• "Le Vele" Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico DOC 2017

      “Le Vele” Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico DOC 2017

      Goldgelb und in der Nase herrliche und vielfältige Fruchtaromen von Pfirsich, Quitte, Ananas und Grapefruit. Der üppige Geschmack erinnert an Zitrusfrüchte, dabei anschmiegsam mit frischer Säure und wunderbar lang. Ein Bestseller-Weißwein aus der bedeutendsten Kellerei in den Marken, der begeistert. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Vitae 2018:
      • Veronelli 2018:87 Punkte
      • Luca Maroni 2018:92 Punkte
      • Rebsorte: 100% Verdicchio
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 12,50 % vol
      • Verschluss: Drehverschluss
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11030217 ·  0,75 l · 8,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      6,40 €
    • "Fondiglie" Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore DOC 2017

      “Fondiglie” Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore DOC 2017

      Schöner Verdicchio aus dem Stahltank, der ganz klassisch die Typologie seiner Rebe verkörpert. Intensiv, mit feinen Mandelaromen und guter Säure. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso 2018:
      • Vitae 2018:
      • Luca Maroni 2018:91 Punkte
      • Rebsorte: 100% Verdicchio
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Kunststoffkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11030817 · 0,75 l · 11,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      8,50 €
    • "Verde Ca' Ruptae" Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore DOC 2017

      “Verde Ca' Ruptae” Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore DOC 2017

      Durchdringend nach frischen Früchten duftend zeigt sich der Verde Ca' Ruptae. Dieser typische Verdicchio ist voll und herzhaft. Die Struktur erstreckt sich in einem geradlinigen, zartwürzigen Abgang. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso 2018:
      • Vitae 2018:
      • Doctor Wine 2018:90 Punkte
      • Luca Maroni 2018:90 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • Ian d'Agata:90 Punkte
      • Rebsorte: 100% Verdicchio
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11030317 · 0,75 l · 11,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      8,50 €
    • "Montepasso" Rosso Conero DOC 2015

      “Montepasso” Rosso Conero DOC 2015

      Text folgt. (superiore.de)

      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3/6 Monate Tonneau/Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 3,40 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,43
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11033215 · 0,75 l · 11,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      8,50 €
    • "Gaudente" Lacrima di Morro d'Alba DOC 2016

      “Gaudente” Lacrima di Morro d’Alba DOC 2016

      Text folgt. (superiore.de)

      • Rebsorte: 100% Lacrima
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 3/6 Monate Tonneau/Edelstahl
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 3,40 g/l
      • Sulfit: 85 mg/l
      • ph-Wert: 3,43
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11033116 · 0,75 l · 11,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      8,50 €
    • "Ofithe" Pecorino Offida DOC 2017

      “Ofithe” Pecorino Offida DOC 2017

      Blumige und feinhefige Noten mit den Aromen gelber Früchte im saftigen Geschmack. Mittelschlanker, frischer und sehr angenehmer Weißer aus der aufstrebenden autochthonen Rebsorte Pecorino. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso 2018:
      • Luca Maroni 2018:91 Punkte
      • Vinibuoni 2018:
      • Rebsorte: 100% Pecorino
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: Edelstahl
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 8-10 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Speiseempfehlung: Spargel
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11030717 · 0,75 l · 11,33 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      8,50 €
    • "Montescuro" Rosso Conero Riserva DOCG 2013

      “Montescuro” Rosso Conero Riserva DOCG 2013

      Hervorragendes Preis-Genuss-Verhältnis bietet der Rosso Conero Riserva Montescuro mit seinem intensiven Duft von roten Früchten, Graphit und Lakritz und dem dichten, undurchdringlichen Geschmack von klarem Charakter. (superiore.de)

      • Bibenda 2017:
      • Vitae 2017:
      • Veronelli 2017:90 Punkte
      • Vinibuoni 2017:
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 6 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11032813 · 0,75 l · 11,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand< 24 Stück verfügbar

