• Metodo Classico "Cuvée Rosé" DOC 2011 Brut

      Metodo Classico “Cuvée Rosé" DOC 2011 Brut

      Cuvée Rosé aus Pinot Nero und Chardonnay glänzt in außergewöhnlich zartem Blassrosa. In der Nase hübsche Akzente von Waldfrüchten und Preiselbeeren, am Gaumen hell und von seidiger Textur, sanfte Perlage, lang und anhaltend. Sehr anmutig und von ultra-femininer Erscheinung. (superiore.de)

      • Duemilavini 2016:
      • Vitae 2016:
      • Guide l'Espresso 2016:
      • Rebsorten: 70% Pinot Nero, 30% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Jahre Flaschengärung auf der Hefe
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07092111 ·  0,75 l · 31,99 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      26,90 €23,99 €
    • Metodo Classico "Cuvée Bianco" DOC Brut

      Metodo Classico “Cuvée Bianco” DOC Brut

      Cuvée Bianco ist ein herrlich knackiger Spumante aus dem Hause Bellei. Helle, leuchtend klare Farbe mit dynamisch-flinker Perlage, das Bouquet zeigt einen frischen, eher zierlichen Stil mit Fruchttönen von Pfirsich, Wassermelone und Zitrus. Am Gaumen ebenso lebendig, dabei elegant und strukturiert mit anspprechender Säure und guter Länge. (superiore.de)

      • Duemilavini 2016:
      • Guide l'Espresso 2016:
      • Vinibuoni 2016:
      • Rebsorten: 70% Pinot Nero, 30% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3 Jahre Flaschengärung auf der Hefe
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07090100 · 0,75 l · 33,20 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      24,90 €
    • Metodo Classico "Cuvée Francesco" DOC 2008 Brut

      Metodo Classico “Cuvée Francesco” DOC 2008 Brut

      Cuvée Francesco Brut 2008 ist eine köstliche Mischung aus Chardonnay und Pinot Nero vom prestigeträchtigen Weingut Francesco Bellei. Strahlend hell und von cremiger Konsistenz mit duftenden Aromen von gelben Blüten, Pfirsich und Birne. Großzügig und weit am Gaumen, sehr elegant und ein absolutes Vergnügen für Freunde charaktervoller Flaschengärer. (superiore.de)

      • Duemilavini 2016:
      • Vitae 2016:
      • Rebsorten: 50% Pinot Nero, 50% Chardonnay
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 5 Jahre Flaschengärung auf der Hefe
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07090308 · 0,75 l · 39,87 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      29,90 €
    • Metodo Classico "Cuvée Blanc de Noirs" DOC 2008 Brut

      Metodo Classico “Cuvée Blanc de Noirs” DOC 2008 Brut

      Cuvée Blanc de Noirs aus Pinot Nero mit warmen beerigen und hefigen Tönen im Bouquet zeigt eine lebhafte Perlage mit zartem Schaum. Am Gaumen harmonisch rund, zurückhaltend nach exotischen Früchten. Begeistert mit Eleganz und Länge. (superiore.de)

      • Duemilavini 2016:
      • Vitae 2016:
      • Rebsorte: 100% Pinot Nero
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 5 Jahre Flaschengärung auf der Hefe
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      07090208 · 0,75 l · 39,87 €/l· Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt u. Versandsofort verfügbar

      29,90 €
    Winzer vorgestellt
    Francesco Bellei
    Emilia-Romagna
    Francesco Bellei

    Nur einen fast verschwindend kleinen Anteil an der italienischen Spumante-Produktion haben Schaumweine, die ihre Zweitgärung in der Flasche absolvieren. Zu den besten Erzeugern dieser hochwertigen traditionellen Fermentationsmethode zählen die perlenden Tropfen des Weinguts Francesco Bellei. Die in der kleinen, zur Gemeinde Bomporto zählenden Ortschaft Cristo di Sorbara in der Provinz Modena beheimatete und kurz nach dem Ersten Weltkrieg gegründete Kellerei hat sich an die Spitze der Erzeuger von Spumanti Metodo Classico vorgearbeitet und ist bis heute ein Geheimtipp. Die auch noch in der Flasche auf Hefen ruhenden Schaumweine zählen heute zum klassischen Repertoire des in der Emilia Romagna liegenden Anbaugebiets. Die Cantina Francesco Bellei dient anderen Weinhäusern der Region als Vorbild, da sie - etwa mit dem großartigen Ancestrale - sehr viel zu einem neuen Verständnis des hochwertigen Lambrusco di Sorbara beigetragen hat.

    Die im Jahr 1920 von Francesco Bellei gegründete Kellerei wurde in der Folgezeit zunächst von Giuseppe und später dann von Christian Bellei weitergeführt. Seit dem Verkauf des Anwesens an die Familie Cavicchioli im Jahr 2003 besteht ein Joint Venture mit dem neuen Besitzer, der wiederum sein Weinhaus im Jahr 2010 an die größte Weingesellschaft Europas, die Gruppo Italiano Vini, verkaufte, den Besitz von Bellei aber behielt. Heute wird die vor Jahren vollständig modernisierte und erweiterte Kellerei Francesco Bellei von Sandro Cavicchioli allein geleitet. Nach ersten Experimenten mit Trebbiano begann Giuseppe Bellei im Jahr 1979 damit, seine Lambrusco-Produktion mit einem Spumante nach klassischer Methode aus streng ausgewählten französischen Chardonnay- und Pinot Nero-Klonen zu verbinden. Seine kategorische Ablehnung von Autoklaven und zahlreiche Studienreisen in die Champagne bestärkten ihn, den einmal eingeschlagenen Weg konsequent fortzusetzen. Zu Beginn der 1980er Jahre verließ dann bereits der erste Lambrusco di Sorbara Metodo Classico den Keller des kleinen Weinbetriebs.

    Die Spumanti aus dem Hause Francesco Bellei sind das Ergebnis ständiger Forschung und Resultat großer Erfahrung bei der Weinbereitung in Form der klassischen Flaschengärung. Sandro Cavicchioli lässt bei seiner Arbeit die maximal mögliche Sorgfalt bei jedem Detail der Herstellung walten. Die feine Perlage, die cremige Struktur und die Duftnoten seiner Schaumweine beleben den Geschmack und den Geist. (superiore.de)

    "Eine langjährige Geschichte, ein ausgezeichneter Ruf, eine einzigartige Erfahrung mit dem Metodo Classico. Seit 1920 zieht sich dieser rote Faden durch ... Generationen bis zum heutigen Eigentümer, der Familie Cavicchioli." Gambero Rosso

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1920
    • Eigentümer: Familie Cavicchioli
    • Önologe: Sandro Cavicchioli
    • Jahresproduktion: ca. 60.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 5 Hektar
    • Konventioneller Anbau