“Testamatta” Bianco Toscana IGT 2018

    Bibi Graetz | Toskana
    Bibi Graetz S.r.l. | Via di Vincigliata 19 | IT 50014 Fiesole

    "Testamatta" Bianco Toscana IGT 2018

    Testamatta bedeutet soviel wie "verrückt im Kopf" und dieser Name trifft es genau. Wenn man weiß, mit welch irrer Besessenheit Bibi Graetz auf der Insel Giglio dem Weinbau nachgeht, muss man sich nicht mehr über die grandiosen und persönlichkeitsstarken Resultate wundern, die Bibi seit Jahren in die Flasche bringt. Dem voran gingen etliche Jahre des Experimentierens, der Forschung und viel harter Arbeit, bis schließlich die besten der über 100 Jahre alten Ansonica-Rebstöcke der felsigen Einzellage Serrone identifiziert wurden.

    Die zeitlich gestreckte Lese erfolgt ausschließlich manuell und es wird jede Traube akribisch nach Qualität und Reifegrad ausgewählt, die dann den Weg in den Weinkeller auf der Insel findet. Nach Entrappung und sanfter Pressung unter Trockeneis erfolgt für 48 Stunden eine Maischestandzeit bei niedriger Temperatur, anschließend wird unfiltriert zur Gärung in 225l Barriques umgefüllt, in denen der Wein dann weitere 12 Monate heranreift.

    Strohgelb mit goldenen Reflexen. Komplexes Bouquet nach weißer Ananas, Apfel, Birne und Kiwi, feine Noten von Muschelschale. Am Gaumen vollmundig, vielschichtig und fleischig, dabei immer mit sehr präzisem und energiegeladenen Mundgefühl, angenehmer Frische und eine mineralische Anmutung. Im endlos langen Abgang dann salzige Schichten, feines, kaum spürbares Tannin und Noten von weißem Pfeffer. Zu Recht einer der Kultweißweine Italiens! SUPERIORE.DE

    "This is another fantastic white and continues to be one of the best from Tuscany. It’s so perfumed with sliced apples, pears and kiwis, as well as cream, hot stone and sea. Granite. Full-bodied yet energetic and layered with red-wine sensibility. Extremely long finish. Great wine." James Suckling

    "The 2018 Testamatta Bianco Isola del Giglio sees fruit blended from three bigger vineyard sites on Giglio Island and some smaller ones as well (Vigneto del Corvo, Scopeto, Ulivello, Radice and Le Grotte). In contrast to the Colore Bianco that revealed more consistency, the two bottles I sampled of this wine (one opened in the morning and one in the afternoon) showed very different results between them. The morning bottle was more fleshy and ample, while the just-opened bottle offered very linear notes of citrus, apple and white peach. Some of the grapes are harvested early, in order to maintain that total acidity, and used as a blending agent with the rest of the wine. Green harvesting is not practiced here, as each vine is left on its own to ripen. Bibi Graetz tells me that the 2018 vintage was much easier and gave more satisfaction compared to the difficult 2017 growing season. Of course, like any white wine from the Tuscan Coast, you get a distinctive layer of sea salt on the close - in this case, mixed in with some freshly milled white pepper." Robert Parker

    99,90 €

    09950518 · 0,75 l · 133,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand6 Stück verfügbar

    Bewertungen
    Produktdetails
    • Rebsorte: 100% Ansonica
    • Anbau: naturnah
    • Ausbau: 12 Monate Barrique
    • Filtration: Nein
    • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
    • Verschluss: Naturkorken
    • Trinktemperatur: 10-12 °C
    • Lagerpotenzial: 2034+
    • Allergenhinweis: enthält Sulfite
    Charakter
    • elegant / mineralisch
    • Wein für Kamin-/Tabakliebhaber
    Dazu passt:
    • Fisch gegrillt / gebraten
    • Fisch pochiert
    • Käse mittelalt
    • Meeresfrüchte / Schalentiere
    • Risotto
    • Spargel
    klimatisiert gelagert
    Weitere Produkte

    Bibi Graetz

    Toskana

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch: