Syrah Toscana IGT 2015

    Fattoria Le Pupille | Toskana
    Az. Agr. Fattoria Le Pupille | Piagge Del Maiano 92 A | IT 58100 Grosseto

    Syrah Toscana IGT 2015

    Le Pupille hat einen neuen Wein. Eine lang gehegte Vision Elisabettas und ihrer Tochter Clara findet in dieser Kreszenz ihre Vollendung. Dieser 100%ige Syrah baut auf all das auf, was das Weingut in den letzten Jahren erreicht hat und wofür es Weltruf errang. Bestes Traubengut, sorgfältige Selektion und eine sensible, kluge und innovative Weinbereitung verbunden mit einer klar erkennbaren Handschrift und dem schon sprichwörtlichen Qualitätsfanatismus.

    Die Trauben für den ersten Jahrgang (2015) dieses Ausnahmeweins stammen aus den beiden gutseigenen Weinbergen Pian di Fiora und La Vigna del Palo. Pian di Fiora ist mit gerade einmal 5 ha die kühlere Lage, die Trauben werden per Hand entrappt und anschließend in 500l Ton-Amphoren vergoren. Die Trauben des nach Osten gerichteten Weinbergs La Vigna del Palo werden in offenen 500l Fässern fermentiert. Anschließend werden die Weine vermählt und reifen in 300l Barriques für weitere 10 Monate, bevor die dann weiteren 22 Monaten Flaschenreife entgegensehen.

    Intensives, tiefes Rot mit dunklen rubinroten Reflexen. In der Nase frische Noten von roten Beerenfrüchten und Gewürzen, Anklänge von schwarzem Pfeffer. Am Gaumen ist er komplex, mit zupackendem Tannin, einer feinen Säureader und einem wunderbar ausbalancierten Körper. Er verfügt über ein großes Lagerpotenzial und ist in Anmutung und Ausdruck für uns der klassische Meditationswein. SUPERIORE.DE

    "Dicht gewo­ben, mit super­fei­nem Tan­nin, dunk­ler Bee­ren­frucht, Anklän­gen von Schwarz­brot, getrock­ne­ten Goya­bee­ren, Salz­la­kritz und einer leicht jodi­gen Note: ein ele­gan­ter, beson­de­rer Wein, der mit den Syrah-Gewächsen der Nörd­li­chen Rhô­ne über­haupt nichts gemein hat, auch wenn das immer wie­der behaup­tet wird. Ich trank den 2015er im Mai­län­der Restau­rant Vun, wo ihn der Zwei-Sterne-Koch Andrea Aprea zu einer Lamm­schul­ter mit gemälz­ter Gers­te ser­vier­te. Phä­no­me­nal." Dr. Jens Priewe (weinkenner.de)

    "This debut vintage is a classic expression of Syrah. With fruit drawn from 34-year-old vines, fermented both in terracotta amphorae (acquired from the Manetti family of Fontodi fame) and open-top tonneaux, then aged ten months in French barrique, the 2015 Le Pupille shows all the typical notes of Syrah and a nice roundness of tannin. It is a very tight wine that is layered and beautiful, carefully crafted to avoid reduction. This new line should be a winner for years to come. Congratulations." Robert Parker

    "This is a new wine from Le Pupille and made in amphorae and large barrels. The aromas are a dead ringer for Côte-Rôtie! So much smoked meat, spice and dark fruit. Full-bodied, juicy and succulent with plenty of dark fruit and then a long and flavorful finish that shows gamey and earthy undertones. Clean and vivid. 3,000 bottles produced." James Suckling

    109,00 €

    09234015 · 0,75 l · 145,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand< 24 Stück verfügbar

    Bewertungen
    Produktdetails
    • Rebsorte: 100% Syrah
    • Anbau: naturnah
    • Ausbau: Amphore/Barrique
    • Filtration: Ja
    • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
    • Verschluss: Naturkorken
    • Trinktemperatur: 18-20 °C
    • Lagerpotenzial: 2033+
    • Allergenhinweis: enthält Sulfite
    Charakter
    • Wein für Kamin-/Tabakliebhaber
    • kräftig / würzig / erdig
    Dazu passt:
    • Fleisch dunkel
    • Gegrilltes aller Art
    • Wildgerichte deftig
    klimatisiert gelagert
    Weitere Produkte

    Fattoria Le Pupille

    Toskana

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch: