz leichten rauchigen Note. Am Gaumen rund und frisch nach tropischen Früchten und Gewürzen, schöne Mineralität im Abgang. SUPERIORE.DE

      "Very fresh and citrusy with a mineral and lemongrass undertone. Full body and a layered and gorgeous character. Hints of bitter lemons. Rich and flavorful yet there's a brightness and vibrancy under it all." James Suckling

      • Bibenda:
      • Veronelli :91 Punkte
      • Luca Maroni:90 Punkte
      • Vinibuoni:
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 19,70 g/l
      • Gesamtsäure: 5,33 g/l
      • Restzucker: 1,30 g/l
      • Sulfit: 83 mg/l
      • ph-Wert: 3,61
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13070117 · 0,75 l · 14,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      10,90 €
    • Fiano di Avellino DOCG 2018

      Fiano di Avellino DOCG 2018

      Ausdrucksstarkes Bouquet mit Noten von gelben Früchten und Haselnuss, dann Aromen exotischer Früchte und Honig. Ganz wunderbar persistent und elegant im Geschmack. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2017er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Robert Parker:90 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 22,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 2,00 g/l
      • Sulfit: 42 mg/l
      • ph-Wert: 3,32
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13060318 · 0,75 l · 14,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      10,90 €
    • "Bagnara" Fiano del Salento IGP 2017

      “Bagnara” Fiano del Salento IGP 2017

      Sehr sauber und aromatisch ist der Fiano Bagnara mit Noten von Pfirsich, Apfel und Orange. Ausgewogen und großzügig am Gaumen, gepaart mit einer Eleganz und subtilen Mineralität. Vergessen Sie das Apulien der 1990er Jahre, hier kommt die neue Generation, die begeistert! SUPERIORE.DE

      • Bibenda:
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,40 g/l
      • Restzucker: 8,00 g/l
      • Sulfit: 110 mg/l
      • ph-Wert: 3,45
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2021+
      • Speiseempfehlung: Fisch, Meeresfrüchte
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      15040317 · 0,75 l · 15,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,50 €
    • Fiano di Avellino DOCG 2018

      Fiano di Avellino DOCG 2018

      Fiano di Avellino mit verführerischem Duft von weißen Frühlingsblumen, Pfirsichen, Mandeln und einer ganz leichten rauchigen Note. Am Gaumen rund und frisch nach tropischen Früchten und Gewürzen, schöne Mineralität im Abgang. SUPERIORE.DE

      "A tightly knit white, with a racy backbone of acidity and an aromatic overtone of fresh chive blossom accenting the mouthwatering range of apricot, Meyer lemon peel, pineapple and chalk flavors." Wine Spectator

      "Lots of stone, white pepper and bitter lemon aromas and flavors. Medium body, oily palate and a flavorful finish." James Suckling

      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 4 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 19,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,45 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13070118 · 0,75 l · 15,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,50 €
    • Fiano di Avellino DOCG 2018

      Fiano di Avellino DOCG 2018

      Helle, strohgelbe Farbe, florale und fruchtige Noten im eleganten, leicht mineralischen Duft. Das Bouquet wird mit zunehmender Reife, Aromen die an Rosinen und Honig erinnern entwickeln. Am Gaumen präsentiert er sich angenehm trocken und sanft, gut strukturiert, harmonisch und körperreich mit anhaltenden Nuancen von reifen Pfirsichen und Birnen. SUPERIORE.DE

      "Citrus blossom, white stone fruit and wild herb aromas set the tone on this elegant white. Linear and racy, the palate offers yellow apple, pear, Meyer lemon and tangy minerality evoking oyster shell alongside bright acidity." Wine Enthusiast

      "This is a delightful and consistent wine that delivers balance and intensity with each vintage it is made. Packaged in its classic Bordeaux bottle with its familiar mosaic tile on the front label, the 2018 Fiano di Avellino is like a good friend you haven't seen in a while but with whom you pick up conversation as if no time has passed at all. This fresh and fragrant expression of Campania's versatile Fiano grape opens to layers of yellow fruit, pear, honey and crushed mineral." Robert Parker

      • Robert Parker:91 Punkte
      • Wine Enthusiast:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Monate Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,00 g/l
      • Gesamtsäure: 6,45 g/l
      • Restzucker: 1,90 g/l
      • Sulfit: 75 mg/l
      • ph-Wert: 3,27
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2021+
      • Speiseempfehlung: Gerichte mit Ingwer, Avocadosalat
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13030118 · 0,75 l · 15,60 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,70 €
    • Fiano di Avellino DOCG 2018

