• "Quadrio" Valtellina Superiore DOCG 2016

      “Quadrio” Valtellina Superiore DOCG 2016

      Ätherisches und feines Bouquet mit Anklängen an welke Veilchen und Gewürzen, zarte Nuancen von Erdbeeren und Mandelblüten. Tief, warm und reich im Geschmack, die Tannine wunderbar harmonisch, im langen Finale ein eleganter, sehr angenehmer Bitterton. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2015er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Wine Spectator :89 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 27,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 1,80 g/l
      • Sulfit: 35 mg/l
      • ph-Wert: 3,60
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      04012316 ·  0,75 l · 12,61 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      9,46 €
    • Valtellina Superiore Inferno DOCG 2017

      Valtellina Superiore Inferno DOCG 2017

      Die Trauben für den Inferno stammen aus den Subzonen Calvario, Sopragironi, Sottogironi und Ca Rossa. Sie wachsen dort in Südausrichtung an terrassenförmigen Hängen auf kargen, sandigen Böden. Sattes, leuchtendes Karminrot. Interessantes Duftspektrum nach Gewürzen, Waldbeeren, Lakritze und Minze. Am Gaumen sehr harmonisch, das Tannin sehr gut integriert und die Nebbiolo-Frucht und Säurekomponente präsent bis in den respektablen Abgang. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Wine Spectator :91 Punkte
      • Rebsorten: 95% Nebbiolo, 5% Pignola und Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 50/50 Holzfass/Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,25 g/l
      • Gesamtsäure: 4,95 g/l
      • Restzucker: 2,65 g/l
      • Sulfit: 66 mg/l
      • ph-Wert: 3,65
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      04013217 · 0,75 l · 14,17 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      10,63 €
    • "Vigna Sassorosso" Valtellina Superiore Grumello DOCG 2017

      “Vigna Sassorosso” Valtellina Superiore Grumello DOCG 2017

      Im Duft kommt die ganze Komplexität des Nebbiolo zum Ausdruck: getrocknete Blumen, Früchte, Lakritz und Tabak. Weich wie Samt fühlt sich der Geschmack an, in dem sich Alkohol, Tannin und Säure sehr harmonisch aufeinander einlassen und ansprechend nachklingen. SUPERIORE.DE

      "Mittelhelles, warmes Rot; zarte, laubige Fruchtnoten, einladend; feiner Ansatz, salzig, Länge, deutliches Tannin." Merum

      • Merum:
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 50/50 Holzfass/Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 27,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,00 g/l
      • Restzucker: 1,80 g/l
      • Sulfit: 25 mg/l
      • ph-Wert: 3,60
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      04012917 · 0,75 l · 17,55 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      13,16 €
    • "Sassella Le Tense" Valtellina Superiore DOCG 2017

      “Sassella Le Tense” Valtellina Superiore DOCG 2017

      Der Sassella Le Tense wird ein Jahr lang in kleinen Eichenholzfässern ausgebaut. Schöne Aromen von kandierten Kirschen und Gewürzen, am Gaumen komplex und schmeichlerisch, die Tannine fest und von der Frucht umhüllt. SUPERIORE.DE

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso:
      • Bibenda:
      • Doctor Wine:93 Punkte
      • Vinous:92 Punkte
      • Wine Spectator :92 Punkte
      • Decanter :91 Punkte / Silbermedaille
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 25/75 Holzfass/Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 28,15 g/l
      • Gesamtsäure: 5,25 g/l
      • Restzucker: 1,90 g/l
      • Sulfit: 41 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2024
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      04012817 · 0,75 l · 17,80 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      13,35 €
    • Nebbiolo Bianco Alpi Retiche IGT 2018

      Nebbiolo Bianco Alpi Retiche IGT 2018

      Die geologischen Ursprünge des Bodens gehen auf die Zeit zurück, als afrikanische und europäische Platten kollidierten und so die Alpen entstanden. Die Vielfalt des Terroirs verleiht dieser weiß gekelterten Nebbiolo-Rarität Mineralität und Eleganz. Strohgelb mit goldenen Reflexen. Üppiges Bouquet nach grünem Apfel, Zitrusfrüchten, Honig und geröstetem Brot. Trocken und frisch am Gaumen sorgt dieser ausgefallene Weiße für sehr viel Trinkvergnügen, abgerundet durch eine feine Mineralität im komplexen Abgang. Unbedingt belüften! SUPERIORE.DE

      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 8 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 11,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 23,55 g/l
      • Gesamtsäure: 5,86 g/l
      • Restzucker: 2,45 g/l
      • Sulfit: 52 mg/l
      • ph-Wert: 3,36
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      04010218 · 0,75 l · 21,96 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      16,47 €
    • "Carlo Negri" Inferno Valtellina Superiore DOCG 2017

      “Carlo Negri” Inferno Valtellina Superiore DOCG 2017

      Außerordentlich gut die Ausgewogenheit zwischen reifen Fruchtnoten im Duft und der Frische im Geschmack. Dicht und harmonisch dringt er in die Nase während am Gaumen die fleischigen Eindrücke endlos anhalten. Finesse, Süffigkeit und Terroir. SUPERIORE.DE

      • Vinibuoni:
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 25/75 Holzfass/Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,00 g/l
      • Gesamtsäure: 5,10 g/l
      • Restzucker: 1,30 g/l
      • Sulfit: 35 mg/l
      • ph-Wert: 3,60
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      04013317 · 0,75 l · 21,96 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      16,47 €
    • "Ca' Brione" Alpi Retiche IGT 2019

      “Ca' Brione” Alpi Retiche IGT 2019

      Frisches Gelb mit grünlichen Reflexen. Balsamisches, elegantes, leicht reduktives Bouquet mit Anklängen von Apfel, Birne und Gewürzen, zarte Nuancen von Erdbeeren und Mandelblüten. Tief und reich im Geschmack, dabei frisch und harmonisch, im langen Finale ein eleganter, sehr angenehmer Bitterton und eine frische Säure gepaart mit Mineralität. Für uns einer der größten Weißweine Italiens! SUPERIORE.DE

      • Rebsorten: 30% Sauvignon, 30% Chardonnay, 30% Incrocio Manzoni, 10% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 8 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 24,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,85 g/l
      • Restzucker: 3,15 g/l
      • Sulfit: 42 mg/l
      • ph-Wert: 3,35
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 10-12 °C
      • Lagerpotenzial: 2024+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      04010119 · 0,75 l · 23,27 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      17,45 €
    • "Cinque Stelle" Valtellina Sfursat DOCG 2016

      “Cinque Stelle” Valtellina Sfursat DOCG 2016

      Herausragendes Terroir, grandiose Qualität der Trauben und kellertechnische Meisterleistung ließen ihn zu einem der höchst dotierten Weine werden! Betörende Aromen von kandierter Kirschfrucht mit Noten von Gewürzen und Tabak. Am Gaumen dicht, sehr konzentriert mit fabelhafter Fruchtsüße, dezenter Säurestruktur und frischen Tanninen. Ein Traum aus Finesse und Eleganz, der mit langen und unglaublich tiefen Geschmacksnoten nachklingt. SUPERIORE.DE

      "Lustrous ruby with orange tinges. Deep nose of cherry, cardamom pod and liquorice powder. Plush but not heavy fruit on the palate with dried cherry and cocoa-powder notes and minty dark-chocolate notes. Gripping tannins and succulent acidity and plenty of dense fruit without ever getting heavy. Clearly modernist, but most of all hedonistic. Much more interesting than most Amarones." Jancis Robinson

      "A skein of spice unwinds through this rich, full-bodied red, which displays a mouthwatering range of raspberry coulis and fig cake flavors, a streak of graphite-laced mineral and accents of Earl Grey tea and rose hip, defined by sculpted tannins. A lovely, harmonious wine, marrying subtle power and focus to elegance." Wine Spectator

      • Gambero Rosso:
      • Doctor Wine:97 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 16 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 16,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 36,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 2,65 g/l
      • Sulfit: 42 mg/l
      • ph-Wert: 3,65
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2033+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      04012116 · 0,75 l · 55,76 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versandsofort verfügbar

      41,82 €
    • "Castel Chiuro" Valtellina Superiore Riserva DOCG 2009

      “Castel Chiuro” Valtellina Superiore Riserva DOCG 2009

      120 Jahre nach Gründung des Weinguts kommt die Wiederauflage eines Klassikers mit Sonderausstattung (inkl. gebundenem Büchlein zur Geschichte) auf den Markt. Dieser hochwertige Nebbiolo stammt von ca. 50 Jahre alten Reben in den Lagen Sassorosso und Sassina, wo die Böden sehr karg und steinig sind. Klares Rubinrot, am Gaumen reich, kraftvoll und komplex mit einer wunderbaren Eleganz. Die Finesse und Präzision der Nebbiolo-Traube fesselt vom ersten Schluck an, und mit zunehmender Belüftung offenbart dieser rare Tropfen seine Vielschichtigkeit und Struktur. Ein Jubiläumswein, wie er im Buche steht! SUPERIORE.DE

