Scusa!

    Leider keine Produkte von Firriato verfügbar.


    Bei SUPERIORE.DE finden Sie nicht nur ein großes Angebot italienischer Weinklassiker wie z.B. Amarone, Barolo, Brunello und Chianti, sondern auch wunderbare Weine für jeden Anlass und viele genussvolle Stunden – dazu ein feines Sortiment erlesener Grappe, Olivenöle und Pasta.

    Entdecken Sie unser Angebot


    Sie haben Fragen oder suchen ein bestimmtes Produkt?

    Wir beraten Sie gern.

    Kontaktieren Sie uns

    Winzer vorgestelltFirriatoSizilien
    Firriato

    Der westlichste Teil Siziliens kann vermutlich auf eine bereits längere Weinbautradition zurückblicken als das italienische Festland. Die Geschichte der Kellerei Firriato wird jedoch erst seit Mitte der 1980er Jahre geschrieben. Anders als viele andere namhafte Winzerbetriebe der Insel setzen Salvatore und Vinzia Di Gaetano aus Liebe zu ihrer Heimat und zur lokalen Landwirtschaft mit Enthusiasmus, Klugheit, großem Wissen, viel Fingerspitzengefühl und einem sehr ausgeprägten Umweltbewusstsein überwiegend auf heimische Rebsorten. Gemeinsam mit angesehenen Önologen und angeregt durch wertvolle neue Erkenntnisse australischer Erzeuger bei der Weinbereitung, hat die Familie in den Neunzigerjahren ihren eigenen Weinstil entwickelt. Auf weit mehr als 300 Hektar Rebfläche ist der nach strengen ökologischen Prinzipien geführte Besitz inzwischen angewachsen. Die zuverlässigen, sich durch eine mustergültige Stilistik auszeichnenden und in jeder Qualitätsstufe preisgünstig angebotenen Tropfen der Azienda Firriato werden zu rund drei Vierteln in mehr als 30 Länder der Erde exportiert.

    Die Betriebe der von der internationalen Weinfachwelt hoch geschätzten Kellerei mit Sitz in der Gemeinde Paceco nahe Trapani sind prächtig und untadelig. Die umweltfreundlichen Bewirtschaftungsmethoden des von Tochter Irene und ihrem Mann Federico Lombardo di Monte Iato unterstützten Winzerehepaars sind seit 2012 in sämtlichen Bereichen zertifiziert. Neben den Gutshöfen im Trapani-Gebiet wie etwa der Tenuta Baglio Soria haben sich zuletzt noch mit den Betrieben Cavanera am Etna in Castiglione di Sicilia und Calamoni auf dem Eiland Favignana weitere naturnah kultivierte Dependancen dem Rebenreich angeschlossen. Auf der größten Ägadischen Insel bewirtschaftet die Familie Di Gaetano in unmittelbarer Küstennähe einen fünf Hektar großen herrlichen Weinberg ausschließlich in klassischer Alberello-Erziehung. Die Böden bestehen aus rotem Sand und Tuffgestein.

    Dominiert werden die Weinberge von typischen sizilianischen Rebsorten wie Nero d'Avola und Grillo, denen noch eine Reihe, zum Teil weniger bekannte, lokale Varietäten wie Cataratta und Ansonica zur Seite gestellt sind. Angebaut werden aber auch internationale Gewächse wie Cabernet Sauvignon, Syrah oder Chardonnay. Da viele der in Edelstahl und/oder Eichenfässern alternden reinsortigen und verschnittenen charaktervollen Qualitätsweine aus hochwertigen Einzellagen stammen, können sie mit Fug und Recht als Terroirweine bezeichnet werden. Den edlen Tropfen des Hauses Firriato wird immer wieder hohe Anerkennung durch die internationale Weinfachpresse zuteil. So zeichnet etwa der Weinführer Gambero Rosso Erzeugnisse der sizilianischen Kellerei regelmäßig mit den begehrten Tre Bicchieri aus. SUPERIORE.DE

    "Firriato marschiert immer nach den Klängen der eigenen Trommel. Das Weinhaus ist Teil einer ersten Welle größerer, in das Etna-Gebiet investierender Betriebe, und ist der erste Erzeuger, der Wein jenseits der Küstenregion von Trapani auf den trockenen Ägadischen Inseln anbaut. Der Weinstil holt heute auf Sizilien nach meinem Eindruck das Beste aus Eichenholz heraus." Robert Parker

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1985
    • Eigentümer: Salvatore und Vinzia Novara Di Gaetano
    • Önologen: Giuseppe Pellegrino und Giovanni Manzo
    • Jahresproduktion: ca. 4.250.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 320 Hektar
    • Biologisch anerkannter Anbau (BioAgriCert)