      Fiano di Avellino DOCG 2018

      Beeindruckend der aromatische Fiano mit dem Duft weißer Pfirsiche, dem straffen, leicht mineralischen Geschmack und dem charktervollen Nachspiel. SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Fiano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 20,60 g/l
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 1,70 g/l
      • Sulfit: 96 mg/l
      • ph-Wert: 3,30
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Speiseempfehlung: Safran-Risotto
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13010218 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • Mandrarossa "Santannella" Terre Siciliane IGT 2016

      Mandrarossa “Santannella” Terre Siciliane IGT 2016

      Ein wunderbarer Weißer aus der süditalienischen Rebsorte Fiano und der internationalen Sorte Chenin Blanc. Das delikate und nachhaltige Bouquet erinnert an geröstete Haselnüsse und Birnen. Am Gaumen fruchtige Zitrusnoten, gut strukturiert und harmonisch bis in den langen Nachhall. SUPERIORE.DE

      • Rebsorten: 70% Fiano, 30% Chenin Blanc
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 4-6 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 25,55 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 3,90 g/l
      • Sulfit: 135 mg/l
      • ph-Wert: 3,40
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2021+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      19020816 · 0,75 l · 18,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      13,90 €
    Wissenswertes zu
    Fiano
     

    Fiano ist eine der ältesten autochthonen weißen Rebsorten Italiens. Sie ist vor allem in der süditalienischen Region Kampanien verbreitet. Vermutlich einst von den Römern kultiviert, war sie vom Mittelalter bis zum Ende des 19. Jahrhunderts weit verbreitet und sehr beliebt. Nach der Reblaus-Katastrophe wurden in vielen Gebieten internationale Sorten wie Chardonnay oder die einfach zu kultivierenden Trebbiano-Varianten vorgezogen. Autochthone Rebsorten starben weitgehend aus. So auch der Fiano.

    In den 1970er Jahren begann eine Rückbesinnung und es ist Antonio Mastroberardino zu verdanken, dass die Sorte gerettet wurde. Das Weingut Mastroberardino investierte viel in die Forschung. In Zusammenarbeit mit Universitäten und Rebschulen konnten im Laufe der Zeit auch andere alte Rebsorten wie Greco di Tufo, Falanghina, Piedirosso, Aglianico oder Coda di Volpe wieder erfolgreich rekultiviert werden. Noch 1990 gab es in ganz Italien keine 500 Hektar Fiano mehr, inzwischen sind es wieder mehr als dreimal so viel, Tendenz stark steigend, sehr erfreulich.

    Die relativ spät reifende Fiano-Traube bringt aromatische, würzige Weißweine mit einer an Muskat erinnernden Pfirsich- und Trauben-Aromatik, oft mit zartem Honig- und Nuss-Bouquet hervor. Richtig ausgebaut zeichnen sie sich durch eine lange Lagerfähigkeit aus. Sollten Sie zufällig in Wikipedia gelesen haben, man solle Fiano jung trinken, vergessen Sie das bitte. Zu dem dort angegebenen Trinkfenster sind Mastroberardinos Fianos noch im Fass. Ganz im Gegenteil schmeckt Fiano aus den guten Anbaugebieten Cilento, Sannio oder Avellino erst nach zwei, drei Jahren Flaschen-Reife im Keller so richtig gut und bleibt gut und gerne noch einige Jahre mehr ein feiner Genuss und ein wunderbarer universeller Speisenbegleiter.

    Weinjournalist Steffen Maus beschreibt Fiano so: "Aromen von Lindenblüte, Trockenfrüchten, Haselnuss, Mandel, wilder Fenchel sind nur einige der komplexen Aromen, immer begleitet von einer herrlichen Mineralität und Saftigkeit am Gaumen, die zum Weitertrinken einlädt. Herrlich eigenständig und nicht mit anderen aus dem italienischen oder französischen Rebsortenschatz zu vergleichen."

    Berühmteste Anbaugebiete sind die DOC Sannio, DOC Cilento, sowie die seit 2003 zur DOCG hochgestufte Region um Avellino. Der Fiano di Avellino ist wohl der bekannteste. Seine im Herzen von Irpinia liegenden Weinhügel erreichen bis zu 700 m Seehöhe, sind stets gut durchlüftet und durch deutliche Temperatur-Unterschiede zwischen Tag und Nacht besonders feinfruchtig.

    Nach Neuanpflanzungen im letzten Jahrhundert findet man Fiano auch außerhalb von Kampanien in geringem Umfang in der Basilikata, in den Marken und auf Sizilien, wo Planeta bewiesen hat, was für eindrucksvolle Weine aus dem Fiano gekeltert werden können. Etwa eine Handvoll Erzeuger in Australien beschäftigt sich ebenfalls mit dieser Sorte.  SUPERIORE.DE