      8,95 €
    • "Cimerio" Rosso Conero Riserva DOCG 2015

      “Cimerio” Rosso Conero Riserva DOCG 2015

      Höchst eigenständiger Wein mit faszinierendem Bouquet von Konfitüre und Kaffee. Im Geschmack üppig und weich mit abgerundeten Tanninen und einem langen, samtigen Abgang. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2014er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso 2018:
      • Vitae 2018:
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate kleines Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 33,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 3,90 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,68
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11032215 · 0,75 l · 12,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      9,40 €
    • "Roccaviva" Rosso Piceno Superiore DOC 2015

      “Roccaviva” Rosso Piceno Superiore DOC 2015

      Tief dunkelrot mit feinwürzigen und beerigen Aromen in Nase und Mund und saftigen, sehr weichen Tanninen präsentiert sich der Roccaviva 2012 von seiner schönsten Seite. Ein herrlicher Alltagswein mit einem unschlagbar günstigen Preis-Genuss-Verhältnis. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2014er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso 2018:
      • Vitae 2018:
      • Rebsorten: 70% Montepulciano, 30% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Barrique und großes Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 4,00 g/l
      • Sulfit: 106 mg/l
      • ph-Wert: 3,63
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11032115 · 0,75 l · 12,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      9,40 €
    • "Vigna Novali" Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Riserva DOC 2012

      “Vigna Novali” Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Riserva DOC 2012

      Glanzklares Gelb mit goldfarbenen Reflexen, der Duft komplex, von großer Feinheit mit Nuancen von reifen Früchten und frischen gelben Blüten, in Verbindung mit vanilletönigem Holz, sehr nachhaltig. Am Gaumen reichlich potente und elegante Struktur, Komplexität, schmeichelnd, harmonisch und ein langes Finale. Dieser Verdicchio aus spät gelesenen, überreifen Trauben passt perfekt zu geräuchertem Fisch, Risotto und hellem, auch gut gewürztem Fleisch. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2016:
      • Bibenda 2016:
      • Vitae 2016:
      • Veronelli 2016:92 Punkte
      • Doctor Wine 2016:91 Punkte
      • Vinibuoni 2016:
      • Merum:
      • Rebsorte: 100% Verdicchio
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 10 Monate 80/20 Edelstahl/Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11030412 · 0,75 l · 19,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      14,90 €
    • "Vigneti del Parco" Rosso Conero Riserva DOC 2009

      “Vigneti del Parco” Rosso Conero Riserva DOC 2009

      Vigneti del Parco mit intensivem Bouquet von Sauerkirschen, Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren glänzt mit einem ebenso dichten, substanziellen Geschmack und gut integrierten Tanninen. Insgesamt eine vollendete Rosso Conero Riserva. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2013:
      • Bibenda 2013:
      • Veronelli 2013:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Montepulciano
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate 70/30 Barrique/großes Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 32,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,15 g/l
      • Restzucker: 3,90 g/l
      • Sulfit: 98 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2020
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11032509 · 0,75 l · 22,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versand2 Stück verfügbar

      16,90 €
    • "Campo delle Mura" Rosso Piceno Superiore DOC 2007

      “Campo delle Mura” Rosso Piceno Superiore DOC 2007

      Ein Rassewein der Marken - voll und mediterran - der jedes Jahr erst ca. 10 Jahre nach der Lese auf den Markt kommt. Sein dichtes fruchtiges Aroma und der samtweiche Geschmack mit mächtiger Struktur geben diesem Rosso Piceno Superiore eine unwiderstehliche Süffigkeit. (superiore.de)

      • Gambero Rosso 2013:
      • Veronelli 2013:93 Punkte
      • Vinibuoni 2013:
      • Rebsorten: 70% Montepulciano, 30% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: großes Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2021+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      11032707 · 0,75 l · 24,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      18,40 €
    Winzer vorgestellt
    Terre Cortesi Moncaro
    Marken
    Terre Cortesi Moncaro

    Man könnte diese Winzergenossenschaft als "Grande Bellezza" bezeichnen: Hinter dem Namen Terre Cortesi Moncaro verbirgt sich ein Zusammenschluss der in der Region Marken beheimateten und auf hohe Weinqualität setzenden Kooperativen Montecarotto, Conero und Aquaviva Picena. Mehr als 600 Weinbauern mit einer Rebfläche von gut 1.600 Hektar sind dem gigantisch großen Bündnis mit Sitz in der winzigen Gemeinde Montecarotto, zwischen Adria und Apennin gelegen, angeschlossen. Die Weinberge und Kellereien liegen in drei der besten Anbaugebiete der Marche: Castelli di Jesi, Conero und Piceno. Die weichen, fruchtigen und finessenreichen Tropfen der Genossenschaft kommen einem internationalen Geschmack entgegen. Obwohl sie zu kleinen Preisen im Handel erhältlich sind, müssen sich die erlesensten Weine von Moncaro keineswegs hinter den Spitzenerzeugnissen der Region verstecken.

    Allein die Cantina di Montecarotto umfasst rund 800 Hektar Weingärten, von denen allein 450 Hektar für die Produktion von Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico bestimmt sind. Die Reben wachsen in sehr guten, zum Teil sogar in allerbesten Lagen. Seit 1980 werden die Parzellen systematisch auf ökologische Bewirtschaftung umgestellt. Die Winzer werden von Managern technisch und wissenschaftlich begleitet und erhalten das ganze Jahr über Unterstützung beim Anbau ihrer Trauben. Projekte, die von Moncaro in Kooperation mit einigen Universitäten betrieben wurden, haben zur Auswahl lokaler Hefen sowie zur Identifizierung und zur Neubepflanzung von Klonen früherer, in diesem Gebiet wachsender Verdicchio-Reben geführt.

    Terre Cortesi Moncaro hat wesentlich zur Wiedergeburt des Verdicchio als erstklassiger Weißwein beigetragen. Der Grund liegt nicht nur in der modernen Kellertechnik, sondern auch in der Offenheit und Experimentierfreudigkeit der Önologen und in einem weltoffenen Management. Giuliano D'Ignazi kann im Keller auf ein junges und dynamisches Team bauen. Bei seiner Arbeit profitiert der Önologe auch von der wertvollen Beratung des hoch angesehenen Weinmachers Riccardo Cotarella. Über eine sogenannte Losbezeichnung auf der Flasche können Konsumenten die Herkunft der Trauben zurückverfolgen; jeder Schritt - vom Weinberg über die Produktion bis zur Abfüllung - wird dokumentiert. Eine weitere Besonderheit: Eigens für die Bereitung von Ökoweinen wurde eine komplette Anlage neu errichtet.

    Die Weine der Genossenschaft Terre Cortesi Moncaro haben noch einmal einen Qualitätsschub erfahren, nachdem in Montecarotto im Jahr 2006 ein neuer Reifungskeller und ein Jahr später die speziell für Weinproben ausgestattete Vinothek La Casetta eingeweiht worden waren. (superiore.de)

    "Die Stärke der Genossenschaft Moncaro zeigt sich darin, dass ihr eine Traubenauswahl ohne ihresgleichen zur Verfügung steht und dass es ihr dank eines modernen Stils gelingt, eine Serie gut charakterisierter Etiketten zu realisieren: ausgesprochen fruchtige Aromen, ausgefeilte, keinesfalls schroffe Strukturen, eine gewisse angenehme Harmonie, die in den gelungensten Weinen reine Trinkfreude bereitet." Gambero Rosso

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1964
    • Eigentümer: Soc. Coop. Agricola Terre Cortesi Moncaro
    • Önologen: Giuliano D'Ignazi und Riccardo Cotarella (Beratung)
    • Jahresproduktion: ca. 7.500.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 1.618 Hektar
    • Konventioneller, naturnaher und biologischer Anbau (z.T. zertifiziert)