      "This is a gorgeous and beautifully aged expression of Nebbiolo from the high mountains in the far north of Italy. The 2009 Valtellina Superiore Riserva Castel Chiuro absolutely blossoms in the glass with rose petal, violets, wild blueberry and more tangy forest fruit. The wine shows a long and pleasurable succession of small red berry aromas such as cassis and raspberry. Those polished and elegant primary tones are followed by light brushstrokes of smoke, licorice and tar. This wine is an absolute beauty." Robert Parker

      • Robert Parker:95+ Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 36 Monate Holzfass
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,80 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,85 g/l
      • Gesamtsäure: 5,50 g/l
      • Restzucker: 1,00 g/l
      • Sulfit: 70 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2032+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      04013409 · 0,75 l · 64,85 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand< 24 Stück verfügbar

      48,64 €
    • "Cinque Stelle" Valtellina Sfursat DOCG 2016 <br>MAGNUM in Original-Holzkiste

      “Cinque Stelle” Valtellina Sfursat DOCG 2016 · MAGNUM in Original-Holzkiste

      Herausragendes Terroir, grandiose Qualität der Trauben und kellertechnische Meisterleistung ließen ihn zu einem der höchst dotierten Weine werden! Betörende Aromen von kandierter Kirschfrucht mit Noten von Gewürzen und Tabak. Am Gaumen dicht, sehr konzentriert mit fabelhafter Fruchtsüße, dezenter Säurestruktur und frischen Tanninen. Ein Traum aus Finesse und Eleganz, der mit langen und unglaublich tiefen Geschmacksnoten nachklingt. SUPERIORE.DE

      "Lustrous ruby with orange tinges. Deep nose of cherry, cardamom pod and liquorice powder. Plush but not heavy fruit on the palate with dried cherry and cocoa-powder notes and minty dark-chocolate notes. Gripping tannins and succulent acidity and plenty of dense fruit without ever getting heavy. Clearly modernist, but most of all hedonistic. Much more interesting than most Amarones." Jancis Robinson

      "A skein of spice unwinds through this rich, full-bodied red, which displays a mouthwatering range of raspberry coulis and fig cake flavors, a streak of graphite-laced mineral and accents of Earl Grey tea and rose hip, defined by sculpted tannins. A lovely, harmonious wine, marrying subtle power and focus to elegance." Wine Spectator

      • Gambero Rosso:
      • Doctor Wine:97 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 16 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 16,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 36,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 2,65 g/l
      • Sulfit: 42 mg/l
      • ph-Wert: 3,65
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2035+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      04013016 · 1,5 l · 58,42 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand11 Stück verfügbar

      87,63 €
    • "Cinque Stelle" Valtellina Sfursat DOCG 2016 <br> 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      “Cinque Stelle” Valtellina Sfursat DOCG 2016 · 6 Flaschen in Original-Holzkiste

      Herausragendes Terroir, grandiose Qualität der Trauben und kellertechnische Meisterleistung ließen ihn zu einem der höchst dotierten Weine werden! Betörende Aromen von kandierter Kirschfrucht mit Noten von Gewürzen und Tabak. Am Gaumen dicht, sehr konzentriert mit fabelhafter Fruchtsüße, dezenter Säurestruktur und frischen Tanninen. Ein Traum aus Finesse und Eleganz, der mit langen und unglaublich tiefen Geschmacksnoten nachklingt. SUPERIORE.DE

      "Lustrous ruby with orange tinges. Deep nose of cherry, cardamom pod and liquorice powder. Plush but not heavy fruit on the palate with dried cherry and cocoa-powder notes and minty dark-chocolate notes. Gripping tannins and succulent acidity and plenty of dense fruit without ever getting heavy. Clearly modernist, but most of all hedonistic. Much more interesting than most Amarones." Jancis Robinson

      "A skein of spice unwinds through this rich, full-bodied red, which displays a mouthwatering range of raspberry coulis and fig cake flavors, a streak of graphite-laced mineral and accents of Earl Grey tea and rose hip, defined by sculpted tannins. A lovely, harmonious wine, marrying subtle power and focus to elegance." Wine Spectator

