• La Trentina Grappa Tradizionale & Morbida <br> 2 Flaschen à 0,5l in Geschenkkarton

      La Trentina Grappa Tradizionale & Morbida · 2 Flaschen à 0,5l in Geschenkkarton

      Wirklich traditionelle Grappa, wie sie schon immer gewesen ist. Morbida ist die milde Version aus dem Holzfass und Tradizionale die knackig frische aus dem Stahltank. Die Jubiläumsausgabe in einem Präsentkarton, der sich in seiner Enzyklopädie-Optik in jede Flaschen-Bibliothek einfügt. SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: Chardonnay, Pinot Grigio, Müller Thurgau, Moscato
      • Alkoholgehalt: 41,00 % vol
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lieferung nur nach DE, CH, LI und UK möglich
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      30000185 · 1 l · 46,90 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      46,90 €
    • "BLA BLA BLA" Bianco VdT 2017/18/19 (BIO)<br> 2 Flaschen in Geschenkkarton

      “BLA BLA BLA” Bianco VdT 2017/18/19 (BIO) · 2 Flaschen in Geschenkkarton

      Grenzen ausreizen! "Kometen leuchten auf, ziehen ihre Bahn und verglühen. Manche bestehen Jahre, andere nur wenige Augenblicke. Sie hinterlassen Eindruck und können eine bestimmte Richtung aufzeigen, die uns in unserem alltäglichen Schaffen leitet. Experimentierfreude, Innovation und das Spiel mit Komponenten stehen bei den Kometen im Vordergrund. Jeder unserer Kometen ist einzigartig, wie ein Fingerabdruck. Die Etiketten jeder einzelnen Flasche werden individuell gestaltet: Ein Kometenschweif, mit dem Finger aufgemalt." Clemens Lageder

      BLA BLA BLA ist ein sogenannter Kometen-Wein aus 100% Blatterle, einer fast vollständig in Vergessenheit geratenen autochthonen Rebsorte Südtirols. Die Trauben stammen aus Bozner Lagen in ca. 280 m über dem Meeresspiegel. Die ganzen Früchte des in Kleinstauflage von 980 Flaschen vinifizierten experimentellen Weißweins werden komplett für 3 Wochen eingemaischt und extrahieren somit auch wichtige Beereninhalte aus der Schale. Der Ausbau erfolgt auf der Vollhefe für bis zu 18 Monate im Holzfaß, Tonneau und gebrauchten Barriques. Mit der aktuellen Ausgabe wurden die Trauben von drei Jahrgängen miteinander verschnitten.

      Dieser einmalig spannende Weiße kommt stark reduktiv daher, ist aber bei allem Purismus dennoch erkennbar burgundisch mit einer dominanten salzigen Note. Es ist für uns ein Meditationswein, der neben viel Luft auch Muße und Ruhe benötigt - erst dann erschließt sich dem Weinkenner ein Erlebnis, welches seinesgleichen sucht. Unfiltriert und ohne finalen Schwefelzusatz. SUPERIORE.DE

      "A fun white with skin contact, showing jasmine, flint, smoke and apple-skin character. Full-bodied Layered and straight-up. Natural-wine style from organically grown grapes." James Suckling

      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Blatterle
      • Anbau: biodynamisch
      • Ausbau: bis zu 18 Monate Holzfass/Barrique
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 11,00 % vol
      • Gesamtsäure: 5,60 g/l
      • Restzucker: 0,30 g/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-013
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01069000 · 1,5 l · 33,27 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand2 Stück verfügbar

      49,90 €
    • "LE TAN XVIII" Rosso Vigneti delle Dolomiti IGT 2018<br> 2 Flaschen in Geschenkkarton

      “LE TAN XVIII” Rosso Vigneti delle Dolomiti IGT 2018 · 2 Flaschen in Geschenkkarton

      Grenzen ausreizen! "Kometen leuchten auf, ziehen ihre Bahn und verglühen. Manche bestehen Jahre, andere nur wenige Augenblicke. Sie hinterlassen Eindruck und können eine bestimmte Richtung aufzeigen, die uns in unserem alltäglichen Schaffen leitet. Experimentierfreude, Innovation und das Spiel mit Komponenten stehen bei den Kometen im Vordergrund. Jeder unserer Kometen ist einzigartig, wie ein Fingerabdruck. Die Etiketten jeder einzelnen Flasche werden individuell gestaltet: Ein Kometenschweif, mit dem Finger aufgemalt." Clemens Lageder

      Tannat gedeiht unter warmen Temperaturen hervorragend und behält eine lebendige Säure. Bereits vor 30 Jahren von Alois Lageder angepflanzt, ist sie für das Weingut noch immer Rätsel, Experiment und Herausforderung zugleich. Im Jahrgang 2018 wurden die Trauben extrem früh gelesen, um die Leichtigkeit und Frische der Rebsorte besonders hervorzuheben. SUPERIORE.DE

      "A fresh, linear red with dried-cherry, stone and cedar aromas and flavors. Medium body, fine and tight tannins and a clean finish. Not the biggest wine, but shows energy." James Suckling

      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Tannat
      • Anbau: demeter
      • Ausbau: 9 Monate gebr. Barriques
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 10,50 % vol
      • Gesamtsäure: 6,20 g/l
      • Restzucker: 0,00 g/l
      • Sulfit: 38 mg/l
      • ph-Wert: 3,30
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-013
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01064418 · 1,5 l · 33,27 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      49,90 €
    • "Valmaggiore Sibi et Paucis" Nebbiolo d'Alba Riserva DOC 2013 <br>3 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Valmaggiore Sibi et Paucis” Nebbiolo d’Alba Riserva DOC 2013 · 3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Seit einigen Jahren hält Luciano eine kleine Menge seines Nebbiolo Valmaggiore zurück und lässt ihn in seinem Keller weiter auf der Flasche reifen. Heraus kommt ein Ergebnis unter dem Namen "Sibi et Paucis", das den Kult-Status seines "kleinen Barolo" eindrucksvoll untermauert. Rubinrot und mit einem phänomenalen Duft - balsamisch und erdig, daneben fein-fruchtig. Der disziplinierte Geschmack mit den herrlich ausgewogenen, samtigen Tanninen geht in einen langen Nachhall über und wird von feinen Frucht- und Minzaromen begleitet. Wunderbare Eleganz mit noch weiterem Alterungspotenzial. SUPERIORE.DE

      "The tile and dried flowers highlight the dark fruit nicely. Medium body, firm and silky tannins and a savory finish. Some walnut and tea undertones." James Suckling

      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05173513 · 2,25 l · 52,89 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand1 Stück verfügbar

      119,00 €
    • "Valmaggiore Sibi et Paucis" Nebbiolo d'Alba Riserva DOC 2014 <br>3 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Valmaggiore Sibi et Paucis” Nebbiolo d’Alba Riserva DOC 2014 · 3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Seit einigen Jahren hält Luciano eine kleine Menge seines Nebbiolo Valmaggiore zurück und lässt ihn in seinem Keller weiter auf der Flasche reifen. Heraus kommt ein Ergebnis unter dem Namen "Sibi et Paucis", das den Kult-Status seines "kleinen Barolo" eindrucksvoll untermauert.

      Rubinrot und mit einem phänomenalen Duft - balsamisch und erdig, daneben fein-fruchtig. Der disziplinierte Geschmack mit den herrlich ausgewogenen, samtigen Tanninen geht in einen langen Nachhall über und wird von feinen Frucht- und Minzaromen begleitet. Wunderbare Eleganz mit noch weiterem Alterungspotenzial. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2013er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • James Suckling:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 24 Monate Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,68 g/l
      • Gesamtsäure: 5,78 g/l
      • Restzucker: 1,22 g/l
      • Sulfit: 72 mg/l
      • ph-Wert: 3,46
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2026+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      05173514 · 2,25 l · 57,33 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand3 Stück verfügbar

      129,00 €
    • "Vecchie Viti del Salco" Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (BIO) <br>3 Flaschen in Geschenkkarton

      “Vecchie Viti del Salco” Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 (BIO) · 3 Flaschen in Geschenkkarton

      Gerade mal 3.500 Flaschen gelangen aus dem Ertrag der ältesten Reben des Weinbergs Salco mit wunderschönen Etiketten in einem ausgefallenen 3er Karton zum Verkauf. Im Glas begeistert uns ein überaus eleganter Sangiovese mit einer sehr harmonischen Textur und sehr klassischen, erdig-würzigen Noten. SUPERIORE.DE

      "Dunkel leuchtendes, elegantes und tiefes Rubinrot. In der Nase zunächst würzig-fleischig, öffnet sich auf edlen Rosmarin-Noten, getrocknete Tomate, dann schöne Kirsche. Am Gaumen druckvoll und mit eng gewobenem Tannin ausgestattet, spannungsvoll, im hinteren Bereich salzig-mineralisch, tolle Länge." Falstaff

      "From Salcheto's 2-hectare Salco vineyard, the Vecchie Viti is a selection of the oldest vines, which are upwards of 30 years old. After ageing in a combination of large cask and small tonneaux, this spends an additional 2 years in bottle before release. Yet it is still very nascent in expression. Smoke and mint emerge slowly weaving through wild berries. There is an irony undertow on the palate which is dense, ripe, concentrated and securely fastened by firm tannins. This is sinewy in its muscle and above all sophisticated." Decanter

      "The Salcheto 2016 Vino Nobile di Montepulciano Vecchie Viti del Salco (made from organic fruit) occupies that special place between primary and tertiary intensity. The bouquet reveals plum and dried cherry aromas, but it also shows oxidative aromas of tar, spice and a touch of dried fruit or apple skin. This open-knit wine is drinking nicely right now. Made from old vines, this is an accessible wine of personality." Robert Parker

      "New leather, forest-berry and rose aromas shape the enticing nose on this radiant red along with a balsamic whiff of camphor. The firm, elegantly structured palate features ripe Marasca cherry, black raspberry, licorice and crushed mint framed in tightly wound, fine-grained tannins and bright acidity. It's linear and still youthfully austere, with great aging potential. Drink 2023–2036." Wine Enthusiast

      • Bibenda:
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Wine Enthusiast:95 Punkte
      • Decanter :92 Punkte
      • Falstaff:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Prugnolo Gentile
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 24 Monate 50/50 Barrique/Tonneau
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,82 g/l
      • Gesamtsäure: 5,94 g/l
      • Restzucker: 1,25 g/l
      • Sulfit: 52 mg/l
      • ph-Wert: 3,63
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-006
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29353816 · 2,25 l · 70,98 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand6 Stück verfügbar

      159,70 €
    • "Carmenère di San Leonardo" Rosso Dolomiti IGT 2015 <br>3 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Carmenère di San Leonardo” Rosso Dolomiti IGT 2015 · 3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Die in Italien eher kaum vertretene, normalerweise eher im Médoc verortete Carmenère-Traube wird bei der Tenuta San Leonardo auf meisterliche Weise neu interpretiert. Tiefes, dunkles Rubinrot, im Bouquet breitschultrig nach dunkler Frucht und mit sehr harmonischer Würze. Die kaum spürbare Säure macht ihn am Gaumen rund, seidenweich und höchst lang und elegant. Auch mit diesem reinsortigen Roten stellt das Weingut seine einsame Klasse in der Region eindrucksvoll heraus. SUPERIORE.DE

      "Carmenère in the north of Italy has a long history despite sometimes being confused with other grape varieties. Very few are producing it 100% as is this top selection of San Leonardo. Coming from the oldest vineyards of the estate, this wine is made with the same style of the blend: spontaneous 15/18 days of fermentation in small concrete vats with periodic pumpovers and délestage, than 24 months of maturation of partly new French oak. Full of spice aromas, such as black pepper, almost curry, clove and mostly coffee powder, it shows an amazing grace of silky tannins and delicate acidity." Decanter

