• "Aletheia" Greco di Tufo DOCG 2017

      “Aletheia” Greco di Tufo DOCG 2017

      Die streng selektierten Trauben dieses Greco in Riserva-Qualität stammen vom Weinberg Santa Paolina. Der Wein reift 12 Monate auf der Feinhefe und es kommen gerade einmal 3.300 Flaschen in den ausgewählten Fachhandel und die Gastronomie. Strahlendes Hellgelb mit goldenen Reflexen. Im Bouquet Gelbfrüchte wie Aprikose und Pfirsich, dazu grasig-kräuterige Noten. Am Gaumen voll und rund, mit einer subtilen Cremigkeit, sehr komplex und würzig. Er ist bei aller Opulenz und Geschmacksfülle präzise und frisch und verfügt über ein wunderbares Alterungspotenzial. SUPERIORE.DE

      "This is my first taste of this new wine from Donnachiara. The 2017 Greco di Tufo Aletheia takes a cheerful and carefree approach to the Greco grape with citrus fruit, pear, white melon, honey and crushed mineral. The wine is transparent and luminous in appearance with a fresh, simple and forthcoming delivery of aromas. A selection of the best fruit from the Santa Paolina vineyard with tufo-rich soils is used. No malolactic fermentation was allowed, and the wine is sharp and extra crispy as a result. Some 3,300 numbered bottles were made." Robert Parker

      "This boasts beautiful nectarines and peaches, not to mention grass and fresh herbs. Full-bodied and intense with oily complexity, yet tightly wound and tangy." James Suckling

      • Bibenda:
      • Veronelli :92 Punkte
      • Robert Parker:90+ Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Greco
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Edelstahl auf der Feinhefe
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13070717 · 0,75 l · 26,53 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      19,90 €
    • "Campanaro" Bianco Irpinia DOC 2018

      “Campanaro” Bianco Irpinia DOC 2018

      Campanaro aus Fiano und Greco leuchtet in einem warmen, sonnigen Gelbton. Im Bouquet zeigt sich eine Vielfalt von Düften, reife Birne, kandierte Orangenschale und Feige, gefolgt von Honig und Weißdorn. Am Gaumen präsentiert sich seine reiche und runde Textur sowie eine feine angenehme Säure. Der zugrunde liegende Gehalt an Mineralien gibt dem Wein frische Highlights und führt zu einem ausgewogenen, wundervollen Abgang. SUPERIORE.DE

      "A dense white with layers of fruit, showing cooked apples, pears and hints of almonds. It’s full and flavorful with a crushed-stone undertone to the creamy-textured fruit. Needs a little time to open." James Suckling

      • Bibenda:
      • Veronelli :90 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorten: 50% Fiano, 50% Greco
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl/Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,65 g/l
      • Gesamtsäure: 6,85 g/l
      • Restzucker: 2,15 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,42
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13030418 · 0,75 l · 29,20 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      21,90 €
    • "DUBL ESSE" Metodo Classico VSQ s.a. Dosaggio Zero

      “DUBL ESSE” Metodo Classico VSQ s.a. Dosaggio Zero

      Feudi di San Gregorios Projekt DUBL entstand 2004 aus dem Bewusstsein für den großen Reichtum der autochthonen Reben der Region Irpinia und dem Wunsch, ihnen neue Horizonte zu eröffnen: als Metodo Classico Spumante bzw. mittels der berühmten Méthode Champenoise. Dazu fand sich schnell ein Berater - kein geringerer als Anselme Selosse, der für seine Champagner und sein Gespür für die Besonderheiten der Reben und Weinberge bekannt ist.

      Ein Viertel der Grundweine dieses Spitzenprodukts wird 6 Monate im Eichenfass gelagert, anschließend reift die Cuvée 3 Jahre in der Flasche auf der Feinhefe, bevor sie degorgiert wird. Kräftiges Hellgelb und eine super-feine Perlage. In der Nase helles Obst, hefige Noten und Nuancen von frischem Brot. Am Gaumen dann kraftvoll, frisch, mit schöner Würze und einem Potpourrie von Steinobst, feiner Honig-Note und gerösteten Mandeln. Dieser Schaumwein kommt völlig ohne Dosage aus, er ist bei aller Aromenvielfalt extrem trocken und für uns mit seinem eindrucksvollen Abgang einer der ganz großen Spumanti Italiens. SUPERIORE.DE

      "Disgorged in 2016, the NV Metodo Classico Dosaggio Zero Dubl Esse sees a blend of fruit from the 2010 and 2011 vintages. All of the wine stays on the lees for three years, but only a quarter of the wine is aged in oak for six months. This is a new product from Feudi di San Gregorio with super-modern packaging and immediate appeal. The palate is fresh and zesty with endnotes of stone fruit, honey and toasted nut." Robert Parker

      • Bibenda:
      • Veronelli :92 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Greco
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: min. 36 Monate auf der Hefe
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Gesamtsäure: 6,83 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • ph-Wert: 3,06
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Speiseempfehlung: Sushi, Risotto
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      13031000 · 0,75 l · 39,87 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      29,90 €