      • Gambero Rosso:
      • Doctor Wine:97 Punkte
      • Vinibuoni:
      • Wine Spectator :94 Punkte
      • Jancis Robinson:17,5 Punkte
      • Rebsorte: 100% Nebbiolo
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 16 Monate Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 16,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 36,65 g/l
      • Gesamtsäure: 5,95 g/l
      • Restzucker: 2,65 g/l
      • Sulfit: 42 mg/l
      • ph-Wert: 3,65
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2033+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      04012416 · 4,5 l · 57,92 €/l · Preis (DE) inkl. USt, zzgl. Versand3 Stück verfügbar

      260,66 €
    Winzer vorgestellt
    Nino Negri
    Lombardei
    Nino Negri

    In der italienischen Weinwirtschaft ist die historische Kellerei Nino Negri ein Bezugspunkt für das gesamte Veltlin. Nachdem der Namensgeber den Betrieb im Jahr 1897 gegründet hatte, ging es mit der weinbaulichen und önologischen Entwicklung des Valtellina, von dessen Weinen bereits der berühmte Universalgelehrte Leonardo da Vinci schwärmte, voran. Den richtungsweisenden Impuls für den großen Erfolg des vor rund 120 Jahren entstandenen Winzerbetriebs gab jedoch Ninos Sohn Carluccio, als er ihn konsequent erneuerte, die Weinberge schrittweise renovierte und die Kellertechnik verbesserte. Carluccio Negri gelang es auch, ferne Märkte wie Amerika und Australien zu erobern. Dem modern und gut durchorganisierten Weinerzeuger aus der Gemeinde Chiuro in der Provinz Sondrio nördlich des Comer Sees gelingt es, die Moderne mit der Tradition außergewöhnlich gut zu verbinden. Nino Negri ist wegen der sehr hohen Zuverlässigkeit zum Synonym für Veltliner Top-Weine geworden. Seit 1986 ist das Gut im Besitz der Gruppo Italiano Vini und ein Kleinod im großen Reich des größten Herstellers von Qualitätsweinen in Italien.

    Unter der fachkundigen Aufsicht des sensiblen und sehr kompetenten Önologen und Weindirektors Casimiro Maule verwandelt ein technisches Spitzenteam die Rebsorte Chiavennasca - wie hier der Nebbiolo genannt wird - in hervorragende, facettenreiche Nobelweine mit besonders vollem Aroma, deren Qualität weltweit bewundert wird. Eine besondere Spezialität von Nino Negri ist der Sfursat di Valtellina. Maule wurde übrigens vom Weinführer Gambero Rosso als Önologe des Jahres 2007 gekürt. Der Weinmacher hatte es schon sehr früh verstanden, in den alten Gewölben des renovierten und aus dem 15. Jahrhundert stammenden Palazzo Quadrio das enorme Potential dieser roten Rebsorte meisterhaft auszuschöpfen.

    Casimiro Maule ist immer wieder überrascht, welche Chancen die lombardischen Böden bieten. Die eigenen Rebberge in besten Lagen, die zum Teil sehr steil sind und deren bis zu 120 Zentimeter breite Terrassen mit uralten Trockenmauern eingefasst sind, werden umweltverträglich bewirtschaftet. Der Weinberg Fracia wurde bereits im Jahre 1922 ausschließlich mit Nebbiolo bepflanzt. Die Anbauflächen in den Subzonen Grumello, Inferno und Sassella sind darüber hinaus mit Pinot Nero und Chardonnay bestockt. Ein Teil des für die Produktion bestimmten Traubenguts stammt von streng ausgewählten regionalen Winzern.

    Die an den Berghängen kultivierten Rebstöcke des Weinguts Nino Negri finden in der kontrastreichen Mikroklimazone dank zumeist sandiger, mineralreicher Böden mit leicht schluffigem Untergrund, bester Durchlüftung und optimalen Sonneneinfalls äußerst günstige Wachstumsbedingungen vor. Das Anbaugebiet wird im Winter vor den kalten Nordwinden durch die Rätischen Alpen geschützt. SUPERIORE.DE

    "Heute ist Nino Negri der führende Winzerbetrieb im Valtellina." Michelin Wine Trails of Italy

    Fakten

    • Gründungsjahr: 1897
    • Eigentümer: Gruppo Italiano Vini
    • Önologe: Casimiro Maule
    • Jahresproduktion: ca. 800.000 Flaschen
    • Rebfläche: ca. 38 Hektar
    • Konventioneller Anbau