      "Savory, sweet, spicy and fresh, the 2015 Carmenère di San Leonardo is pulling me closer and closer to the glass with its seductive bouquet, mixing depths of cherry and young strawberry with cracked black pepper, rosemary and sage, as white smoke combines with the slightest hint of brown sugar to set off all of the pleasure sensors in the brain. This is elegant and refined, showing silky textures playing host to tart red and a hint of black fruit, with noble tannins, as inner florals and savory herbs resonate for up to a minute, leaving just a hint of blackberry in their wake. This is a selection from San Leonardo’s oldest vines of Carmenère, and it’s a stunner!" Vinous

      • Vinous:94 Punkte
      • Decanter :94 Punkte
      • Rebsorte: 100% Carmenere
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      01182615 · 2,25 l · 77,64 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand2 Stück verfügbar

      174,70 €
    • "Vigna dell'Impero 1935" Rosso Val d'Arno di Sopra DOC 2015 <br>3 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Vigna dell’Impero 1935” Rosso Val d’Arno di Sopra DOC 2015 · 3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Die Sangiovese-Trauben dieses Weins stammen vom Weinberg des Imperiums seiner königlichen Hoheit, dem Grafen von Turin, Vittorio Emanuele von Savoyen, der ihn im Jahre 1935 angelegt hatte. Der Boden ist eine Mischung aus Lehm und Kies, reich an Mergel und Gestein, was den Trauben eine spektakuläre Mineralität verleiht. Die Temperaturschwankungen am Tag tragen entscheidend dazu bei, feinste Aromen zu entwickeln, die elegant und komplex sind. Der in nummerierte Flaschen abgefüllte Wein wird nicht gefiltert, um alle typischen sortentypischen Noten und Eigenschaften der Sangiovese zu bewahren. SUPERIORE.DE

      "Aufhellendes, intensives Granatrot. Sehr offene und zugängliche Nase, old-style im besten Sinn, nach Rhabarber, Granatapfel, Weichselkirschen und Kirschkernen. Im Ansatz entspannt und geschmeidig, öffnet sich mit griffigem, feinkörnigem Tannin, salzig und sehr lange, im Nachhall reife Frucht." (Platz 11 / 100 "Beste 100 unter 100€) Falstaff

      "The 2015 Valdarno di Sopra Vigna dell'Impero offers aromas of candied cherry, blackberry, spice and leather. The finish is on the soft side, and I am assigning a slightly shorter drinking window for this warm vintage as a result. The fruit is concentrated and rich, thanks to the heat of the growing season." Robert Parker

      "A tight and focused red with cherry, earth and orange peel. Roses, too. Full body yet very reserved with ultra-fine tannins and a fresh finish. Linear and beautiful. Old vine sangiovese. Shows outstanding potential. " James Suckling

       

      • Bibenda:
      • Guide l'Espresso:
      • Doctor Wine:97 Punkte
      • Robert Parker:93 Punkte
      • James Suckling:95-96 Punkte
      • Falstaff:97 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Tonneau
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2036+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09333615 · 2,25 l · 89,64 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand2 Stück verfügbar

      201,70 €
    • "Vigna dell'Impero 1935" Rosso Val d'Arno di Sopra DOC 2016 <br>3 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Vigna dell’Impero 1935” Rosso Val d’Arno di Sopra DOC 2016 · 3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Die Sangiovese-Trauben dieses Weins stammen vom Weinberg des Imperiums seiner königlichen Hoheit, dem Grafen von Turin, Vittorio Emanuele von Savoyen, der ihn im Jahre 1935 angelegt hatte. Der Boden ist eine Mischung aus Lehm und Kies, reich an Mergel und Gestein, was den Trauben eine spektakuläre Mineralität verleiht. Die Temperaturschwankungen am Tag tragen entscheidend dazu bei, feinste Aromen zu entwickeln, die elegant und komplex sind. Der in nummerierte Flaschen abgefüllte Wein wird nicht gefiltert, um alle typischen sortentypischen Noten und Eigenschaften der Sangiovese zu bewahren. SUPERIORE.DE

      "Complex aromas of fresh flowers and cherries follow through to a full body, firm and very silky tannins and a long, long finish. Driven and fine. Drink from 2022." James Suckling

      • Gambero Rosso:
      • Veronelli :92 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Tonneau
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,25 g/l
      • Gesamtsäure: 5,96 g/l
      • Restzucker: 1,15 g/l
      • Sulfit: 88 mg/l
      • ph-Wert: 3,38
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2038+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09333616 · 2,25 l · 92,31 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand5 Stück verfügbar

      207,70 €
    • "Campo di Magnacosta" Cabernet Franc Toscana IGT 2018 <br>3 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Campo di Magnacosta” Cabernet Franc Toscana IGT 2018 · 3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Gerade einmal 2.100 Flaschen dieser 1,5 ha großen Cabernet-Franc-Einzellage "Campo di Magnacosta" (ein ehemaliges Flussbett mit vornehmlich Lehm-, Kies- und Schotterboden) gelangen weltweit in den Fachhandel und auf die Karten der besten Restaurants. Die Reben wurden Mitte der 1990er Jahre gepflanzt und stammen aus dem Pomerol. Magnacosta ist im Hinblick auf die aromatische Intensität der wohl sinnlich-eleganteste Vertreter der drei großen Lagen-Cabernets des Hauses. Er besitzt große Geradlinigkeit, dafür aber etwas weniger Kraft und Intensität. Er vereint auf höchst subtile Weise schwarze Fruchtaromen mit Gewürznoten, Teer und antikem Leder. Er präsentiert sich schon heute seidig und elegant und wird mit den Jahren sicher noch weiter an Finesse zunehmen. SUPERIORE.DE

      "The 2018 Campo di Magnacosta is ample and expressive, with a real sense of textural breadth that distinguishes it in this range. Super-ripe dark cherry, gravel, mint, spice and leather tones give the 2018 striking complexity. Incisive tannins need time to soften. Readers who can wait will be rewarded with a fabulous, deeply expressive wine. The 2018 Campo di Magnacosta is 100% Cabernet Franc from a site on an old river bed." Vinous

      "Campo di Magnacosta is the lightest and more feminine Cabernet Franc of Trinoro’s cru (Magnacosta, Camagi, Tenaglia) based on this grape variety. It is a 1.5 hectare parcel of river gravel and silt on the valley's bottom, where an old stream ate into a hill (hence the name: magna is eat and costa is hillside). It was planted over 20 years ago with cuttings from a vineyard in Pomerol. Intense and elegant on the nose with an intriguing restrained brumble fruit, dried eucalyptus and spices, it combines great fruit definition and creamy palate with tight-knit tannins and lively acidity in background. Warm on the finish, yet well balanced." Decanter

      "This is one of three single-vineyard expressions made by the talented Mr. Franchetti. The Tenuta di Trinoro 2018 Campo di Magnacosta (with only 1,950 bottles released) is powerful and complex. Campo di Magnacosta is also very elegant, showing a slow and careful approach that takes on volume and latitude as the wine opens aromatically. Give it time. Black fruit, Spanish cedar, charred meat, crushed river stone and exotic spice take center stage. The mouthfeel offers a lot of texture and succulence, but the finish is linear and structured. The wine's length ultimately translates into elegance." Robert Parker

      • Robert Parker:95 Punkte
      • Vinous:94 Punkte
      • Decanter :95 Punkte
      • Rebsorte: 100% Cabernet Franc
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 11 Monate Zementtank/8 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 15,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2040+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29123118 · 2,25 l · 110,98 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand2 Stück verfügbar

      249,70 €
    • "Campo di Tenaglia" Cabernet Franc Toscana IGT 2018 <br>3 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Campo di Tenaglia” Cabernet Franc Toscana IGT 2018 · 3 Flaschen in Original-Holzkiste

      Gerade einmal 1.900 Flaschen dieser 0,8 ha großen Cabernet-Franc-Einzellage "Campo di Tenaglia" (in ca. 550m Höhe, vornehmlich Kalkstein) gelangen weltweit in den Fachhandel und auf die Karten der besten Restaurants. Undurchdringlicher, dunkler Wein mit einem Bouquet von Feuerstein, zerkleinerten Mineralien und etwas Kreide. Die Textur ist reich und opulent, aber stets geschmeidig mit einem Hauch Mineralität. Campo di Tenaglia ist einer der saftigsten Cabernet-Francs, den wir jemals im Glas hatten. Wunderschönes, langes Finale und ein sicherlich großartiges Lagerpotenzial. SUPERIORE.DE

      "The 2018 Campo di Tenaglia, 100% Cabernet Franc, emerges from a tiny parcel measuring less than a hectare planted on limestone. Intensely floral and saline, the 2018 is bright and vibrant from the first taste, all in a medium-bodied style that offers considerable appeal. Time in the glass brings out a whole range of savory and intensely mineral notes to complement a core of bright red-toned fruit." Vinous

      "Andrea Franchetti's Tenuta di Trinoro 2018 Campo di Tenaglia offers a classic interpretation of variety, vintage and territory. The wine shows the ample abundance and generosity of sunny Tuscany (with a powerful 16% alcohol content), contrasted against the linearity and sharpness of this mighty grape. Some cool spots during the growing season have contributed to the phenolic power of the wine, its lasting structure and the vivid freshness of the aromas. To the palate, this wine is enormously rich and generous with layers of black fruit, smoke, spice and barbecued meat. Among these three wines in the series, the Campo di Tenaglia delivers extra density and concentration." Robert Parker

      • Robert Parker:96 Punkte
      • Vinous:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Cabernet Franc
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 11 Monate Zementtank/8 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 16,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2040+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29123318 · 2,25 l · 110,98 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand1 Stück verfügbar

      249,70 €
    • "Le Caggiole" Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 <br>3 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Le Caggiole” Vino Nobile di Montepulciano DOCG 2016 · 3 Flaschen in Original-Holzkiste

      1988 kam der erste Caggiole auf den Markt und bereits 1995 verschwand er wieder, weil damals das Flaggschiff Asinone den Geschmack der Konsumenten einfach besser traf. Heute - nach über 20 Jahren Abstinenz - kommt der Nobile Le Caggiole als neuer Erstwein des Hauses wieder auf den Markt.

      Er ist salzig, mineralisch und raffiniert. Er repräsentiert das Terroir und die Rebsorte Sangiovese (Prugnolo Gentile) wie kein anderer Wein des Hauses. Er ist geradezu leichtfüßig, grazil, delikat und dabei sehr fein. Er ist das Ergebnis langjähriger Arbeit mit der Auswahl der richtigen Sangiovese-Klone in der aus 4 Parzellen bestehenden gleichnamigen Einzellage Le Caggiole.

      Gutsbesitzer Dott. Federico Carletti hat dieses Meisterstück seiner Frau Anna gewidmet - er stellt einen neuen Maßstab bei Poliziano und der gesamten Denomination auf. Wir freuen uns sehr, diesen streng limitierten Spitzenwein präsentieren zu dürfen! SUPERIORE.DE

      "Made entirely with Sangiovese, this has aromas of mature black-skinned fruit, exotic spice, camphor and whiffs of French oak. Firmly structured but elegant, the linear palate delivers Marasca cherry, red plum, espresso and licorice framed in tightly knit, fine-grained tannins. Bright acidity keeps it fresh and balanced." Wine Enthusiast

      "The Poliziano 2016 Vino Nobile di Montepulciano Le Caggiole opens to a dark and sultry appearance, showing a rich and elegant side of the Sangiovese grape. There is a snappy or tart element to the fruit with sour cherry and black plum; however, the wine does not lack for ripeness. There is depth and rich concentration here, giving this wine a step up when it comes to a possible steak or meat roast dinner. The tannins (both the fruit and the oak tannins) are astringent, so give the wine a few more months of bottle aging." Robert Parker

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Doctor Wine:94 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Robert Parker:93 Punkte
      • Wine Enthusiast:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 24 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2038+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09153616 · 2,25 l · 117,64 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand3 Stück verfügbar

      264,70 €